Skip to main content

Full text of "Handbuch des allerhöchsten Hofes und des Hofstaates seiner k. Und K. Apostolischen Majestät..."

See other formats


Google 



This is a digital copy of a book that was prcscrvod for gcncrations on library shclvcs bcforc it was carcfully scannod by Google as pari of a projcct 

to make the world's books discoverablc online. 

It has survived long enough for the Copyright to expire and the book to enter the public domain. A public domain book is one that was never subject 

to Copyright or whose legal Copyright term has expired. Whether a book is in the public domain may vary country to country. Public domain books 

are our gateways to the past, representing a wealth of history, cultuie and knowledge that's often difficult to discover. 

Marks, notations and other maiginalia present in the original volume will appear in this flle - a reminder of this book's long journcy from the 

publisher to a library and finally to you. 

Usage guidelines 

Google is proud to partner with libraries to digitize public domain materials and make them widely accessible. Public domain books belong to the 
public and we are merely their custodians. Nevertheless, this work is expensive, so in order to keep providing this resource, we have taken Steps to 
prcvcnt abuse by commcrcial parties, including placing technical restrictions on automatcd qucrying. 
We also ask that you: 

+ Make non-commercial use ofthefiles We designed Google Book Search for use by individuals, and we request that you use these files for 
personal, non-commercial purposes. 

+ Refrain from automated querying Do not send aulomated queries of any sort to Google's System: If you are conducting research on machinc 
translation, optical character recognition or other areas where access to a laige amount of text is helpful, please contact us. We encouragc the 
use of public domain materials for these purposes and may be able to help. 

+ Maintain attributionTht GoogX'S "watermark" you see on each flle is essential for informingpcoplcabout this projcct andhclping them lind 
additional materials through Google Book Search. Please do not remove it. 

+ Keep it legal Whatever your use, remember that you are lesponsible for ensuring that what you are doing is legal. Do not assume that just 
because we believe a book is in the public domain for users in the United States, that the work is also in the public domain for users in other 
countries. Whether a book is still in Copyright varies from country to country, and we can'l offer guidance on whether any speciflc use of 
any speciflc book is allowed. Please do not assume that a book's appearance in Google Book Search mcans it can bc used in any manner 
anywhere in the world. Copyright infringement liabili^ can be quite severe. 

Äbout Google Book Search 

Google's mission is to organizc the world's Information and to make it univcrsally accessible and uscful. Google Book Search hclps rcadcrs 
discover the world's books while hclping authors and publishers reach new audiences. You can search through the füll icxi of ihis book on the web 

at |http : //books . google . com/| 



Google 



IJber dieses Buch 

Dies ist ein digitales Exemplar eines Buches, das seit Generationen in den Realen der Bibliotheken aufbewahrt wurde, bevor es von Google im 
Rahmen eines Projekts, mit dem die Bücher dieser Welt online verfugbar gemacht werden sollen, sorgfältig gescannt wurde. 
Das Buch hat das Urheberrecht überdauert und kann nun öffentlich zugänglich gemacht werden. Ein öffentlich zugängliches Buch ist ein Buch, 
das niemals Urheberrechten unterlag oder bei dem die Schutzfrist des Urheberrechts abgelaufen ist. Ob ein Buch öffentlich zugänglich ist, kann 
von Land zu Land unterschiedlich sein. Öffentlich zugängliche Bücher sind unser Tor zur Vergangenheit und stellen ein geschichtliches, kulturelles 
und wissenschaftliches Vermögen dar, das häufig nur schwierig zu entdecken ist. 

Gebrauchsspuren, Anmerkungen und andere Randbemerkungen, die im Originalband enthalten sind, finden sich auch in dieser Datei - eine Erin- 
nerung an die lange Reise, die das Buch vom Verleger zu einer Bibliothek und weiter zu Ihnen hinter sich gebracht hat. 

Nu tzungsrichtlinien 

Google ist stolz, mit Bibliotheken in partnerschaftlicher Zusammenarbeit öffentlich zugängliches Material zu digitalisieren und einer breiten Masse 
zugänglich zu machen. Öffentlich zugängliche Bücher gehören der Öffentlichkeit, und wir sind nur ihre Hüter. Nie htsdesto trotz ist diese 
Arbeit kostspielig. Um diese Ressource weiterhin zur Verfügung stellen zu können, haben wir Schritte unternommen, um den Missbrauch durch 
kommerzielle Parteien zu veihindem. Dazu gehören technische Einschränkungen für automatisierte Abfragen. 
Wir bitten Sie um Einhaltung folgender Richtlinien: 

+ Nutzung der Dateien zu nichtkommerziellen Zwecken Wir haben Google Buchsuche für Endanwender konzipiert und möchten, dass Sie diese 
Dateien nur für persönliche, nichtkommerzielle Zwecke verwenden. 

+ Keine automatisierten Abfragen Senden Sie keine automatisierten Abfragen irgendwelcher Art an das Google-System. Wenn Sie Recherchen 
über maschinelle Übersetzung, optische Zeichenerkennung oder andere Bereiche durchführen, in denen der Zugang zu Text in großen Mengen 
nützlich ist, wenden Sie sich bitte an uns. Wir fördern die Nutzung des öffentlich zugänglichen Materials für diese Zwecke und können Ihnen 
unter Umständen helfen. 

+ Beibehaltung von Google-MarkenelementenDas "Wasserzeichen" von Google, das Sie in jeder Datei finden, ist wichtig zur Information über 
dieses Projekt und hilft den Anwendern weiteres Material über Google Buchsuche zu finden. Bitte entfernen Sie das Wasserzeichen nicht. 

+ Bewegen Sie sich innerhalb der Legalität Unabhängig von Ihrem Verwendungszweck müssen Sie sich Ihrer Verantwortung bewusst sein, 
sicherzustellen, dass Ihre Nutzung legal ist. Gehen Sie nicht davon aus, dass ein Buch, das nach unserem Dafürhalten für Nutzer in den USA 
öffentlich zugänglich ist, auch fiir Nutzer in anderen Ländern öffentlich zugänglich ist. Ob ein Buch noch dem Urheberrecht unterliegt, ist 
von Land zu Land verschieden. Wir können keine Beratung leisten, ob eine bestimmte Nutzung eines bestimmten Buches gesetzlich zulässig 
ist. Gehen Sie nicht davon aus, dass das Erscheinen eines Buchs in Google Buchsuche bedeutet, dass es in jeder Form und überall auf der 
Welt verwendet werden kann. Eine Urheberrechtsverletzung kann schwerwiegende Folgen haben. 

Über Google Buchsuche 

Das Ziel von Google besteht darin, die weltweiten Informationen zu organisieren und allgemein nutzbar und zugänglich zu machen. Google 
Buchsuche hilft Lesern dabei, die Bücher dieser We lt zu entdecken, und unterstützt Au toren und Verleger dabei, neue Zielgruppcn zu erreichen. 
Den gesamten Buchtext können Sie im Internet unter |http: //books . google .corül durchsuchen. 



/ 



/ 



/ 



/ 



D6 
3b. 3 

WH 



m 



Almanach für das Jahr 1894. 



LFie goldene Zahl ist 14; die Epakten oder Mondeszeiger XXIII; der Sonnenzirkel 27; 
die Römer-Zinszahl 7 ; der Sonntagsbuchstabe G. Zwischen Weihnachten und Ascher- 
mittwoch sind 6 Wochen 2 Tage. Das Jahr 1894 ist ein Gemeinjahr von 365 Tagen. 

Die beweglichen Festtage fallen: 



Der Sonntag Septnagesimae den 21. Januar. 
Aschermittwoch den 7. Februar. 
Charfreitag den 23. März. 
Ostersonntag den 25. März. 
Bitttage 30. April, 1. u. 2. Mai. 



Christi Himmelfahrt den 3. Mai. 
Pfingstsonntag den 13. Mai. 
Dreifaltigkeitssonntag den 20. Mai. 
Frohnleichnamsfest den 24. Mai. 
Der erste Adventsonntag den 2. December. 



Die Quatember-Fasttage sind : 

14. Februar. 16. Mai. 19. September. 19. December. 
Die Bitttage und Fasttage sind mit einem f angezeigt. 

Die vier Jahreszeiten. 

Der Frühling nimmt seinen Anfang den 20. März 4 ühr 5 Minuten Abends. 
Der Sommer beginnt den 21. Juni Uhr 2 Minuten Abends. 
Der Herbst fängt an den 23. September 2 Uhr 32 Minuten Morgens. 
Der Winter tritt ein den 21. December 9 Uhr 3 Minuten Abends. 



K Fische 
y Widder 
V Stier 



y Mercur. 

9 Venus. 

5 Erde. 

^ Mars. 

^ Juno. 

^ Ceres. 






Jahresregent ist der Mond ((J ) . 

Die Zeichen des Thierkreises. 



7C Zwillinge fjf 
Krebs HE8 

11, Löwe (|^ 



Tip Jungfrau ^ 
LOJ Wage sh 

Tl[ Scorpion '^^e 



Erklärung der Kalenderzeichen. 



^ Pallas. 

Q|. Jupiter. 

fl Saturn. 

g Uranus. 

^ Neptun 

© Sonne. 



Mond. 

Neumond. 
3 Erstes Viertel. 
@ Vollmond. 
(^ Letztes Viertel. 
(^ Zusammenfiigung. 



;(\ Schütze ^ 

/§ Steinbock y^J; 
«» Wassermann ^ 



Q^ Gegenschein. 
^ Drachenhaupt. 
^ Drachensohweif. 
-)f Sechsschein. 
/\ Dreischein. 
Q Vierterschein. 



a' 



IV 



Januar. Eismonat, hat 31 Tage. 

Die Sonne ist im Zeichen des Wassermannes. 



Der Tag nimmt zu von 8 Stunden 23 Minuten bis 9 Stunden 24 Minuten. 



Wochen- 
Tilge 



i 



^^e 8te 



> 

o 



I 



Sonnen- 



Auf g. Unter g. 
ü. M. u. M. 



Tages- 
Länge 

8t. M. 



Himmels-Erscheinungen 



Montag 

Dienstag 
Mittwoch 
Donnerstag 
Freitag 

Samstag 



] 
2 
3 
4 
5 
6 



G Neujahr ch. B. 

Macarius 
Genovefa 
Titus B. 
Telesphorus 
Heil. 3 Könige 



"«e 


7 52 


4 


'^ 


7 52 


4 


^ 


7 52 


4 


^ 


7 52 


4 


^ 


7 524 


vOX 


7 524 



15 
17 
18 
19 
20 
20 



8 
8 
8 
8 
8 
8 



Als Jesus zwölf Jahre alt toar. Luc. 2. 



Sonntag 

Montag 

Dienstag 

Mittwoch 

Donnerstag 

Freitag 

Samstag 



7 G 1 Ep. Valentin Q 

8 Severin 

9 Julian 

10 Paul Eins. 



11 
12 
13 



Hyginus 
Ernestus 
Hilarius 






5114 



4 
4 
4 



51 

51 

50 

50;4 

504 

494 



22 
23 
24 
25 
26l8 



8 
8 
8 
8 



28 
29 



8 
8 



Von der Hochzeit zu Canä. Joh, 2, 



Sonntag 

Montag 

Dienstag 

Mittwoch 

Donnerstag 

Freitag 

Samstag 



N.J. 



14 G 2 Ep. 

1 5 Maurus 

16 Marcellus 
17| Anton Eins. 
ISPriska 
19|Canutus 

20 Fabian u. Sebast. 



3 






7 
7 
7 

I 

7 

7 
7 
7 



48 j4 
47 4 
464 
46 !4 
45 4 
444 
434 



31|8 
32,8 
338 
358 
378 
388 
398 



Von den Arbeitern im Weinberge. Matth. 20. 



Sonntag 

Montag 

Dienstag 

Mittwoch 

Donnerstag 

Freitag 

Samstag 



21 IG Sept. Agnes 
22iVincenz 
23 Maria Verm. 
24Timotheus 
25;Pauli Bek. 

26 Polykarpus 

27 Johann Chrys. 



•«:7 

$. 7 

^ 7 

4*1 7 

i*3 7 



Vom Säemann und Samen. Luc. 8 



Sonntag 

Montag 

Dienstag 

Mittwoch 



28 
29 
30 
31 



G Sex. Carl d.Gr.(^ 
Franz v. Sales 
Martina 
Petrus N. 






7 
7 
7 
7 



23 
25 
26 
27 

28 
29 



31 
32 
33 
35 
36 
38 
40 



43 
45 
47 
49 
52 
54 
56 




Neumond 

den 7. um 4 ühr 13 Min. 
Morgens. 

Erstes Yiertel 

den 15. um 1 ühr 15 Min. 
Morgens. 

Yollmond 

den 21. um 4 ühr 17 Min. 
Abends. 

Letztes Yiertel 

den 28. um 5 ühr 56 Min. 
Abends. 



Am 3. Mars in Conjunc- 
tion mit dem Monde. 

Am 5. Mercur in Con- 
junction mit dem Monde. 

Am 10. Venus in Con- 
junetion mit dem Monde. 

Am 1 1 . Mercur in Sonnen- 
ferne. 

Am 14. Saturn in Qua- 
dratur zur Sonne. 

Am 17. Jupiter in Con- 
junction mit dem Monde. 

Am 18. Neptun in Con- 
junction mit dem Monde. 

Am 27. Saturn in Con- 
junction mit dem Monde. 

Am 29. Mercur in oberer 
Conjunction mitderSonne. 

Am 31. Mercur in grösster 
südlicher hei. Breite. 



Am 1. Teleraachus. 6. Caspar, Melchior, Balthasar. 14. Namen Jesufest, Felix. 



ß- 



kr. 



-I 



l. 



fl- 



kr. 



■II- 



i 



I kr. 



/. 



kr. 



T 



1 



kr. 



— - -t 



A 



kr. 



4 



i 



— I 



Jr. 



/■ 



KT, 



r 



fl. 



kr. 



hr. 



1 



kr. 



ß- 



kr. 



\- 



T 



I- 



kr. 



kr. 



--V 



I 



I 
■4 



I 



kr. 



4. 



I 



Jl- 



kr. 



hr. 




T 



ß. 



_ J 






T — - 



Gen eal og i e 

des 

regierenden Kaiserhauses, 



Franz Joseph der Erste (Carl), Kaiser von Oesterreioh, König von Böhmen u. s. w. 
und Apostolischer König von Ungarn ; geb. zu Schönbrann am 18. Augast 1830 ; trat 
nach der Thronentsagung Seines Oheims, weiland Kaisers Ferdinand I., und naoh der 
Thronfolge-Verziohtleistung Seines Vaters, weiland Erzherzogs Franz Carl, am 2. De- 
cember 1848 die Regierung der österreichischen Monarchie an; gekrönt als König von 
Ungarn am 8. Juni 1867 zu Ofen. 

Gemalin. 
Elisabeth (Amalia Eugenia), Tochter weiland Seiner königl. Hoheit des Herzogs Max 
in Bayern, höchste Schutzfrau des Sternkreuz - Ordens, oberste Schutzfrau und Ober- 
Directorin des adeligen freiweltlichen Damenstiftes Maria Schul zu Brunn, oberste Schutz- 
frau des adeligen Damenstiftes zu Innsbruck; geb. zu Possenhofen am 24. December 
1837, vermalt zu Wien am 24. April 1854; gekrönt als Königin von Ungarn am 8. Juni 
1867 zu Ofen. 

Kinder. 

1. [Sophie (Friederike Dorothea Maria Josepha), kaiserl. PrinzeMin und Erzherzog^in ron Oeaterreich, köoigl. 
Prinzessin von Ungarn, Böhmen etc. etc.; geh. zu Wien am 5. Mirz 1855, gest. zu Ofen am 29. Mai 1857.] 

2. Gisela (Louise Marie), kaiserl. Prinzessin und Erzherzogin von Oesterreich, 
königl. Prinzessin von Ungarn, Böhmen etc. etc., Sternkreuz-, des spanischen 
Maria Louisen- und des portugiesischen Isabellen-Ordens-Dame ; geb. zu Laxen- 
burgaml2. Juli 1856, vermalt zu Wien am 20. April 1873 mit Seiner königl. Hoheit 
dem Prinzen Leopold von Bayern. 

3. [Rudolph (Franz Carl Joseph), Kronprinz und Thronfolger, kaiserl. Prinz und Erzherzog roB Oesterreich, 
liönigl. Prinz von Ungarn, Bölimen etc. etc., Ritter des goldenen Vliesses, Grosskreuz des königl. ungari- 
schen St. Stephans-Ordens, Grosskreuz des grossherzogl. toscanischen St. Joseph-Ordens, Peldmarschall* 
Lieutenant, General-Infanterie-lnspector, Vice-Admiral (extra statum), Inhaber des Infanterie- Regimentes 
Nr. 19, des Uhlanen-Regimentes Nr. 1 und des Corps-Artillerie-Regimentes Nr. 10; geb. zu Lazenburg am 
21. August 1858, gest. am 30. J&nner 1889.] 

Gemalin. 
Stephanie (Clotilde Louise Hermine Marie Charlotte), Tochter Seiner Majestät 
des Königs Leopold IL der Belgier^ Sternkreuz-, des königl. spanischen Maria 
Louisen- und des persischen Sonnen-Ordens-Dame; geb. zu Brüssel am 21. Mai 1864, 
vermalt zu Wien am 10. Mai 1881, Witwe seit 30. Jänner 1889. 

1 



Gen eal ogi e 

des 

regierenden Kaiserhauses, 



Franz Joseph der Erste (Carl), Kaiser von Oesterreioh, König von Böhmen u. s. w. 
und Apostolischer König von Ungarn; geb. zn Schönbrunn am 18. August 1830; trat 
nach der Thronentsagung Seines Oheims, weiland Kaisers Ferdinand I., und nach der 
Thronfolge- Verzichtleistung Seines Vaters, weiland Erzherzogs Franz Carl, am 2. De- 
oember 1848 die Regierung der österreichischen Monarchie an; gekrönt als König von 
Ungarn am 8. Juni 1867 zn Ofen. 

Gemalin. 
Elisabeth (Amalia Eugenia), Tochter weiland Seiner königl. Hoheit des Herzogs Max 
in Bayern, höchste Schutzfrau des Sternkreuz - Ordens, oberste Schutzfrau und Ober- 
Directorin des adeligen freiweltlichen Damenstiftes Maria Schul zu Brunn, oberste Schutz- 
frau des adeligen Damenstiftes zu Innsbruck; geb. zu Possenhofen am 24. December 
1837, vermalt zu Wien am 24. April 1854; gekrönt als Königin von Ungarn am 8. Juni 
1867 zn Ofen. 

Kinder. 

1. [Sophie (Friederike Dorothea Maria Josephe), kaiserl. Prinzeetin und Brzhenogin ron Oeeterreich, kÖBigl. 
Prinseitin tod Ungarn, Böhmen etc. etc. ; geb. an Wien am 5. Bfirz 1855, gest. xu Ofen am 29. Mai 1857.] 

2. Gisela (Louise Marie), kaiserl. Prinzessin und Erzherzogin von Oesterreich^ 
königl. Prinzessin von Ungarn^ Böhmen etc. etc., Sternkreuz-, des spanischen 
Maria Louisen- und des portugiesischen Isabellen-Ordens-Dame ; geb. zu Laxen- 
bürg am 12. Juli 1856, vermalt zu Wien am 20. April 1873 mit Seiner königl. Hoheit 
dem Prinzen Leopold von Bayern. 

3. [Rudolph (Franz Carl Joseph), Kronprinz und Thronfolger, kataerl. Prinz und Erzherzog tob Oeaterreich, 
königl. Prina von Ungarn, Böhmen etc. etc., Ritter des goldenen Vliesses, Grosskreuz des königl. ungari- 
schen St. Stephans-OrdenSf Grosskreuz des grossherzogl. toscanischen St. Joseph-Ordens, FeldmarschaÜ- 
Lieutenant, General-Infanterie- Inspector, Vice-Admiral (extra statum), Inhaber des Infanterie- Regimentes 
Nr. 19, des Uhlanen-Regiinentes Nr. 1 und des Corps-Artillerie-Regimentes Nr. 10 ; geb. zu Lazenborg am 
21. August 1858, gest. am 30. JInner 1889.] 

Somalin. 
Stephanie (Clotilde Lonise Hermine Marie Charlotte), Tochter Seiner Majestät 
des Königs Leopold H. der Belgier, Stemkreuz-, des königl. spanisohen Maria 
Lonisen- und des persischen Sonnen- Ordens-Dame ; geb. zn Brüssel am 21. Mai 1864, 
vermalt zu Wien am 10. Mai 1881, Witwe seit 30. Jänner 1889. 

1 



Oeneilog^ie dea regierenden Kiiterhiiuses. 

T«ohter. 
Elisabeth Marie (Henriette Stephanie Gisela), kaiserl. Prinzessin und Erz- 
herzogin von Oesterreich, königl. Prinzessin von Ungarn, Böhmen etc. etc.; geb. 
zu Lazenburg am 2. September 1883. 

4« Marie Talerie (Mathilde Amalia), kaiserl. Prinzessin nnd Erzherzogin von Oester- 
reich, königl. Prinzessin von Ungarn, Böhmen etc. etc., Stemkreuz- und des portu- 
giesischen Isabellen-Ordens-Dame, Ehren-Dame des königl. bayerischen St. Elisa- 
beth-Ordens; geb. zu Ofen am 22. April 1868, vermalt zu Ischl am 31. Juli 1890 
mit Seiner kaiserl. und königl. Hoheit dem Erzherzoge Franz Salvator. 

Oesohwister Seiner Mtyestät des Kaisers und Königs. 

Kaiserliche Primen, Enhenoge Ton Oesterreicli, kiDigllclie PrlnieD Ton Ungarn, Bobinen elc. etc. 

1. {.Maximillin I. (Ferdinand Joseph Maria), Kaiser Ton Mexiko, Ritter des goldenen Vliesses, Grosskreuz des 
königl. angarischen St. Stephans- und des grosshenogl. toscanischen St. Joseph-Ordens, Inhaber des 
Uhlanen-Regimentes Nr. 8; geb. am 6. Juli 1882, gest. am 19. Juni 1867.] 

Gemalin. 
Maria Charlotte (Amalia, Angasta, Victoria, Clementine, Leopoldine), Tochter 
weiland Seiner Majestät Leopold I., Königs der Belgier, Sternkrenz- und des 
spanischen Maria Louisen - Ordens-Dame, Ehren-Orosskreuz des souveränen Johan- 
niter-Ordens; geh. am 7. Juni 1840, vermalt zu Brüssel am 27. Juli 1857, Witwe 
seit 19. Juni 1867. 

2. Carl Lndwig (Joseph Maria), Ritter des goldenen Vliesses, Grosskreuz des königl. 
ungarischen St. Stephans-Ordens, Besitzer der Militär- Verdienst-Medaille am rothen 
Bande, der Kriegs-Medaille und des Militär-Dieustzeichens zweiter Classe für Offioiere, 
Grosskreuz des grossherzogl. toscanischen Ordens vom heil. Joseph, Ehren-Grosskreuz 
des souveränen Johanniter-Ordens, Ritter des russisch-kaiserl. St. Andreas-, des St. 
Alexander-Newsky-, des weissen Adler- und des St. Annen- Ordens erster Classe, 
Ritter des königl. preussischen schwarzen Adler- Ordens und des königl. preussischen 
rothen Adler-Ordens erster Classe, Gro88-Comthurdeshohenzollem*schen Haus-Ordens, 
Grosskreuz des kaiserl. mexikanischen Adler-Ordensund des französischen Ordens der 
Ehrenlegion, Besitzer des kaiserl. ottomanischen Osmani^-Ordens erster Classe (in 
Brillanten), Grosskreuz des kaiserl. hrasilianischen Ordens vom südlichen Kreuze, 
Ritter des königl. italienischen Ordens der Annunziata, Besitzer der Porträt-Decoration 
des Schah von Persien (in Brillanten), Ritter des königl. dänischen Elephanten-Ordens, 
Grosskreuz des königl. portugiesischen Thurm- und Schwert- Ordens und des königl. 
spanischen Ordens Carl IIL, Ritter des königl. bayerischen St. Hubertus- Ordens 
und des königl. sächsischen Ordens der Rautenkrone, Grosskreuz des Ordens der 
königl. württembergischen Krone und des königl. niederländischen Löwen-Ordens, 
Ritter des königl. schwedischen Seraphinen - Ordens, Grosskreuz des königl. 
sicilianisohen St. Ferdinand- und Verdienst-Ordens, des königl. belgischen Leopold- 
Ordens, des königl. griechischen Ordens vom heiligen Erlöser, des königl. Ordens 
„Stern von Rumänien^, des königl. serbischen Takowo-Ordens, des päpstlichen 
Pius-Ordens, des grossherzogl. badischen Haus-Ordens der Treue, des grossherzogl. 
hessischen Ludwig-Ordens, des grossherzogl. sachsen-weimar'schen Ordens der 
Wachsamkeit oder vom weissen Falken, Ritter des herzogl. nassauischen Haus- 
Ordens vom goldenen Löwen, Grosskreuz des herzogl. braunschweigischen Ordens 
Heinrich des Löwen, Besitzer des königl. Ordens der Krone von Slam erster Classe 
(in Brillanten); k. und k. General der Cavallerie, Inhaber des k. und k. Uhlanen- 
Regimentes Nr. 7, Chef des kaiserl. russischen Dragoner -Regimentes Nr. 24 
und Inhaber des königl. preussischen ostpreussischen Uhlanen-Regimentes Nr. 8^ 
Ehren-Mitglied der kaiserl. Akademie der Wissenschaften in Wien; geb. zu Schön- 
brunn am 30. Juli 1833. 



Geoealogie des rei^tereoden Kaiserhauses. 3 

Erste GemaliiL 

[Margaretha (Carolina Friederika Cicilia Au^sto Amalia Josepliina Elisabetlia), Tocliter weilaod 
Seiner Mi^esUt des Königs Joliann Ton Saclisen, Sternlireaz-Ordens-Danie; geb. am ZA, Mai 1840, rer- 
mält an Dresden am 4. Norember 1856, gest. am 18. September 1858.] 

Zweito Gemaliii. 

[Maria Annunziata (IsabeUa Philomena Sabaxia), Tochter weiland Seiner M^jestfit des Königs beider 
Slcilien Ferdinand II., Sternkreua-Ordens-Dame; geb. am 24. Min 1843, rermSIt durch Procuration au 
Rom am 16. nnd persönlich zu Venedig am 21. October 1862, gest. am 4. Mal 1871.1 

Dritte Gemalin. 

Haria Theresia (Immaoulata Ferdinanda Enlalia Leopoldine Adelheid Elisabeth 
Caroline Michaela Rafaela Gabriela Franoisca d'Assisi et Paula Gonzaga Agnes Sofia 
BartolomeaabAngelis), Tochter weiland Seiner königl. Hoheit Dom Miguel, Infanten 
von Portugal, Sternkreaz-Ordens-Dame, Ehren-Grosskreuz des souveränen Johanniter- 
Ordens und deskaiserl. russischen St. Katharinen-Ordens-Dame; geb. am 24. August 
1855, vermalt zu Heubach am 23. Juli 1873. 

Kinder iweiter Ehe. 

a) Franz Ferdinand (Carl Ludwig Joseph Maria), Erzherzog von Oesterreich- 
Este, Ritter des goldenen Vliesses, Grosskreuz des königl. ungarischen 
St. Stephans-Ordens und des grossherzogl. toscanischen Ordens vom heil. Joseph, 
Ehren-Grosskreuz des souveränen Johanniter- Ordens, Ritter des russisch-kaiserl. 
St. Andreas-, des St. Alexander-Newsky-, des weissen Adler-, des St Annen- 
und des St. Stanislaus-Ordens erster Classe, des königl. preussischen schwarzen 
Adler- Ordens, des königl. italienischen Ordens der Annunziata, des königl. 
sächsischen Ordens der Rautenkrone. und des königl. schwedischen Seraphinen- 
Ordens, Grosskreuz des Ordens der königl. württembergischen Krone, Besitzer 
der königl. württembergischen goldenen Jubiläums-Medaille, Grosskreuz des 
königl. belgischen Leopold-Ordens, Besitzer des kaiserl. japanischen Haus- 
Ordens vom Chrysanthemum; k. und k. General- Major, Inhaber des k. und 
k. Infanterie -Regimentes Nr. 19, kaiserl. russischer General-Major und Chef des 
kaiserl. russischen Bugischen Dragoner-Regimentes Nr. 8, k la suite des königl. 
preussischen ostpreussischen Uhlanen-Regimentes Nr. 8,* geb. zu Graz am 
18. December 1863. 

b) Otto Franz Joseph (Carl Ludwig Maria), Ritter des goldenen Vliesses^ Gross- 
kreuz des grossherzogl. toscanischen Ordens vom heil. Joseph und des königl. 
spanischen Ordens Carl III., Ritter des königl. sächsischen Ordens der Rauten- 
krone; Grosskreuz des Ordens^ der königl. württembergischen Krone und des 
grossherzogl. hessischen Ludwig -Ordens; Oberstlieutenant im k. und k. 
Huszaren-Regimente Graf Nädasdy Nr. 9; geb. zu Graz am 21. April 1865. 

Gemalin. 

Maria Josepha (Luise Philippine Elisabeth Pia Angelica Margarethe), 
Tochter Seiner königl. Hoheit des Prinzen Georg von Sachsen, Herzogs zu 
Sachsen, Sternkreuz- und des königl. portugiesischen Isabellen- Ordens-Dame,* 
geb. am 31. Mai 1867, vermalt zu Dresden am 2. October 1886. 

Kind. 

Carl Franz Joseph (Ludwig Hubert Georg Otto Maria); geb. zu Persen- 
beug am 17. August 1887. 



Geaealo^ie des regierenden KaUerhautee. 

c) Ferdinand Carl Ludwig (Joseph Johann Maria), Ritter des goldenen Vliesses, 
Grosskreuz des gi'ossherzogl. toscanischen Ordens vom heil. Joseph, Ritter des 
königl. sächsischen Ordens der Rautenkrone, Grosskreuz des Ordens der königl. 
württembergischen Krone; Hauptmann erster Classe im Tiroler Jäger-Regimente 
Kaiser Franz Joseph; geb. zu Wien am 27. December 1868. 

d) Margaretha Sophia (Maria Annunziata Therese Caroline Louise Josephine 
Johanna), Sternkreuz-Ordens-Dame; geb. zu Sohloss Artstetten in Nieder- 
Oesterreich am 13. Mai 1870; vermalt zu Wien am 24. Jänner 1893 mit 
Seiner königl. Hoheit dem Herzoge Albrecht von Württemberg. 



Kinder dritter Ehe. 

e) Maria Annunziata (Adelheid Theresia Michaela Carolina Louise Pia Ignatia) ; 
geb. zu Reichenau am 31. Juli 1876. 

f) Elisabeth (Amalia Eugenia Maria Theresia Carolina Louise Josepha); geb. zu 
Reichenau am 7. Juli 1878. 

3. [Maria Anna (Carolina Pia) ; geb. am 27. October 1835, gest. am 5. Februar 1840.] 

4. Ludwig Yictor( Joseph Anton), Ritter des goldenen Vliesses, Grosskreuz des königl. 
ungarischen St. Stephans- Ordens und des grossherzogl. toscanischen Ordens vom 
heil. Joseph, Ehren- Grosskreuz des souveränen Johanniter-Ordens, Ritter des rus- 
sisch-kaiserl. St. Andreas-, des St. Alezander-Newsky-, des weissen Adler- und 
des St. Annen-Ordens erster Classe, Ritter des königl. preussischen schwarzen Adler- 
Ordens und des königl. preussischen rothen Adler-Ordens erster Classe, Grosskreuz 
des französischen Ordens der Ehrenlegion, Ritter des königl. italienischen Ordens 
der Annunziata, des königl. bayerischen St. Hubertus-Ordens und des königl. säch- 
sischen Ordens der Rautenkrone, Grosskreuz des königl. spanischen Ordens Carl III. 
und des Ordens der königl. württembergischen Krone, Ritter des königl. schwe- 
dischen Seraphinen-Ordens, Grosskreuz des königl. sicilianischen St. Ferdinand- und 
Verdienst-Ordens, des königl. belgischen Leopold-Ordens, des königl. griechischen 
Ordens vom heiligen Erlöser, des königl. Ordens „Stern von Rumänien", des königl. 
serbischen Takowo-Ordens, des grossherzogl. hessischen Ludwig-Ordens und des gross- 
herzogl. sachsen-weimar'schen Ordens der Wachsamkeit oder vom weissen Falken, 
Ritter des herzogl. nassauischen Haus-Ordens vom goldenen Löwen, Grosskreuz des 
herzogl. braunschweigischen Ordens Heinrich des Löwen und des herzogl. säohaisoh- 
Ernestinischen Haus-Ordens; k. und k. Feldmarschall-Lieutenant und Inhaber 
des k. und k. Infanterie-Regimentes Nr. 65, Chef des kaiserl. russischen Infanterie- 
Regimentes „Tomsk** Nr. 39; geb. zu Wien am 15. Mai 1842. 



Aeltem Seiner Majestät des Kaisers und Königs. 

[ Franz Carl (Joseph), kaiserl. Prinz uod Eriherzo^ von Oesterreich, königl. Prinz von Ungarn, Böhmen 
etc. etc., Ritter des goldenen Vliesses, Grosskrenz des königl. ungarischon St Stephans- und des grossheraogl. 
toscanischen St. Joseph - Ordens, Feldmarschall-Lieutenant, Inhaber des Infanterie-Regimentes Nr. 52, 
geb. am 7. December 1802, Terzichtete auf die Thronfolge nach der Thronentsagung Seines Bruders, weiland 
Kaisers Ferdinand I., zu Gunsten Seines erstgebornen Sohnes, Seiner Mm'estit des Kaisers Frans Joseph I., 
am 2. December 1848; gest. am 8. Mirz 1878.] 

Gemalin. 

[Sophia (Friederika Dorothea Wilhelmine), Tochter weiland Seiner MigestSt des Königs Ton Bayern, Maxi- 
milian Joseph, Sternkreuz-Ordens-Dame etc.; geb. am 27. Janner 1805, vermfilt zu Wien am 4. NoTemberl824, 
gest. am 28. Mai 1872.] 



K 



Genealog:ie des regierenden Kalserhtuses. 5 

Vaters Geschwister. 

Halb-Seliwester. 

1. [LudOVica (Elistbetha Fnincitca), königl. Prinzeesin ron Ungarn und Böhmen, Erzherzogin ?on Oester- 
reich; geb. am 17. Februar 1790, geat. am 26. Juni 1791.] 

Vollbfirtlire Geachwiflier. 

Ralserliclie Primen und Priniesslnnen, Eriberioge und Erihenoglunen ¥tn Oesferrelch, königliche Prinzen und 

Priniessinnen von Ungarn, Böhmen etc. ele. 

2. [Maria LudOVica (Leopoldina Franciaca Theresia Josephs Lucia), Herzogin von Parms, Piacenza and 
Guastalla etc., Sternkreuz-Ordens-Dame und Grussmeisterin des Constantinischen St. Georg-Ordens Ton Parma ; 
geb. am 12. December 1791, vermfilt durch Procuration zu Wien am 11. März und persönlich zu Paris am 
2. April 1810 mit dem damaligen Kaiser Napoleon I., Witwe seit 5. Mai 1821 ; gest. am 17. December 1847]. 

3. [Ferdinand der Erste (Carl Leopold Joseph Franz Marcellin), Kaiser von Oesterreich, König von Ungai-n, 
Böhmen etc. etc., Erzherzog von Oesterreich etc. etc. ; geb. in Wien am 19. April 1793, gekrönt als König von 
Ungarn zu Pressburg am 28. September 1830; trat nach dem Ableben Seines Vaters, Kaiser Franz L, am 
2. März 1835 die Regierung der österreichischen Monarchie an; liess Sich am 14. Juni 1835 zu Wien huldigen; 
wurde gekrönt als König von Böhmen am 7. September 1836 zu Prag, und als König der Lorobardie und 
Venedigs am 6. September 1838 zu Mailand; entsagte dem österreichischen Kaiserthrone zu Gunsten Seines 
Neffen, Seiner Miyestfit des Kaisers Franz Joseph I., am 2. December 1848, nach vorhergegangener Thron- 
folge-Verzichtleistung Seines Bruders, des Erzherzogs Franz Carl; gest. an Prag am 29. Juni 1875.] 

Gemalin. 

[Maria Anna (Carolina Pia), Tochter weiland Seiner Mm'estiit des Königs Victor Emanuel von Sardinien, 
Stemkreuz-Ordens-Dame; geb. am 19. September 1803, vermilt durch Procuration zu Turin am 12. Februar 
persönlich zu Wien am 27. Februar 1831, gekrönt als Königin von Böhmen am 12. September 1836 zu Prag, 
Witwe seit 29. Juni 1875; gest am 4. Mai 1884.] 

4. [Carolina (Leopoldina Franciaca) ; geb. am 8. Juni 1794, geat. am 16. Mirz 1795.] 

5. [Carolina (Ludovica Leopoldina); geb. am 4. December 1795, gest. am 30. Juni 1799.] 

6. [ Leopoldina (Carolina Josepha) , Stemkreuz-Ordens-Dame; geb. am 22. Jinner 1797, vermilt durch Procu- 
ration zu Wien am 15. Mai, persönlich zu Rio de Janeiro am 6. November 1817 mit Dom Pedro 1. Herzog 
von Braganza, nachmaligem Kaiser von Brasilien; gest. am 11. December 1826.] 

7. [Maria Clementina (Francisca Josephs Albina), Sternkrevz-Ordens-Dame ; geb. am 1. Mfirz 1798, vermilt 
zu Schönbrunn am 28. Juli 1816 mit Leopold, königl. Prinzen beider Sicilien, Prinzen von Salemo, Witwe 
seit 10. Mirz 1851 ; gest. am 8. September 1881.] 

8. [Joseph (Franz Leopold), Inhaber des Infanterie- Regimentes Nr. 63; geb. am 9. April 1799, gest. am 
29. Juni 1807.] 

9. [Carolina (Ferdinande Theresia Josepha Demetria), Stemkreuz-Ordens-Dame; geb. am 8. April 1801, vermilt 
durch Procuration zu Wien am 26. September, persönlich zu Dresden am 7. October 1819 mit Friedrich 
August Albert, König von Sachsen; gest. am 22. Mai 1832.] 

10. [Maria Anna (Franciaca Theresia Josepha Medarda), Stemkreuz-Ordens-Dame; geb. am 8. Juni 1804, gest. 
am 28. December 1858.] 

11. [Johann Nepomuk (Carl Franz Joseph Felix), Inhaber des Infanterie-Regimentes Nr. 35; geb. am 
29. Angust 1805, gest. am 19. Febraar 1809.] 

12. [Amalla (Theresia Francisca Josepha Cölestina); geb. am 6., gest. am 9. April 1807.] 

Oross-Äeltem Seiner Meyestät des Kaisers und Königs. 

[Franz der Erste (Joseph Carl) ; geb. zu Florenz am 12. Februar 1768, trat nach dem Ableben Seines Vaters 
Kaisers Leopold 11. am 1. Mirz 1792 die Regierung der österreichischen Erbstaaten an, liess Sich am 28. April 1792 
in Wien huldigen, wurde in eben demselben Jahre am 6. Juni zu Ofen als König von Ungarn, am 14. Juli zu Frankfurt 
am Main als römischer Kaiser und am 9. August zu Prag als König von Böhmen gekrönt, erklärte Sich am 
11. August 1804 zum Kaiser von Oesterreich und legte am 6. August 1806 die deutsche Kaiserwfirde nieder; 
gest. za Wien am 2. Mirz 1835.] 

Erste Gemalin. 

[Ellsabetha (Wilhelmine Luisa), Tochter des Herzogs Friedrich Eugen von Württemberg, Stemkreuz-Ordens- 
Dame; geb. am 21. April 1767, vermilt am 6. Jinner 1788, gest. am 18. Februar 1790.] 

Zweite Gemalin, 

Grosimatter Sfiner gegenwirtif; regierenden k. and k. Apoitolitehen Majeitit. 

[Maria Theresia (Carolina Josephs), Tochter weiland Seiner Miu^s^^ Ferdinand 1., Königs beider Sicilieii- 
geb. am 6. Juni 1772, vermilt durch Procuration zu Neapel am 15. August und persönlich zu Wien am 
19. September 1790, gest. am 13. April 1807.] 



V 



6 Genealogie des regierenden Kaiserhauses. 

Dritte Gemalin. 

[Maria LudOVica (Beatrix Antonia Joseplia Jolianna), Tocliter weiiand Seiner liönigl. Holieit des Erzherzog* 
Ferdinand Ton Este; geh, am 14. December 1787, Terrafilt zv Wien am 6. Jfinner 1808, ^est. am 7. April 1816.] 

Vierte Gemalin. 

[Carolina Augusta^ Tochter weiland Seiner MiyestSt des Königs ron Bayern, Maximilian Joseph, höchste Schutz- 
frau des Sternkreuz-Ordens; geb. am 8. Februar 1702, Termält durch Procuration zu München am 20. October 
und persönlich zu Wien am 10. November 1816, Witwe seit 2. Mirz 1835, gest. zu Wien am 0. Februar 1873.] 



Qrossvaters Oesohwister. 

Kaiserliche Prioien und Prlniessioneii, Erihersege und Enheneginneii fon Oesierrelcb, königliche Primen und 

Priniessinnen Ton Ungarn, Böhmen etc. etc. 

A. [Maria ThOresla (Josephs Carolina Johanna), Sternkreuz-Ordens-Dame ; geb. am 14. Jänner 1767, vermfilt durch 
Procuration zu Florenz am 8. September und persönlich zu Dresden am 18. October 1787 mit Anton, liönigl. 
Prinzen, nachmaligem Könige Ton Sachsen, gest. am 7. November 1827.] 

B. [Ferdinand (Joseph Johann Baptist), Grossherzog von Toscana etc. etc., Ritter des goldenen Vliesses, Gross- 
kreuz des königl. ungarischen St. Stephans-Ordens, Ritter des österreichisch - kaiserl. Ordens der eisernen 
Krone erster Classe, Grossmeister des grossherzogl. toscanischen St. Joseph- und St. Stephans-Ordens; Feld- 
marschall und Inhaber des Infanterie-Regimentes Nr. 7; geb. am 6. Mai 1769, gest. am 18. Juni 1824.] 

Erste Oomalln. 

[LudOVica (Amalia Theresia), Tochter weiland Seiner Mi^jestit Ferdinand I., Königs beider Sicilien ; Stern- 
kreus-Ordens-Dame; geb. am 27. Juli 1773, vermalt durch Procuration zu Neapel am 15. August und persönlich 
zu Wien am 10. September 1790, gest. am 19. September 1802.] 

Zweite Oomalln. 

[Maria Anna (Ferdinanda Amalia), zweite Tochter des königl. Prinzen Maximilian von Sachsen, Sternkreuz- 
Ordens-Dame; geb. am 27. April 1706, vermfilt zu Florenz am 6. Mai 1821, Witwe seit 18. Juni 1824, gest. am 
3. Jfinner 1865.] 

Kinder erster Ehe. 

a) [Carolina (Ferdinands Theresia); geb. am 2. August 1793, gest. am 5. Jfinner 1812.] 

b) [Franz (Leopold Ludwig); geb. am 15. December 1794, gest. am 18. Mai 1800.] 

e) [Leopold II. (Johann Joseph Franz Ferdinand Carl), Grossherzog von Toscana etc., Ritter des goldenen 
Vliesses, Grosskreuz des königl. ungarischen St. Stepbans-Ordens ; General der Cavallerie und Inhaber 
des Infanterie-Regimentes Nr. 71; geb. am 3. October 1797, abdicirte am 21. Juli 1859 zu Gunsten 
seines Sohnes, des Erbgrossherzogs Ferdinand, gest. am 29. Jfinner 1870.] 

Erste Oemalin. 

[Maria Anna (Carolina), dritte Tochter des königl. Prinzen Maximilian von Sachsen, Sternkreux* 
Ordens-Dame; geb. am 15. November 1799, vermfilt durch Procuration zu Dresden am 28. October und 
persönlich zu Florenz am 16. November 1817, gest. am 24. Mfirz 1832.] 

* Zweite Gemalin. 

Maria Antonia^ Tochter weiland Seiner Majestät Franz I., Königs beider Sicilien^ 
Sternkreuz-Ordens-, des kaiserl. russischen St. Katharinen-Ordens- (in Brillanten), des 
königl. spanischen Maria Louisen- und des königl. bayerischen St. Elisabeth-Ordens- 
Dame; geb. am 19. December 1814, vermalt zu Neapel am 7. Juni 1833, Witwe 
seit 29. Jänner 1870. 

Kinder erster Ehe. 

1. [Carolina Augusta (Elisabeth Vincentia Johanna Josephs); geb. am 19. November 1822, gest. am 
5. October 1841.] 

2. [Augusta (Ferdinanda Luisa Maria Johanna Josepha)» Sternkreuz-Ordens-Dame; geb. am 1. April 1825, 
vermfilt zu Florenz am 15. April 1844 mit Luitpold, königl. Prinzen von Bayern, gest. am 26. April 1864.] 

3. [Maria (Mazimiliana Thekia Johanna Josepha); geb. am 9. Jinner 1827, gest. am 18. Mai 1834.] 



(■enealogie des regierenden Kaiserhauses. 7 

Klndor iweiter Ehe. 

4. Maria Isabella^ Sternkreuz-Ordens-Dame ; geb. am 21. Mai 1834, vermalt zu 
Florenz am 10. April 1850 mit Don Francesco di Paolo, Grafen von Trapani, 
königl. Prinzen beider Sicilien; Witwe seit 24. September 1892. 

5. Ferdinand IT. (Salvator Maria Joseph Johann Baptist Franz Ludwig Gonzaga 
Raphael Rainer Januarius), Grossherzog von Toscana in Folge der Abdication 
seines Vaters, des Grossherzogs Leopold IL, seit 21. Juli 1859; Ritter des 
goldenen Vliesses, Grosskreuz des königl. ungarischen St. Stephans-Ordens, 
Besitzer der Kriegs-Medaille, Grossmeister des grossherzogl. tosoanisohen 
St. Stephans-Ordens, des Ordens vom heil. Joseph und des Civil- und Militär- 
Verdienst-Ordens ; k. und k. Feldmarschall-Lieutenant und Inhaber des k. und k. 
Infanterie-Regimentes Nr. 66; geb. am 10. Juni 1835. 

Erste Gemalin. 

[Anna Maria^ sternkreuz- Ordens-Dame , Tochter weiland Seiner Majestät des Königs Johann 
von Sachsen ; geb. am 4. Janner 1836, Tcrmalt au Dresden am 24. November 1856, gest. am 
10. Februar 1859.] 

Zweite Cremalin. 

Alice (Maria Carolina Ferdinanda Rachel Johanna Philomena), Sternkreuz- 
und des königl. bayerischen St. Elisabeth-Ordens-Dame, Ehren- und Devo- 
tions - Grosskreuz des souveränen Johanniter- Ordens, Tochter weiland des 
Herzogs Ferdinand Carl IIL von Parma; geb. am 27. December 1849, vermalt 
zu Frohsdorf am 11. Jänner 1868. 

Kind erster Ehe. 

[Maria Antoinette (Leopoldina Annunziata Anna Amalia Josephs Johanna Thekla), Stern- 
kreuz-Ordens-Dame, Aebtissin des k. k. Theresianischen adeligen Damen-Stiftes auf dem Prager 
Schlosse; geb. am 10. Jfinner 1858, gest. zu Cannes am 13. April 1888.] 

Kinder sweiter Ehe. 

a) Leopold Ferdinand (Salvator Maria Joseph Johann Baptist Zenobius 
Rupertus Ludwig Carl Jakob Bibiana), Ritter des goldenen Vliesses, 
Besitzer des Militär-Verdienstkreuzes, Grosskreuz des grossherzogl. tos- 
canischen Ordens vom heil. Joseph, Justizritter des grossherzogl. tos- 
canischen St. Stephans-Ordens, Ritter des königl. bayerischen St. 
Hubertus-Ordens und des königl. sächsischen Ordens der Rautenkrone, 
Grosskreuz des Ordens der königl. württembergischen Krone, Besitzer 
des kaiserl. japanischen Haus-Ordens vom Chrysanthemum und des königl. 
Ordens der Krone von Slam,* k. und k. Linienschiffs-Lieutenant erster Classe ,* 
geb. zu Salzburg am 2. December 1868 

b) Louise Antoinette Marie (Theresia Josepba Johanna Leopolda Carolina 
Ferdinanda Alice Erentrudis Stephania), Sternkreuz-Ordens-Dame ; geb. 
zu Salzburg am 2. September 1870, vermalt zu Wien am 21. November 1891 
mit Seiner königl. Hoheit dem Prinzen Friedrich August Herzoge zu Sachsen. 

c) Joseph Ferdinand (Salvator Franz Leopold Anton Albert Johann Baptist 
Carl Ludwig Rupert Maria Auxiliatrix), Ritter des goldenen Vliesses, 
Grosskreuz des grossherzogl. toscanischen Ordens vom heil. Joseph, 
Ritter des königl. sächsischen Ordens der Rautenkrone; k. und k. Lieute- 
nant im Tiroler Jäger-Regimente Kaiser Franz Joseph ; geb. zu Salzburg 
am 24. Mai 1872. 



B GenMlog^e des reg^ierenden Raiserhaose«. 

d) Peter Ferdinand (Salvator Carl Ludwig Maria Joseph Leopold Anton 
Rupert Pius Pankraz), Ritter des goldenen Vliesses^ k. und k. Lieutenant 
im Infanterie-Regimente Erzherzog Rainer Nr. 59; geb. zu Salzburg am 

12. Mai 1874. 

e) Heinrich Ferdinand (Salvator Maria Joseph Leopold Carl Ludwig 
Pius Albert Rupert Catharina di Ricci); geb. zu Salzburg am 13. Fe- 
bruar 1878. 

Anna Maria Theresia (Ferdinanda Adelaide Leopolda Ludovica Antonia 
Francisca Germana Enrichetta Hedwig); geb. zu Lindau am Bodensee am 
17. October 1879. 

g) Margaretha Maria Albertine (Alice Ferdinanda Ludovica Antonia 
Leopolda Roberta Henrica Theresia Eduarda); geb. zu Salzburg am 

13. October 1881. 

h) Oermana Maria Theresia (Antonia Leopolda Alice Ferdinanda 
Josepha Ludovica Carolina Ehrentraut Prota); geb. zu Salzburg am 
11. September 1884. 

i) Robert Ferdinand (Salvator Maria Joseph Leopold Anton Ludwig 
Carl Franz Heinrich Theresia); geb. zu Salzburg am 15. October 1885. 

k) Agnes Maria Theresia (Ferdinanda Alix Antonia Josepha Ludovica 
Anna Amalia Germana Emanuela); geb. zu Salzburg am 26. März 1891. 

6. [Maria Theresia (Annunziata Johanna Josepha Paalina Luisa Virginia Apollonia Philomena); geb. 
am 29. Jani 1836, geat. am 5. Augast 1838.] 

7. [Maria Christina (Annunzinta Agatha Dorothea Johanna Josephina Luisa Philomena Anna); geb. 
am 5. Februar 1838, gest. am 1. September 1849.] 

8. [Cari Salvator (Maria Joseph Johann Baptist Philipp Jakob Januarius Ludwig Gonzaga Rainer), Ritter 
des goldenen Yliesses, Besitzer der Kriegs-Medaille, Grosskreuz des grossherzogl. toscanisehen Ordens 
vom heil. Joseph, Bailli des grossherzogl. toscanisehen St. Stephans-Ordens, Ritter des königl. 
sächsischen Ordens der Rautenkrone, Grosskreuz des königl. sicilianischen St. Ferdinand- und 
Verdienst-Ordens und des päpstlichen Pius-Ordens; k. und k. Feldmarschall-Lieutenant und Inhaber 
des k. und k. Infanterie-Regimentes Nr. 77; geb. am 30. April 1839, gest. am 18. Jänner 1892.] 

Gemalin. 

Maria Immaculata Clementina^ Tochter weiland Seiner Majestät des 
Königs beider Sicilien, Ferdinand IL, Stemkreuz- und des königl. bayerischen 
St. Elisabeth-Ordens-Dame; geb. am 14. April 1844, vermalt za Rom am 
19. September 1861, Witwe seit 18. Jäuner 1892. 

Under. 

a) Maria Theresia (Antonia Immaculata Josepha Ferdinanda Leopoldina 
Francisca Carolina Isabella Januaria Aloisia Christina Anna), Stemkreuz- 
und des königl. spanischen Maria Louisen-Ordens-Dame; geb. zu Altbunzlau 
in Böhmen am 18. September 1862, vermalt zu Wien am 28. Februar 1886 
mit Seiner kaiserl. und königl. Hoheit dem Erzherzoge Carl Stephan. 

b) Leopold Salvator (Maria Joseph Ferdinand Franz d'Assisi Carl Anton 
von Padua Johann Baptist Januarius Alois Oonzaga Rainer Wenzel Gallus), 
Ritter des goldenen Vliesses, Orosskreuz des grossherzogl. toscanisehen 
Ordens vom heil. Joseph, Justizritter des grossherzogl. toscanisehen 
St. Stephans-Ordens, Ritter des königl. sächsischen Ordens der Rautenkrone, 
Grosskreuz des königl. sicilianischen St. Ferdinand- und Verdien st- Ordens; 
Oberst im k. und k. Infanterie-Regimente Freiherr von Reinländer Nr. 24 
und Inhaber des k. und k. Infanterie -Regimentes Nr. 18; geb. zu Altbunzlau 
in Böhmen am 16. October 1863. 



Genealogie des regierenden Kaiserhauses. 9 

Gemalin. 

Bianca (Maria ConoepcionTheresiaFrancisca d' ÄBsisi Margaretba Johanna 
Beatrix Charlotte Luise Fernanda Adelgonda Elvira Ildefonsa Regina Joseph- 
Michaela Gabriele Raphaele), Tochter Seiner königl. Hoheit Don Carlos von 
Bourbon, Herzogs von Madrid, Sternkreuz-Ordens-Dame; geb. am 7. Septem- 
ber 1868, vermalt zu Frohsdorf am 24. October 1889. 

Töchter. 

1. Maria Dolores Beatrix (Carolina Bianca Leopoldine Margarita Anna 
Josepha Pia Raphael Michael Sixtus Stanislaus Ignatius Hieronymus Gregor 
Georg Cäcilia Cameno Barbara); geb. zu Lemberg am 5. Mai 1891. 

3. Maria Immacnlata (Carolina Margaretha Bianca Leopoldiua Beatrix 
Anna Josepha Raphaela Michaela Stanislawa Ignatia Hieronyma Camino 
Catharina Petra Cäcilia); geb. zu Lemberg am 9. September 1892. 

c) Franz Salvator (Maria Joseph Ferdinand Carl Leopold Anton von Padua 
Jobann Baptist Januarius Alois Gonzaga Rainer Benedict Bernhard), Ritter 
des goldenen Vliesses, Grosskreuz des grossherzogl. toscanischen Ordens 
vom heil. Joseph , Justizritter des grossherzogl. toscanischen St. Stephans- 
Ordens, Ritter des königl. preussischen schwarzen Adler-Ordens, des 
königl. preussischen rothen Adler- Ordens erster Classe, des königl. 
bayerischen St. Hubertus-Ordens und des königl. sächsischen Ordens der 
Rautenkrone, Grosskreuz des Ordens der königl. württembergischen Krone, 
des königl. belgischen Leopold-Ordens, des königl. serbischen weissen 
Adler-Ordens, des grossherzogl. hessischen Ludwig- Ordens und des Ritter- 
Ordens von San Marino; Major im k. und k. Dragoner-Regimente Freiherr 
von Bechtolsheim Nr. 15; geb. zu Altmünster in Ober- esterreich am 
21. August 1866. 

Gemalin. 

Marie Talerie (Mathilde Amalia), kaiserl. Prinzessin und Erzherzogin 
von Oesterreich, königl. Prinzessin von Ungarn, Böhmen etc. etc., Sternkreuz- 
und des portugiesischen Isabellen- Ordens-Darae, Ehren -Dame des königl. 
bayerischen St. Elisabeth-Ordens ; Tochter Seiner Majestät des Kaisers von 
Oesterreich Franz Joseph L; geb. zu Ofen am 22. April 1868, vermalt zu 
Ischl am 31. Juli 1890. 

Kinder. 

a) Elisabeth Francisca (Maria Carolina Ignatia); geb. zu Wien am 
27. Jänner 1892. 

b) Franz Carl Salvator (Maria Joseph Ignatius); geb. zu Lichtenegg am 
17. Februar 1893. 

d) Carolina Maria Immaculata (Josepha Ferdinanda Theresia Leopoldina 
Antonia Francisca Isabella Luisa Januaria Christina Benedicta Laurentia 
Justiniana), Sternkreuz-Ordens-Dame, Aebtissin des k. k. Theresianischen 
adeligen Damenstiftes auf dem Prager Schlosse; geb. zu Altmiinster in Ober- 
Oesterreich am 5. September 1869. 

e) Albrecht SaWator (Maria Joseph Ferdinand Carl Leopold Anton von 
Padua Johann Baptist Januarius Alois Gonzaga Rainer Wenzel Clemens 
Romanus), Ritter des goldenen Vliesses, Grosskreuz des grosskerzogl. tosca- 
nischen Ordens vom heil. Joseph und des päpstl. Pius-Ordcns; Ober- 
lieutenant im k. und k. Huszaren-Regimente Prinz zu Windisch-Graetz Nr. 11 ; 
geb. zu Altbunzlau in Böhmen am 22. November 1871. 



10 Genealogie des regierenden Kaiserhauses. 

[Maria Antonia Immaculata (Josephe Ferdinand« Theresia Leopoldina Francisca Carolina Isabella 
Janoaria Aloisia Christina Apollonia); geb. zu Wien am 18. April 1874, gest. zu Arco am 
14. JSnner 1891.] 

g) Maria Immaculata Baineria (Josepha Ferdinanda Theresia Leopoldina 
Antonia Henrietta Francisca Carolina Aloisia Januaria Ohristina Philomena 
Rosalia); geb. zu Baden bei Wien am 3. September 1878. 

h) [Rainer SalvatOr (Maria Joseph Ferdinand Carl Leopold Anton von Padua Franz d^Assisi Johann 
Baptist Januarius Ludwig Gonzaga Stephan Protomartyr Alexander) ; geb. zu Wien am 27. Februar 
1880, gest. zu Arco am 4. Mai 1889.] 

1) [Henriette Maria Immaculata (Adelgunde Ferdinanda Theresia Leopoldina Antonia Francisca 
Carolina Isabella Januaria Aloisia Christina Eleonora); geb. zu Wien am 20. Februar 1884, 
gest. zu Gmunden am 13. August 1886.] 

k) [Ferdinand Salvator (Franz von Assisi Maria Joseph Carl Leopold Anton von Padua Johann Baptist 
Januarius Alois Gonzaga Rainer Pasqual Erasmus) ; geb. zu Baden bei Wien am 2. Juni 1888, gest. 
zu Trannkirchen am 28. Juli 1891.] 

9. [Maria Anna (Carolina Annunziata Johanna Josepha Gabriela Theresia Katharina Margaretha Philo- 
mena); geb. am 9. Juni 1840, gest am 13. August 1841.] 

10. [Rainer (Salvator Maria Stephan Joseph Johann Philipp Jakob Antonio Zenobius Alois Gonzaga); 
geb. am 1. Mai 1842, gest. am 14. August 1844.] 

11. Maria Luisa Annnnziata (Anna Johanna Josepha Antonia Philomena Apollonia 
Tomasa), Sternkreuz-Ordens-Dame; geb. am 31. Ootober 1845, vermalt zu 
Brandeis am 31. Mai 1865 mit Carl Fürsten von Ysenburg-Birstein. 

12. Ludwig Salvator (Maria Joseph Johann Baptist Dominik Rainer Ferdinand 
Carl Zenobius Anton), Ritter des goldenen Vliesses, Grosskreuz des gross- 
herzogl. toscanisohen Ordens vom heil. Joseph und des königl. spanischen 
Ordens Carl III.; k. und k. Oberst und Inhaber des k. und k. Infanterie- 
Regimentes Nr. 58 und Mitglied der kaiserl. Akademie der Wissenschaften 
in Wien; geb. am 4. August 1847. 

d) [Maria LudOVica (Johanna Josepha Carolina)^ Sternkreuz-Ordens-Dame und Aebtissin des FrSulein- 
Stiftes zur heiligen Anna; geb. am 30. August 1798, gest. am 15. Juni 1857.] 

e) [Maria Theresia (Francisca Josepha Johanna Benedicta), Sternkreuz-Ordens-Dame; geb. am 21. März 
1801, vermalt zu Florenz am 30. September 1817 mit weiland Seiner M%jestfit dem vormaligen Könige 
von Sardinien, Carl Albert Emanuel, Witwe seit 28. Juli 1849, gest. am 12. Jinner 1855.] 

C. [Anna • Maria (Ferdinanda Henriette), Sternkreuz -Ordens -Dame; geb. am 21. April 1770, gest. am 

1. October 1809.] 

D. [Carl (Ludwig Johann Joseph Laurenz), Ritter des goldenen Vliesses, Grosskreuz des militärischen Maria 
Theresien-Ordens in Brillanten und des grossherzogl. toscanischen St. Joseph-Ordens ; Gouverneur und General- 
Capitin des Königreiches Böhmen, General-Feldmarschall, Inhaber des Infanterie-Regimentes Nr. 3 und des 
Uhlanen-Regimentes Nr. 3; geb. am 5. September 1771, gest. am 30. April 1847.] 

Gemalln. 

[Henriette (Alexandrina Friederica Wilhelmina), Tochter des souverfinen Fürsten Friedrich Wilhelm von 
Nassau- Weilburg ; geb. am 30. October 1797, vermfilt zu Weilburg am 17. September 1815, gest. am 
29. December 1829.] 

Kinder. 

a) [Maria Theresia (Isabella), Stemkreuz-Ordens-Dame ; geb. am 31. Juli 1816, vermilt zu Trient am 
9. Janner 1837 mit Seiner Migestfit Ferdinand IL, Könige beider Sicilien, Witwe seit 22. Mai 1859, gest. 
am 8. August 1867. ] 

b) Albrecht (Friedrich Rudolph Dominik), Herzog von Teschen, Ritter des goldenen 
Vliesses, Grosskreuz des militärischen Maria-Theresien- und des königl. ungarischen 
St. Stephans-Ordens, Besitzer des Militär- Verdienstkreuzes (Kriegs-Decoration), der 
KriegR-Medaille und des Militär-Dienstzeichens erster Classe, Grosskreuz des gross- 
herzogl. toscanisohen Ordens vom heil. Joseph, Ehren -Grosskreuz des souveränen 
Johanniter-Ordens und Grosskreuz des russisch-kaiserl. St. Georg-Ordens, Ritter des 
russisch-kaiserl. St. Andreas-, des St. Alexander-Newsky- , des weissen Adler-, des 
St. Annen- und des St. Wladimir-Ordens erster Classe, Ritter des königl. preussischen 
schwarzen Adler-Ordens (mit der Colane), des königl. preussischen rothen Adler- 



Genenlogie des regierenden Kaiserhauses. 1 1 

Ordens erster Classe und des Militär- Verdienst- Ordens^ Gross- Com thur des hohen- 
zoUern'sohen Haus-Ordens, Orosskreuz des französischen Ordens der Ehrenlegion und 
des kaiserl. brasilianischen Ordens vom südlichen Kreuze, Besitzer des ottomanischen 
Osmani6-Ordens erster Classe (in Brillanten), Ritter des königl. italienischen Ordens 
derAnnuDziata und des königl. dänischen Elephanten-Ordens, Grosskreuz des königl. 
portugiesischen Thurm- und Schwert- Ordens, des königl. spanischen Ordens Carl III. 
(mit der Colane) und des königl. spanischen Militär- Verdienst- Ordens des heil. 
Ferdinand, Ritter des königl. bayerischen St. Hubertus -Ordens, Grosskreuz des 
königl. bayerischen militärischen Max Joseph-Ordens, Ritter des königl. sächsischen 
Ordens der Rautenkrone, Grosskreuz des Ordens der königl. württembergischen 
Krone, Ritter des königl. schwedischen Seraphinen-Ordens, Grosskreuz des königl. 
belgischen Leopold-Ordens, des königl. griechischen Ordens vom heiligen Erlöser, 
des königl. hannoverischen St. Georg- und des Guelphen-Ordens, Besitzer der Gross- 
Colane des königlich sicilianischen Militär- Ordens San Giorgio della Reunione, Gross- 
kreuz des königl. sicilianischen St. Ferdinand- und Verdienst-Ordens, des königl. 
Ordens „Stern von Rumänien^ (mit den Kriegs-Insignien) , des königl. serbischen 
weissen Adler- und des Takowo-Ordens, des grossherzogl. badischen Ordens der 
Treue, des grossherzogl. hessischen Ludwig - Ordens und des grossherzogl. sachsen- 
weimar'schen Ordens der Wachsamkeit oder vom weissen Falken, Ritter des herzoglich 
nassau'schen Haus-Ordens vom goldenen Löwen, Grosskreuz des herzogl. braun- 
schweigischen Ordens Heinrich des Löwen, Besitzer des fürstlich montenegrinischen 
Danilo-Ordens erster Classe, Commandeur des königl. niederländischen Militär- 
Wilhelm-Ordens, Ritter des päpstlichen Christus-Ordens und Besitzer der päpstlichen 
Erinnerungs -Medaille; k. und k. Feldmarschall, General-Inspector des k. und k. 
Heeres, Inhaber des k. und k. Infanterie-Regimentes Nr. 44, des k. und k. Dragoner- 
Regimentes Nr. 4 und des k. und k. Corps- Artillerie-Regimentes Nr. 5, kaiserl. 
russischer Feldmarschall und Chef des litthauischen Dragoner- Regimentes Nr. 14, 
sowie des Infanterie-Regimentes Wilmanstrand Nr. 86, königl. preussischer General- 
Feldmarschall und Chef des zweiten ostpreussischen Grenadier-Regimentes Nr. 3, 
Oberst-Inhaber des königl. bayerischen Chevauxleger-Regimentes Nr. ö und Chef 
des 4. königl. sächsischen Infanterie-Regimentes Nr. 103,* geb. zu Wien am 
3. August 1817. 

Gomalin. 

[Hildegard (Louise Charlotte Therese Friederike), Tochter weiland Seiner Mm'estfit des Königs Ludwig I. 
von Bayern, Sternkreuz-Ordens-Dame; geb. am 10. Juni 1825, vermalt zu München am 1. Mai 1844, 
gest. am 2. April 1864.] 

Kinder. 

1. Maria Theresia (Anna) Sternkreuz-Ordens - Dame ; geb. am 15. Juli 1845, 
vermalt zu Wien am 18. Jänner 1865 mit Seiner königl. Hoheit Philipp, Herzoge 
von Württemberg. 

2. [Carl Albert (Ludwig); geb. am 3. Jfinner 1847, gest. am 19. Juli 1848.] 

3. [Mathilde (Maria Adelgunde Alexandra); geb. am 25. Janner 1849, gest. am 6. Juni 1867.] 

c) [Carl Ferdinand, Ritter des goldenen Vliesses, Grosskreuz des königl. ungarischen St. Stephans-Ordens, 
Besitzer der Kriegs-Medaille, Grosskreuz des grossherzogl. toseanischen St. Joseph-Ordens; General der 
Cavallerie, Inhaber des Infanterie-Regimentes Nr. 51; geb. am 29. Juli 1818, gest. am 20. November 1874.] 

Gemalin. 

Elisabeth (Francisca Maria), Tochter weiland Seiner kaiserl. und königl. Hoheit 
des Erzherzogs Joseph Palatin, Sternkreuz-, des königl. spanischen Maria Louisen- 
und des königl. portugiesischen Isabellen-Ordens-Dame; geb. am 17. Jänner 1831, 
seit 15. December 1849 Witwe Seiner königl. Hoheit des Erzherzogs Ferdinand 
Carl Victor von Este; vermalt zu Wien am 18. April 1854, abermals Witwe seit 
20. November 1874. 



12 Genealogie des regierenden Kaiserhaases. 

Kinder, 
i. [Franz Joseph (Maria Carl); geb. zu Ofen am 5., gest. am 13. März 1855.] 

2. Friedrich (Maria Albrecht Wilhelm Carl), Ritter des goldenen Vliesses, Gross- 
kreuz des königl. ungarischen St. Stephans- Ordens, Besitzer des Militär- Verdienst- 
kreuzes, Grosskreuz des grossherzogl. toscanischen Ordens vom heil. Joseph, Ritter 
des russisch-kaiserl. St. Andreas -Ordens erster Classe, des königl. preussischeu 
schwarzen Adler-Ordens und des königl. preussischeu rothen Adler-Ordens erster 
Classe^ Grosskreuz des französischen Ordens der Ehrenlegion, Ritter des königl. 
dänischen Elephanten-Ordens, Grosskreuz des königl. spanischen Ordens Carl III., 
Ritter des königl. bayerischen St. Hubertus -Ordens und des königl. sächsischen 
Ordens der Rautenkrone, Grosskreuz des Ordens der königl. württembergischen 
Krone, des königl. niederländischen Löwen-Ordens, des königl. belgischen Leopold- 
Ordens, des herzogl. sächsisch-Ernestinischen Haus-Ordens und Ritter des herzogl. 
nassauischen Haus-Ordens vom goldenen Löwen; k. und k. Feldmarschall- 
Lieutenant, Commandant des 5. Corps und commandirender General in Pressburg, 
Inhaber des k. und k. Infanterie -Regimentes Nr. 52, Chef des königl. preussischen 
Infanterie-Regimentes von StUlpnagel (5. brandenburgischen) Nr. 48 j geb. zu 
Gross-Seelowitz in Mähren am 4. Juni 1856. 

Cremalin. 
Isabella (Hedwig Francisca Natalie), Tochter des Herzogs Rudolph von Croy- 
Dülmen; Sternkreuz-, des königl. spanischen Maria Louisen- und des königl. 
bayerischen St. Elisabeth-Ordens-Dame; geb. am 27. Februar 1856, vermalt zu 
Hermitage in Frankreich am 8. October 1878. 

Kinder. 

a) Maria Christina (Isabella Natalia); geb. zu Krakau am 17. November 1879. 

b) Maria Anna (Isabella Epiphania Eugenia Gabriele); geb. zu Linz am 
6. Jänner 1882. 

c) Maria Henriette (Carolina Gabriele) ; geb. zu Pressburg am 10. Jänner 1883, 

d) Natalie Marie Tlierese; geb. zu Pressburg am 12. Jänner 1884. 

e) [Stephanie Marie Elisabeth ; geh. zu Pressbarg am 1. Mai 1886, gest. am 29. August 1890.] 

f) Gabriele Maria Tlieresia; geb. zu Pressburg am 14. September 1887. 

g) Isabella (Marie Therese Christine Eugenie), geb. zu Pressburg am 17. No- 
vember 1888. 

h) Marie Alice (Emanuela Agnes Anna); geb. zu Pressburg am 15. Jänner 1893. 

3. Maria Christina (Henriette Desidera Felicitas Raineria), Sternkreuz- und des königl. 
spanischen Maria Louisen-Ordens-Dame; geb. zu (^ross-Seelowitz in Mähren 
am 21. Juli 1858, vermalt zu Madrid am 29. November 1879 mit Seiner Majestät 
Alphons Xn., König von Spanien, Witwe seit 25. November 1885; Königin- 
Regentin von Spanien. 

4. Cari Stephan (Victor Felix Maria), Ritter des goldenen Vliesses, Ehren- Qross- 
kreuz des souveränen Johanniter- Ordens, Grosskreuz des königl. portugiesischen 
Militär-Christus-Ordens, des königl. portugiesischen Militär- Verdienst-Ordens von 
St. Benedikt d'Aviz, des königl. portugiesischen Thurm- und Schwert- Ordens und 
des königl. spanischen Ordens Carl IIL, Ritter des königl. dänischen Elephanten- 
Ordens, Grosskreuz des Ordens der königl. wiirttembergischen Krone, Ritter des 
königl. schwedischen Seraphin en-Ordens, Besitzer des fürstl. montenegrinischen 
Danilo-Ordens erster Classe; k. und k. Contre-Admiral und Inhaber des 
k. und k. Infanterie-Regimentes Nr. 8, Capitän zur See ä la suite der kaiserl. 
deutschen Kriegs -Marine; geb. zu Gross-Seelowitz in Mähren am 5. Sep- 
tember 1860. 



Oeoealogie des regierenden RaiBerbaoses. 13 

Cremalin. 

Maria Theresia (Antonia Immacolata Josepha Fcrdinanda Jjeopoldina Fran- 
oisca Carolina Isabella Januaria Aloisia Christina Anna), Tochter weiland Seiner 
kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Carl Salvator^ Sternkreuz- und des 
königl. spanischen Maria-Louisen-Ordens-Dame; geb. am 18. September 1862, 
vermalt zu Wien am 28. Februar 1886. 

Kinder. 

1. Eleonore Maria Immaculata (Josepha Ghristina Sosthenesia); geb. zu 
Pola am 28. November 1886. 

2. Benata Maria (Carolina Raineria Theresia Philomena Desideria Macaria) ; 
geb. zu Pola am 2. Jänner 1888. 

3. Carl Albrecht (Nikolaus Leo Gratianus); geb. zuPolaam 18.December 1888 

4. Meehtildis Maria Ghristina (Leona Theresia Rosaria Nioosia); geb. zu 
Pola am 11. October 1891. 

6. Leo Carl (Maria Cyrill Method); geb. zu Pola am 5. Juli 1893. 

6. £ngen (Ferdinand Pius Bernhard Felix Maria), Coadjutor des Hoch- und Deutsch- 
raeisterthums, Ritter des goldenen Vliesses, Ritter des königl. preussischen schwarzen 
Adler-Ordens, Grosskreuz des königl. portugiesischen Thurm- und Schwert- 
Ordens, des königl. spanischen Ordens Carl IIL, des königl. Ordens „Stern 
von Rumänien^ und des grossherzogl. hessischen Ludwig- Ordens; General-Major 
und Commandant der 9. Infanterie -Brigade, Inhaber des Infanterie -Regimentes 
Nr. 41; geb. zu Gross-Seelowitz in Mähren am 21. Mai 1863. 

6. [ Maria Eleonora (Gratia Carolina Ludorica Elisabeth Philomena Walpurg^a) ; geb. am 19. Norember, 
gest. am 9. December 1864. ] 

d) [Friedrich (Ferdinand Leopold), Ritter des goldenen Vliesses and des militirischen Maria Theresien- 
Ordens; Vice-Admiral (Feldmarschall-Lieutenant), Marine-Ober-Commandant und Inhaber des Infanterie- 
Regimentes Nr. 16; geb. am 14. Mai 1821, gest. am 5. October 1847.] 

e) [Rudolph Franz; geb. am 25. September, gest. am 11. October 1822.] 

f) Maria (Garolina Ludovica Ghristina), Sternkreuz-Ordens-Dame, Ehren-Grosskreuz 
des souveränen Johanniter-Ordens, des königl. spanischen Maria Louisen-, des königl. 
bayerischen St. Elisabeth- und Theresien- und des königl. portugiesischen Isabellen- 
Ordens-Dame; geb. am 10. September 1825, vermalt zu Wien am 21. Februar 1852 
mit Seiner kaiserl. und königl. Hoheit dem Erzherzoge Rainer. 

g) Wilhelm (Franz Garl), Hoch- und Deutschmeister, Grosskreuz des österreiohisch- 
kaiserl. Leopold-Ordens (Kriegs -Decoration), Besitzer des Militär - Verdienstkreuzes 
(Kriegs-Decoration), der Militär- Verdienst-Medaille am rothen Bande, der Kriegs- 
Medaille und des Militär-Dienstzeichens erster Glasse, Ritter des russisch-kaiserl. 
St. Andreas-Ordens erster Glasse (mit den Schwertern) ; k. und k. Feldzeugmeister 
und General-Artillerie-Inspector, Inhaber der k. und k. Infanterie- Regimenter Nr. 4 
und Nr. 12, dann des k. und k. Gorps- Artillerie-Regimentes Nr. 3, Ghef der kaiserl. 
russischen Batterie Nr. 7 und des königl. preussischen ostpreussischen Feld- Artillerie- 
Regimentes Nr. 1; geb. zu Wien am 21. April 1827. 

E. [Leopold (Johann Joseph Eusobius), Ritter des goldenen Vliesses; Palatin, königl. Statthalter und General- 
Capitän des Königreiches Ungarn, fnhaber des Huszaren-Regimentes Nr. 2; geb. am 14. August 1772, gest. 
am 12. Juli 1795.] 

F. [Albrecht (Johann Joseph); geb. am 19. December 1773, gest. am 22. Juli 1774.] 

G. [Maximilian (Johann Joseph); geb. am 23. December 1774, gest. am 9. Mürz 1778.] 

H. [Joseph (Anton Johann), Ritter des goldenen Vliesses, Grosskreuz des königl. ungarischen St. Stephans- 
Ordens (in Brillanten), Besitzer des goldenen Ciril-Ehrenkreuzes; Palatin, königl. Statthalter und General- 
CapitSn des Königreiches Ungarn, Präsident der königl. ungarischen 3tatthalterei und der SeptemTiral-Gerichts- 
Tafel, Graf und Richter der Jazyger und der Rumänen, wirklicher und immerwührender Ober-Gespan der ver- 
einigten Comitate Pest, Pills und Solt, General-Feldmarschall, Inhaber des Huszaren-Regimentes Nr. 2 und 
des Palatinal-Huszaren-Regimentes Nr. 12 etc. etc. ; geb. am 9. Mirz 1776, gest. am 13. JSnner 1847.] 



14 Genealogie des regierenden Releerhaneet. 

Erste Gemalin. 
[Alexandrina Pawlowna, Tochter Seiner Miyestlt des Kaisers Paiil (PetrowiUch) von Russland; geb. am 
9. August 1783, vermalt auf dem Schlosse zu Gatschina bei Petersburg am 30. October 1799, gest. am 
16. Mfirz 1801.] 

Zweite Gemalin. 

[ Hermine, Tochter des Herzogs Victor Cari Friedrich yon Anhalt-Bernburg-Schaumburg ; geb. am 2. December 
1797, vermfilt zu Schaumburg am 30. August 1815, gest. am 14. September 1817.] 

Dritte Gemalin. 

[Maria Dorothea (Luisa WÜheimina Carolina), Tochter des Herzogs Ludwig Friedrich Alezander ron 
Württemberg; geb. am 1. November 1797, vermalt zu Rirchheim unter Tek am 24. August 1819, Witwe seit 
13. Janner 1847, gest. am 30. Mirz 1855.] 

Kind erster Ehe. 
[Alexandra Pawlowna; geb. und gest. am 8. Mirz 1801.] 

Kinder zweiter Ehe (Zwillinge). 

1. [Hermine (Amalia Maria), Stemkreuz-Ordent-Oame und Aebtissin deskaiserl. königl. Theresianischen ade- 
ligen Damenstiftes auf dem Prager Schlosse; geb. am 14. September 1817, gest. am 13. Februar 1842.] 

2. [Stephan (Franz Victor), Ritter des goldenen Viiesses, Grosskreuz des königl. ungarischen St. Stephans-, 
des österreichisch-kaiserl. Leopold- und des grossh erzogt, toscanischen St. Joseph-Ordens; Feldmarschall- 
Lieutenant und Inhaber des Infanterie-Regimentes Nr. 58; geb. am 14. September 1817, gest. aas 
19. Februar 1867.] 

Kinder dritter Ehe. 

1. [Elisabeth (Carolina Henriette); geb. am 31. Juli, gest. am 23. August 1820.] 

2. [Alexander (Leopold Ferdinand); geb. am 6. Juni 1825, gest. am 12. November 1837.] 

3. Elisabeth (Francisca Maria), Sternkreuz-, des königl. spanischen Maria Louisen- 
und des königl. portugiesischen Isabellen-Ordens-Dame ; geb. zu Ofen am 17. Jänner 
1831, vermalt zu Schönbruun am 4. October 1847 mit Seiner königl. Hoheit dem 
Erzherzoge Ferdinand (Carl Victor) von Este, Witwe seit 15. December 1849; 
zum zweiten Maie vermalt in Wien am 18. April 1854 mit Seiner kaiserl. und königl. 
Hoheit dem Erzherzoge Carl Ferdinand, abermals Witwe seit 20. November 1874. 

4, Joseph (Carl Ludwig), Ritter des goldenen Vliesses, Grosskreuz des königl. 
ungarischen St. Stephans-Ordena, Besitzer des Militär- Verdienstkreuzes (Kriegs- 
Decoration) und der Kriegs-Medaille, Grosskreuz des grossherzogl. toscanischen 
Ordens vom heil. Joseph, Ritter des russisch-kaiserl. St. Andreas-, des St. Alexander- 
Newsky-, des weissen Adler- und des St. Annen-Ordens erster Classe, des königl. 
preussischen schwarzen Adler- Ordens und des königl. preussischen rothen Adler- 
Ordens erster Classe, Besitzer der Porträt-Decoration des Schah von Persien (in 
Brillanten), Grosskreuz des königl. portugiesischen Thurm- und Schwert-Ordens, 
Ritter des königl. bayerischen St. Hubertus-Ordens, Grosskreuz des Ordens der 
königl. württembergischen Krone, des königl. belgischen Leopold-Ordens, des 
königl. hannoverischen St. Georg-Ordens, des königl. serbischen weissen Adler- 
und des Takowo-Ordens, des grossherzogl. hessischen Ludwig-Ordens, des gross- 
herzogl. sachsen-weimar^schen Ordens der Wachsamkeit oder vom weissen Falken 
und des grossherzogl. oldenburgischen Haus- und Verdienst- Ordens, Ritter des 
herzogl. nassau'schen Haus-Ordens vom goldenen Löwen, Grosskreuz des herzogl. 
sächsisch-Ernestinischen Haus-Ordens; k. und k. General der Cavallerie und Ober- 
Commandant der Landwehr der Länder der ungarischen Krone, Inhaber des 
k. und k. Infanterie-Regimentes Nr. 37; geb. zu Pressburg am 2. März 1833. 

Gemalin. 

Clotilde (Maria Adelheid Amalia), Prinzessin von Sachsen-Coburg-Gotha, 
Herzogin zu Sachsen, Sternkreuz-Ordens-, des königl. bayerischen St. Elisabeth- und 
des herzogl. sächsisch-Ernestinischen Haus-Ordens-Dame; geb. am 8. Juli 1846, 
vermalt zu Coburg am 12. Mai 1864. 



Genealogie 4ee regierraden Kniaerhauses. 15 

Kinder, 
a) [Elisabeth (CleroentineClotildeMariaAmaliaJo8epha);geb. am 18.Minl865,ge8(. am r.JSimer 1866.] 

b) Maria Dorothea Amalia, Stemkreuz-Ordens-Dame und Ehren-Dame des 
königl. bayerischen St. Elisabeth- Ordens; geb. zu Alosüth in Ungarn am 
14. Juni 1867. 

c) Margaretha Glementina Maria; geb. zu Alcsüth in Ungarn am 6. Juli 1870, 
vermalt zu Budapest am 15. Juli 1890 mit Seiner Durchlaucht dem Fürsten 
Albert von Thurn und Taxis. 

d) Joseph Angnst (Victor Clemens Maria), Ritter des goldenen Vliesses 
und des königl. bayerischen St Hubertus-Ordens, Oberlieutenant im k. und k. 
Infanterie-Regimente David Edler von Rhonfeld Nr. 72; geb. zu Alcsüth in 
Ungarn am 9. August 1872. 

Cremalin. 

Auguste (Marie Louise), Tochter Seiner königl. Hoheit des Prinzen 
Leopold von Bayern, Sternkreuz-Ordens- und des königl. bayerischen 
St. Elisabeth- Ordens-Dame ; geb. zu München am 28. April 1875, vermalt 
zu München am 15. November 1893. 

e) Ladislaus Philipp (Maria Vincenz), Lieutenant im k. und k. Infanterie- 
Regimente Erzherzog Stephan Nr. 37; geb. zu Alcsüth in Ungarn am 

, 16. Juli 1875. 

f) Elisabeth Henriette (Clotilde Marie Victoria); geb. zu Alcsüth in Ungarn 
am 9. März 1883. 

g) Gl otilde Maria Ilaineria(Amalia Philomena); geb.zuFiume am9.Mail884. 

O.Maria (Henriette Anna), Sternkreuz-Ordens-Dame; geb. am 23. August 1836, ver- 
malt durch Procuration zu Schönbrunn am 10., und persönlich zu Brüssel am 
22. August 1853 mit dem damaligen Kronprinzen von Belgien, Leopold Herzog 
von Brabant, jetzt Leopold IL, König der Belgier. 

I. [Maria Clementina (Josepha Johanna Fidella); geb. am 24. April 1777, vermilt durch Procuration zu Wien 
am 19. September 1790, und persönlich zu Fog:gia am 25. Juni 1797 mit Franz, damals königl. Prinzen 
spater Könige beider Sicilien ; gest. am 15. November 1801.] 

K. [Anton (Victor Joseph Johann Raimund), Grossmeister des deutschen Ordens im Kaiserthume Oesterreich, Feld- 
zeugmeister und Inhaber des Infanterie-Regimentes Nr. 4; geb. am 31. August 1779, gest. am 2. April 1835.] 

L. [Maria Amalia (Josephs Johanna Katharina Theresia), Sternkreuz-Ordens-Dame; geb. am 15. October 1780, 
gest. am 25. December 1798.] 

M. [Johann Baptist (Joseph Fabian Sebastian), Ritter des goldenen Vliesses, Grosskreuz des militirischen Maria 
Theresien- und des österreichisch -kaiserl. Leopold-Ordens, General-Feldmarschall, Inhaber des Dragoner- 
Regimentes Nr. 1, geb. am 20. Janner 1782, gest. am 11. Mai 1859.] 

N. [Rainer (Joseph Johann Michael Franz Hieronymus), Ritter des goldenen Vliesses, Grosskrenz des königl» 
ungarischen St. Stephans- und des österreichtsch-kaiserl. Leopold-Ordens, Ritter des österreichisch-kaiserl* 
Ordens der eisernen Krone erster Classe in Brillanten, Grosskreuz des grossherzogl. toscanischen St. Joseph- 
Ordens, Feldzeugmeister und Inhaber des Infanterie -Regimentes Nr. 11 ; geb. am 30. September 1783, gest. 
am 16. JInner 1853.] 

Oemalin. 

[Maria Elisabeth (Francisca), Prinzessin von Savoyen-Carignan, Sternkreuz-Ordens-Dame; geb. am 
13. April 1800, vermalt zu Prag am 28. Mai 1820, Witwe seit 16. Jänner 1853; gest. am 25. December 1856.] 

Kinder. 

a) [Maria (Carolina Augusts Elisabetha Margaretha Dorothea), Sternkreuz-Ordens-Dame; geb. am 6. Februar 
1821, gest. am 23. JSnner 1844.] 

b) [Adelheid (Francisca Maria Rainera Elisabetha Clotilde), Sternkreuz-Ordens-Dame; geb. am 3. Juni 1822, 
vermfilt zu Stupinigi bei Turin am 12. Aprii 1842 mit Victor Emanuel, Herzog von Savoyen und Erbprinz 
von Sardinien, spiter König von Italien; gest. am 20. Jinner 1855.] 



16 Genealoge des regeren den Kaiserhauset. 

c) Leopold (Ludwig Maria Franz Rainer Julius Eustorgius Gerhard), Ritter des gol- 
denen Vliesses, Orosskreuz des königl. ungarischen St. Stephans-Ordens, Besitzer 
der Kriegs-Medaille, Ritter des russisch-kaiserl. St. Andreas-, des St. Alezander- 
Newsky-; des weissen Adler- und des St. Annen-Ordens erster Classe, des königl. 
preussischen schwarzen Adler-Ordens und des königl. preussischen rothen Adler- 
Ordens erster Classe, des königl. italienischen Ordens der Annunziata und des königl. 
bayerischen St. Hubertus-Ordens, Grosskreuz des Ordens der königl. württem- 
bergischen Krone, des königl. hannoverischen Guelphen-Ordens, des grossherzogi. 
badischen Haus-Ordens der Treue, des kurfürstl. hessischen Haus-Ordens vom 
goldenen Löwen, des grossherzogi. hessischen Ludwig-Ordens, des herzogl. parma'- 
schen St. Ludwig- und des Constantinischen St. Georg-Ordens von Parma; k. und k. 
General der Cavallerie, Inhaber des k. und k. Infanterie -Regimentes Nr. 53 und 
des k. und k. Genie- Regimentes Nr. 2, Chef des kaiserl. russischen Kasan'schen 
Dragoner-Regimentes Nr. 9 und des königl. preussischen ersten westpreussischen 
Grenadier-Regimentes Nr. 6; geb. zu Mailand am 6. Juni 1823. 

d) Ernest (Carl Felix Maria Rainer Gottfried Cyriak), Ritter des goldenen Vliesses, 
Grosskreuz des österreichisch-kaiserl. Leopold-Ordens (Kriegs-Deooration), Besitzer 
des Militär- Verdienstkreuzes (Kriegs-Decoration), der Kriegs-Medaille und desMilitär- 
Dienstzeichens dritter Classe für Offiiciere, Ritter des russisch-kaiserl. St. Andreas-, 
des St. Alexander-Newsky-, des weissen Adler- und des St. Annen-Ordens erster Classe, 
des königl. preussischen schwarzen Adler-Ordens, des königl. preussischen rothen 
Adler-Ordens erster Classe und des königl. italienischen Ordens der Annunziata, 
Grosskreuz des königl. griechischen Ordens vom heiligen Erlöser, des päpstlichen 
St. Gregor-Ordens und des fürstl. monaco^schen St. Carl-Ordens; k. und k. General 
der Cavallerie und Inhaber des k. und k. Infanterie-Regimentes Nr. 48 ; geb. zu 
Mailand am 8. August 1824. 

e) [Sigismund (Leopold Rainer Maria Ambrosius Valentin), Ritter des goldenen Vliesses, Besitzer der Kriegs- 
Medaille, Ritter des russisch-kaiserl. St. Andreas-, des St. Alexander-Newsky-, des weissen Adler- und der 
St. Annen-Ordens erster Classe, sowie des königl. italienischen Ordens der Annunziata; k. und k. Feld- 
marschall-Lieutenant und Inhaber des k. und k. Infanterie-Regimentes Nr. 43 ; geb. zu Mailand am 7. Jiinner 
1826, gest. am lo. December 1891.] 

f) Rainer (Ferdinand Maria Johann Evangelist Franz Hyginus), Ritter des goldenen 
Vliesses, Grosskreuz des königl. ungarischen St. Stephans-Ordens, Besitzer der 
Militär- Verdienst-Medaille am rothen Bande, der Kriegs-Medaille und des Militär- 
Dienstzeicheus erster Classe für Officiere, Grosskreuz des grossherzogi. toscanischen 
Ordens vom heil. Joseph, Ritter des russisch-kaiserl. St. Andreas-, des St. Alexander- 
Newsky-, des weissen Adler- und des St. Annen-Ordens erster Classe, des königl. 
preussischen schwarzen Adler-Ordens und des königl. preussischen rothen Adler- 
Ordens erster Classe, Grosskreuz des französischen Ordens der Ehrenlegion und des 
kaiserl. brasilianischen Ordens vom südlichen Kreuze, Ritter des königl. italienischen 
Ordens der Annunziata, Grosskreuz des königl. portugiesischen Thurm- und Schwert- 
Ordens und des königl. spanischen Ordens Carl III. (mit der Colane), Ritter des 
königl. bayerischen St. Hubertus-Ordens und des köngl. sächsischen Ordens der Rau- 
tenkrone, Grosskreuz des Ordens der königl. württembergischen Krone, des königl. 
niederländischen Löwen-, des königl. belgischen Leopold-Ordens und des königl. 
griechischen Ordens vom heiligen Erlöser, Ritter des königl. sicilianischen 
St. Januarius-Ordens, Grosskreuz des königl. sicilianischen St. Ferdinand- und 
Verdienst-Ordens, des königl. Ordens „Stern von Rumänien* und des grossherzogi. 
badischen Haus-Ordens der Treue, Grosskreuz des grossherzogi. hessischen 
Haus-Ordens vom goldenen Löwen, des grossherzogi. hessischen Ludwig-Ordens 
und des grossherzogi. sachsen-weimar'schen Ordens der Wachsamkeit oder vom 
weissen Falken, Ritter des herzogl. nassauischen Haus Ordens vom goldenen Löwen 
und Grosskreuz des ftirstl. monaco'schen St. Carl-Ordens; Curator der kaiserl. 



Genealogie Jes regierenden Kaiserhauses. 17 

Akademie der Wissenschaften in Wien, k. und k. Feldzeugmeister und Ober- 
Commandant der Landwehr der im Reichsrathe vertretenen Königreiche und 
Länder, Inhaber des k. und k. Infanterie-Regimentes Nr. 59 und Chef des königl. 
preussischen niederrheinischen Füsilier-Regimentes Nr. 39; geb. zu Mailand am 
11. Jänner 1827. 

Gemalin. 

Maria (Carolina Ludovica Christina), zweite Tochter weiland Seiner kaiserl. und 
königl. Hoheit des Erzherzogs Carl, Sternkreuz-Ordens-Dame, Ehren- Grosskreuz des 
souveränen Johanniter-Ordens, des königl. spanischen Maria Louisen-, des königl. 
bayerischen St. Elisabeth- und Theresien- und des königl. portugiesischen Isabellen- 
Ordens-Dame; geb. am 10. September 1825, vermalt zu Wien am 21. Februar 1852. 

g) [Heinrich (Anton Maria Rainer Carl Gregor), Ritter des goldenen Vliesses, Besitzer des M ilitar- Verdien st- 
kreazes (Rriegi-Decoration) und der Kriegs-Medaille, Grosskreuz des grossherzogl. hessischen Ludwig- 
Ordens; k. und k. Feldmarseliall-Lieutenant und Inhaber des k. und k. Infanterie-Regimentes Xr. 51; geb. zu 
Mailand am 9. Mai 1828, gest. am 30. November 1891.] 

Ii) [Maximilian (Carl Maria Rainer Joseph MareeUus); geb. am 16. Janner 1830, gest. am 16. Mirz 1839.] 

0. [Ludwig (Joseph Anton), Ritter des goldenen Vliesses, Grosskreuz des königl. ungarischen St. Stephan- 
Ordens, Feldzeugmeister, Inhaber des Infiinterie-R^gimentes Nr. 8 und des Feld-Artillerie-Regimentes Nr. 2, 
geb. am 13. Dccember 1784, gest. am 21. December 1864.] 

P. [Rudolph (Johann Joseph Rainer), Grosskreuz des königl. ungarischen St. Stephans-Ordens ; Cardinal-Priester 
der heiligen römischen Kirche titulo S. Petri in monte aureo, Furst-Erzbischof von Olmfitz und Graf der 
königl. böhmischen Capelle etc. etc.; geb. am 8. Janner 1788, gest. am 23. Juli 1831.] 

Kinder des Ürgrossvaters-Bruders 

[weiland des Erzherzogs Ferdinand (Carl Anton Joseph Johann Stanislaus), königl. Prinzen von Ungarn 
und Böhmen, Erzherzogs von Oesterreich etc., gewes. Feldmarschalls, Gouverneurs und General-Capitüns der 
österreichischen Lomhardie, geh. am 1. Juni 1754, gest. am 24. December 1806, und der Erzherzogin Maria 
Beatrix von Este, Herzogin zu Massa und Carrara, geb. am 7. April 1750, vermalt am 15. October 1771. gest. am 

14. November 1829]. 

Königl. Prlnxen und Priniessinnen von Ungarn und Bobinen, Erzherioge und Enheritginnen vtn Oesterreich- 

Este etc. 

A. [Maria Theresia (Johanna Josepha); geb. am 1. November 1773, vermfilt durch Procuration zu Mailand am 
29. Juni 1788 und persönlich zu Novara am 21. April 1789 mit Victor, Könige von Sardinien, Witwe seit 
10. Jänner 1824; gest. am 29. MSrz 1832.] 

B [Josepha (Ferdinanda Johanna Ambrosia); geb. am 13. Mai 1775, gest. am 20. August 1777.] 

C. [Maria Leopoldina (Anna Josepha Johanna); geb. am 10. December 1776, vermalt zu Innsbruck am 14. Fe- 
bruar 1795 mit Carl Theodor. Kurfürsten von Pfalz-Bayern, Witwe seit 16. Februar 1799, gest. am 24. Juni 1848.] 

D [Franz IV. (Joseph Carl Ambrosius Stanislaus), Herzog von Modena, Massa und Carrara, Ritter des goldenen 
Vliesses, Grosskreuz des königl. ungarischen St. Stephans-Ordens; General der Cavallerie und Inhaber des 
Cfirassier-Regimentes Nr. 2; geb. am 6. October 1779, gest. am 21. Jünner 1846.] 

Gemalin. 
[Maria Beatrix (Victoria Josepha), filteste Tochter weiland Seiner Migestüt des Königs Victor Gmanuel von 
Sardinien, Sternkreuz-Ordens-Dame; geb. am 6. December 1792, vermSIt zu Cagliari am 20. Juni 1812, gest. 
am 15. September 1840.] 

Kinder. 

n) [Maria Theresia (Beatrix), Stemkreuz-Ordens-Dame ; geb. am 14. Juli 1817, vermalt durch Procuration su 
Modena am 7. November und persönlich zu Brück an der Mur am 16. November 1846 mit Heinrich Prinzen 
von Artois, Herzog von Bordexux, Grafen von Chamhord; Witwe seit 24. August 1883, gest. am 25. Mi\rz 1886.] 

b) [Franz V. (Ferdinand Geminian), Herzog von Modena, Massa, Carrara und Guastalla, Ritter des goldenen 
VMiesses, Gro.sskreuz des königl. un«;arischen St. Stephnns-Ordens, Besitzer der Kriegs-.Medaille, Groüs- 
meister des Estensischen Adler-Ordens; Feldmarschull-Lieutenant und Inhaber des Infanterie-Regimentes 
Nr. 32; geb. am 1. Juni 1819, gest. am 20. November 1875.] 



18 Genealogie des regierendeo Kaiserhauses. 

Cremalin. 
Adelgunde (Augusta Carolina Elisabeth Amalia Sophia Maria Louise), Tochter 
weiland Seiner Majestät des Königs Ludwig L von Bayern^ Sternkreuz-, des königl. 
bayerischen St. Elisabeth- und des königl. bayerischen Theresien-Ordens-Dame; geh. 
am 19. März 1823, vermalt zu München am 30. März 1842; Witwe seit 20. Novem- 
ber 1875. 

Kind. 
[Anna Beatrix (Theresia Maria); geb. am 19. October 1848, gest. am 8. Juli 1849.] 

c} [Ferdinand (Carl Victor), Ritter des goldenen Viiesses; Generaimtgor und Inhaber des Infanterie-Regimentes 
Nr. 26; geb. am 19. Juli 1821, gest. am 15. Oecember 1849.] 

Gemalin. 
Elisabeth (Francisca Maria)^ Tochter weiland Seiner kaiserl. und königl. Hoheit 
des Erzherzogs Joseph Palatin, Sternkreuz-, des königl. spanischen Maria Louisen- 
und des königl. portugiesischen Isabellen-Ordens-Dame; geb. am 17. Jänner 1831, 
vermalt zu Schönbrunn am 4. October 1847; Witwe seit 16. December 1849; zum 
zweiten Male vermalt zu Wien am 18. April 1854 mit Seiner kaiserl. und königl. 
Hoheit dem Erzherzoge Carl Ferdinand; abermals Witwe seit 20. November 1874. 

Kind. 
Maria Theresia (Henriette Dorothea), Sternkreuz -Ordens -Dame; geb. am 
5. Juli 1849, vermalt am 20. Februar 1868 zu Wien mit Seiner königl. Hoheit 
dem Prinzen Ludwig Leopold von Bayern. 

d) Maria Beatrix (Anna Francisca), Sternkreuz-Ordens-Dame; geb. am 13. Februar 
1824, vermalt zu Modena am 6. Februar 1847 mit Seiner königl. Hoheit Don Juan 
Carlos Maria Isidor de Bourbon, Infanten von Spanien; Witwe seit 18. Novem- 
ber 1887. 

K. [ Ferdinand (Carl Joseph), Ritter des goldenen Viiesses, Grosskreux des königl. ungarischen St. Stephans- 
und Ritter des militärischen Maria Theresien-Ordens; General-Feldmarsehall und Inhaber des Huszaren- 
Regimentes Nr. 3; geb. am 25. April 1781, gest. am 6. November 1850.] 

K. [Maximilian (Joseph Johann Ambros Carl), Grossmeister des deutschen Ordens im Raiserthume Oesterreich; 

Feldzeugmeister, Inhaber des Infanterie-Regimentes Nr. 4 und des Feld- Artillerie-Regimentes Nr. 10; geb. 

am U.Juli 1782, gest. am 1. Juni 1863.] 
G. [Maria Antonia, geb. am 21. October 1784, gest. am 8. April 17SG.] 
11. [Carl (Ambrosius Joseph Johann Baptist), Grosskreuz und Prälat des königl. ungarischen St. Stephans-Ordens; 

Primas des Königreiches Ungarn und Erzbischof von Gran etc.; geb. am 2. November 1785, gest. am 

2. September 1809.] 
I. [Maria Ludovica (Beatrix Antonia Josepha Johanna); geb. am 14. December 1787, vermiilt zu Wien 

nm 6. Jfinner 1808 mit Seiner Majestät dem Kaiser Franz I., gest. am 7. April 1816.] 



-O- 



19 



Hofstaat 

Seiner OesterreicMscli - Kaiserliclieii und Königlicli 

Apostolischen Majestät. 



Oberste Hof limter. 

Erster Obersthofmeister. 

8e. Durchlaucht Herr Constantin Prinz zu Hohenlohe-Schillingsfürst^ Ritter des goldenen 
Vliesses, Grosskreuz des königl. ungarischen St. Stephans-Ordens, Besitzer der Eriegs-Medaillc 
und des Militär-Dienstzeichens zweiter Classe für Officiere, Grosskreuz des grossherzogl. 
toscanischen Ordens vom heil. Joseph, Grosskreuz und Ehren-Bailli des souveränen Johanniter- 
Ordens, Besitzer des Marianerkrenzes des deutschen Ritter-Ordens, Ritter des russisch-kaiserl. 
St. Andreas-Ordens (in Brillanten), des St. Alexander-Newsky-, des weissen Adler-, des 
St. Annen- und des russisch-kaiserl. königl. St. Stanislaus-Ordens erster Classe, Ritter des königl. 
preussischen schwarzen Adler-Ordens (in Brillanten) und des königl. preussischen rothen Adler- 
Ordens erster Classe, Grosskreuz des französischen Ordens der Ehrenlegion und des kaiserl. brasilia- 
nischen Ordens vom südlichen Kreuze, Besitzer des ottomanischen Osmanie- und des ottoraanischen 
Medschidie Ordens erster (.'lasSe, Ritter des königl. italienischen Ordens der Annunziata, Besitzer 
der Porträt-Dccoration des Schah V(m Persien (in Brillanten) und des persischen Sonnen- undLöwen- 
Ordens erster Classe, Grosscordon des kaiserl. japanischen Ordens „der aufgehenden Sonne", Ritter 
des königl. dänischen Elephanten-Ordens, Grosskreuz des königl. portugiesischen Thurm- und 
Schwert-Ordens und des königl. spanischen Ordens Carl III. (mit der Colane), Ritter des königl. 
bayerischen St. Hubertus-Ordens und des königl. sächsischen Ordens der Rautenkrone, Grosskreuz 
des königl. sächsischen Albrecht-Ordens, des königl. württembergischen Friedrich-Ordens und 
des Ordens der königl. württembergischen Krone, Ritter des königl. schwedischen Seraphinen- 
Ordens, Grosskreuz des königl. belgischen Leopold-Ordens (in Brillanten), des königl. griechischen 
Ordens vom heil. Erlöser, des päpstlichen Pius-Ordens, des königl. Ordens „Stern von Rumänien", 
des königl. serbischen weissen Adler -Ordens und des königl. serbischen Takowo-Ordens, 
Ritter des königl. sicilianischen St. Januariiis-Ordens, Grosskreuz des königl. hannoverischen 
Guelphen-Ordens, des kurfürstl. hessischen Wilhelm-Ordens, des grossherzogl. hessischen Ludwig- 
Ordens, des grossherzogl. sachsen-weimar'schen Ordens der Wachsamkeit oder vom weissen 
Falken und des grossherzogl. mecklenburgischen Ordens der wendischen Krone, Ritter des 
herzogl. nassau'schen Haus-Ordens vom goldenen Löwen, Grosskreuz des herzogl. sächsisch- 
Ernestinischen Haus-Ordens, Besitzer des fürstl. montenegrinischen Danilo-Ordens erster Classe, 
Ritter des königl. preussischen Kronen-Ordens zweiter Classe, Commandeur des königl. sici- 
lianischen Ordens Franz I., Ritter des russisch-kaiserl. St. Wladimir-Ordens vierter Classe, des 
Civil- Verdienst-Ordens der königl. bayerischen Krone, des päpstlichen Christus-Ordens und 
des fürstl. Hohenlohe'schen Haus- und Phönix-Ordens, Besitzer der päpstlichen Erinnerungs- 
Medaille pro Pctri sede; k. und k. wirkl. geh. Rath und Kämmerer, Oberst sämmtlicher k. und k. 
Leibgarden, General der Cavallerie und Inhaber des k. und k. Infanterie-Regimentes Nr. 87, 
lebenslängliches Mitglied des Herrenhauses des österr. Reichsrathes, Ehren-Curator des k. k. 
österr. Museums für Kunst und Industrie, Ehren-Mitglied der k. k. Akademie der bildenden 
Künste und des Kunstgewerbevereinos in Wien. 



20 Hofstaat Sr. Oestorrelchisch^Raiserl. and Rönigl. Apostol. MsyestSt. 



Oberstkämmerer. 

Se. Excellenz Herr Ferdinand Graf zu Tranttmansdorff- Weinsberg, Ritter des goldenen 
Vliesses, Grosskreuz des österr. kaiserl. Leopold-Ordens, des kaiserl. östeiT. Franz Joseph-Ordens 
und des grossherzogl. toscanischen Ordens vom hell. Joseph, Grosskreuz und Ehren-Bailli des 
souveränen Johanniter-Ordens, Besitzer des Marianerkreuzes des deutschen Ritter-Ordens, Ritter 
des königl. preussischen schwarzen Adler-Ordens, Besitzer des persischen Sonnen- und Löwen- 
Ordens erster Classe, Grosskreuz des Civil- Verdienst-Ordens der königl. bayerischen Klrone und des 
königl. bayerischen Verdienst-Ordens vom heiligen Michael, Ritter des königl. sächsischen Ordens 
der Rautenkrone, Grosskreuz des Ordens der königl. württembergischen Krone, des königl. 
Ordens „Stern von Rumänien", des päpstlichen Pius-Ordens, des grossherzogl. hessischen Ordens 
Philipp des Grossmüthigen und des königl. sicilianischen St. Januarius-Ordens, Grosscordon 
des Ordens der Krone von Slam, Besitzer des iürstl. montenegrinischen Danilo-Ordens erster 
Classe, Ritter des königl. dänischen Danebrog-Ordens; k. und k. wirkl. geh. Rath und Kämmerer, 
Kanzler des kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens, Präsident und lebenslängliches Mitglied des 
Herrenhauses des österr. Reichsrathes, Curator des k. k. österr. Museums für Kunst und Industrie 
und Ehren-Mitglied der Genossenschaft der bildenden Künstler Wiens. 



Obersthofmarschall. 

Se. Excellenz Herr Anton Graf Sz6csen von Temerin, Ritter des goldenen Vliesses, Com- 
mandeur des königl. ungarischen St. Stephans-Ordens, Grosskreuz des grossherzogl. toscanischen 
Ordens vom heil. Joseph, Besitzer des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens erster Classe, Ritter 
des königl. sächsischen Ordens der Rautenkrone, Grosskreuz des Ordens der königl. württem- 
bergischen Krone, des königl. Ordens „Stern von Rumänien" und des herzogl. sächsisch- 
Ernestinischen Haus-Ordens, Besitzer des fürstl. montenegrinischen Danilo-Ordens erster Classe; 
k. und k. wirkl. geh. Rath, Mitglied des Magnatenhauses des ungarischen Reichstages, Directions- 
und Ehren-Mitglied der ungarischen Akademie der Wissenschaften, Präsident der ungarisch- 
historischen Gesellschaft, Ehren-Mitglied der Kisfaliidy-Gesellschaft in Budapest und Mitglied 
der Soci6t6 d'Histoire diplomatique in Paris. ' 



Oberststallmeister. 

Se. Durchlaucht Herr Rudolph Prinz von und zu Liechtenstein, Herzog von Troppau und 
Jägemdorf, Graf zu Rietberg, Ritter <ies goldenen Vliesses und des grossherzogl. toscanischen Ordens 
vom heil. Joseph, Grosskreuz und Ehren -Bailii des souveränen Johanniter-Ordens, Ritter des 
russisch-kaiserl. königl. St. Stanislaus-Ordens erster Classe, Grosskreuz des königl. sächsischen 
Albrecht-Ordens und des königl. Ordens der württembergischen Krone, Ritter des königl. preus- 
sischen Kronen-Ordens zweiter Classe, Besitzer des kaiserl. ottomaniscben Osmaniö-Ordens dritter 
Classe, Officier des französischen Ordens der Ehrenlegion, Ritter des königl. württembergischen 
Friedrich-Ordens; k. und k. wirkl. geh. Rath, Kämmerer und Generalmajor, Capitän der k. und k. 
Leibgarde-Reiter-Escadron. 



HofsUst Sr. Oesterreichisch-Kaiserl. und Königl. Apostol. Miyestit. 21 

Garden. 

Oberst. 

Se. Durchlaucht Herr Constantin Prinz zu Hohenlohe-Schillingsfiirst (wie Seite 19). 

Capitän der k. und k. Ersten Arcieren-Leibg^arde. 

Se. Durchlaucht Herr Joseph Prinz zu Windisch-Graetz^ Besitzer des Militär- Verdienst- 
kreuzes (Krie^s-Decoration), der Kriegs-Medaille und des Militär-Dienstzeichens zweiter Classe 
für Officiere, Ritter des königl. preussischen rothen Adler-Ordens erster Classe, Grosskreuz 
des königl. italienischen 8t. Mauritius- und LHzarus-Ordens, des königl. dänischen Danebrog- 
Ordens, des königl. portugiesischen Militär-Ordens unserer lieben Frau von Villa -Vi^osa, des 
königl. sächsischen Albrecht-Ordens rait dem goldenen Stern, des königl. Ordens der württem- 
bergischen Krone, des königl. schwedischen Schwert-Ordens, des königl. Ordens „Stern von 
Rumänien" und des tunesischen Nischan-Iftiha'fr-Ordens; Grossofficier des königl. belgischen 
Leopold-Ordens, Comthur zweiter Classe des königl. württembergischen Friedrich -Ordens ; 
k. und k. wirkl. geh. Rath und Kammerer, General der Cavallerie, Inhaber des k. und k. Huszaren- 
Regimentes Nr. 11. 

CapitAn der königlich ungarischen Leibgarde. 

Se. Excellcnz Herr Andreas Graf Pälffy ab Erddd^ Ritter des königl. ungarischen St. 
Stephans- und des österr. kaiserl. Leopold-Ordens, Besitzer der Kriegs-Medaille und des Militär- 
Dienstzeichens dritter Classe für Officiere, Ritter des grossherzogl. toscanischen Ordens vom heil. 
Joseph, des kaiserl. mssischen St. Annen-Ordens erster Classe, des königl. preussischen rothen 
Adler-Ordens und des königl. preussischen Kronen-Ordens erster Classe, Besitzer des ottomani- 
schen Medschidi6-Ordens erster Classe, Grosskreuz des königl. Ordens der Krone von Italien, 
Besitzer des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens erster Classe, Grosskreuz des königl. 
sächsischen Albrecht- Ordens, des königl. Ordens der württembergischen Krone, des königl. 
belgischen Leopold-Ordens, des königl. Ordens der Krone von Rumänien und des königl. 
serbischen Takowo-Ordens, Grossofficier des königl. serbischen weissen Adler-Ordens, Comman- 
deur erster Classe des königl. schwedischen Schwert-Ordens; k. und k. wirkl. geh. Rath, 
Kämmerer und Feldmarschall-Lieutenant, Inhaber des k. und k. Huszaren-Regimentes Nr. 8, 
Mitglied des Magnatenhauses des ungarischen Reichstages. 

Capitän der k. nnd k. Trabanten-Leibgarde nnd der k. nnd k. Leibgarde-Infanterie- 

Compagnie. 

Se. Erlaucht Herr Erwin Graf von Neipperg^ Ritter des goldenen Vliesses, Grosskreuz des 
königl. ungarischen St. Stephans-Ordens und des österr. kaiserl. Leopold-Ordens (mit der Kriegs- 
Decoration des Commandeurkreuzes), Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone erster 
Classe (mit der Kriegs-Decoration dritter Classe), Besitzer des Militär -Verdienstkreuzes (Kriegs- 
Decoration), der Militär- Verdienst-Medaille am Bande des Militär- Verdienstkreuzes, der Kriegs- 
Medaille und des Militär-Dienstzeichens erster Classe für Officiere, Ehren-Ritter des deutschen 
Ordens und des souveränen Johanniter-Ordens, Besitzer des Marianerkreuzes des deutschen 
Ritter-Ordens, Ritter des russisch-kaiserl. St. Alexander-Newsky-Ordens erster Classe, Gross- 
kreuz des königl. preussischen rothen Adler-Ordens, Ritter des königl. preussischen Kronen- 
Ordens erster Classe (mit den Schwertern) und des königl. sächsischen Ordens der Rauten- 
krone, Grosskreuz des Ordens der königl. württembergischen Krone, Besitzer der königl. 
württember »fischen König Carl Jubiläums-Medaille, Grosskreuz des königl. belgischen Leopold- 
Ordens (rait den Schwertern), des königl. Ordens „Stern von Rumänien", des grossherzogl. sachsen- 
weimar*schen Ordens der Wachsamkeit oder vom weissen Falken, des herzogl. nassau'schen 
Hausordens vom goldenen Löwen und des herzogl. nassau^schen Adolph-Ordens (mit 
den Schwertern), Ritter des russisch-kaiserl. St. Annen-Ordens zweiter Classe, Comthur des 
königl. bayerischen Verdienst-Ordens vom heil. Michael, Ritter des herzogl. parma'schen Con- 
stantin-St. Georg-Ordens (mit dem Sterne); k. und k. wirkl. geh. Rath, Kämmerer und General 
der Cavallerie, Inhaber des k. und k. Dragoner-Regimentes Nr. 12, lebenslängliches Mitglied 
des Herrenhauses des österr. Reichsrathes, erbliches Mitglied der Kammer der Standesherren 
im Königreiche Württemberg. 

Capitän der k. nnd k. Leibgarde-Reiter-Eseadron. 

Se. Durchlaucht Herr Rudolph Prinz von und zu Liechtenstein (wie Seite 20). 



22 Hofstaat Sr. Oesterreichiscb-Kaiaerl. und Köni^I. Apostol. Migestit. 



Hofdienste. 

Oberstkflchenmeister. 

Se. Excellenz Herr Heinrich Graf Wolkenstein- Trostbarg^ Besitzer der Eriegs-Medaille, 
Grosskreuz des grossherzogl. toscanischen Civil- Verdienstordens, Besitzer des Mariauerkreuzes des 
deutschen Ritter-Ordens, Ritter des königl. preussischen rolhen Adler- und des königl. preussischen 
Kronen-Ordens erster Classe, Besitzer des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens erster Classe, 
Grosskreuz des königl. portugiesischen Militär-Christus-Ordens, des königl. sächsischen Albrecht- 
Ordens mit dem goldenen Sterne, des königl. württember^ischen Friedrich- Ordens, des könig^l. 
belgischen Leopold-Ordens, des königl. Ordens „Stern von Rumänien" (mit den Schwertern), des 
königl. serbischen Takowo -Ordens und des grossherzogl. hessischen Verdienst-Ordens Philipp des 
Grossmüthigen, Besitzer des fürstl. montenegrinischen Danilo-Ordens erster Classe, Commandeur 
des königl. italienischen St. Mauritius- und Lazarus-Ordens^ k. und k. wirkl. geh. Rath und 
Kämmerer, Oberst a. D., Herr und Landmann von Tirol. 

Oberstsilberkämmerer. 

Se. Durchlaucht Herr August Prinz zu Windisch-Graetz, Besitzer der Kriegs-Medaille, 
Grosskreuz des grossherzogl. sachsen-weimar'schen Haus-Ordens, Ritter des russisch-kaiserl. 
königl. St. Stanifllaus-Ordens zweiter Classe, des königl. preussischen rothen Adler-Ordens dritter 
Classe und des russisch-kaiserl. St. Wladimir-Ordens vierter Classe; k. und k. v/irkl. geh. Katli, 
Kämmerer und Feldmarschall-Lieutenant. 

Oberstjägermeister. 

Se. Excellenz Herr Hugo Graf von Abensperg-Traun, Ritter des goldenen Vliesses und 
des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone erster Classe, Grosskreuz des grossherzogl. 
toscanischen Civil -Verdienst -Ordens, Ritter des russisch-kaiserl. königl. St. Stanislaus- Ordens 
erster Classe, Grosskreuz des königl. preussischen rothen Adler-Ordens (in Brillanten), des königl. 
italienischen St. Mauritius- und Lazarus-Ordens und des königl. Ordens der Krone von Italien, 
Besitzer des persischen Sonnen- und Löwen -Ordens erster Classe, Grosskreuz des königl. 
dänischen Danebrog- Ordens, des königl. portugiesischen Militär-Christus-Ordens, des königl. 
bayerischen Verdienst-Ordens vom heil. Michael, des königl. württembergischen Friedrich- 
Ordens, des königl. griechischen Ordens vom heil. Erlöser, des königl. serbischen Takowo- 
Ordens, des grossherzogl. hessischen Verdienst-Ordens Philipp des Grossmüthigen und des 
herzogl. sächsisch-Emestinischen Haus-Ordens, Ritter des französischen Ordens der Ehrenlegion 
und des königl. sächsischen Albrecht-Ordens; Erbland-PaniertrJiger im Erzherzogthume Oester- 
roich ob und unter der Enns, k. und k. wirkl. geh. Rath und Kämmerer, erbliches Mitglied des 
Herrenhauses des österr. Reichsrathes. 

Obcr-Ccremonicnmeistcr. 

Se. Excellenz Herr Koloman Graf Hnnyady de Kethely^ Grosskreuz des österr. kaiserl. 
Leopold-Ordens, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Classe (Kriegs- 
Decoration), Besitzer des Militär- Verdienstkreuzes (Kriegs- Decoration), der Militär- Verdienst- 
Medaille am Bande des Militär- Verdienstkreuzes, der Kriegs-Medaille und des Militär-Dienst- 
zeicheos zweiter Classe für Ofiiciere, Grosskreuz des grossherzogl. toscanischen Militär- Verdienst- 
Ordens, Ritter des nissisch-kaiserl. weissen Adler-Ordens, des königl. preussischen rothen Adler- 
Ordens und des königl. preussischen Kronen-Ordens erster Classe, Besitzer des ottomanischen 
Medschidi6-Ordens erster Classe, Grosskreuz des königl. Ordens der Krone von Italien, Besitzer 
der Porträt-Decoration des Schah von Persien (in Brillanten), des persischen Sonnen- und Löwen- 
Ordens erster Classe und des kaiserl. japanischen Ordens der „aufgehenden Sonne" erster Classe, 
Grosskreuz des königl. portugiesischen Militär-Christus-Ordens, des königl. spanischen Ordens 
Isabella der Katholischen, des königl. sächsischen Albrecht-Ordens mit dem goldenen Sterne, 
des Ordens der königl. württembergischen Krone, des königl. belgischen Leopold-Ordens, 
des königl. griechischen Ordens vom heil. Erlöser, des königl. Ordens „Stern von Rumänien", 
des königl. serbischen Takowo-Ordens und des grossherzogl. hessischen Verdienst-Ordens 
Philipp des Grossmüthigen, Besitzer des fürstl. montenegi-inischen Danilo-Ordens erster Classe, 
Ritter des russisch-kaiserl. St. Annen-Ordens zweiter Classe, Commandeur des grossherzogl. 
mecklenburgischen Haus-Ordens der wendischen Krone, Ritter des königl. hannoverischen 
Guelphen-Ordens und Besitzer der päpstlichen Erinnerungs-Medaille pro Petri sede; k. und k. 
wirkl. geh. Rath, Kämmerer und Feldmarschall-Lieutenant, Mitglied des Magnatenhauses des 
ungarischen Reichstages. 



HofsUbe. — ObersthofmeUtersUb. 23 



Hofstäbe. 



Obersthofmeister-Stab. 



Srster Obersthofmeister. 

Süine Durclilaiicht Herr ConsUntin Prinz zu Hohenlohe-SchillmgsfOrst (wie Seite 19). 



Obersthofmeister-Amt. 

Erster Hofrath und Kanzlei-Direetor. 

Herr Theodor Freiherr ron Wostermayor, Ritter des österr. kaiserl. Leopold-Ordens, Besitzer des goldenen 
Verdienstkreuzes mit der Krone, Grossofßcier des grossherzogl. toscanischen Civil-Verdienst-Ordens, Grosskreuz 
des königl. Ordens der Krone von Rumänien, Ritter des königl. preussischen Kronen-Ordens zweiter Classe, 
Grossofficier des königl. Ordens der Krone Ton Italien und des königl. serbischen Takowo-Ordens, Besitzer des 
persischen Sonnen- und Löwen-Ordens zweiter Classe und des kaiserl. japanischen Ordens der »aufgehenden 
Sonne** zweiter Classe, Commandeiir des königl. spanischen Ordens Carl III. (mit dem Sterne), Comthur erster 
Classe des königl. sachsischen Albrecht-Ordens und des königl. wilrttembergischen Friedrich- Ordens, Commandeur 
des königl. belgischen Leopold-Ordens, des königl. griechischen Ordens vom heil. Erlöser, des päpstlichen St. Gre- 
gor-Ordens und des königL Ordens „Stern von Rumänien", Comthur erster Classe des grossherzogl. hessischen 
Verdienst-Ordens Philipp des Gross milthigen, Besitzer des fSrstl. montenegrinischen Danilo-Ordens zweiter Classe; 
Doctor der Rechte, zugleich Schatzmeister des österr. kaiserl. Leopold-Ordens. 

Wirkliche Regiernngsräthe. 

Herr Nikolaus PoliakOVitS, Ritter des kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens, Commandeur des königl. 
portugiesischen Militär-Christus-Ordens (mit dem Sterne) und des königl. spanischen Ordens Isabella der Katho- 
lischen, Besitzer des ffirstl. montenegrinischen Danilo-Ordens dritter Classe, OflTicier des königl. italienischen 
St. Mauritius- und Lazarus-Ordens, Ritter des kaiserl. mexikanischen Adler- und des Guadeloupe-Ordens, 
beeideter Gerichts-Dolmetsch für die spanische Sprache. 

Herr Eduard Wlassack, Ritter fies österr. kniserl. Ordens der eisernen Krone dritter Classe, Besitzer der 
Rriegs-Medaille, Grossofficier des königl. Ordens der Krone von Rumänien, Besitzer des persischen Sonnen- und 
Löwen-Ordens dritter CInsse, Commandeur des königl. spanischen Ordens Isabella der Katholischen, des königl. 
schwedischen Wasa-Ordens und des königl. serbischen Takowo-Ordens, Ofßcier des königl. italienischen St. Mau- 
ritius- und Lazarus-Ordens und des königl. sächsischen Albrecht-Ordens, Ritter des königl. preussischen Kronen- 
Ordens vierter Classe, des königl. Ordens der Krone von Italien und Ritter zweiter Classe des herzogl. sSchsisch- 
ernestinischen Haus-Ordens, Doctor der Rechtu (zur Dienstleistung zugetheilt). 



24 ObertthofmeiateraUb. 

Wirkliohe Bof-SeoreUre. 

Herr Carl RaUCh, Rilter des österr. kaiserl. Ordens der eiserneo Krone dritter Classe, Besitzer dea g-oldenen 
Verdienstkreuzea, Commandeur des grosaherzog^l. toscaniscben Civil-Verdienst-Ordens, Ritter des groaaherzog^l. 
toacanischen Ordena vom heil. Joseph, Justiz-Donat des souveränen Johanniter-Ordens (Decoration für Jem- 
snlem), Ritter des russisch-kaiserl. St. Annen- und des russisch-kaiserl. köui<j:l. St. Stanislaus-Ordena zweiter Classe, 
Commandeur des königl. portugiesischen Militar-Chrislus-Ordens (mit dem Sterne), des könig;!. spanischen Ordena 
Carl III., des päpstlichen St. Sylvester-Ordens, des königl. Ordens „Stern von Rumänien** und des königl. serbi- 
schen Tako wo- Ordens; Besitzer des peraischen Sonnen- und f^öwen-Ordens dritter Classe und dea kaiserl. japanisch«ii 
Ordena der „aufgehenden Sonne** dritter Classe, Comthur zwi>iter (^.lasse des grossherzugl. hessischen Verdienat» 
Ordena Philipp des (^rossmuthig^en , Besitzer des fiirsll. montenegrinischen Danilo-Ordens dritter Classe, Ofßcier 
des königl. italienischen St. Mauritius- und Lazarus-Ordens, des königl. belgischen Leopold-Ordens und des 
königl. griechischen Ordens vom heil. Erlöser, Ritter des königl. preussischen rothen Adler- und des königl. 
preussischen Kronen-Ordens dritter Classe und dea kaiaerl. brasilianischen Rosen-Ordens, Ritter erster Clasae 
des königl. bayerischen Verdienst-Ordens vom heil. Michael und des königl. sächsischen Albrecht-Ordens; zugleich 
k. und k. Unterstabelmeister und königl. böhmischer Herold (mit dem Titel und Charakter einea k. und k. 
Regierungarathes). 

Herr Heinrich Ritter Loebenstoln von Algenhorst, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter 
Classe, Besitzer der Kriegs-Medaille, Ritter des {^rossherzogl. toscanischeu Ordens vom heil. Joseph und des gross- 
berzogl. toscaniscben Civil-Verdienst-Ordens, Ritter dea königl. preussischen Kronen-Ordens zweiter Clasae, Com- 
mandeur des königl. portugiesischen Militär-Christus-Ordens (mit dem Sterne) und des königl. spanischen Ordens 
Isabella der Katholischen, Comlhur zweiter Classe des königl. sächsischen Alhrecht-Ordens und des königl. wQrt- 
tembergischen Friedrich-Ordens, Commandeur des päpstlichen St. Sylvester-Ordens, des königl. Ordena „Sten von 
Rumänien** und des königl. serbischen Takowo-Ordens, Comthur zweiter Classe des grossherzogl. hessischen Ver- 
dienst-Ordens Philipp des Grossmuthigen, Besitzer des persiacheu Sonnen- und Löwen-Ordens dritter Chase, 
Comthur des Ordens der Krone von Siam, Besitzer des i'ürstl. montenegrinischen Danilo-Ordens dritter Clasae, 
Ritter des königl. preussischen rothen Adler-Ordens dritter Classe, Besitzer des kaiserl. japanischen Ordens 
der „aufgeheuden Sonne** fQnfter Classe, OITicier des königl. Ordens der Krone von Rumänien und des könig-l. 
serbischen weissen Adler-Ordens, Ritter des königl. schwedischen Nordstern-Ordens, des königl. belgischen Leopold- 
Ordens und des königl. griechischen Ordens vom heil. Erlöser, Ritter erster Classe des grossherzogl. sachsen- 
weimar*schen Ordens der Wachsamkeit oder vom weissen Falken; zugleich k. und k. Ceremoniel-Protokollfnhrer 
und kaiserl. österr. Herold (mit dem Titel und Charakter eines k. und k. Regierungsrathcs). 

Herr Heinrich Schemfil, Architekt, Correspondent der k. k. Central-Commisaion für Erforschung und 
Erhaltung der Kunst- und historischen Denkmale. 

Herr Victor HorSOtzky Edler vonHomthal, Officier des grossherzogl. toscaniscben Civil- Verdienst-Ordens. 

Wirkliobe Hof-Conolplsten. 

Herr Max Ritter Imhof von Goisslinghof, Besitzer des Marianerkreuzes des deutschen Ritter-Ordens 
(extra atatum; mit dem Titel und Charakter einea k. und k. Hof-Secretars). 
Herr Guatav Breitenfeld, Doctor der Rechte (extra statum). 

Zagetbeilt. 

Herr Cäsar von Walzel, Besitzer der Kriegs-Medaille, Ritter des russisch-kaiserl. königl. St. Stanialaus* 
Ordena zweiter Classe, Comthur des königl. bayerischen Verdienst-Ordens vom heil. Michael, Commandeur des 
königl. serbischen Takowo-Ordens, Besitzer des peraiachen Sonnen- und Löwen-Ordena dritter Classe und des 
fürstl. montenegrinischen Danilo-Ordens dritter Classe, Ofßcier des königl. italienischen St. Mauritius- und Laxarus- 
Ordens, Ritter des russisch-kaiserl. St. Annen-Ordena dritter Classe und des französischen Ordens der Ehren- 
legion; k. und k. Oberatlieutenant des Armeeatandea. 



D i I f 8 ä m t e r. 

Expedits-Direotor. 

Herr Norbert Hoffmann Edler von Wendheim, Besitzer der Kriegs-Medaille, Ritter dea groaaherzogl. 
toacaniachen CivU-Verdienat-Ordens, Officier des königl. serbischen Takowo-Ordens und dea Ordens der Krone von 
Siam. Ritter des russisch-kaiserl. königl. St Stanialaus-Ordens dritter Classe, k. und k. Oberlieutenant a. D. 

Adjnnoten. 

Herr Carl Kulin, Besitzer der Kriegs-Medaille. 

Herr Stephan Käiiay von Nagy*KäliÖ, Ritter dea grossherzogl. toscaniscben Civil- Verdienal-Ordens und dea 
königl. preussischen Kronen-Ordens dritter Classe, Besitzer des persischen Sonnen- und Löwen-Ordena vierter 
Classe, Orficier des königl. serbischen Takowo-Ordens, Ritter des russisch-kaiserl. königl. St. Stanislaus-Ordens 
dritter Classe und des königl. spanischen Ordens Isabella der Katholischen, Ritter erster Classe dea königl. 
s&chaischen Albrecbt-Ordens und Ritter des königl. Ordens der Krone von Ruminieo. 



Ober stbofmeUtersUb 



25 



OflTlclale. 

Herr Franz WIk, Lieutenant im nicbtactiren Stande der k. k. Landwebr. 

Herr Alexander Ritter Haim von Haimhoffen, Besitzer der silbernen Tnprerkeits-Medaille zweiter Classe, 
der Kriegfs-MedaiUe und des Marianerkreuzes des deutschen Ritter-Ordens, Rilter des köni^l. preussischen rothen 
Adler-Ordens vierter Classe, Ritter erster Classe des königl. wilrttembergischen Friedrich- Ordens, Besitzer des furstl. 
montenegrinischen Danilo-Ordens vierter Classe, k. und k. Oberlieutenant a. D. 

Herr Franz Balling. 

Herr Wilhelm NepallOCk, Besitzer des Ehrenkreuzes des grosskerzogl toscanischen Civil-Verdienst-Orderis, 
Ritter des königl. preussischen Kronen-Ordeos dritter Classe, Officier des köiiigl. Ordens der Krone von Rumänien, 
Ritter des konigl. preussischen mthen Adler-Ordens vierter Classe, Ritter zweiter Classe des königl. sächsischen 
Albrecht-Ordens, Ritter erster Classe des königl. württemberpischen Friedrich-Ordens und des groasherzogl. 
hessischen Verdienst-Ordens Philipp des Grossmülhigen, Mitglied der k. k. heraldischen Gesellschaft „Adler**, 
Lieutenant-Itechnungsftthrer im nichtactiven Stande des k. k. Landesscbutzen-Bataillons Ober-Btschtbul Nr. IV. 



Amts-ThOrhüter. 
Herr Johann Bucheggery Besitser der Rriegs-Medaille. 

Amtsdlener. 
Andreas Egj^eler. 

Michael Wurz, Besitzer der Kriegs-Medaille und der Erinnerungs-Medaille an die Landesvertheidigung in 
Tirol und Vorarlberg vom Jahre 1866. 

Carl Nather, Besitzer der goldenen Medaille des persischen Sonnen- nud Löwen-Ordens und der königl. 
rumänischen goldenen Verdienst-Medaille. 



Reehnungs-Departement. 



Departements-Leiter. 

Herr Ferdinand Ritter von Geislngcr, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Classe, 
Officier des königl. belgischen Leopold-Ordens; k. und k. wirkl. Regierungsrath. 



Herr Carl Bayer. 



Ober-Reohnangs-Rath. 
Beohnangs-Bäthe. 



Herr Johann FritZ. 

— Joseph Leidingery Mitglied der k. k. heraldischen Gesellschaft „Adler** und des historischen Vereines 
von MittellVanken. 

Revidenten. 
Herr Gustav HegedOs Edler von EÖr. 



— Carl Knaipp. 

— Eduard von Vopaterny. 

— Gustav Vetter. 

— Carl Zellner, Besitzer der groasherzogl. 
toscanischen goldenen Verdien.st-Medaille 
erster Classe und des oltomanischen Med- 



Officiale. 



Herr Andreas Neidhart. 

— Alfred Freiherr Amelln de St. Marie. 

— Franz Zierer. 

— Rudolph Czerny. 



schidie-Ordens fünfter Classe, Ritter det 
königl. serbischen Taknwo-Ordens und des 
herzogt, nassauischen Adolph-Ordens, Be- 
sitzer des fürstl. montenegrinischen Da- 
nilo-Ordens vierter Classe. 
Herr Franz Hoffmann, Magister der Pharmacie. 



Herr Carl Bailingi Lieutenant im nichtactiven Stande 

des k. k. Landwehr-Bataillons Krems Nr. 5. 

— Anton Panzner, Lieutenant in der Resen-e 

des k. und k. Infanterie-Regimentes Adolph 

Grossherzog von Luxemburg Nr. 15. 



Ban-Departement. 



Ober logenienr. 
Herr Victor Edler von SemlittCh (mit dem Titel and Charakter eines Bau-Inspectors). 

Ingenieur. 
Herr Ferdinand Brunnor, Architekt. 

IngenlearAsslstent 
Herr Franz Fieglhuber. 

Amtsdiener. 
Vincenz Ferenz, Besitser der Kriegs-Medaille. 



26 Obersthofmeistersfab. 

R.udR. Hof- Zahl -int. 

Hof-Zahlmeister. 
Herr Robert Launsky von Tieffenthal, Officier des grossberzo^l. toscaaisehen Civil-Verdieost-Ordens, 
des königl. sächsiseben Albrecht-Ordens und Besitzer des Bhrenkreu/.es des Ordens der kunig-1. wfirttembergiscben 
Krone. 

Hof-Zablamts-CoDtrolor. 
Herr Eugen Dolezalek, Ritter des kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens, Commacdeur des königl. Ordens der 
Krone von Rumänien, Ritter des russisch-kaiserl. St Annen-, des russisch-kniserl. königl. St. Stanislaus-, des königl. 
|ireussischen rotben Adler- und des königl. preussisehen Kronen-Ordens dritter Classe. 

Liquidator. 
Herr Alois Flscher, Besitzer der Militär- Verdienst-Medaille am rotben Bande und der Rriegs-Medaille, 
Ritter des russiscb-kaiserl. königl. St. Staiiislaus-Ordeas dritter Classe, des königl. preussiscben rotben Adler-Ordens 
und des königl. preussiscben Kronen-Ordens dritter Classe, des königl. daniscben Danebrog-Ordens, des 
königl. portugiesiseben Militar-Cbristus-Ordens und des königl. spanischen Ordens Carl HI., Ritter erster Classe 
des königl. sacbsiscben Albrechl-Ordens und Besitzer der silbernen Grinnerungs-Medaille an das fünfzigjährige 
Regierungs-Jnbillum Ihrer Majestät der Königin von Grosshritannien und Irl.ind, Kaiserin ron Indien. 

Cassiere. 

Herr Victor Stögor, Ritter des köuigl. preussiscben Kronen-Ordens dritter Classe, OflTicier des königl. 
italienischen St. Mauritius- und Lazarus-Ordens und des königl. serbischen Tak'owo-Ordens, Ritter des königl. 
bajerischen Verdienst-Ordens vom beil. Michael dritter Classe und des königl. nlederlundiscben Ordens von 
Oranien-Nassau, Ritter erster Classe des grossberzngl. hessischen Verdienst-Ordens Philipp des GrossmQtbigen, 
Ritter zweiter Classe des grossberzogl. sacbsen-weimar^schen Ordens der Wachsamkeit oder vom weissen Falken. 

Herr Eduard Hauptmann, Ritter des grossberzogl. toscanischen Civil- Verdienst-Ordens und des königl. dani- 
scben Danebrog-Ordens, Ritter zweiter Classe des königl. wOrttembergiscben Friedrich-Ordens, Besitzer der kaiserl. 
ottomaniscben Medaille fGr Kunst. 

Cassa-ÄdJuDOten. 
Herr Franz Rotzer. 

— Alfred Röhrich, Besitzer der Kriegs-Medaille, k. u. k. Lieutenant a. D. 

Cassa-Offlciale. 
Herr Eduard Mader. 

— August Lfnger, Lieutenant in der Reserve des k. und k. Dragoner-Regimentes Carl V. Herzog von 
Lothringen und Bar Nr. 7. 

Cassa-Diener. 

Mathias Domdorfer, Besitzer des silbernen Verdienstkreuxes, der kaiserl. russischen silbernen Medaille 
(am Stanislaus-Bande), der königl. preussiscben Kronen-Medaille, der königl. wiirttembergischen silbernen Ver- 
dienst-Medaille und der grossberzogl. sachsen-weimar^schen silbernen Anerkennungs-Medaille. 

Joseph Veith, Besitzer der silbernen Tapferkeits-Medaille zweiter Classe und der Kriegs-Medaille, der 
kaiserl. russischen grossen silbernen Ehren-Medaille für ausgezeichnete Dienste (am Stanislaus-Bande), der königl. 
preussiscben rothen Adler-Medaille, der königl. preussiscben Kronen-Medaille, der königl. rumänischen silbernen 
Verdienst-Medaille und der königl. serbischen goldenen Verdienst-Medaille. 



K. lind K. Hor-Telegraplieii-Amt. 



Vorstand. 
Herr Carl Riegert, Ritter des königl. preu^isiscben rothen Adler-Ordens vierter Classe, k. k. Ober-Post- 

verwalter. 

Controlore. 
Herr Franz Jechl. 

— Franz EngÜSCh, Hesitzer der Kriegs-Medaille, Ritter des königl. preussiscben Kronen-Ordens 
vierter Classe. 

— Ludwig Ritter von KautSCh, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Classe 
(Kriegs-l)ecoration), Besitzer der Kriegs-Medaille. 

Offlclal. 

Herr Anton Krall. 



Amtsdiener. 
Mathias Kicnast, Besitzer des silhernen Verdienstkreu/es. 



Obertthofmeistentab . 



27 



R. and K. Direetor für Hof-EisenbahDreiseB. 

Herr Claudius Aleiaoder Ritter von Klaudy, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone sweiler 
Ciasse, des österr. kaiserl. Leopold-Ordens und des kaiserl. östetr. Franx Joseph-Ordens, Besitzer des goldenen Ver- 
dien^tkreuzes mit der Krone und der Krie^s-Medaille, Commandeur des grossherzogl. toscanischen Civil-VerdiensU 
Ordens, Besitzer des Mnrianerkreuzes des deutschen Ritter-Ordens, (irosskreuz des königl. serbischen Takowo- 
Ordens, Commandeur des russischen Wladimir-Ordens, Ritter des russisch-kaiserl. St. Annen- und des russisch- 
kaistMl. königl. St. Stanislaus-Ordens zweiler Classe (mit dem Stern), Ritter des königl. preussischen Kronen- 
Ordens zweiler Classe (in Brillanten) mit dem Sterne (in Brillanten), Besitzer des ottomanischen Medschidie-Ordeus 
zweiter Classe, (irossoflicier des königl. Ordens der Krone von Italien, Besitzer des persischen Sonnen- und Löwen- 
Ordens zweiter Classe, nrossofllcier des königl. flchwedisclieu Wava-Ordens und des königl. Ordens der Krone von 
Rumänien (mit dem Stern), Commandeur des kaiserl. japanischen Ordens des „geheiligten Schatzes**, des königl. 
dänischen Danehrog- Ordens, des portugiesischen Clirislns-Ordens (mit dem Stern), des königl. spanischen 
Ordens Carl III. und des königl. spanischen Ordens Isahella der Katholischen (mit dem Stern), Comthur des königl. 
bayerischen Verdienst-Ordens vom heiligen Michael, Cumthur erster Classe des königl. sächsischen AIhrecht- Ordens, 
Commandeur des königl. wQrttembergischen Friedrich-Ordens (mit dem Stern), des königl. belgischen Leopold- 
Ordens, des königl. Ordens „Stern von Rumänien" (mit dem Stern), des serbischen weissen Adler-Ordens und des 
grossherzogl. badischen Ordens vom Ziihringer Löwen, Comthur des grossherzogl. hessischen Verdienst-Ordens 
Philipp des Grossmilthigen (mit dem Stern), Besitzer des fQrstl. montenegrinischen Danilo-Ordens zweiter Classe 
(mit dem Stern), Ritter des königl. preussischen rothen Adler-Ordens dritter Classe, Officier des Ordens der 
französischen Ehrenlegion und des königl. griechischen Ordens vom heil. Erlöser, Ritter des papstlichen St. Gregor- 
Ordens und des königl. sicilianischen Ordens Franz I., Besitzer der silbernen Erinnerungs-Medaille an das ffinrzig- 
jährige Regierungs-Jubiläum Ihrer Majestät der Königin von Grossbritannien und Irland, Kaiserin von Indien 
und der russischen Kriegs-Medaille; Mitglied des österr. Ingenieur- und Architekten-Vereines (mit dem Titel 
eines k. k. Hofrathes). 



Herolde. 

KaiserL österreichische Herolde. 
Herr Franz Ferner. 

— Heinrich Ritter Loebenstein von Aigenhorst. 

KdnigL angariseher Herold. 
Herr Alexander V6rtesy V. Y6rtesalja. 



Herr Carl RaUCh. 
Herr Joseph Hornung. 



KöQigL böhmischer Herold. 
Erzhersogl. Asterrelchlseher Herold. 



H. und IL. geistliche Hof-Capelle. 

Hof- und Bnrgpfdrrer. 

Herr Laurenz Mayer, Comthur des kaiserl. österr. Frani^ 
Joseph-Ordens mit dem Sterne, Commandeur des 
grossherzogl. toscanischen Ordens vom heil. Joseph, 
Commandeur des königl. belgischen Leopold-Ordens 
und des p:\pstlichenOrdens vom heil. Grabe, Besitzer 
des ottomanischen Medschidie-Ordens zweiter Classe, 
Comthur zweiter Classe des königl. siichsischen 
Albrecht-Ordens, Comthur des Ordens der königl. 
wiirltenibergi.schen Krone, Ober - Vorsteher des 
höheren Priesterbildungs - Institutes zum heil. 
Augustin, Sr. päpstlichen Heiligkeit Hausprfilat, infiil. 
Abt zum heil. Aegydius in Sumegh, Doctor der 
Theologie und .Mitglied des theologischen Doctorcn- 
Collegiums in Wien, fürsterzbisch. Consistorinl- 
Rath und Prosynodal-Examinator, Inspector de.s 
Religionsunterrichtes fOr MiUelschulen. 



Hofprediger. 

Herr Clemens Kickh, Ritter des kaiserl. österr. Franz Jo- 
seph-Ordens, Doctor der Theologie, fürsterzbisch. 
geistlicher Rath, Capitularprieater des Benediktiner- 
stiftes zu den Schotten in Wien und Professor am 
Gymnasium daselbstfTitular-Hofcaplan, kaiserl. Uath. 

HofoapUne. 

Herr Carl Schnabl, Doctor der Theologie, Hofceremo- 
narius und Ober-HofcapUn, gewesener Rectnr des 
österr. Pilgerhauses zu Jerusalem. 
— Franz Laurin, Ritter des österr. kaiserl. Ordens 
der eisernen Krone dritter Classe, Besitzer der 
goldenen Medaille für Kunst und Wissenschaft, 
Doctor der Theologie, Studien-Director im höheren 
Priesterbiidungs-Institute zum heil. Augustin, Pro> 
fessor des Kirchen- und Decretalenrechtes an der 
Universität in Wien und Mitglied der juridischen 
Staats-Prüfungs-Commission ; Sr. päpstlichen Heilig- 
keit Haasprfilal, k. k. Hofrath (überzählig). 



28 



Obersthofmeisterstab. 



Herr Carl WeiSS, Doctor der Theologie, Spiritual- 
Director im höheren Priesterbildungs-Institute zum 
heil. Augustin. 

— Franz Sede], Doctor der Theolope, Studien-Direc- 
tor im höheren Priesterbildungs-Iostitnte zum heil. 

— Augustin Fischer-Colbrle, Doctor der Theologie, 
Studien-Director im höhereu Priesterhildungs-lnsti- 
tute zum heil. Augustin. 

— Heinrich Swoboda, Doctor der Philosophie, Well- 
priester, zugleich Vicar der Hof- und Burgpfarre. 

Titalar-Hofcapläne. 

Se. Excellenz Herr Joseph Georg Strossmayor, k. und 
k. wirkl. geh. Ralh, Doctor der Theologie, Philo- 
sophie und freien Künste, Bischof von Diakorar 
und Svrmien. 
Herr Johann Nogäli, Doctor der Theologie, Dom-Propst 
und Weihbischof von Grosswardein. 

— Paul Palästhy, Doctor der Theologie, Weihbtschof 
zu Gran. 

— Carl Kozma, Doctor der Theologie und Domherr 
i\n der Metropojjtankirche zu Erlau. 

— Edmund Pellet, Doctor der Theologie, Abt der heil. 
Jungfrau von Lucentia und Domherr 7.u Stuhl- 
weissenburg. 

— Johann Abram, Sr. papstlichen Heiligkeit Protono- 
tarius, Domherr an derMotropolitankirche zu Görz. 

— Dominik Fillp, Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens. infiilirterPrälat, apostol. Protonotar. 
Haus- und Referendar-Prätat Sr. päpstlichen Heilig- 
keit, Görzer fiirslhisch. und Königgrätzer bisch. 
Consistorial-Rath. 

— Joseph PetraSCh, Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens, inful. Canonicus des Collegiat-Ca- 
pitels am Wyschehrad und färsterzbisch. Notar von 
Prag, Dechant zu Kosteletz an der Elbe. 

— Clemens Kickh (wie oben). 

— Joseph DankO, Doctor der Theologie, Sr. pnpstlichen 
Heiligkeit Hausprälat, Propst des CoUegiat-Capitels 
zum heil. iMartin und Erzdechant von Pre.ssburg. 

— Carl KrUckl, Doctor der Theologie, Sr. päpstlichen 
Heiligkeit Hausprälat, fOrsterzbisch. Cousistorial- 
Hath, Domlierr an der Metropolitankirchi' zu St 
Stephan iu Wien. 

Se. fTirstliche Gnaden Herr Alois Zorn, k. und k. wirkl. 
geh. Rath, Sr. papstlichen Heiligkeit Thron-Assi- 
slent, Doctor der Theologie, Erzbischof von Görz. 

Herr Hermann Zschokke, Riller des österr. kaiserl. 
Leopold-Ordens, Comihur des Ordens vom heil. 
Grabe, Do( tor der Theologie, inful. Prälat und 
Dom-Cantor an derMetropolitaukirche zu St. Stephan 
in Wien, emerit. Rector magnificus, Mitglied des 
theologischen Doctoren-Collegiums, fursterzbisch. 
und bisch. Consistorial-Hath von Wien und Leit- 
meritz: k. k. Hofrath in Verwendung im k. k. 
Ministerium fllr Cultus und Unterricht. 

— Carl Kellner, ftlrsterzbisch. Notar. Canonicus zu 
Allbunzlau. 

— .Martin Bauer, Doctor der Theologie, Professor 
der Dogmatik an der Universität in Wien und 
Sr. papstlichen Heiligkeit Ehrenkamnierer, fflrst- 
erzbisch. geistlicher Rath. 

— Franz Kahl, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der 
eisernen Krone dritter Classe, Sr. papstlichen Heilig- 
keit Hausprälat, apostol. Protonotar ad instar partici- 
pantium (mit dem Titel eines k. und k.Burg-Caplaos.) 



Herr Anton Kerschbaumer, Ritter des kaiserl. österr. 
Franz Joseph-Ordens, Doctor der Theologie, Ehren- 
domherr von St. Polten, inful. Propst, Pfarrer und 
Dechant von Krems. 

— Johann Mazurklewlcz, Doctor der Theologie, 
Ehrendomherr zu Przemysl, Professor der Dogmatik 
zu Lemberg. 

— Joseph Kurz, Pfarrer an der Stadtpfarrkirche am 
Hof in Wien, fOrsterzbisch. geistl. Rath. 

— Johann Iby, Ritter des königl. belgischen Leopold- 
Ordens, Dechant und Pfarrer zu Baden. 

— Ferdinand Czlbulka, Doctor der Theologie, Erz- 
Dechant von Bars und Seminar-Rector des Pazma- 
neums in Wien. 

— Martin InnerhofOf, Doctor der Theologie, Prifect 
des Priester-Seminars zu Trient. 

— Raimund Rapaics, Doctor der Theologie, Professor 
an der Universität zu Budapest. 

— Stephan Podraczky, Doctor der Theologie, Abt, 
Domherr und Seminar-Rector zu Rosenau. 

— Franz Rohrwasser, emerit. Pfarrer von St. Joseph 
in der Leopoldstadt in Wien, fOrsterzbisch. geistl. 
Rath. 

— Godfried Marschall, Inhaber des geistlichen Kreuzes 
des hohen souveränen Malteser - Ritter - Ordens, 
Grossofficier des königlichen Ordens der Krone 
von Rumänien, Commandeur des königlich ser- 
bischen Takowo-Ordens, Ritter des grossherzogl. 
mecklenburgischen Hausordens der wendischen 
Krone, Doctor der Theologie, Sr. päpstlichen Hei- 
ligkeit Protonotarius, fursterzbisch. Consistorial' 
Rath von Wien und Görz, Prosynodal-Examinator, 
Mitglied der jurid. Staats-PrOfungs-Commission und 
des niederösterreichischen Landesschalrathes, Mit- 
glied und gewesener Decan des theologischen Doc- 
toren-Collegiums in Wien und Mitglied der Akademie 
der unbefleckten Empfangniss in Rom, Dom-Scho- 
laster an «1er Metropolitankirche zu St. Stephan 
unti Propst-Pfarrer an der Heilands-(Votiv-) Kirche 
in Wien. 

— Philipp Steiner, Doctor der Theologie, Sr. pipst- 
lichen Heiligkeit Ehrenkämmerer und Hausprilat, 
Bischof von Stubiweissenburg. 

— Johann Kulavlc, Doctor der Theologie, apostol. 
Protonotar, Domherr u. Seminar-Director zu Laibach. 

— Johann Schneider, Doctor der Theologie, Mitglied 
des theologischen Doctoren-Collegiums, emerit. 
ausserordentl. Professorder Fundamental-Theologie 
»n der Universität in Wien und Mitglied der Aka- 
demie der unbefleckten Empfangniss in Rom, fOrst- 
erzbisch. Consistoriul-Rath, Domherr zu St. Stephan 
in Wien. 

— Johann Csernoch, Doctor der Theologie, Sr. päpst- 
lichen Heiligkeit Ehrenkämmerer, Abt und Domherr, 
Primatial-Kanzlei-Director zu Gran. 

— Adalberl KIsfaludy, Doctor der Theologie, Professor 
der Theologie an der Universität zu Budapest. 

— Ferdinand Wolafka, Doctor der Theologie, Sr.pipst- 
lichen Heiligkeit Ehrenkämmerer, Tit. Bischof von 
Macaria, Propst und Pfarrer zu Debreczin, Dom- 
herr von Grosswardein. 

— Alexander Pärvy, Doctor der Theologie, Domherr, 
Director des erzbisch. Diöcesenamtes und Prosy- 
nodal-Examinator zu Erlau. 

— Carl Beränek, Bezirks-Dechant von Seelowits nnd 
Pfarrer zu Oiyezd in Mähren. 



ObArsthofmeisterBtiib. 



19 



Herr Franz Schindler, Doctor der Theologie, fursterz- 
bisch, geisll. Rath, Professor der Moral-Theologie 
an der UniTersitit in Wien. 

— Joseph Baba, Docior der Theologie, Domherr an 
der bisch. Rathedralkirche zu Tarn6w in Galizien. 

— Franz Nagl, Besitzer des pRpstlichen Ehrenkreu- 
zes „pro ecciesia et pontifice**, Docior der Theo- 
logie, Rector des deutschen National -Institutes 
Saneta Maria de aniroa teutonicorum in Rom. 

— Franz Lessenyoy, Doctor der Theologie, Professor 
der Moral- und Pastoral -Tlieologie am bisch. 
Seminare zu Szathms(r. 

— Vincenz PlliliiC, Doctor der Theologie, Professor 
an der theologischen Cenfral-Lehranstalt in Zara. 

— Giulio CecCOni, Ritter des österr. kaiserl. Ordens 
der eisernen Krone dritter Classe, Officier des 
grossherzogl. toscanischen Civil-Verdienst-Ordens, 
Sr. p9pstl. Heiligkeit Hauspralat, Ehren-Domherr 
vonNocera, Mitglied der Academia Arcadia in Rom, 
Hofcaplan beim Hofstaate Ihrer k. und k. Hoheit 
der Erzherzogin Maria Immaculata Clementina. 

Se. flirstl. Gnaden Herr Michael Napotnik, Besitzer der 
Rriegs-Medaille, Doctor der Theologie, Fürst- 
bischof von Lavant zu Marburg. 
Herr Roloman BolopotOCZky, Doctor der Theologie, 
Domherr von Grosswardein, Tit. Bischof und apostol. 
Vicar des k. und k. Heeres. 

— Alois Frydek, Domherr zu Röniggrätz. 

— Franz StrauSS, MililSr-Pfarrer zu Graz, Ehren- 
domherr von Röniggrätz. 

— Michael HInterecker, bisch, geistl. Rath und 
Professor der Theologie zu Linz. 

— Ludwig Szilvek, Doctor der Theologie, Professor 
der Theologie zu Fflnfkirchen. 

— Joseph Seywald, Doctor der Theologie, Domherr 
zu St. Stephan in Wien, fursterzbi<tch. geistl. 
Rath, Prases-Stelltertreter des katholischen Gesel- 
len-Central-Vereines in Wien, Inspector des Reli- 
gionsunterrichtes fOr Volks- und Burgerschulen. 

— Anton Aschenbrier, Doctor der Theologie, Priester 
der Graner Erzdiöcese, Professor der Theologie an 
der kön. Universität zu Budapest. 

— Julius Feh6r, Doctor der Theologie, Stadtpfsrrer 
zu Gran. 

— Anton Givoje, Doctor und Professor der Theologie 
am filrsterzbisch. Central-Seminar zu Zara, Mitglied 
des Landes-Schulrathes für Dalmatien. 

— Martin Wiesinger, Pfarrer zur heil. Brigitta in Wien. 

— PmuI UredniCZek, k. und k. Marine-Pfarrer zu Pol». 

— Ignai Molnär, Doctor der Theologie und Professor 
der Dogmatik zu Raab. 

— Johann CsiSZaHk, Doctor der Theologie und Pro- 
fessor des Bibelstudiums zu Kaschau. 

— Anton Steiner, k. und k. Schlosscaplan und Pfarrer 
zu Laxenburg. 

Schlosscaplan zu Sohönbrnnn. 
(Unbesetzt.) 

Schlosscaplan zn Hetsendorf. 
Herr Heinrich Raab, correspondirendes Mitglied der 
k. k. Central-Commission zur Erforschung und 
Erhaltung der Runst- und historischen Denkmale. 

Sehlosscaplan sn Lazenbnrg. 
Herr Anton Steiner, k. und k. Titular-Hofcaplan, Pfarrer 
zu Laxenburg. 



Benefloiat im Belvedere. 
Herr'P. Heribert Witsch, Besitzer des goldenen Ver- 
dienstkreuzes mit der Krone, Franciscanerordens- 
Priester, emerit. Missionär des heiligen Landes. 

Beneflciat an der Hofkirche zn Baden. 

Herr Carl Fiedler, Besitzer des gold. Verdienstkreuzes 
mit der Krone und der Kriegsmedaille, bisch. Notar 
von Budwels, Ehrenbürger der Stadt Wittingau, 
k. und k. Feldcaplan zweiter Classe des Ruhestandes. 

Hof-Capellendiener. 
Herr Franz Zierer, Besitzer der königl. serbischen 
goldenen Verdienst-Medaille mit der Krone. 

— Ferdinand Edeibacher, Besitzer der grossherzogl. 
toscan. silbernen Verdienst-Medaille dritter Classe. 

— Joseph Plank, Besitzer der Kriegs-Medaille und der 
silbernen Medaille des persischen Sonnen- und 
Löwen-Ordens; (zu Schönbrunn). 

Capellcndiencr. 
Carl Aschauer. 

Franz Amerschei( (zu Hetzendorf). 



&. und K. Leib- ond Hof-Aerite. 

Leib-Aorzte. 
Herr Hermann Freiherr von Wlderhofer, Ritter des österr. 
kniserl. Ordens der eisernen Krone zweiter Classe, 
Conithur des kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens 
mit dem Sterne, Commandeur des grossherzogl. 
toscanischen Civil-Verdienst-Ordens, Comlhiir des 
königl. bayerischen Verdienst-Ordens vom heil. 
Michael, Commandeur des königl. belgischen 
Leopold-Ordens, GrossolTicier des königl. ser- 
bischen Takowo-Ordens, Ofßcier des französischen 
Ordens der Ehrenlegion, Doctor der Medicin und 
Chirurgie, ordentl. Professor der Kinderheilkunde 
an der Wiener Universität, Director des St. Annen- 
Kinderspitals in Wien, etc.; k.und k. wirkl. Ilofrath. 

— August Ritter Bielka von Karitreu, Ritter des 
österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter 
Classe, Ritter des französischen Ordens der Ehren* 
legion, Doctor der Medicin und Chirurgie, Magister 
der Geburtshilfe, Mitglied des Doctoren-Collegiuins 
der medieinischen Faciillät iin<i der k. k. Gesell- 
schaft der Aerzte in Wien, Arzt des Witwen- und 
Waisen-Vereines der k. und k. Hof-Beamten und 
Diener und jenes des Tonkfinstler - Vereines 
nHaydn", Mitglied des Vereines ffir Landeskunde, 
Anthropologie, Geographie etc. in Wien, correspon- 
direndes Mitglied des ärztlichen Vereines, des 
Museums Carolina-Augusteum und der Landeskunde 
zu Salzburg, etc. 

— Franz Auchenthaier, Ritter des österr. kaiserl. 
Ordens der eisernen Krone dritter Classe, Besitzer 
des goldenen Verdienstkreuzes und der Kriegs- 
Medaille, Officier des königl. belgischen Leopold- 
Ordens. Doctor der Medicin und Chirurgie, Magister 
derGehurtshilfe, Mitglied der Gesellschaft der Aerzte 
in Wien und des Wiener medicinischen Doctoren- 
Collegiums (mit dem Titel und Charakter eines k.u.k. 
Hofrathes; zugetheilt zur Dienstleistung bei dem 
Hofstaate Ihrer k. und k. Hoheit der durchl. 
Kronprinzessin -Witwe Erzherzogin Stephanie.) 



30 



Oberithofineitterttab . 



Leib-Chirarg. 
Herr Johunn von Länyi, Ritter des kaiserl. österr. Franx 
Joseph-Ordens, Besitzer df.i goldeneo Verdienst- 
kreuzes mit der Krone und der Knegs-Medaille, 
Ritter des russisch-kaiserl. St. Annen-Ordens zwei- 
ter Classe, Besitzer des ottomaniscben Medschidle- 
Ordens dritter Classe, Commandeur des köni^l. 
griechischen Ordens vom heil. Erloser und des königl. 
serbischen Takowo-Ordens, Besitzer des fürst I. 
montenegrinischen Danilo- Ordens dritter Classe. 
Ofßcier des königl. Ordens i^Stern von Rumänien**, 
Ritter des französischen Ordens der Khrenlegion, des 
königl. italienischen St. Mauritiun- und Lazarus- ' 
Ordens und des königl. spunischen Ordens Isabella 
der Katholischen, Doetor der gesamroten Heilkunde. 
Operateur, k. und k. Ober-Stabsarzt erster Clusse, 
Sanitits-Chef beim 12. Corps-Commando in Her- 
mannsladt, Arzt des Witwen- und Waisen-Vereines 
der k. und k. HoTbeamten und Diener, ordentl. Mit- 
glied des k. und k. Milit'ar-S:initäts-Comites, des 
Wiener medicinischen Doctoren-Collegiiims und der 
k. k. Gesellschaft der Aerzte in Wien, Mitglied des 
V^ereines der Aerzte in Nieder-Oesterreich, etc. 

Hof-SaniUtsrath. 
Herr Victor MaUCZka, Ritter des österr. kaiserl. Ordens 
der eisernen Krone dritter Classe, Besitzer der 
Kriegs-Medaille, Doetor der gesammtei) Heilkunde, 
Operateur, Arzt des Witwen- und Waisen-Vereines 
der k. und k. Horbeamten und Diener, Mitglied der 
k. k. Gesellschaft der Aerzte in Wien. 

Hof-Aerzte. i 

Herr Adolph Gold, Ritter des königl. sächsischen Al- 
brecht-Ordens, Doetor der Medicin und Chirur-rie, 
Magister der Geburtshilfe, Mitglied des Doctoren- 
Collegiums der niedieintscben Fnoultät in Wien. 
Arzt des Witwen- und Waisen-Vereines der k. und 
k. Hofbeamten und Diener. 

— Joseph KerzI, Ritter des österr. kaiserl. Ordens 
der eisernen Krune dritter Classe, des köni»l. 
preussiscben rotlien Adler- Ordens dritter Classe ' 
und des königl. bayerischen Verdienst-Ordens vom 
heil. Michael dritter Classe, Ortieier des königl. 
sächsischen Albrechl-Ordens, Besitzer des königl. 
serbischen St. Sava-Ordens vierter Classe, Doctor 
der gesammten Heilkunde, Operateur, Stabsar/t 
im n. a. Stande der k. k. Landwehr. 

— Friedrich AHmayer, Offlcier des königl. belgischen 
Leopold-Ordens, Ritter des königl. preussiscben 
Kronen-Ordens dritter Classe, Doetor der gesamm- ' 
ten Heilkunde, Operateur, Mitglied der k. k. Ge- 
sellschaft der Aerzte in Wien und des Doctoren- 
Collegiums der medicinischen Facultät. 

Schloss-Ant tn Schönbruno. 
Herr Cigetan FUnkh, Ritter des kaiserl. österr. Franz. 
Joseph-Ordens, Besitzer des goldenen V^erdienst- 
kreuzes mit der Krone, Rilterdes königl. hannoveri- 
schen (luelphen-Ordens nnd des herzogl. braun- 
schweigischen Ordens Heinrich des Löwen, Doetor 
der Medicin, Operateur, Magister der Cliirurj>:ie, 
der Geburtshilfe und der Veterinarknnde, .Mitj^lied 
des Doctoren-Collegiums der medicinischen Fa- 
cultät in Wien, Primararzt im Hochus-Spital zu 
Penzing und Arzt des Witwen- und Waisen- 
Vereines der k. und k. Horbeamten und Diener, , 
Ehrenbürger von Penzing. 



8ohlo88-Ant SU Laxenbnrg. 

Herr Eduard Geiger, Doetor der gesammten Heilkande, 
k. und k. Regimentsarzt in der Reserve, Opera- 
teur, Anstaltsarzt im Asyle fOr schwachslDnige 
Kinder zu Biedermannsdorf. 



K. ond K. Rammer- ond Saaldienst. 

Kammer-Fonriere. 

Herr Michael YukobrankOViCS de VukO et Branko, Be- 
sitzer des goldenen Verdienstkreuses mit der Krone 
und des Ehrenkreuzes des grosshereogl. toscani'- 
sehen Civil-Verdienst-Ordens, Ritter des russisch- 
kaiserl. St.Annen-Ordens dritter Classe, des königl. 
preussiscben rothen Adler-Ordens und des könig^l. 
preussiscben Kronen-Ordens dritter Classe, Officier 
des königl. Ordens der Kroue von Rumlnien, Ritter 
des königl. Ordens der Krone von Italien, Besitzer des 
persischen Sonnen-und Löwen-Ordens vierterClasse, 
Ritter erster Classe des königl. sächsischen Albrecht- 
Ordens und des königl. württembergischen Friedrich- 
Ordens, Besitzer des ottomaniscben Medschidie- 
Ordeus fünfter Classe, Ritter des königl. griechi- 
schen Ordens vom heil. Erlöser, Ritter erster Clatae 
des grossherzogl. badischen Ordens Tom ZIhrinfrer 
Löwen und des herzogl. braunschweigischeo Ordens 
Heinrich des Löwen, Besitzer des fGrstl. montene- 
grinischen Danilo-Ordens vierter Classe (mit dem 
Titel eines Hof-Quartiermeisters). 

— Maximilian von Eltz, Besitzer der Kriegs-Medaille 
und des Elirenkreuzes des grossherzogl. toscanischen 
Civil-Verdienst-Ordens, des ottomaniscben Med- 
schidie-Ordens dritter Classe, des ottomanischen 
Osinanie-Ordens und des persischen Sonnen- und 
Löwen- Ordens vierter Classe, Officier des könig^l. 
griechischen Ordens vom heil. Erlöser, Ritter des 
russisch-kaiserl. St. Auneu-Ordens dritter Classe, 
des königl. preussiscben rothen Adler-Ordens vierter 
Classe, des königl. spanischen Ordens Carl IIL, 
Ritter zweiter Classe des königl. sftchsischea 
Albrechl-Ordens und des groisherzogl. hessischen 
Verdienst-Ordens Philipp des (irossmüthigen mit 
der Krone, Besitzer des fÜrstL montenegrinischen 
Danilo-Ordens vierter Classe. 

— Carl Pusch, Besitzer des goldenen Verdienstkreu- 
zes mit der Krone, des goldeneu Verdienstkreuzes 
und der grossherzogl. toscanischen goldenen Ver- 
dienst-.Medaille zweiter Classe, Ritter des mssisch- 
kaiserl. St. Annen-Ordens dritter Classe, des königl. 
preussiscben rothen .\dler-Ordens vierter Classe 
und Ritter zweiter Classe des königl. wQrttero- 
hergisehen Friedrich-Ordens (überzählig). 

Leibkammerdiener. 

Herr Joseph Hornung, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone, des goldenen Verdienst- 
kreuzes und der grossherzogl. toscanischen goldenen 
Verdienst-.Medaille erster Classe, Ritter des königl. 
preussiscben Kronen-Ordens vierter Classe, Besitzer 
des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens fOnfter 
Classe, Kitter zweiter Ciisse des königl. sichsischeu 
Albreclit-Ordcns und des königl. wiirttem bergischen 
Friedrich-Ordens, Ritter des königl. serbischen 
Takowo-Ordens, Besitzer des Verdienstkreuzes des 



Obersthofmeisterstab. 



31 



köDigl. bayerischen Ordens vom heil. Michael, des 
königl. sächsischen Albrecht-Kreuzes und der 
kaiserl. russischen grossen goldenen Ehren-Medaille 
fiir ausgezeichnete Dienste (am Annen-Bande), 
zugleich erzherzogl. österr. Herold, Bürger von 
Wien. 
Herr Joseph JanUSChkOWetz, Besitzer des goldenen Ver- 
dienstkrenzes und der grossherzogl. toseaniseheii 
goldenen Verdienst-Medaille erster und zweiter 
Classe, Ritter des königl. preiissischen Kronen- 
Ordens Tiei*ter Classe, Besitzer des persischen Son- 
nen- und Löwen-Ordens filnfter Classe, Ritter 
zweiter Classe des königl. sächsischen Albrecht- 
Ordens und des königl. württembergischen Fried- 
rich-Ordens, Besitzer der kaiserl. russischen grossen 
goldenen Ehren-Medaille für ausgezeichnete Dienste 
(am Alezander-Newsky-Bande), Ehren-Officier des 
k. k. priv. SchUtzen-Corps zu Chiesch in Böhmen, 
zugleich Huissierdes österr. kaiserl. Leopold-Ordens. 

— Frauz Pemor, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone, des silbernen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone, der Kriegs-Medaille, des 
Ehrenkreuzes des grossherzogl. toscanischen Civil- 
Verdienst-Ordens und der grossherzogl. toseanischen 
goldenen Verdienst-Medaille erster und zweiter 
Classe, Ritter des königl. preussischen Kronen- 
Ordens rierter Classe, Besitzer des persischen 
Sounen- und Löwen-Ordens fQnfter Classe, Rilter 
zweiter Classe des königl. sächsischen Albrecht- 
Ordens, Ritter des königl. serbischen Takowo- 
Ordens und Ritter zweiter Classe des grossherzogl. 
hessischen Verdienst-Ordens Philipp des Gross- 
müthigeu, Besitzer des Verdienstkreuzes des königl. 
bayerischen Ordens vom heil. Blichael und der 
kaiserl. russischen grossen silbernen Ehren-Medaille 
für ausgezeichnete Dienste (am Stanislnus-Bnude), 
zugleich kaiserl. österr. Herold. 

— Maximilian Pachmayer, Besitzer des goldenen Ver- 
dienstkreuzes , der Kriegs-Medaille, der gross- 
herzogl. toscanischen goldenen Verdienst- Medaille 
erster Classe und der grossherzogl. toscanischen 
silbernen Verdienst-Medaille dritter Classe, Ritler 
(\es königl. preussischen Kronen-Ordens vierter 
Classe, Besitzer des persischen Sonnen- und Löwen- 
Ordens fnnfter Classe, Ritter zweiter Classe des 
grossherzogl. hessischen Verdienst-Ordens Philipp 
des Grossmüthigen, Besitzer des Verdienstkreuzes des 
königl. bayerischen Ordens vom heil. Michael, des 
königl. sachsischen Albrecht-Kreuzes, der kaiserl. 
russischen goldenen Verdienst-Medaille (am Annen- 
Bande), der kaiserl. russischen grossen silbernen 
Ehren-Medaille für ausgezeichnete Dienste (am 
Stanislaus- Bande) und der königl. preussischen 
rothen Adler-Medaille. 

Kammerdiener. 

Herr Wenzel Kundrat, Besitzer des persischen Sonnen- 
und Löwen-Ordens fünfter Classe, Ritter zweiter 
Classe des königl. sächsischen Albrecht-Ordeus, 
Besitzer der kaiserl. russischen grossen silbernen 
Ehren-Medaille für ausgezeichnete Dienste (am 
Annen-Bande) und der königl. rumänischen gol- 
denen Verdienst-Medaille. 
— Franz KlaffenbÖck, Besitzer des goldenen Verdiensl- 
kreuzes, der silbernen Tapferkeits-Medaille zweiter 
Classe und der Kriegs-Medaille, Ritter des königl. 



preussischen Kronen-Ordens vierter Classe und des 
königl. serbischen Tako wo -Ordens, Besitzer des 
silbernen Kreuzes des grossherzogl. hessischen Ver- 
dienst-Ordens Philipp des Grossmüthigen, des 
königl. preussischen allgemeinen Militar-Ehren- 
zeichens zweiter Classe und der päpstlichen Brin- 
nerungs- .Medaille. 

Herr Emerich Weiss, Besitzer der grossherzogl. tosca- 
nischen silbernen Verdienst-Medaille dritter Classe 
und des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens 
fünfter Classe, Ritter des königl. serbischen Ta- 
kowo-Ordens. 

— Benedikt Sieche, Ritter des königL serbischen 
Takowo-Ordens, Besitzer der königl. preussischen 
silbernen rothen Adler-Medaille und der goldenen 
Verdienst-Medaille des königl. wQrttembergischen 
Friedrich-Ordens. 

— Wilhelm Brandl , Besitzer der grossherzogl. 
toscanischen goldenen Civil - Verdienst - Medaille 
zweiter Classe und der grossherzogl. toscanischen 
silbernen Civii-Verdienst-Medaille dritter Classe, 
Ritter des königl. Ordens der Krone von Rumänien 
uud des königl. serbischen Takowo-Ordens, Be- 
sitzer der goldenen Medaille des persischen 
Sonnen- und Löwen-Ordens und der königl. serbi- 
schen goldenen Verdienst-Medaille mit der Krone. 

— Joseph Kraj^ek. 

— Joseph Fritz, Besitzer der Kriegs-Mednille, der 
königl. preussischen rothen Adler-Medaille, der 
fUrsIl. montenegrinischen uud der fQrstl. bulga- 
rischen silbernen Verdienst-Medaille. 

— Johann Wunderbaldingery Besitzer der Kriegs- 
Medaille, Ritter des königl. Ordens der Krone von 
Rumänien, Besitzer des königl. sächsischen Albreeht- 
Kreuzes, der königl. preussischen rothen Adler- 
Medaille, der goldenen Verdienst-Medaille des 
künigl. vvürtlembergischen Friedrich-Ordens, der 
königl. rumänischen goldenen Verdienst-Medaille 
und der königl. serbischen goldenen Verdienst- 
Medaille. 

Kammer-Thfirhüter. 

Herr Wenzel WfbJtsky, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes und der Kriegs-Medaille. 

— Heinrich Wunderbaldlnger (in Dienstleistung in der 
Kammer Ihrer kaiserl. und königl. Hoheit der durchl. 
Kronprinzessin-Witwe Erzherzogin Stephanie). 

— Anton Rieder, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes und der Kriegs-.Medaille (in Dienstleistung 
in der Kammer Ihrer kaiserl. und königl. Hoheit 
der durchl. Frau Erzherzogin Elisabeth). 

— Rudolph Rottner, Besitzer der grossherzogl. tos- 
canischen goldenen Verdienst -Medaille zweiter 
Classe und der grossherzogl. toscanischen silbernen 
Verdienst-Medaille dritter Classe, des königl. sächsi- 
schen Albrecht-Kreirzes, der kaiserl. russischen 
silbernen Verdienst-.Medaille (am Annen-Bande), 
der königl. preussischen rothen Adler-Medaille, 
der goldenen .Medaille des persischen Sonnen- und 
Löwen- Ordens, der königl. württembergischen gol- 
denen Verdienst-Medaille und der königl. rumäni- 
schen goldenen Medaille und der königl. serbischen 
goldenen Verdienst-Medaille mit der Krone (in 
Dienstleistung in der Kammer Sr. M^estät). 



32 



ObersthofmeistersUb. 



Saal-Thttrhüter. 

Herr Joseph Lares, Besitzer der königl. proiissischen 
rothen Adler-Medaille und der königl. serbischen 
goldenen Medaille. 

— Carl Ludwig. 

— Johann Rasim, Besitzer der silhernon Tapferkeils- 
Medaille /.weiter Classe, der Kriegs-Medaille, des 
köniffl. «lichsischen Albrecht-Kreuzes, des silber- 
nen Kreuzes mit der Krone des grossherzogl. hes- 
sischen Verdienst-Ordens Philipp des (irossmlithigeii, 
der köni^^I. preussischen rothen Adler-Medaille, 
der königl. rumänischen goldenen Verdienst-Me- 
daille und der königl. serbischen goldenen Verdienst- 
Medaille mit der Krone. 

— Lambert Gaber, Besitzer der Kriegs-Medaille, der 
goldenen Medaille des persischen Sonnen- und 
Löwen-Ordens und der königl. rumänischen gol- 
denen Verdienst-.Medaille. 

— Jobann SzabÖ. 

— Andreas Lewanitsch, Besitzer des silbernen Ver- 
dienstkreuzes des herzogL nassauischen Adolph- 
Ordens, der goldenen Medaille des persischen Son- 
nen- und Löwen-Ordens, der königl. serbischen gol- 
denen Verdienst-Medaille mit der Krone und der fürstl. 
montenegrinischen silbernen Verdienst-Medaille. 

— Ferdinand Zuleger, Besit/.er des goldenen Ver- 
dienstkreuzes, der silbernen Tapferkeits-Medaille 
erster Classe, der Kriegs-Medaille, der königl. ser- 
bischen goldenen Verdienst-Medaille mit der Krone 
und der fOrstl. montenegrinischen silbernen Ver- 
dienst-Medaille. 

— Julius Halmay, Besitzer der Kriegs-.Medaille. 

— Joseph Kordina, Besitzer des könijjl. sachsischen 
Albrechl-Kreuzes und der königl. preussischen 
rothen Adler-.Medaille. 

— Johann MIacker, Besitzer des köniül. sächsi.scben 
Albrechl- Kreuzes, der goldenen .Medaille des per- 
sischen Sonnen- und Löwen-Ordens, der goldenen 
Verdienst-Medaille des königl. wftrttembergischen 
Friedrich-Ordens, der königl. rumänischen goldenen 
und der fürstl. bulgarischen silbernen Verdiensl- 
.Medailli*. 

— Joseph Deimei, Besitzer des silbernen Verdieiist- 
kreuzes mit der Krone, der Kriegs-Medaille, di-r 
königl. preussischen rothen Adler-Medaille und 
des grossherzogl. hessischen allgemeinen Ehren- 
zeichens. 

— Franz Biehunek, Besitzer der silbernen Tapferkeits- 
Medaille erster Classe und der Kriegs-Medaille, des 
königl. 8.ich8ischen Albrecht-Kreuzes, der königl. 
preussischen rothen Adler- Medaille, der goldenen 
Medaille des persischen Sonnen- und Löwen- 
Ordens, der königl. rumänischen goldenen Ver- 
dienst-Medaille, der königl. serbischen goldenen 
Verdienst-.Medaille mit der Krone und der fllrstl. 
montenegrinischen silbernen Verdienst-Medaille. 

— Joseph Keck, Besitzer des silbernen Verdiensl- 
kreuzes, der Kriegs-.Medaille, der grossherzogl. 
toscanisehen silbernen Verdienst-Medaille dritter 
Classe, des russisch-kuiserl. St. Annen-Ordens 
fünfter Classe und der königl. preussischen sil- 
bernen rothen Adler-Medaille. 

— Fortunatus Klun, Besitzer des russisch-kaiserl. 
St. Annen-Ordens fünfter Classe, des königl. sachsi- 
schen Albrechts-Kreuzes und der königl. rumäni- 
schen goldenen Verdienst-Medaille. 



Herr Jakob Latty, Besitzer der Kriegs-Medaille, der 
königl. preussischen rothen Adler -Medaille, der 
goldenen .Medaille des persischen Sonnen- nnd 
Löwen-Ordens und der königl. rumänischen goldenen 
Verdienst-Medaille. 
-- Kmerich Draugenz, Besitzer der Kriegs-Medaülc, 
der kaiserl. russischen kleinen silbernen Verdienat- 
Medaille (am Slauislaus-Bande), der königl. preusai- 
schen rothen Adler-.Medaille, der königl. achwe- 
dischen goldenen Verdienst-Medaille mit der Krone. 
der königl. rumänischen goldenen, der königl. 
serbischen silbernen und der fürstl. bulgarischen 
bronzenen .Medaille. 

— Eduard Reiner, Besitzer der königl. preuaaiacben 
rothen Adler-Medaille und der königl. niminischen 
silbernen Verdienst-Medaille. 

Kerdinand Pietich, Besitzer der Kriegs-Medaille, 
der grossherzogl. toscanisehen silbernen Verdienst- 
.Medaille dritter Classe, der goldenen Medaille des 
persischen Sonnen- und Löwen-Ordens and der 
königl. rumänischen goldenen Verdienst-Medaille. 

— Joseph Lischkar, Besitzer der königl. prenaaiaclien 
Krnnen-Medatlle. 

— Rudolph Gerstner, Besitzer der Kriegs-Medaille und 
der fürstl. montenegrinischen silbernen .Medaille (in 
Dienstleistung in der Kammer Ihrer MigestU). 

— Leander Lorenz, Besitzer der silbernen Tapfer- 
keits-Medaille erster Classe und der Kriegs-Medaille. 

— Joseph Feichter, Besitzer des silbernen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone und der königl. rumaniacben 
goldenen Medaille. 

— Joseph Komarek, Besitzer der Kriegs-.Medaille, des 
königl. sächsischen Albrecht-Kreuzes und derkönigl. 
rumänischen silbernen Verdienst-.Medaille. 

— Joseph Lorber, Besitzer der Kriegs-.Medaille. 
- Paul Marko, Besitzer der goldenen Tapferkeits- 

.Medaille und der Kriegs-.Medaille. 

— Johann Kristof, Besitzer der Kriegs-Medaille, des 
silbernen Kreuzes mit der Krone des grossberzog:!. 
hessischen Verdienst-Ordens Philipp des Groas- 
müthigeu und der köuigL württembergischen sil- 
bernen Verdienst-.Medaille. 

— Andreas Lukits, Besitzer der silbernen Tapferkeita- 
Medaille zweiter Classe, der Kriegs-Medaille und 
der königl. preussischen Kronen-Medaille. 

— Adolph Kunert, Besitzer der Kriegs-Medaille und 
der silbernen Medaille des persischen Sonnen- und 
Löwen-Ordens. 

— Johann HlOUSal, Besitzer der Kriegs-Medaille. 

Hof-Ansager. 

Herr Joseph Kramünger, Besitzer der Kriegs-Medaille, 
der königl. preussischen rothen Adlei- .Medaille nnd 
des königl. sächsischen allgemeinen Ehrenzeichens. 

— Alois Hein, Besitzer der königl. preussischen Kronen- 
.Medaille und der königl. serbischen silbernen Ver- 
dienst-Medaille mit der Krone. 

— Adolph Zimmermann, Besitzer der Kriegs-.Medaille, 
der goldenen Medaille des persischen Sonnen- and 
Löwen-Ordens und der königl. rumänischen sil- 
bernen Verdienst-Medaille. 

— Johann Stofantsin, Besitzer der Kriegs-Medaille, 
der königl. preussischen rothen Adler-Medaille 
und der königl. rumänischen silbernen Verdienst- 
Medaille. 



ObertUkofmeitterttob. 



33 



Herr Julias tod Borsody, Besitzer der silbernen Tapfer- 
keits-Medailte zweiter Classe, der Krieg«-Medaille 
und der königl. preussischen rothen Adler-Medaille. 



ft. ud i. ■•f-Vtortere. 

Herr Theodor Weber, BesiUer der MillUr- Verdienst- 
Medaille am Bande des Militär- Verdienstkreuses, der 
Krie^s-Medaille und der grossherzogl. toscanischeu 
goldenen Verdienst* Medaille erster Classe, Ritter 
des königl. preussischen Kronen-Ordens dritter 
Classe und des köuigl. spanischen Ordens Isabella 
der Katholischen, Ritter zweiter Classe des königl. 
sächsischen Albrecht-Ordens, des königl. wQrttem- 
bergischen Friedrich-Ordens und des grossherzogl. 
hessischen Verdienst - Ordens Philipp des Gross- 
mQthigen, Besitzer des fQrstl. montenegrinischen 
Daniio-Ordens rierter Classe. 

— Robert Rock, Besitzer der Kriegs-Medaille und der 
grossherzogl. toscanischen goldenen Verdienst- 
Medaille erster Classe, Ritter des königl. preussi- 
schen rothen Adler- und des königl. preussischen 
Kronen-Ordens vierter Classe, Besitzer des persi- 
schen Sonnen- ind Löwen-Ordeos fOnfler Classe, 
Ritter zweiter Classe des königl. sächsischen 
Albrecht-Ordens und des königl. wfirttembergischen 
Kriedrich-Ordens, Ritter des königl. Ordens ;, Stern 
Ton Rumänien", des königl. Ordens der Krone 
Ton Rumänien und des königl. serbischen Takowo- 
Ordens. 

— Maximilian Freiherr von LOtgendorff , OfBcier des 
königl. Ordens der Krone von Slam, Ritter des 
königl. preussischen Kronen-Ordens vierter Classe, 
Besitzer des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens 
fünfter Classe, Ritter zweiter Classe des königl. 
sächsischen Albrecht-Ordens, des königl. wurttem- 
bergischen Friedrich-Ordens und des grossherzogl. 
hessiscLen Verdienst-Ordens Philipp des Gross- 
mOthigen. 

— August Ritter von Weckbecker, Ritter des königl. 
preussischen Kronen-Ordens vierter Classe, Bitter 
zweiter Classe des königl. sächsischen Albrecht- 
Ordens und des königl. wQrttembergischen Fried- 
rich-Ordens, Ritter des königl. Ordens der Krone 
von Rumänien, Ritter zweiter Classe des gross- 
herzogl. hessischen Verdienst-Ordens Philipp des 
GrossmQthigen. 

— Anton Kraus, Ritter des königl. preussischen 
Kronen-Ordens vierter Classe, Ritter zweiter Classe 
des königl. sächsischen Albrecht -Ordens und Ritter 
des königl. Ordens der Krone von Rumänien (über- 
zählig). 

i. nid K. lefstabs-AdJoUnt. 

Herr Anton TrOSZt, Besitzer der silbernen Tapferkeits- 
Medaille erster Classe, der Kriegs-Medaille, des 
Militär-Dienstzeichens dritter Classe für Officiere 
und der grossherzogl. toscanischen silbernen Ver- 
dienst-Medaille dritter Classe, Ritter des russisch- 
kaiserl. königl. St. Stanislaus-Ordens dritter Ciasse 
und des königl. preussischen rothen Adler-Ordens 
vierter Classe, Ritter zweiter Classe des königl. 
sächsischen Albrecht-Ordens, Besitzer des kaiserl. 
russischen St. Oeorgs-Kreuzes vierter Classe, der 



goldenen Medaille des persisehen Sonnea- «nd 
Löwen-Ordens und der furstl. monteiegriniachea 
silbernen Medaille; k. und k. Oberlientenant 



■•fstabs-Veldwebel. 

August Hauffe, Besitzer der Kriegs-Medaille, des 
königl. sächsischen Albrecht-Kreuzes, der kaiserl. 
russischen goldenen MedaiUe (am Stanislaas- Bande), 
der kÖnigL preussischen silbernen Krieger- Verdienst- 
Medaille, der goldenen und der silbernen Medaille 
des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens, des 
königl. sächsischen aUgemeinen Ehrenzeichens, 
der königl wQrttembergischen silbernen Verdienst- 
Medaille und der fUrstl. montenegrinischen silbernen 
Verdienst-Medaille. 
Anton Weber, Besitzer der silbernen Tapferkeits-Medaille 
erster Classe, der Kriegs-Medaille, des königl. sächsi- 
schen Albrecht-Kreuzes, des silbernen Kreuzes des 
grossherzogl. hessischen Verdienst-Ordens Philipp 
des GrossmOthigen, der kaiserl. russischen silbernen 
Medaille (am Stanislans-Bande), der königl. 
preussischen rothen Adler-Medaille, der königl. preus- 
sischen silbernen Krieger-Verdienst-Medaille, des 
königl. sächsischen allgemeinen Ehrenzeichens, der 
königl. wQrttembergischen silbernen Verdienst- 
Medaille und der königl. rumänischen goldenen 
Medaille. 



Administrationen. 

R. QBd E. DireetlM der k. k. ■•AiblUtkek. 

Director. 

Herr Wilhelm Ritter von Hartel, Ritter des österr. kaiserl. 
Ordens der eisernen Krone dritter Classe, Besitzer 
des österr. ungar. Ehrenzeichens fOr Kunst und 
Wissenschaft, Commandeur des königl. spanischen 
Ordens Karl III. (mit dem Stern), Doctor der 
Philosophie, ordentlicher Professor und Director 
des philologischen Seminars an der k. k. Universität 
zu Wien, gew. Rector der Universität, lebens- 
längliches Mitglied des Herrenhauses des Osten*. 
Reichsrathes, wirkl. Mitglied der kaiserl. Akademie 
der Wissenschaften in Wien, correspondirendes 
Mitglied der königl. Akademie in Berlin, auswärtiges 
Mitglied der kcinigl. bayerischen Akademie in 
München, ordentliches Mitglied des kaiserl. deutschen 
archäologischen Institutes, correspondirendes Mit- 
glied der Real Academia de la Historie in Madrid, 
Ehren-Mitglied der geographischen Gesellschaft in 
Wien ; k. und k. wirkl. Hofhith. 

Onstodon. 

Herr Wenzel Hartl, Besitzer der Kriegs- Medaille (mit dem 
Titel und Charakter eines k. und k. Regierungsrathes). 

— Eduard Chmelarz, Mitglied der k. k. Centralcom- 
roission fQr Kunst- und historische Denkmale. 

— Franz Wttber, Mitglied des Museum „Francisco- 
Carolinum** in Linz, correspondirendes Mitglied 
der «Antiquarischen Gesellschaft** in Zürich und des 
genealogisch-heraldischen Vereines , Herold" in 
Berlin. 

— Alfred Göldlln von Tiefenau, Doctor der Philo- 



sophie. 



a 



34 



OlMrtthofin«iitorftab . 



SerIptoreiL 
Herr Carl QOttmann. 

— Morix Cammerlohor. 

— Ferdinand Menciky Lehrer der b5hm. Sprache an der 
k. k. Unirersität an Wien. 

— Heinrich Ton Lonk, Doctor der Philoaophie. . 

— Rudolph Geyer, Doctor der Philosophie. 

— Frani SchSchtner, Doctor der Philosophie. 

Amannenses. 
Herr Johann Kluch. 

— Alexander Ritter von Weilen, Doctor der Philo- 
sophie, Prirat-Doeent an der k. k. Universitit zu 
Wien. 

— Rudolph Beer, Commandeur des königL spanischen 
Ordens Isabella der Katholischen, Ritter des königl. 
spanischen Ordens Carl III., Doctor der Philosophie, 
Lector der spanischen Sprache an dem romanischen 
Seminare der k. k. Universitit zu Wien, corre- 
spondirendes Mitglied der Real Academia de la 
Historia au Madrid und der Real Academia de Buenas 
Letraa an Barcelona. 

Wissensehaftliohe Hilfsarbeiter. 
Herr Theodor Gottlieb, Doctor der Philosophie, Lieute- 
nant im nichtactiven Stande der k. k. Landwehr. 

— Alfred Daubrawa, Doctor der Philosophie. 

— Othmar Doubüer, Doctor der Rechte. 

— Oscar Walzel, Doctor der Philosophie. 

— Joseph Mantuani. 

7 Hansdiener. 



K. uid K. htendam des k. k. natnr- 
histtrisehen lef-HHseams. 

Intendant 

Herr Franz Ritter Ton Hauer, Ritter des österr. kaiserl. 
Leopold- Ordens und des königl. preussischen 
Kronen-Ordens zweiter Classe, Commandeur des 
königl. portugiesischen Christus -Ordens, Com- 
thur des königl. spanischen Ordens Isabella der 
Katholischen (mit dem Stern), Comthur erster 
Classe des königl. sächsischen Albrecht -Ordens, 
Besitzer des persischen Sonnen- und Löwen- 
Ordens dritter Classe, Officier de Tlnstruction 
publique, Besitzer der königl. ruminischen Ver- 
dienst-Medaille und der Wollaston- Goldmedaille, 
Doctor der Philosophie, lebenslängliches Mitglied 
des Herrenhauses des österr. Reichsrathes, wirkl. 
Mitglied der kaiserl. Akademie der Wissen- 
schaften in Wien, A4jnnct und Vorstand der 
mineralogisch - geologischen Section der kaiserl. 
Leopold-Carolinischen Akademie, President der k. k. 
geographischen Gesellschaft und Vice-Prisident des 
wissenschaftlichen Club in Wien, Ehren-Mitglied der 
Accademia deiZelanti in Aci Reale, der naturwissen- 
schaftlichen Vereine undGeseUschaften in Prag,Brflnn, 
Graz, Hermannstadt, Augsburg, Fulda, Mecklenburg, 
Offenbach und Modena, der geologischen Gesell- 
schaften in Lüttich, Brüssel und Penzanze, der kaiserl. 
mineralogischen Gesellschaft in St. Petersburg, der 
Gesellschaft für Erdkunde in Berlin, der geogra- 
phischen GeseUschaft in Tokio, der schlesischen 
Gesellschaft für Taterlindische Cultur in Breslau und 
der Uterarischen Gesellschaft in Apt (Vaucluse); 
ausw. Mitglied der königl. preussischen Akademie 
der Wissenschaften in Berlin, der königl. böhmischen 



Gesellschaft der Wissenschaften in Pra§^, der g90~ 
logischen Gesellschaft in London und der natur- 
wissenschaftlichen Gesellschaft in Mari»ni^; Mit- 
glied der Akademien der WiMenachaften in Buda- 
pest und München, der Accademia dei Lyncei in 
Rom, der Accademia Roveretana, der natarwiasen- 
schaftlichen Gesellschaften in Budapest, Halle, 
Lfittich und Moskau, der geologischen Gesellacbafl 
in Budapest, der grossherzogl. sichsisehen mine- 
ralogischen Gesellschaft in Jena und der American 
philosophical Society in Philadelphia; correspon- 
direndes Mitglied der Akademien in Catania, St. 
Louis und Philadelphia, des Instituto Veneto di 
scienze etc., der k. k. Gesellschaft der Aerzte in 
Wien, der phjsikalisch-medicinischen GeseUschaft 
in Würzburg, der Berliner Gesellschaft fOr Anthro- 
pologie, Ethnologie und Urgeschichte, des Vereines 
für siebenbürgische Landeskunde in Hermannstadt, 
des Museo cittadino in Roveredo und der natur- 
wissenschaftlichen Vereine oder Gesellschaften in 
Cassel, Dresden, Halle, Hanau, Nflmberg, Emden, 
Wiesbaden, Mailand und Boston, Ehren-Mitglied der 
Hauptgemeinde Planina, PrOfungs-^mmissIr an der 
k. k. Hochschule für Bodeneultur in Wien ; k. und k. 
wirkl. Hofrath. 



Zoologieehe Abiheilana^. 

Direotor. 
Herr Franz Steindachner, Ritter des österr. kaiaeri. 
Ordens der eisernen Krone dritter Classe und des 
kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens, Besitzer des 
fDrstl. montenegrinischen Danilo-Ordens dritter 
Classe, Doctor der Philosophie, wirkt. Mitg'Iied 
der kaiserl. Akademie der Wissenschaften in Wien, 
Mit{;lied der kaiserl. Leopold-Carolinischen Aka- 
demie der Naturforscher, correspondirendes auaw. 
Mitglied der naturwissenschaftlichen Akademie zu 
San Francisco in Californien, der königl. Akademie 
der Wissenschaften zu Lissabon, ausw. Mitglied 
der zoologischen Geseilschaft und der „Linnean 
Society** in London, Ehren-Mitglied dea naturhisto- 
rischen Landesmuseums zu KlagenAirt und des 
deutschen Fischereivereines zu Beriin, Mitglied der 
Soci^t^ zoologique de France, des siebenbfirgischea 
Vereines für Naturwissenschaften in Hermannstadt, 
der k. k. zoologisch-botanischen Gesellschaft, der 
k. k. geographischenGeselUchaft unddesomitholo- 
gischen Vereines in Wien, Mitglied des Vereines für 
Landeskunde von Nieder-Oesterreich, Ehren-Bfit- 
glied der Literary and Philosophical Society of 
Liverpool etc. (mit dem Titel und Charakter einea 
k. und k. Hofrathes). 

Costodan. 
Herr Alois Friedrich Rogenhofer, Ritter des kaiaeri. 
österr. Franz Joseph-Ordens, Ausschuss-Rath der 
k. k. zoologisch-botanischen Gesellschaft in Wien 
und des Vereines für Landeskunde von Nieder-Oester- 
reich, Mitglied der kaiserl. Leopold-Caroliaischen 
Akademie der Naturforscher, der entomologiachea 
Vereine zu Beriin, Brüssel, Florenz, Stettin, Stoek- 
holm und St. Petersburg, des Vereines der Natur- 
freunde zu Reichenberg, der naturwissenschaft- 
lichen Vereine zu Graz und Wiesbaden und Corretpon- 
dent der k. k. geologischen Reichsanstalt ete. 



Obertthof me i stertUb. 



35 



Herr Friedrich Brauor, Ritter des österr. kaiserl. 
Ordens der eisernen Krone dritter Glasse, Besitzer 
der goldenen Medaille für Kunst und Wissenschaft, 
Doctor derMedicin, wirkliches Mitglied der kaiserl. 
Akademie der Wissenschaften in Wien, ordentl. 
öffentl. Professor der Zoologie an der k. k. Univer- 
sität zu Wien, Docent an der k. k. Hochschule für 
ßodencultur, Ausschuss-Rath der k. k. zoologisch- 
botanischen Gesellschaft in Wien, Mitglied mehrerer 
gelehrten Gesellschaften des In- und Auslandes. 

— Emil Edler von Marenzeller, Ritter des kHiserl. 
österr. Franz Joseph-Ordens, Doctor der Medicin, 
correspondirendes Mitglied der kaiserl. Akademie 
der Wissenschaften in Wien, emerit. Assistent an 
der zoologischen Lehrkanzel der k. k. Universität 
zu Wien, Ausschuss-Rath der k. k. zoologisch - 
botanischen Gesellschaft in Wien. 

— Carl Koolbel, Mitglied mehrerer gelehrten Gesell- 
schaften. 

— Ludwig Ganglbauer, Mitglied der k. k. zoologisch- 
botanischen Gesellschaft in Wien, der deutschen ento- 
mologisehen Gesellschaft in Berlin und des entoroo- 
logischen Vereines zu Stettin, der entomologischen 
GeseUschaft in St. Petersburg etc. (fiberzfthlig). 

Cnstos-Adjnnoten . 
Herr Ludwig Ritter Lorenz von Liburnau, Doctor der 
Philosophie, Ausschuss-Rath der k. k. zoologisch- 
botanischen Gesellschaft in Wien, correspondirendes 
Mitglied der Zoological Society in London. 

— Franz Friedrich Kohl, Mitglied der k.k. zoologisch- 
botanischen Gesellschaft in Wien, correspondirendes 
Mitglied des städtischen Museums in Rovereto. 

Assistenten. 

Herr Friedrich SiebenrOCk, Mitglied der k. k. zoolo- 
gisch-botanischen Gesellschaft in Wien. 

— Anton HandlirSCh, Magister pharmac, Secretür 
der k. k. zoologisch -botanischen Gesellschaft 
in Wien. 

Wissensohaftliohe Hilfiiarbeiter. 

Herr Rudolph Sturany, Doctor der Philosophie, Mitglied 
der k. k. zoologisch -botanischen Gesellschaft in 
Wien. 

— Hans Rebel, Doctor der Rechte. 

Prftparatoren. 
Herr Rudolph Zelobor, Besitzer der Kriegs-Medaille. 

— Eduard Konopicky. 

— Max Freiherr von Schlehonrled, genannt Schleroth, 
Besitzer der Kriegs -Medaille, correspondirendes 
Mitglied des Vereines fUr Naturkunde in Fulda. 

— Franz Irmlor, Besitzer der Kriegs-Medaiile. 



BotAniflche Abthellangr 

Custosnnd Leiter. 

Herr Gönther Ritter Beck von Mannagotta, Ritter des 
kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens, Besitzer der 
mit dem Allerhöchsten Bildnisse und Wahlspruch- 
gezierten grossen goldenen Medaille, Ritter erster 
Classe des herzogl. sfichsisch-Brnestin Ischen Hause 
Ordens, Doctor der Philosophie, Privat-Docent für 
.tystemntische Botanik an der k. k. Universität zu 
Wien, General-Secretftr der k. k. Gartenbau-Gesell- 
schaft in Wien, correspondirendes Mitglied des 
naturwissenschaftlichen Vereines fOr Steiermark in 
Graz und der Soci^t^ nationale des scienc. natur. et 



mathem. in Cherboorg, Ansschnss-Mitglied der k. k. 
zoologiscb-botaniacben Gesellschaft in Wien,ausser- 
ordentl. Mitglied der deutschen botanischen Gesell- 
schaft in Berlin. 

Assistent. 
Herr Alezander Zahibruckner, Doctor der Philosophie, 
Ausschuss-Rath der k. k. zoologisch-botanischen 
Gesellschaft in Wien. 

Wissensohaftlioher Hilfsarbeiter. 
Herr Ignaz Dörfler, Mitglied der k. k. zoologisch- 
botanischen Gesellschaft in Wien. 

Präparator. 
Herr Alois Scholtys, Bau-Techniker, Oberlieutenant im 
nichtactiven Stande der k. k. Landwehr, Mitglied 
des Comit^s zur Erhaltung der Denkmäler auf dem 
Schlachtfelde bei Ji^in, Ausschuss-Rath, Secretirund 
Bibliothekar des Wiener BienenzOchter-Vereines, 
Mitglied der k. k. zoologisch-botanischen Gesell- 
schaft in Wien, ete. 



Mineralogrüteh-petroyra phische Abtheilunfr. 

Dlreotor. 

Herr Aristides Brezina, Doctor der Philosophie, Mitglied 
der American philosophical Society in Philadelphia 
und der kaiserl. russischen mineralogischen Gesell- 
schaft in St. Petersburg, correspondirendes MitgUed 
der k. k. geologischen Reichsanstalt. 

Gnstos. 

Herr Friedrich Berwerth, Doctor der Philosophie, Privat- 
Docent für Petrographie an der k. k. Universitit 
zu Wien. 

Assistent. 

Herr Rudolph KOchlin, Doctor der Philosophie. 

Präparator. 
Herr Anton Samlde. 



Dirootor. 

Herr Theodor Fucht, Privat-Docent fSr Paläontologie an 
der k. k. Universität u. correspondirendes Mitglied 
der kaiserl. Akademie der Wissensehaften in Wien. 

Onstos. 
Herr Ernst Kittl (iibereähUg). 

Custot-Adjunct. 
Herr Franz Wähner, Doctor der Philosophie, Privat- 
Docent fOr Geologie an der k. k. Universität zu 
Wien. 



Herr Kaspar Wanner. 



Präparator. 



Anthropolofiseh-ethaogrraphisehe Abtheilungf. 

Onstos und Leiter. 

Herr Franz Heger, Ritter des kaiserl. österr. Franz Joseph- 
Ordens und des russisch, kaiserl. königL St. Stanis- 
lans-Ordens zweiter Classe, Correspondent der k.k. 
Central-Commission fQr Kunst- und historische 
Denkmale in Wien, Secretär der anthropologischen 

3* 



36 



Obersthoftneitterstab. 



GcsellBchtft und Aosschusi-Raih der k. k. geogra- 
phischen Gesellschaft ia Wien, wirkliches aus- 
wirtiges Mitglied der Gesellschaft fUr nordische 
AlterttiQmer in Kopenhagen, der kaiserlichen 
Gesellschaft der Freunde der Naturwissenschaften, 
Anthropologie und Ethnographie in Moskau, der 
kaiserlichen Acclimatisations-Oesellschaft in Moskau 
und der schwedischen Gesellschaft fQr Anthropologie 
und Geographie in Stockholm; correspondirendes 
Mitglied der anthropologischen Gesellschaften in 
Berlin, MQnchen, Lyon und Florenz, des Museums 
für Völkerkunde in Leipzig, der Gesellschaft zur 
Beförderung deutscher Kunst und Wissenschaft in 
Böhmen su Prag und des Vereines fQr das Museum 
schlesischer Alterthfimer in Breslau. 

Cvstos. 
Herr Joseph Szombathy , Ritter des kaiaerl. österr. 
Franz Joseph-Ordens, Correspondent der k. k. 
Central-Gommission für Kunst- und historische 
Denkmale in Wien, Ausschuss-Mitglied der anthro- 
pologischen Gesellschaft in Wien, correspondirendes 
Mitglied der croatischen archäologischen Gesell- 
in Agram, der anthropologischen Gesellschaft in 
München, der American philosophical Society und 
der Nuroismatic and Antiquarian Society in 
PhUadelphia. 

Castos-AdJanoten. 
Herr Nikolaus Wang, Officier des königl. Ordens der 
Krone von Siam, Oberlieutenant in der Evidenz der 
k. k. Landwehr-Dragoner-Regimentes Nr. 1, Mit- 
glied der anthropologischen GeseUschaft in Wien 
(zugetheilt dem Intendanten). 

— Michael Haberlandt, Doctor der Philosophie, 
PriTat-Docent an der k. k. Universitit zu Wien, Aus- 
schuss-Mitglied der anthropologischen Gesellschaft 

in Wien. 

Assistent. 

Herr Moria HÖrnes, Doctor der Philosophie, Besitzer der 
Kriegs-Medaille und des fürstl. montenegrinischen 
Danilo-Ordens vierter Classe, Privat-Docent an der 
k. k. Universität zu Wien, Correspondent der k. k. 
Central-Commission für Kunst- und historische 
Denkmale in Wien, Ausschuss-Mitglied der anthro- 
pologischen Gesellschaft in Wien. 

Wissanschaftlioher Hllftorbeiter. 

Herr Wilhelm Hein, Ritter des königl. spanischen Ordens 
Isabella der Katholischen, Doctor der Philosophie, 
Secretir - Stellvertreter der anthropologischen 
Gesellschaft in Wien. 

Präparatoren. 

Herr Franz GrOssi, Mitglied der anthropologischen 
Gesellschaft in Wien. 

— Franz Brattina. 

Portier und 14 Hausdiener. 



i. ud i. Borghaaptmannsehaft in Wien. 

Barghauptmann. 

Herr Ferdinand KirSChiier, Comthur des kaiserl. österr. 
Franz Joseph-Ordens, Officier des grossherzogl. 
toscanischen Civil- Verdienst- Ordens, Ritter des rus- 
sisch-kaiserl. königl. St. Stanislaus-Ordens zweiter 
Classe, Commandeur des königl. spanischen Ordens 
Isabella der Katholischen, des königl. Ordens „Stern 
von Ruminien", des königl. Ordens der Krone von 



Rumänien und des königl. serbischea Tbkow«- 
Ordens, Comthur zweiter Classe des gro8«lier£Ogl. 
hessischen Verdienst-Ordens PhiUipp des Gross- 
mOthigen, Besitzer des persischen SouBeii- und 
Löwen-Ordens und des fQrstl. montenegriaiaeliaii 
Danilo-Ordens dritter Classe, Ritter des köaigL 
preussischen rothen Adler« und des Kroneo-Ordens 
dritter Classe, Officier des königl. italieniicheD 
St. Mauritius- und Lazarus-Ordens, des königL 
sächsischen Albrecht-Ordens, Besitzer des Ehresi- 
kreuzes des Ordens der königl. württembei^ischen 
Krone, Ritter des königl. belgischen Leopolds 
Ordens und des königl. griechischen Ordens 
vom heiligen Erlöser, Besitzer des ottomanischen 
Medschidi^-Ordens vierter Classe, Architekt, wirkt 
Mitglied der k. k. Akademie der bildenden Kfinste 
in Wien, Mitglied der Genossenschaft der bildenden 
Künstler in Wien und des österr. Ingenieur- 
und Architekten- Vereines, k. und k. wirkL Regie- 
rungsrath. 

Hof-Baa- und Mobilien-Verwalter. 
Herr Heinrich Lisseck, Ritter des grossherzogi. 
toscanischen Civil-Verdienst-Ordens, Officier des 
königl. Ordens „ Stern von Rumänien * and des 
königl. Ordens der Krone von Rumänien, Ritter 
erster Classe des königl. sächsischen Albrechi- 
Ordens und des königl. wQrttembergischenFriedrieli- 
Ordens, Besitzer des persischen Sonnen- und Löwen- 
Ordens vierter Classe, Architekt, k. und k. Hof- 
capellen-Singer und wirkl. MitgUed des Alter tkams- 
Vereines zu Wien. 

Hof-Bancontrolor. 

Herr Joseph SeitSChelc, Besitzer der Kriegs-Medaille, 
Ritter des päpstlichen St. Gregor-Ordens, wirkl. 
Mitglied des österr. Ingenieur- und Architekten- 
Vereines und des Vereines für Landeskunde von 
Nieder-Oesterreich, zugleich Bau-lnspector f&r den 
Neubau der Hofburg. 

Hof-Baaadjnnoten. 
Herr Rudolph Fallenböck, wirkl. Mitglied des österr. 
Ingenieur- und Architekten-Vereines. 

— Anton von KufZ, Edler zum Thurn, Architekt 

— Franz Joseph Schebek, Maschinen-Ingenieur^ Lieu- 
tenant im nich(activen Stande der k. k. Landwehr. 

Hof-Banpraotlcant. 

Herr Eduard Swoboda (zugetheilt dem Bau-Departement 
des Obersthofmeister-Amtes). 



Hof-Mobllien-Oberanfseher. 
Herr Joseph Ranner, Besitzer der grossherzogi. tosca- 
nischen goldenen Verdienst-Medaille zweiter Classe, 
Ritter des königl. Ordens „Stern von Rumänien*, 
Besitzer der königl. preussischen rothen Adler- 
Medaille. 

Bettanfseherin. 

Fräulein Auguste Weber. 

Hof-Mobilien-Anfseher. 
Herr Joseph Kramar, Besitzer der silbernen Tapferkeits- 
Medaille erster Classe, der Kriegs-MedaUle und der 
königl. preussischen rothen Adler-Medaille. 



Obertthoftneitterttab. 



37 



Hof-Tapeiiergebilfe. 
Herr Joseph KfÜek, Besitser der kaiserl. rassischen 
silbernen Ehren-Medaille (am Annen-Bande). 

Manrerpolier. 
Carl Haslinger, Besitzer der Rriegs-Medaille. 

Zimmerpolier. 
Johann Fast. 

2 Ziromeranfseher, 2 Portiere, 36 Hausdiener, 15 Feuer- 
leute, 1 Rottmeister und 6 Hofbiirg-BodenwSchter, 
2 Kutscher. 



R. nnd i. SehUsshaoptmannsehaft lo 
Sehinbrann and Hetiendtrf. 

In Sehdnbrunn. 

Scblossbaaptmann. 

Herr Carl Scheffler, Officier des grossherzogl. tosca- 
nischen Civil-Verdienst-Ordens, Ritter des königl. 
prenssischen rothen Adler-Ordens und des königl. 
preussischen Kronen-Ordens dritter Classe, Besitzer 
des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens vierter 
Classe, Ritter erster Classe des königl. sSchsischen 
Albrecht- Ordens und des grossherzogl. hessischen 
Verdienst - Ordens Philipp des GrossmQthigen, 
Architekt, wirkl. MitgHed der Genossenschaft der 
bildenden Künstler, des österr. Ingenieur- und 
Architekten-Vereines und des Alterthums-Vereines 
in Wien. 

Hof-Banoontrolore. 

Herr Carl Petrasch, Besitzer der Kriegs-Medaille. 
— Anton HauffO. 

Hof-Baaadjnnot 

Herr Ferdinand Gatterer, Architekt, Mitglied des Alter- 
thums-Vereines in Wien. 



Hof-Mobilien-Oberanfseber. 
Herr Anton DIetI, Besitzer der kaiserl. russischen gol- 
denen Ehren-Medaille (am Stanislaus-Bande). 

Hof-Teppioh*MagasiD8aafiBeher. 
Franz SchUtz, Besitzer der Kriegs-MedaiUe. 

Maarerpolier. 
Anton Schmidt, Besitzer des goldenen Verdienstkreuzes. 



Johann Barth. 



Zimmerpolier. 
BmnnpoUer. 



Franz Jung. 

2 Zimmeraufseher,! Reparntions-Tapezier, 12Hausdiener, 
8 Feuerleute, 2 Kutscher. 



In Hetsendorf. 

Hof-Zimmerwftrter. 

Herr Joseph Trnka. 

4 Hausdiener, 1 Feuermann. 



K. uid i. SekUsshasptmannsehaft ii Laien- 

borg und Baden. 

In iiazenbargr« 

Soblessbanptmann. 

Herr Laurenz Plnter, Officier des königlichen Ordens 
der Krone von Rumlnien und des königlieh ser- 
bischen Takowo-Ordens, Mitglied des österr. In- 
genienr- und Arehitekten-Vereines. 

Hof-Baoa^laaeten. 
Herr Lndwig Ruprecht 

— Vincenz Groiber. 



Johann Mayer. 



Maarerpelier. 



ZImmerpelier. 
Ignaz Ofner. 

2 Zimmeraufseher, 3 Reparations-Werkleute, 9 Haus- 
diener, 4 Fenerleuto , 1 Schleussenanfseher, 
2 Wfichter in der Franzensborg, 1 Schranken- 
zieher, 1 Ordonnanz und 2 Kutscher. 



In Baden« 

Hof-ZimmerwArter. 

Herr Stephan Rosskopf, Besitser der silbernen Tapfer- 
keits-Medaille zweiter Classe, der Kriegs-MedaUle 
und der grossherzogl. toscanischen Verdienst- 
Medaille zweiter Classe. 

2 Feuerleute. 



i. and i. InspeetUn der leff ebände ver dem 
Äusseren Bnrgtbere. 

Ober-Inspector. 
Herr Rudolph Zander, Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens, Architekt, wirkl. Mitglied des österr. 
Ingenieur- und Architekten- Vereines. 

Hof-Baneoiitrolor. 
Herr Alphons Zapletal, Architekt 

Hof-Banadjanoten. 

Herr Carl Titel, Besitzer des goldenen Verdienstkreuzes 

mit der Krone und des goldenen Verdienstkreuzes. 

— Franz Lauterbach, Besitzer der Kriegs-MedaiUe, 

Architekt, Verpflegs-Accessist im Verhältnisse der 

Eridenz der k. k. Landwehr. 



GebAnde-Anfseber. 
Otto Hemmerich, Besitzer des silbernen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone. 
Joseph Dom. 

Maarerpolier. 
Joseph Kirnich. 

1 Portier, 14 Fenerleute und 1 Kutscher. 



38 



OberstbofmeistersUb. 



i. Uli 1. iBspeetitn der ■•fgebisde in 

Belfedere. 

Inspeetor. 
HerrEdaard H6liricb, Besitzer des persiscben Sonnen- 
und Löwen-Ordens fünfter Classe» Arcbitekt, wirkl. 
Mitglied des österr. Ingenieur- und Architekten- 
Vereines in Wien. 

Hof-Banadjunot. 
Herr Rudolph Rehak, Architekt, k. u. k. Militir-Bau- 

Recbnnngs- Accessist in der Reserre. 
2 Feuerlente nnd 1 WasserleitnngsanCieber. 



i. und i. Iispeetlen der lefgebABde im 

AsgarteB. 

Inspeetor. 

Herr Anton Nicklas, Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph - Ordens, Besitzer des Militir-Yerdienst- 
krenzes (Kriegs-Decoration), der silbernen Tnpfer- 
keita-Medaille erster Classe, der Rriegs-Medaille 
and des königl. prenssisehen MiUtir-Ehren Zeichens 
erster Classe, k. n. k. Oberlientenant a. D. 

Hof-Banadjunot 
Herr Rudolph Kmunko, Architekt, Lieutenant im nieht- 
activen Stande des Tiroler Landes-Schatzen-Batail- 
Ions Vorarlberg Nr.X. 

8 Portiere, 2 Hausdiener und 2 Feuerleute. 



ft. «nd k.lBspeetten des k. k. leAargtheater- 

fiebindes. 

Inspootor. 

Herr Ignaz Schlosser, MitgUed des dsterr. Ingenieur- 
und Architekten-Vereines. 



Hof*Banoontrolor. 



He r Joseph Horak. 



K. ind i. Inspeetton des k. k. Hofepern- 
thealer-Gebiades. 

inspeetor. 

Herr Johann Kautz, Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens, Besitzer des persischen Sonnen- 
und Löwen-Ordens vierter Classe, Ingenieur, Mitglied 
der Theater-Local-Commission ffir Wien. 



Hef-Banoontrolor. 
Herr Ludwig Wolnmann, Architekt. 

Masoblnist. 
Herr Franz FlORimisch. 
2 Kesselbeizer, 2 Löschmoitter und 16 Feuerleute. 



IL. oBd i. SchUsshaoptaasisehaft B« Prag. 

Schlossbanptmann. 

Herr Ferdinand Stepanok, Ritter des kaiserl. dsterr. 
Franz Joseph-Ordens, Besitzer der Kriega-Medaille, 
Officier des grossherzogl. toscaalscben Civil- Ver- 
dienst- Ordens, des kaiserl. mexikanischen Gnada- 
loupe- und des königl. sachsischen Albrocht-OrdeBs, 
Ritter zweiter Classp des königl. sieilianiacben 
Ordens Franz I. (mit dem Titel and Charakter eines 
k. und k. Regierungsratbes). 

Hof'BanadJnneton. 
Herr Anton Brandner. 

— Emanuel FIscher, Ingenieur, Lieutenant im nicbt- 
activen Stande der k. k. Landwehr. 

Hofisärtner. 
Herr Wenzel BartOSCh. 

Förster im Stern-Tblergarton. 
Herr Franz MatOUSCh. 

Hof-Zimmmorw&rter. 

Herr Wenzel Cihio, Besitzer derRriegs-Medaille und der 
königl. preussischen rothen Adler-Medaille. 

Tapesiorgehilfe. 
Herr Joseph GrUttner. 



Joseph Cerny. 



Anton Koiafik. 



Maurerpolier. 



Zimmerpolier. 



Moldan-Stollenstoigor. 

Wenzel Korb, Besitzer des silhernen Verdienstkrenses 
mit der Krone. 

WassorleitnngS'Röbrenmolator. 
Joseph Koreis. 

Sobloss-Wassorgrabonwartor. 

Eduard FlSCber. 

1 Amtsdierer, 1 Schlossthurmwücbter, 5 Hausdiener. 



ÜL. andE.Sehlesshaiiptiiiannsebaft inlndapest 

ond CfM61lo. 

In Budapest. 

Schlossbaaptmann. 

Herr Fi*anz Supp, Kitter des kaiserl. österr. Franz Jo- 
seph-Ordens, Besitzer des goldenen Verdienat- 
kreuzes mit der Krone, Ritter des groashersogl. 
toscanischen Civil-Verdienst-Ordens, Ritter erster 
Classe des königl. bayerischen Verdienst-Ordens 
vom hell. Michael, Officier des königl. serbis^ien 
Takowo-Ordens (mit dem Titel und Charakter eines 
k. und k. Regierungsratbes). 

Hof-Banoontrolor. 
Herr Ludwig Ritter von YbL 

Hof-Banadjnnot 

Herr Alois Roth. 

«_ 



OberttlioftB«iftertUb . 



39 



Berr Carl MritZ. 



Herr Carl Kratzl. 



Hofg&rtner. 



MaMlüiilst 



lUnrerpolier. 
Stephan PloskO. 

2 Zimmeraifieher, 1 AmUdiener, 1 Portier, 9 Haas- 
dieoer 5 Feoerleute und 1 Ratscher. 



In G6ddll&. 

Hof-Banadjonot. 

Herr Felix Zamboni von Lorberf eld, nichtactiferkönigl. 
angar. Honv^d-Oberlieutenaot. 



Herr Frans BorsOS. 



HofgArtner. 



Sobloss-Bniiiiimelster. 
Kaapar KDhlburgor. 

2 Zimmeniafaeher, 1 Portier, 4 Hauadieoer und 4 Feuer- 
leute, 1 Anfseher and 1 Rutacher. 



K. und ft. ■•f-Jasdamt in 6öd4lli. 

Jagdamtsleiter. 
Herr Hubert Pottera, Ritter des kaiaerl. dsterr. Frana 
Joaeph-Ordena, Beaitzer dea ailbernen Verdienat- 
kreuzea mit derRrone, dea Ehrenkreuzea dea groaa- 
herzogl. toacaniachen Cifil-Verdienat-Ordena und 
der kaiaerl. ruaaiachen groaaen ailbernen Ehren- 
MedaiUe für anagezelchnete Dienate (am Stanialana- 
Bande). 

HeQiger. 
Herr Ferdinand Ludwig. 
2 JagdgehUfen. 



K. and K. SehUssferwalUng; in Innsbrnek 

nnd Ambras. 

Sohlossverwalter. 

Herr Konrad Latzel, wirkl. Mitglied dea öaterr. Inge- 
nieur- und Architekten- Vereinea. 

Hef-Banadjnnot. 
Herr Rudolph Gärtner. 

Hofg&rtner. 

Herr Carl Tschemlkl, Mitglied der zoologiacb-botani- 
achen Geaellachaft in Wien. 

1 Hofzimmeraufseher. 

1 Reparations-Zimmermann, 8 Hausdiener, 2 Schloss- 
wichter (in Ambras) und 1 Feuermann. 



K. nnd 1. Sehlnisferwaltnng in Sakbnrf 

nnd lellbrnnn. 

In SalBbargr* 

SclüossTerwalter. 

Herr Anton Gallo, Mitglied dea techniachen CInb in 
Salzbarg. 

Hof-Banadjnnot. 

Herr Rudolph Mammer, Oberlientenant in der Efidenz 

des k. k. Landwehi^BataUlona Salabarg Nr. 8. 



limmerpeUer. 
Augoat Oswald. 

1 Zimmeraufaeher, 1 Portier, t Reparationa-Werklente 
und 3 Hauadiener. 

In Hellbrnnn* 

Hofii Artner. 
Herr Johann Reitmolor. 

Ennst-Bninnmeister. 
Joaeph Hradil, Beaitaer der goldenen und der ailbernen 
MedaiUe dea peraiacben Sonnen- and Löwen*Ordena. 

limmerpeller. 
Andreaa Kracb, Beaitaer der Krlega-MedaiUe. 
i Hauadiener, i Wegmacher. 



K. nnd i. SchUssTerwaltnng in liramar. 

Sehlossverwalter. 
Herr Wilhelm Maar, Architekt. 

HofgSrtner. 
Herr Johann NORiadek. 

HoMimmerwarter. 
Herr Bllehael Kamsli, BeaiUer der Rriega-MedaiUe. 

i Muaeuma-Diener, i Regiehandwerker, 3 Haoadiener 
and i Kutacher. 



I. nnd K. Hnfgarten-Inspectinn in Wien. 

Hofgarten*In8peetor. 

Herr Leopold PrOChaska, Ritter des königl. preaa- 
aiachen rothen Adler-Ordena vierter Claaae, Ritter 
zweiter Classe des königl. sicbaischen Albrecht- 
Ordens und des königl. wfirttembergischen Friedrich- 
Ordens, Besitzer dea peraiacben Sonnen- und Löwen- 
Ordena fünfter Claaae, Mitglied der k. k. Gartenban- 
Oeaellacbaft in Wien. 



Herr Frani Uher. 



Hefg Artner. 
lUfiM^Artner. 



Herr Friedrich Mayer. 

— Franz Hoffner. 

3 Garten-Obergehilfen, 20 Garten-Gehilfen. 



40 



Obersthofmeitterttab. 



i. u4 K.I«f^arteii-lo8peeli«n loSchinbroon 

nnd letiend«rf. 

Hofgarten-Inspector. 
Herr Anton Umlauft, Ritter des königl. preussischen 
Kronen-Ordens dritter Classe (mit dem Titel nod 
Charakter eines Hofgarten-Directors). 

Hofg&rtner. 
Herr Alois Lingl, Besitzer der Kriegs- Medaille (in 
Schönbmnn). 

— Joseph Stanzig, Besitzer der Kriegs-Medaille (in 
Hetzendorf). 

HilfsgArtner. 
Herr Carl Kreuzer ) 

— Wenzel Kokschal > (in Schönbmnn). 

— Carl Krause ) 

3 Garten - Obergehilfen , 46 Gehilfen, 1 Maschinist, 
1 Heizer, 3 Kutscher. 



&. ond 1. lofgarteo-lospeetieo lo Iiaienbnrg. 

Hofgarten-Inspector. 
Herr Franz Angnst Vogel, Mitglied der k. k. zoolo- 
gisch-botanischen Gesellschaft in Wien. 

Hofg&rtDer. 

Herr Joseph Ehrlich, Mitglied der k.k. Gartenbau-Gesell- 
schaft, der k. k. zoologisch-botanischen Gesellschaft 
in Wien nnd der kaiserl. russischen Gartenbau- 
Gesellschaft in St Petersburg, Mitglied der Sociale 
Nationale d*Horticulture de France. 

Hilfsgirtner. 
Herr Friedrich Wieehofer. 

— Eduard Hubert. 

— Joseph Hauser. 

— Georg Kalchhauser. 

2 Garten-Obergehilfen, 13 Garten-Gehilfen. 1 Schiff- 
Aufseher, 1 Gartenmeier, 1 Geflügel -Aufseher, 
2 Kutscher. 



i. und &. lefgärtner in BeWedere. 

Herr Joseph Yeseif . 

1 Garten-Obergehilfe, 8 Garten-Gehilfen. 



K. ud &• Hefgirtner ini Aogarten. 

Herr Adalbert Jiraieic. 

1 Garten-Obergehilfe, 13 Garten-Gehilfen. 



R. und K. Inspeetian der Menagerie in 

Sehinbmnn. 

Inspector. 

Herr Alois Kraus, Besitzer der silbernen Tapferkeits- 
Medaille zweiter Classe, der Kriegs-Medaille und des 
ottoroanischen Medschidie-Ordens fünfter Classe, 
Mitglied der k. k. zoologisch-botanischen Gesell- 



schaft in Wien und Ehren-Mitglied der KoniiikMjk 
Zoologisch Genootschap ,,Natura Artis Mag^iatra* in 

Amsterdam. 

Aufseher. 

Herr Johann Wazda-Holzleithner, Besitzer der silber* 
neu Medaille des persischen Sonnen- und Löwen- 
Ordens. 

14 Thierwirter. 



IL. nnd &. flefig^ärten- nnd lenai^erie-Eeeh- 

nnnpfAhrer. 

Herr Carl Zach. 

K. nnd K. Inspeetien des k. k. Prater. 

Inspaetor. 

Herr Friedrich Huber, Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens. 

Offloial 
Herr Heinrich Kheml, Besitzer der Kriegs-Medaille. 

Hofg&rtner. 

Herr Alois Kropatsch, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes. 

Hilfsgartner. 

Herr Ludwig Schrbfferl (extra statum). 
— Adolf Wttizl. 

4 Garten-Gehilfen, 3 Wegwirter, 1 Maschlaenwirter, 
1 Heizer und 1 Kutscher. 



&. nnd K. Direetien der lef-Apetkeke. 

Director. 
Herr Eduard Steinebach , Ritter des kaiserl. osterr. 
Franz Joseph-Ordens (mit Titel und Charakter eines 
k. und k. Regierungsrathes). 

Controlor und RechnnngsflUirer. 
Herr Joseph Zeller. 

Hof-Expedienten. 

Herr Carl Schmidt (in Schönbrunn). 

— Georg Säxinger, Besitzer des goldenen Verdienit- 
kreuzes mit der Krone und der Kriegs-MedaUle. 

— Anton Zimmer« 

Expedienten. 

Herr Gustav von Veisz, Besitzer des Marianerkrenzea des 
deutschen Ritter-Ordens. 

— Johann Bemt (in Laxenburg). 

— Joseph Röhrich. 

— Oskar Ton PUrkher. 

' Richard ReiSS. 

— Albert Joseph Hermann. 

6 Laboranten. 
1 Rxtraweih. 



Obersthoflneistentab. 



41 



&. ond K. ■•Mosik-Capelle. 

Hof-Capellmeister. 

Herr Hans Richter, Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens und des königl. preussischen rothen 
Adler-Ordens vierter Classe, Ritter erster Classe 
des konigl. bayerischen Verdienst» Ordens vom heil. 
Michael and des königl. wurtterobergischen Fried- 
rich-Ordens, Ritter des grossherzogl. Sachsen- 
weimar*schen Ordens der Wachsamkeit oder vom 
weissen Falken, des grossherxogl. mecklenburgi- 
schen Haus-Ordens der wendischen Krone und des 
herzogl. sachsen-coburg^schen Hans-Ordens erster 
Classe, Doctor Mus. b. c. der Universitit in Oxford, 
zugleich erster Hof-Opern-Capellmeister. 

Vice-Hof-Capellmeister. 
(Unbesetzt) 

HofOrganisten. 
Herr Ludwig Rotter, Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens (mit dem Titel eines Vice-Hof- 
Ca pellmeistert). 

— Rudolph BibI, Ritter des königl. spanischen 
Ordens Isabella der Katholischen und des königl. 
serbischen Takowo-Ordens, Besitzer der sachsen- 
coburg-gotha*schen Verdienst-Medaille f&r Kunst 
und Wissenschaft. 

— Anton Brückner, Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens, Professor am Conservatorium. 

Hof-SAnger. 

Diacantisteo aad Altistin. 
10 Hof-Sängerknaben. 

Teoo r ist en. 

Herr Dr. Johann PeSChka. 

— Johann Zoczek, zugleich Singmeister der II uf- 
Sangerknaben. 

— Gustav Walter, Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens und des königl. hannoverischen 
Guelphen-Ordens, zugleich k.undk. Kammersänger. 

— Heinrich Llsseck (wie Seite 36). 

— Carl Brückner, Hof-Opemsanger, 

— Hermann Winkelmann, Ritter des 
kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens, 
k. und k. Kammer- und Hof-Opern- 

— Frifdrich Schrddter, Hof - Opern- } "^^P*«"»'«" 
sanger, 

— August Stoll, Regisseur des Hof- 
Opemtheaters. 

B a s a is ten. 

Herr vincenz Westermayer. 

— Johann Freiherr von Rokitansky, zugleich k. und k. 
Kammer- und Hof-Opernsfinger. 

— Albin Zellnery Officier des ottomanischen Medschidie- 
Ordens, Ritter des königl. serbischen Takowo- 
Ordens. 

— Thomas KosChat, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone, Ritter des herzogl. sächsisch- 
Ernestinischen Haus -Ordens zweiter Classe, Hof- 
Opernsinger. 

— Ferdinand Graf, Hofoperntheater - Directions- 
Adjnnct. 

— Franz von Relchenberg, Hof-Opern-) 

Singer, > ßxpectanten. 

— Ludwig Weiglein, Hof pernsfinger,) 



Mitglieder des 
k. und k. 
Hof-Opern- 
orchesters. 



Hof-Musiker. 

Vio 1 i Bieten. 

Herr Carl Hofmann, emerit Mitglied des k. und k. Hof- 
Opernorchesters. 

— Joseph Hellmesberger jun., Besitzer des kaiserl. 
ottomanischen Medschidie- Ordens dritter Classe 
und der kaiserl. ottomauischen Medaille filr Kunst, 
Ritter des königl. Ordens „Stern von Ruminien" und 
des königl. serbischen Takowo-Ordens, k. und k. Hof- 
Opem-CapeUmeister, Professor am Conservatorium. 

— Joseph Maxintsak, Lehrer am ^ 
Conservatorium, 

— Alois Hubert, 

— Franz Strebinger, 

— Hermann Kupka, 

— Franz Radnitzky, 

— August Siebert, 

— Emil Rotter, 

— Anton Stecher, 

— Theodor Schwendt, 

Besitzer des otto- 
manischen Medschi- 
tli^- Ordens vierter 
Classe und der otto- 
manischen Medaille] 
für Kunst, 

— Alfred Zamara,Leh-\ Ezpec- 
rer am Conservato- / tanten, 
rium, 

— Julius Egghard, Be- 
sitzer des ottomani- 
schen Medschidi^ 
Ordens vierter Classe 
und der ottomani* 
sehen Medaille fQr 
Kunst, 

— Carl Fritsch, 



Violoneelliattfo. 

Herr Ferdinand Woidlnger jun., 

— Reinhold Hummer, Lehrer am 
Conservatorium, 

— Ferdinand Hellmesberger, Ritter 
des königl. Ordens der Krone von 
Rumänien, Besitzer des oltomani- 
sehen Medschidi^Ordens vierter 
Classe und der ott omanischen Me- 
daille für Kunst, Professor am 
Conservatorium, 

Coat ra btaiiiten. 

Herr Franz Slmandl, Professor am 
Conseryatorium, 

— Franz Braun, 

— Rudolph Siebert, 



Mitglieder des 
k. und k. 
Hof-Opern- 
orchesters. 



Mitglieder des 

k. und k. 
Hof- Opern- 
orchesters. 



h oi s te 0. 
Herr Hans Schmitt, Professor am Conservatorium. 

— Anton Schamann. 

— Leopold Swoboda. 

— Richard Baumgärtel, Professor am Conservatorium, 

Mitglied des k. und k. Hof-Opernorchesters, 

Expectant. 

Clarinettiiten. 

Herr Franz Otter, Besitzer des goldenen Verdienstkreuzes, 
Professor am Conservatorium. 

— Adalbert Syrinek, Mitglied des k. und k. Hof- 
Opernorchesters, Expectant. 



42 



Obertthofkneisterstab. 



Pistist. 

Herr Roman Kukula, Mitglied des k. nnd k. Hof-Opern- 
orchesters, Professor am Conserratorium, Ezpectant. 

Ftgottictea. 

Herr Gustav Ibener, Besitzer der Rriegs-Medaille. 

— Franz Philipp. 

— Wilhelm Krankenhagen, Mitglied desk. and k. Hof- 
Opern Orchesters und emerit. Professor des Conser- 
vatoriums. 

— Johann Böhm, Mitglied des k. und k. Hof-Opern- 
Orchesters und Lehrer am Conservatorium. 

— Hermann Thaten, Mitglied des k. und k. Hof- 
Opernorchesters, Expectant. 

Waldhoraiiten. 

Herr Michael Pichler, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuxes. 

— Joseph SchantI, Besitzer der \ 
grossherzogl. toscanischen gol- i 

denen Verdienst-Medaille erster I Mitglieder des 
Classe und der herzogl. nassau*- \ k. und k. 
sehen silbernen Medaille fSr Kunst ■' Hof-Opem- 
und Wissenschaft, Professor am V Orchesters. 
Conservatorium, \ 

— Emil Wipperich, Eipectant, ; 

Trom boaistea. 

Herr Moriz Segner. 

— Theodor Walde, Mitglied des k. und k. Hof-Opem- 
orchesters. 

— Otto Berthold, Mitglied des k. und k. Hof-Operu- 
orchesters, Expectant. 



Traapatar. 

Herr Franz Blaha, Besitzer des goldeaan YerdtflBtt- 
kreuzes, emerit Professor des Coofenratorianis. 

— Franz Glnzel, MitgHed des k. und k. Hof-Op«ni- 
Orchesters. 

— Johann Kandier. 

— Adolph Stiegler, Bütgüed des k. und k. Hof-Open- 

orchesters, Expectant. 

Paaker. 

Herr Ferdinand Weldinger sen. 

— Johann Faistenberger, Prof. am CoBsenratorinm. 

— Franz Weber, Mitglied des k. and k. Hof-Opera- 
orchesters, Expectant. 

Hof-Mosikarohivar. 
Herr Johann Zoczek. 

K. und K. HoMnstnunentenmaelier. 
Herr Joseph Hamberger. 

Instramenten-Olener. 
Vincenz Hudetz, Besitzer der Rriegs-Medaille. 



K. and K. HofbaUmnsik-Dirioter. 

Herr Eduard Strauss, Ritter des kaiserl. österr. Fnns 
Joseph-Ordens, Commandeur des königL spanisebea 
Ordens Carl 111., Offlcier des kaiserl. bntilinni- 
sehen Rosen-Ordens, Besitzer des ottomanUehen 
Medschidie-Ordens vierter Classe, Ritter nweiter 
Classe des königl. sichsischen Albreekt-Ordeats 
Ritter erster Classe des königl. württembergieeben 
Friedrich-Ordens, Ritter erster Classe des köaigl. 
sicilianischen Ordens Franz f., Ehrea-Mit^Iied der 
königl. philharmonischen Gesellsehaft so Neapel and 
kaiserl. brasilianischer Ehren-Hof-Capellmeiater. 



-o- 



Ho f dienst e. 

Oberstkieheimeister. 

Se. Ezcellenx Herr Heinrich Graf Wolkensteln-Trostburg (wie Seite 22). 



Hofwirthschaft. 



i. ind I. lof-CeitreUr-Amt. 

Hof-Controlore. 

Herr Carl LInger, Ritter des österr. kaiserl.Ordens der eiser- 
nen Krone dritter Classe und des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens, Ofllcier des grossherzogl. toscani- 
schen Civil- Verdienst-Ordens, Ritter des russisch- 
kaiserl. St. Annen- und des russisch-kaiserl. königl. 
St. Stanislans- Ordens zweiterClas.se und des königl. 
preossischen Kronen-Ordens zvreiter Classe, Besitzer 
des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens dritter 
Classe, Commandeur des königl. spanischen Ordens 
Isabella der Katholischen, des königl. Ordens wStem 
von Rumänien**, des königl. Ordens der Krone 
von Rumänien und des königl. serbischen Takowo- 
Ordens, Ritter des königl. preussischen rothen 
Adler-Ordens dritter Classe, Ofllcier des königl. 
sachsischen Albrecht-Ordens, Ritter des französi- 
schen Ordens der Ehrenlegion, Ritter erster Classe 
des königl. bayerischen Verdienst-Ordens vom heil. 
Michael, Ritter des königl. belgischen Leopold- 
Ordens und des königl. griech. Ordens vom heil. 
Erlöser, Besitzer des montenegr. Danilo-Ordens 
vierler Classe; k. and k. wirklicher Regierungsrath. 



Herr Gustav Klelbel, Ritter des kaiserl. ftaterr. FVaax 
Joseph-Ordens, Besitzer der Kriegs-Medaille* OfBeter 
des grossherzogl. toscanischea CItiI - Verdieatl- 
Ordens, Commandeur des königl. Orden« der Krone 
von Rumänien und des königl. serbischen T^owo- 
Ordens, Ritter des königl. prenstiscbeii rotbea 
Adler-Ordens dritter Classe und des kaoi^l. preos- 
sischen Kronen- Ordens dritter Claate, Offteler des 
königl. sächsischen Albrecht-Ordens, Beaitser des 
Ehrenkreuzes des Ordens der königl. wBrtteM- 
ber^schen Krone, Officier des kdni^l. Ordens 
„Stern von Rumänien** und des königl. eeiblacbea 
weissen Adler-Ordens, Ritter ersterClatse des köaigl. 
bayerischen Verdienst-Ordens vom beil. Miekae] 
und des königl. sicilianischen Ordern Fraas 1. 

Adjnnot. 

Herr Julius Löwe, Ritter des russisck-kaiteri. kftdigl. 
St. Stanislaus-Ordens dritter CJatae, Eeaitaer des 
persischen Sonnen- und Löwen-Ordeae Tierter 
Classe, Ritter erster Classe des könIgL ticbiiickcia 
Albrecht-Ordens und des grosskerao^. 
Verdienst-Ordens Philipp des Groteoiitkigaa. 



Oberstbofmeisterstab. 



43 



ReohnnngsflUirer. 
Herr Frans Edler von Worlltzky, Besitzer des Marianer- 
krenzes des deutscben Ritter-Ordens, Ritter des 
rassisch - kaiserl. königl. St. StanUIaus - Ordens 
dritter Classe, des königl. prenssischen rothen 
Adler« Ordens vierter Classe und des königl. preus> 
sischen Kronen Ordens vierter Classe, Ritter 
zweiter Classe des königl. sScbsischen Albrechts- 
Ordens, Ritter des königl. Ordens „ Stern von 
RumSnien", Lieutenant im n. a. Stande des k. k. Land- 
wehr-Dragoner-Regimentes Nr. 1. 

Oflfloiale. 

Herr Ernst Ritter von Sulzbeck, Besitzer des Ehren- 
kreoses des grossherzogl. toscanischen Civil-Ver- 
dienst-Ordens and des Marianerkreuzes des deatschen 
Ritter - Ordens, Ritter des königl. prenssischen 
rotben Adler-Ordens vierter Classe und des königl. 
prenssischen Kronen-Ordens vierter Classe, Ritter 
zweiter Classe des königl. sachsischen Albrechts- 
Ordens a. des königl. wQrttemberg. Friedrich-Ordens. 
— Robert Launsky von Tieffenthal, Besitzer des 
Marianerkreases des deatschen Ritter -Ordens, 
Ritter des königl. preuss. Kronen-Ordens vierter 
Classe, Lieutenant in der Reserve des k. and k. 
Inflinterie- Regimentes Grosshersog v. Baden Nr. 50. 

Amtsdiener. 

Ignaz Kl0St| Besitzer der Kriegs-Medaille, der königl. 
serbischen goldenen Verdienst-Medaille und der 
königl. serbischen silbernen Medaille. 

Vincenz KOSS, Besitzer der Kriegs-Medaille, der königl. 
prenssischen goldenen Kronen- Medaille und der 
gold. Medaille des pers. Sonnen- und Löwenordens. 



Hof-Tafelinspeetoren . 
Herr Bernhard Diedrich, Besitzer des goldenen Ver- 
dienstkreuzes mit der Krone, des goldenen Verdieiibt- 
kreuzes und der grossherzogl. toscanischen goldenen 
Verdienst-Medaille erster Classe, Ritter des königl. 
prenssischen Kronen-Ordens vierter Classe, Ritter 
zweiter Classe des königL sichsischen Albrecht- 
Ordens, des königl. wurttembergischen Friedrich- 
Ordens und des grossherzogl. hessischen Verdienst- 
Ordens Philipp des Grossmuthigen, Besitzer der 
kaiserl. russischen grossen gold. Ehren-Medaille 
fOr ausgezeichnete Dienste (am Annen-Bande), 
(mit dem Titel eines Ober-Hof-Tafel-Inspectors). 

— Anton GrUly Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone, des goldenen Verdienst- 
kreuzes und der Kriegs - Medaille, Ritter des 
königl. preussischen Kronen- Ordens vierter Classe, 
Besitzer des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens 
fünfter Classe, Ritter des königl. spanischen Ordens 
Isabella der Katholischen und des königl. serbischen 
Takowo-Ordens, Besitzer der mexikanischen bron- 
zenen Civil-Ebrenroedaille. 

— Alois Noväk, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes, der grossherzogl. toscanischen goldenen 
Verdienst-Medaille zweiter Classe und der gross- 
herzogl. toscanischen silbernen Verdienst-Medaille 
dritter Classe, Ritter des königl. preussischen rothen 
Adler-Ordens und des königl. preussischen Kronen- 
Ordens vierter Classe, Ritter zweiter Classe des 
königl. sSchsiscben Albrecht-Ordens und des königl. 
wurttembergischen Friedrich-Ordens, Ritter des 
königl. serbischen Takowo-Ordens, Beiitser des 
ffirstl. roontenegr. Danllo-Ordens vierter Classe. 



Herr Jakob Geiger, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes, Ritter des königl. prenssischen Kronen- 
Ordens vierter Classe, Besitzer des persischen 
Sonnen- und Löwen- Ordens fünfter Classe, Ritter 
zweiter Classe des sichsischen Albrecht-Ordens, 
Ritter des königl. Ordens der Krone von Rumänien 
und des königl. serbischen Takowo-Ordens, 
Besitzer des silbernen Kreuzes des grossherzogl. 
hessischen Verdienst-Ordens Philipp des Gross- 
muthigen, der kaiserl. russischen grossen silbernen 
Ehren-Medaille (am Stanislaus-Bande) und der 
fllrstl. bulgarischen silbernen Verdienst-Medaille. 



eof-Wirthschafts-Onceii. 

Hof-Zehrgaden. 

Verwalter. 
Herr Heinrich Holl, Ritter zweiter Classe des königl. 
sfichsischen Albrecht-Ordens. 

Reohnnngsfflhrer. 
Herr Olaf Freiherr von Zois. 



Offloianten. 



Herr Gustav Degen. 

— Carl Kienberger. 

— Gabriel Ribitsch. 
4 Officen-Diener. 



Hof-Küche. 

Hof-Küchen-Inspeotor. 
Herr Carl Kienberger, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes, der grossherzogl. toscanischen goldenen 
Verdienst-Medaille zweiter Classe, Ritter des königl. 
prenssischen Kronen-Ordens vierter Classe, Ritter 
zweiter Classe des grossherzogl. hessischen Ver- 
dienst-Ordens Philipp des Grossmuthigen und Ritter 
des königl. serbischen Takowo-Ordens, Besitzer der 
kaiserl. russischen grossen silbernen Ehren-Medaille 
fQr ausgezeichnete Dienste (am Andreas-Bande), der 
königl. serbischen goldenen Verdienst-Medaille und 
der furstl. montenegr. silb. Verdienst-MedaiUe. 

Chef-Köohe. 
Herr Alphons Pillon, Besitzer der königl. ruminischen 
goldenen Verdienst-MedaiUe mit der Krone. 

— Anton Goldschmidt, Besitzer des kÖnigL sfichsi- 
schen Albrecht-Krenzes, der kaiserl. russischen 
kleinen goldenen Medaille (am Stanislaus-Bande), 
der königl. preussischen rothen Adler-Medaille 
lind der goldenen Medaille des persischen Sonnen- 
und Löwen-Ordens. 

— Richard SkOda, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes und der goldenen Verdienst-Medaille des 
königl. wQrttemberg. Friedrich- Ordens (nberzRhlig) . 

Hof-Köche. 
Herr Anton Radelmacher, Besitzer des goldenen Ver- 
dienstkreuzes und der Kriegs-Medaille. 

— Friedrich Flink, Besitzer der königl. rumänischen 
goldenen Verdienst-MedaiUe. 

— Marens Bleberbach, Besitzer der königl. serbischen 
goldenen Verdienst-MedaUle mit der Krone. 

— Johann Welgant, Besitzer der Kriegs-Medaille und 
des königl. sichsischen Albrecht-Kreuzes. 

— Emil Weber, Besitzer des königl. sachsischen 
Albrecht-Kreuzes and derkönigl. serbischen goldenen 
Verdienst-MedaiUe mit der Krone. 



44 



Obersthofmeisterstab. 



Herr Joseph Scherling, Besitzer der königl. runiiDischen 
g^oldenen Verdienst-Medaille. 

— Franz Nejedly. 

— Joseph GruSSy Besitzer der königl. preussischen 
goldenen Kronen-Medaille, des königl. sachsisehea 
allgemeinen Ehrenzeichens und der goldenen 
Verdienst- Medaille des königl. wfirttembergischen 
Friedrich-Ordens. 

— Otto Desbalmes. 

— Konrad Bechstädt. 

— Carl TIaschek. 

— Joseph Schrall. 

— Albert Entremont. 

Hof-Kdohln. 

Fräulein Theresia Teufel. 

8 Kfichentriger, 4 Resselreiber, 1 Dienerin. 



Hof-KeUer. 

Hof-Kellerverwalter. 

Herr Franz Dressier, Besitzer der Kriegs-Medaille, 
Ritter zweiter Classe des grossherzogl. hessischen 
Verdienst-Ordens Philipp des Grossmfithigen. 

ReohnongsflUirer. 
Herr Johann Ritler Ton Vieten. 

Hof-Keller- Offloianten. 
Herr Jakob Schlllid, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes, der Kriegs-Medaille, der königl. preussi- 
schen rothen Adler-Medaille und der goldenen Medaille 
des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens. 

— Ludwig Hruschka, Besitzer der kaiserl. russischen 
kleinen goldenen Medaille (am Stanislaus-Bande), 
der Verdienst -Medaille des königl. wQrttem- 
hergischen Friedrich-Ordens, der königl. rumä- 
nischen goldenen Verdienst-Medaille und der 
königl. serb. gold. Verdienst-Medaille mit der Krone. 

— Leopold Aimethy Besitzer der Kriegs-Medaille, der 
königl. rumSnischen goldenen Verdienst-Medaille 
und der fOrstl. montenegr. silb. Verdienst-Medaille. 

— Franz Holzlnger (überzühlig). 

Kellergehilfen. 
Herr August BISChoff, Besitzer des königl. sächsischen 
allgemeinen EhrenzeichAns und der königl. ser- 
bischen goldenen Verdienst-Medaille. 

— Franz Welssmayer. 

— Johann Ernst. 

— LeoBhard Wüflinger. 

.') Ofßcen-Dlener. 

Hof-Zuckerbäckerei. 

Verwalter. 

Herr Ludwig Haubmeyer, Ritter zweiter Classe des 
königl. sächsischen Albrechts-Ordens und des 
grossherzogl. hessischen Verdienst-Ordens Philipp 
des firossmnthigen. 

Rechnangsf&hrer. 
Herr Otto Konvlcka. 

Hof-Zaokerbäcker. 
Herr Leopold Knapp, Besit/.er des goldenen Verdienst- 
kreuzes und der königl. preussischen rothen Adler- 
Medaille (mit dem Titel eines Ober-Hof-Zuck er- 
backers). 



Herr Alois Darlang, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes, der königl. rwnlnischen goldenen Ver- 
dienst-Medaille, der königl. serbiaehen goldenen 
Verdienst-Medaille und der füratl.monteBegrinisohen 
silbernen Verdienst-MedaiUe. 

— Wilhelm FUrnkranz, Besitzer der goldenen Medaille 
des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens und 
der königl. serbischen goldenen Verdienet-Medallle 
mit der Krone. 

— Carl Gruber, Besitzer der königl. prenMiseben 
rothen Adler-Medaille, der goldenen Medaille des 
persischen Sonnen- und Löwen- Ordens, dea kömgl. 
sächsischen allgemeinen Ehrenseichent, dar g-oidenea 
Verdienst-Medaille des königl. wOrttembergischea 
Friedrich-Ordens und der königL aerbischen golde- 
nen Verdienst-MedaiUe mit der Krone. 

— Andreas Nowy (fiberzihlig). 

ZnekerbAeker. 
Herr Carl Geraus, Besitzer der königl. prenasiadien 
s:oldenen Kronen-Medaille und der goldenen Me- 
daille des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens. 

— Franz Haussier, Besitzer der Kriega-Medaille nnd 
der königl. preussischen goldenen Kronen-Medaille. 

— Franz BenedIcter, Besitzer der königl. prenaaiacbea 
rothen Adler-Medaille. 

— Ludwig Steinbeck. 

— Gustav Seitz, Besitzer des sHbemenVerdienaikrenxes 
mit der Krone und der königl. mmSnisehen goldenen 
Verdienst-Medaille (aberzihllg). 

— Franz Eckensberger (fiberziblig). 

— Cari Pfitzner (»berzShlig). 
4 Officen-Diener. 



Brennholz- und Kohlen-Magazin. 

Verwalter. 

Herr Gustav Degen, Besitzer der Kriegs-Medaille (in 
Wien). 

ReehnnngsflUirer. 

Herr Carl Chimani, Lieutenant a. D. (in Schönbrnnn). 
30 Holz- und Kohlentriger. 



Hof-Lichtkammer. 

Verwalter. 
Herr Carl Ruthner, Besitzer des Ehrenkrenzes dea grusa- 
herzogl. toscanischen Civil -Verdienst- Ordens, 
Ritter des mssisch-kaiserl. königl. St. Stanislans- 
Ordens dritter Classe, des königl. prenasischea 
rothen Adler-Ordens vierter Classe, Besitaer des 
persischen Sonnen- und Löwen-Ordens flnfter 
Classe und Ritter zweiter Ciasse des königl. afteb- 
sischen Albrecht-Ordens. 

Reohnangsführer. 

Herr Carl Mertz, Ritter zweiter Classe dea königl. 
wiirttemhergischen Friedrich-Ordens. 

Inspicient (ttr die elektrische Beleaehtnng. 
Herr Georg Presger, Besitzer der Kriegs-Medaille. 

AafiBeher. 

Herr Moriz Häckel, Besitzer der Kriegs-Medaille nnd der 
kaiserl. russischen grossen silbernen fihrui-Medaille 
für ausgezeichnete Dienste (am Stanislana-Bande). 

Z Officen-Diener. 2 Lampisten, 12 Latemanaiader. 



ObarttbofmeUtertUb. 



45 



Hof-^A^äschkamme^. 
Ober-Hof-WAsohineisterin. 
FrSttleiii Marie Kundrat 

Hof-WAsobmeisterin . 
Fraulein Marie Schmid. 

Gehilflnnen. 
Fraulein Johanna Aigner. 

— Fiorentine Hannakampf. 

— Maria Dorfmeistor. 

1 Mund-, 1 Tafel- und 1 KilcbenwSscherin. 



Hof-Silber- und Tafel-Kammer. 

Mit der Leltnng betrant: 
Herr Bernhard DiedHch, k. und k. Ober-Hof-Tafel- 
inspector (wie Seite 40). 

Hof'Tafeldeoker. 

Herr Carl Haber, Besitzer des silbernen Kreuzes des 
grossbersogl. hessischen Verdienst- Ordens Philipp 
des Grossmiithigen, der kaiserl. russischen grossen 
silbernen Ehren-Medaille (amStanislaus-Bande), der 
königl. preussischen rothen Adler-Medaille, der 
goldenen Medaille des persischen Sonuen- und 
Löwen-Ordens, der königl. rumänischen goldenen 
Verdienst-Medaille, der königl. serbischen goldenen 
Verdienst-Medaille und der furstl. montenegrinischen 
silbernen Verdienst-Medaille (mit dem Titel eines 
Ober-Hof-Tafeldeckers). 

— Franz DusH, Besitzer der goldenen Verdienst- 
Medaille des königl. wiirttembergiscben Friedrich- 
Ordens, der königl. ruminlschen goldenen Ver- 
dienst-Medaille, der königl. serbischen goldenen 
Verdienst-Medaille mit der Krone und der königl. 
serbischen goldenen Verdienst- Medaille. 

— Joseph Blaha, Besitzer der königl. rumani<)chen 
goldenen Verdienst-Medaille (überzühlig). 

Hof-Tafeldeoker-Gebilfen. 

Herr Maximilian Dollozaly Besitzer der Kriegs-Medaille 
und der goldenen Medaille des persischen Sonnen- 
und Löwen-Ordens. 

— Leopold Waas, Besitzer der Kriegs-Medaille, der 
königl. preussischen Kronen- Medaille, des königl. 
sächsischen allgemeinen Ehrenzeichens, der gol- 
denen Verdienst-Medaille des königl. wQrttem- 
bergischen Friedrich - Ordens, der königl. rumäni- 
schen goldenenVerdienst-Medaille,der königl. serbi- 
schen goldenen Verdienst-Medaille mit der Krone 
und der königl. serbischen silbernen Verdienst- 
Medaille mit der Krone. 



Herr Bmanuel Haussier, Besitzer des königl. sSchsiscben 
Albrecbt - Kreuzes und der königl. preussischen 
rotben Adler-Medaille. 

— Georg Fuhrmann, Besitser der königl. rumänischen 
goldenen Verdienst-Medaille. 

— Ferdinand Schweighofer. 

— Joseph Pffundner, Besitzer der königl. preussischen 
goldenen Kronen-Medaille und der königl. serbischen 
silbernen Verdienst-Medaille mit der Krone. 

— Dionysius RadoslOVic. 

— Eugen Ketterl. 

Hof-SUberpatser. 

Herr Maximilian Spenn, Besitzer der Kriegs-Medaille 
und der königl. mmlnischen goldenen Verdienst- 
Medaille. 

Hof-Silberpattar-Gebiiren. 
Herr Alois Hellenstelner. 

— Othmar Klier, Besitzer der Kriegs-Medaille und 
des kaiserl. russischen Annen -Ordens fünfter 
Classe. 

Hof-Silber- WAsobarinnen. 

Frau Magdalena FritZ. 
Frl. Flora Leopold. 

— Francisca Machay. 

Z Officcn-Dicner. 



Hof-Weinberg-Terwaltnig zu Tarcial. 

Betrant mit der Leitung: 
Herr Wilhelm Graf Szirmay de Szirma-Bessenytf, Cser- 

nek et Tarktf, Besitzer des Militär-Verdienstkreu- 
zes (Kriegs-Decoration) und der Kriegs-Medaille, 
Commandeur des königl. griechischen Ordens vom 
heiligen Erlöser, Ritter des russisch- kaiserl. 
St. Annen-Ordens dritter Classe, Besitzer des otto- 
manischen Osmanie-Ordens vierter Classe, Ritter des 
königl. portugiesischen Thurm- und Schwert- 
Ordens und des königl. Verdienst- Ordens der 
bayerischen Krone, k. und k. Kimmerer, Migor 
in Pension. 

Verwalter. 
Herr Otto Constantin. 

BiOder nnd Kellermeister. 
Herr Paul Weber (provisorisch). 

Obar-Winier. 
Johann Holodnlak. 

2 Winzer, 2 Hausdiener. 



-^ 



ObentJ&germeister. 

Se. Ezcellenz Herr Hugo Graf von Abensperg-Traun (wie Seite 2t). 



K. und K. Oberstjägermeister-Amt. 



Amtsleiter. 



Wirklicher Hof-Secre lär. 



Herr Carl Bauer, Hitter des königl. preussischen rothen 
Adler-Ordens dritter Classe, Officier des könißl. 
Ordens der Kruue von Italien (mit dem Titel und 
Charakter eines k. und k. Regierungsrathes). 



CoDoipist. 
Herr Paul Turettchek. 

ReohDun^sffihrer. 
Herr Julius Rust. 

OfGoiale. 
Herr Adolph Retters. 

— Rudolf Fenzl. 



46 



Obertthofineittentab. 



Amtsdlener. 

Joseph NeUSChitzer, Besitzer der kSnigl. rumänischen 
goldenen Verdienst-Medaille mit der Krone und der 
forstlich montenegrinischen silbernen Verdienst- 
Medaille. 



Forstmeister. 

Herr Eduard Paul, Ritter des königl. preussischen 
rothen Adler-Ordens und des königl. preussischen 
Kronen-Ordens dritter Classe (im Auhofe). 



Inspioirende HoQ&ger. 
Herr Heinrich Rudler, in Aspern. 

— Wenzel Nebesky, in Laxenhnrg. 

HofJ&ger. 
Herr Franz Hantschel, im Thiergarten (in Laah). 

— Anton Kirchschlager, im Thiergarten (in Hüttel- 
dorf). 

J&ger. 

Herr Anton Korbellyi; in Tmmau. 

— Anton Geyer; in Ebersdorf. 

— Johann Janausch; in Himberg. 

— Mathias Müller; in Mahlleiten. 



Herr Anton SchmerhOWSky; !■ Gvotnimidorf: 

— Franz Jellinek; im Schönbrnnner Fasangarten. 

— Ferdinand Geyer; in Hennersdorf. 

— Ludwig Geyer; in Esslingen. 

— Peter HObSChmann ; im Thiergarten (am Rohrbaase). 

— Hugo Scholz; in Fischamend. 

— Leopold Selpty Besitzer der silbernen Tapferkeits- 
Medaille zweiter Classe, der Kriegs-Medaille und 
der königl. preussischen rothen Adler-Medaille; ia 
Mannswörth. 

— Franz Altmayer; in Kagran. 

— Eduard Schmerhoweky; in Vöseadorf. 

— Ernst SchmerhOWSky; im Thiergarten (am Teieh- 
hause). 

— Joseph Steiskal; in Weittau. 

— Rudolph PrihOda; in Neudorf. 

— Rudolph PUchl, Besitzer des silbernen Verdieast- 
kreuzes mit der Krone, der grossherzo^I. toecani- 
sehen silbernen Verdienst-Medaille dritter Clats«, 
der königl. preussischen rothen Adler-Medaille 
und der königl. serbischen goldenes Verdieaat' 
Medaille ; in der Lobau. 

— Joseph SchlchO ; im Thiergarten (am Hirachg^atem). 

— Kaspar Klotz; in Breitenlee. 

6 ZeugjSger und 4 Thiergarten-Thorwichter. 



K. und K. General-Intendanz der k. k. Hoftheater. 

Cfeneral-Intendant. 

(Unbesetzt.) 

Interimistisch mit der Leitung betraut: 

Se. ExceUenz Herr Joseph Freiherr Ton Bezecny, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone 
erster Classe, Grosskreuz des kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens, Ritter des königl. preussischen Kronen- 
Ordens erster Classe, Besitzer des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens erster Classe, Grosskrens des königl. 
süchsischen Albrecht-Ordens, des königl. wOrttembergischen Friedrich-Ordens, des grosshersogl. heasiacbea 
Verdienst- Ordens Philipp des Grossmflthigen, des königl. Ordens der Krone von Rumänien und des königl. serbischen 
Sanct Sava- Ordens, Besitzer des ottomanischen Medsehidi^-Ordens zweiter Classe (mit dem Sterne), Commaadear 
des königl. italienischen Kronen-Ordens und des königl. belgischen Leopold-Ordens, Ritter des lazembnrgiacben 
Ordens der Eicbenkrone; k. und k. wirkl. geh. Rath, Mitglied des Herrenhauses des österreichischen Reichsrathes, 
Sections-Chef ; Gou?emeur der k. k. prir. allgemeinen österr. Bodencredit-Anstalt, Doctor der Rechte. 

Kanslei-Director. 
(Unbesetzt.) 

SeoretAr. 
Herr Friedrich Magner, Besitzer des goldenen Verdienstkreuzes mit der Krone, k. und k. wirkl. Hof-8ecratir 

Ober-Controlor. 
Herr Friedrich Ritter Pelthner Ton Llchtenffels, Besitzer des Militir-Verdienstkreuses (Kriegs- Decoratioa) 
und der Kriegs-Medaille. 

Archivar. 
Herr Albert Weltner, Ritter des königl. spanischen Ordens Isabella der Katholischen. 

GoDoipist 
Herr Eduard Freiherr von PaUmann, Besitzer der kaiserl. ottomanischen Medaille fQr Kunst. 

Reohnnngs- Assistent 
Herr Richard Sobota. 

Amtsdiener. 

Achilles Farina, Besitzer der Kriegs-Medaille, des herzogl. nassauischen silbernen VerdiensttLrenses mit 
den Schwertern, der silbernen Medaille des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens und der königl. nnainiaebeB 
goldenen Verdienst- Medaille. 

.Mathias Breltwieser. 
Adam Oerschem. 



ObanthoADeisterttab. 



47 



K. ud I. Directi«! des k. k. ler- 
Biurgtheaters. 

Diraotor. 

Herr Max Eugen Burckhard, Ritter des kaiserl. österr. 
Franz Joseph-Ordens, Officier das königl. Ordens 
der Krone Ton Rnminien, Doctor der Rechte and 
Docent tn der Wiener Unirersitfit. 

Artistisoliar SaoraUr. 
(Unbesetzt). 

Direetiaii8-A(Uiinct 

Herr Joseph Pffrognor, Besitzer der silbernen Tapfer- 
keits-Medaille zweiter Classe, der Kriegs-Medaille 
und deskönigl. preussischenMilit&r-Ehrenzeicbens. 

Kanilist. 
Herr Alois Koppel (für das Archtr und die Bibliothek). 



K. and K. CaasA«¥er«rAllaii|r. 

Varstand. 

Herr Alois Riepa« Besitzer das goldenen Verdienst- 
krauzas mit dar Krone und des königl. serbischen 
St. SsTi-Ordens fünfter Classe. 

Contrtlar. 
Herr Johann Pokoiny. 

Cassiar. 
Herr Joseph Uchatzy. 

OfOelala. 

H»>rr Franz Schletzery Lieutenant im nichtactiven 
Stande dar k. k. Landwehr. 

— August Scholz. 

— Christian Freiherr Hubel Ton Olengo, Oberlieute- 
nant in der Reserve des k. und k. Infanterie- 
Regimentes Hoch- und Dentscbmeister Nr. 4. 

— Johann Habetier. 

Oakonamia-OflleiaL 
Herr Wilhelm FrOhllch. 

Ca8sa>Dianar. 

Joseph Hawllsch. 

Georg Zelzer, Besitzer der silbernen MadaiUe das per- 
sischen Sonnen- und Ldwan-Ordans. 

Partiara. 

Franz Wolf, Besitzer der Kriegsmedaille und der fQrstl 

montenegrinischen silbernen Medaille. 
Joseph Guba. 
Johann Rozhon. 

HaflogeD'ThürbOtar. 

Stephan LeJnor. 

Franz Bürger, Besitzer dar Kriagsmedaille. 

JnhMun StiedL 

Laganmaistar. 

Herr Vincenz Dolozal, Besitzer der silbernen Tapferkeits- 
Medaille zweiter Classe und der Kriegs-Medaille. 

— Adam Dorschom. 

— Mathias Breltwlesor. 



Herr Andreas Eckof, Besitzer dar Kriegs-Madailla, dar 
königl. preuasischen rothen Adler-Medaille und der 
silbernen Medaille des persischen Sonnen- und 
Löwen-Ordens. 

4 Logandianerinnan, 47 Billeteure und Garderobar. 



Joseph Blefka. 



Oardaraba-Ravisor. 



Aarxta. 



Herr Ferdinand Much, Doctor der Madicin und Chirurgie. 

— Heinrich Staniok, Doctor der Medicin und Chirurgie. 

— Carl Graf, Wundarzt 



Obar-Ragissanr. 

Herr Adolph Ritter von Sonnonthal , Ritter das östarr. 
kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Classe 
und des kaiserl. östarr. Franz Joseph-Ordens. 
Commandaur das königl. sarbischan Set. Sava- 
Ordens, Comthnr sweitar Classe des herzogl. 
sfichsisch-Ernestinischan Hans-Ordens, Officier des 
königl. Ordens der Krona von Rumänien, Ritter des 
königl. Ordens der Krone von Italien, Ritter erster 
Classe des grossherzogl. badischen Ordens vom 
Zähringer Löwen und des grossherzogl. sachsen- 
weimar'schen Ordens dar Wachsamkeit oder vom 
weissen Falken, Besitzer des Verdlanstkrauzas 
erster Classe des harsogl. brannschweigischan 
Ordens Heinrich des Löwen, das harsogl. sachsen- 
meiningen*schen Verdianstkrauses, der königl. 
bayerischen Ludwigs-MadaiUe fOr Kunst und 
Wissenschaft und der grossherzogl. sachsan-waimar - 
sehen goldenen Verdienst-Medaille erster Classe 
für Wissenschaft und Kunst. 

Ragissaura. 

Herr Joseph Lowlnsky, Ritter des kaiserl. ösierr. Franz 
Joseph-Ordens und des königl. Ordens dar Krone 
von Ruminien, Besitzer des herzogl. sachsen- 
meiningen^schen Verdienstkraasaa und der königl. 
bayerischan Ludwigs- MadalUa für Kunst und 
Wisaanschaft. 

— Ludwig Gabillon, Ritter das östarr. kaiserl. Ordens 
der eisernen Krone dritter Classe, das kaiserl. 
österr. Franz Joseph-Ordens und das königl. Ordens 
der Krona von Rnminian, Besitzer der königl. 
hannoverischen Vardienat-Medailla fBr Rettung ans 
Gefahr. 

Herr Ernst Hartmann, Ritter das kaiserl. österr. Franz- 
Joseph-Ordens und Ritter zweiter Classe des 
herzogl. sachsisch -Emestinischen Haus-Ordens. 

— Bernhard BaURielttor, Ritter des österr. kaiserl. 
Ordens der eisernen Krone dritter Classe und des 
kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens. 

— Friedrich Krastel, Ritter des österr. kaiserl. Franz 
Joseph-Ordens, Besitzer der königl. bayerischen 
Ludwigs-Medaille für Kunst und Wissenschaft. 

— Emerich Robert, Ritter zweiter Classe des herzogl. 
sSchsisch-Ernestiuischen Hausordeus, Besitzer des 
herzogl. sachsen-meiningen 'scheu Verdienstkreuzas 
und dar königl. bayerischen Ludwigs - Medaille 
für Kunst und Wissenschaft, Ehren-Mitglied des 
herzogl. meiuingen*schen Hoftheaters. 



48 



Obarsthoflneitteratib. 



K. und k. Hof-Sobanspieler and Hof-Sehanspielerinnen. 

Herr Bernhard Baumeister (wie oben). 
~ Ludwig Gabillon (wie oben). 

— Adolph Ritter von Sonnenthal (wie oben). 

— Joseph Lewinsky (wie oben). 

— Hermann Schöne, Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens. 

— Ernst Hartmann (wie oben). 

— Friedrich Krastel (wie oben). 

— Hug:o Thimig, Kitter des köni^^l. Ordens dpr Krone 
von Italien und Ritter zweiter Classe des herzo^ri. 
sachsen-ernestinischen llaus^Ordens. 

— Emerich Robert (wie oben). 

— Philipp Statter. 

— Jakob Schreiner. 

— Joseph Altmann. 

— Max Devrient. 

— Friedrich Rüden. 

— Carl ArnaUy Ritter zweiter Classe des herzogl. 
sachsisch'Emestinischen Haus-Ordens. 

— tieorg Reimers. 



Kluu Charlotte Wolter, Besitzerin des g^oldenen Ver- 
dienstkreuzes mit der Krone, des herzogl. saehsen- 
meiningen^chen und des herzogl. Sachsen -coburg- 
gotha'schen Verdienstkreuzes, der königl. bayeri- 
schen Ludwigs-Medaille für Kunst und Wissen- 
schaft, der königl. rumänischen Medaille erster 
Classe bene merenti, der grossherzogl. Sachsen - 
weimar*schen goldenen Verdienst-Medaille und der 
herzogt. 8achsen-coburg-gotha*8chen Verdienst- 
Medaille für Kunst und Wissenschaft. 

— Helene Hartmann, Besitzerin des goldenen Ver- 
dienstkreuzes mit der Krone und der herzogt. 
Sachsen - coburg - gotha^schen Verdienst - Medaille 
für Kunst und Wissenschaft. 

— Anna Kratz. 

— Wilhelmine Mitterwurzer. 

— Stella Hohenfels, Besitzerin der königl. rumä- 
nischen Medaille erster Classe bene merenti. 

Krl. Faniij Walbeck. 

Frau Louise Schönffeld, Besitzerin der gr(»ssherzo^l. 
badischen grossen goldenen Medaille für Kunst und 
Wissenschaft. 

— Katharina Schratt. 

— Anna Bauer. 

Sobanspieler und SchanspielerinneD. 

Herr Friedrich Bayer. 

— Ferdinand Kracher. 

— Sigmund Bieibtreu, Besitzer der silbernen Tapfer- 
keits-Medaille erster Classe und der Kriegs- 
Medaille. 

— Rudolph Sommer. 

— Ludwig r. Ernest. 

— Eugen Witte. 

— Alexander Roempler. 

— Adolph Winds. 

— Hermann MDIIer. 

— Ferdinand Bonn. 

— Joseph Moser. 

— Carl von Zeska. 

— Harry AlSOn. 

— Oskar Gimnig. 

— Oskar HofmcIster. 



Frl. Louise von Hauenthftl. 

Frau Rosa Wagner. 

— Luisabeth RÖCkel. 
Frl. WUhelmine SandfOCk. 

— Anna Kailina. 
Frau Olga LewInsky. 

Frl. Babelte ReinhOld. 

-- Sophie Hassan. 

— OttiUe Metzi. 

— Elbabeth Hruby. 

— Margarethe Kramm. 

— Hedwig Bleibtreu. 

— Elsa Jäger. 

— Amaiie Heppner. 



Comparserie. 
Auch für kleine Rollen enga^iri: 

Herr Franz Fiala. 

— Johann KUhns. 

— Joseph Wiesner. 

— Oswald Guth. 

— Carl Fuchs. 

Frau Paula Fiala. 

— Emma Plonka. 

Frl. Leopoldine Brantsch. 

— Marie v. Eckert. 

— - Anna Hahn. 

40 männlieheund 30 weibliche Mitglieder der Comparaeric 

Orobester-Capellmelster. 

Herr Carl Kossel. 

28 Orchester-Mitglieder. 

Ober-Inspioient 

Herr Johann NoUStädtor. 

Inspioienten. 

Herr Franz Scharfenstoln. 

— C»rl Schreiber. 

Ansager. 

Herr Christian Lorey, Besitzer des silbameii Verdiaast- 
kreuzes mit der Krone. 

— Carl Pohl. 

2 Aushilfsansager. 

Sanfflenr. 

Herr August Fuchs. 

Sooinense. 

Frau Lina Männol. 

Vorstand des AnsstattungswaieBi. 

Herr Joseph Fux, Ritter des kaiserl. Österr. Fraai 
Joseph-Ordens, des königl. portugiesiaehen MUilir- 
Cbristus-Ordens und des königl. Ordena der Kroai 
von Rumänien, akademischer Maler. 

Soenisch-technisoher Ober-InspeeUr. 

i Herr Emil Ferrari, Hofschauspieler in Penston, ae^lelcl 
Leiter der Comparserie. 

Garderobe-Inspector. 
i Herr Frauz MoSCr. 



Obertthofmeitterstab. 



49 



Garderobe-Magaiinenr. 
Herr Franz Weichboth, Besitier des ailbemen Verdienai» 
kreuzes mit der Krone. 

Garderobe-Dienst. 

3 Zuschneider, 24 Schneider, 4 Schneiderinnen, 2 Sticke- 
rinnen, 2 Modistinnen, 16 Herrichter, 1 Baretmacher, 
10 Terachiedene Bedienstete. 

Friseure nnd Frisanrinnaii. 
Herr Ernst ReilliSCh. 

— Carl Scheibenhoffer. 

Frau Albertine Schweriner, zugleich k. und k. Hof- 

Frisenrin. 
2 Gehilfen und 3 Gehilfinnen. 

Btthnan-Inspeetor. 
Herr BernhMrd Bretschneider. 

Daeorations-Inspeotor. 
Herr Gilbert Lehner. 

Theatarmeistar. 
Herr Johann Schubert. 

— Johann Lisko, zugleich Schnflrmeister. 

ReqoiBitaii-Maistar. 
Herr Karl Michely, Besitzer des silbernen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone. 

Baleacbtiings-Maistar. 
Herr Jakob Koller. 

VersenknngsMeistar . 
Herr Anton GrOSSinger. 

Bflbnen- und Belenchtoigs-Dienst. 
14 Vorarbeiter, 48 Arbeiter, 3 Tischler. 

Magazins- und WerkstAtten-Inspaotor. 
Herr Franz Hochegger. 

WerkstAtten-Maister. 
Herr Carl Mlchely jnn. 

Magazins-Maistar. 
Herr Vincenz Danek. 

WerkstAtten- nnd Magazins-Dienst. 
2 Transport-Vorarbeiter, 20 Transport-Arbeiter, 15 ver- 
schiedene Handwerker. 



ll.Qnd&.Directieii des k.k.Hef-Operntheaters. 

Direotar. 

Herr Wilhelm Jahn, Ritter des österr. kaiserl. Ordens 
der eisernen Krone dritter Classe, Besitzer des 
persischen Sonnen- und Löwen -Ordens dritter 
Classe, Comthur zweiter Classe dea herzngl. 
stchsisch-ernestinischen Haus-Ordens, Oflflcier des 
königl. Ordens der Krone von Italien, des königl. 
sächsischen Albrecht-Ordens und des königl. ser- 
bischen Takowo-Ordens, Ritter des königl. preussi- 
sehen rothen Adler-Ordens vierter Classe, des 
französischen Ordens der Ehrenlegion und des 
königl. spanischen Ordens Carl III., Ritter erster 
Classe des grossherzogl. hessischen Verdienst- 
Ordens Philipp des Grossmuthigen nnd Inhaber der 
herzogt. nassau*schen goldenen Medaille för Kunst 
und Wissanschaft. 



Dlraatians-Seeratir. 
Herr Alois Przistauplntky, Besitser derKriegs-Medaiüe. 

OiraaÜaiis-A^lwiat. 

Herr Ferdinand Gmf, Mitglied der k. und k. Hof-Musik- 
capelle. 

Oiraatlans-OflleiaL 

Herr Carl Sageder. 

Diraotians-Kanzlistan. 

Herr Alois Harimann. 
— Hermann Tunner. 

Amtsdlanar. 

Carl Hastlnger, Besitzer des silbernen Kreuzes dea 
grossherzogl. hessischen Verdienst-Ordens Philipp 
des GrossmQthigen und der königl. rumlnischen 
goldenen Verdienst-Medaille. 

Alois PICM. 



K. and K. Casaa-Verwaltiuig'. 

Oassa-farstand. 

Herr Theodor Gebhardt. 

Cantralar. 
Herr Ignaz Naumann, kaiserl. Rath. 

Oassier. 

Herr Gustav Zeller, Lieutenant in der Reserve des k. u. k. 
Infanterie-Regimentes Erzherzog Carl Stephan Nr. 8. 

Oassa-Ofllciale. 
Herr Max Feuerstein. 

— CarlStOhr. 

— Engelbert WOglnger. 

— Moriz Boller. 

Oassan-Dianar. 

Franz BrOSChe. 

Joseph Margetich, Besitzer der Kriega-Medaille und 

der fürstl. montenegrinischen silbernen Verdienst- 

MedaUle. 



Partiara. 



Mathias Rucker. 
Anton Faktor. 



Hoflogen-Thlirhlitar. 
Herr Ignaz Elsner. 

— Alois Weiss. 

— Joseph Metzker. 

Laganmaistar. 
Herr Eduard Kastner. 

— Ignaz Waber. 
^ Leopold Frank 

— Achiilea Farlna. 

— Eduard Khayll. 

— Alois Pless. 

54 Billeteure nnd Garderober nnd 2 Foyer-Aufseher. 






5« 



Obertthofneltlerstab. 



Atntt. 

Herr Eail Ritter Stoftlft tob Alta • Rupe, Ritter des 
kaieerl. deterr. Frais Joieph-Ordene, des mssisch- 
kaiserl. kftaigl. 8t Stanbkas - Ordens zweiter 
CUsae, des rassiseh-kaiseri. St. Annen-Ordens 
dritter Classe, des kdnigl. italienischen St. Mauritios- 
wad Lasar«»- Ordens» des königl. Ordens der 
Krone tob Italien, des königl. portugiesischen 
Milltir-Ordeas nnserer liehen Frau tob Villa Vi^osa 
and dM k&nigl. sichsischen Aihrecht- Ordens, 
aasscrordcnIL Cnirerailitf-Proressor, Doctor der 

Magister der Geburtshilfe. 

Ritter des kaiserL österr. Frans 
iffbCfi^OrdeM. Doctor der gesammten Heilkunde, 

Ednard BwckwauUL, Bceitaer des goldenen Yer- 
dieawtkre«ft«s nnd des silbernen Verdienstkreuzes 
mit der Kroae ; Wudarxt. 

Carl ftztefM*, Doctor der gesammten Heilkunde. 



Herr Joseph Ritter. 

— Andreas Dippel. 

— Theodor Relchmann, Ritter dee kaiMrl. «atefr. 
Frans Joseph-Ordens, k. und k. KiBBieralagar. 



Frau 



Obtr-Ragiiftiir. 

(UnbeseUt) 

TMbBiseh-ikenaBiiselier Obar-Inspeetor. 

Herr Franz Gftul, Ritter des kaiserl. Ssterr. Franz Joseph- 
Ordens, Besitzer des Ehrenkrenzes des grosshersogl. 
toscaniscfaen CiTÜ-Verdienst-Ordens und des Ver- 
dienstkrenses erster Classe des herzogl. braun- 
schweig'schen Ordens Heinrich des Löwen, zugleich 
Costfimzeichner. 

Opern-Regisseur. 
Herr August Stolly k. und k. Hofcapellensinger. 

Ballet-Ragisseur. 
Herr Joseph Hatsreiter. 

Deeoratlons-Maler. 
Herr Anton BHotChi. 

SoIo-SAngsr nnd Selo-SAngerinnen. 

Herr Carl Mayerhofer, Ritter des kaieerl. österr. Frans 
Joseph-Ordens. 

— Johann Freiherr ron Rokitansky, k. und k . Kammer- 
und Hofcapellensinger. 

— Georg MOIIer, k. und k. Kammersänger. 

— Victor Schmitt. 

— Anton Schittenhelm. 

~ Willibald Horwitz. 

— Hermann Winkel mann, Ritter des kaiserl. österr. 
Frans Joseph-Ordens, k. und k. Kammer- und Hof- 
capellensinger. 

— Benedikt Felix. 

— Frans von Relchonberg, k. und k. Hofcapellen- 
singer. 

— Angnst Stell (wie oben). 

— Frits SchrOdter, k. und k. Kammer- und Hof- 
capeUensinger. 

— Hans Frei. 

— Ludwig Welglein, k. und k. Hofcapellensinger. 

— Knut Van Dyck, k. nnd k. Kammersinger. 

— Georg Werthner. 

— Carl Grengg. 

— Frans Neldl. 



Frau 
Frl. 
Fran 
Frl. 



Frau 
Frl. 

Frau 

FrL 

Frau 

Frl. 



Amalia Frledrlch-Matema, Besitzerin des hersogl. 
sachsen-metning^schen VerdiesatkreBBea flir Kanat 
und Wissenschaft nnd der königL bayeriachea 
goldenen Ludwigs-Medaille ffir Kunat oBd Wiaaea- 
scbaft, k. und k. KammersingeriB. 

Louise Kaullch-Lazarich. 

Anna Hauser. 

ida Bayer-Llebhardt. 

Marie Lehmann, k. und k. KammersingeriB. 

Antonie Schläger. 

Anna Bayer. 

Ellen Forster. 

Lola Beeth. 

Marie Renard. 

Louiae Ton Ehrensteln. 

Emma Karlona. 

Anna Warnegg. 

Georgine ron Januschowsky. 
Wilhelmine Brabetz. 

— Paula Mark, Besitserin der hersogl. anchaen- 
coburg-gotha^sehen Verdienst-MedalUe für Kunst 
und Wissenschaft. 

Solo-Gosangs-CorrepetitoreB. 
Herr Raoul Mader. 

— Sigmund GrDnfeid. 

— Eugen Ton Fröllchsthal. 

Chor-Dirigent 
Herr Hubert Wondra. 

Chor-Correpetitor. 
Herr Wilhelm Klelnoke. 

Opern-Chor. 

46 Chorsänger nnd .HO Chorsingerinnen. 
7 Eieren, 14 Elevinnen. 

Solo-T&nser and Solo-Tiniorianen. 

Herr Louis Frappart, Besitser des goIdencB Vcrdiesat- 
kreuzes. 

— Eduard Voitus Van Hammo. 

— Otto Thieme. 

— Ferdinand Rathner. 

— Raimund Czadill. 

— Carl Godlewskl. 



Frl. Irene SIroni. 

— Leopoldine LOscher. 

— Adolphine Hauffe. 

— Emma AllOSCh. 

— Camilla Pagllero. 

— Emma Grasolll. 

— Wilhelmine Rathner. 

— Francisca Well. 

— Lucie Balbo. 

— Anna EhrIch. 

— Emma Braun. 

— Stephanie Verg6. 



ObertihofBeittertUb. 



51 



Mimikor nnd MioiilioriDiiea. 



Herr Vincenz Nunziante. 

— Peter Mazzantinl. 



Frl. Caroline Rimus. 

— Caroline Skofitz. 

— Hedwig: von Häntjens. 

Ballat-Corps. 

23 T8nser, 3 Eieren, 48 TSnzerinnen and 29 Ballet- 

Elevinnen. 
11 Statisten. 

Ballet-Correpetitoran. 

Herr Jacob Bergel. 

— Aleiander Htthne. 

CapeUmeister. 
Herr Hans Richter, k, und k. Hnf-Capellmeiater (wie 

Seite 41). 
Herr Johann Nep. FuchS, Ritter des kaiserl. österr. 

Franz Joseph-Ordens. 

— Joseph Hellmesberger jun., zugleich Balletmosik- 
Dirigent, Mitglied der k. und k. Hof-Musikcapelle 
(wie Seite 41). 

Balletmasik-Dirigent 
Herr Joseph Bayer. 

Conoertmeistar. 

— J. M. Grlin. 

— Arnold RosI, Besitzer der königl. bayerischen Lud- 
wigs-Medaille für Kunst und Wissenschaft. 

108 Orchester-Mitglieder. 
2 Orchester-Diener. 

Buhnen Hnsik-Dirlgan t 
Herr Anton Wunderer. 

22 Mitglieder. 

SonfBaara. 

Herr Ferdinand Hirt 

— Heinrich FHIhllch. 

Obar-Inspieient 
Herr Heinrich Fried. 

Inspioianten. 
Herr (^ottfiried Philipp. 

— Franz SkofitZ. 

3 Theaterdiener und Probenansager. 



Gardaraba-Dianst. 

Herr Alexander Blaschke, Garderoberoeister. 

17 Gardarobar. 

5 Garderobieren. 
2 Magazinaure. 
t Magazineur-Oehilfen. 
4 Zuschneider. 

18 Schneider. 

13 Schneiderinnen. 
% Kappenmacher. 

1 ModiHin. 

t Vorrichter. 

2 Maachinniher. 

8 Maschinniherinnen. 

1 Wische- Verwahrerin. 

1 Material-Verwahrerin. 

1 BUglerin. 

1 Schuhmacher. 

1 Fleckpufzer. 

1 Schneidereidiener. 

Reqaisitaar. 
Carl Schlkaneder. 

2 Ober-Gehilfen, 3 GehUfen, 1 Waffen-Diener. 

TheatarTrisanr. 
Herr Carl Ewald, k. nnd k. Hof-Friseur. 
2 Gehilfen und 3 Damen-Friseurinnen. 

Bühnen-Inspaatar. 
Herr Julius Rudolph. 

Erster Tbaatarmaister. 
Herr Joseph Schwabel. 

Zweiter Theatarmalstar. 
(Unbesetzt.) 

Erster Solmftrmaister. 
(Unbesetzt.) 

Zwaitar Bchnttrmalstar. 
Herr Albert Weber. 

4 Vorarbeiter. 

5 Vorarbeiter-Substituten. 
33 Arbeiter. 

1 BQhnen-Magazins-WSchter. 
15 Beleuchter. 
4 Tapezierer. 
1 Magazineur (im Depot Dreihufeisengasse). 

9 Tischler. 

1 Tischlerei-Diener. 



-^ 



4* 



52 



Otrdmi. 



Garden. 



• berat. 

Se. Durchlaucht Herr ConstaDtin Prins lu Hohenlohe-SchillingsfOrst (wie Seite 19). 



I. ind i. Brate Areieren-Leibgarde. 

CapitAD. 
Se. Durchlaucht Herr Joseph Prinz zu Windlsch-Graetz 
(wie Seite 21). 

Ober-Lieatenant 

Se. Excellenz Herr Carl Freiherr von Lederer, Besitzer 
des Militfir- Verdienstkreuzes (Kriegs- Decoration), 
der MUitSr-Verdienst-Medaille am Bande desMUitar- 
Verdienstlirettzes, der Kriegs-Medaille, des Militir- 
Dienstzeichens zweiter Classe für OfBciere und des 
Marianerkreuzes des deutschen Ritter-Ordens, Gross- 
kreuz des königl. griechischen Ordens Tom heil. 
Erlöser, Comroandeur erster Classe des gross- 
herzogl. hessischen Lndwig- Ordens, Ritter des 
königl. prenssischen rothen Adler-Ordens dritter 
Classe; k. und k. wirkt, geheimer Rath und Feld- 
marschall-Lieutenant. 

Unter-Lieatenante. 

Herr Peter Edler von Ther, Besitzer des Militär -Ver- 
dienstkreuzes (Rriegs-Decoration), der Militar- 
Verdienst-MedaiUe am Bande des Militär-Verdienst- 
kreuses, der Kriegs-Medaille, des MilitSr-Dienst- 
zeicbens zwei ter Classe fQr Officiere und des Marianer- 
kreuzes des deutschen Ritter- Ordens; k. und k. 
Feldmarschall-Lientenant u. Haus-Commandant. 

— Ferdinand Freiherr Ton Monsshengen, Besitzer 
derMilitir-Verdienst-MedaUle am Bande des Mililir- 
Verdienstkreuzes, der Kriegs-Medaille und des Militär- 
Dienst Zeichens zweiter Classe fOr Officiere, Comman- 
deur des grossherzogl. toscanischen Militir-Ver- 
dienst-Ordens, des königl. serbischen Takowo- 
Ordens, Besitzer des fQrstl. montenegrinischen 
Danilo-Ordens dritter Clas«e, Ritter erster Classe 
des königl. bajerischen Verdienst-Ordens Tom heil. 
Michael, k. und k. Kimmerer und General-Miyor 
(uberz&hlig). 

Wachtmeister. 

Herr Eduard Zuber Edler von Sommacampagna, Besitzer 
der goldenen Tapferkeits-Medaille und silbernen Ta- 
pferkeits-Medaille erster Clas.se, der Kriegs-Medaille 
und des Militar-Dienstzeichens zweiter Classe für Offi- 
ciere, Ritter des russisch-kaiserl. St. tieorgs-Ordens 
fünfter Clasie, des königl. prenssischen Kronen- 
Ordens dritter Classe und der päpstlichen Erinne- 
rungs-Medaille vom Jahre 1849; k. und k. Miyor. 

— Anton Freiherr von Majnerl, Besitzer der Kriegs- 
Medaille und des Militir - Dienstzeichens dritter 
Classe fDr Officiere, Ritter des grossherzogl. tosca- 
nischen Ordens Tom heil. Joseph und des königl. 
prenssischen rothen Adler-Ordens dritter Classe, 
Officier des königl. Ordens „Stern von RurnSnien** ; 
k. und k. Kimmerer, Mi^or. 



Viee-Waehtoieister. 

Herr Joseph Graf Auersperg, Besitzer der MllU&r-Ver- 
dienst-Medaille am Bande des Bfilitir-VerdienatkrM- 
zes, der Kriegs-MedaiHe und des Mllitir-Djeast- 
zeichens zweiter Classe ffir Officiere, k. and k. 
Kämmerer und Miyor. 

— Heinrich Edler Ton Schmidt, Besitser des Militir- 
Verdienstkreazes (Kriegs-DecoratioD), der Kriegs- 
Medaille und des Militir - DienstseicksDa sweitar 
Classe fQr Officiere, Officier des königl. Ordeas 
„Stern von Rumänien^, Ritter erster Claase des 
königl. wilrttembergischen Friedrich-Ordens ; k. nad 
k. Rittmeister. 

— Gustav Edler yon SueSS, Besitser der Kriegs- 
Medaille und des MilitSr-Dienstxeichena dritter 
Classe für Officiere, Ritter erster Classe des königl. 
sächsischen Albrecht-Ordens; k. vod k. Ritt- 
meister. 

— Valerien Matzner, Besitzer der Kriegs-Medaille, 
des Militir- Dienstzeichens fSr Offieiere aweiter 
Classe und des persischen Sonnen- vnd Löwen- 
Ordens vierter Classe, Ritter erster Claase des 
königl. sächsischen Albrecht-Ordens, k. und k. 
Rittmeister. 

Garden. 

Rittmeister. 

Herr Joseph von Frankl, Besitser des MiUtir- Verdienst- 
kreuzes (Kriegs-Decoration), der Kriegs-Medaille, 
des Militar-Dienstzeichens dritter Classe für Officiere 
und Ritter des königl. prenssischen Kromm-Ordeas 
dritter Classe, Officier des königl. serbisekea 
Takowo-Ordens, Ritter erster Classe des königl. 
sächsischen Albrecht - Ordens nnd des königL 
wilrttembergischen Friedrich-Ordens. 

— Alois Emmel, Besitzer der Militir- Verdienst-Medaills 
am Bande des Militär - Verdienstkrenses, der Kriegs* 
Medaille und des Militar-Dienstseickens sweitar 
Classe für Officiere, Ritter erster Classe des königl. 
wilrttembergischen Friedrich-Ordens. 

— Carl Geiger v. Klingenburg, Besitzer dea Militir- 

Verdienstkreu7.es (Kriegs-Decoratloa) der Kriegs- 
Medaille und des MilitSr-Dienstseichens dritter 
Classe für Officiere, Officier des königl. Ordens 
„Stern von Rumänien**, Ritter erster Claase des 
königl. wilrttembergischen Friedrich-Ordens. 

— Paul Spilvogl, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der 
eisernen Krone dritter Classe (Kriegs-Decomtion), 
Besitzer der Militär- Verdienst-MedaiUe un Bande des 
Militär- Verdienstkreuzes, der Kriegs-Medaille nnd 
des Militär-Dienstzeichens dritter Classe firOfBelere, 
Ritter des königl. prenssischen Kronen -Ordi 
dritter Classe und Officier des köoigL 
Takowo-Ordens. 



Garden. 



53 



Herr JaliusZtthrer, Besitzer desMHUir-Verdienstkreuses 
rKriegs-Decoration), der Kriegs -Medaille und des 
Militär-Dienstxeiehens zweiter Classe fOr Officiere. 

— Otto Edler von Lesonitzky, Besitzer des Militär- 
Verdienstkreuzes (Kriegs-Decoration), der Kriegs- 
Medaille und des Militfir-Dienstzeiehens dritter Classe 
fär Officiere, Officier des königl. Ordens „Stern 
von Rtt minien". 

— Jakob von Glass, Besitzer des Militlr-Verdienst- 
kreuzes (Kriegs- Decoration), der Kriegs-Medaille 
und des Militär-Dienstzeichens dritter (Masse ffir 
Officiere. 

— Michael Scharoch, Besitzer der Kriegs-Medaille 
und des Militär-Dienstzeichens zweiter Classe für 
Officiere, Officier des königl. Ordens der Krone von 
Rumänien. 

— Wilhelm Bellmond, Ritter von, Ritter des österr. 
kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Classe 
(Kriegs-Decoration), Besitzer der Kriegs-Medaille 
und des Militär-Dienstzeichens dritter Classe fUr 
Officiere, Officier des königl. Ordens „Stern von 
Rumänien" und des königl. serbischen Takowo- 
Ordens. 

— Maximilian Ritter von ArenstOIÜ) Besitzer der 
Kriegs-Medaille, des Militär-Dienstzeichens dritter 
Classe für Officiere und des Marianerkreuzes des 
deutschen Ritter-Ordens, Officier des königl. Ordens 
der Krone von Rumänien. 

— Joseph Ritter von HelSS, Ritter des österr. kaiserl. 
Ordens der eisernen Krone dritter Classe (Kriegs- 
Decoration), Besitzer des Militir-Verdienstkreuzes 
(Kriegs-Decoration), der Kriegs-Medaille und des 
Militär-Dienstzeichens dritter Classe für Officiere, 
Officier des königl. Ordens „Stern von Rumänien" 
und des königl. serbischen Takowo- Ordens. 

— Adolph Grimm von HOhenringen, Besitzer der 
Kriegs -Medaille und des Militär -Dienstzeichens 
dritter Classe für Officiere, Ritter des mssisch-kaiserl. 
St. Annen-Ordens dritter Classe, Besitzer des persi- 
schen Sonnen- und Löwen-Ordens vierter Classe. 

— Frsnz Ritter vonSchmld, Ritter des österr. kaiserl. 
Ordens der eisernen Krone dritter Classe (Kriegs- 
Decoration), Besitzer der Kriegs-Medaille und des 
Militir-Dienstzeichens dritter Classe fQr Officiere, 
Officier des königl. Ordens „Stern von Rumänien". 

— Carl Freiherr von Vlllanl, Besitzer des Militir-Ver- 
dienstkreuzes, der Kriegs-Medaille und des Militär- 
Dienstzeichens dritter Classe für Officiere, des 
Marianerkreuzes des deutschen Ritter-Ordens und 
des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens vierter 
Classe. 

— Gustav BumI von Schreckenegg, Besitzer des 
Militär- Verdienstkreuzes (Kriegs-Decoration), der 
Militär- Verdienst-Medaille am Bande des MiUlär- 
Verdienstkreuzes, der Kriege-Medaille, des Militir- 
Dienstzeichens dritter Classe für Officiere und des 
Marianer-Kreuzes des deutschen Ritter-Ordens. 

— Franz Hoyda, Besitzer der Kriegs-Medaille und des 
Militir-Dienstzeichens dritter Classe für Officiere. 

— Hermann Grau von Grauenffels, BesiUer des Militär- 
Verdienstkreuzes, der Kriegs-Medaüle und des 
Militir-Dienstzeichens dritter Classe fQr Officiere, 
Ritter zweiter Classe des herzogl. sächsisch- 
Ernestlnischen Haus-Ordens. 

— Hermann Freiherr Daublebsky von Sterneck zu 
Ehrenstein, Besitzer der Kriegs-MedaiUe, des 
Militär-Dienstzeichens dritter Classe ffir Officiere 



und desMarianerkrenses des deutschen Ritter-Ordens« 
Ritter des königl. preussischen Kronen -Ordens 
vierter (^asse. 

Herr Carl Edler von Holasek, Besitzer der Kriegs- 
Medaille und des Militir^rDienstzeichens dritter 
Classe ffir Officiere. 

— Ladislaus Benesch, Besitzer des Militir-Verdienst- 
kreuzes (Kriegs-Decoration), der silbernen Tapfer- 
keits-Medaille zweiter Classe, der Kriegs-Medaille 
und des Militär-Dienstzeichens dritter Classe fUr 
Officiere, Otrrespondent der Central-Commission 
fQr Erforschung und Erhaltung der Kunst- und 
historischen Denkmale. 

— Alezander Skrem, Ritter des österr. kaiserl. 
Ordens der eisernen Krone dritter Classe (Kriegs- 
Decoration), Besitzer der Kriegs-Medaille und 
des Militär - Dieustzeichens dritter Classe für 
Officiere. 

— Heinrich Ritter von Böckmann, Besitzer des BUlitir- 
Verdienstkreuzes (Kriegs-Decoration), der Kriegs- 
Medaille und des Militär- Dienstzeichens dritter Classe 
für Officiere, des Marianerkrenzes des deutschen 
Ritter-Ordens und des persischen Sonnen» und 
Löwen-Ordens vierter Classe. 

— Bernhard Freiherr von Ditfurth, Besitzer der Kriegs- 
Medaille und des Militir-Dienstzeichens dritter 
Classe ffir Officiere, Ritter des königl. bayerischen 
Verdienst-Ordens vom heil. Michael. 

— Constantin PaulOVlts, Besitzer des Militir-Ver- 
dienstkreuzes (Kriegs-Decoration), der Kriegs- 
Medaille , des Militir-Dienstzeichens dritter Classe 
fQr Officiere und der Tiroler Landes -Vertheidi- 
gungs-Medaille. 

— Leopold Nechwalsky, Besitzer der Kriegs-Me- 
daille, des Militir-Dienstzeichens dritter Classe für 
Officiere und des persischen Sonnen- und Löwen- 
Ordens vierter Classe. 

— Ferdinand Freiherr von üechtensterny Besitzer der 
Kriegs -Medaille und des Militär - Dienstzeichens . 
dritter Classe für Officiere. 

Bernhard von Lackenbacher, Besitzer der Kriegs- 
Medaille und des Militär-Dienstzeichens dritter 
Classe fOr Officiere. 

Rudolph von Scheldlln, Besitzer der Kriegs- 
Medaille und des Militär-Dienstzeichens dritter 
Classe ffir Officiere. 

— Johann Soukup von Skallsko, Besitzer des MiliUr- 
Verdienstkreuzes (Kriegs-Decoration), der Militär- 
Verdienst-MedaUle am Bande des Militär- Verdienst- 
kreuzes, der Kriegs-Medaille und des Militär- 
Dienstzeichens dritter Classe für Officiere. 
Eugen Freiherr von PI llerstorff, Besitzer der Rriegs- 
Medaille. 

— Hellwig Graf Wurmbrand-Stuppach, Besitzer der 
MÜitär-Verdienst-Medaille am rothen Bande und der 
Kriegs-Medaille, k. und k. Kämmerer, zugleich 
Garde-Adjutant. 

— Ernst Graf Wurmbrand - Stuppach, Besitzer des 
Militir-Verdienstkreuzes (Kriegs-Decoration), der 
Kriegs-Medaille, des Militär-Dienstzeichens dritter 
Classe fQr Officiere und des persischen Sonnen- 
und Löwen -Ordens vierter Classe, k. und k. 
Kimmerer. 

— Johann Graf Melchlori, Besitzer der silbernen 
Tapferkeits-Medaille zweiter Classe, der Kriegs- 
Medaille und des Militär-Dienstzeichens dritter 
Classe ffir Officiere, k. und k. Kämmerer. 



54 



(larilen. 



Herr Josef KranzI, Besitzer der silbernen TapferkeiU- 
Medaille erster Clssse, der Kriegs-SIedaille und des 
Militir-Dienstzeichens dritter Classe für OfGcfere. 

— Florian Ondra, Besitzer der Kriegs-Medaille und des 
Militir-Dienstzeichens dritter Classe für Officiere. 

— Felix Schnaidtinger. 

Ober^Lientenant. 
Herr Gustav Schubert. 



Garde-Stab. 
A^lntant. 

Herr Hellwig Graf Wurmbrand- Stuppach, k. und k. 
Rittmeister etc. (wie Seite 53). 

Garde-Arzt 
Herr Dr. Robert Ritter von Tttply, k. und k. Regiments- 
Arzt erster Classe. 

Garde-ReoliniiiigsflUirer. 
Herr Joseph Borde, k. und k. Rechnungs -Official 
zweiter Classe. 

Garde-Hans-lnspeotor. 
Herr Vincenz Kreiner. 

Hans-Personale. 
1 Portier, 27 Garde-ßediente, 6 Garde-Hausdiener. 



Klni^L ODgarisehe Leibgarde. 

CapiULn. 
Se. Ezeellens Herr Andreas Graf Pälffy ab ErdÖd 
(wie Seite 21). 

Ober-Llentenant 

Herr Alexander Ritter von Baccarcich, Ritter des. österr. 
kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Classe 
(Kriegs- Decoration), Besitzer der Kriegs-Medaille 
und des Militar-Dienstzeichens zweiter Classe für 
Officiere, k. und k. Feldmarscball-Ueutenant und 
Haus-Commandant. 

Unter-Lientenant 

Herr Stephan Freiherr FOidväry de Fttldvär, Ritter des 
österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter 
Classe, Besitzer des Militär - Verdienstkreuzes 
(Kriegs - Decoration), der Kriegs-Medaille und 
des Militär-Dienstzeichens dritter Classe für 
Ofßciere, k. und k. KImmerer, Generalmajor. 
Waohtmeister. 

Herr Alezander Stoffer de Vecsegltt, Besitzer der Militär- 
Verdienst-Medaüle am Bande des Mililnr- Verdienst- 
kreuzes, der Kriegs-Medaille und des Militfir-Dienst- 
zeichens zweiter Classe für Officiere, Officier des 
königl. Ordens , Stern von Rumänien'', k. u. k.M^jor. 
— Joseph EVivSs de Szeged, Besitzer der Militär- 
Verdienst-Medaille am Bande des Militär- Verdienst- 
kreuzes, der Kriegs-Medaille und des Militär- 
Dienstzeicbens zweiter Classe fUr Officiere, Officier 
des königl. Ordens »Stern von Rumänien" (mit den 
Schwertern), k. und k. M^jor. 
Vlee-Waohtmeister. 

Herr Julius Korbuss von Sashalom und Baranyalak, 

Besitzer der Kriegs-Medaille, des Militär-Dienst- 
zeichens zweiter Classe fSr Officiere und des persi- 
schen Sonnen- und Löwen-Ordens vierter Classe, 
Officier des königl. Ordens „Stern von Rumänien*" 
und Ritter des königl. Ordens der wurttembergischen 
Krone, k. und k. Migor. 



Herr Alois Koreska de Szakolcza, Besitzer der Kriegs- 
Medaille, des Militär-Dienstzeichens zweiter Classe 
fSr Officiere und des Marianerkreuzes de* deatachen 
Ritter -Ordens, Ritter erster Classe des königl. 
sächsischen Albrecht-Ordens, k. und k. Rittmeister. 

— Joseph Neszter de Mindszent, BesiUer der Kriegs- 
Medaille, des MiliUr-DiensUeichens dritter Classe 
für Officiere und des persischen Sonnen- und Löwen- 
Ordens vierter Classe, Ritter erster Classe des königl. 
sächsischen Albrecht-OrdenS; k. und k. Rittmeister. 

— Julius Bälint de Nemes-CsÖ, Besitzer der Kriegs- 
Medaille, des Militir-Dienstzeichens dritter Classe 
für Officiere, des Marianerkreuses des deutschen 
Ritter-Ordens und des persischen Sonnen- und 
Löwen-Ordens vieKer Classe^ Officier des königl. 
Ordens „Stern von Rumänien", Ritter erster Classe 
des königl. sächsischen Albrecht-Ordeas und des 
königl. wurttembergischen Friedrich-Ordens, Be- 
sitzer des fOrstl. reussischen Ehrenkrenzes zweiter 
Classe, k. und k. Rittmeister. 

Garden. 

Rittmeister. 

Herr Julius von Ztamay, Besitzer des Militir-Verdienst- 
kreuzes (Kriegs-Decoration), der Kriegs-Medailie 
und des Militär-Dienstzeichens dritter Classe für 
Officiere, Officier des königL Ordens «Stern von 
Rumänien**, Ritter erster Classe des königL säch- 
sischen Albrecht-Ordens und des königl. wQrttem- 
liergischen Friedrich-Ordens. 

— Carl Scherz de Csekl^SZ, Besitzer des Militir- 
Verdienstkreuzes (Kriegs-Decoration), der Blilitfir- 
Verdienst-Medaüle am Bande des Militar-Verdienst- 
kreuzes, der Kriegs-Medaille und des Mililär- 
Dienstzeicbens dritter Classe für Officiere, Ritter 
erster Classe des königl. wfirttembergisehen 
Friedrich-Ordens. 

— Koloman HarmOS de Hihalom, Besitzer der Kriegs- 
Medaille und des Militär-Dienstzeichens dritter 
Classe für Officiere, Officier des königl. Ordens 
„Stern von Rumänien". 

— Julius Szerdahelyl de Ag-Csemyö et Szerdahely, 

Besitzer der Kriegs-Medaille, des Miliar- Dienst- 
zeichens dritter Classe für Officiere und des 
Marianerkreuzes des deutschen Ritter - Ordens, 
Officier des königl. Ordens der Krone vonRuminien. 

— Joseph Stephan Barcsay de Nagy-Barcsa, Besitzer 

der Kriegs-Medaille und des Militär-Dienstseicbens 
dritter Classe für Officiere, Officier des kSnlgl. 
Ordens „Stern von Rumänien" und des königl. 
serbischen Takowo-Ordens, k. und k. Rimmerer, 
Mitglied des Magnatenhauses des ungarischen Heichs- 
tflges. 

— Julius Freiherr von Päszthory, Besitzer der Kriegs- 
Medaille, des Militar-DiensUeichens dritter Classe 
für Officiere und des persischen Sonnen- undLftwen- 
Ordens vierter Classe, k. und k. Kämmerer, Garde- 
A^'utant. 

— Adalbert Parkas von Orbänfalva, Besitzer der 
Kriegs-Medaille und des Militär-Dienstaeiehens 
dritter Classe für Officiere. 

~ Eduard Edler von KorbUSS, Besitzer des liilitir- 
Verdienstkreuzes (Kriegs-Decoration), der Kriegs- 
MedaiUe und des Militär-Dieostseichens sweiier 
Classe für Officiere. 



Garden. 



Kn 



Herr Heinrich Freiherr Günther Ton St6rnegg, Besitzer 
der Kriegs-Medaille and des Militar-DieDsUeichens 
dritter Classe flir Officiere, Officier dea königl. 
Ordens der Krone ron RnmSnien. 

— Emil Graf Pälffy ab Erdod, Besitzer der Militiir- 
Verdiensl-Medaille am Bande des MUitür- Verdienst- 
kreuzes, der Rriegs-Medaille und desMilitir-Dienst- 
/eichens dritter Classe fOr Officiere, Officier des 
königl. Ordens ^Stern von RumSnieu*' und des 
königl. serbischen Takowo - Ordens , k. und k. 
Kämmerer. 

— Leopold Freiherr von Gussich, Besitzer der MilitSr- 
Verdienst-MedaiUe am Bande des Militiir- Verdienst- 
kreuzes, der Rriegs-MedaiHe und des Miiitar- 
Dienstzeichens dritter Classe fUr Officiere, Officier 
des königl. Ordens der Krone von Rumünien. 

— Anton Fellermayer, Besitzer der Kriegs-Medaille 
und des Militär- Dienstzeichens dritter Classe fOr 
Officiere, Officier des königl. Ordens „Stern von 
Rumänien''. 

— Adolph Igälffy V. Igäly, Besitzer der Kriegs-MedaiUe 
und des MilitSr-Dienstzeichens dritter Classe für 
Officiere. 

— Julius Soja von SolyomkOy Besitzer des Militär» 
Verdienstkreuzes (Kriegs-Deeoration), der Kriegs- 
Medaille und des Militär-Dienstzeichens dritter 
Classe für Officiere. 

— Michael Novakovic Edler von GJuraboJ, Besitzer 
der Kriegs-Medaille und des Militir-Dienstzeichens 
dritter Classe fQr OfBciere. 

— Alexander Jagodics de Kernylcsa. 

— Franz Bunyodi von Arpäshaloniy Besitzer der 
Militär- Verdienst-MedaUIe am Bande des Militär- Ver- 
dienstkreuzes, der Kriegs-Medaille, des MilitSr- 
Dienstzeichens dritter Classe fOr Officiere, des 
Mariaoerkreuzes des deutschen Ritter-Ordens und 
der modenesischen Erinnerungs-Medaille „Con- 
stantia in adversis". 

— Arthur Prennschitz von SchUtzenaU, Besitzer der 
Kriegs-Medaille und des MilitSr-Dienstzeichens 
dritter Classe fOr Officiere. 

— Alexander Graf Csäky von Keresztszeg und 
Adorjälly Besitzer der Kriegs-Medaille und des Mili- 
tär-Dienstzeichens dritter Classe für OfBciere. 

— Franz Borsiczky, Besitzer der Kriegs-Medaille und 
desMililär-Dienstzeichens dritter Classe fDrOfßciere. 

— Daniel SaJatOViÖ, Besitzer der Kriegs-Medaille und 
des Militär- Dienstzeichens dritter Classe für Officiere. 

— Eugen SzimiC Edler von Majdangrad, Besitzer des 
Militär-Verdienstkreuzes (Kriegs-Deeoration), der 
Kriegs-Medaille und des Mililär-Dienstzeichens 
dritter Classe ffir Officiere. 

— Alexander ZgÖrski, Besitzer der Kriegs-Medaille und 
desMililär-Dienstzeichens dritter Classe für Officiere. 

— Johann von Köszeghy, Besitzer der Kriegs-Medaille 
und des Militär- Dienstzeiehens dritter Classe für 

Officiere. 

— SvetozarManoJIOViÖ, Besitzer derMilitär-Verdienst- 
MedaiUe am rothen Bande, der Kriegs-Medaille und 
des Militär-Dienstzeichens dritter Classe für Officiere, 
Ritter des königl. serbischen St. Sava -Ordens 
vierler Classe. 

— Alphons Ritter von Denkstein, Besitzer der Kriegs- 
Medaille und des Militär-Dienstieichens dritter Classe 
für Officiere. 

— Carl Puntigam, Besitzer der goldenen Tapferkeits- 
Medaille, der silbernen Tapferkeits-Medaille zweiter 



Classe, der Kriegs-Medaille und des Militär- Dienst- 
zeichens dritter Classe für Officiere, Officier des 
königl. serbischen Takowo-Ordens. 
Herr Bernhard KIS8 de Szent-Gyttrgy-Vttlgye, Besitzer 
des Militär- Verdienstkreuzes (Kriegs-Deeoration) 
und der Kriegs-Medaille. 

— Geza von TÖth, Besitzer des Marianerkreuzes des 
deutschen Ritter-Ordens. 

— Alexander TörOk de Erdod, Besitzer des Militär- 
Dienstzeichens dritter Classe fQr Officiere. 

— Andreas von Brezovay, Besitzer des Militär-Dienst- 
zeichens dritter Classe für Officiere. 

— Ladislaus Graf Bethlen, Officier des königl. serbi- 
schen Takowo-Ordens, Ritter des königl. belgischen 
Leopold-Ordens. 

— Albert Kfräly de Szathmär, Besitzer der Kriegs- 
MedaiUe. 

— Alexander Dadänyi de Gyfllv6sz. 

— OHvier Graf Wass de Czege, k. und k. Kämmerer. 

— Alexander JaksiÖ, Besitzer der silbernen Tapfer- 
keita-Medaille erster und zweiter Classe, der Kriegs- 
Medaille und des Militär-Dienstzeichens dritter 
Classe für Officiere. 

— Alexander Graf Szäpäry, k. und k. Kämmerer, 
Rittmeister ad honores. 

Garde-Stab. 
Adljatant 

Herr Julius Freiherr von Päszthory, Rittmeister (wie 
Seite 54). 

Garde-Arst 

Herr Johann Habart, Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone, der Kriegs-Medaille, und des 
montenegrinischen Danilo-Ordens vierter Classe, 
Doctor der gesammten Heilkunde, k. und k. Regi- 
ments-Arzt erster Classe, ordentliches Mitglied 
des k. und k. Militär-Sanitäts-Comit^s und der 
k. k. Gesellschaft der Aerzte in Wien (zugleich 
Arzt der k. und k. Leibgarde-Reiter-Escadron). 

Garde-ReohniingsftUirer . 
Herr Albert Sievert, Besitzer der Kriegs-Medaille 
k. und k. Rechnungs-Official dritter Classe. 

Garde-Haosinspeotor. 

Herr Michael Waldherr, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes und der Kriegs-Medaille. 
1 Garde-Stabs-Wachtmeister. 

Hans-Personale. 
1 Portier, 2S Garde-Bediente, 6 Garde-Hausdiener und 
5 Pferdewärter. 



ft. and K. Trabanten-Leibgarde. 

Capitän. 
Se. Erlaucht Herr Erwin Graf von Neipperg (wie Seite 21). 

OapitAn-Lientenant. 
Herr Carl Graf Coreth von Coredo und Starkenberg, 

Ritter des österr. kaiserl. Leopold-Ordens, Besitzer 
der Kriegs-Medaille und des Militär-Dienstzeicheus 
dritter Classe für Officiere, Comthur zweiter Classe 
des königl. sächsischen Albrecht-Ordens, Herr und 
Landmann von Tirol, k. und k. Kämmerer, General- 
major. 



S6 



Garden. 



Ober-Lientenant 
Herr Arthur Freiherr Yon Hipssich, Besitzer der Kriegs- 
Medaille und des Bfilitar-Dienstzeichens dritter Classe 
für Offidere, Officier dea grosaherxogl. toscaDiachen 
Militir-Verdienat-Ordens, Besitser dea Marianer- 
krenxea dea deotachen Ritter-Ordena, Ritter dea 
Ordena Tom heiligen Grabe zu Jemaalem; k. und k. 
Oberst und Haua-Commandant. 

Premier-Waebtmeister. 

Herr Franz Haselbergor, Beaitzer der silbernen 
Tapferkeita-Medaille erater und »weiter Classe, 
der Kriega-Medaille, dea MilitSr-Dienstzeiehens 
dritter Classe für Officiere und der Erinnernnga- 
Medaille an die Landearertheidigung in Tirol und 
Vorarlberg vom Jahre 1866, Ritter dea königl. 
belgischen Leopold-Ordens, Besitzer des silbernen 
Kreuzes des groaahereogl. hessischen Verdienst- 
Ordens Philipp des Grosamuthigen und des königl. 
prensaischen Militfir-Ehrenzeichens zweiter Classe ; 
k. und k. Hauptmann erster Classe. 

Seoond-Waclitmeister. 

Herr Carl Edler ron Brenneis, Besitzer des Militir- 
Verdienstkreuzes (Kriegs-Decoration), der Rriegs- 
Medaille und des Militfir-Dienstzeichens dritter 
Classe für Ofßciere, k. und k. Hauptmann erster 
Classe. 

4 Vice-Second- Wachtmeister, 40 Trabanten. 

Garde-Stab. 

Garde-Ant 
Herr Dr. Franz Zinner, k. und k. Regimenta-Arzt 
erster Classe (zugleich Arzt der k. und k. Leib- 
garde-Infanterie-Compagnie). 

Garde-ReohnnugsflUirer. 

Herr Thomas Passek, Besitzer der königl. rumänischen 
silbernen und der königl. serbischen goldenen Me- 
daille, k. und k. Rechnungs-Official dritter Classe. 

5 Officiera-Diener, 8 Bedienungsleute und 1 Hausdiener. 



1. and ft. Leibffarde-Reiter-Eseadron. 

CapitAn. 
Se. Darchlaucht Herr Rudolph Prinz von und zu Liechten- 
stein (wie Seite 20). 

Garde-Escadrons-CommandanL 

Herr Joseph Gttrgey de GOrgtt et Topporcz, Besitzer 
der Kriegs-Medaille und des Militär-Dienstzeichens 
dritter Classe fOr Officiere, Ritter des russisch- 
kaiserl. St. Annen-Ordens zweiter Classe und des 
königl. preussischen Kronen-Ordens zweiter Classe, 
Comthur zweiter Classe des königl. sichs. Albrecht- 
Ordens, k. und k. Oberstlieutenant. 

Garde-Rittmeister iweiter Classe. 

Herr Carl Freiherr von Bronn, Ritter des königl. 
preussischen Kronen-Ordens dritter Classe. 

Garde-Ober-Ueatenante. 

Se. Durchlaucht Herr August Prinz von Lobkowitz, 
Profess-Ritter des deutschen Ritter-Ordens, Ritler 
erster Classe des königl. sichsischen Albrecht- 
Ordens, k. und k. Kämmerer. 

Herr Karl Freiherr von Rumerskirch, Ritter des königl. 
preussischen rothen Adler-Ordens vierter Classe. 



Garde-Lieatenant 
Herr Adolf Graf Waldstein-Wartenberg, Juaiis-Ritler dea 
souveränen Johanniter-Ordens, k. undk. Kiamerer. 

Garden. 

2 erate Garde- Wachtmeiater. 
8 zweite Garde- Wachtmeister. 
2 Garde-Trompeter. 
60 Leibgarde-Reiter. 

Hofstabs-A^jatant 

Herr Anton TrOSZt (wie Seite 83). 

Hofstabs-FeldwebeL 

Arn'webl!' ! erste Wachtmeiater (wie Site 83). 

Garde-Stab. 
Garde-Ant 

Herr Dr. Johann Habart, k. und k. Regimenta-Arzt erster 
Classe (wie Seite 55). 

Garde-ReebnnngsfUirer. 
Herr Heinrich Kiener, Besitzer der königl. prenaaiaclien 

silbernen Krieger-Yerdienst-Medaille^ k. und k. 

Rechnungs-Official dritter Claase. 
1 Curschmied, 5 Officiera-Diener, 55 Wartleute. 



ft. ond K. Leibgarde-Iifanteiie-C«Bp«gile. 

Garde-Oapitftn. 
Se. Erlaucht Herr Erwin Graf von Neipporg (wie S. tl). 

Compagnle-Commandant. 
Herr Carl Freiherr von Minutlllo, Beaitser dea Miütir- 
Verdienstkreuzes, der Kriegs-Medaille und dea 
Militär -Dienstzeichens dritter Claase für Officiere; 
k. u. k. Oberst. 

Haoptmann enter Classe. 
Herr Franz Mayer, Besitzer der Kriegs-Medaille nnd dea 
Militür-Dienstzeichens dritter Classe für Officiere, 
Ritter des königl. belgischen Leopold-Ordens. 

Ober-Lieatenante. 

Herr Amadeus Graf Zedtwitz von Neuberg-Neil8Chl088. 
— Johann von Artner. 

Lieutenant 
Herr Adolph Deitenhofen Edler von Neuenstamm. 

4 Garde-Feldwebel, 8 Garde-Zugsführer, 12 Garde- 
Corporale, 220 Garde-Infanteristen, 2 Garde-Tam- 
bours, 2 Garde-Hornisten. 

Garde-Stab. 

Garde-Ant. 

Herr Dr. Franz Zinner, k. und k. Regimenta-Arzt erater 
Classe (wie oben). 

Garde-ReohnangsfUirer. 

Herr Carl Becker, Besitzer der silbernen Tapferkeits- 
Medaille zweiter Classe, der Kriega-Medaille uuä der 
königl. preussischen rothen Adler-MedaiUe, k. aadk. 
Rechnungs-Official dritter Classe. 

7 Officiers- und 16 Haus-Diener. 



-o- 



OberttkiniiMrer-SUb. 57 



Obersikämmerer-Stab. 

Obentk&mmerer. 

Se. Rxcelleiiz Herr Ferdinand Graf zu Trauttmantdorff-Weinsberg (wie Seite 20). 



OberstkSmmerer - Amt. 

Wirklicher Honrath and Kanzlei-Direotor. 

Herr Eufi^en Hantken Ritter ron Prudnik, Ritter des österr. kaiserl. Leopold-Ordens und des österr. kaiserl. 
Ordens der eisernen Krone dritter CUsse, Besitzer der MilitSr-Verdienst-Medaille am Bande des Militär-Verdienst- 
kreuzes und der Kriegs-Medaille, Officier des grossherzogl. toscanischen Civil- Verdienst-Ordens, Besitzer des otto- 
maniselien Medschidie-Ordens zweiter Classe und des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens dritter Ciasse, Comman- 
deur des königl. spanischen Ordens Carl III., Mitglied der k. k. heraldisch-genealogischen Gesellschaft „Adler** in 
Wien, k. und k. Hauptmann a. D., zugleich Herold des österr. kaiserl. Leopold-Ordens. 

WirUloher Hof-SeoretAr. 
Herr Carl Parsch, Besitzer der Kriegs-Medaille, Ritter des königl. spanischen Ordens tsabella der 
Katholischen, Mitglied der k. k. heraldisch-genealogischen Gesellschaft „Adler" in Wien; k. und k. Oberlieu- 
tenant a. D. (mit dem Titel und Charakter eines k. und k. Regiernngsrathes). 

Wirklicher Hof-Conoipist 
Herr Franz LumbO, Commandeur des pfipstl. St. Sylvester-Ordens, Ritter des p'apstl. Pius-Ordens, Ober- 
lieotenant im Verhältnisse „der Evidenz** der k. k. Landwehr-Cavallerie. 

Rogistrator. 
Herr Adolph Edler von MttrauSy Besitzer des goldenen Verdienstkreuses mit der Krone, kaiserl. Rath. 

Officiale. 

Herr Oskar von Wurmb, Besitzer des goldenen Verdienstkreuzes mit der Krone und der Kriegs-Medaille, 
k. und k. Oberlieutenant a. D. (mit dem Titel und Charakter eines Registraturs-Adjuncten). 

Herr Adolph Ulrolchy Besitzer der Kriegs-Medaille und der kaiserl. otlomanischen Medaille fUr Kunst, Ober- 
lieutenant im n. a. Stande der k. k. Landwehr (mit dem Titel tmd Charakter eines k. und k. Hofconcipisten). 

Herr Ottokar Graf Deym von Stf itez. 

Ämtsdioner. 

Eduard HolOCy Besitzer der Kriegs-Medaille, des russisch-kaiserl. St. Annen-Ordens ffinfter Classe, der 
silbernen Medaille des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens und des filrstl. ruminischen eisernen Kreuzes zur 
Erinnerung an den Oonau-Uebergang. 

Ladislaus Prokop. 

1 Hausdiener. 



Ahnen-Proben-Examinator. 

Dieses unbesoldete Ehrenamt wird durch einen k. und k. Kiimmerer versehen (siehe Seite 313). 



Habsbnrg-Lothrin^iseher Haassehatz. 

Sobatxmeister. 
Herr Carl Ritter von Thill, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Classe, Besitzer 
des Militfir-Verdienstkreuzes, der MilitSr-Verdienst-MedalUe am Bande des MilitSr-Verdienstkreuzes, der Kriegs- 
Medaille, des MilitSr-Dienstzeichens dritter Classe für Officiere und des ottomanischen Osmanie-Ordens dritter 
Classe, Commandeur des königL Ordens der Krone von Rumänien, Ritter des französischen Ordens der Ehren- 
legion, Mitglied der k. k. heraldisch-genealogischen Gesellschaft „Adler** in Wien, k. und k. wirkt. Hofrath, 
k. und k. Mfgor a. D., zugleich Ranzlist des österr. kaiserl. Leopold-Ordens. 

Sohatskammer-Diener. 
Augustin Fi*atZ, Besitzer des silbernen Verdienslkreuzes, der Kriegs-Medaille und der pfipstl. Erinnerunga- 
Medaille. 

1 Haitdiener. 



58 



Obcrstliimaierer-SUib. 



K. und K. Kammer- Jawttliero. 

Herr Anton Otto Gerbitz, OfBcier des königl. serbischen Takowo-Ordens, Chef der Firma: C. F. Rothe 
und NelTe, k. und k. Hof-Goldarbelter, Pretiosen-Schitzmeister des ObersthofmarscbaU-Amtes, kaiserl. brasilia- 
nischer Hof-Lieferant, kaiserl. persischer, königl. serbischer und hersogl. braunschweigischer Hof-Jnwelier. 

Herr Joseph Mayer, Ritter des kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens, kaiserl. Rath, k. und k. Hof-Juwelier, 
Pretiosen-Schatzmeister des Obersthofmarschall-Amtes, Chef der Firma VIncenz Majer*s Söhne. 

Herr Heinrich KOchert, Ritter des kaiserl. österreichischen Franz Joseph-Ordens; k. und k. österreichischer 
und herzogl. nassau*scher Hof-Juwelier. 

K. and K. Kammer-Gold-, Silber- nnd Metallwaaren-Fabrikanten. 
Herren Isidor Carl nnd Arthur Ritter von KlinkOSCh, k. und k. Hof- Gold-, Silber- und Metallwaaren- 
Fabrikanten. 

K. nnd K. Kammer-Gold- nnd Silber-Fosamentirwaaren-Fabrikant 

Herr Franz Thili, Ritter des kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens, k. und k. Hof-Posamentierwaarea- 
Fabrikant. 



Kanstliistorisehe Sammlangeo des Allerhöehsten Kaiserhanses. 



I. 

Mimen-, Medaillen- nnd 4ntiken- 
Sammlangen. 

Diraotor. 

Herr Friedrich Kenner, Ritter des österr. kaiserl. Ordens 
der eisernen Krone dritter Classe und des kaiserl. 
österr. Franz Joseph-Ordens, Besitzer des furstl. 
montenegrinischen Danilo - Ordens dritter Classe, 
Officier des königl. Ordens der Krone von Rumä- 
nien, Doctor der Philosophie, wirkliches Mitglied 
der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, 
Mitglied der k. k. Akademie der bildenden Künste, 
Mitglied und Conservator der k. k. Central-Com- 
mission für Erforschung und Erhaltung der Kunst- 
und historischen Denkmale,Mitglied des kaiserl. deut- 
schen archSologischen Institutes, des Gelehrten- Aus- 
schusses des germanischen Museums zu Nürnberg 
und mehrerer in- und auslfindischen gelehrten Ge- 
sellschaften (mit Titel und Charakter eines k. undk. 
Regierungsrathes). 

Special -Sammlungen. 

1. Mfini- und Medtlllen-Stmmlung. 

Cnstoden. 

Herr Carl DORianig, Officier des grossherzogl. toscani- 
schen CivU-Verdienst-Ordens, Correspondent der 
k. k. Central-Commission für Erforschung und Erhal- 
tung der Kunst- und historischen Denkmale, Ehren- 
Mitglied des tirolischen KOnstlervereines „St. Lucas- 
gilde **, Delegirter des patriotischen Landes-Hilfs- 
vereines bei der österr. Gesellschaft vom rothen 
Kreuze. 
— Julius Ritter von SchlOSSer, Doctor der Philosophie^ 
Privat-Docent für neuere Kunstgeschichte an der 
Wiener Universität. 

Kammer-Medaillenre. 

Herr Joseph Tautenhayn, Ritter des kaiserl. österr. 
Franz Joseph-Ordens; zugleich Professor der k. k. 
Akademie der bildenden Künste in Wien. 



Herr Anton Scharff, Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes, Ritter erster Classe des königl. bayerischea 
Verdienst-Ordens vom heil. Michael ; k. k. Mans- 
und Medaillen-Graveur (Titular- Kammer -Medail- 
leur). 

2* Antiken-Sammlung» 

Cnstos. 

Herr Robert Ritter von Schneider, Ritter dea kaiserl. 
österr. Franz Joseph -Ordens, Doctor der Philo- 
sophie, correspondirendes Mitglied des kaiserl. 
deutschen archäologischen Institutes. 

3. Stmmliing ägjpttscber AltertilfiBier. 

Cnstos-Adjnnct 

Herr Alexander Dedekind, Doctor der Philosophie, Mit- 
glied der deutsch -morgenlandischen Gesellschall 
in Leipzig, etc. 



II. 

Sammlangen Ton Ufaifen nnd kmst- 
industriellen Gegenst&nden. 

Direotor. 

Herr Albert ilg, Ritter des österr. kaiseri. Ordens der 
eisernen Krone dritter Classe und des kaiserl. österr. 
Franz Joseph- Ordens, Officier des königl. Ordens der 
Krone von Rumfinien, Ritter erster Classe des königl. 
bayerischen Verdienst-Ordens vom heil. Miebaely 
Doctor der Philosophie, Mitglied und Coaserrator 
der k. k. Central - Commission zar Brlarachniig 
und Erhaltung der Kunst- und historischen Denk- 
male, Correspondent des k. k. österr. Mnsenau Ar 
Kunst und Industrie, Vorstands-Milglled der k. k. 
heraldisch -genealogischen Gesellschaft ^ Adler"« 
Curator der Gesellschaft fQr vervielHiltigende Knast, 
Ehren -Mitglied des Vereines der österreichischen 
Zeichenlehrer, Docent für Kunstgeschichte an der 
k. k. Kunststickereischule, Mitglied mehrerer gelehr- 
ten Gesellschaften (mit Titel und Charakter 
k. nnd k. Regierungsrathes). 



Oberttklninerer-SUb. 



59 



Special-Sammlungen. 
4. Sammlung kunstlndustrleller Gegenstände. 

5. Wtffenstmiolnng. 

Onstos. 

Herr Wendelin Boehoim, Ritter des kaiserl. österr. 
Franz Joseph-Ordens, Besitser der Kriegs-Medaille 
und des Militär- Dienstzeiehens dritter Classe für 
Officiere, Ritter erster Classe des königl. bayeri- 
schen Verdienstordens vom heil. Michael, Conser- 
vator der k. k. Central-Coromission zur Erforschung 
und Erhaltung der Kunst- und historischen Denkmale, 
Vorstands-Mitglied der k. k. heraldisch-genealogi- 
schen Gesellschaft „Adler^, Mitglied mehrerer 
anderer gelehrten Gesellschaften, k. und k. Haupt- 
mann a. 1). 



III. 



(fem&lde-Cfallerie. 

Director. 

Herr Augnst Schäffer, Ritter des österr. kaiserl. Ordens 
der eisernen Krone dritter Clasie und des kaiserl. 
österr. Franz Joseph-Ordens, Officier des königl. 
belgischen Leopold-Ordens «nd des königl. Ordens 
der Krone von Rumänien, zugleich Leiter der 
Restaurir- Anstalt. 

Castoden. 
Herr Wilhelm Wartenegg Edler von Wertheimstein, 

Ritter des kaiserl. österr. Franz Joseph -Ordens, 
Besitzer der Kriegs-MedaiUe und dea Marianer- 
kreuzes des deutschen Ritter-Ordens, Officier des 
königl. Ordens der Krone von Rumänien, Ritter des 
königl. spanischen Ordens Carl 111., k. und k. Ober- 
lieutenant a. D. 
— Hermann Dollmayr, Doctor der Philosophie. 

Castos-Adjnnct. 

Herr Johann Nowopacky, Ritter des kaiserl. österr. 
Frnnz Joseph-Ordens. 



Restaurir- Anstalt. 

Leiter. 
Herr August Schäffer (wie oben). 

Restanratoren. 

Herr Franz Woska. 
— Eduard Rftschel. 

— Victor Jasper. 



Stipendist. 
Herr Hermann Ritschel. 



IV. 

BiblUthek. 

Costos. 
Herr Heinrich Zimmermann, Doctor der Philosophie und 
Oberlieutenant im nichtactiven Stande der k. k 
Landwehr. 



Maseams-AnCseher. 

Herr Wilhelm Sturm (ad personam in dem Range eines 
Beamten der X. Rangsclasse) ; mit der Leitung des 
Adjustlmngswerkstitte und Gypsgiesserei betraut. 

— Johann Felchter, Besitzer der silbernen Tapferkeits- 
Medaille erster Classe, der Kriegs-Medaille und der 
kaiserl. russischen St. Georgs-Kreuzes vierter Classe. 

— Kasimir Dabrowsky. 

— Johann PulJeviÖ. 

Mnsenms-Dlener. 

Franz Nowak. 

Rudolph Ullmann, Besitzer der Kriegs-Medaille. 

Carl Malik. 

Joseph Binder. 

Johann Braun. 

Thomas Nowy. 
Anton Judex. 

Cari Schanza. 
Simon Zaunmayer. 

8 Hof- Hausdiener. 
32 Hausdiener. 
1 Portier. 



Administrations-Kanzlei 

der kunsthistorischen Sammlungen des Allerhöchsten 

Kaiserhauses. 

Herr Adolph Ulreich (siehe den Status des Oberst- 
kiimmerer-Amtet; Seite 57); mit der Leitung betraut. 



K. und K. Kammer-Gravenr. 
Herr Heinrich Jauner , Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone, Ritter des königL spanischen 
Ordens Carl III., Ritter erster Classe des königl. 
stchsischen Albrecht-Ordens und des königl. hanno- 
verischen Ernst August-Ordens, Besitzer der königl. 
hannoverischen Medaille fflr Kunst und Wissenschaft ; 
zugleich k. und k. Hof-Wappengraveur. 



60 



OberttUmmerer-Stab. 



YeTzeiohmss der Besitzer des „k. und k. österreichisoh-ungarisolien Ehren- 

zeiolieiis for Kunst und Wissenschaft'^ 



In Oesterreich-Üngram» 

1887. 

18. Aagost. 

Herr Heinricb Ton Angoli, Maler nod Professor an der 
k. k. Akademie der bildenden Künste in Wien. 

— Alfred Ritter ron Ameth, k. und k. wirkl. geh. Rath, 
Mitglied des Herrenhauses, Director des k. und k. 
Haus-, Hof- und Staats-Archires, Prfisident der 
kaiserl. Akademie der Wissenschaften. 

— Julius Benczur, Professor und derzeit Director 
der königl. ungar. Meisterschule in Budapest. 

— Wilhelm FraknÖi, Doctor der Philosophie, Titular- 
Abt Ton Saeksx^d, Domherr des Bisthums Gross- 
wardein, erster Secretfir der ungar. Akademie der 
Wissenschaften. 

— Joseph HyrtI, Doctor der Medicin, k. k. Hofirath, 
emerit. Professor der Anatomie an der Wiener 
UnirersitSt. 

— Carl Keleti, königl. ungar. Ministerialrath, Mitglied 
der ungar. Akademie der Wissenschaften und 
Director des ungar. landesstatistischen Bureau. 

— Michael Munkäcsy Ton MunkäCS, Maler. 

— Doctor Theodor Ritter von Sickel, Mitglied des 
Herrenhauses^ k. k. o. 5. Professor der historischen 
Hilfswissenschaften an der Wiener UnirersitSt und 
Vorstand des Institutes für österr. Geschichts- 
forschung. 

— Joseph Unger, Doctor der Rechte, k. und k. wirkl. 
geh. Rath, Mitglied des Herrenhauses, Prfisident 
des Reichsgerichtes und Minister a. D. 

1888. 

10. April. 

Herr Rudolph Alt, k. k. Professor und Maler. 

— Wenzel BroÜk, Maler. 

— Anton Randa, Doctor der Rechte, k. k. Uofrath, 
Mitglied des Herrenhauses und des Reichsgerichtes, 
ordentlicher Professor an der böhm. Carl Ferdi- 
nands-Uni?ersitit in Prag. 

24. c t o b e r. 

Herr Carl Freiherr von Hasenauer, Architekt und Pro- 
fessor an der k. k. Akademie der bildenden Rfinste 
in Wien. 

1890. 
18. Angnst. 

Herr Doctor Otto Benndorff, k.k. Hofirath und UnlrersitlU- 
Professor in Wien, Mitglied des Herrenhauses. 

— Anton Malecki, emerit Universitits-Professor, Mit- 
glied des Herrenhauses und der Krakauer Akademie 
der Wissenschaften. 

— Doctor Carl Than, königl. Rath und Universitkts- 
Professor in Budapest. 

— Wenzel Wladiwoj Toiliek, k. k. Regierungsrath, 
Mitglied des Herrenhauses und emerit. UniversitSts- 
Professor in Prag. 

Herr P. Heinrich Denifle, Sotto-Archivista im vatica- 
nischen Archive zu Rom. 

— Ludwig Passini, Aquarellist u. Professor in Venedig. 



1891. 

3. Jali. 
Herr Doctor Johann Bapt. von Weist| k« k. Hofratk, 
emerit. o. ö. Universitfits-Profeasor in Gras, Mit- 
glied des Herrenhauses. 

— Doctor Julius Ritter Ficker von Feldhaut, k. k. Hof- 
rath, emerit. Universitits-Profeasor in Inasbmck. 

1892. 

20. April. 

Herr Kaspar Ritter von Zumbusch, BUdhaaer «ad Pro- 
fessor an der k. k- Akademie der bildeadoB Kanstc 
in Wien. 

13. September. 

Herrn ChrisUan Theodor Bülroth, Doctor der Nedidt, 
k. k. Hofrath, Mitglied des Herrenhaosea aad k. k. 
o. ö. Professor der Chirurgie an der Wiener 
UniversiUt. 

1893. 
11. November. 

Herr Wilhelm Ritter von Hartel, Doctor der Philosophie, 
k. und k. wirkl. Hofrath, Mitglied des HerreBbaotes, 
ordentl. Professor der ciassischen Philologie ao der 
Wiener UniversitSt und Director der k« k. Hof- 
Bibliothek. 

— Julius Hann, Doctor der Philosophie, k. k. Hofiratk, 
ordentl. Professor der Physik an der Wiener Unirer- 
sitat und Director der Central-AnstaU für Meteoro- 
logie und Erdmagnetismus. 



Im Auslände. 

1888. 

28. November. 

Herr Friedrich von Martens, kaiserl. rossiseherSUaisrath 
und Professor an der Universitit zn St. Peterabarg. 

1890. 

20. Jlnner. 

Herr Doctor Rudolph Virchow, königl. preiieaiteher 
geheimer Medicinalrath und Professor an der Uaiver- 
sitSt in Berlin. 

1891. 
8. September. 

Duc de Broglle, Mitglied der fraBzöaischea Akademie. 

30. October. 

Herr Hermann Ludwig von HelmholtZy Doetor der Me- 
dicin, königl. preussischer wirklicher ^eheUaer 
Rath, ordentlicher Universitits-Professor nndPHIsi- 
dentder deutschen physikalisch-teehnischen Reiehs- 
Anstalt in Berlin. 

1892. 

6. Hai. 
Caraliere GioriDDi BiiUitU Rottl, Archiolog in Roa. 

1893. 
7. December. 

Herr Theodor Mommsen, Doctor der Rechte, Professor 
an der Universität in Berlin. 



Obenthoteartckdl-Stab. 61 



Obersthof marsch all-St ab. 

tbenth^fiiarsehall . 

Seine Ezcellenz Herr Anton Graf 8z6csen tod Temerin etc. etc. (wie Seite 20). 



Obersthofmarsehall-Ant. 

WirUioher Hofirath and Kanzlei-Dtreotor. 

Herr Rudolph Kubasok, Ritter des österr. kaiserl. Leopold-Ordens, des kaiserl. österr. Frans Joseph- 
Ordens, Commandetir des grossherzogl. toscanischen Civil- Verdienst- Ordens, Comthur des grossherzogl. Sachsen- 
M-eimar'schen Hans-Ordens der Wachsamkeit oder vom weissen Falken, Comthur erster Classe des herzogl. 
s'achsisch-Ernestinischen Haus-Ordens, Doctor der Rechte. 

WirUiohe Hof-SeeretAre. 

Herr Heinrich Siatin, Besitzer der Kriegs-Medaille, Officier des grossheraogl. toscanischen Civil- Verdienst- 
Ordens, Ritter erster AbtheUung des grossherxogl. sachsen-weimar*schen Haus-Ordens der Wachsamkeit oder vom 
weissen Falken, Ritter erster Classe des herzogl. sSchsisch-firnestinischen Hans-Ordens, Doctor der Rechte (mit 
dem Titel nnd Charakter eines k. und k. Regieningsrathes). 

Herr Joseph GautSCh von Frankenthurn, Officier des grossherzogl. toscanischen Civil- Verdienst-Ordens, 
Donatkreuz zweiter Classe des souverinen Johanniter-Ordens (mit dem Titel und Charakter eines k. und k. Regie- 
ningsrathes) ; (fQr den Frasidialdienst). 

WirUioher Hof-Conoipist. 
Herr Oskar von Holdt, Ritter erster Classe des herzogl. sichsisch-Ernestinischeu Haus-Ordeifs. 

Coneepts-Praeticant. 
Herr Carl Freiherr von Krauss. 

Ezpeditor and Registrator. 

Herr Hugo Ritter Imhof von Geissllnghof, Besitzer des goldenen Verdienstkreuzes mit der Krone, Ritter 
des päpstlichen St. Gregor-Ordens. 

OflloiaL 
Herr Victor Czemy. 

Kaoslist. 
Herr Frans Baumgartner. 

Amts-Trabant und Gesandtsobafts-Ansager. 

Herr Joseph Steyskai, Besitzer der Kriegs-Medaille und der köuigl. warttembergischen silbernen Ver- 
dienst-Medaille. 

Amtsdienar. 

Anton GombOS. 



Serichtlieher Senat für Sireitsaehea. 

Vorsltiender. 
Herr Rudolph Kubasek (wie oben). 

Stellvertreter. 
Herr Heinrich Slatin (wie oben). 

Zngethellte Referenten ond Beisitier. 

Herr Franz Weiser, Landesgerichtsrath des k. k Wiener Handelsgerichtes. 
Herr Joseph Peutischmld, \ 

— Hermann Berger, Doctor der Rechte, f Landesgerichtsrithe des k. k. Wiener Landes- 

— HelnrichBartsch, Ritter des kaiserl. österr. Franz l gerichtes. 
Joseph-Ordens, Doctor der Rechte, 1 



62 



Ob«rtUio(inarschalU(ab. 



Dolmetsehtt. 
Ffir die ungarische Sprache: 

Herr Ladislaus Grubiczy VOR Dragon, Doctor der Rechte, köoigl. nngariseher Notar io Budapest. 
— Koloman Löher, Doctor der Rechte, Hof- und Ministerial-Official erster Classe im k. und k. MLu- 
sterium des kaiserl. Hauses aod des Aeussem, Dolmetsch fOr die ungarische Sprache bei den Gerichtsbehördea ia Wies. 

Für die italienische Sprache: 

Herr Joseph KÖChler, Doetor der Rechte, Hof- und Gerichts-Adrocat, Dolmetsch fQr die italienische Sprache 
bei den Gerichtsbehörden in Wien. 



Schätsslente. 



Gflter-Sohitser. 
Herr Wilhelm Ooppon, Besitxer des goldenen Verdienst- 
kreuses, Güter-Schitzer des k. k. Landesgerichtes 
in Wien und der ersten österr. Sparcasse, Mitglied 
der Landwirthschafts-Gesellschaft in Wien und der 
ersten österr. Sparcasse. 

— Wilhelm Clairmont, GSter-Schitser der k. k. Lan- 
desgerichte in Wien und Gras und der k. k. priv. 
allgemeinen österr. Bodencredit- Anstalt. 

— Victor Ritter Ton MaMnkoWSki, GGter-Schatzer des 
k. k. Landesgerichtes in Wien, Doctor der Staats- 
wissenschaft. 

— Carl AdametZy Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens, Guter-Schitzer des k. k. Lande- 
gerichtes in Wien und der Ersten österr. Sparcasssa. 

Antlken-SohAtior. 
Herr Heinrich Cubasch junior. 

— Joseph Matzonauer, Ritter des kaiserL österr. 
Frans Joseph-Ordens, Besitzer des goldenen Ver- 
dienstkreuzes mit der Krone, k. und k. Hof- 
Juwelier, Stadtrath der Stadt Wien, Curator des 
österr. Museums für Kunst und Industrie. 

Baa-8ohAtxer. 

Herr Gustar Schlierholz, Besitzer des goldenen Ver- 
dienstkreuzes mit der Krone, Architekt, Baumeister, 
beeideter Sachverstlndiger und Schatzmeister im 
Baufache des k. k. Landesgerichtes in Wien. 

— Heinz (Heinrich) Gorl, Besitzer der Kriegs-Me- 
daille und Ritter des papstlichen Gregor-Ordens, 
Stadtbaumeister und Architekt, Oberlientenant i. d. 
Reserve des k. und k. Dragoner-Regimentes Albert 
König von Sachsen Nr. 3. 

— Cajetan MlserOWSky, Architekt und Stadtbau- 
meister. 

Bttoher-Sehitier. 
Herr Carl Greif, Buchhändler, Schitsmeister des k. k. 
Handelsgerichtes in Wien. 



Herr Anton Einsle, Buch- und Kunsthindler, Schits- 
meister des k. k. Landes- und Haodelsi^riehtei 
in Wien. 

Gem&lde- und Kapforstioh-Soliitier. 

Herr Carl Joseph Wawra, Schatsmann des k. k. Haodels- 
gerichtes in Wien. 

KonstSohAtzer. 

Herr Theodor Neumann, k. und k. Hof-Kunsth%ndler ni 
Schatzmeister desk.k. Landes- und Handelsgerichtei 
in Wien. 

Mobilion- and BtTecten-Soliitier. 

Herr Johann Petersilka senior, Schitzmeiater des k. k. 
Landesgerichtes und des k. k. Bezirksgerichtes 
Mariahilf in Wien, VorsUnd - StellTertreter der 
Genossenschaft der bfirgl. Trödler. 

— Thomas Kopka, Schitzmeister des k. k. Landes- 
nnd Handelsgerichtes in Wien. 

— Adolph Obrist, Etfecten-Schitzmeister des k. k. 
Bezirksgerichtes Leopoldstadt in Wien, Pretiosen- 
Schützer des k. k. Landes- und Handelsgeriehtei 
in Wien. 

Protioson-Sohatior. 
Herr Joseph Matzenauer (wie oben). 

— Joseph Mayer, k. und k. Kammer-Juwelier (wie 
Seite S8). 

— Anton Otto Gerbltz, k. und k. Kammer-Jawelier 
(wie Seite S8). 

Wein-Sohatzer. 

Herr Heinrich Zobel, Schitzmeister des k. k. Handelt- 
gerichtes in Wien. 

— Ignas Bnickschlegl, enhenogL KellenMistar, 
Schitzmeister des k. k. Handelsgerichtes In Wien. 



_ — e> 



OberaUtallmeister-Stab. 63 



Oberststallmeister-Stab. 

Obentstallmeister» 

Seine Durchlaucht Herr Rudolph Prins Ton und xn Liechtenstein (wie Seite 20). 

Erster Stallmeister. 

Herr Adam Berzeviczy de Berzevicze et Kakas-LomnitZ, Ritter des österr. kaiaerl. Leopold-Ordens, 
Besitzer der Kriegs-Medaille, Comthar des soaTerinen Johanniter-Ordens, Ritter des königl. preussischen rothen 
Adler-Ordens zweiter Classe, Commandear des königl. Ordens der Krone Ton Italien, Gross-Comthnr des königl. 
bayerischen MilitSr- Verdienst-Ordens, Comthur erster Classe des konigl. sächsischen Albrecht-Ordens, Commandeur 
zweiter Classe des königl. schwedischen Schwert-Ordens, Commandeur des königl. belgischen Leopold- Ordens und 
des königl. serbischen Takowo-Ordens ; k. und k. Kfimmerer und Generalmigor. 

Oberststallmeister-Ant. 

WirkUoher Hoftath nnd Kanzlei-Direotor. 

Herr Joseph Aller, Commandeur des grosshenogl. toscanischen CiTil-Yerdienst-Ordens, Ritter des russisch- 
kaiserl. königl. St. Stanislaus-Ordens sweiter Classe, Besitzer des ottomanischen Osmani^-Ordens dritter Classe, 
des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens dritter Classe und des kaiserl. japanischen Ordens der aufgehenden 
Sonne dritter Classe, Commandeur des königl. Ordens „Stern von Rumänien" und des königl. serbischen Takowo- 
Ordens, Comthur zweiter Classe des grossherzogl. hessischen Verdienst-Ordens Philipp des GrossmQthigen, Officier 
des königl. Ordens der Krone ron Italien und des königl. sichsischen Albrecht-Ordens, Besitzer des Ehrenkreuzes 
des Ordens der königl. wQrttembergischen Krone, Officier des königl. belgischen Leopold-Ordens. 

Wirklicher Hof-Seeret&r. 

Herr Johann Bürger, Besitzer des goldenen Verdienstkreuzes mit der Krone, Ritter des königl. preussischen 
rothen Adler-Ordens dritter Classe, Officier des königl. serbischen Takowo-Ordens, Ritter zweiter Classe des 
grossherzogl. sachsen-weimar*schen Ordens des Wachsamkeit oder Tom weissen Falken. 

WirUiolier Hof-Conoipist 

Herr Victor RÖSSJer, Ritter des grossherzogl. toscanischen Cirll-Verdienst-Ordens, Ritter des königl. 
preussischen Kronen-Ordens dritter Classe, Ritter erster Classe des königl. sfichsischen Albrecht-Ordens und des 
königl. worttembergischen Friedrich-Ordens, Besitzer des persischen Sonnen- nnd Löwen-Ordens fünfter Classe. 
zugleich Hofmeister der k. und k. Edelknaben ; Lieutenant in der Evidenz der k. k. Landwehr. 

Expoditor and Registrator. 

Herr Joseph Waller, Besitzer des goldenen Verdienstkrenzes mit der Krone und der Kriegs-Medaille, Ritler 
des königl. preussischen rothen Adler-Ordens vierter Classe und des königl. preussischen Kronen-Ordens vierter 
Classe, Ritter erster Classe des königl. sächsischen Albrecht-Ordens, Ritter des königl. schwedischen Wasa-Ordeas 
und des königl. belgischen Leopold-Ordens, Besitzer des russisch-kalserl. St. Annen-Ordens fünfter Classe und des 
fOrstl. montenegrinischen Danilo-Ordens vierter Classe ; zugleich Kanzlist des kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens. 

Oflrioiale. 
Herr Rudolph Ritter von Vleten, Ritter zweiter Classe des königl. wOrttemb ergischen Friedrich-Ordens. 

— Rudolph FQhring. 

— Adolph Harditzky, Besitzer des grossherzogl. sachsen-weimar*schen Verdienstkreuiet; Lieutenant a. D. 

(Oberzlhlig). 

Amtsdienor. 



Mathias Hemedinger, Besitzer der silbernen Medaille 
des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens. 

Johann Zehetner, Besitzer des silbernen Verdienstkreuzes. 

Mathias Söllner, Besitzer der silbernen Tapferkeits- 
Medaille zweiter Ciisse, der Kriegs-Medaille, des 



russisch-kaiserl. St. Georg-Kreuzes vierter Classe 
und des russisch-kaiserl. St. Annen-Ordens fünfter 
Classe. 

Valentin Schuster. 



64 



ObersttteUmeittar-Stab. 



Herr Leopold Graf Welsersheimb. 

— Erwin Graf Schaaffgottche. 

— Jerome Graf OldofredL 

— Wladimir Ritter Ton OleXÖW-GnieWOSZ. 

— Friedrich Graf Herberstein. 

— Ludwig Graf Badeni. 

— Frans Freiherr Nopcsa Ton Felstt-Szilvas. 

— Ubald Källay Ton Nagy-Källö. 

— Richard Freiherr von lilrbach. 

— Frans Freiherr Ton Mirbach. 

— Kasimir Graf Berchtoldt. 

— Sigmund Graf Pälffy. 

— Alois Graf Klelmansegg. 

— Ernst Ton der Wense. 

— ß^ia ron Gömöry. 



Edelknaben. 

Herr Alphons Freiher Ton Yetque-Pütlingtll. 

— Adolph Graf Dubsky. 

— Alexis Freiherr NopCSa Ton Feltö-SzlIvaS« 

— Leopold Graf Strasoido-Graffembarg. 

— Victor Ritter Ton OlexÖW-GwnleWMZ. 

— Johann Graf B6thien. 

— Aladtfr Graf Janicovich Ton Pflb^rd ud Vuchia. 

— Oskar Freiherr Vesquo Ton POttüngen. 

— Johann Baptist Graf Hardegg. 

— Rudolph Graf ran der Straten-PoathOZ. 

— Felix Graf Römer. 

— Gabriel Reichsfreiherr von GudeRUS. 

— Anton Freiherr Codelll von Fahnenfeld. 

— Johann von MosZyAskf. 



Witwen- nnd Waisen?ertreter. 

Herr Joseph Ritter von Winlwarter, Ritter des französischen Ordens der Ehrenlegion ond dea pipsl- 
liehen Gregor-Ordens; Doctor der Rechte, Hof- und Gerichts-Advocat. 



K. und K. Hof-MarstaU. 

lef- Thieräntliche Abthellong. 

Erster Hof-Thierarst 

Herr Johann Kleinschrodt, Ritter des konigl. preussischen 
Kronen-Ordens vierter Classe. 

Zweiter Hof-Thierarst 

Herr Franz Delm, Besitzer der Kriegs-Medaille, Ritter 
des konigl. preussischen Kronen-Ordens vierter 
Classe, Ritter zweiter Classe des konigl. sichsischen 
Albrecht -Ordens. 

8 Cur- und Beschlagschmiede. 



II. und ft. lef-leltseholen. 

Stadt-Reitschule. 

Ober-Bereiter. 

Herr Franz Gebhardt, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone, Besitzer des persischen 
Sonnen- und Löwen-Ordens vierter Classe, Ritter 
des konigl. bayerischen Verdienst-Ordens vom heil. 
Michael vierter Classe, Ritter zweiter Classe des 
konigl. ssichsischen Albrecht-Ordens nnd Ritter des 
konigl. schwedischen Wasa-Ordens, Ritter zweiter 
Classe des grossherzogl. hessischen Verdienst- 
Ordens Philipp des GrossmQthigen, Besitzer des 
konigl. preussischen eisernen Kreuzes zweiter 
Classe, der konigl. preussischen Kriegs-Medaille 
für Combattanten von 1870/71 und der fDrstl. 
montenegrinischen silbernen Medaille. 

Bereiter. 

Herr Eugen ZeigSWettOf, Besitzer der Kriegs-Medsille, 
des silbernen Kreuzes des grossherzogl. hessischen 
Philipp-Ordens und der konigl. serbischen golde- 
nen Medaille mit der Krone. 

— Jobann Meixner. 

- Anton Gross. 



Stallflbargelier. 
Herr Michael Listopad. 
10 Reitknechte, 2 Scbulpvtaer. 

Campagne-Reitschule. 

Leibbaroiter. 
Herr Percival Bayzand, Besitzer des goldeaea Verdiaasl- 
kreuzes nnd des Verdienstkreoses dea kdai^^Lbajari- 
schen Ordens vom heil. Michael. 

— Hermann StOssnor, Besitaer dar groaahenogi. 
toscanischen silbernen Verdienst -Medaille dritter 
Classe und Ritter des konigl. prenssiachen Rroaea- 
Ordens vierter Classe. 

— Adolph Lechartier, Ritter des kdnigL prenaaia^aa 
Kronen-Ordens vierter Classe, Ritter s weiter Claase 
des konigl. sächsischen Albrecht-Ordana, Beaitaer 
der fOrstl. bulgarischen silbernen Medaille. 

Erster Baraitar. 
Herr Wilhelm Wagner, Ritter des königl. prenaaiachea 
Kronen-Ordens vierter Classe, Besitaer der flrati. 
montenegrinischen silbernen Medaille. 

Bereiter. 
Herr PhUipp Hulski. 

— Leopold Constantln. 

— Johann Deignor, Besitzer des königl. aiichaiachea 
allgemeinen Ehrenzeichens. 

Raltseolaren. 
Herr Franz Honggo. 

— Franz Wagner. 

— Anton Koth. 

— Julius Koflak. 

Staliabargahar. 
Herr Franz Wagner, Besitzer des goldenen V^rdieesl- 
kreuzes mit der Krone und des goldenen Verdienat- 
kreuzes. 

— Franz Klndl, Besitzer des Verdienaikreaaea aweiter 
Classe des herzogl. braunschwaigiaclHm Ordens 
„Heinrich des Löwen*. 

Fnttarmeistar. 
Alois Koflak. 
Franz Ackorbauor. 

43 Reitknechte, 2 Schulputzer. 



Obenutallmeister-Stab. 



65 



i. ini i. ■•Magstille. 

Mit der Controle in den k. und k. Hofzugstallen und der 
k. nnd k. Hofwagenbni^ betraut: 

Herr Ferdinand Ändert, k. und k. Hofriemer. 

Fahrmeister. 
Herr Franz Kretschi. 

Erster Stallfibergeher. 
Herr Carl Hoffmann, Besitzer der Rriegs-Medaille, Ritter 
des königl. serbischen Takowo-Ordens fünfter Ciasse, 
Besitzer der königl. preussischen Medaille am Bande 
des rothen Adler-Ordens. 

Stallflbergeher. 
Herr Martin Kasamas, Besitzer der silbernen Tapfer- 
keits-MedaiUe erster Classe und der Kriegs-Medaille, 
des mssisch-kaiserl. St. Georg- nnd des persischen 
Sonnen- und Löwen-Ordens fünfter Classe, der 
kaiserl. russischen kleinen goldenen Verdienst-Me- 
daille (am Alezander-Newsky-Bande), der königl. 
preussischen rotben Adler-Medaille, des königl. 
sachsischen allgemeinen Ehrenzeichens und der 
königl. rumänischen goldenen Medaille. 

Fnttermelster. 

Franz Hengge, Besitzer des silbernen Verdienstkreuzes mit 
der Krone (zugl. Leibkutscher und Leibpostillon). 

Carl FreiSS, Besitzer der Kriegs-MedaiUe, des russisch- 
kaiserl. St. Annen - Ordens vierter Classe , der 
silbernen Medaille des persischen Sonnen- und 
Löwen-Ordens, der königl. rumänischen goldenen 
Medaille und der königl. serbischen goldenen Me- 
daille mit der Krone. 

Johann Holleczek, Besitzer der kaiserl. russischen St. 
Annen-Medaille, der königl. preussischen rothen 
Adler-Medaille, der königl. rumänischen goldenen 
Medaille und der königl. serbischen goldenen 
Medaille erster Classe. 

Mathias Pttizelberger. 
Jakob Köhler. 
Alois Ankowitsch. 

Franz Mauler, Besitzer der königl. preussischen silbernen 
K rieger- Verdienst-Medaille (Oberzäblig). 

Leibkntsoher. 

Franz Hengge (wie oben). 

Joseph Nirnberger, Besitzer des silbernen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone. 

Anton König, Besitzer der silbernen MedaiUe des persi- 
schen Sonnen- und Löwen-Ordens. 

Joseph Walter, Besitzer des silbernen Kreuzes mit der 
Krone des grossberzogl. hessischen Verdienst- 
Ordens Philipp des GrossroQthigen, der königl. 
preussischen rothen Adler-Medaille, der silbernen 
Medaille des persischen Sonnen- und Löwen - 
Ordens, des königl. sächsischen allgemeinen Ehren- 
zeichens, der königl rumänischen goldenen Medaille, 
der königl. rumänischen silbernen Medaille und 
der königl. serbischen goldenen Verdienst-Medaille 
zweiter Classe. 

1.38 Kutscher, Vorreiler, Mittelungen, PosHllone und 
Sfinftenknechte. 



i. ud i. ■•f-Wageabirg. 

Wagenmeister. 
Herr Franz Swalla, Besitzer der Kriegs-MedaiHe. 

WagenanllBeher. 
(UnbeseUt.) 

16 Sattler- und Riemergesellen. 



ft. nad K. Hef-FeDrage-HagasiB. 

Verwalter. 

Herr Simon HQbnor, Besitzer der silbernen Tapferkeits- 
MedaiUe zweiter Classe, der Kriegs-Medaille, des 
kaiserl. rnssischen St. Geoi^s-Kreuzes und d<»s 
russlscb-kaiserl. St. Anneu-Ordens Werter Classe, 
der königl. preussischen rothen Adler-Meduille 
und der silbernen Medaille des persischen Sonnen- 
und Löwen-Ordens. 

Controlor. 
Herr Georg Ritter von Peskier. 

Magasins-Gehilfe. 

Alois Ruhdorfer, Besitzer der silbernen Tapferkeits- 
Medaille zweiter Classe, der Kriegs-Medaille und 
der königl. preussischen silbernen rothen Adler- 
Medaille. 

11 Heabinder. 



Erster Hof-BfiohseDspanner. 

Herr Leopold Schöbor, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone, des goldenen Verdienst- 
kreuzes und der Kriegs-Medaille, Besitzer der 
kaiserl. russischen grossen goldenen Ehren-Medaille 
fDr ausgezeichnete Dienste (amAlexander-Newsky- 
Bande) und der königl. serbischen goldenen Me- 
daille mit der Krone. 

Zweiter Hof-Bfiohsenspanner. 

Herr Ferdinand Ruzicka, Besitzer der Kriegs-Medaille, des 
königl. sächsischen Albrechts-Kreuzes, der kaiserl. 
russischen kleineu goldenen Verdienst - Medaille 
(am Stanislaus- Bande), der königl. preussischen 
rothen Adler-Medaille, der goldenen Medaille des 
persischen Sonnen- und Löwen-Ordens und der 
königl. rumünischen goldenen Medaille. 

Lelbbfiohsenspanner. 

Raimund Zrunek, Besitzer der grossherzosl. toscanischen 
silbernen Verdienst-Medaille dritter Classe, <ies 
königl. sScbsischen Albrecht-Kreu^es, der kaiserl. 
russischen kleinen silbernen Verdienst-Medaille 
(am Stauislaus-Bande), der königl. preussischen 
rothen Adler - Medaille, der goldenen Medaille 
des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens, der 
königl. wflrttembergischen goldenen Verdienst- 
Medaille, der königl. serbischen goldenen Me- 
daille und der fnrstl. montenegrinischen Verdienst- 
Medaille. 



({6 



ObersUUlIiDeister-Stab. 



Friedrich Spannbauer, Bealtcer der goldenen Tapfer- 
keits-Meduille, der Kriej^H-Medailio, der gross- 
herxoifl. toscimischen silbernen Verdienst- Medaille 
dritter Claste, des künigl. sächsischen Albrecht- 
Kreuses, des silbernen Kreuzes des grossherzo^l. 
hessischen Verdienst-Ordens IMiilipp des Gross- 
mUthig;en,derkönigl. preusslsohen silbernen Krieger- 
Verdienst -Medaille, der goldenen Medaille des 
persischen Sonnen- und Löwen-Ordens, der sil- 
bernen Medaille des königl. bayerischen Verdienst- 
Ordens vom heiligen Michael und der königl. ser- 
bischen goldenen Verdienst-Medaille. 

(ieorg Rukowansky, Besitzer der grossherzogl. tosca- 
nischen silbernen Verdienst-Medaille dritter Classe, 
des königl. sSchsischen Albrecht - Kreuzes, des 
silbernen Kreuzes des grossherzogl. hessischen 
Verdienst-Ordens IMiilipp des (irossmiithigen, der 
königl. preussiiohen n>then Adler- Medaille, der 
silbei neu Meduille des königl. bayerischen Verdienst- 
Ordens vom heiligen Michael und der königl. ser- 
bischen goldenen Verdienst- .Mednille. 

Kammerbttohsenspanner. 

Carl Tiller, Besitzer der kaiserl. russischen kleinen sil- 
bernen Verdienst-Medaille (am Annen-Bande), der 
königl. preussischen Kronen-Medaille und der königl. 
serbischen goldenen Medaille mit der Krone. 

Kaspar Wawor, Besitzer des königl. sichsischen 
Albrechta- Kreuzes, der kaiserl. russischen kleinen 
silbernen Venlienst- Medaille (am Annen-Bande), 
der königl. preussischen Kronen-MedMÜle, der 
goldenen .Medaille des persischen Sonnen- und 
Löwen-Ordens, der kftnigl. ruminischen silbernen 
Medaille und der königl. serbischen goldenen Me- 
daille mit der Krone. 

Joseph Berger, Besitser des silbernen Verdienstkreuzes 
mit der Krone, des silbernen Kreuzes des gross- 
herzogl. hessischen VenÜenst-Ordens Philipp de* 
iSrossmfilhigen und der silbernen Medaille des persi* 
sehen Sonnen- und Löwen-Ordens. 

Johann Walter, Besitzer des silbernen Verdienstkreuze« mit 
der Krone und der kftnigl. preussischen Kronen- 
Medaille. 

Joseph Schelbal. Bositzer der königl. serbischen gol- 
denen Medaille mit der Krone und der fürstl. 
montenegrinischen silbernen Medaille. 

Ludwig Eyger, Besitzer der köuigl. preussischen rotheu 
\dler* und Kronen-Medaille. 

Frans Zabransky. 
>i««in:'itan Brenner. 

Frans Oberieitner, Be$it:er der grossberaocl- touani- 
schen »ilhernen Verdien «(-Medaille vierter Clause 
tprovisor.sch der Kammer Sr. >!jijrst4t r.'.cetr.eilO. 



Btictsenspannerjong. 



Konr«d LoSChek. 



Krsttr Uiblakai. 



Herr Kduard KiUberger . Besitzer des Mlbercen ^ er- 
,!ieD<tkresie* n.t ^er Krone, cer kaiserl. m^slscheä 
kleinen »i.beraea V|fr^*>2*t-Me*i4;.:e ^az: SUa;#!*-s- 
Bandel ««<£ «ies k^a'cl sto^$:<che:i al.^ezieiarc 
F*^re«iie:cke»#. 



Leiblakaien. 
Joseph Soukupy Besitzer der königl. preussUchen gol- 
denen Kronen-Medaille. 

Carl Edenhoffer, Besitzer der königl. rniniiiisehen 
goldenen Medaille und der königl. serbiaeben sil- 
bernen Medaille. 

Johann Ebert, Besitzer der silbernen Medaille des persi- 
schen Sonnen- und Löwen-Ordens, des köni^. 
sachsischen allgemeinen Ehrenzeichens, der kfinigL 
rumänischen silbernen Medaille, der köni|^l. ser- 
bischen silbernen Medaille mit der Krone ond der 
fQrslI. montenegrinischen silbernen Medaille. 

Wenzel Caspar, Besitzer des silbernen Verdienatkreasn 
mit der Krone. 

Heinrich Schlesser, Besitzer der goldenen Tapferkeila- 
Medaille und der silbernen Tapferkeits-Medaille 
erster Classe, der Kriegs-Medaille, der silberaea 
Medaille des persischen Sonnen- and Löwen-Ordeas, 
des königl. sächsischen allgemeinen Ebrenxeiebea« 
undderfurstl. montenegrinischen silbernen Medaille. 

Paul Steinbrecher. Besitzer der Kriegs-Medaille, der sil- 
bernen Medaille des persischen Sonnen- und Lovca- 
Ordeiis und der königl. serbischen silbernen Medaille. 

Vincenz Mairinger, Besitzer der königl. serbiseben silber- 
nen und der fQrstl. bulgarischen bronzenen Medaüle 

Wenzel Podlaha, Besitzer des silberaea Verdienstkreues 
m't der Krone. 

Johann Janiera. 

Jobann Hartmann, Besitzer der silbernen Tapferkeits- 
Medaille erster Classe, der Kriegs-Medaille nnd des 
grossherzogl.hessischen allgeneinen Ebrcnxeiebent. 

Thomas Orozda. 

Franz Fahnler, Besitzer der Kriegs-XedaUle «nd der 
fürstl. montenegrinischen silberaea MedaiUe. 

Johann Jakesch. BesiUer der ailbernea MedaiUc des 
persischea Sonnen- nnd Löwca-Ordena, nnd der 
königl. serbischen silbernen Medaille. 

Simon Gratlschnegg, Besitzer der Rrie^ - Medaille 
und der fürstl. montenegriniscben 
Medaille. 

Franz Rothschedl. BesiUer der goldt 

königl. preussischen Kronen-Ordens. 4i 

Medaille des pers'schen Sonnen- and L5i 

de« köniel. sächsischen allgemeinen 

der könipl. rumänischtrn silberaea Mfdsilli nnd der 

köni^rl. serbischen silbernen MedaiUe« 

Carl Gorski, BesiUer der silbernen Tapfcrfceita-M« 

e:-s!er Classe. der Kriegs-Medaille and 

mmäa; sehen .«.'Iberaen Medaille. 
Kidor ThannhäUSer. BesiUer der köaigl. 

sübercen Medaille, der königl. 

f'lrstl. sLontettegrl nischen silberava 
Joseph Hubinka. BesiUer der silbemea 

>!edai!le x weiter Classe. der Krieg«-! 

ifer köc rl. ruminischen silbernen Mfdiafl» 
Peter Teschnar. BesiUer des ra&si 

Ordens fiaf^r Classe. 
;.hi=3 VQtSCh. 6e>:!zer der Krieg^McdMlW «nd der 

n .'»:!. raoaime^rinlscken silbernen 
Rz:«:: Obrist. Besitzer der silberaea MedaiUe 

j:^ea S.nüii- und LTven-Ord^ 
k::« Bb€hinger. Ses-uer der Eiii 

k^airl. »er:.*rh<n silbe.'aea 




Oberststallmeister-Stab. 



67 



Alexander Worell, Besitzer der Kriegs-Medaille und des 
silbernen Kreuzes des grossherzogl. hessischen 
Verdienst-Ordens Philipp des Grossmüthigen. 

Robert Bräuer, Besitzer der silbernen Tapferkeits- 
Medaille erster Classe, der Kriegs-Medaille und der 
königl. rumänischen silbernen Modaille. 

Carl MatzkOy Besitzer der silbernen Medaille des persi- 
schen Sonnen- und Löwen-Ordens und der ftirstl. 
montenegrinischen silbernen Medaille. 

Franz Lengyol, Besitzer des grossherzogl. hessischen 
allgemeinen Ehrenzeichens. 

Franz Reitmeyer, Besitzer des grossherzogl. hessischen 
allgemeinen Ehrenzeichens. 

Franz Czerny, Besitzer der königl. preussischen goldenen 
Kronen-Medaille. 

Franz Cihar. 

Alois Wagner. 

Andreas Samaditz, Besitzer der Kriegs-Medaille. 

Mathias Schmidt, Besitzer der Kriegs-Medaille und des 
grossherzogl. hessischen allgemeinen Ehren- 
zeichens. 

Paul Skroban, Besitzer der königl. serbischen Medaille 
zweiter Classe. 

Anton Stepan, Besitzer der Kriegs-Medaille. 

Adam Czeilert, Besitzer der Kriegs-Medaille. 

Ferdinand Schmalnauer, Besitzer der königl. preussischen 
goldenen Kronen-Medaille. 

Joseph Konisch. 

Ferdinand Schenk. 

Emerich Szekulits, Besitzer der goldenen Tapferkeits- 
Medaille und der Kriegs-Medaille. 

Joseph Straka, Besitzer der silbernen Medaille des persi- 
schen Sonnen- und Löwen-Ordens. 

Joseph Mikula, Besitzer der Kriegs-Medaille. 

Joseph Nytransky. 
Anton Kovacic. 

Simon PasCU. 

Franz Ankner. 
Leon Poznänski. 

Albert Egerer, Besitzer der silbernen Tapferkeits- 
Medaille erster Classe, der Kriegs-Medaille, des 
königL sächsischen Albrecht -Kreuzes, der königl. 
preussischen Krieger-Verdienst-Medaille am Bande 
des rothen Adler-Ordens, der goldenen Medaille des 
persischen Sonnen- und Löwen-Ordens, der königl. 
rumänischen goldenen Medaille und der fürstlich 
montenegrinischen silbernen Medaille. 

Oswald AjdOVC. 

Joseph Gerlnecz. 
Johann IMatschek. 
Thomas Juran. 

Eduard Hanek, Besitzer des königl. sächsischen Albrecht- 
Kreuzes, der königl. preussischen Krieger- Verdienst- 
Medaille, der goldenen Medaille des persischen 
Sonnen- und Löwen-Ordens, des königl. silchsischen 
allgemeinen Ehrenzeichens, der königl. serbischen 
goldenen Verdienst-Medaille. 

Nyers Michael. 



Portler. 



Anton Simonie. 



6 Thorwarter. 



K. and K. Hof-fiestflte. 

Hof-GestGt KU Kladrub und FrauaBenshof in 

llöhmen. 

Hof-Gestflts-Meister. 

Herr Rudolph Nlotlocll, Oberlieutenant im nichtactiveu 
Stande der k. k. Landwehr. 

Hof-GestOts-Controlor. 
Herr Augnst Scholz. 

Hof-GestIkts-OekoDom. 
Herr Franz Hofbauer. 

Hof-6estQts-A<Uanoteo. 
Herr Emil Finger, Lieutenant in der Reserve des k. u. k. 
Infanterie-Regimentes Nr. 10. 



Pfarrer. 



Herr Franz Klapal. 

HofGestfltsarit. 
Herr Joseph Simbersky, Besitzer der Kriegs-Medaille, 
Doctor der Medicin und Chirurgie. 



Herr Heinrich Heran. 



Förster. 



Hof-Gestflts-Thierarzt 
Herr Franz Krainz. 

Hof-Gestüts-Pferdearzt. 
Herr Wenzel Nowak, Besitzer der Kriegs-Medaille. 
3 Oberknechte, 14 Hof-Gestutsknechte, 4Nachtwichter. 

Hof-Gestüt am Kamt zu Lippiza Im Kfisten- 
lande und zu VrSaivtinegg In Kraln. 

Hof-Gestfltsmeister. 

Herr Joseph Hrusay Besitzer des goldenen Verdienst- 
krenzes mit der Krone. 

Hof-Gestflts-Controlor. 

Herr Franz Hanusch, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone. 

Hof-Gesttkts-Adjanct 
Herr Eduard Pawlocka. 



Caplan. 



Herr Eduard Legat. 



Hof-Gesttkts-Ohinirg. 

(Dessen Dienst wird von den in der Nahe befindlichen 
k. k. Bezirks-Aerzten versehen.) 

Hof-GestütsThierarzt 
Herr Anton Schuh. 

Hof'Gest&tS'Pferdearzt 
Herr Joseph Pluhaf. 
16 Hof-Geslutsknechte. 



:> • 



68 Adjutanten Sr. MigestSt des Kaisers und Königs. 



Adjutanten Seiner Majestät des Kaisers und Königs. 

(reneral- Adjutanten. 

Se. Excellenz Herr Eduard Graf Paar, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone erster Clute, 
Besitzer der Kriegs-Medaille und des Militar-Dienstzeieheus dritter Classe fOr Oificiere, Grosskreus dea grossharsogl. 
toscanischen Militär-Verdienst-Ordens uud des königl. preussischea rotben Adler-Ordens (in Brillanten), Besitzer 
des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens erster Classe und des kaiserl. japanischen Verdienst-Ordens der auf- 
gehenden Sonne erster Classe, Grosskreuz des königl. portugiesischen Militär-Ordens „Unserer Heben Frau zv 
Eropfangniss von Villa Viyoia*', des Civil- Verdieost-Ordens der königl. bayerischen Krone, des königl. bayerischen 
Militär-Verdienst-Ordens, des königl. bayerischen Verdienst-Ortlens vom heiligen Michael, des königl. sachsUcben 
Albrecht-Ordens mit dem goldenen Stern, des Ordens der königl. württembergischen Krone und des königl. bel- 
gischen Leopold-Ordens, Grosscordon des königl. siamesischen Kronen-Ordens, Grosskreuz des königl. Ordeas 
„Slern von Rumänien", des königl. serbischBu Takowo-Ordens, des grossherzogl. hessischen Ludwig-Ordeas 
und des grossherzogl. sachsen-weimar'schen Ordens der Wachsamkeit oder vom weissen Falken, Beaitser des 
ffirstl. montenegrinischen Danilo-Ordens erster Classe, Ritter des kaiserl. russischen St. Annen-Ordens «weiter 
Classe, Comthur zweiter Classe des königl. wörttembergischen Friedrich-Ordens, Commandeur des königl. aer^ 
bischen weissen Adler-Ordens, Officier des französischen Ordens der Ehrenlegion; k. und k. wirkt, geh. Rath, 
Kümmerer und General der Cavallerie, Inhaber des k. und k. Dragoner-Regimentes Nr. 2. 

Se. Excellenz Herr Arthur Bolfras von AhnOilburgy Commandeur des königl. ungarischen St. Stepbans- 
Ordens, Ritter des österr. kaiserl. Leopold- Ordens, des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Classe 
(Kriegs-Decoration) und des kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens, Besitzer des Militar-Verdienstkrenxes (Kriegs- 
Decoration), der Kriegs-MedaillC) der Tiroler Landesvertheidigungs-Medaille und des Militär-Dienstzeichens dritter 
Classe fTir Ofliclere, Ritter des königl. preussischen rothen Adler-Ordens erster Classe und des königl. preussischea 
* Kronen-Ordens erster Classe, Besitzer des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens erster Classe, Grosskreuz des 
königl. sächsischen Albrecht-Ordens, des königl. württembergisehen Friedrich-Ordens, des königl. Ordens derKroae 
von Rumänien und des grossherzogl. hessischen Verdienst-Ordens Philipp des Grossmuthigen,' Officier des fraa- 
zösischen Orden«! der Ehrenlegion und d<^s königl. italienischen .Mauritius- und Lazarus-Ordens; k. und k. wirkl. 
geh. Rath, Feldmarschall-Lieutennnt und Vorstand der MilitSr-Kanzlei Seiner Miyestit des Kaisers und Königs. 

Vllgel-ldjntanten. 

Herr Eduard Klopsch, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Classe, Besitser des 
Milit'ar-Verdienstkreuzes, der Kriegs-Medaille und des Militär-Dienstzeichens dritter Classe fSr Officiere, Ritter des 
russisch- kaiserl. königl. St. Stanislaus-Ordens zweiter Classe (mit dem Stern), des russisch-kaiserl. St. Annen-Ordeas 
zweiter Classe, des königl. preussischen Kronen-Ordens dritter Classe und des russisch-kaiserl. St. Wladiaiir- 
Ordens vierter Classe ; k. und k. General-Major und Militär-Bevollmächtigter bei der k. und k. österr. ungar. 
Botschaft in St. Petersburg. 

Herr Carl Freiherr von Steininger, Ritter des österr. kaiserl. Leopold-Ordens und des österr« kaiseri. 
Ordens der eisernen Krone dritter Classe, Besitzer der Kriegs-Medaille und des Militär-Dienstzeichens dritter Classe 
für Ofßciere, Commandeur des grossherzogl. to.scanischen Militär-Verdienst-Ordens, Ritter des msslach-kaiserl. 
königl. St. Stanislaus-Ordens, des königl. preussischen rothen Adler-Ordens zweiter Classe (in Brillanten) und des 
königl. preussischen Kronen-Ordens zweiter Classe (mit dem Stern in Brillanten), Comthur des königl. bayerisehea 
Militär-Verdienst-Ordens, Comthur erster Classe des königl. sächsischen Albrecht-Ordons und des königl. wBrtteai- 
bergisehen Fi iedrieh- Ordens, Comthur des grossherzogl. sachsen-weimar'schen Ordens der Wachsamkeit oder 
Yom weissen Falken, Ritter des französischen Ordens der Ehrenlegion und des königl. italienischen St. UnariUas* 
und Lazarus-Ordens, Ritter erster Classe des königl. bayerischen Verdienst -Ordens vom heil. Miebael ; k. ud 
k. Oberst im Generalstabs- Corps und Militär-Bevollmächtigter bei der k. und k. österr. ungar. Botschaft In Berlla. 

Herr Albert LÖnyay de Nagy-L6nya et Vä$är0S-Näm6ny, Ritter des königl. preussischen Kronen-Ordeas 
zweiter Classe (in Brillanten), Comthur des königl. bayerischen Militär- Verdienst-Ordens, Comthar aweiter Classe 
des königl. sächsischen Albrecht-Ordens und des königl. wiirttembergischen Friedrich-Ordens, Comniandenr des 
königl. Ordens „Stern von Rumänien" und Comthur zweiter Classe des grossherzogl. hessischen Verdienst-Ordens 
Philipp des Grossmuthigen; k. und k. Kämmerer und Oberstlieutennnt (fl. c. im Hnszaren-Regimente Wilhelm B, 
deutscher Kaiser und König von Preussen ^r. 7). 



Kammer Sr. Kaiserl. und RöDigl. Apostol. MajeitS^t. 



60 



Herr Riehard Freiherr Ton Buttlar zu Brandonfols genanot TroUSCh, Besitzer der Kriegt-Medaille 
und des Milit'ar-Dienstzeichens dritter Ciasse für Olficiere, Ritter des köni^l. preussischen Kronen-Ordens zweiter 
Classe, Comthur des königl. bayerischen Militär- Verdienst-Ordens, Comthur zweiter Classe des königl. bayerischen 
Verdienst-Ordens vom heiligen Michael und des königl. wSrltember<;ischen Friedrich-Ordens, Officier des königl. 
sächsischen Albrecht-Ordens ; k. und k. Kamerer ond Major (Q. c. im Infanterie-Regimente Prinz zu Hohenlohe- 
ScbillingsfQrst Nr. 87). 

Herr Anatol Graf Bigot de St. Quentin, Ritter des knnigl. preussischen Kronen-Ordens zweiter Classe 
(in Brillanten) Comtliur zweiter Classe des königl. württembergiscben Friedrich-Ordeoa, Officier des königl. säch- 
sischen Albrecht-Ordens, Ritter erster Classe des grossherzogl. badischen Ordens vom Zähringer Löwen ; k. und k. 
Kämmerer und Mi^'or (d. c im Uhlanen-Regimente Kaiser Franz Joseph Nr. 4). 

Herr Theodor Tengler, Besitzer des Militär- Verdienstkrenzes, Comthur zweiter C asse des königl. wQrttem- 
bergischen Friedrich-Ordens, Commandeur des königl. Ordens „Stern von Humiinien", Comthur zweiter Classe des 
grossherzogl. hessischen Verdienst-Ordens Philipp des Grossmüthigen, Ritter des königl. preussischen Kronen- Ordens 
dritter Classe, Officier des königl. sächsischen Albrecht-Ordens; k.undk. Major (fl. c. in der Batterie-Division Nr. 8). 

Herr Leo Ritter Pollack von Klumborg, k. und k Major (ü.c. imllhlanen-RegimeateKaiser Josephll.Nr. 6). 

Personal-Adjutant des General-Adjutanten Seiner kaiserl. und konlgl. Apostolischeu Majestät, Generals der 

Cavallerle Grafen Paar. 

Herr Oskar Ritter von Vivenot, Besitzer der Militär-Verdienst-Medaille am rothen Bande und des Marianer- 
kreuzes des deutschen Ritter-Ordens, Officier des grossherzogl. toscnnischen Militär- Verdienst- Ordens, Comroandeur 
des königl. Ordens der Krone von Rumänien, Ritter des königl. preussischen rothen Adler-Ordens dritter 
Classe nnd des königl. preussischen Kronen-Ordens dritter Classe, Officier des königl. sächsischen Albrecht-Ordens, 
des königl. Ordens „Stern von Rumänien** und des königl. serbischen weissen Adler-Ordens, Ritter erster Classe 
des königl. bayerischen Militär-Verdienst-Ordens, des königl. würtfembergischen Friedrich-Ordens, des gross- 
herzogl. hessischen Verdienst-Ordens Philipp des Grossmüthigen mit der Kroue und desselben Ordens mit Schwer- 
tern und des herzogl. sächsisch-Emeslinischen Haus-Ordens; k. und k. Hauptmann erster Classe (Q. c. im General- 
stabs-Corps). 



Kammer 

Seiner Kaiserlichen und Königlich Apostolischen Majestät, 



Leibkammerdiener. 

Herr Joseph Homung wie Seite 30). 
~ Joseph JanuSChkOWetz (wie Seite 31). 

— Franz Pomer (wie Seite 31). 

— Maximilian Pachmayer (wie Seite 31). 



Kammer-Thürhflter. 
Herr Rudolph Rottnor (wie Seite 31). 

Leibbtclisenspanner. 

Raimund Zrunek (wie Seite 65). 
Friedrieh SpannhaUOr (wie Seite 66). 
Georg Rukowansky (wie Seite 66). 
Franz Oberleltnor (wie Seite 66). 



Haasdiener. 

Franz Pröller, Besitzer der Rriegs-Medaille, der gross- 
herzogl. toscanischen silbernen Verdienst-Medaille 
vierter Classe, der königl. preussischen rothen 
Adler-Medaille, der silbernen Medaille des per- 
sischen Sonnen- und Löwen-Ordens, der silbernen 
Medaille des königl. bayerischen Verdienst-Ordens 
vom heiligen Michael, des königl. sächsischen allge- 
meinen Ehrenzeichens, der königl. wSrttembergi- 
schen silbernen Verdienst-Medaille und der königl. 
serbischen silbernen Verdienst-Medaille mit der 
Krone. 

Joseph Peter, Besitzer der Rriegs-Medaille, der gross- 
herzogl. toscanischen bronzenen Verdienst-MedaiUe 
fünfter Classe, des königl. sächsischen allgemeinen 
Ehrenzeichens und der silbernen Medaille des gross- 
herzogl. hessischen Verdienst-Ordens Philipp des 
Grossmilthigen. 



-^ 



70 



MnitSr-Kanziei Sr. Majestät des Kaisers und Köaiga. 



Militär -Kanzlei Seiner Majestät des Kaisers und 

Königs. 



T«ritaid. 

Herr Arthur Bolfras tob Ahnenburg, General-Adjutant Sr. M^'estät des Kaisers und Königs, k, 
FeMmarseball-Lieatenant (vie Seite 66). 



vnd k. 



Herr Arthur Sprecher Ton Bemegg, Besitzer des Mil tir- 
Dieottzeichea« dritter Classe fQr Officiere. Officier 
des köni^l. »ichsifchen Albrecht-Ordeos. Ritter des 
königl. prenssi^cheo rothen Adler- Ordern dritter 
Clasif, Ritter erster Ciasse des frro«sherzo;^l. hes- 
sischen Verdien«t-Ordeas Philipp des liro^smuthig-en 
(mit der Krone); k. und k. Oberstlieutenant des 
General «tabs-Corps. 

— Julius Magyar tou DOmSÖd, Ritter des königl. 
Ordens der wQrttembergifchea Krooe: k. und k. 
Major lies Generalstabs-Corps. 

— ArTed Podhoränyi-Soöväry von Podhoräny, k. u. k. 

Hauptmann des Generalstak^-Corps. 

— Victor von KhuBpach zu Ried. Zimmerlehen und 

Hasiburg, Besitzer der Kriegs-.Medaille. Ritter dt-s 
königl. prenssischen Kronen -Ordens dritter Clas^te, 
Besitzer des ottomauisehen Medschidie- Ordens 
dritter Classe; k. und k. Hauptmann de< General- 
stabs-Corps. 

— Robert Steingass, Besitzer der Kriegs-Medaille, 
Ritter erster Classe des königl. aächsiseheo Albreeht- 
Ordens; k. und k. Linienschifls-Lieutenant erster 
Classe. 

K. nnd K. Hofrath. 
Herr Emanuel Edler von Stransky, Ritler des österr. 
kaiserl. Leopold-Ordens und des kaiserl. österr. 
Franz Joseph-Ordens, Besitzer der Militär- Verdienst- 
Medaille am Bande des Militar-Verdienstkreuzes und 
der Kriegs-Medaille. 

K. nnd K. Sectionsrath. 

Herr Carl Appel, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der 
eisernen Krone dritter Classe und des kaiserl. 
österr. Franz Joseph-Ordens, Besitzer des .Militär- 
Verdienstkreuzes. Ritter des russisch - kaiserl. 
königl. St. Stanislaus-Ordens zweiter Classe und 
des königl. prenssischen rothen Adler-Ordens 
dritter Classe, Besitzer des kaiserl. japanischen 
Verdienst-Ordens der „aufgehenden Sonne" fünfter 
Classe und des königl. serbischen Takowo-Ordens 
vierter Classe. 

K. nnd K . Secret&re. 

(\l. BtDgtelute.} 

Herr Carl Edler von Herdliczka, Ritter des kaiseri. 
österr. Franz Joseph-Ordens, Besitzer der Militar- 
Verdienst-Medaille am rothen Bande, der Krie{>s-. Me- 
daille und des Milititr-Dieustzeichens dritter Classe 



fQr Officiere, Ritter des russisch-kaiserl. königl. SL 
Stanislaus-Ordens zweiter Classe, Ritter des köaigl. 
prenssischen Kronen-Ordens zweiter ClasM» and des 
königl. prenssischen rothen Adler- Ordens dritter 
Ciasse, OfScier des königl. Ordens der Rrone ron 
Rumänien. Ritter des königl. Verdienst- Ordens der 
bayerischen Krone unl des königl. bayerisckea 
Verdientt-Ordens vom beil. Michael, Ritter erster 
Classe des königl. sachsischen Albrecht-Ordens nad 
Ritter des königl. serbischen Takowo - Ordeas 
\ierter Classe (mit dem Titel und Charakter eines 
k. und k. Regierungsrathes). 

(VII. Rangselasie.) 

Herr ApullinarSkibniewski, Besitzer des Militir-Dienst- 
zeichens dritter Clusse fDr Officiere« Ritter des 
königl. preussischen rothen Adler-Ordens dritter 

Classe; kaise-l. Rath. 

(Till. Raa^tcUise.) 

Herr Moriz Chalaupka von Sternwall, Ritter des kaiserl. 
österr. Franz Joseph-Ordens, Besitzer der MUitar- 
Verdienst-Medallle am rothen Bande and dea MUitir- 
Dienstzeichens dritter Classe für Officiere, Ritter dea 
königl. prenssischen rothen Adler-Ordena dritter 
Ciasse und des königl. preussischen Kronen-Ordens 
dritter Cl.isse, R-tter erster Classe dea königl. 
sächsischen All«recht-Ordens und Ritter des königl. 
serbischen Takowo-Ordens vierter Clasae. 
— Carl von Mecs§ry, Ritter des konigl. preuasischea 
Kronen-Ordens dritter Classe. 

Registratur. 

K. nnd K. RegieningsrntlL 
Herr Johann Welzer, Ritter des kaiserl. öaterr. Franz 
Joseph-Ordens. Besitzer des goldenen Verdienat- 
kreuzcs mit der Krone, des goldenen Verdienat- 
kreuzes und der Kriegs-Medaille. 

K. nnd K. SocretAr. 

(VII. RtagseUsse.) 
Herr Heinrieh Wledl, Ritter des kaiaerl. österr. Franz 
Joseph-Ordens, Besitzer des goldenen Verdienit- 
kreuzes mit der Krone, Ritter des königl. prenaaiaekea 
Kronen-Ordens vierter Classe; kaiserl. Rnth. 

Zu^etheilt: 
^VIII. RaD^trUsic.) 
Herr Theodor Weiss^ k. und k. .Militir-Regiatmtor. 



Cabinets-Kanzlei Sr. Ktherl. und Königl. Apostol. Migestlt. 



71 



Cabinets- Kanzlei Seiner Kaiserlichen und Königlich 

Apostolischen Majestät. 



Cabinets-Dlrector. 

Seine Excellenz Herr Adolph Freiherr von Braun, Ritter des öslerr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone erster 
Classe, Commandeur des königl. ungarischen St. Stephans - Ordens, Ritter des österr. kaiserl. Leopold-Ordens, 
Grosskreuz des grossherzogl. toscanischen Ciril-Verdienst-Ordens, Chevalier de griice des souveränen Johanniter- 
Ordens, Ritter des russisch-kaiserl. weissen Adler-Ordens und des russisch-kaiserl. St. Annen-Ordens erster Classe, 
(i rosskreuz des königl. preussischen rothen Adler-Ordens, Besitzer des ottoroanischen Medschidi^-Ordens 
erster Classe, Grusskreuz des königl. italienischen St. Mauritius- und Lazarus-Ordens und des königl. Ordens der 
Krone von Italien, Besitzer des persischen Sonnen- und Löwen-Ordens erster Classe, Grosskreuz des königl. spanischen 
Ordens babella der Katholischen, des pipstlichen St. Gregor-Ordens, des Civil-Verdienst-Ordens der königl. bayerischen 
Krone, des königl. süchsischen Albrecht-Ordens, des königl. wurttembergischen Friedrich-Ordens, des königl. 
belgischen Leopold-Ordens, des königl. griechischen Ordens vom beil. Erlöser, des königl. Ordens „Stern von 
Rumänien** und des grossherzogl. hessischen Verdienst-Ordens Philipp des GrossmQthigen, Besitzer des fürstl. 
montenegrinischen Danilo-Ordens erster Classe, Commandeur des Ordens der französischen Ehrenlegion, Ritter des 
Ordens der königl. wQrttembergiscben Krone und Besitzer des riirstl. Lippe*schen Ebrenkreuzes erster Classe ; 
k. und k. wirkl. geh. Ratb, Staatsrath und Kanzler des Ordens vom goldenen Vliesse. 



K. und K. Cabinets - SeoretAre. 

(Wirklicher SectioBiChef.) 

Seine Excellenz Herr Stephan von Päpay, Commandeur des 
österr. kaiserl. Leopold-Ordens, Ritter des königl. 
ungarischen St. Stephans-Ordens und des österr. 
kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Classe, 
Grossofficier des grossherzogl. toscanischen Civil- 
Verdienst-Ordens, Ritter des königl. preussischen 
Kronen-Ordens erster Classe, Besitzer des ottoma- 
nischen Medschidie-Ordens zweiter Classe, Com- 
mandeur des königl. griechischen Ordens vom heil. 
Erlöser; k. und k. wirkl. geh. Rath und Greffier des 
königl. ungarischen St. Stephans-Ordens. 

(Wirklicher Hofralh.) 

Herr Wilhelm SmolUChOWSkl Ritter von Smolan, Ritter 
des österr. kaiserl. Leopold-Ordens und des österr. 
kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Classe. 

(Wirkliche Regierangsrithe.) 

Herr Joseph Ritter Kundrat von LUftenfeld, Ritter des 
österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter 
Classe und des königl. preussischen Kronen-Ordens 
dritter Classe, correspondirendes Mitglied der k. k. 
geologischen ReichsHOslalt. 

— Moriz Ritter Wimmer von Walpurg, Ritter des 
kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens, des russisch- 
kaiserl. königl. St. Stanislaus-Ordeus zweiter Classe 
und des königl. preussischen rothen Adler-Ordens 
dritter Classe, Herold des österr. kaiserl. Ordens 
der eisernen Krone. 

— Carl König von Aradvär, Ritter des österr. kaiserl. 
Ordens der eiseruen Krone dritter Classe und des 
kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens, des königl. 
preussischen Kronen- Ordens zweiter Classe und 
des königl. belgischen Leopold-Ordens. 



K. und K. CabinetS'Concipisten. 

(Mit Titel und Charakter eines Regierungsrathei.) 

Herr Johann Sawickl, Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes und der Kriegs-Medaille, Ritter des russisch- 
kaiserl. königl. St. Stanislaus-Ordens zweiter Classe 
und des königl. preussischen rothen Adler-Ordens 
dritter Classe, Besitzer des furstl. montenegrini- 
schen Danilo-Ordens vierter Classe. 

— Carl Augustin, Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Joseph-Ordens. 

(Wirkliche Huf-Secretare.) 

Herr Fedor DemellC von PanyOVa, Ritter de« kaiserl. 
österr. Franz Joseph-Ordens, des russisch-kaiserl. 
königl. St. Stanislaus-Ordens zweiter Classe und des 
königl. preussischen rothen Adler-Ordens dritter 
Classe. 

— Joseph Mardeganiy Ritter des kaiserl. österr. Franz 
Josepb-Ordens und des königl. preussischen rothen 
Adler- Ordens dritter Classe. 

— Franz von Hawerda-Wehflandt, Ritter des königl. 
preussischen rothen Adler-Ordens dritter Classe 
und des königl. bayeriscben Verdienst-Ordens vom 
heiligen Michael dritter Classe, k. und k. Trucbsess. 

— Friedrich Nlasclielc von IMaasburg f Besitzer der 
goldenen Medaille für Kunst und Wissenschaft, 
Ritter des russisch-kaiserl. königl. St. Stanislaus- 
Ordens zweiter Classe, des königl. preussischen 
rothen Adler - Ordens dritter Classe und des 
königl. preussischen Kronen^ Ordens dritter Classe, 
Officier des königl. serbischen Takowo- Ordens, 
Ritter erster Classe des königl. sücbsiseben 
Albrecht-Ordens, auswirtiges Mitglied der böhmi- 
schen Kaiser Franz Joseph-Akademie der Wissen- 
schaften in Prag, correspondirendes Mitglied der 
königl. böhmischen Gesellschaft der Wissenschnften 
in Prag, Doctor der Rechte. 

— Cornel Freiherr von Hahn. 



Vi 



K. «od K. General-Direction der Allerbnckften Prirat- uni FanlUflB-Fi 



IK'ir Emil Parl$inl, Ritler den ksiiserl.ö-.lerr.FniDzJose|»li- iilim ;,'oIdeBeii KronMl-Sitfdailto, des Lön^. i 

Ordeus,deskuni};l.preu8si8chenrotheDAdIer-Ordeo!i siaehen «llgMieineB Ehreaseieheas «ad icr k« 

dritter Classe, Oflicier des köni^:!. Ordens «Stern serbischen siibernea VerdicBtC-Meaaille ait 

von Kuiuänien'*, Kitter des köni^l. bayerischen \>r- Krune, Hnissier dea asterr. kaiaarL Ordeas 

dienst-OrdfUS vom heiligen Michael dritter CUsse eisernen Krone. 

— (ieu MarzsÖ, Kitter des konigl. preussisehen Herr Johann Mical, Beiitscr das ^Idaaaa Terdit 
Kronen-Ordens dritter Clasne. kreuses, der KrJes9-XedaiUe aad dar köaigl. p 

— Ottoknr Mlkes, Üoctor der Keclite. sischen goldenen Kronen-Xadaille. 

— Peter Oberdörfer, Besitzer der kAaifl. praaMia 

K. nnd K. CabinetsRegistrator. ^^,,^^„ Adler-Meddlle und der ailberaea IM 

Herr August Pingitzer, kaiserl. Rath. «i^s königl. bayerischen VerdieaaC-Ordeas 

K. nnd K. Cabinets-Heglstratars.Adjnncten. ^**'''X*"sayi!r-?"''*» .. ^ - - - :. «. 

^ „ , . — Joseph Miklos, BetiUer der KrieKa-SfedaOle, 

Herr Wilhelm Gettrich. ., ^. , königl. prensaiachea rothea Adler- aad der kfi 

— Johann Dietz, Besitzer des goldenen >erdienst. p^eussischen goldenen Rroaea-MedaUle. 
kreuzes mit der Krone. 

— Rudolph Edler von Lvisch. Gabinets-KaulekUener. 

K. and K. Cabinets-Registratars-Clliciale. Carl Ruprecht, Besitzer der Krie^ - Sladaille 

Herr Frani Slansky. ***'" «"»>«^™«n MedaiUe dea peraitchea Soa 

— Wilhelm Lawetzky. und Löwen-Ordena. 

joieph von Div6ky. Joseph Plhal, Besitzer der ailberaea Medaille dea p< 

sehen Sonnen- nnd LSwea-Ordeaa. 

Cabinets-Boten. Julius Schmidt 

Herr Carl Franke, Besitzer des goldenen Verdienst- August PDnkOsdy, Besitzer der köaigL preesaia 

kreuzes, der Kriegs- .Medaille, des russisch- kaiserl. goldenen Kronen-MedaiUe. 

St. Annen-Ordens fünfter Claase. der königl. preus- Heinrich Mondl, Besitzer der Kriegs-Xcdaille aad 

sischen rotheii Adler-Medaille, der königl. preussi- . russisch-kaiserl. St Annen-Ordeaa flnfter Clasi 



K. und K. General-Direction der Allerhöchsten Privs 

und Familien -Fonde. 

General- Director. 

Seine Excellenz Herr Emil Freiherr von Chertek, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eiaemea K>OBe aw 
Classe, k. und k. wirkt, geh. Rath, Sections-Chef. 

Wirklicher Regiemngsrath. 
Herr Ludwig Edler von Geiter, Kitter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Claaae, Ofl 
des grossherzogl. toscanischen Civil-Verdienst-Ordens, Comthur zweiter Claase des königl. aichsiachea Albn 
Ordens und Kitter erster Classe des königl. bayerischen Verdienst-Ordens vom heil. Michael, Doetor 
Rechte, zugleich Kauzlist des kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordons. 

Wirkliche Hof-SeoretAre. 
Herr Michael Hagen, Doetor der Rechte. 

— Anton Janka. 

Ezpeditor nnd Registratur. 
Herr Franz Mohr. 

Offlolale. 

Herr Alexander Parkas, Besitzer des goldenen Verdienstkreuzes, Lieutenant a. 1). 

— Julius Märt'n, Besitzer der Kriegs-Medaille. 

Amtsdiener. 
Ernest Erber. 
Johann Popp, Besitzer der Kriegs-.Medaille. 



Rf ehnnngs - Departement. 

Vorstand. 
Herr Victor Bermann, Rechnuagsrath. 

Offlolale. 
Herr Alfred Windt, Ritter des königl. niederlindischen Ordens von Oranien-Xassan, Ritter aweitar C 
des grossherzogl. hudischen Ordens vom Zähringer Löwen, Ritter des Militär- uud Civil-Verdienat-Ordeaa Ad« 
von Nassau uimI Besitzer des fllrstl. Waldeck-Pyrmont'schen Verdienst-Ordens dritter Classe. 
Herr R^la von Osz. 

Offloials-Adjnnct. 
Herr Adolph Ritter. 



R. und K. Privat- und Familien-Fonds-Cassa und Güter-Direction In Wien. 



7:^ 



K. und K. Privat- und Familien-Fonds-Cassa. 

Vorstand. 
Herr Felix Nitsch, Officier des grossherzogl. toscanischen Civil-Verdienst-Ordens (mit dem Titel und 
Charakter eiaea Reg^erungarathes). 

Cassier. 
Herr Heinrich Winter, kaiserl. Rath. 



Liqaldatnrs-A4Jnnot. 
Herr Eduard Karpff, Kanzlist des Stemkreuz-Ordens. 

Oflioiale. 
Herr Franz Smrzlca (mit dem Titel eines Cassa-Adjuncten). 
— Adolph Freiherr von Llllenau. 



A. h. Tillen in hehl. 

Inspeotor. 

Herr Nikolaus Zellner, Ritter des königl. serbischen 
Takowo-Ordens. 

2 Zimmeraufseher. 



HofgArtner. 



Herr Friedrich Hanna. 



Cassadiener. 

Rupert Seiler, Besitzer der Krieg^s-Medaille. 
Johann KrauS, Besitzer der Krieg'S-Medaille. 



HilfsgArtner. 



Herr Raimund Hanke. 
2 Gartengehilfen. 



A. h. Tilla im Thiergarten. 

Inspeotor. 

Herr Georg Btfhm, Besitzer der Kriegs-Medaille. 
1 Gartengehilfe. 



K. und K. Privat- und Familien-Fonds-GUter-Direction in Wien. 

Oiraetor-Stellvertreter und Leiter der Gfiter-Directlon. 
Herr Hugo Freiherr von Sommarugay Directions-Secretär (mit dem Titel und Charakter eines Regierungs- 
rathes), Doctor der Philosophie. 



SeoretAre. 
Herr Carl Feyl (mit dem Titel und Charakter eines 
Regierungsrathes). 
— Johann Kain, Forstrath. 

Conoipist. 
Herr Ferdinand Klrschnor (mit dem Titel und Chnrakter 
eines Directions-Secretärs). 

Forst-CommissAr. 
Herr Heinrich Schrodt. 

Ban-Inspeotor. 
Herr Theodor JachlmOWiCZ. 

Expoditor and Registrator. 
Herr Johann SÜSS. 

Registrant. 
Herr Johann Stolz. 

KanxHst 
Herr Alois Zwerger (prov.). 



Reehnangs-Departement. 

Vorstand. 
Herr Johann Saudnf, Rechnungsrath. 

Reohnungs-Revidenten. 
Herr Friedrich Werner. 

— Roman Karabetz Ritter von Romansthal. 

— Arnold Heidler, Besitzer der Kriegs-Medaille, 
Oberlieutenant im nichtactiven Stande der k. k. 
Landwehr. 



Reohnangs-Oflloiale L CL 
Herr Franz Hollik. 

— Johann Zehetmayr. 

— Thomas Lischka) Lieutenant in der Reserve. 

Reohnangs-Offlcial II. Classe. 

— Alfred Freiherr von Rieger. 

— Joseph Freiherr Dahlen von Orlaburg. 

— Joseph Satzinger. 

Amtsdiener. 

Philipp JanCZik, Besitzer der sUbernen Tapferkeits- 
Medaille erster Classe, der Kriegs-Medaille und der 
silhernen Medaille des persischen Sonnen- und 
Löwen-Ordens. 

Kanzleidiener. 

Andreas BallczÖ, Besitzer der Rriegs-MedaUle. 

Mathias Guschelbauer, Besitzer der silbernen Tapfer- 
keits-Medaille erster Classe, der Kriegs-Medaille 
und des königl. preussischen Militfir-Ehrenzeicheus 
erster Classe. 



I. 

A. h. Familien- and Afitical-CrAter. 

a) In Nieder-Oesterreich. 
1. Scharfenegg zu Mannorsdorf. 

Herr Adolph Beyer, Verwalter. 

— Rudolph Koleda, Baurechnungs-Accessist in der 
Evidenz der k. k. Landwehr, controlirender Wirth- 
schafts-Adjunct. 

— Joseph Mattusch , Lieutenant in der Reserve, 
Oekonomie-Practicant. 



74 



K. und K. Privat- und Familien-Fonds- GOter-Direetiui in Wien. 



Herr Eugen Fichna» Besitzer der Kriegs-Mednille, Revier- 
förster. 



- igD» Janetschek, ) Revierüter 

- Rupert Janetschek, ] «•^•««•J«?«»'- 



Revierjfiger. 



1 Forstgehilfe. 

2 Heger (in Bestallung). 

Juhann Kraker, Kanzleidiener. 

2. rl Ii, 

mit den vereinten Gütern: Esslingen, Gross- 
Eniersdorf, Eekartsau und Schlosshof. 

Herr Eduard GrOSS, Vem-alter. 

— Carl Stummer, Rentmeister. 

— - Johann Arh, Oherlieutenant in der Evidenz der 

k. k. Lnndwehr, Wirthschafls-Adjunct. 

— Carl Wieselthaler, Lieutenant in der Reserve, 
Oekonomie-Practicant. 

— Friedrieh Freiherr von Neuenstein, Ohertorsler. 

— Carl WIk, Besitzer der 
Kriegs-Medaille, 

— Rudolph Waschnak, 

— Johann MItlSka, 

— - Heinrich Janetschek, ) 

— Friedrich VormUndl, Lieiitoiiant im nichtacliven 
Stande der k. k. Landwehr, Forslamlsschreiher. 

— Carl Janetschek, Forst-Adjunct. 

1 Forstwart. 

2 Forstgehilfen. 

1 Heger. 

Alexander VlahOVic, Besitzer der Kriegs-.Medaille, 
Kanzleidiener. 

Sohlossdlener in Schlosshof. 
Auion N6methy. 

3. Pögffslall mit l.eibon. 
Herr Franz RaucH, Besitzer der Kriegs-.Medaille, Oher- 
lieutenant in der E\ideni der k. k. Landwehr, 
Verwalter und Oberförster. 

— Hanno Edler von Rottlch, Besitzer der Kriegs- 
Medaille, Lieutenant iu der Evidenz der k. k. Land- 
wehr, Controlor. 

— Joseph LInsmeyer, f 

— Robert Wepper, Besitzer der • Hevierjager. 
Kriegs-Medaille, ) 

— Rudolph Krist, Forst-Assistent. 

2 Forstwarte. 

2 Forstgehilfen. 

2 Heger (in Bestellung). 

4. Woiriiiori, 

vereini(;t mit den A. h. Fideicommissgiitern Wo I f p a s s i n g 
und St. Leon ha rd in Niederösterreich. 

Herr Friedrich Edler von Tepser, Wrwaller. 

— Franz Brodetzky, Oberförster. 

— Alois Stiebttck, Wirthtidian&bereiter. 

— Ludwig Uher, controlirender Adjunct. 
1 Forstwart. 

1 Forstpehilfe. 
1 Waldaufseher. 

b) Iu Ober-Oostorrcicb. 

5. Ma tti|rhofeii. 

Herr Johann Hollan, Forstmeister. 

— Johann Schamal, Rentmeitter. 



Heir Adolph Urbanek, Forttamlt-Controlor. 

— Emil Patzaky Forstamts-Asfiilenl. 

— Adalhert Czipa, Oberlieatenan t 
im nichtactiven Stande der k. k. 
Landwehr, 

— Johann ScholZy 

— Sigmund Nossok, Oberlieutenant v „.,.^«r;-.i.. 
im nichtactiven Stande der k. k. r 
Landwehr, 

— Franz FuchS, 

— Rudolph Zelinka, 

— Emerich Hohenogger, J 

— Joseph Teutschlltnder, Fortt-Pnetieant. 

[:i Forstwarte. 

1 Schwemmrechen-Meister. 

3 Forst geh ilfen. 
Michael Behr, Besitzer der Kriega-Medaille, Amtsdi 



\ 



I 



WirthscbtOabereit« 



c) In XJibrou. 

G. (jöding (mit Pawlowita). 
Herr Ferdinand Beck, Verwalter. 

— Ludwig Breymann, Rentmeitter. 

— Johann Glaszner, Nataral-RechBunjpsfQhrer. 

— 'r'"''! Schiessling, I j,^^,onicl.\e. 

— Aiexvinder Scheiner, i 

— Daniel Feyl, ^ 

— Eduard Schiffer, Besitzer 
der Kriegs-Medaille, Ober- 
lieutenant im nichtactiven 
Stande der k. k. Landwehr, 

— Johann Brand!, \ 

— Engen Chmel, 1 

— Oihmar Himmel, ; 

— Emil Metzner, Wirihschafls-AiUnnct. 

— Oskar Schmalfuss, Cassa-AiÜunct. 

— Dr. Emanuel Hauser, \ 

— Otto Ritter Egger von i 
MÖllwald, Lieutenant / 
a. D., ( 

— Eduard Ritter von j Oekonooiie-PracUcanteB. 
Relsinger,Lieutenant 

in der R«'serve, 

— Carl Feyl, Lieutenant 
in der Reserve, 

— Heinrich Liegte, Forstmeister. 

— Franz Gleich, Revierf5rster und Waldaa 
Rechnungsführer. 

— Rudolph Haluschka, 

— Joseph Brazda, 

— Johann Slawik, 

— Alois Krcytschy, > RevierjRgw. 

— Alois Prihoda, 

— Alois Sloboda, 

— Alois Baader, 

— Franz Wodlfka, Besitzer des filberoen Verdiei 
kreiizes mit der Krone, der königl. preaaaiacl 
rothen ;ydler-MedailIe und der königl. serbitcl 
gtildenen Medaille, Revierjiger. 

— Willibald Rozek, RevierjSger. 

— Friedrich Schöpflin, | 

- Hugo Huber, Lieutenant ^ Forst- A^oneten. 
in der Reserve, ) 

l Forstwart. 

7 Forstgehilfen. 
Joseph Hubacek, Kanzleidiener. 
Franz Rlha, Cassadiener. 



R. und K. Prirat- and Familien-Fonds-GQter-Direction in Wien. 



75 



d) In Ungarn. 

7. Rtfczkeve. 

nerr Ignuz Ton Roth, kön. Rath, Ritter des kaiserl. 
österr. Franz Josepb-Ordena, Verwalter. 

— Frani Appel, Rentmeister. 

— Franz von Moczäry, Recbnangsfrihrer. 

— l.ndislausvouKälmän, ) „ , . . ,. 

— Koloman von Guöth, \ «««^»«»-A'Jjuneten. 

— Adalberl Praxa, Edl. v. Bärenthal, Forstmeister 

— Prokop Bretschneider, 

— Joseph StoklasZy 

— Carl Prihoda, ) ReTlerjIger. 

— ignaz Schnitzler, 

— Joseph MUH er, 

2 Forst warte. 

2 Forstgehilfen. 

Vincenz Machaiek in Ritczkeve, Ranzleidlener. 

Franz Kreisz, Besitzer der Kriegs- ) 

Medaille, in Budafok, > Heiducken, 

Emericb WIsky, in Riiczkeve, ) 

8. Holitsch. 

Herr Friedrich KrziSCh, pror. Amtleiter. 

— Carl Fleischhacker, Hentmeister. 

— Joseph Yon Sändor, Fiscal. 

— Carl Mathes, NatuVal-Rechnungsfuhrer. 

— Sylvester Zuech, 

— Heinrich FItz, 

— Franz Wache, Besitzer 
der Kriegs-Medaille, > Wirthschaftsbereiler. 

— Rudolph Moser, Ober- 
lieutenant im n. a. Stande 
der k. k. Landwehr, 

— Carl Bertele von Grenadenberg, Bau-Ingenieur. 

— Johann PÜSChke, Kanzlei-A<Uunct. 

— Franz Fuchs, Baurechnungs- Aecessist in der 
Landwehr, Cassa-Adjunct. 

— ArlhurWalla, Wirthschafls-Adjunct. 

— Alexander Jandl, Militär-Verpflegs- 
Accessist in der Reserve, 

— Eugen Manschinger, Lieutenant in 
der Reserve, 

— Franz Lindner, Milllär-Verpflegs- 
Accessist in der Reserve, 

— Ludwig Zaborsky von Zabor, 

— Joseph Weymelka, Oberförster. 

— Ernst Renger, 

— Joseph Janaczek, 

— Rudolph Tomschala, Besitzer der 
Kriegs-MedaiUe, 

— Rudolf Clkänek. 

— Franr. KreltSChy, Entenfanger zu Kopcsi(n. 

— Joseph Prutschek, Forst- Adjun ct. 
1 Forstgehilfe. 

Michael Dzilszky, Besitzer der Kriegs-MedaiUe, Kanzlei- 
diener. 

Anton Morbacher, Cassadiener. 

Peter Pulanlc, Besitzer der Kriegs-Medaille, Schloss- 
diener. 

9. Sas si n. 

Herr Eduard HollJk, Verwalter. 

— Ernst Kaiser, Rechnungsführer. 

— Anton Brazda, Oberförster. 



OekoDomie- 
Practicanten. 



Bevierjfiger. 



Revierförster. 



Forstamts-Assistenten. 



Herr Franz Schamal, 

— Anton Retschek, 

— Radolph HalatSChka, Oberlieute- 
nant in der Evidenz der k. k. 
Landwehr, 

— Joseph Schuberth, Besitzer der 
Kriegs-Medaille, 

— Ernst Gleich, /' 

— Theodor JachimOWicz, Lieute-) 

nant in der Reserve, > Forst-Adjuneten. 

— Johann Praxa Edl. y. Bärenthal,) 

1 Forstgehilfe. 

Carl Duschek, Besitzer der Kriegs-Medaille, Kanzleidiener. 

II. 

A. h. Prirat^ter. 
a) In Niederöstcrreicb. 

10. Rorregg mit Gutenbrunn. 

Herr Alfred Jahnel, Forstmeister. 

— Johann Becker, Rentmeister. 

— Anton Urbanek, Besitzer der Kriegs-Medaille, 
Oberlieutenant in der Evidenz der k. k. Landwehr, 
Forstamts-Controlor. 

— Johann Kttgl, Lieutenant 
in der Reserve, 

— Friedrich Grossbauer 

Edler von Waldstätt, 

— Hugo yon Swoboda, 

— Carl Caba, 

— Anton Khade Edler von Kolbenau, ) Revierförster. 

— Alexander Wondrak, 

— Ludwig Chmel, 

— Ludwig Leppich, RevierjÄger. 

— Carl Feyl, Besitzer der Kriegs-Medaille, prov. 
Schwemm-Meister. 

— Leopold KrUckI, Forstamtssehreiber. 

8 Forstwarte. 
5 Forstgehilfen. 
1 Schwemm-Aufseher. 
1 Schlosswart. 

Leopold Schmuckenschlag, Besitzer der Kriegs-Medaille, 
Amtsdiener. 

b) In Steiermark. 
11. Eisenerz. 

Herr Alois KrauS, Ritter deskönigl.preussiscben Kronen- 
Ordens dritter Classe und Ritter erster Classe des 
königl. sächsischen Albrecht-Ordens, Forstmeister. 

— Carl Ramsauer, Forstcontrolor. 

— Paul Adametz, Forstassistent. 

— Franz Czlhak, ) ^. -- » 

p V...... } Oberförster. 

— Fran« KraUSS, J 

10 Forstwarte. 

2 Forstgehilfen. 

III. 

A. h. Fideicommisg-Cfflter. 

12. Wolfpassing in Nieder-Oesterreich, 

13. St. Leonhard in Nieder-Oesterreich, 

vereinigt mit dem A. h. Familienfondsgute Weinzierl in 

Nieder-Oesterreich. 



76 



K. nnd K. Prirat- oad FamHiVo-Fonds-Gatet^DirectiOB in Pra^. 



K. und K. Privat- und Familien-Fonds-GUter-Direction in Prag. 



SeoreUr Hod Leiter der Cttter-Dlerection. 
Herr Jo8e|ih Keilwert. 

Ferst-Inspector. 

(l'nbesezt.) 
Ban-lnspicient. 
Herr Arthur Riegl. 

Kaailei-OfBeial. 
Herr Frani Goldlliapn. 

Kantlisten. 
Herr Joseph Paulfk, LieutenuDl-Rectnunpsfilhrer im 
n. a. Stande de« k. k. LiiDdwehr-lnfaioterie-Re^imeiits 
Nr. 10. 

— Joseph Pesek. 

Kechniings-Departemont. 
Verstand. 
Herr Fniua PtZelt« Rechonn^rath. 

Reehsanss-Revideaten. 
Herr Fruni Herrfort, Besitaer den troldenen Verdieu^l- 
kreuiea mit der Krone. 

— Kram Kleofasch. 

— Rudolph Heidrich. 



I leebnanss-Oflfllala I. Clai— 

i 

I Herr Otto Welebil. 

— Rudolph Krauss. 

— Frans Dittfich, Besitzer der Krieps-Madaille. 

Bechnnaas-Officialt IL ClaSM. 
' Herr Cu^t^r Seemann. 

— Vincenz HeYCra. 

— Peter Olto. 



Kaaxlift 



Herr Johann Kretan. 



Güter-Cassm. 

Cassier aad lecistntor. 

Herr Joseph La Garde. 



Kanzlist. 



Herr Joseph Goldmann. 
1 Kaazleidiener. 

1 Hausdiener. 



A. h. Privat^iter !■ Böhnf ■ imiI Tinl. 



K Keichstadt-rolita. 

Herr Anton Walter, (lulsverwalter. 

— Julius Zimmermann, Oekouomle-Leiter. 

— Leopold Fritsch, K .. 

Hug^Gaube. *fA*l)«»^«^"- 

— ■ Heinrieh Ducket Forstmeister. 

— Anton Duspiva, ] 

>• Carl Lutz, / 

4iustav Pyhann, Uevierfrirster. 

Krana HIavdcek, v 

— Johunn Kraus, 

Itoori: HOS&US, Lieutenant im \ ,. . ,.. ,. 

. . . lt. 1 / ?'i'lh'*t*landi»:e 
n. R. SUmle der k. k. Land- ' o . 



KorNt- 
^ Ailjuiicten 



( 



Forst - 



>* ehr, 

Johann Gollcr, 
- Johann Placht, 

Mai Havranek, .- .. 

» LM..ai lA«ijuneten 

Au);ust SchOpnln, 1 ' 

Herr Yiueeus Kubr, \ 

'■ Korst -Traeti wallten. 



Joseph Filippi. 

Keniinand Watznauer 



.1«».» 



\ 



2. rio8chko>iii/. 

Il«»ri Uttitts Herrtcher. (Sutoer^n alter. 
Vu^uslin Gaube, llenleassier. 

joüoph Koudelka. .\4juiiei. 

Hubert iiiafCereth um Coredo und Starkenberg. 

Oeconomie-lVaelieanl. 

Hudolt Hacker, Ititeuder Förster. 

Ftaus Klan, ^ >i'lli»|xlMii«li|;e KoiNt 

AtttoH HomOlka. \ .\tV)Uueleii. 

r«rl Mfchal. Fora|-A«UuneL 



Oekoa«ai«-Leiter. 



3, SvoleiioTes mit Kolec* 

Herr Leopold Naunana, GaUTervaller. 

— AntoD Cervinka, Reatmeistcr. 

— Johann Dörri, Oekoaoniie-Terwaller. 

— Erast Ecker, ' 

— AntoR MachiSek, / 

— Wenzel Novotay, 

— Joseph Horeiovsky.v 

— Aut >:i Bibr. 

— VnSoB Kartäk. Braohaas-CoBtrolor. 

— Johann Baier. selb^tstiadi^er A^jaaet. 
JsrosIaT Zelenka. ) 

Aut Ott Smetana. A^iwactiM. 

- J 'se^ib Tomes, ) 

Ljd.sl^u« Klina. OekoBomie-Practiraal. 

- K einrieh (ejka. ForfUdjaaet. 



4. Bvsteknd. 

Horr Joseph HrOB. iiutai ervalter. 

— Friedrich C&sUvsky. Reataeister, 

— wemzl Svobeda, 

Carl Hacker. ' 0«ka 

— Wem et Rosam. Leiter. 

— Fraaz S^rovy, 
AntoB dtruäcty. Br.»c 

— - Jo»eph Moicik. selbststäa4i<«r 

Orl Stephan« 

— Kia-.u Hacker. / 
vuton Perti. 

— \^eu^el Chudicck. ^ 

- Jjr\«sUT \i!'ek. 

- H.ico Kassian. oe'i: 
Fraas Blecha. tMaaetster laMb 



A4i 



K. und K. Privat- and Familien-Fuads-Guter-DirecUon in Pra^. 



77 



Herr 



Herr 



AdjillK'tHII. 



Herr 



Herr 



Heinrich RUck, 

Franx Lauffberger, Lieotenant in 

der Reserre des k. and k. Infan- \ Revierförster. 

terie-Regiments Joseph Freiherr l 

TOD Sokcevic Nr. 78, ] 

6. Tachlowits. 

Joseph Bilohradsky, Gutsrerwalter. 
Vendelin GrOnwald, Rentmeister. 
Frans GissUbel, 

Joseph Bubenfcek, 

Mathias Benda, \ Oekonomie'Verwalter. 

Johann Pernfuss, 

Wilhelm Molitor, 

0«ö Molitor, I ^ . . , •» 
Victor Mareich, \ Oekonom.e-Le.ter. 

Joseph Schleich, Brauhaas-Controlor. 

Joseph Jänsky, 
Otto Weiner, 

Frans Pavlfk, 

Joseph Soukup, Lieutenant in der 

Reserve, 

Maximilian Schmidt, 

Heinrich Beränek, 
Adolph Hanziflc, 

Johann RJspier, ) 

Gabriel Cäp, ) 

Anton Dlaba^, Baumeister. 

Carl ielezny, Oberförster (auch rar Bustehrad un<l 

Svoienoves). 

Johann Horesovsky, ) 
Anton Schimpke, ) 

Franz Mälok, Forst-A^Uunci. 

Bei der Forst-System isirunp 
Kran» OttO, Revierförster. 
Rudolph Hurych, Forst-Adjunct. 
Franz Fryz, Forstadjunct 
Emil HQbner, Forst-Practicant. 

6. KäcoT. 

Robert Prill, Gutsverwalter. 

Johann Löhner, Rentcassler. 

Anton Junek. \ ^ , . r .» 
Cari MulatSCh, f Oekonomie-Leiter. 

Franz Zahlbrecht, selbststündiger Adjunct. 
Alois Nepomucky, AtUunct, Hofbesorger. 



Oekonomie-Praf'ticanten. 



Revierförster. 



Herr Carl I^Otz r. Oobrif, At^unct, Hofbesorger. 

— Ivan Cßek, Branhaus-Controlor. 

— August Nötzel, I 

— Hugo Ralsky, > Adjuncten. 

— Johann AdameC| ) 

— Carl Kaplan, ) Oekonomie- 

— Jaroslav Koffnek, ) Practicanten. 

— Franz Tulach, Bauadjunct. 

— Jakob Soukup, Oberförster. 

— Camill Grabinger, In** 

— FranaHttlzel, f Rev.erforster. 

_ .. CftL« ' ( ««Ib^tsl^^dige Forst-Adjuncten. 

— Carl Beran, Forst-Adjunct. 

7. Kronporicen. 

Hnrr Wenzel Dftd, Guts Verwalter. 

— Anton Httll, Rentcassler. 

— Franz Paulfk, Oekonomie-Leiter. 

— Johann Vozenflek, selbstslandiger Adjunct. 

— Cari Vosahlfk, ) .. . „ ^ 

— Friedrich GrUnwald, ( adjuncten, Hofhesorger. 

— Heinrich Roth, Adjunct. 

— ETt^BlüS j Oekonomie-Practicanlen. 

— Emanuel VlllicUSy Oberförster. 

— Ludwig Skala, Revierförster. 

— Carl Storch, selbstsISndiger Forst-Adjunct. 

— Heinrich Ducke, Forst-Ac^unct. 

8. Bistran, 

Herr Wenzel Blecha, Gutsverwalter. 

— Guido Miltenberger, Rentcassier. 

— Adolph PrOChäzka, Oekonomie-Verwalter. 

— Guido Wolschan, Oekonomie-Leiter. 

— Johann Kocfr, selbststlndiger Adjunct. 

— Wenzel Mfchal, Adjunct und Brauhaus-Controlor. 

— Joseph Kulfr, Oekonomie-Practicant. 

— Friedrich Schiller, leitender Förster. 

— Franz Pauli, Forst-Adjunct. 

— Wenzel Zachar, Forstwart. 



9. St. Petersberg in Tirol. 

Herr Heinrich Ritter von Manner, Oekonomie-Verwalter. 



A. h. Familienfonds 

1. Bczno. 

Herr Moritz SchlOcht Edler von Heraltlc, Gutsverwalter. 

— Wenzel Diehl, Rentcassier. 

— Joseph Herrfort, Oekonomie-Verwalter. 

— Joseph Hauiwic, Oekononiie-Leiter. 

— Wenzel Lokay, Adjunct. 

— Carl PotUCek, Ofkonomie-PrncticiiiL 

— Kranz SyrOY]?, Revierförster. 

2. Smific. » 

Herr Fruiii Kubr, Gutsverwalter (auch für Cerekvic). 

— Joseph MaFänek, Rentmeister. 

— Anton Mergl, ) 

— Hugo Heller, > Oekonomlc-Verwalter. 

— Gustav Sequens, ) 

— Johann Zezula, Oekonomie-Leiter. 

— Carl Trenkler, Thierarzt und Rechnungsffihrer. 

— Anton KratOChvfle, Lieutenant in der Reserve dei 
k. und k. Infanterie-Regiments Joseph Graf Jellacic 
de Bulim Nr. 79, Brauhaus-Controlor. 



Adjuncten. 



-Gfiter in Böhmen. 

Herr Emanuel Meyer, 
~ Joseph Geliert, Oberlieulenant 
im n. a. Stande der k. k. Land- 
wehr, 

— Joseph LOOS, Lieutenant im n. a. 
Stande der k. k. Landwehr, 

— Bruno Qulquerez, ) ... 

.. . . ij j't L ^ Adjuncten. 

— Uobert Jindrich, | -^ 

— Johann Motycka, Magazins-Rechnungsfnhrer. 

— Wenzel Koväffk, Baumeister (auch für Be/.no). 

— Heinrich Seldl, Oberförster (auch für Cerekvic). 

— \daibert Hoch, ) 

— Ferdinand Watznauer, > Revierförster. 

— Joseph Haak, ] 

— Johann Rehäk, ) ., - . ,. . 

II • • w Un.wok } torat-Adjuncten. 

— Heinrich HUrych, ) 

8. CerekTic. 

Herr Wenzel LOOS, Oekonomie-Leiter. 

— Alois Zampa, Adjnnct. 



78 



K. und K. Familien-FideicommiBs-Bibliotbek. 



K. und K. Familien-Fideicommiss-Bibliothek. 



OifMtor. 

Herr Joseph lütter toii Zhishllian, Ritter de« österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Clusse, Iteiitzer der 
goldenen Medaille für Kunst und Wissenschaft, Doctor der Rechte und der Philosophie, emerit. ordenll. öffenll. 
Professor des Rirchenrechtes an der Wiener Universität, Mitglied der rechtshistorischen Slaats'PrQfuugs- 
Commission, Uofrath. 

Cnstos. 
Herr Alois Karpf, Doctor der Philosophie. 



Soriptoren. 

Herr Johann Jureczek. 

— Franz SchnUrer, Doctor der Philosophie, Correspon- 
dent der k. k. Central-Commission fOr Erforschung 
u. Erhaltung der Kunst- u. historischen Denkmale. 

— Anton Hodinka, Doctor der Philosophie. 



Kanilist. 
Herr Ferdinand Ritter ?on Geisinger (extra statum). 

Diener. 

Joseph Ztfrner. 
[gnaz Elsner. 



Hofstaat Ihrer Miyestät der Kaiserin and Kdai^in Elisabeth. 79 



Hofstaat 

Ihrer Majestät der Kaiserin und Königin 

Elisabeth. 

Obersthofmelster. 

Se. Excelleiiz Herr Franz Freiherr von Nopcsa, Grosskreuz des österr. kaiserl. Leopold-Ordens ond des 
{i^rossherzo^l. toscanischen Ordens vom heil. Joseph, Ehren-Ritter des souveränen Johanniter-Ordens, Ritter des 
russisch-kaiserl. weissen Adler-Ordens erster Classe und des königl. preussisehen rothen Adler-Ordens erster 
Classe, Grosskrenz des kaiserl. brasilianischen Rosen-Ordens, Besitzer des kaiserl. ottomanischen Osmanie-Ordens 
erster Classe, Grosskreuz des königl. italienischen St. Mauritius- und Lazarus-Ordens, Besitzer des persischen 
Sonnen- und Löwen-Ordens erster Classe, Grosskreuz des königl. danischen Danebrog-Ordens, des königl. portu- 
giesischen Ordens unserer lieben Frau zur EmpfAngniss von Villa-Vi^osa, des königl. portugiesischen Christus- 
Ordens, des Verdienst-Ordens der königl. bayerischen Krone, des königl. bayerischen Verdienst-Ordens vom 
heil. Michael, des königl. belgischen Leopold-Ordens, des königl. griechischen Ordens vom heil. Erlöser, des 
königl. sicilianischen Constantinischen St. Georg-Ordens und des königl. sicilianischen Ordens Franz 1., des 
königl. Ordens „ Stern von Rumäuien", des königl. serbischen Takowo-Ordens und des papstlichen St. Gregor- 
Ordens, Ritter des grossherzogl. badischen Ordens Berthold I. von Zahringen, Grossofficier des französischen 
Ordens der Ehrenlegion und Ritter des russisch-kaiserl. St. Wladimir-Ordens vierter Classe; k. und k. wirkt, geh. 
Rath und Kämmerer, Mitglied des Magnatenhauses des ungarischen Reichstages. 

Obersthofmeisterin. 

Ihre Ezcellenz Frau Marie Grfifin GoBSS, geb. Gräfin Welsershoimb, Sternkreuz- und des königl. 
bayerischen Theresien-Ordens-Dame, Ehren- und Devotionskreuz des souveränen Johanniter-Ordens, Palast-Dame 
Ihrer Migestät der Kaiserin und Königin. 

K. und K. Hof-Damen. 

Frau Maria Grafin FostotiCS von Tolna, Sternkreuz- und des königl. bayerischen Theresien-Ordens-Dame. 
— Johanna Gräfin Mikes von Zabola, Sternkreuz-Ordens-Dame. 

Torleserlu. 

Frau Ida von Foronczy, Ehren-Dame des k. k. freiweltlichen adeligen DamenstJftes Maria-Schul zu Brflnu, 
Sternkreui-Ordens-Dame. 



Secretär Ihrer IHajestät der Kaiserin und Königin. 

Herr Hugo Ritter von Feifalik, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Classe, 
Besitzer des oltomanischen Medschidie-Ordens zweiter Classe, Grossoflicier des königl. Ordens der Krone von Italien, 
Commandeur des königl. Ordens nStern von Rumänien'* und des königl. serbischen Takowo-Ordens, Commandeur 
zweiter Classe des grossherzogl. badischen Ordens vom Znhringer Löwen, Ritter des königl. preussisehen rothen 
Adler-Ordens dritter Classe, Officier des Ordens der französischen Ehrenlegion und des königl. belgischen Leopold- 
Ordens, Ritter erster Classe des königl. bayerischen Verdienst-Ordens vom heil. Michael und Ritter des königl. 
sicilianischen Ordens Franz I., Ritter des päpstlichen St. Gregor-Ordens; Schatzmeister des Sternkreuz-Ordens, 
k. und k. wirkl. Hofrath. 

Seoretariats-Ädjanot. 

Herr Alexius Kekula, Besitzer des goldenen Verdienstkreuzes mit der Krone, Ritter des königl. preussisehen 
rothen Adler-Ordens dritter Classe, Officier des königl. Ordens der Krone von Rumänien und des königl. serbischen 
Takowo-Ordens, Ritter zweiter Classe des königl. bayerischen Verdienst-Ordens vom heil. Michael und des königl. 
sicilianischen Ordens Franz I. ; k. und k. wirkt. Hof-SecretSr. 

Amtsdiener. 
Stephan Welgl, Besitzer der Kricgs-Medaille. 



V* 



Ikrrr HMje%lMt 6er kü 



Kammer 

Ihrer Majestät der Kaiserin und Königin 

Elisabeth. 



lABJber diMtrift B«. 
— Xk'i« Henicfce. 

A.III1» Kren. 

LuLaerticatr. 

r>rT Jubr^L FritZ- fi^fe U«r ^»r Kn4r^i>-.M«^ kille, der 

«■öh<^.. prebfct>»«fe«a rotii4r]i AcJcr- Medaille, *'cr 

TbnAL iiiviiU'LerriBiftelieB tlli»eraen Verdieiut- 

X'-av.'..^ tbd c«r furfrtl. Li:j;»,ri*eb«'i »iUern^ii 



LuftlilriiM 



Herr Rudolph GerstMT. Beiiticr der 
der fOntKcb BoateDep^Bi 



Frui Cihaf. 
Alois Wagier. 
Ad^lbert Egerer. 
Bdijard Hanek. 

Melchior Merz. 

Sas«noe Mflksche. 



(iroMer Zutritt. 



81 



Grosser Zutritt. 



Die Herren: 



Constantin Prinx zu Hohenlohe-SchillfngtfOrst, Sr. 

kaiserl. and königl. Apostol. Miyestfit Erster Oberst- 
hofmeister. 

Gustay Graf Kälnoky von Koröspatak, Minister des 
kaiserl. Hauses und der auswfirtigen Angpelegen- 
heiten. 

Ferdinand Graf Trauttmansdorff- Weinsberg, Sr. kaiserl. 
und königl. Apostol. Mtgestat OberstkSmmerer. 

Anton Graf Szicsen ron Temerin, Sr. kaiserl. und 
konigl. Apostol. Miyestät Obersthofmarschall. 

R udoIphPrinz von und zu Liechtenstein, Sr. kaiserl. und 
königl. Apostol. Majestät Oberststallmeister. 

Bernhard Graf Recliberg und Rothenittwen. 

Franz Freiherr von NopCSa, Obersthofmeister bei Ihrer 
M^jestSt der Kaiserin und Königin. 

Franz Graf Bellegarde, Obersthofmeister bei Ihrer 
kaiserl. und königl. Hoheit der durchlauchtigsten 
Kronprinzessio-W'itwe Erzherzogin Stephanie. 

Ladislaus Graf Pejacsevicll von VerScze, Obersthof- 
meister bei Sr. kaiserl. und königl. Hoheit dem Erz- 
herzoge Carl Ludwig. 



Franz Freiherr von Wimpffen, Obersthofmeister bei Sr. 
kaiserl. und königl. Hoheit dem Erzherzoge Lud- 
wig Victor. 

Clemens ReichsfQrst Rospigüosi, Herzog von Zagardio, 
Obersthofmeister bei Sr. kaiserl. und königl. Hoheit 
dem Erzherzoge Ferdinand IV., Grossherzoge 
von Toscana. 

Alexander Graf Attems, Freiherr auf Heüigenkreuz, 
Obersthofmeister bei Ihrer kaiserl. und königl. 
Hoheit der Erzherzogin Maria Immaculata. 

Eugen Freiherr Piret de Bihain, Obersthofmeister bei 
Sr. kaiserl. und königl. Hoheit dem Erzherzoge 
Alb recht. 

Theodor Freiherr von Schloissnigg, Obersthofmeister bei 
Ihrer kaiserl. und königl. Hoheit der Erzherzogin 
Elisabeth. 

Heinr.Graf Herberstein, Obersthofmeister bei Sr. kaiserl. 
und königl. Hoheit dem Erzherzoge Friedrich. 

Egon Graf ChorinsKy, Obersthofmeister bei Sr. kaiserl. 
und königl. Hoheit dem Erzherzoge Carl Stephan. 

Achilles Marchese TaCOÜ, Obersthofmeister bei Ihrer 
königl. Hoheit der Erzherzogin Adelgunde, ver- 
witweten Herzogin von Modena. 



Die Frauen: 



Die k. und k. Palast-Damen: 

Marie GraBn Go6ss, geb. Gräfin Welsershelmb, Oberst- 
bofmeisterin bei Ihrer Miyestit der Kaiserin und 
Königin. 

Fttrstinnen. 

.Marianne Fürstin LobkOWitZ, geb. Prinzessin Oettingen- 

Wallerstein. 

Eleonore Fürstin Auersperg, Herzogin von Gottschee, 

geb. Gräfin Breuner-Enkevoirth. 

Ida Fürstin zu Schwarzenberg, geb. Prinzessin zu 

Liechtenstein. 

Marie Therese Fürstin ColloredO-IMannsfeld, geb. von 

Lebzeltern. 

Eduardine Fürstin KhevenhOlier-MetSCh, geb. Gräfin 

Clam-Gallas. 
Sophie Fürstin Starhemberg, geb. Gräfin Sickingen- 
Hohenburg. 

Pauline Fürstin IMettemich - Wlnneburg, geb. Grafin 

Sändor. 

Marie Gabriele Fürstin zu Windisch-Graetz, geb. 

Prinzessin Auersperg. 
Josephine Fürstin Trauttmansdorff - Weinsberg, geb. 

Markgrafin Paliavicini. 
Ernestine Fürstin Auersperg, geb. Gräfin FestetiCS 
de Toina, Witwe. 

Elisabeth Fürstin von 8alm-Reifferscheidt-Krautheim, 

geb. Prinzessin zu Liechtenstein, Witwe. 

Marianne FOrsUn Trauttmansdorff - Weinsberg, geb. 
Prinzessin zo Liechtenstein, Witwe. 

Francisca Prinzessin von Arenberg, geb. Prinzessin zu 

Liechtenstein. 



Bertha Prinzessin vou Lobkowitz, geb. Gräfin von Nelp- 

perg. 

Anna Fürstin LobkowitZ, Herzogin zn Raudnitz, geb. 

Prinzessin zu Liechtenstein. 

Wilhelmine Fürstin Auersperg, geb. Gr&fin Kinsky von 

Wchinitz und Tettau. 

Irma Fürstin zu Fürstenberg, geh. Gräfin von 

Schttnborn-Buchheim. 

Leontine Prinzessin zu FUrstenberg, geb. Gräfin 

KhevenhUller-Metsch. 

Therese Prinzessin zu Schwarzenberg, geb. Gräfin von 

und zn Trauttmansdorff-Weinsberg. 

Wilhelmine Fürstin zu Schwarzenberg, geb. Prinzessin 

Oettingen-Wallerstein. 

Caroline Prinzessin von Thum und Taxis, geb. Prinzessin 

von Thum und Taxis. 

Marie Prinzessin von Thum und Taxis, geb. Prinzessin 

zu Hohenlohe-Waldenburg-SchillingsfUrst. 

Antonie Prinzessin von Thum und TaxiS, geb. Gräfin 

Schaaffgotsche. 
Rosa Prinzessin von Croy-DQlmen, geb. Gräfin Stemberg. 

Irma Prinzessin Esterhäzy von Galäntha, geb. Gräfin 

Andrässy von Csik-Szent-Kiräly und Krasznahorka. 

StSrolta Prinzessin zu Hohenlohe - Waidenburg- 

Schillingsfürst, geb. Gräfin MaJIäth von Sz6khely. 

Marie Prinzessin zu HohenlOhe-SchlllingsffUrst, geb. 

Prinzessin Sayn-WIttgenstein-Berleburg. 

Melanie Prinzessin Mettemich-Winneburg, geb. Gräfin 

Zichy-Ferraris. 

Wilhelmine Prinzessin zu Windlsch-GraetZ, geb. Gräfin 

Nostitz. 

Valerie Prinzessin zu WindiSCh - GraetZ, geb. Gräfin 

Dessewffy. 

6 



8i 



Grotscr Zutritt. 



MathiM* FQnUB si Windisch-Graetz, geb. Fnntio TOD 

Radziwill. 

Sophie Priniessin tob Arenberg, geb. Prinzessin Auers- 

perg, Witwe. 
Sidonie Prinzessin Lobkowitz, geb. Prinzessin Lobkowitz, 

Witwe. 
Leopoldine Prinzessin LobkOWltz, geb. Prinzessin zn 

Liechtenstein, Witwe. 

Jnlie Prinzessin LobkowitZ, geb. Freiin Ton Redwitz- 

Wildenroth, witwe. 

Wilhelmine FQrstin Auersperg, gvb. Gri6n Colioredo- 

Mannsffeld, Witwe. 
Jnlie iviniessin zu Liechtenstein, geb. Gräfin Potocka, 

Witwe. 

Clara Priniessin tu Liechtenstein, geb. Grifin Sermage, 

Witw«^. 
Almerie Priniessin Ton Thum und Taxis, geb. Grifin 

Belcredi, Witwe. 

Mathilda Priniessin xu WindiSCh-GraetZ, geb. Priniessia 

lu Windisch-Graetz, Witwe. 

Miirie Kiirstiu %un Kinsky, geb. Prinzessin zu Liechten- 
stein. 
Lt^opoldine Kär^tiu Paar, gol». Msrksrrifin Pallavicini. 
.MMrgsrithi* KUntin PAIffy von ErdSd. geb. Grüfin Zichy 

vou Zieh und Väsonyke6. 

Johann» KUrsiin Rohan, llersogin von Montbazon und 
um Bouillon, gell. Prinzessin vou Auersperg. 

iieiUIg Kiirüiin Sapieha, iseli. Fürstin Sanguszko-Lu- 
bartowicz. 

Krnnriicn Kllritin von MontenUOVO, geh. iträfin Kinsky 

Win Wchlnitz und Tettau. 
Muri!« Mt^lanin llficoitiu von Beaufort-Spontin, geb. 

Fiiratin um LlgnO. 
AleftHudrlne hüiRlin DIotHchstein tw Nlkolsburg. Orilia 

Mensdorff - Poullly, geh. (;rüiin Dietrichstein. 

NMtur. 

joliHuuH Kflisiin Odescalchi, geh. Grifin d'Orsay-Gri- 
maud. wiiwi*. 

Marrellinn Kltritin Czartoryska. geh. Kilrslin Radziwtll. 
\Mlwii. 

Ui^iiiitlliiiioii von k. lind k* Uohoimou Kfitben. 

(NMrtt ilriu |In|uu4 »Irr I ruritHtiiii; iliin t)«IUn lu k ua«) k. «-rk' 

llrlirlHirn lUllirH- ) 

Paiiihin (iiNiln PAIffy nh Erdfid, ^eh (;r«iiin WÜczek, 

pNuhnn liiutlu KUlilyaOflU «u Aulondorl, ^eb. (imhn 

IlttllnUHrdtt. 
\\\u* (tiiiiin lldlcroill, ^fh Kreiin \%\\\ Weiden. 
jHir|ihinit In min lllumn, ^rh iMHiinBuol-Schauenstein. 
AiriMudi II i<i Mihi K/6chAiiyl, ('nh (ii-Htlii SztAray-Szirmi). 
iiiiHi (11111111 JHfilfii, iiiii (iihthi CaAl^y. 
Miiiiit (iiHilu WithUlalii-Warlonbnrg, ^eh iviutos»iit 

Suhwar/uiihnru 
i.lU.ihiih hikihi Hüviiilartt um Siilandra. ^eh Buturlin. 

Jullii (iiHlln JMlIllllWkliy, y.vU. (.lUliii SllliS-Zijtfr«. 

Mniin iiiHiiii hrnjUiiiMiifeilorlf • Weiniborg. ^kI 

ISiniiiihtii ni I lavhlaiiklttlii. 
Iliiiii In min »••iiNtfl|i|IUIUi |!t<ii l'iln*n»in\iiuLobKo\llrit:. 

Mitihiidn (iimiii IJiiiM iiiiii lluhanatehi, k«''> k^imx» 

Niutili Mlmiiirk. 
M.iiii> iiiNiiii NiAiiAiy, (iiih iiiutln (lyöry um RAd\dn\. 

MniiMi iiiiiiii Muyua bpilliibiialtfln, r.iU üluui P^dir. 

|.iii|iiililiiiii In UM t:vathl ii Krtiilrt (liuvu. ^i«l> «ii^iiu 

«im Ihllli itiiil lliihviiallilll. 
liHiniN Mml« liiNilii WilUfttll, |;i^h liimin klllil'I^ApO* 

illlUln 
(Miiiliiin In sliH biAiidi )(,,.• Ii iiiHlhi t-naUllüa dl' loliiA. 



Ilona Gr&fin Zichy tod ZIch nnd ViiOliytoS, geb. Firstii 

OdescalchL 

Alexandrine Grifin Hunyady tob Mth^ly, geb. Grifa 

Buol-Schauensteln. 

Marie Marchesa TacoH, geb. Grifin Wumlinwd. 
Alphonsine Grifin Dzieduszycka, geklsriÜB MifCyA^ 
Gabriele Grifin PejacseYlch Ton V^rdci«, geb. Fkwa 

Ton D6ry. 
Hedwig Grifin Wodzicka, geb. Grifin ZUüOytln. 
Marie Gräfin Pejacsevich Ton Vericze, geb. Grill 

Czemin Ton und zn Chudeaitz. 

Anna Gräfin Ton FalkenhayB, geb. PriiueHin n 

Oettingen-Waliersteia. 
Victoriz Grifiu Falkenbayn, geb. Griia Fglllot de Cr» 

neville. 
Sophie Grifin Sienienska-Lewicka, geb. Grlflb !!•• 

nieiiska-Lewicka. 

Rosine Grit-n Dubsky Ton TfZeblMiytlltZ, geb. Grifa 

Ton Thun and Hohcnstein. 
Ilona Tisza Ton Borosjenft, geb. GfUIb Toa Deg w 

feld-Schonbarg. 
Angelina Gräfin CorODial-Crgabarg, geb. Grifin Chri* 

stalnigg. 

MerjDie Gräda Pilffy ab ErdSd, geb. Grifia Alaisy. 
wühelaine Käliay de Nagy-KAIIö, geb. Grifin BttblM. 
Jofephin« GrlEa Czemia Ton nad n GhldeDfC, tsv 

Gritin Falkenbayn. geb. Gräfin TOB Pamr. 
A:^Ba M^rce Grafio Laiiberg. geb. Grifio Ljunbarg. 
FnGo:«c;i Gräfin SchSnboni - BichhgiM, geb. GrÜi 

Trauttsan sd rff • Weiisberf. 

OarviI;3e i.rida WelsershciBb, geb. Freiia Rodaa tm 

Hirzenau. 
Rudoipbice Grid:s Bellegarde, geb. Grifin KlRsky. 

Marie Grisa TonWolkeBSte!n-TrgSlbarfl,geb. ToaBlCh. 
Fi-jino:5oa Gräfin Hoyos-SprinzaMtgia , geb. Gciii 
Herberstein. 

ClariMe Gräfia Kiroiyl. g«b. GrÜn Konls. 
IrTi rm Sz9gyeny. ?«b. Freiin von G«nUüb. 
EI 5jb^:^ Gridn Szecbenyi. geb. Grifia Aadrissy fW 
Csik-Szent-Kirily und Kraszaa-Hgrta. 

Tberese urifi Schönbori. geb. Grifia Czgnia Tai 

'iid 19 Chadenitz. 
Bjrbin MD-ia Szipiry Toa Szipif, geb. Grifia Rldiy 

Mir^irf:>.^ uriia Kbuea tob Btlasi, geb. Grifia ToMi 

V-: Szek. 
H;ri::a« ö.-ä^a Zichy tob Visfiiykti, geb. Grifia 1« 

Rtdem. 
h>yt/-^..xf c^Tiii. Bercbtatd, geb. Grüa TrurthnM* 

doHf-Vheiisberg. 

S!Or>> !:::<; ü ii:! AlnÖSV. ^&. Gräfin ViMCkhaiB. 
1 eou: -*< G ifx Ajidrissy. geb. Frefia tbb 
Mjir-i l"i^r-* I Griia Himcb. geb. 

■a'J Tx\is. 
i4rv' -.^ r>: I « ] «ilterskircbaa aa «glftltel, gck- 

i^r.-:- N.iT«ai>i «}3 Kctbcly. 

\ivji ^:r<-: I C«44T. r»ä. Griia Bgla. 

S.yb .« v:~i:2 Tirfjafkl. g«b. Grifia ZUNfSka. 

l-a v^-i?- \iViir •> :t ac LlÜt. gebw GriSa An rw 

Si'v.'.j ... i'fi Hiiriiy j4 Kctbtiy. gebL Gvfila Cafikf 

Ml- ,' ^;-, ■■ : SAi«»Ti. x-i>. ua 

i".o:.*.',« V r,M br«in^. ^fb. Grifia 

*tei-». 
i «4 ii I c^i :i \iugaylLgtr gabL rnifc TtriT 



OroMer Zutritt. 



83 



Henriette GrSfin Larisch-Moonnichy geb. Grifin tod 

Larisch-Moennich. 

Anna Gr&fin Thun und Hohensteln, geb. Prinzessio zu 

Schwarzenberg. 

Maria Victoria Grfifin FestetiCS de Toina, geb. Lady 

Hamilton -Douglas. 
Felicie Gräfin Hunyady Yon K6thely, geb. GrSfin Gy5ry. 
Irma MarkgrSfin Pallavicini, geb. Gräfin Sz6ch§nyi. 
Constantia GrSfin CsekoniC8 von Zsomboly und Janova, 

geb. Grafin Cziräky von Cziräk und D6ne8falva. 

Caroline Gräfin Sz6ch6nyiy geb. Grfifin von Grunne. 
Polyxena Freiin Kem6ny von Gyertt-Monostor, geb. 

Freiin Bänffy von LOSOIICZ. 

Ilona Gräfin Batthyäny von N6meth-UJvary geb. Gräfin 

Andrnsaj. 
Elisabeth Maria Grifin Schttnfold, geb. Grafin FestOtiCS 
de Toina, Obersthofineisterin bei Ihrer kaiaerl. und 
königl. Hoheit der Frau Erzherzogin Maria Theresia. 

Witwen yon k« und k. Geheimen Bfitlien. 

(Naeh dem Datam Arr Erütnanng ihrer verstorbenen Gatten in 
k. and k. wirkl. Geheimen Rithea.) 

Francisca Freiin von Skrbonsky, geb. Grifin ErdSdy. 
Rosa Gräfin Almäsy, geb. Gräfin FestetitS de Tolna. 

Felicia Altgrifin zu Salm-Reilferscheldt-Krautheim, 

geb. Grifin Clary. 
Caroline Grafin von Thun und Hohensteln, geb. Grifin 

Clam-Martlnltz. 

Marie Grafin GoluchOWSka, geb. Grifin BawarOWSka. 
Aleiandrine Grifin Wurmbrand-Stuppach, geb. Gräfin 

Amad6. 

Marianne Gräfin StrasoldO - Graffenberg, geb. Freiin 

Mallowetz. 

Leopoldine Grifin Thun und Hohensteln, geb. Gräfin 

Lamberg. 
Zog Gräfin Wallmoden-Gimborn, geb. Grifin Grunne. 

Louise Grafin Cziräky, geb. Grifin Dezasso. 

Clotiide Grifin Clam-Gallas, geb. Gräfin Dletrichsteln. 

Anna Grifin Apponyl, geb. Gräfin Bonkcndorff, 
Caroline Landgrifin zu FUrstOnberg, geb. Prinzessin 

Auersperg. 

Amalie Freiin von Homstein, geb. Gräfin Seilern. 
Emestine Gräfin Folllot de Crennevllle, geb. Grifin 

KInsky. 
Stephanie Malläth von Sz6khely, geb. Freiin Hllleprand 

von Prandau. 

Marie Freiin Sennyey de Sennye, geb. Freiin Fläth. 
Therese Gräfin ErdÖdy, geb. Grifin Raczynska. 
Therese Gräfin G0688, geb. Gräfin Wilczek. 
Francisca Gräfin LarlSCh-Moennlch, geb. Freiin Kast. 

Emma Gräfin Gondrecourt, geb. Gräfin zu Stolberg- 

Stolberg, Obersthofmeisterin bei Ihrer kaiserl. und 
königl. Hoheit der Kronprinzessin-Witwe Erzher- 
zogin Stephanie. 
Francisca Gräfin Kärolyl v. Nagy-Käroly, geb. Grifin 

Erdody. 

Leopoldine Gräfin CoudenhOVe, geb. Freiin von Henrichs. 

Amalie Freiin von Langenau, geb. von Haffner auf Egholm. 

Marie Gräfin Crlvelll, geb. Gräfin Serbellonl. 
Katharina Gräfin Andrässy, geb. Gräfin Kendeffy. 
Margarethe Gräfin Wlmpffen, geb. Gräßn zu Lynar. 
Antonie Freiin Rauch von Ny6k, geb. Gräfin Sermage. 
Eugenie Gräfin FestetiCS de ToIna, geb. Gräfin Erdody. 
.MarieCIementine Gräfin PotOCka, geb. Fürstin SangUSZko. 
X.italie Gräfin Huyn, geb. Gräfin Samthelm. 
Marie Gräfin Kärolyl, geb. Freiin Orczy. 



Helene Grifin Klnsky, geb. Prinietsin von Thurn und 

Taxis. 
Helene Freiin R^vay, geb. Tajnay von Tajna. 
Agiae Grifin Mannsfeld, geb. Grifin Festetlcs von Toina. 

Marie Grifin Bylandt-Rheldt, geb. Gräfin Harbuval 

und Chamar6. 

Auguste Eugenie Grifin Thun und Hohenstein, geb. 

Fürstin von Urach, Grifin von Württemberg. 
LeonieGrSfinCsekonics, geb. Freiin Llpthay von KIsf alud. 
Elisabeth Grifin Esterhäzy, geb. Freiin von Orczy. 
Marianne Gräfin Szäpäry, geb. Gräfin Grunne. 
Therese Gräfin von Meran, geb. Gräfin Lamberg. 

Isabella Gräfin Russocka, geb. Gräfin Borkowska-Dunln. 

Geraldine Gräfin Kärolyl von Nagy-Käroly, geb. Gräfin 

Pälffy ab Erdfid. 
Philippine Gräfin Räday von Räda, geb. Gräfin von Pergen. 
Louise Grifin Clam-Martlnltz, geb. Grifin Bombelles. 

Valerie Gräfin Zlchy, geb. Grifin KolOwrat-KrakOWSkL 

Ludmilla Freiin Inkey de Pallln, geb. Gräfin Deym. 

Gabriele Grifin Andrässy, geb. Gräfin Pälffy. 

Clotiide Grifin O'Oonnell von Tyrconell, geb. Gräfin 
Hardegg, Obersthofmeisterin bei Ihrer kaiserl. und 
königl. Hoheit der Frau Erzherzogin Alice, Gross- 
herzogin von Toscana. 

Marie Freiin von Kalsorsteln, geb. Gräfin FestetiCS de 

Tolna. 

Caroline Grafin Attems, geb. Grifin AttomS, Freiin auf 
Heiligenkreuz, Obersthofmeisterin hei Ihrer k. u. k. 
Hoheit der Frau Erzherzogin Maria Immaculata. 

Gabriele Markgräfin Pallavlclni, geb. Landgräfin zu 

FUrstenberg. 

Situ Gräfin Nostitz-Rloneck, geb. Grifin Thun und 

Hohenstein. 

Marie Grifin Komls, geb. Freiin V^CSOy de Hajnäcskeö. 
Helene Gräfin Sflva-TarOUCa, geb. Grifin Kälnoky. 

Gemalinnen von k. und k. Kämmerern. 

(Nach dem Dataa der Emennan; ihrer Gatten la k. aad k. Kim- 

oaerera.) 

Melanie Gräfin ZIchy, geb. Prinzessin Mettornlch. 
Francisca Grifin Bombelles, geb. Grifin Hunyady. 

Elisabeth Gräfin Kaunitz, geb. Gräfin Thun und Hohen- 
stein. 

Helene Grifin Erdddy, geb. Grifin Oberndorff. 
.Marie Anna Gräfin Stubenberg, geb. Gräfin Nlmptsch. 
Anna Gräfin Harrach, geb. Prinzessin Lobkowltz. 
Bianca Freiin V6csey von HaJnäCSkeS, geb. Grifin 

Dessewffy von Csernek und Tark6. 

Anna Gräfin Waldburg-Zeil, geh. Freiin von Lo6-Allner, 

Julie Gräfin Herberstein, geb. Grifin Festetlcs de Tolna. 
Anselma Gräfin Thun und Hohensteln-Sardagna, geb. 

Freiin von Pach. 
Nikolasine Gräfin Podstatzky-Llchtensteln, geb. Gräfin 

von Thun und Hohensteln. 
Alice Gräfin zu Hardegg, auf Glatz und im Marchlando, 
geb. de la Fontaigne, Gräfin von Harnoncour- 
Unverzagt. 

Angelica Gräfin Keglevich von Buzln, geb. Grafin Ester 

häzy, Freiin von Galäntha. 

Anna Gräfin Haugwitz, geb. Gräfin zu Trauttmans- 

dorff-Welnsberg. 

Caroline Grifin von Ledebur-WIcheln, geb. Grifin Czer- 

nin von und zu Chudenltz. 

Constanze Grifin Vrlnts zu Falkensteln, geb. Gräfin 

zu Althann. 

Julie Gräfin DraikOViC von Trako§tjän, geh. Grafin 

Erdody. 

6* 



84 



Grosser Zotritt. 



JfsrieGrifiB Fettetict TonToliia, geb-Grifin 8cha1|goUch, 

^Duiat Semperfrei tod nnd zo KynasL 
Agathe GriSn Breunner, fr^h. Grüfin Sz6ch6nyi. 
Sopkie Gräfin MonteCUCCOli-Laderchi, geb. Freün TOD 

Guttenberg. 
Fdicie GrifioCitry n. Aldringen. «leb.FOrttiD Radziwill. 
lUrgvet^ Grifio Apponyi, geb. Grifio Seherr-Toss. 
EUrlks M«rkgrifin PaJlaviciiii, grh. Majläth V. Szikhely. 
Marie Grifio CUun-Gallas, g«-b. Grifio Hoyos-Sprinzen- 

stein. 

Elikabetli Grifio Potocka, gfb. PHrstio Radziwill. 
Tberese (irifio tod Abensperg - Traun , ;:eb. Gräfin 

Trauttnansdorff-Weinsberg. 

Ciütilde Gräfin Festetics von Toloa, geb. Gräfin Clam- 

Gallas. 

Cornelia Frrün Radvänszky tod Sajo-Kaza, geb. Gräfin 

von Waldeck. 

Rosniia Gräfin Cziriky, geb. Gräfin Keglevich von 

Bozia. 

SaroJtk «Gräfin Majlith ton Sz^khely, geb. Gräfin Zichy 

Tfi« Zieh und Yisonykeö. 
Zdenks Gräfin SchSnbom, geb. Gräfin von Sternberg. 
Fnnci«ca Gräfin Czemin vim aiid zu Chudenitz, ^eb. 

Prinzessin von Sch9nburg-Hartenstein. 

Pkola Gräfin AppOnyi von Nagy-Appony, geb. Gräfin 

Szichenyi. 

CLrittisne Gräfin «on Thun und Hoheiistein, g«b. Gräfin 

TOB Waüdstein and zu Warttenberg. 
hotioe Gräfin Westphalen zu FQrstenberg, geb. r.räfin 
Czernin von und zu Chudenitz. 

PbiJippioe Gräfin Buquoy, geb. Gräfin Czeinin von und zu 

Chudenitz. 
i:ie<i!i'*r« Grkfin Andritty, g^b. Griifin ton Kaunitz. 

S»io!U Giäfin von Seilern und Aspang, geb. Gräfin von 

Wenckheim. 

fjkbride Gräfin TelleZ ds Syiva-TarOUCa, geb. Prinzessin 

z'i Schwarzenberg. 
Mkrie Gr>fiti Van der Straten- Po nthoz, geb. Markgräfin 
Pallavicini. 



Witwen TOD k« nnd k« Kfimmerern. 

(^ätii ifm I>tti» d^r Kra^BBasg; ihrrr vrrttorbeaeii Gatt<*a im 

k. uLd fc. Kiiaoi^rrra.) 

Mkri«: drifiri ChOrJnsky. peb. Prinzessin Esterhäzy. 

iiifrete f.räfiTi fierberstein. »tri. (Gräfin Dietrichstein. 
MathiM*: L'>ni *--.%;* Orti-Manara. geb. Msrcbesa Muselli. 
ciiriktiüi' Gräfin Schönborn, treb. Gräfin BrDhI. 
Sophie 'iriifin Buquoy, «:«?b. Prinzessin Oettingen. 

Wallerstein. 
Pkuiiij« (*r>Uu Dessewffy, ^eb. Freün Wenckheim. 
Ol (TS Gräfin Chotek. trt-b. von Moltke. 
Frsijr-ivs Griifin Baworowska. ?eb. Grüfin Hardegg zu 

Glatz. 

Caroline Markrräfin Pallavicinl, ffeb Gräfin Erdody. 

Soiiliif f.räfii Apponyi, '^t-i. Grifio Sztäray. 
Ger»idiitif **r>iiu Pälffy *u Erd5d. geb. Gräfin Kärolyi. 
Muri*' Gräfin Thun und Hohenstoin, (reb. Gräfin Kinsky 
lon Wchinjtz und Tettau. 



Marie Grifin Trapp, geb. Grifa Eni— fc W l« 

Marie Grifin Zay von CtlaSr, geb. Grifia K«l0«nt< 

Krakowski. 
Aloisia Gräfin tod FSnfkirchMy geb. Priuearin u 

Liechtenstein. 
Rosa Gräfin Boiesta-Koziebfodzka, fg^h, Grlfa voi 

Wallis. 

I Ludowiga Gräfin Stadion, geb. PriBzeasia LobkewÜL 
I Marie Gräfin AttOBS, geb. Grifin xm Hurdegg, anf Glall 

{ und im Marchlande. 

Caroline Gräfin Thun nnd HohmutelB, geb. Griii 

Chotek. 
.Mane Gräfin Kraslcka von Siocin, g«b.GriUia KnsMila. 

Johanna Gräfin Mikes von Zabola, g«b. Frei» BfrU- 

misza «on Kascon. 



Tberese Gräfin Cavriani, geb. PriazeMin EstorMzjL 

Witwe. 
Gabriele Gräfin Starzonska, geb. Grifia SUirzanska. 

Agnes Freiin Bänffy, geb. Gräfin Ettorhizy. 
Agnes Freiin EötvttS, geb. von Rosti, Witwe. 
Cölestine Gräfin Batthyiny, geb. Grifio FastaUcS it 
Toina, Witwe. 

Julie Gräfin Erd5dy, geb. Grifin Kolowrat-KrikMiU, 

Witwe. 
Katbarina Gräfin PotOCka, geb. Grifin BnUlicka, Witn. 
Irma Gräfin Zichy von Zlch nnd VAsonykeC, g«b. Trtm 

Kray von Krajow. 
Josephine Grifin Telekl, geb. Grifia Talfiki voa Szik, 

Witwe. 
Anna Gräfin Zichy von Zlch nnd VitOBykeOy gab. Giifii 

Kornis. 
Christine Grifin Wenckheim, geb. Grifin Wonekhiifi. 

Ilermine Gräfin Pejäcsevich von VerScZ«, geb. Griii 

B6thlen von B^thlen. 

Emma Gräfin Kärolyi von Nagy-Käroly, gab. Grifin v« 

Degenfeid-Schonburg. 
.Margit Gräfin Kärolyi von Nagy*K<roly, ^. Grüi 
Csekonics von Zsoroboly nnd Jmnovm. 

Kertha Gräfin Kuenburg, geb. Gräfin zn Stolborg-StolbtTf. 
Francisca Gräfin FestetiCS von Tolni, ^b. Grifia PäM) 

von Erd5d. 

KlisHbeth Gräfin Berchtold, geb. Gr:ifiB Bänffy zn U- 

soncz. 
Palma Gräfin Dessewffy von Ctomok aod TarkeS, geb. 

Griifin Kärolyi von Nagy-Kiroly. 
Francisca Gräfin Sztäray von Sztärt oad Nagy-Whdly, 

geb. Gräfin Batthyäny von Ntaoth-UJviTy Wit««L 

Nebstdem haben noch den grossen Zutritt: 

Henriette Prinzessin an LiechteOStalny geb. PriuMiii 

zu Liechtenstein; 

dann folgende wirkliche Hof-Damen : 

Marie Gräfin Festetics de Tolna. 

Jobanna Gräfin Mikes von Zabola. 



Kleiner Zutritt. 



85 



Kleiner Zutritt. 

(In alphabetischer Ordnung.) 

Die Herren: 



Hugo Graf ron Abensperg-Traun. 

Georg Graf Apponyi. 
Friedrich Freiherr ron Beck. 

Arthar Bolfras Ton Ahnenburg. 
Rolomnn Graf Hunyady-K^thely. 
Joseph Latour von Thurmburg. 

Ervrin Graf von Neipperg. 



Eduard Graf Paar. 

Andreas Graf Piiffy ab ErdSd. 

Leonidas Freiherr von Popp. 

August Prinz zu Windisch-Graotz. 
Joseph Prinz zu Wlndlsch-Graetz. 
Heinrich Graf Wolkenstein zu Trostburg. 



Die Frauen: 



Maria Gräfin Batthyäny. 
Henriette Grafin Bombelles. 
Paula Freiin von Boxberg. 
Sidonie Griifin Chotek. 
Sophie Grifin Chotek. 
Elisabeth Grifin Coudenhove. 
Emma Grfifin Daun. 

Anna Grifin DQrckheim-Montmartin. 

Marie Gabriele Grfifin Deym. 

ida von Ferenczy. 

Emma Edle von und zu Goldegg und Lindenburg. 

Ida Gräfin Hunyady-K^theJy. 

Natalie Grifin Huyn. 
Amalie Freiin von LazaHni. 



Anna Freiin Malüard de Chatonnaye. 

Therese Gräfin Pälffy ab ErdOd. 

Crescence Markgrafin Pallavicini. 

Gabriele Freiin von Per6nyl. 

Olga Grifin Puppl. 

Melanie Grifin Sz6ch6nyi. 

Ernestine Gräfin Sz6csen von Temerln. 

Irma Grafin Sztäray von Sztara und Nagy-Mihäly. 
Marie Grafin Sztäray von Sztära und Nagy-Mihäly. 

Amalie Grafin Taaffe. 

Agnes Freiin von Trauttenberg. 
Marie Freiin V6c8ey von Hajnäcsked. 
Sophie Grifin Zamoyska. 



-^ 



8ß 



Hofataat Ihrer kaiserl. u. könifrl. Hoheit der Rronpriniesain- Witwe Eraheno^n Stephaaie. 



Hofstaat 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Kronprinzessin- Witwe Erzherzogin 

Stephanie, 

geborenen kSnigl. Prinzessin von Belgien, Herzogin zu Sachsen, Sternkreuz-, des königl. spanisekea 
Maria Louisen- und des persischen Sonnen-Ordens-Dame; Witwe weiland Seiner ktiserl. und königi. 

Hoheit des durchlauchtigsten Kronprinzen Erzherzogs Rudolph. 

Obersthofmeister. 

Seine Ezcellenz Herr Franz (iraf Bellegarde, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone enter 
Classe, Grossoffieier des grossherzogl. toscanischen Civil- Verdienst-Ordens, Ehren-Ritter des soaverinen Johenniter- 
Ordens, Grosskreuz des königl. Ordens der Krone von Italien, Besitzer des ottomaiiischen Medsehidi^-Orden 
erster Classe, Grosskrenz des königl. spanischen Ordens Isabella der Ratholischen, des königl. bayerischen Verdieut- 
Ordens vom heiligen Michael, des königl. belgischen Leopold-Ordens und des pSpstlichen St. Gregor-Ord«i«, 
Commandeur des französischen Ordens der Ehrenlegion, des königl. spanischen Ordens Carl UI. nnd des königL 
griechischen Ordens vom heiligen Erlöser, k. und k. wirklicher geheimer Rath und Kimmerer, lebenaUi^iehcs 
Mitglied des Herrenhauses des österreichischen Reichsrathes. 

Dienstkämmerer. 

Herr Leopold Freiherr von Hauer, Commandeur des königl. schwed. Wata-Ordens, Ritter des königL 
preussischen Kronen-Ordens dritter Classe, k. und k. Kämmerer, Rittmeister erster Classe im Huexaren-Regimeatr 
Joseph Prinz zu Windisch-Graetc Nr. 11. 

Oberstiiofmeisterin. 

Ihre Ezcellenz Frau Emma GrSfin GondrecOUrt, geb. Grafin zu Stolberg-Stolberg, Stemkreus-OrdeBe-Daa«, 
k. und k. Palast-Dame Ihrer Majestät der Kaiserin und Königin. 

K. and &• Hof-Damen. 

Frau Therese Grifin Pälffy von Erdod, Sternkreuz-Ordens-Dame, Besitzerin des ottomanisehen Sebefakat- 
Ordens zweiter Classe. 

— Sidonie Gräfin Chotek, Sternkreuz-Ordeas-Dame. 

— Melanie Gräfin Sz6ch6nyi, Sternkreuz-Ordens-Dame. 

Zagetheilt. 
Herr Doctor Franz Auchenthaler, k. und k. Leibarzt (wie Seite 29). 



Secretariat. 

SeeretAr. 
Herr Anton Perko, Besitzer der Kriegs-Medaille, Ritter des königl. belgischen Leopold-Ordens und Beaitser 
des kaiserl. ottoman. Medschidie-Ordens vierter Classe, k. undk. Linienschiffs-Fähnrich a. D., Kammer-Marine-Sfater 
und wirkl. Mitglied der Wiener Kfinstlergenossenschaft, k. und k. wirkl. Hof-Secretär. 



Herr Johann Riedl. 



Seoretariats-Official. 



Kammer. 



Friulein Idu HaaS. 



KammerdieneriiL 



Kammerm&doben. 
Fräulein Marie Nehammer. 
— Pauline Drtina. 

Kammer-Thftrhflter. 
Herr Heinrich Wunderbaldinger. 

Saalthflrbflter. 
Herr Joseph Felchter, Besitzer des silbernen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone und der königl. mmänischen 
goldenen Verdienst-Medaille. 



Leiblakaieo. 

Alois Buchinger, Besitzer der Kriegs-Medaille nnd der 
königl. serbischen silbernen Medaille. 

Carl Matzke, Besitzer der silbernen Medaille dea per«* 
sehen Sonnen- und Löwen-Ordena nnd der fGnCL 
montenegrinischen silbernen Medaille. 

Leon Poznänski. 



Joseph Schiller. 



Rosa Thonhauser. 



Haosdienor. 



Kammerweib. 



-♦- 



J 



Kummer Ihrer kaiserl. u. könig^f. Hoheit der Erzherzogin Elisabeth Marie. 



87 



Kammer 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Prinzessin und Frau 

Elisabeth Marie, 

kaiserl. Prinzessin und Erzherzogin von Oesterreich, königl. Prinzessin von Ungarn, Böhmen, etc. etc., 
Tochter weiland Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Kronprinzen Erzherzogs Rudolph. 

ftaminer-Torsteheriii. 

Frau Elisabeth Grifin CoudenhOVe, Sternkreuz-Ordens-Dame. 



Gouvernante. 



Frau fiagenie Touzet. 



KammermAdehen. 
Frfiolein Rosa TooiOr. 

— Adele HObnor. 

Kammer-Thtkrhttter. 

Herr Anton Bieder, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes und der Rriegs-Medaille. 



Leiblakaien. 
Thomas Drozda. 

Thomas Juran, Besitzer der Kriegs-Medaiile. 

Hausdiener. 
Georg Grimm. 

Johann PerOUtka (zugetheilt). 



Aioisia Christen. 



Kammerweib. 



-♦- 



S8 Hufttaat Sr. kaiaerl. u. könlf^l. Hoheit des EnhenoKs Carl Ladwt^. 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsteD 

Prinzen und Herrn 

Carl Ludwig, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreich, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. etc.; 
Ritters des goldenen Viiesses, Grosskreuzes des köni<;l. unifarischen St. Stephans-Ordens, Betitxers der 
MilitSr- Verdienst-Medaille am rotlien Bande, der Kriegs-Medaille und des MilitSr-Dienstzeichens iweiler 
Classe für OfOciere, Grosskreuzes des grossherzogl. toseanischen Ordens vom heil. Joseph« Ebrea- 
Grosskreuzes des souveränen Juhanniter-Ordens, Ritters des russisch-kaiserl. St. Andreas-y des St. 
Alexander-Newsky-, des weissen Adler- und des St. Annen-Ordens erster Classe, Ritters des königl. 
preussischen schwarzen Adler-Ordens und des königl. preussischen rothen Adler-Ordens erster Classe, 
Gross-Comthurs des hohenzollern'schen Haus-Ordens, Grosskreuzes des kaiserl. mexikanischen AdJer» 
Ordens und des französischen Ordens der Ehrenlegion, Besitzers des kaiserl. ottomanisciien Osmanie- 
Ordens erster Classe (in Brillanten), Grosskreuzes des kaiserl. hrasilianischen Ordens rom sfidliehen 
Kreuze, Ritters des königl. italienischen Ordens der Annunziata, Besitzers der PortrSt-Decoratiso 
des Schah von Persien (in Brillanten), Ritters des königl. dänischen Elephanten-Ordens» Grosskreoies 
des königl. portugiesisclien Thurm- und Schwert-Ordens und des königl. spaaisehen Orden« 
Carl 111., Ritters des königl. bayerischen St. Hubertus-Ordens und des königl. sfichsischen Ordeu 
der Riiutenkrone, Grosskreuzes des Ordens der königl. württembergischen Krone und des königL 
niederländischen Löwen-Ordens, Ritters des königl. schwedischen Seraphinen-Ordens, Grosskreusei 
des königl. sicilianisclien St. Ferdinand- und Verdienst-Ordens, des königl. hellsehen Leopold- 
Ordens, des königl. griechischen Ordens vom heil. Erlöser, des königl. Ordens „Stern Ton Rumfiniea*, 
des königl. serbischen Takowo-Ordens, des pSpstlichen Pius-Ordens, des grossherxogl. badi- 
schen Haus-Ordens der Treue, des grossherzogl. hessischen Ludwig-Ordens und des grotshenogL 
8achsen-weimar*schen Ordens der Wachsamkeit oder vom weissen Falken, Bitters des henogl. 
nassau'schen Hausordens vom goldenen Löwen, Grosskreuzes des herzog], braunschweifl^'schen Ordens 
Heinrich des Löwen, Besitzers des königl. Ordens der Krone von Siam erster Classe (in BriHanten) ; 
k. und k. Generals der Cavallerie, Inhabers des k. und k. Uhlanen-Regimentes Nr. 7, Chefs des kaiserl. 
russischen Dragoner-Regimentes Nr. 24 und Inhabers des königl. preussischen ostpreussisehen Uhlanen- 
Regimentes Nr. 8, Ehren-Mitgliedes der kaiserl. Akademie der Wissenschaften in Wien. 

Obersthofmeister. 

Se. EzceUeoE Herr Ladislaos Graf Pejacsevich von Veröcze, Ritter des königl. ungarischen 8t. Stephaat^ 
Ordens, Besitzer der Kriegs-Medaille, Ritter des russisch-kaiserl. St. Annen- Ordens erster Classe (in Biillanten), in 
russiäch-kniserl. königl. St. Stanislaus-Ordens, des königl. preussischen rothen Adler-Ordens und des köaigL 
preussischen Kroneu-Ordens erster Classe, Grosskreiu des königl. spanischen Ordens IsabeUa der KathoHsehca, 
des königl. bayerischen Verdienst-Ordens vom heiligten Michael, des königl. sächsischen Albrecht-Ordens and das 
königl. wilrttembergischen Friedrich-Ordens; k. und k. wirkl. ^eh. Rath, Kämmerer und Miyor a. D. 

Zagethellt. 

Herr August Allgraf zu Salm-Relfferscheidt, k. und k. Kammerer und Oberlientenant (fl. o. im Dragoner- 
Regimente tirnf von Neipperg Nr. 12). 

Herr Richard Herlth, k. und k. Rittmeister zweiter Classe der GestQtsbranche (6. c. im Stande der Militlr- 
Abtheilung des k. k. Staats-Hengsten-Depots in Klosterbruck), Stall- Director. 



SaeretAr. 
Herr Wilhelm Ritter von Catharin, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter daasc, 
Ritter erster Classe des köni{;l. sachsischen Albrecht-Ordens, Ritter des Ordens der königl. württenibersU^ca 
Krone, Doctor der Rechte (mit dem Titel eines k. und k. Regierung srathes). 



Hofftatt Ihrer kaiserl. und königl. Hoheit der Eriherzogin Maria Theresia. 



89 



Kammer. 
Kammerdiener. 
Herr Alois FaSOlt, BesiUer der iLÖnigl. ramftnischen 
sübemeo Verdienst-Medaiile iweiter Classe. 



GnstaT Till. 



Lelhjiger. 



Haus-Dienst. 

Hanshofjneister. 
Herr Victor Hauck, 



Herr Kaspar Bätya. 
Herr Johann Trinl(l. 



Thürsteher. 
TafeldeciLer. 



Besohliesserin. 

Fräulein Eleonore Petrasch. 

1 Rammerwelh. 

Hansiiispeetor. 

Herr Thomas Peller, Besitzer der Kriegs-Meduille. 



HeiT Franz Müller. 



Koch. 



Köohin. 



Brnestine Leltermeler. 

Portier. 

Albert Herdlna, Besitzer der Kriegs-Medaille. 
5 Hansdiener, 1 Kammerweib, 1 Zimmerputzer. 



Stall-Abtheilung. 

Bereiter. 
Herr Carl Kirchner. 

Leibkatseher. 
Joseph Weist. 
5 Kntseher, i Reltiinecht, 8 Pferdewirter. 



Herrschaft Kis -TapolcsÄny. 

Verwalter. 
Herr Georg Spreder. 

Oberförster. 
Herr Paul StÖger. 

Förster. 
Herr Ludwig Lachman. 

— Alezander Hartmann. 

GArtner. 
Adalbert Strnad. 

Zimmerw&rter. 
Peter Langenbach. 



Schloss Rottenstein. 

Sohloss- and Zimmerw&rter. 
Johann Gander. 



Villa Wartholz. 
Zimmerwärter. 



Joseph Lamel. 

Franz Posplechil. 



GArtner. 



-o- 



Hofstaat 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Frau Erzherzogin 

Maria Theresia, 

geborenen Prinzessin von Braganza, Infantin von Portugal, Sternlcreuz-Ordcns-Dame, Ehren-Gross- 
kreuz des souveränen Johann! ter-Ordens und des Itaiserl. russischen St. Katharina-Ordens-Dame; 
Gemalin Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Carl Ludwig. 

ObersthofmeisteriD. 

Ihre Exceilenz Fran Elisabeth Grifin Schönfeld, geborene Grfifin FestetlCS von Toina, Stemkreux- 
Drdens-Dame und k. und k. Palast-Dame Ihrer MigestSt der Kaiserin und Königin. 

K. and K. Bof-Damen. 

Frau Gabriele Freiin von Per6nyl, Sternkreuz-Ordens-Dame. 

— Anna Freiin Malliard de Chatonnaye, Stemkreua-Ordens-Dame. 

— Emma Edle von und zu Goldegg und Lindenburg, Stemkreuz-Ordens-Dame. 



Kaoiinerftaa. 
Fräulein Anna von Altenburger. 

KammermAdohen. 
Julie PffOrtner. 



Kammer. 

Leihlakaien. 
Peter SteInbach, Besitzer der königl. 

silbernen Verdienst-Medaille. 
Adam Helsz. 
1 Kammerweib. 



rumin ischen 



90 



HofsUat Sr. kaiserl. und königl. Hoheit des Erzheno^ Frans Ferdinand Ton Oeetarreieh-Eate. 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Franz Ferdinand, Erzherzogs Yon Oesterreich-Este^ 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreich, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. etc. ; Ritters 
des goldenen Vliesses, Grosskreuzes des königl. ungarischen Sr. Stephan-Ordens und des grosshenogL 
toscanischen Ordens vom heil. Joseph, Ehren-Orosskreuzes des souverSnen Johanniter-Ordens, Ritten 
des russisch-kaiserl. St. Andreas-, des St. Alexander-Newsky, des weissen Adler-, des St. Anneo- 
und des St. Stanislaus-Ordens erster Classe, Ritters des königl. preussischen schwarzen Adler-Ordeas, 
des königl. italienischen Ordens der Annunziata, des königl. sächsischen Ordens der Rautenkrone 
und des königl. schwedischen Seraphinen-Ordens, (irosskreuzes des Ordens der königl. wfirttem- 
hergischen Krone. Besitzers der königl. wörtteinbergischen goldenen Erinnerungs-Medaille, Grosakreozes 
des königl. belgischen Leopold-Ordens, Besitzers des kaiserl. japanischen Haus-Ordens vom Cbnrstn- 
themum; General-Majors, Inhabers des Infanterie-Regimentes Nr. 19, kaiserl. russischen General- 
Majors und Chefs des kaiserl. russischen Bugi*schen Dragoner-Regimentes Nr. 8, k ]a suite des königl 

preussischen ostpreussisehen Uhlanen-Regimentes Nr. 8. 

Kammer -Torsteher. 

Herr Leo Graf Wurmbrand-Stuppach, Commandeur des österr. kaiserl. Leopold-Ordens, Beaitser d«r 
Kriegs-Medaille, Ritter des russisch-kaiserl. königl. St. Stanislaus-Ordens iweiter Classe mit dem Stern, des königl 
prenMiscben rothen Adler-Ordens zweiter Classe und des königl. preussischen Kronen- Ordens sweitar CUiie, 
Comthor iweiter Classe des königl. sichsischen Albrecht- und des königl. württembergischea Friedrich- Ordens, 
Kitter des könifirl. schwedischen Nordstern-Ordens und Besitzer der königl. wQrttembergischen sUberaeB Erienervags- 
Medaille; k. and k. Rimmerer und General-Major. 

Dienstkämmerer. 

Herr Julius Prönay von Tot-PrÖna und Blatnicza, k. u. k. Kämmerer und Oberlieutenant in Hossaren-Regi- 
mente Joseph Prinz zu Windisch-Graetz ». 11. 

Secret&r. 
Herr Franz Volicogna, Ritter des päpstl. Gregor-Ordens. 



Kammer. 

Kammerdiener. 

(Unbesetzt). 

LeibjAger. 
Franz JanaCZSk, Besitzer der kaiserl. russischen silbernen 
Khren-Medaille am Stanislausbande. 

Ludwig Braunstingl 



Joseph Melcher. 
Faul Wuketisch. 



Lakaien. 



Stall-Abtheilung. 
Stallmeister. 

(Unbesetzt). 
3 Kutscher. 
3 Reitknechte. 
6 Pferdewirtar. 

Central-Güter-Direetion. 
Kanal ei-Director. 
Herr Franz VsliCOgna (wie oben). 

Adjonet 
Herr Ferdinand Muratorl. 



Oflleial. 



Herr Kdnard Kästner. 



Domäne Chlumetz. 

Forstmeister nnd Olrsatmr. 

Herr Anton Stehlik. 

Sohiohtmsister. 
Herr Julius Lottmann. 

Rentmeister. 
Herr Friedrich Birnor. 

Domäne KonopiSt. 
Direotor. 

Herr Jobniiii Swoboda. 

Forstmeister. 

Herr Wenzel Marek. 

Rentmeister. 
Herr Franz Schnoiborg. 

Schloss-Oastellaa. 

Kranz Noväk. 

Gut Artstetten. 

Förster. 
Herr Franz Haussr. 

Sohloss- and Zimmerwartar. 
Kranz Wanzura. 



Kduard Watzek. 



GArtner. 



Gut Lölling. 

ObeijAger. 
Herr Adalbert Jantsch. 
10 Rerieijäger. 



HoflilMt Sr. küiserl. and königl. Hoheit dea Enheraogt Otto Frans Joseph. 



»1 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Otto Franz Joseph, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreich, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. etc., 
Ritters des goldenen Vliess es, Grosskreuzes des grossherzogl. tosciinischen Ordens vom heil. Joseph und 
des königl. spanischen Ordens Carl Hl., Ritters des königl. sächsischen Ordens der Rautenkrone, 
Grosskreuzes des Ordens der königl. wörttembergisehen Krone und des grossherzogl. hessischen 
Ludwig-Ordens; Oberstlieutenants im k. und k. Huszaren-Regimente GrafNadasdy Nr. 0. 

Kammer -Torsteher. 

Herr Ladialaus Graf Cavrlanl, Besitzer der Militir- Verdien st-Medüille am rothen Bande, Comtbur dea 
deutschen Ritter-Ordens, k. und k. Kämmerer und Rittmeister erster Classe (u. c. im Dragoner-Regimente Graf 
von Neipperg Nr. 12). 



Zur Dienstleistung ingetheilt. 

Herr Hermann Freiherr ron Berg, k. und k. Kämmerer und Oberlieutenant im Husiaren-Regimente Wilhelm II., 
deutscher Kalter und König Ton Preuasen Nr. 7. 



KaniUst der Kammer- Vorstehnng. 
Herr Hermann Jabureck, Beaitaer der Kriegs-Medaille und der päpstlichen Erinnernnga-Medallle. 



Kammerdiener. 
(Unbesetzt) 

Tafeidecker. 
Herr Christian Antonlnl. 

LeibJ&ser. 



Joseph Selzer. 
Joseph Neubacher. 

Joseph Schwaiger. 

Anton Putz. 

Wenzel Tanzer. 
Joseph Romwalter. 

6 Pferdewarter. 

Herr Julius Bürger. 
2 KQcheivJungen. 
2 Kfichenmädchen. 
2 Hausdiener. 
1 Kammerweib. 



Gut Persenbeug. 
Central-Gatsvorw alter. 

Herr Franz Weitstem Ritter von Westershelmb, Ritter 
erster Ciasse des königl. sächsischen Albrecht- 
Ordens, kaiserlicher Rath. 



Lakaien. 

Kntsoher. 
Bereiter. 

Mandkoob. 



Ober-Förster. 
Herr Franz Peschke, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes und der Kriegs-Medaille. 

Controllrender A4Janet. 
Herr Anton Ritschl, Besitzer der Kriegs-Medaille und 
der schleswig-holsteinischen firinnerunga-Medaille. 

Forst-Assistent 
Herr Johann Yodicka. 

Schlossbenellciat 

Herr C^jetan Prchal, Besitzer der Kriegs-Medaille und 
der schleswig-holsteinischen Erinnerungs-Medaille, 
k. und k. Militär-Caplan des Ruhestandes, beeideter 
bischöflicher Notar, Sr. päpstl. Heiligkeit Ehren- 
Caplan. 

8olilos8-€irtner. 
Joseph Schubert. 

Besohliesserln. 
Sidonie Regensdorfer. 

Zlmmerw&rter. 
Leopold Eschner. 

4 Revierförster, 1 Forstgehilfe, 5 Waldheger, 1 Amts- 
diener, 1 Kutscher, 1 Reitknecht, 3 Gesttttslente 
und 1 Pferdewfirter. 



92 Bofstait Ihrer kalierl. und köniipl. Hoheit der Enhersogin Maria Jotepha und KmiMr 8r. kaiacrl. nnd 

kftni^i. Hoheit des Brzbenogs Carl Franz Joaeph. 



Hofstaat 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Frau Erzherzogin 

Maria Josepha, 

ßreborenen königl. Prinicssin von Sachsen, Heriogiii zu Sachsen, Sternkreuz- und des kOoi^. portu- 
giesischen Isabellen-Ordens-Daroe; Geiiialin Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Enheriog^s Otto. 

1. aad K. lof-Damen. 

Krau Creseeiice xMarkgrifin Pallavicini, Sternkreuz-Ordens-Daine. 
— Sophie GrSfin Zamoyska, Slerokreuz-Ordens-Dame. 



Kammerftan. 



Frau Clcilia Tomitza. 



Kammerm&dehen. 



Marie Ecker. 



Lakai. 
Andreas Kohajda, Besitzer der Kriegs-Medaille. 

Wtaohevorwahrarin. 

Frau Marie TanZOr (pror.). 



— --"O--- 



Kammer 



SeincM' kaiserlichen und königlichen Hoheit des dui'chlauchtigsteii 

Piinzen und Herrn 

Carl Franz Joseph, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreich, königl. Prinzen von Ud^arn, Böhmen, ete. ete. ; Sohne 

Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des i^rzherzogs Otto. 



Gonvernante. 



KlndsmAdokeiL 



Miss Bride Casey. 



Katharina Janacek. 



Hofstaat Sr. kaiserl. und königl. Hoheit des Erzbersof^s Ferdinand Carl Ludwig und 
Rammer Ihrer kaiserl. und köoigl. Hoheiten der Erzherzoginnen Maria Annanziata und Elisabeth. 



93 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Ferdinand Carl Ludwig, 

kaiserl. Primen und Erzherzogs von Oesterreich, könip^j. Prinzen von Un^j^arn, Böhmen, etc. elc. ; 
Ritters des goldenen Vliesses, Grosskreuzes des ^rossherzogl. loseanischen Ordens voin heil. Joseph, 
Ritters des königl. sSchsischen Ordens der Rauten-Krone, Grosskreuzes des Ordens der königl. 
württembergischen Krone; Hauptmannes erster Classe im Tiroler Jfiger-Regimente Kaiser Franz Josoph ; 
Sohnes Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Carl Ijudwig. 



Kammer- Yorsteher. 

Herr Eberhard Freiherr von Bodman-Mttggingen, Besitzer der Krlegs-Medaille, Comthur des deutschen 
Ritter-Ordens; k. und k. Kämmerer, Mig'or im Tiroler-JSger-Regimente Kaiser Frana Joseph. 



Kammerdiener. 
Herr Joseph Szlmoth. 

Leibjager. 
Valentin Geiger. 

Ukal. 
Johann Hausmann. 

W Asoheverwahr eri n. 
Frs« Adelheid Szlmeth. 



1 Köchin. 

1 KOchenmftdcben. 

1 Kammerweib. 

Martin Rotner. 

1 Reitknecht 

2 Pferdewirter. 
1 Hausdiener. 



Kutscher. 



Kammer 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheiten der durchlauchtigsten 

Prinzessinnen und Frauen 

Maria Annunziata 

und 

Elisabeth, 

kaiserl. Prinzessinnen und Erzherzoginnen von Oesicrreich, königl. Prinzessinnen von Ungarn, Böhmen, 
etc. etc.; Töchter Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Carl Ludwig. 



Kammerm&dohen. 
FrSulein Marie Ettmayor, Edle von Adelsburg. 



Anton Wartlik. 

Anton Kulka. 
1 Kammerweib. 



Leiblakaien 



94 



Hofstaat 8r. kaiaerl. and kftnij^l. Hoheit dea Rraheriojr* Lndwi^ Vietor. 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Ludwig Victor, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreich, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, ete. etc.; Ritten 
des goldenen Vliesses, Grosskreuzes des königl. un^^arischen St. Stephan-Ordens, des grossherzogL 
toscanischen Ordens vom heil. Joseph, Ehren-Grosskrenzes des souverünen Johanniter-Ordens» Ritten 
des russiseh-kaiseri. St. Andreas-, des St. Alexander-Newsky-, des weissen Adler- und des St. Annen- 
Ordens erster Classe, Ritters des könit?!. preussischen schwarzen Adler-Ordens und des könii;!. prensti- 
sehen rothen Adler-Ordens erster Cl'dsse, Grosskreuzes des französisehen Ordens der Ehrenlegion. 
Ritters des königl. italienischen Ordens der Annunziata, des königl. hayerischeii SL Hubertus-Ordeas 
und des königl. sfichsischen Ordens der Rautenkrone, Grosskreuzes des königl. spsnisehen Ordens 
Carl III. und des Ordens der königl. württcmbergischen Krone, Ritters des königl. sehwedischea 
Seraphinen-Ordens, Grosskreuzes des königl. sicilianischen St. Ferdinand- und Verdienst-Ordens, des 
königl. belgischen Leopold-Ordens, des königl. griechischen Ordens vom heil. Erlöser, des königl. 
Ordens „Stern von Rumänien*', des königl. serbischen Takowo-Ordens, des grosshersogl. hessbchen 
Ludwisf-Ordons und des grossherzogl. sachsen-weiinar*schen Ordens der Wachsamkeit oder Tom 
weissen Falken, Ritlers des herzogl. nassauischen Haus-Ordens vom goldenen Löwen, Grosskreoies 
des herzotrl. braunschweig*sehen Ordens Heinrich des Löwen und des herzogl. sSchsisch-Rmesti- 
nischen Haus-Ordens; k. und k. Feldmarschall-Lieutenants und Inhabers des k. und k. Inftaterie-Regi- 
mentes Nr. 65, Chefs des kaiserlich russischen Infanterie-Regimentes „Tomsk" Nr. 39. 

Obersthofmeister. 

Se. Excellenz Herr Franz Freiherr ron WImpffen, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone 
erster Claise» Besitzer der Krie^s-Medaille und des Militir-Dienstzeichens erster Classe für Officiere, Cominandcv 
des grossherzogl. toscanischen Militfir-Verdienst-Ordens, Ritter des köoigL preussischen Kronen-Ordena erster 
Classe, Grosskreuz des königl. bayerischen Militär- Verdienst-Ordens, Ritter des königl. bayerischen Yerditasl- 
Ordens vom heilif^eo Michael erster Classe, Grosskreuz des königl. sächsischen Albrecht-Ordens, des kÖsigL 
wQrttembergifchen Friedrich-Ordens, des konigl. griechischen Ordens vom heil. Erlöser und dea herxoprL braan- 
schweigischen Ordens Ileinrich des Löwen (mit den Schwertern), Conithur des grosshersogl. hessiscben Tcr- 
dienst-Ordens Philipp des Grossmuthigen, Ofllcier des französischen Ordens der Ehrenlegion, Ritter des königl 
belgischen Leopold-Ordens und Ritter erster Classe des grossherzogl. hessischen Lndwig-Ordens« k. oni k. 
wirkt, geh. Rath, Kämmerer und Feldmarschull-Lieutenant. 

Zar Dienstleistung zngetheilt 

Herr Gundaker Graf Wurmbrand-Stuppach, Ritter des königlich spanischen Ordens Carl III., Ritter sratsr 
Clu5se des konigl. bayerischen Militär-Verdienst-Ordens und des königl. bayerischen Verdienst-Ordens Toa 
heiligen Michael^ Ritter des Ordens der königl. wiirttembergischen Krone, k. und k. Kämmerer, Oberlleatenant ia 
Dragoner-Regimente Nikolaus I., Kaiser von Russlniid Nr. 5. 

Herr Robert Altgraf zu Salm-Relfferscheidt, k. und k. Kämmerer und Lieutenant (Q. c. im Dmgoncf^ 
Regimente Graf von Neipperg Nr. 12). 



Seoretar. 

Herr Anton Walter, Besitzer der Kriegs-.Medaille, Ritter 
des grossherzogl. toscanischen Militär-Verdienst- 
Ordens, Oberlieutenant im n. a. Stande der k. k. 
Landwehr. 



Palais-Inspeetsr. 
Herr Gustav ProkiscH. 

Hanshoftaielster. 
Herr Othmar Pelikan, Besitzer der iCrlegs-MednlUc. 



Hofstaat Sr. I^aiserl. und königl. Hoheit des Briherzogs Ferdinand. 

Koeb. 



5)5 



Erster Kammerdiener. 

Herr Franz Schmelhaus, Besitzer des Yerdienstkreuzes 
erster Classe des herzogl. braanschweig*selien 
Ordens Heinricti des LOwen und der Verdienst- 
Medaille des königL wörttembergisehen Friedrieli' 
Ordens. 

Zweiter Kammerdiener. 
Herr Anton Kuroffsky. 



Thttrhtiter. 



Herr Ferdinand Labler. 

Lakaien. 
Paul Bauchinger. 

Johann Kopplof. 

Ferdinand Seiringer. 

JAger. 

Hugo Kraus, Besitzer der Verdienst-Medaille des königl. 
wOrltembergischen Friedrich-Ordens. 

Gustav Rosenkranz. 

Tafeldeoker. 
Herr Johann Ratzenberger. 

BesobUesserlnnen. 

Frl. Emma MIrtI (In Wien). 

— Anna Walter (in Riessheim). 

1 Rammerweib. 



Kfioben-Cbef. 



Herr Johann Chwojan. 



Herr Emericb Spanner. 

3 Hausdiener, 2 KSchenmidehen. 

Fortier. 
Leopold Splelmansberger. 



Stall-Abtheilung. 

Fnttermeister. 

Herr Anton Wurzian, Besitzer der Rriegs-Medaille. 
4 Rutscher, 5 Pferdewfirter, 1 Wagen wascher. 



Schloss Kiessheim. 

Verwalter. 
Herr Friedrich Will. 

G&rtner. 
Herr Anton SchmidL 
2 Girtnergehilfen, 1 Zimmerpolier. 

Fortier. 
Johann Skotnltza. 

Park-TbfirwAobter. 
Johann Watzek, Besitzer der Rriegs-Medsilie. 

Jagdhaus in Landl. 

AoüBeber. 
Johann Sawadll, Besitzer der Rriegs-Medaille. 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Ferdinand, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreicb, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. etc., 
Grossherzogs von Toscana, Ritters des goldenen Vliesses, Grosskreuzes des königl. ungarischen St. 
Stephans-Ordens, Besitzers der Kriegs-Medaille, Grossmeisters des toscanischen St. Stephans-Ordens, 
des Ordens vom heil. Joseph und des Civil- und MilitSr- Verdienst-Ordens; k. und k. Feldmarschall- 
Lieutenants und Inhabers des k. und k. Infanterie-Regimentes Nr. 66. 

Obersth^fmeister. 

8e. Exeellenz Don Clement ReichifarstRospIgliosi, Herzog vonZagar6lo, Bailli des grossherzogl. toscanischea 
St. Stephans - Ordens, Grosskreaz des grossherzogl. toscanischen Ordens vom heil. Joseph, des königlich 
sächsischen Albrecht-Ordens und des pSpsUichen Pius-Ordens, Ritter des russisch-kaiserl. königl. St. Stanislaus- 
Ordens, k. und k. wlrkl. geh. Ratb, grossherzogl. toscanischer KAmmerer. 

lofmarschall. 

Herr Joseph Freiherr von Sllvatlcl, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Classe 
und des kaiserl, österr. Franz Joseph-Ordens, Justizritter des grossherzogl. toscanischen St. Stephans-Ordens, 
Grosskreuic des grossherzogl. toscanischen .Militär-Verdienst-Ordens, Commandeur des grossherzogl. toscanischen 
Ordens vom heil. Joseph, Besitzer der grossherzogl. toscanischen Medaille „Onore e FedeltA", Grosskreuz des 
königl. sächsischen Albrecht-Ordens, Ritter des königl. preussischen rothen Adler-Ordens zweiter Classe (mit dem 
Stern), Gross-Comthur des königl. Verdienst-Ordens der bayerischen Krone und des königl. bayerischen Verdienst- 
Ordens vom heil. Michael, Commandeur des päpstlichen Pius-Ordens (mit dem Sterne), Comthur zweiter Classe des 
königl. wQrttembergischen Friedrich-Ordens, Commandeur erster Classe des grossherzoglich badischen Ordens vom 
Zahringer Löwen, Besitzer des ottomanischen Medschidi^-Ordens dritter CInsse, Ritter des königl. preussischen 
rothen Adler-Ordens dritter Classe, des königl. belgischen Leopold-Ordens (MilitSr-Deconition) und des 
päpstlichen St Gregor-Ordens; k. und k. und grossherzogl. toscanischer Kimmerer, Generalmigor ad honores. 



96 llofstAat 8r. kaiserl. und könii^l. Hoheit des Rrtheno^s Ferdintnd. 

Zar Dienstletstung lagothellt 

Herr Maximilian Freiherr tod Lilien, Ritter des grossheriogl. tosetDitcheii Ordeit tob keil. Joseph, 
Ritter des köoigl. bayerischen Verdienst-Ordens Tom beil. Michael zweiter Classe and des kSnigL presssisehei 
rothen Adler-Ordens dritter Classe, Ritter erster Classe des liönigl. süchsischen Albrecbt-OrdeiM, k. «ad k. Kia- 
merer und Rittmeister erster Classe (fi. c. im Dragoner-Regimente Albert, König Ton Saelison Nr. S). 

Erzieher 

der Söhne Seiner kaiserl. und königrl. Ilohell des Herrn IRnhermogm FerdloABd« 

Grossherzoffs von Toscana» 

Se. Excellenz Herr Albin Freiherr von Teuffenbach ZU Tiefenbach und Mastwegg, Commuidenr dts 
nsterr. kiiiserl. Leopold-Ordens, Ritter des osterr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Clatse, Besikser der 
Militi&r-Verdienst-Medaille, der Kriegs-Medaille und des MilitSr-Dienstzeichens zweiter Classe für OfBeiers. 
Grosskreuz des (>:rossherzogl. toscnnischen Militar-Verdienst-Ordens und des königl. sfichsischen Albrecht-Ordoi* 
Besitzer des ottomanischen Medschidi^-Ordena dritter Clusse, Commandeur des königl. Ordens der Krone fw 
Italien, Besitzer des ffirstl. montenegrinischen Dnnilo-Ordens dritter Classe; k. and k. wirlil. geh. Rsth, Kimmersr 
und Feldroarschnli-Lieiitenant. 

Zngetheilt als Bnieher. 

Herr Johann Ritter Regner von BJeylebon, k. und k. Rittmeister erster Classe (A. e. in Dragoser- 
Regimente Engen Prinz von Savoyen Nr. 13). 

Herr Rudolph Freiherr von Uppert, Officier des grossherzogl. toscanischen Militlr-Terdienst-Ordess, 
Rilter erster Classe des königl. s&ehsischen Albrecht-Ordens, k. und k. Oberlientenant im lefanterle-Reglneals 
Freiherr von Reinlfinder Nr. 24. 

Geheim- SeoreiAr. 

Herr Blasius Bcgdan, Ritter des kaiserl. österr. Franz Joseph-Ordens, Officier des grosshenogL toscaaiscbn 
Civil-Verdienst-Ordens, Ritter des grossherzogl. toscanischen Ordens vom heil. Joseph, Dottat erster Classe dn 
riouverinen Johanniter-Ordens, Commandeur des päpstlichen St. Gregor-Ordens, Ritter des königl. preassiseksi 
Kronen-Ordens und des königl. bayerischen Verdienst-Ordens vom heil. Michael dritter Classe, Officier des 
königl. sSchsi.Ychen Albrecht-Ordens, Besitzer des fOrstl. montenegrinischen Danilo-Ordens dritter Classe, beeideter 
Gerichts-Dolmetsch für die italienische und die serbisch-croatische Sprache. 

Leib-Ant 

Herr Dismas Kuhni Besitzer des goldenen Verdienstkreuzes mit der Krone, Commandeur des ^rossherseg^ 
toscanischen Ciril-Verdienst-Ordens, Donat erster Classe des souverinen Johanniter-Ordens, Comthnr sweiter 
Classe des königl. sächsischen Albrecht-Ordens, Doctor der Medicin und Chirurgie, Magister der Gebartshilfc, 
k. k. ordentl. öffentl. Professor der theoretischen und praktischen Geburtshilfe, Vorsitzender des fc. k. Laades* 
Sanitätsrathes in Salzburg, Präsident der Aerztekammer im Herzogthume Salzburg, Mitglied der deatscken Gesell- 
Schaft fSr Gynäkologie, correspondirendes Mitglied der k. k. Gesellschaft der Aerzte in Wien, des medieiaisch- 
ätiologischen Vereines fllr Erforschung und Vernichtung von Krankheitsursachen in Berlin, der 67naecolo^eal 
Society in Boston und der Gesellschaft für Natur- und Heilkunde in Dresden; k. k. RegieruDgtrath. 

Leib-Zahnarzt. 

Herr Eduard M. Thomas, Ritter des grossherzogl. toscanischen Civil -Verdienst-Ordens, Offieier dea kMg). 
serbischen Takowo-Ordens, Ritter des päpstlichen St. Gregor-Ordens, Doctor of Dental Surgerj, kaiserl. Rafh. 

Grossherzogliehes O bersthof meister- Amt 

Kanalel-Direotor. i «^ < . 

Ofllcial. 
Herr Alois Nobile ClCOgna, Officier des grossherzogl. 

toscanischen Civil- Verdienst-Ordens, Donat erster Herr Franz Janda, Ritler des grossbersogl. toBeaaisekeB 

Classe des souveränen Johanniter-Ordens, Kesitzer Civil-Verdienst-Ordens und der ^rossheraorl. tes* 

des Marianerkreazes des deutschen Kitter- Ordens, canisehen silbernen Verdienst- Medaille vierter 

Ritter 1. Classe des königl. sächs. Albrecht-Ordens. Classe. 

Zahlmeister. 
Herr Carl Ritter von FraXOla, Offieier des grossherzogl. Kanilist 

toscanischen Civil-Verdienst-Ordens. Ritter zweiter , p i rn fk 

Classe des königl. sächsischen Albrecht-Ordens, ' "*"" ^"" *»«n"er. 
Ritter des päpstlieben St. Gregor-Ordens. , 1 Amtsdiener. 



Hofstaiit Ihrer ktiserl. und kdnigl. Hoheit der GroMherzog^in Alice ron Toscana. 



97 



Kammer. 

LMbkammerdlener . 
(Unbeaetst.) 

Baal-Thflrliflter. 
Herr Mtrcus Baron AbftCOy Besitzer derRriegs-Medaille. 

Bflohsenspanner. 

Ignaz Zfttopek, Besitzer des silbernen Verdienstlireoses 
mit der Krone, der grossherzogl. toscanischen 
silbernen Verdienst* MedaiUe vierter Classe und der 
silbernen Medaiile des kdnigl. bayerischen Ver- 
dienst-Ordens Tom heil. Michael. 

Joseph Lindner, Besitzer des silbernen Verdienstkreuzes 
mit der Krone, der grossherzogl. toscanischen 
silbernen Verdienst-Medaille vierter Classe und 
der silbernen Medaille des königl. bajerischen 
Verdienst- Ordens vom heil. Michael. 

2 Lakaien. 



Haus-Personal e. 

Hans-Inspector. 
Herr Joseph Pttizelbauer, Besitzer der Kriegs-Medaüle, 
der grossherzogl. toscanischen Verdienst-Medaille 
zweiter Classe und der grossherzogl. toscanischen 
silbernen Verdienst-Medaille dritter Classe. 



BMebUMserin. 
Frlulein Charlotte Lungenschmld. 
1 Portier. — 3 Hausdiener. 

Tafeldeoker. 
(UnheseUt.) 

KOelien-Glief. 
(Unbesetzt.) 

Kooh. 
Herr Carl KolatSChek, Besitzer der grossherzogl. tosca- 
nischen silbernen Verdienst-Medaille vierter Classe. 

Küchen-Gehilfe. 

Herr Franz Frischtazky, Besitzer der grossherzogl. tosca- 
nischen silbernen Verdienst-Medaille vierter Classe. 

1 Köchin, 1 Rfichentriger, 1 KOchenweib, 1 Kfichen- 
mfidchen. 

Stallmeister. 
(Unbesetzt) 

Fnttermeister. 

Herr Franz Mainx, Besitzer der Kriegs-Medaille, der 
grossherzogl. toscanischen Verdienst-Medaille zwei- 
ter Classe und der grossherzogl. toscanischen 
silbernen Verdienst- Medaille vierter Classe. 

5 Kutscher, 1 Reitknecht, 5 Pferde wfirter, 1 Wagen- 
wascher. 



Hofstaat 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten Frau 

Grossherzogin 

Alice, 

geborenen kdnigl. Prinzessin von Parma, Sternkreuz- und des königl. bayerischen St Elisabeth- 

Ordeus-Damc, Ehren- und Devotions-Grosskreuzes des souverSnen Johanniter-Ordens ; Gemalin Seiner 

kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Ferdinand, Grossherzogs von Toscana. 

Obersth^hieister. 

(Unbesetzt.) 

Obersthofnelsterin. 

Ihre Rzcellenz Frau Clotilde Gräfin O'Oonell von TyrCOnell, geb. Grifin Hardegg, Sternkreuz-Ordens-Dame 
um! k. und k. Palast-Dame Ihrer Majestit der Kaiserin und Königin. 

K. and R. Hof-Dame. 

KrHu Anna Griifin DUrckheim-Montmartin, Stemkreuz-Ordens-Dame. 



Kammerftran. 
Frau Verina Pescina. 

Gardercberin. 
Friuleia Marie Schreiner. 

i Kammerweib. 
1 Lakai. 



Kammer. 

Kammer-Thlkrhlkter. 
Herr Wilhelm Clessln von KOnigsklee, Besitzer der 
Kriegs - Medaille, der grossherzogl. toscanischen 
silbemen Verdienst- Medaille dritter Classe, des 
königl. sächsischen Albrecht-Kreuzes und der sil- 
bernen Medaille des königl. bayerischen Ver- 
dienst-Ordens vom heil. Michael. 



98 



Kmnmerii Sr. kaiserl. und köni^. Hoheit des Enheno^s Leopold Ferdinand nnd 8r. hainerl. mmi. 

königl. Hoheit des Erzberxogs Joseph Ferdinand. 



Kammer 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Leopold Ferdinand, 

kaiserl. Prinien uod Erxhenof^s von Oesterreich, köni^l. Primen tob Ungarn, Bdkaeii, ete. etc.; 
Ritters des goldenen Yliesses, Besitzers des MilitSr-Verdienst-Kreuzes, Gro§Anmits des ffroMhenofL 
toscanischen Ordens Tom heil. Joseph, Jastiaritters des grosshersogl. toseamaehen St. Stephans-Ordeaiy 
Rittera des kOnigl. bayerischen St Hubertus-Ordens und des kSnigl. siehsieben Ordona der Rantfs- 
kröne, Grosskreuzes des Ordens der kSnigl. württembergi^chen Krone, Besitzers dea kaiseil. jnpanisebci 
Hans-Ordens vom Chrysanthemum und des königl. Ordens der Krone ron Slam; k. und k. Lmicnaehift- 
Lieutenante erster Classe; Sohnes Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Enheraogs Ferdinasi 

Grossherzogs ron Toscana. 

Zagetheilt. 
Herr Friedrich Freiherr von Schlelnltz, k. nnd k. Linienschiffs-Lientenaat zweiter CInsse. 



Eammerdiensr. 

Herr Baiikolomlns tiblö, Beiitser des groashersogl. 
toaeanitehen ailberaea Verdi enst-Medaille vierter 
Classe,. dea kaiserl. japanischen Yerdieast-Ordeaa 
der ««nfj^headeB Sonne^ siebenter Gasse nnd der 
kdnigl. siamesischen goldenen Medaille. 



Klohta. 



Fanny Sckartnar. 

I Eztraweib. 
Z Lakaien, 
i Hansdieaer. 



Kammer 

Seiner kaisei-lichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Joseph Ferdinand, 

kaiserl. Prinzen und Krzhorzogs von Oesterreioh, köni^;!. Prinzen von Lngam, Böhmen, etc. etc., RiU«n 
des goldenen Vüesses, Grosskrouzes des grossherzogi. toseanisehen Ordens vom heiL Joaepb, Ritten 
ilos kdnigl. sfichsiselien Ordens der Raotcnkrone, k. und k. Lieutenants im Tiroler JSger-Reirimente 
Kaiser Frunz Joseph, Sohnes Seiner^ kaiserl. und königl. Hoheit dea Erzherzogs Ferdinaai 

Grossherzogs von Toscana. 

ILammer-Vorstekfr. 

Herr Carl Rudzinski «oii RudnOi llesitxer der Kricj^s-Medaille, orüvier des königl. sichaiscken Albrecht- 
Ordens, k. nnd k. Mtuor (fl. c.im liifanterie-Regimente Kaiser Frani Joseph ?(r. 1). 



Kamaisrdiensr. 

Herr Michael Greiftnodtr, Hesitser der KrieKi-Modaille 
und der grosshersofl. tosrani^rhan silbernen Ver- 
dienst-ModaHlfl vierter Classe. 



Lakai. 



Carl Rabuda. 

i Hansdiener. 



Eechia. 



Karliani Raspel. 
1 Ktlohenuiädohen. 

Pei«ir Fischer. 

i Pferdewärter. 



Eatsebor. 



^ 



Kammeni Ihrer kaiterl. und königl. Hoheiten der Briherzo^ Peter Ferdinand «nd Heinrich Ferdinand. 99 



Kammer 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Peter Ferdinand, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterrcieh, konigl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. clc. ; 
Ritlers des goldenen Vliesses, Lieutenants im k. und k. Infanterie-Regimente Erzherzog Rainer Nr. 59 ; 
Sohnes Seiner kaiserl. und kdnigl. Hoheit des Erzherzogs Ferdinand» Grossherzogs von Toscana. 



Zar Dienstleistang zagetheilt. 

Herr Joseph Freiherr von Pelichy, Besitzer des Militar-Verdienstkreuses und des MilÜHr-Dienstseichens 
dritter Classe ffir Offieiere, Ritter des deutschen Ordens, k. und k. Kümmerer und Mnjur (fi. c. im Infanterie- 
Rfgimente Freiherr von London Nr. 29). 



Kammerdiener« 
Herr Georg Ridler, Besitzer der Kriegs-Medaille. 



I Lakai. 

t Hausdiener. 



Kammer 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Ueinrich Ferdinand, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreich, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. etc.; 
Sohnes Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Ferdinand, Grossherzogs von Toscana. 



Kammerdiener. 

Herr Johann HollCZky, Besitzer der grosshenogl. tosca- 
nischen Verdienst-Medaille vierter Classe. 



1 Lakai. 

1 Hausdiener. 



7* 






Kammer 

Ihrvr kaisorUchon und königlichen Hoheiten der dorchlanchtigsten 

Prinzessinnen und Frauen 

Anna Maria Theresia. 
Marsaretha Maria Albertine 

Oorniana Maria Theresia. 







i. Ud L ■•fr 



K I m ■ e r 

Kober« Fentiaaii4. 

ViHu^« >iit(u\( ^«Uvil v«k\l ^\Mmk'> Hv>>^l J«M i^^^K-i"«!!^ « «'i itiä. i 




l\t. kill Mxt^vt W>iU*-(l \mt( ^ttui^l K^>^.^1 Ji^ V»>>%^<««y» « ■« i*kk ii 







Hofttttt Ihrer ktiaerl. uod köoigl. Hoheil der (iroMhersogln Mtria Antonia. 



101 



Hofstaat 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten Trau 

Grossherzogin 

Maria Antonia, 

geborenen königl. Prinzessin beider Sieilien, Sternkreus-Ordens-, des kaiserl. russiseben St. Katbarina- 
Ordens- (in Brillanten), des königi. spaniscben Maria Louisen- und des königl. bayeriscben St. Elisabetb- 
Ordens-Dame, etc. etc.; Witwe weil. Seiner kaiserl. und kdnigl. Hobcit des Grossherzogs Leopold H. 

yon Toseana. 

IftMMer-T^rsteker. 

Herr Peter Graf ContoUtl sa Heiligenbrunn ood Pauhof, Comthur zweiter Clasae des köoigL aehsiachen 
Albrecht-Ordena, Herr und Landmann in Urol, k. und k. KSmmerer, k. k. Besirka-Hanptmann in Diaponibilitit. 

K. ul I. ■•r-Dane. 

Fraa Amalle Freiin too Lazarinl, Stenikrena^>rdent-Dame. 



KamBerdtoAtr. 
Herr Johaim Rottly Besitzer der grosaherzogl. toacaai- 
acben Verdienai-MedaiUe Werter Ckaae und des 
pipaUichen Bhrenkreuzea pro ecclesla et pontifice. 



KaBBordlanarln. 

Wialein Franciaca Wattengl. 
2 Leiblakaien. 
S Kamoierweiber. 



102 



llofsUat Ihrer kaiserl. and kuulg^l. Uoheit der Erxheraoj^iu Mtria Imnacalata Clementiii«. 



Hofstaat 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Frau Erzherzogin 

Maria Immaculata Olemciitlua, 

geborenen kdnigl. Prinzessin beider Sicilieti, Sternkroiiz- und des köni^l. bayerischen St. ElisabeUi- 
Ordens-Damo, etc. etc.; Witwe weiland Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Griherkogs Carl 

S a 1 T a t o r. 

Obcnth^rneister. 

Se. Excellenx Herr Alexander Graf Attemt, Freiherr auf HeiligenkreUZ, Grosskreox dea kaiserl. Aalarr. 
Franx Joseph-Ordens, Besitxer des Militfir-Verdienstkreuxes (Kriegs-Decoratlon), der Kriegs-Medailla «ad des 
Militir- Dif nstieichens zweiter Classe für Officiere, Bailli, Receveur und Comthur de» souveriuen Johanniter- Ordcu, 
Grosskreux des grossherxogl. toscanischen Militir- Verdienst-Ordens, Officier des kaiserl. mezikaaiacheB Geadalompe- 
Ordens; k. and k. wirkl. geh. Rath, Rlmmerer and Feldmarschall-Lieutenant. 

Obenth^fmeisterin. 

Ihre Excelleoz Fraa Caroline Gr86n Attems, geb. GrfiBn Attems, Freiin auf HdUigenkreuz, Sterakreox- 
Ordens-Dame und k. und k. Palast-Dame Ihrer M^jestSt der Kaiserin und Königin. 



K. and I. H^f-Dame. 

(UnbeseUt) 

Dienstkämnierer. 

Herr Scipio Conte Scapinelli, Besitzer des Miliar -Verdienstkreuxes, der Militir-VerdleBat -Medaille 
am Bande des Militir-Verdienstkrenxes, der Kriegs-Medaille und des Militir-Dienstxeichens dritter Claaae tSr 
Officiere, Ritter des grossherxogl. toscanischen Ordens vom heil. Joseph, Commandenr dea pIpetlielieB 8t. 
Gregor-Ordens; k. und k. Kimmerer und Oberstlieutenant im Armeestandc. 

Hof-Caplan. 

iMonsignore Giulio Cecconl, Ritter des österr. kaiserl. Ordens der eisernen Krone dritter Clasoe, OfBcier 
des grossherzogl. toscanischen Civil- Verdienst-Ordens, Ehren-Domherr von Nocera, Mitglied der Academia 
Arcadia in Rom, Seiner pipstlichen Heiligkeit Hauspiälat, k. und k. Titular-Hofcaplan. 



Kammer. 


Kammerhran. 


Küche. 


Frau Agnes Pooiassel. 

Kammermadehen. 


Kooh. 
Herr Luigi Taveggia. 

i Köchin. 

1 Küchenm.igd. 


Friulein Marie Welchselberger. 


Stall. 




i Kutscher. 


Haus-Personale. 


1 Pferdewirter. 


Tafeldeeker. 


Villa-Aofseher in TranaklTolMB. 
Herr Friedrich LetSChnig. 


Herr Josef PIckl. 


wasoheverwahrerla. 


1 Lakai. 


Frau Anna Lotschnlg. 


Hausdiener. 


fikrtner. 


Joseph Grassauer. 

£ 


Herr Joseph Kleiner. 

b 



llofsUat Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erxbenogs Leopold Salvator. 



103 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Hcirn 

Leopold Salyator, 

LaiscrI. Prinzen und Erzhorzop^s von Oesterreich, köni^I. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. etc. ; Ritters 
des goldenen Yliesses, Grosskreuzes des grossherzogl. toseaoischen Ordens vom heil. Joseph, Justiz- 
rilters des grossherzogl. toscanischen St Stephan-Ordens, Ritters des k5nigl. sSchsischen Ordens der 
Rautenkrone, Grosskreuzes des konigl. sicilianisehen St. Ferdinand- und Verdienst-Ordens; Obersten 
im Infanterie-Regimen te Freiherr von ReinlSn der Nr. 24 und Inhabers des Infanterie-Regimentes Nr. 18. 



Zngetheilt. 

Herr Carl Freiherr von Lazarini, Besilser der Kriegs-Medaille, k. und k. Rfimmerer und Obertth'eutenant 
(n. c. im Infanterie-Regimente Erxberzog Ludwig Victor Nr. 65). 

Herr Napoleon Krahl, Besitzer der Kriegs-Medaille und der königl. hannoveriseben grossen silbernen Verdienst- 
Medaille, Rittmeister erster Classe im Ublanen-Regimente Kaiser Franz Josepb Nr. 6. 



Kammer. 




Portier. 


Kammardienor. 




(UnbeaeUt.) 


(Unbesetzt.) 


1 Hausdiener, 1 Kammerweib. 


Lakaien. 


1 Zimmerputier. 




CiUetan Haril. 




Stall. 


Ferdinand WiesmUller. 








Kutscher. 


Hausdienst. 


Jobann Freltinger. 




BeschUesserln. 


Adam Laktis. 




Fräulein Josepha Czuminska. 


Ludwig Immervoll. 


Reitknecht 


Küche. 


3 Pferdewirter. 




1 Koch, 1 Köchin, t Gehilfe, i KOchenjunge. 







Administration des Palais in Wien 

Ihrer kaiserl. und königl. Hoheiten der durchlauchti«;8ten Herren Erzherzoge Leopold Salvator, 

Franz Salvator und Albrecht Salvator. 



Administrator. 

OfflciaL 

Herr Andreas Rohner, Besitser des grossherzogl. tosca- 
nischen Civil-Verdienstkrenaes. 

Haus-Personale. 
Hans-Inspector. 
Herr Ferdinand Stoiber. 



WAscheverwabrerln. 
FrSuIein Anna Bögl. 

Portier. 

Herr Frans Bernardt, Besitzer der Kriegs-Medaille und 
der grossherzogl. toscanlachen silbernen Verdienst- 
Medaille rierter Classe» 

3 Zimmerpntzer. 

i Haaskneeht. 

i Olmtnergehllfe. 



104 Hofttatt Ihrer kaiierl. und königl. Ifoheit der Frau Erahersogln Bltaca. 

Ktmmer Ihrer ktUerl. und königl. Hoheiten der Ershersoginnen Maria Dolores Beatrix und Maria ImoMCiiIata. 



Hofstaat 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Frau Erzherzogin 

Bianca, 

geborenen königl. Prinzessin von Bourbon, etc. etc., Sternkreuz-Ordens-Dame; Gemalin Seiner kaiaerl. 

und königl. Hoheit des Erzherzogs Leopold Salvator. 

1. nfld ft. Hef-Dame. 

Frau Olga Grifin PuppI, Stemkreua-Ordens-Dame. 



Kammerftan. 
Frialein Katharina Lux. 



Kammer. 



Johann Brunner. 
1 KaBBerweib. 



Lakai. 



-^ 



Kammer 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheiten der durchlauchtigsten 

Prinzessinnen und Trauen 

Maria Dolores Beatrix 

und 

Maria Immaculata, 

kniserl. Prinzessinnen und Erzherzoginnen von Oesterreich, königl. Prinzessinnen von Ungarn, BSbrneo 
etc. etc.; Töchter Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Leopold SalTfttor. 



Kindsfjranen. 

Fran Marie Handl. 

Franlein Ida von Paraviclnl. 



Marie BIttner. 

Frans Albert 



Kammarm&dekeii. 



Lakai. 



Hofstaat Sr. kaiserl. und königl. Hoheit den Rnhersog^s Frans Salvator. 



iU5 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Franz Salyator, 

kaiserl . Prinzen und Erzherzogs von Oesterreich, kSnigl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. etc. ; Ritters 
des goldenen Vliesses, Grosskreuzes des grossherzogl. toscanischen Ordens vom heil. Joseph, Justiz-' 
ritters des grossherzogl. toscanischen St. Stephans-Ordens, Ritters des königl. prenssischen schwarzen 
Adler-Ordens und des königl. preussischen rothen Adler-Ordens erster Classe, des königl. bayerischen 
st. Hubertus-Ordens und des königl. sfichsischen Ordens der Rautenkrone, Grosskreuzes des Ordens 
der königl. württembergischen Krone, des königl. belgischen Leopold-Ordens, des königl. serbischen 
weissen Adler-Ordens, des grossherzogl. hessischen Ludwig-Ordens und des Ritter-Ordens von San 
Marino; Majors im k. und k. Dragoner-Regimente Freiherr von Beehtolaheim Nr. 15. 

KAmmer-T^rsteher. 

Herr Hugo Freiherr von Lederer, Officier des grossbenogl. toscanischeo MilitSr-Verdienst-Ordens, Besitzer 
des MüriaDerkreuxes des deutschen Ritter-Ordens, Ritter erster Classe des königl. bayerischen Verdienst-Ordens 
vom heil. Michael und des königl. btyerischen Militir- Verdienst-Ordens, Ritter zweiter Classe des königl. sichsischen 
Albrecht-Ordens, Besitzer des königl. serbischen Takowo-Ordens vierter Classe, k. and k. Kinimerer und Ober- 
lieatenant (fi. c. im Dragoner-Regimente Albert König von Sachsen Nr. 3). 



Rammer-Offidil. 



Herr Anton Llpant ky. 



Kammer. 

Kammerdlaner. 
Herr Georg Schögly Besitzer der grossherzogl. tosca- 
nischen silbernen Verdienst-Medaille vierter Classe. 

Lakaien. 
Frans Stöger. 
Jakob Peteila. 

4 Hansdiener, 
t Kammerweiber. 

Wäschekammer. 
WisohaTarwahrerin. 

Fran Therese Schögl. 



Frau Joliana Zwimer. 



Wisoharin. 



Küche, 
Köehin. 
Friulein Marie Zeitelberger. 

3 RQchenmädchen. 
1 Kfichenmagd. 

Stall. 
Fnttermeiater. 
Herr Anton BrOSChek. 

Kvtsoher. 
Johann NedOüia. 
Joseph Grolig, Besitser der Kriegs-Medaillc. 

Max Derndorier. 
Joseph Neumeier. 

1 Wagenwascher. 

Raltknaeht. 
Carl Wamser. 

4 Pferdewirter. 



KH; lloftlMt Ihrer kaiserl. mad köwfl. DoWil ter ErsberMgia Xarie Talerie. — Ksmmt Ikrvr kaiMrI. 

ud kÖBigL HoWit der PriBKeaua BlUabelk. 



Hofstaat 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Prinzessin und Frau 

Marie Yalerie, 



geborenen kaiserl. Prinxessin und Erxhenofnn tob Oesterreieli, köni^l. Prioxessin tihi UDgam« BöIibhi, 
cte. ele : St<^mkreuz- und des portugiesiselien Isabellen -Ordens'-lbne, Ehrea-Danie des kSaij^L 
liayerisehen St. Klisabeth-Onlen«; Gemalin Seiner kaiseri. nod kSnigl. Hoheit des Rneherzogs 

Fran z Salvator. 

K. ud K. Isf-DaMe. 

Fra« Mtria Freiiu V^CSey tos HajaicskeÖ, SterBkreu-Onleiis Daae. 



Kammer. UkaL 

KaBBtriltnerin. Mm^m Garstiitr. 

FriMleia A«g«»le von Heidt \2 KaMaerweibM-. 



Kammer 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Prinzessin und Frau 

Elisabeth Francisca^ . 

kaiseri. Prinzessin und Erzherzogin Ton Oesterreicb, kSnigl. Prinzessin tob üarara, Rfthmen» etr. ete.; 
Tochter Seiner kaiseri. und könlgl. Hoheit des Erzherzogs Franz SaUdtor« 

dann 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchticrsten 

Prinzen und Herrn 

Franz Cari Salvator, 

kaiseri. Prinzen und Enlierzogs Ton Oesterreieh, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmeii, ete. etc.; Sohi« 

Seiner kaiseri. und königl. Hoheit des Erzherzogs Franz SalTator. 

Kindsfrau. { I 

FrSulein Tbercse BHxner. j Josepbiae Bernhardt 

BODne. { ^ KaiDinrrweili. 

Miss Mary Phillips. 



-O 



Hofsttat Sr. kaiserl. und könlgl. Hoheit dea Enherzogs Albreclit Salvator and Kammer Ihrer kaiserl. und 107 

königl. Hoheit der Erzherzogin Carolina Maria Immaculata. 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Albrecht Salvator, 

kaiserl. Prinzen und Erzherioffs Ton Oeslerreich, köni^l. Prinzen von Unerarn, Böhmen, elc. etc.; 
Ritters des goldenen Vüesses, Grosskreuzes des grossherzogl. toscnnischen Ordens vom heil. Joseph 
und des päpstlichen Pius-Ordens, Oberlieutenants im k. und k. Huszaren-Regimenle Prinz zu Windisch- 
Graetz Nr. 11; Sohnes weiland Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Carl Salrator. 

Zur Dienstleistang ingetliellt. 

Herr Philipp Freiherr von Waltorsklrchen zu Wolfsthal, Besitzer des Milidr-Verdienstkreuzea, Commandenr 
des püpstliclen Pius-Ordeiis, k. und k. Rümmerer, Oberlieutenaot (Q. c. im Driigoner-Regimente Alhrecht Prinz 
TOD Preussen Nr. 6). 



Kammer. 

Kammerdiener. 

(UoheseUt.) 

BQobsenspanner. 
Herr Franz Vogi. 

Ukai. 
Ignaz Wagner. 

1 Haatdiener. 

1 Kammerweih. 

WAscbeverwahrerin. 

Frau Josephine Caspati. 



Koch. 
Herr Angelo Caspatl. 

KfiohenmAdohen. 
Agnes Blehel. 

Stall. 

Katsoher. 
Georg Lessyk. 

Reitknechte. 
Nikolaus Kevak. 

Joseph GUrtlich. 
3 Pferdew&rter. 



-o- 



Kammer 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Prinzessin und Frau 

Carolina Maria Immaculata, 

kaiserl. Prinzessin und Erzherzogin von Oesterreich, königl. Prinzessin von Ungarn» Böhmen, etc. etc.; 

Stcrnlireuz-Ordens-Dame und Aeblissin des k. k. Theresianischen adeligen Damenstiftes auf dem Präger 

Schlosse ; Tochter weiland Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Carl Salvator. 

K. und K. H«f-Dame. 

Frau Henriette Gr&fin BORlbelleSy Sternltreuz-Ordens-Dame. 



KammermAdohen. 
Fraolein Fanny Schallmeinor. 
Kammerweih. 



I<akai. 



Anton Wagner. 



-♦- 



10S Kaaaer Ikrer kaiseri. mnd koai^l. Hokeit der Enhenogin Maria la»ae«laU RaisMia «mI OMMhI 

Sr. kaitcrl. «ad köBigl. Hokeit det Brxkersoga Ludwig SalfaUr. 



Kammer 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlaachtigsten 

Prinzessin und Frau 

Maria Immacnlata Raineria, 

kaiserl. PriniMsiD and Erzherzogio Ton Oesteireich, königl. Priniesain Ton Ungarn, Böhmen» elc. elf.; 
Tocbter weiland Seiner kaiserl. ood königl. Hoheit des Erzherzogs Carl StlTstor. 



Claifernante. 
JljinittUe Tkerese TufsSM d'EspaigneL 

laaaarBidektB. LakiL 



Frtaleia Marie UnidMler. 
1 KaiBBenreib. 



AntoB Wagner. 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsteo 

Prinzen und Herrn 

Ludwig Salyator, 

kaiserL Prinzen und Erzherzogs ron Oesterreieh, königl. Prinzen von Ungarn» Böhmen, ete. ete. ; Rittas 

des goldenen Vliesses, Grosskreuzes des grossherzogl. toscanischen Ordens vom heil. Joeeph iui4 im 

königl. spanischen Ordens Carl 111.; k. and k. Obersten und Inhabers des k. und k. lalaataria- 

Regimentes Nr. 58 und Mitgliedes der kaiserlichen Akademie der Wiasensehaften im Wiaa. 

KaiiBer-V^rsteker. 

Herr Eageaius CaTaliere Sforza, Ritter des sovverinen Jobanniter-Ordens, det grossheraofL 
St. Stepkaa- aad des Ordeot rom heil. Joseph, Commandenr des köaigl. spanischen Ordens Carl III.« 
pipsUicken Pias-Ordeas aad des köaigl. sicilianisckea St. Ferdiaand- and Verdleasmirdeas. 



LeibkaBBierdloaer. 
Herr Fardiaaad MascIUMr. 



HoftUat Sr. kaiserl. und köoigl. Hoheit des Erzherzogs Allirecht. 109 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Albrecht, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs yon Oesterreieh, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. etc.; Herzogs 
von Teschen, Ritters des goldenen Vliesses, Groaskreuzes des militSrischen Maria Theresien- und des 
königl. ungarischen St. Stephans-Ordens, Besitzers des Militär- Verdienstkreuzes(Kriegs-Decoration), der 
Kriegs-Medaille und desMilitSr-Dienstzeichens erster Classe, Grosskreuzes des grossherzogl toscanisehen 
Orden vom heil. Joseph, Ehren-Grosskreuzes des souveränen Johanniter-Ordens und Grosskreuzes des 
russisch-kaiserl.St. Georg-Ordens, Ritters des rossisch-kaiserl. St. Andreas-, des St. .41exander-Newsky-, 
des weissen Adler-, des St. Annen- und des St. Wladimir-Ordens erster Classe, Ritters des königl. 
preussiscben schwarzen Adler-Ordens (mit der Colane), des königl. preussischen rotheu Adler- 
Ordens erster Classe und des Milit3r-Verdienst-Ordens, Gross-Comthurs des Hohenzollern*schen Haus- 
Ordens, Grosskreuzes des französischen Ordens der Ehrenlegion und des kaiserl. brasilianischen Ordens 
vom südlichen Kreuze, Besitzers des ottomanischen Osmanie-Ordens erster Classe (in Brillanten), Ritters 
des königl. italienischen Ordens der Annunziata und des königl. dänischen Elephanten-Ordens, Gross- 
kreuzes des königl. portugiesischen Thurm- und Schwert-Ordens, des königl. spanischen Ordens Carl HI. 
(mit der Colane) und des königl. spanischen Militär- Verdienst-Ordens des heiligen Ferdinand, Ritters 
des königl. bayerischen St. Hubertus- Ordens, Grosskreuzes des königl. bayerischen militärischen Max 
Joseph- Ordens, Ritters des königl. sächsischen Ordens der Rautenkrone, Grosskreuzes des Ordens der 
königl. wörttembergischen Krone, Ritters des königl. schwedischen Seraphinen-Ordens, Grosskreuzes 
des königl. belgischen Leopold-Ordens, des königl. griechischen Ordens vom heil. Erlöser, des königl. 
hannoverischen St. Georg- und des Guelphen-Ordens, Besitzers der Gross-Colane des königl. sicilia- 
nischen Militär-Ordens San Giorgio della Reunione, Grosskreuzes des königl. sicilianischen St. Ferdinand- 
und Verdienst-Ordens, des königl. Ordens „Stern von Rumänien^ (mit den Kriegs-Insignien), des 
königl. serbischen weissen Adler- und des Takowo-Ordens, des grossherzogl. badischen Ordens der 
Treue, des grossherzogl. hessischen Ludwig-Ordens und des grossherzogl. sachsen-weimar* sehen Ordens 
der Wa<rfi8amkeit oder vom weissen Falken, Ritters des herzogl. nassatt*schen Haus-Ordens vom 
goldenen Löwen, Grosskreuzes des herzogl. braunschweig'schen Ordens Heinrich des Löwen, Besitzers 
des furstl. montenegrinischen Danilo-Ordens erster Classe, Commandeurs des königl. niederländischen 
Miiitär-Wilhelm-Ordens, Ritters des päpstl. Christus-Ordens und Besitzers der päpstl. Erinnerungs- 
Medaille; k. und k. Feldmarschalls, General-Inspectors des k. und k. Heeres, Inhabers des k. und k. 
Infanterie-Regimentes Nr. 44, des k. und k. Dragoner-Regimentes Nr. 4 und des k. und k. Corps- 
Artillerie-Regimentes Nr. 5, kaiserl. russischen Feldmarscballs und Chefs des litthauischen Dragoner- 
Regimentes Nr. 14, sowie des Infanterie-Regimentes Wilmanstrand Nr. 86, königl. preussischen General- 
Feldmarschalls und Chefs des zweiten ostpreussischen Grenadier-Regimentes Nr. 3, Oberst-Inhabers 
des königl. bayerischen Chevauxleger-Regimentes Nr. 5 und Chefs des 4. königl. sächsischen Infanterie- 
Regimentes Nr. 103. 

Obertth^fmelster. 

Se. Bzcellenx Herr Eugen Freiherr Piret de Blhain, Grotskreaa des österr. kaiserl. Leopold-Ordens 
(mit der Kriega-Decoration des Commandearkreuxes), Ritter des österr. kaiserl. Ordeas der eisernen Krone erster 
Classe (mit der Rriegs-DecoratioD dritter Classe), Ritter des militärischen Maria Theresien-Ordens, Besitzer der 
Kriegs-Medaille und des Militär -Dienstzeichens erster Classe, Grosskreuz des grossherzogl. toscanisehen 
Militir-Verdienst-Ordens, Ritter des russisch-kaiserl. St. Annen-Ordens erster Classe (in Brillanten), des russisch- 
kaiserl. weissen Adler-Ordens erster Classe, des königl. preussischen rothen Adler-Ordens erster Classe (in Bril- 
lanten), Grosskreuz des königl. portugiesischen Militir-Ordens von San Benedict d*Aviz, des königl. spanischen 
Ordens Carl III. und des königl. spanischen Militar-Verdienst-Ordens, des königl. bayerischen Militür-Verdienst- 
Ordens, des königl. sBchsischen Albrecht-Ordens (mit dem goldenen Sterne), des königl. warttembergischen Fried- 
rich-Ordens, des königl. Ordens der wQrttembergischen Krone, des königl. belgischen Leopold-Ordens, des königl. 
griechischen Ordens vom heil. Erlöser, des königl. Ordens „Stern von Rumlnien", des grossherzogl. badischen 
Ordens vom Zihringer Löwen und des grossherzogl. hessischen Ordens Philipp des Grossmüthigen, Grossofficier 
des französischen Ordens der Ehrenlegion, Ritter des russisch-kaiserl. St. Georg-Ordens vierter Classe und Ehren- 
kreuz des furstl. Lippe*8chen Haus-Ordens; k. und k. wirkl. geh. Rath und Kimmerer, General der Cavallerie 
und Inhaber des k. und k. Dragoner-Regimentes Nr. 0. 



100 Ktraraern Ibrer kaiserl.und kAnigl. Hoheiten der EnherzogfameB Anna Maria TberMit,lltrgwel]Mi Harte Albarttae 
und Geraana Maria Theresia, des Brsheraogs Robert Ferdinand und der Enhersogin Agaea Maria Tkereaia* 



Ka 



e r 



Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheiten der durchlaachtigsteo 

Prinzessinnen und Frauen 

Anna Maria Theresia, 
Margaretha Maria Albertine 

und 

Gcrmana Maria Theresia, 

kaiserl. Prinzessinnen und Erzherzoginnen von Oesterreich, IcSnigl. Prinzessinnen von Ungarn» Böhmen« 
etc. etc.; Töchter Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Ferdinand, Grossherzogs vonToacaiia. 

K. und 1. ■•f-Dame. 

Frau Marie Grifin Sztäray ron Sztära und Nagy-Mihäly, StemkreuE-Ordens-Dame. 

Eriieherln. 
Fran Gabriele Freiin Baselli Ton SDssenberg. 



KammerfTaa. 



Frialein Anna Wecker. 



fiarderaberln. 
Frialein Angiolina Bettini. 
i Lakai. — 1 Kammerweib. 



-©- 



Kammer 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Robert Ferdinand, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreich, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. ele.; 
Sohnes Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Ferdinand, Grossherzogs von Tosemna, 

dann 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Prinzessin und Frau 

Agnes Maria Theresia, 

kaiserl. Prinzessin und Erzherzogin von Oesterreich, königl. Prinzessin von Ungarn, Böhmen, ele. ete. ; 
Tochter Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Ferdinand, Grossherzogt von Toeeaea. 



Klndsfran. 
Frialein Tberete BOtthlar. 



Kindsm&dehon. 

Frlulein Regine Seid!. 

i L«akai. — i Kammerweib. 



-♦- 



HofsU«t Sr. kaiserl. uttd könig^l. Hoheit des Erzherzogs Albrecht. 



11t 



Tafeldeckerei. 

TafiBidMker. 
Herr Anseimo Baldastari, Besitzer der sUbemen Tapfer- 
keits-Medaille zweiter Classe, der Kriefirs-Medallle, 
der köDigl. preussischen Kronen-Medaille und der 
königl. serbischen silbernen Verdienst -Medaille 
mit der Krone. 
— Joseph Parkas, Besitzer der königl. preussischen 
Kronen-Medaille und der königl. serbischen sil- 
bernen Verdienst-Medaille mit der Krone. 

1 Silberputzer. 

I Silberwascherin, 2 TrSger. 

wascheanfseherln. 
Fran Mnrie Gttbel in Wien. 



Kellerei. 

KellermeittOT. 

Herr Ignas BrUCkSChlegl, beeideter SchlUmeister des 
Obersthofmarschall -Amtes und des k. k. Landes- 
gerichtes in Wien. 



Franz Frltzl. 

Joseph Avancini. 



Gehilfen. 



Gebäude-Inspection. 

Inspeetor. 
Herr Joseph Gayer (wie Seite 110). 

Hanspolier. 
Herr Leopold Laa. 

Anfseher. 
Anton Oberegger. 

Portiere. 
Jakob Berlta, Besitzer des silbernen Verdienstkreuzes 
mit der Krone, der goldenen Tapferkeits-Medaille, 
der Kriegs-MedaiUe nnd des russisch-kaiserl. St. 
Annen-Ordens fSnfter Classe. 

Ludwig Hutteror. 
ceorg Huber. 
Joseph Werner. 

Ferdinand Weber. 

5 Zimmerputzer» 8 Hausdiener, 2 Lalernanzunder, 1 llof- 
kehrer, 9 Extraweiber, 3 Holztrnger, 2 Manrer. 



Schloss ^A^eilbu^g bei Baden. 

Sehloss-Verwaltar. 

Herr Carl Seltz, Besiber des goldenen Verdienstkrenzes, 
Ritter des königl. spanischen Ordens IsabeHa der 
Ratholischen, Besitzer des königl. sichsischen all- 
gemeinen Ehrenzeichens und der königL serbischen 
goldenen Haus-Medaille erster Classe. 

2 Zimmerpntser. 

3 Hausdiener. 

waseheanfseherin. 
Frftnlein Johanna Fechner. 



Garten-Inspoctor. 



Herr Alois PRster. , 

Rudolph Buxbaum. 

6 Gärtnergehilfen. 



Obergehilfe. 



Johann Avancini. 
2 Hausdiener. 



Villa in Arco. 
Zlmmoranfselier. 



waseheanfseherin. 
Frau Magdalena Seidel. 

Gärtner. 
Fidenzio BonveCChiO. 



S tall-Departement. 

Ober-Bereiter. 
Herr Stephan GotSChliky Besitzer der Kriegs-Medaille. 

Bereiter. 
Herr Edwin von LewandOWSkl. 

Cnrsehmied. 
Herr Alois Walz. 

5 Reilknechte, 12 KuUcher, 18 Pferdewarter, 2 Wagen- 
halter, 1 Sattler. 



■♦■ 



Ii:» 



HoftUal Ihrer kaiscrl. uad köni^l. Hobeil der EriherEO^o EliMb«tli. 



Hofstaat 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der darchlauchtigsten 

Prinzessin und Frau 

Elisabeth, 

geborenen kaiserl. Prinzessin und Erzherzogin von Oesterreieh, königl. Prinzesno Ton Ungarn, BöhmM, 

etc. etc.; Sternkreuz-, des königl. spanischen Maria Liouisen- und des königl. portug^esisehen Isttbellea* 

Ordens-Dame; Witwe weiland Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Carl Ferdinand. 

%htnik9tmehttr. 

Se. Excellens Herr Theodor Freiherr tod Schloissnigg, Ritter des österr. kaiaerL Ordens der eisenci 
Krone erster Classe, Besitzer des MiliUr^Verdienstkreazes (Kriegs-Decoration) aad der Kriegs-Medaille« Groatkran 
des königl. apanischen Ordens Carl 111., des königl. bayerischen Verdienst*Ordena vom heiligea Michael, des Tar- 
dienst-Ordeos der bayerischen Krone und des herxogl. nassau*schen Adolph-Ordens« Ritter des rnseisek'-kaiserl. 
St. Wladimir-Ordens vierter Classe (mit den Schwertern) und des herxogl. sichsisch-Braestialschen Haae-Ordses, 
k. und k. wirkt, geh. Rath, Kimmerer und General der Carallerie. 

R. uni R. ■•f-Damen. 

Frau Amalie Grifin Taaflfe, Stemkreuz-Ordens-Dane. 
— Emma Grifio Daun, Stemkreua-Ordens-Dame. 



Kammer. 

Hanshoftaiolster. 
(Unbesetzt) 

Kammerdiener. 
Herr Anton Rieb. 

Kammerdieoerln. 
Frluleln Katharina Lorenz. 

Kammermädoben. 
Krau Caroline Lorenz. 



Tafeldeckerei. 

Tafsidsoker. 

Jnsfph Kopezky, Besitzer der Kriegs-Medaille, Ritter 
des kAni|:l. spunlsrlien Ordens Isabella der Katho- 
lispbeu und Besitzer der kAnlgl. serbischen silbernen 
Verdienst -Mednille mit der Krone. 



Leiblakalea. 
Johaaa Gangel. 
Georg Migschitz, Besilzer der köaigU scrUseh« 

bemen Verdieast-Medaille mit der Krone. 
Frans Schlflfer. 

Joseph Basel. 

3 Hansdiener, 1 Kammerweib. 

Silberpataer. 
Joseph Brandstltter. 

Ximmerpatier. 
Josef Haslinsky. 

Kech. 

Carl Baier (pror.). 

2 Röchinaea, 2 KücheaaMcbee. 



sU- 



StalL 

Stall-Bereiter. 
Johann Killinger. 

A Kutscher, Z Pferdewirler. 



— — -^ 



Hoftttat Sr. kaiterl. uod köolgl. Hobelt des Briheriogt Friedrich. 



113 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Friedrich, 

Icaisei'l. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreich, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. etc.; Ritters 
des goldenen Vliesses, Grosskreuzes des königl. ungarischen St. Stephans-Ordens, Besitzers des Militär- 
Verdienst-Kreuzes, Grosskreuzes des grossherzogl. toscanbchen Ordens vom heil. Joseph, Ritters des 
russisch-kaiserl. St. Andreas-Ordens erster Classe, des königl. preussischen schwarzen Adler-Ordens 
und des königl. preussischen rothen Adler-Ordens erster Ciasse, Grosskreuzes des französischen Ordens 
der Ehrenlegion, Ritters des königl. dänischen Elephanten-Ordens, Grosskreuzes des königl. spanischen 
Ordens Carl III., Ritters des königl. bayerischen St. Hubertus-Ordens und des königl. sächsischen Ordens 
der Rautenkrone, Grosskreuzes des Ordens der königl. württembergischen Krone, des königl. nieder- 
landischen Löwen-Ordens, des könig^I. belgischen Leopold-Ordens, des herzogl. sSchsisch-Ernestinisehen 
Haus-Ordens und Ritters des herzog]. nassau*8chen Haus-Ordens vom goldenen Löwen; k. und k. Feld- 
marschall-Lieutenants, Commandanten des S.Corps und commandirenden Generals in Pressburg, Inhabers 
des k. und k. Infanterie-Regimentes Nr. 52, Chefs des königl. preussischen Infanterie-Regimentes von 

Stölpnagel (5. brandenburgischen) Nr. 48. 

Obersthofmeister. 

Se. Excellenz Herr Heinrich Graf Horbersteln, Besitzer der Kriegs-Medaille und des Militfir-Dienstzeichens 
zweiter CUsse für Officiere, Rathsgebietiger und Comthur des deutschen Ritter-Ordens; k. and k. wirkl. geh. Rath, 
Kammerer und Feldmarschall-Lieutenant. 

ZQgetbeiU. 

Herr Franz Freiherr Schell von Bauschlott, k. und k. Kämmerer und Oberlieutenant (u. c. im Hussaren- 
Reglmente Wilhelm H., König von Württemberg Nr. 6). 

Secret&r. 

Herr Aagast Hascha, Besitier der Kriegs-Medaille und des Militlr-Dienstzeichens dritter Classe fQr 
Officiere, Hauptmann erster Classe des Ruhestandes. 



Kammer. 

Kammerdiener. 

Herr Johann Schmjdschneider, Besitzer der Kriegs- 
Medaille und der königl. dänischen goldenen Ver- 
dienst-Medaille. 

LeibJ&ger. 

Maximilian Oaubrawa, Besitzer des königl. sächsischen 
Albrecht-Kreuzes, der königl. preussischen Kronen- 
Medaille und der königl. dänischen silbernen Verdienst- 
Medaille. 

Lakaien. 

Alois Gebauer. 

Johann Drabek, Besitzer der Kriegs-MedaiHe. 

Anton Auer. 
Peter Giechner. 



Haus-Personale. 
Tafeldecker. 
Herr Johann WorliCZOk. 



Koch. 
Herr Emil RagOUt. 
1 Köchin, 1 KOchenmädchen. 

WAsoheverwahrorin. 
Frau Ludmllla Schmidtchnelder. 



Portier. 



Hermann Schmid. 
4 Hausdiener. 



Stall. 



Bereiter. 
Herr Wenzel Zrust, Besitzer der Kriegs- Medaille. 

Kntsoher. 
Andreas Marinitsch. 
3 Kutscher, 4 Reitknechte, 1 Pferdewirter. 



-^- 



8 



1 1 4 t)^4fV(Mt IVr^r ^««»^t mmI li«Bi|rl Hoheit dmr Enbersosio babent. — Ramaer Ihrer kaiacrL ad^taigl. 
Hv^bMlMi ^« Krtk^n^k^i»»«'» Maria CbriiUaa, Maria Aoaa. Maria HeariKte mmi !falali« Mi 



Hofstaat 

Ihivv k;üsorUohon uiul königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Frau Erzherzogin 

Isabella. 

i%.h/*>.Nw*i t^-^f.^'.vx * \v»r^ i\vii-Oil u^R. S*,eniknpui-<. ife* k>« jl. $p*BtscLeB Vam Louises- n4 
v>it^s Kt\v«-%»^)L,Nt Sv K-iMiM^iVv!Ni»-lU»e; G«=u':z S^i^er kii«<n. «bJ ktetr^. Hoheit des En- 



i. u4 i. ■•f-Baata. 






Karrtmer 
^^4«^Ni» K'WMtoft« J«M««k). A3M SdMnr 



Kanner 

Haria i brtsKiiiäu 
Maria He&ritfne 



>aiali< Xan<^ Tb««**». 

tiO;lJMO.Ik «H^ ^.V. . |>l.^;V* SU<1KH' <MMH*^. 4«lÜ i'tiailft. IvUr«! tl» i 






^l«Wtt 



Kammer Ihrer kaiserl. uud königl. Hoheiten der Erzherzogionen Gabriele Maria Theresia und Isabella. 115 

Hofstaat Sr. kaiserl. und königl. Hoheit des Enhersog Carl Stephan. 



Kammer 

Ilirer kaiserlichen und königlichen Hoheiten der durchlauchtigsten 

Prinzessinnen und Frauen 

Gabriele Maria Theresia, 
Isabella 

vnd 

Maria Alice, 

kaiserl. Piinzessinnen und Krzherzöginnen von Oesterreich, königl. Prinzessinnen von Ungarn, 
Böhmen, etc. etc.; Töchter Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Friedrich. 



UodsflraQ. 



Frau Mathilde Mory. 



Bonne. 



Frau Julia Palmer. 



-o- 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Carl Stephan, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreich, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. etc.; 
Ritters des goldenen Vliesses, Ehrengrosskreuzes des souveränen Johanniter-Ordens, Grosskreuzes des 
königl. portugiesischen Milit&r-Christus-Ordens, des königl. portugiesischen Militfir- Verdienst-Ordens 
von Sanct Benedikt Aviz, des königl. portugiesischen Thurm- und Sehwert-Ordens und des königl. 
spanischen Ordens Carl III., Ritters des königl. dänischen Elephanten-Ordens, Grosskreuzes des Ordens 
der königl. wfirttembergischen Krone, Ritters des königl. schwedischen Seraphinen-Ordens, Besitzers 
des furstl. montenegrinischen Danilo-Ordens erster Glasse; k. und k. Contre-Admirals und Inhabers 
des Infanterie-Regimentes Nr. 8, Capitäns zur See k la suite der kaiserl. deutschen Kriegs-Marine. 

Obersth^fmeister. 

Se. Excellenz Herr Egon Graf Chorintky, Professritter des aouverfinen Johanniter-Ordens, k. und k. wirkl. 
geh. Rath, Rfinmerer und Linienschiffs- Capitin. 



Hanshoftaielster. 

Herr Franz Schaltner, Besitzer der silbernen Tapferkeit«' 
MedaiUe zweiter Classe und der Rriegs-Medaille. 

Leibhiiszar. 

Frans Entretz. 

2 Zimnerputser, 1 Hausdiener. 



Haus-Personale. 

Koch. 
Stephan Krschka. 

KAehln. 
Maria Karl. 
2 Eztraweiber. 



Johann Cainazzo. 

Simon Barlchlmlch. 
2 Oehllfen. 



Portier. 
CArtner. 



8* 



1 16 lloftlMt Ihrer kaiterl. und kAnigl. Hoheit der EnherMgio Mtrit Theresia. 

K«n«er Ihrer kiiit erl. und köoigl. Hoheiteo der Erahenoginnen Eleonore Maria Imnaenlata ud 



R«Baln Mar 



Hofstaat 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsi 

Prinzessin und Frau 

Maria Theresia, 

geborenen kiiiserl. IMnzossin und Erzherzogin von Oesterreich, li9nigl. Prinzessio von Ungarn, BSh 
etc. etc.; Stemkrenz- und des kuni^l. spanischen Maria-Louisen-Ordens-Dame; Gemalin Seiner kai 

und köiiigl. Hoheit des Erzherzogs Carl Stephan. 

ft. md K. Haf-Dame. 

Kran Natalie liHlfin Huyn, Stemkreua- Ordens-Dame. 



Kammerdienerin. 
tVIulein Ther^aia Ullmann. 



Palmina Kraus. 



Kammermidohen. 



Maria Kienner. 
Georg Gruber. 



Wiseheverwalirerln. 
UkaL 



Kammer 

Ihror kaisiMiichen und königlichen Hoheiten der durchlauchtigsi 

Prinzessinnen und Frauen 

Eleonore Maria Immaculata 

und 

Renata Maria, 

kaiieil. l»rhi»«aalMn«n und KrihorroKinnen von Oesterreich. königl. Prinaessianen Ton Unnra Mb 
••t«. Ulf., Tftohtiir Soiner kaistri. und königl. Hoheit des Ersheraogs Carl Stephan. 



Itnu IHlda llaronln Honer. 



tlrilekfria. 



KammarmAdehen. 



Anna VoIqU 



I 



Jo^t'ph UngersbOck. 



Kammer Sr. ktiserl. und königL Hoheit des Bnhenog^t Carl Albreoht und Ihrer kaiaerl. and könl^I. Hoheit 117 

der Erxherxo^in MeohtUdis Marin Cliriatina. 



Kammer 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Carl Albrccht, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreich, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. etc. ; 

Jhvi'v kaisei-lichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Prinzessin und Frau 

Mechtildis Maria Christina, 

kaiserl. Prinzessin und Erzherzogin von Oesterreich, königl. Prinzessin von Ungarn, Böhmen, ete. etc., 

und 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Leo Carl, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreich, königl. Prinzen von Ungarn und Böhmen, etc. etc.; 
Kinder Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Carl Stephan. 



Kindsfraa. 
Frau Betty von Passy. 

Kindergärtnerin. 

Maria PerlnO. 

Kindsm&delien. 

Tbekia Weichselberger. 



Katharina Schlögel. 

Michael HUttmayer. 
FeHz Feichtinger. 

i Eitraweib. 



Amma. 



Lakaien. 



i18 



Hofstaat Sr. kaiserl. und königl. Hoheit des Eraherxogs Engen. 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des hochwürdigst-durch- 

lauchtigsten Prinzen und Herrn 

Eugen, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreich, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. etc., 
Coadjutort des Hoch- und Deutschmeisterthums; Ritters des goldenen Vliesses, Ritters des königl. 
preussisehen schwarzen Adler-Ordens, Grosskreuzes des königl. portugiesischen Thurm- und Schwert- 
Ordens, des königl. spanischen Ordens Carl III., des königl. Ordens „Stern von Rumfinien" und des 
grossherzogl. hessischen Ludwig-Ordens; General-Majors und Commandanten der 9. Infanterie- 
Brigade, Inhabers des Infanterie-Regimentes Nr. 41. 

liBMer-Tonteher. 

Herr Alexander Tabödy de Eadem et Ffikeshäza, Besitzer der Kriegs-Medaille und des Sfarüinerkrenzes des 
deutschen Ritter-Ordens, Comthnr des grossheraogt. hessischen Ordens Philipp des GrossroOthigen ; k. und k. 
Kfimmerer, M^jor im Huszaren-Regimente Wladimir GrossfDrst von Russland Nr. li. 

Secretär. 

Herr Joseph Tittelbach, Besitzer der Rriegs-Mediille, Ritter des königl. spanischen Ordens Isabella der 
KathoUsehen. 



Kammer. 

Kanunerdienar. 
Ludwig SzakäCtyBesitaer der königl. preussisehen rothen 
Adler-Medaille und des grossherzogl. hessischen 
nilgemeinen Ehrenzeichens i^fftr Verdienste*. 

Leiblakaien. 

Peter Czäszäf, Besitzer der königl. preussisehen Rronen- 

MedaiUe. 
Johann Horväth, Besitzer des grossherzogl. hessischen 

allgemeinen Ehrenzeichens „fflr Verdienste*. 



Paul Szele. 

Stephan Gusty. 
Franz Galovits. 



Franz LaszkO. 
Johann Paullk. 
Franz GrOSS. 



Stau. 
Raitkneebte. 



Kntsober. 



Hofstaat Sr. kaiserL und königl. Hoheit des Erahenogs Wilbelm. 



119 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des hochwürdigst-durch- 

lauchtigsten Prinzen und Herrn 

Wilhelm, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs ?on Oesterreich, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. etc.; Hoch- 
und Deutschmeisters, Grosskreuzes des österr. kaiserl. Leopold-Ordens (Kriegs-Decoration), Besitzers 
des Militär-Yerdienstkreuzes (Kriegs-Decoration), der Militär- Verdienst-Medaille am rothen Bande, 
der Kriegs-Medaille und des Militär-Dienstzeichens erster Classe, Ritters des russisch-kaiserl. Sf. 
Andreas-Ordens erster Classe (mit den Schwertern), k. und k. Feldzeugmeisters und General- Artillerie- 
Inspectors, Inhabers der k. und k. Infanterie-Regimenter Nr. 4 und Nr. 12, des k. und k. Corps- 
Artillerie-Regimentes Nr. 3, Chefs der kaiserl. russischen Batterie Nr. 7 und des königl. preussischen 

ostpreussischen Feld- Artillerie-Regimentes Nr. 1. 

iammer-Tonteher. 

Seine Ezcelleoz Herr Johann Freiherr KobHtZ von Willmburg, Ritter des österr. kaiserl. Leopold-Ordens 
Besitzer des Militär- Verdienstkreuzes (Kriegs-Decoration), der MilitSr-Verdienst-Medaille am Bande des Bfilitlr-Ver- 
dienstkreuzes, der Kriegs -Medaille und des MüitSr-Dienstzeichens erster Classe, Ritter des russisch-kaiserl. 
königl. St. Stanislaus-Ordens zweiter Classe, Besitzer des ottomanischen Medschidi^Ordens dritter Classe, Comthur 
erster Classe des königl. sSchsischen Albrecht-Ordeiis, Ritter des königl. bayerischen Verdienst-Ordens Tom heil. 
Michael und des rnssisch-kaiserl. St. Wladimir-Ordens vierter Classe ; k. und k. wirkl. geh. Ratb and Feldzeug- 
meister ad honores. 

Zagetheilt. 

Herr Vincenz Freiherr Henniger von SeebOfg-DesfOUrs zu Mont und Adienville, Besitzer der Kriegs- 
Medaille und des Militär-Dienstzeichens dritter Classe, Ritter des deutschen Ordens und des königl. preussischen, 
Kronen-Ordens dritter Classe; k. nnd k. KSmmerer, Mig'or (ü. c. Im Feldjiger-Batalllon Nr. 32). 



Palals-lnspector. 
Herr Franz Schreyer, Besitzer der königl. dSnisehen 
goldenen Verdienst-Medaille. 

Kammerdiener. 
Herr Joseph Mlstrick, Besitzer des goldenen Verdienst- 
kreuzes und der königl. serbischen goldenen Haus- 
Medaille mit der Krone. 

Tafeldeoker. 
Herr Georg Mahal, Besitzer des goldenenVerdienstkreuzes 
und der königl. serbisches goldenen Haus-Medaille 
mit der Krone. 

Koeh. 
Herr Heinrich SuritSCh, Besitzer der königl. serbischen 
goldenen Haus-MedaiUe mit der Krone. 



Maria Tallafut. 
1 Kucbenmidchen. 



KöoblD. 



Lakaien. 
Anton Ullsperger, Besitzer des sUbemen Verdienstkreuzes 

mit der Krone und der königl. serbisehen sUberneu 

Verdienst-MedaUle. 
Peter Schierer, Besitzer der Kriegs-MedaUte und der 

königl. serbischen silbernen Haus-Medaille mit der 

Krone. 

2 Kammertrfiger. 

Pertier. 
Johann WiesbOck. 

Hausmeister. 
Joseph Mfas. 

Wisobovarwahrerln. 
Frau Crescencia Mayer. 



Stall-Departement. 

StalUnoistar. 
Herr Stephan Kusty. 

4 Kutscher, 8 Reitknechte, 1 WagenauCseher. 



-o- 



120 Hofstaat Sr. kaiserl. nnd köolgl. Hoheit des Enhersogs Joseph. 

Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Joseph, 

kftiserl. Prinzen und Erzherzogs von Ocsterreich, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. etc. ; Ritters 
des goldenen Vliesses, Grosskreuzes des königl. ungarischen St. Stephaiis-Ordens, Besitzers de» MQitir- 
Verdienstkreuzes (Kriegs-Decoration) und der Kriegs-Medaille, Grosskreuzes des grosshenogL tos«a- 
nischen Ordens vom heil. Joseph, Ritters des russisch-kaiserl. St. Andreas-, des St. Alexander-Newskj-, 
des weissen Adler- und des St. Annen-Ordens erster Classe, des königl. preussischen schwarsen Adler- 
Ordens und des königl. preussischen rothen Adler-Ordens erster Classe, Besitzers der PortrSt- 
Decoration des Schah von Persien (in Brillanten), Grosskreuzes des königl. portugiesisch eo Thurm- 
und Schwert-Ordens, Ritters des königl. hayerischen St. Hubertus-Ordens, Grosskreuzes des Ordens 
der königl. wtirttembergischen Krone, des königl. belgischen Leopold-Ordens, des kdnigl. hanno- 
verischen St. Georg-Ordens, des königl. serbischen weissen Adler- und des Takowo-Ordens, des grost- 
herzogl. hessischen Ludwig-Ordens, des grossherzogl. 8aehsen-weimar*schen Ordens der Waehaamkeit 
oder vom weissen Falken und des firrossherzogl. oldenburgischen Haus- und Verdienst-Ordens, Ritters 
des herzog]. nassau*schen Haus -Ordens vom goldenen Löwen, Grosskreuzes des herzogt. sSchsisch- 
Ernestinischen Haus-Ordens; k. und k. Generals der Cavallerie und Ober-Commandanten der Laodwehr 
der LSnder der ungarischen Krone, Inhabers des k. und k. Infanterie-Regimentes Nr. 37. 

Obersthafmeister« 

(Unbesetzt.) 

Dienstkämmerer. 

Herr Ernst Graf Sz6ch6nyi de Särvär es Fels(f-Yld6k, k. und k. Rfimmerer und Oberlleutenant (Q. e. im 
Huszaren-Regimeate F. M. Graf Ntfdasdy Nr. 9). 

ZugpelheiU xur Leitan§r der nilit&riachen Krsiehungr des Erzherzocps liadlslAas« Sobaes 

Seiner kaiserl. und könl§*l« Hoheit des Ihrsherzofps Jesephi 

Herr Heinrich Himmel von Agisburg, k. und k. Ob«rstlieutenant (fi. c. im Infanterie-Reginente Carl I. 
König von Raminieo Nr. 6). 

Herr Frans Dobner von Dobenau, k. and k. Oberlieutenant im Festungs-Artillerie-Regineate F. M. L. 
Adolph Edler von Kollara Nr. 6 (als Lehrer). 



Secretariat. 
SecretAr. 

Herr Joseph Unterauer, k. und k. Oberlieutenant in der Reserve des Corps-Artillerie-Reginentes Fk'aiherr 
Lenk von Wolfsberg Nr. 4. 

1 Secretariata-Kanxlist. 

1 Schreiber, 1 Kanzleidiener. 

Hof-Aerzte. 
Herr Anton Bauer, Doctor der gesammten Heilkunde. 
Herr Adolph SchDrgefy Doctor der gesammten Heilkunde, Oberarzt im n. a. Stande der köa. ang. Laadardu'. 



Eriheriagliehe GAter-AdmiDistration. 

Central-6fiter-Dirootor. 
Herr Adolph von Llbits, königl. Rath. 

Directions-Seoretär. 
Herr Joseph Kokat. 

Hof- und Central-Salümeister. 
Herr Carl MHIner. 

Revisor. 
Herr Mathias Schandl. 
3 A4jnneten. 
t Kaatleidlener. 



Hoftlul 8t. kain 

Kammer. 
Eama»r4Jra«r. 



uRd kSnigl. Hoheit de* Bnbariagt Jofcph. 

Villa In Tötra-Füred. 



Harr Aqguit Teuber. 



Z Leib-HuiureD, 



3 Kfifhfniridch». 1 Rflchen 



S Kutacber, 4 Rrianechte, 4 Pftrdewhler. 



Palais in Budapest. 
Cistrlln. 
WfiaeheYcrwihrnrJn. 

TkUrhUtcr. 
Porller. 



Z KnUcker. 
2 Hiuidiener. 


i Tbiannl. 
1 Glrtnsr. 


2 K.niirenreib*r. 








Domäne Bänkdt. 


Schloss Alcsüth. 




1 C«tfliin. 


1 Arit. 






i BicbbiidM, 


Domäne TIsza-Szt-Miklös 


n Kimmerwtlhcr. 




G WüKhlHimeii. 


1 Controlor. 









Domäne Märlonväsür. 




l V«rwtUsr. 


Gärtnerei In AIcsülh. 


1 F.brik.i.iter. 


ObcrGArtBir. 


i Bucbbütsr. 


Herr Jobtni. HatOS. 

6 OirUer. 20 fiirlcns«M]fei. 

3 MHchiDMUn, 3 TilChler. 


1 AKt. 

1 C*»i>r. 

Gut Pilis-Csabn. 




t OekoBomis-Verwutler.' 


Villa In Fiume. 


1 Far.ler. 

1 Foritconlrolor. 







1 PorliM-. 


Gut Gyapjü. 


a HimamwiabtT. 






t OekoDomid-AdjiDcUiu 



Margarethen-Insel, 



t Inapector. 

1 Cuütr. 

1 Bide-Anl. 

1 Conlnilsr. 

1 Ober^rtner, S liürl 



Dotnäno Alcsuth. 
Ranlndtlar. 

Fariter, i Waldhfgrr. 
Thjvrent. 

Domäne Kis-Jenfl. 



122 Hofstaat Ihrer kaiaerl. und köoifrl. Hoheit der Erzheno^in Clotilde, Sr. kaisarl. and kAnicrl- Hoheit 
des Enhenogs Joseph August und Ihrer k^iseri. und königl. Hoheit der Ersherzogin Aogntte. 

Hofstaat 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Frau Erzherzogin 

ClotUde, 

preborenen hersogl. Prinzessin ?on Sach8cn-Cobur<(-Gotha, Herzogin zu Sachsen, Sternkreus-Ordens-, 
des königl. bayerischen St. Elisabeth- und des berzogl. sächsisch Ernestinischen Haus-Ordens-Dame; 

Gemalin Seiner kiiserl. und königl. Hoheit des Erzhenogs Joseph. 

i. nnd i. H«f-Dameii. 

Frau Irina Gräfin Sztaray de SztSra et Nagy-Mihäly, Sternkreuz-Ordens-Dame. 
— Marie Gräfin Batthyäny, vSternkrenz-Ordens-Dame. 



Kammer. 

Kammerdieoerlo. 
Fran Elisabeth Prettenhoffor. 



Adalbert Rezaö. 



Saalkammerdiener. 



Lelblakaieo. 

Ladislaua Ludmann, Besitser der goldenen Tapferkeiti- 

Medaille und der Kriegs-Medaiile. 
Johann Oszt. 
1 Kammerweib. 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Joseph August, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreicb, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen ete. etc. ; Ritters des 
goldenen Yliesses und des königl. bayerischen St. Hubertus-Ordens, Oberlieutenanta im k.uod k. InfaDterie- 
Uegimente David Edler von Rhonfeld Nr. 72, Sohnes Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogt 

Joseph. 

Rammer-Torsteher. 

Herr Alexander Graf Pälffy ab ErdOd, k. und k. Kfimmerer und Oberlieutenant (fi. e. im Hasaaren- 
Regimente Gnif Radetsky Nr. 5). 

Kanilist 
(Unbesetzt.) 

Kammerdiener. 
Joseph Csongrädi. 

Lelb-Bttehsenspanner. 
Leopold Wrbitzky. 



W&soheverwahrerin. 

Frau Gizella Wrbitzky. 

1 Roch, 1 Rucheajunge, 1 Kammerweib. 

1 Leib-Husz^r. 
4 Lakaien. 

2 Kutscher, 1 Bereiter, 1 Reitknecht 
1 Hausdiener. 



-•- 



Hofstaat 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Frau Erzherzogin 

Auguste, 

ehorenen königl. Prinzessin von Bayern, Sternkreuz-Ordens- und des könig^l. bayerisehea St. Bliaabeth- 
Ordens-Dame; Gemalin Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Joseph Aa^mt 

i. QBd k. lef-Dame. 

(UnbeseUt) 



-©- 



Kammer Sr. kaiserl. and königl. Hobeit des Erzherzogs Ladislaus Philipp and Ihrer liaiserl. and königl. 123 
Hoheiten der Erzherzoginnen Maria Dorothea Amalia, dann Elisabeth Henriette and Clotilde Maria Raiaeria. 



Kammer 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Ladislaus Philipp, 

kaiserl. PrinKen und Erzherzogs von Oesterreich, königl. Prinzen von Ungarn, Böhmen, etc. etc.; 
Lieutenants im k. und k. Infanterie-Regimente Erzherzog Joseph Nr. 37 ; Sohnes Seiner kaiserl. und 

königl. Hoheit des Erzherzogs Joseph. 



1 Lakai. 

1 Leibjäger. 

1 Zimmerputzer. 



1 Leib-Huszar. 
1 llaasdiener. 
1 Kammerweib. 



-o- 



Kammer 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Prinzessin und Frau 

Maria Dorothea Amalia, 

kaiserl. Prinzessin und Erzherzogin von Oesterreich, königl. Prinzessin von Ungarn, Böhmen, etc. etc.; 
Sternkreuz-Ordens-Dame und Ehren-Dame des königl. bayerischen St. Elisabeth- Ordens, 

dann 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheiten der durchlauchtigsten 

Prinzessinnen und Frauen 

Elisabeth Henriette 

and 

Clotilde Maria Baineria, 

kaiserl. Prinzessinnen und Erzherzoginnen von Oesterreich, königl. Prinzessinnen von Ungarn, Böhmen, 

etc. etc.; 
Töchter Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erzherzogs Joseph. 

1. ud 1* I«f-Dame. 

Frau Paula Freiin von BoxborQy Stomkreoi-Ordena-Dame. 

Bnlsheriii. 
Frfinlein Maria Holdhäzy. 



1 Leiblakei. 

3 KammermSdcben. 



Rammerweiber. 



124 HoftUat Sr. kaiterL nnd kdnigl. Hoheit des Grshersofrt T^eopold. — Hofstaat Sr. kaiaerl. und kOiii|pl. 

Hoheit des Eraherzogs Ernest. 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Leopold, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreich, königi. Prinzen von Ungarn, Böhmen, ete. ete.; Ritten 
des goldenen Yliesses, Grosskreuzes des königi. ungarischen St. Stephans-Ordens, Besitsara der Kriefj^ 
I Medaille, Ritters des russisch-kaiserl. St. Andreas-, des St. Älexander-Newsky-, des weissen Adler- und 
des St. Annen-Ordens erster Classe, des kdnigl. preussischen schwarzen Adler-Ordens und des königi. 
preussischen rothen Adler-Ordens erster Classe, des königi. italienischen Ordens der Annunziata und 
des königi. bayerischen St. Hubertus-Ordens, Grosskreuzes des Ordens der königi. wflrttembergisehen 
Krone, des königi. hannoverischen Guelphen-Ordens, des grossherzogl. badischen Haus-Ordens der 
Treue, des kurförstl. hessischen Haus-Ordens vom goldenen Löwen, des grossherzogl« hessischen 
Ludwig-Ordens, des herzogl. parma*schen St. Ludwig-Ordens und des Constantinischen St. Georg- 
Ordens von Parma; k.und k. Generals der Cavallerie, Inhabers des k. und k. Infanterie-Regimentes Nr. 53 
und des k. und k. Genie-Regimentes Nr. 2, Chefs des kaiserl. russischen Kasan*schen Dmgoner- 
Regimentes Nr. 9 und des königi. preussischen ersten westpreussischen Grenadier-Regioientes Nr. 6. 

Zngetheilt. 

Se. Excelleni Herr Carl Freiherr de Vaux, Besitzer der Militfir-Yerdienst-Medaille am Bande des lOlitir- 
Verdienstkreusei, der Kriegs-Medaille uud des Militfir-Dieostzeichens zweiter Clatse für Offieiere, Ritter des 
russisch-kaiserl. SL Annen- und des königL preussischen Kronen-Ordens dritter Classe, Offlcler des köeigL 
italienischen St. Mauritius- und Lazarus- Ordens, k. und k. wirkl. geb. Rath, Kimmerer and Generaln^jor. 



-e- 



Hofstaat 

Seiner kaiserliclien und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prinzen und Herrn 

Ernest, 

kaiserl. Prinzen und Erzherzogs von Oesterreich, königi. Prinzen von Ungarn, Röhmen, ete. etc. ; Ritten 
des goldenen Vliesses, Grosskreuzes des österreichisch-kaiserl. Leopold-Ordens (Kriegs-DeeomtioB)» 
Besitzers des Militfir-Verdienstkreuzes (Kriegs-Decoration), der Kriegs-Medaille und des Militlr^ 
Dienstzeiohens dritter Classe für Officiere, Ritters des russisch-kaiserl. St. Andreas-, des St. Aleznnder- 
Newsky-, des weissen Adler- und des St. Annen-Ordens erster Classe, des kdnigl. preussiseben 
schwarzen Adler-Ordens, des königi. preussischen rothen Adler-Ordens erster Classe und des k6nigU 
italienischen Ordens der Annunziata, Grosskreuzes des königi. griechischen Ordens Tom hsfl. 
Erlöser, des päpstlichen St. Gregor-Ordensund des fürstl. monaco sehen St Carl-Ordens; k. vnd L 
Generals der Cavallerie, Inhabers des k. und k. Infanterie-Regimentes Nr. 48. 

Dienstkämmerer. 

Herr Leonbard Freiherr de Yaux, Besitzer des Militär-Verdienstkreuzes (Rriegs-Decomtlon), der MllUir- 
Verdienst-Medaille am Bande des Mllitär-Verdieustkreuzos, der Rriegs-Medaille, des Militir-Disnabelckees 
dritter Classe für Officiere und des persischen Sonnen- und Lowi'n-Ordens vierter Classe; k. und k. EtaaMrw, 
Oherst im Armeestande. 



-O- 



HofsUat- Sr. kalserl. und kftnigl. Hoheit dea Erihenogt Rainer. 



125 



Hofstaat 

Seiner kaiserlichen und königlichen Hoheit des durchlauchtigsten 

Prmzen und Herrn 

Rainer, 

liaiserl. Prinzen und Erzherzoges ?on Oenterreieh, Itönigl. Prinzen ?on Ungarn, Böhmen, etc. etc. ; Ritters 
des goldenen Vliesses, Grosslcreuzes des königl. ungarischen St. Stephans-Ordens, Besitzers der 
MilitSr-Verdienst-Medaille am rothem Bande, der Kriegs-Medaille und des MilitSr-Dienstzeichens erster 
Classe fär Officiere, Grosskreuzes des grossherzogl. toscanischen Ordens vom heil. Joseph, Ritters 
des russisch-kaiserl. St. Andreas-, des St. Alexander-Newsky-, des weissen Adler- und des St. Annen- 
Ordens erster Classe, des königl. preussischen schwarzen Adler-Ordens und des königl. preussiscben 
rothen Adler-Ordens erster Classe, Grosskreuzes des französischen Ordens der Ehrenlegion und des 
kaiserl. brasilianischen Ordens vom südlichen Kreuze, Ritters des königl. italieni<«chen Ordens der 
Annunziata, Grosskreuzes des königl. portugiesischen Thurm- und Schwert-Ordens und des königl. 
spanischen Ordens Carl ill. (mit der Colane), Ritters des königl. bayerischen St Hubertus-Ordens und 
des königl. sächsischen Ordens der Rautenkrone, Grosskreuzes des Ordens der köni<^l.wärttembergisebcn 
Krone, des königl. niederlSndischen Löwen-Ordens, des königl. belgischen Leopold-Ordens und des 
königl. griechischen Ordens vom heil. Erlöser, Ritters des königl. sicilianischen St. Januarius-Ordens, 
Grosskreuzes des königl. sicilianischen St. Ferdinand- und Verdienst-Ordens, des königl. Ordens ^Stem 
von Rurnftnien**, des grossherzogl. badiscben Haus-Ordens der Treue, des grossherzogl. hessischen 
Haus-Ordens vom goldenen Löwen, des grossherzogl. hessischen Ludwig-Ordens und des grossherzogl. 
sachsen-weimar'schen Ordens der Wachsamkeit oder vom weissen Falken, Ritters des herzogl. nassaui- 
schen Haus-Ordens vom goldenen Löwen und Grosskreuzes des förstl. monaco'schen St. Carl-Ordens ; 
Curators der kaiserl. Akademie der Wissenschaften in Wien, k. und k. Feldzeugmeisters und Ober- 
Commandanten der Landwehr der im Reichsrathe vertretenen Königreiche und Lftnder, Inhabers des 
k. und k. Infanterie-Regimentes Nr. 59 und Chefs des königl. preussischen niederrheinisehen Füsilier- 
Regimentes Nr. 39. 



Obenth^taelster. 

(Unbesetzt) 

iammer-Tdnteher. 

Herr Maximilian Graf von Orslnl und Rosonberg, Ritter des österr. kaiserl. Leopold-Ordens, Besitzer der 
silbernen Tapferkeitf-Medaille zweiter Classe, der Kriegs-MedaiUe, der schleswig-holsteinischen Erinnerungs- 
Medaille und des Militir-Dienstxeichens dritter Classe fSr Offieiere, Commandeur des grossheraogl. toscanischen 
Militür- Verdienst-Ordens, Ehrenritter des deutschen Ordens, Ritter des königl. preussischen Kronen-Ordens zweiter 
Classe (in Brillanten), Comthur des königl. bayerischen Verdienst-Ordens vom heiligen Michael, Ritter des 
königl. serbischen weissen Adler-Ordens dritter Classe und des herxogl. braunschweigischen Ordens Heinrieh des 
Löwen dritter Classe (mit den Schwertern), Besitzer der silbernen Erinnemngs-Medaille an das fünfzigjährige 
Regierungs-Jubiläum der Königin von Grossbritannien und Irland, Kaiserin von Indien ; k und k. Kftmmerer und 
Oberst im nichtactiven Stande des k. k. Landwehr-Dragoner-Regimentes Nr. 1. 



HanS'Inspeotor. 

Herr Joseph Schlemmer, Besitser der königl. serbischen 
goldenen Haus-Medaille mit der Krone. 

Tafeldeoker. 

Herr Joseph RRahal, Besitzer der königl. serbischen gol- 
denen Haus-Medaille. 

Bflchsenspanner. 

Joseph UdvardI, Besitzer der grossherzogl. sachsen- 
weimarischen silbernen Anerkennungs-Medaille. 



Mnndkoeh. 
Herr Frans Mayerhofer. 

Villa- Verwalter in Baden. 
Herr Michael Schierhagel, Besitzer der königl. ser- 
bischen goldenen Haus-Medaille mit der Krone. 

2 Hausdiener, 3 Zimmerputser. 



Stall-Departement. 

4 Kutscher, 3 Reitknechte, 3 Pferdewirter. 
1 Portier. 



-o- 



126 



HofsUiil Ihrer ktiscri. and königl. Hoheit der Ersherzogin Maria. 



Hofstaat 

Ihrer kaiserlichen und königlichen Hoheit der durchlauchtigsten 

Prinzessin und Frau 

Maria, 

geborenen kaiserl. Prinzessin und Erzherzogin von Oesterreich, königl. Prinzessin tod Ungaro« Böhmea, 
etc. etc.; Stenikreuz- Ordens -Dame, Ehren-Grosskreuzes des soover&nen Johanniter- Ordens» des 
königl. spanischen Maria Louisen-, des königl. bayerischen St. Elisabeth- und Theresien- and des 
königl. portugiesischen Isabellen-Ordens-Dame; Gemalin Seiner kaiserl. und königl. Hoheit des Erz- 
herzogs Rainer. 

ft. ud 1. ■•f-DftMei. 

Frau Agnes Freiin von Trauttenberg, Stemkreuz-Ordent-Dame. 
— Ida Grifia Hunyady von K^thely, Stemkreaz-Ordent-Dame. 



Rammerfiran. 

Krau Johann» SchifffI, Besitzerin des goldenen Verdienst- 
kreuzes. 

Kammerdienerin. 

Fraulein Wilhelinine Haist. 



Kammermädchen. 
Kriiulein Anna Berger. 

4 Leiblukeien. 



-^ 



HofstMat Ihrer könipl. Hoheit der Erzherzogin Adelgunde. 



127 



Hofstaat 

liirer königlichen Hoheit der durchlauchtigsten Frau Erzherzogin 

Adelgunde, 

freborenen könifrl. Prinzessin von Bayern ; SternkreuK-Ordens-, des königl. bayerischen St. Elisabeth- und 
(Ips königl. bayerischen Theresien-Ordens-Dame; Witwe weiland Seiner königl. Hoheit des Erzherzogs 

Franz von Oesterreich-Este, Herzogs von Modena. 

Obenth^fmeigter. 

Se. Ezcellenz Herr Achilles Marchete Tacoli, Ritter des österr. katserl. Ordens der eisernen Krone dritter 
Classe, Commandeur des herzogt, estensischen Adler-Ordens, Ritter des grossherzogl. toscanischen Ordens vom 
heil. Joseph, Groiskreuz des königl. bayerischen Verdienst-Ordens vom heil. Michael, Ritter des Ordens vom 
heil, iirabe; k. und k. wirkl. geh. Rath, Oberstlieutenant a. D., herzogl. modenesischer Kammerer. 

ft. und E. H«f-Danie. 

Frau Gabriele Grifin Deym, Stemkrenz-Ordens-Dame. 

Hof-Caplan. 
Herr P. Max Poggi. 

ZaUaoiiter. 
Herr Johann Korinek. 



Kammer. 

Kammenn&dohen. 
Fraulein Katharina Lechner. 

Gardoreberin. 
Fräulein Auguste Grttschl. 

Thttrhüter. 
Herr Johann Seidenmayer. 

4 Leiblakaien. 
2 Zimmerputzer. 
2 Kammerweiber. 



Hausdienst. 

wasoheferwahrerin. 
FrSulein Josepha BOHinger. 



Kiehin 
Frialein Josepha Krennbauer. 

1 Kdchenmidchen. 

1 Rachenweib. 

Girtner. 

Herr Franz Prokop, Besitzer des silbernen Verdienst- 
kreuzes mit der Krone. 

2 Gürtnergehilfen. 

i Portier, 
i Commissionir. 
2 Haasdiener. 
1 Haasweib. 



4 Kattcher. 
1 Wageahalter. 



Stall. 



128 



Ritter-Orden. 



Orden vom goldenen Vliesse. 

Gestiftet Ton Philipp dem Guten, Herzog ron Burgund, am 10. J&nner 1429. 

Chef nud SouTcrain des Ordens. 
Seine kaiserliche und königlich-Apostolische Majestät Franz Joseph I. 



Itangordiiuiig der Ritter. 

Vom Jahre 1830. 

Seiue kais. a. kön. Hoheit der durch- 
lauchtigste Prinz und Herr AU 
brecht (Friedrich Rudolph), kais. 
Prinz und Erzherzog Ton Oester- 
reich, etc. etc. 

Vom Jahre 1841. 

Seine kais. u. kön. Hoheit der durch- 
lauchtigste Prinz und Herr Leo- 
pold (Ludwig Maria), kais. Prinz 
und Ershersog Ton Oesterreich, etc. 
etc. 

Vom Jahre 18U. 

Seine kais. u. kön. Hoheit der durch- 
lauchtigste Prinz und Herr Ernest 
(Carl), kais. Prinz und Erzherzog 
von Oesterreich, etc. etc. 

Vom Jahre 1849. 

Seine kön. Hoheit der durchlauch- 
tigste Prinz und Herr Luitpold von 
Rajern, des Königreiches Bayern 
Verweser. 

Vom Jahre 1850. 

Seine .Mi^jestit Albert, König ron 
Sachsen. 

Vom Jahre 1852. 



Seine kais. u. kön. Hoheit der durch- 
lauchtigste Prinz und Herr Joseph 
(Carl Ludwig), kais. Prinz und Erz- 
herzog Ton Oesterreich, etc. etc. 

Seine kais. u. kön. Hoheit der durch- 
lauchtigste Prinz und Herr Rainer 
(Ferdinand), kais. Prinz und Erz- 
herzog TOb Oesterreich, etc. etc. 

Vom Jahre 1853. 

Seine M^jestfit Leopold 11.. König der 
Belgier. 

Vom Jahre 1854. 

Seine kön. Hoheit der durchlauch- 
tigste Prini und Herr Ludwig Wil- 
helm, Hersog in Bayern. 



Vom Jahre 1862. 

Seine kais. n. kön. Hoheit der durch- 
lauchtigste Prinz und Herr Ludwig 
Victor (Joseph Anton), kais. Prinz 
und Erzherzog von Oesterreich, 
etc. etc. 

Seine kön. Hoheit der durchlauchtigste 
Prinz und Herr Georf? (Friedrich 
August), Hersog zu Sachsen. 

Seine kön. Hoheit der durchlauch- 
tigste Prinz und Herr Carl Theo- 
dor, Herzog in Bayern. 

Seine Durchlaucht Johann, regieren- 
der Fürst SU Liechtenstein. 

Seine Durchlaucht Nikolaus Fürst 
Rsterhazy ?. Galantha. 



Seine kais. u. kön. Hoheit der durch- 
lauchtigste Priiis und Herr Carl 
Ludwig (Joseph Maria), kais. Prinz 
und Erzherzog ron Oesterreich, 
etc etc. 

Seine kais. u. kön. Hoheit der durch- 
lauchtigste Prinz und Herr Ferdi- 
nand (Salrator), kais. Prins und 

Brshersog von Oesterreich, Gross- „ 

hersog Ton Toscana, etc. etc. I sog Ton Württemberg. 



Vom Jahre 1864. 

Seine Excellens Bernhard Gf. Rech- 
berg u. Rothenlöwen. 

Vom Jahre 1865. 

Seine kön. Hoheit der durchlauch- 
tigste Prins und Herr Philipp Her- 



Vom Jahre I8A7. 

Seine Durchlaucht Constanüa Priai 
SU Hohenlohe-Sehillingsfiirat. 

Seine kais. n. kön. Hoheit der dnrrk- 
lauchtigste Prinz und Herr Ludwig 
Salrator, kala. Prias oad Ershci^ 
sog ron Oesterreich, etc. etc. 

Seine Durchlaucht Carl Firat vea 
laenburg-Rirstei d. 

Seine Dnrchlaaeht Richard FirtI 
Metternich-Winnebarg. 

Seine fSrstlichea Gaaden WUhdm Ah 
brecht FOrst tob MonteBUOTC 

Seine Ezeellens Bnat Gf. Waldateia- 
Wartenberg. 

Vom Jahre 18«8. 

Seine kön. Hoheit der durehlMchtigtU 

Prins nnd Herr Ludwig Leopold 

von Bayern. 
Seine kön. Hoheit der darehlaadrtigste 

Prins und Herr Leopold Mtxiroi* 

üan von Bayern. 

Vom Jahre 1869. 

Seine Majestit Uumbert, Rdoig vea 

lUlien. 
Seine MiüesUt Otto, König roa 

Bayern. 

Vom Jahre 1873. 

Seine kais. n. kön. Hoheit der dveh- 
lauchtigste f^rins und Herr Fried- 
rich, kaia. PrinB «ad Brahenaf 
Ton Oesterreich, ete. ete. 

Seine kön. Hoheit der dercUancMigila 
Prins nnd Herr Amulph Toa Baywa. 

Seine Durchlaucht Joseph FirelCoUt- 
redo-Mannafeld. 

Seine Erlaucht Brwin OH t.1 

Seine (uratlichen Oandee 
Fürst Kiniky. 



( 187S. 
I. kSn. Hobgit dar darch- 



Seine 



— Ordes Ton ^i 
I. hin. Döbelt d 



uohÜg.U 






>i>e kau. D. Kan. HonMt aar darcu- u c j- i l ■ „ , 

l.«chliB.l. Prio. »i Herr Fr.ni P^'J Ferdm.nd. k.,.. Kri« u«d 
Ferdinind, k,i.. Pri« «. Brxh... """.nog ™ 0„l,rr,.cb. ,1«. «lo. 
lOg TOD OMlemtioh-Cit«, bIc. elc 

^idB kth. n. kSn. Hoheil der durch- 
linchtiKite Prini und Herr Lpo- 

poM SBlv.lor, k.l. Pri« «■■. s,,„, £,„,„„ j.„„i, fif. c«mi 
ErthcriagvonOeilcrrcIch, etc. e(e 

liichligilc Print und Harr Clirl 
Stephan, kaii. Prlni nnd Erihenog 
TOB Oeilerrtich, etc. >te. 

lauchllplc Frlni and Herr Eugen, y o m J ■ b r e ISST. 

von Temerb. 

ina Durrblaucbt Ludwig Prlni i 

Winditch-Graetz. 

Eiralleni GiuUe Gf. Kälnoky 



Saloe Bxcelleai Jaroi 

von Chudenitt. 
iainc DurchlancbtCarlFlIrtt 

hülltr-Hetaeh. 
iaina Dnrchlmcbl Alfred PDrtl 
Winditeh-Graeli. 



Ia»a. I»t 

VoB Jibre isn. 

Seine Eicaireni Emeriah Gr. Stephe- 

n;i >. SJrrär n. F«li5-Videk. 

Seine Dnrcblancbl Bmil Egon Prloi 

lu Füntrnberfi. 
SeioeDarcUaueht Leopold PriniCroy- 

Dülmea. 
Seine EicalUni Fnni Gf. Fnlken- 

hayn. 

3aln« Eieelteni Fardlnind Gr. Zichy 

EuZirh e. VüaonykaS. 
Seine Eiaallani Pliilipp Gr. Grünne. 
Seine Durrblaucbt Rndolpb Print r. 

u. iB Liecblenateia. 



Sein 



Oealarrelcb, etc. 
Salne DaTchlaBCbl Emarich Prlni lo 

Tburo und Tvlii. 
Seine Eiaellani Richard Gf. BelrrFdi 
Rudolph Hanoj 



von CroJ-Diilmen. 

SainaEicarlani Ferdinand Gr. Trautl- 

mtnsdorfT-Weinsüerg. 
Seine Durcbliucht Al(»nder FEril 

S h ün b u r((-Ha rten sl a in . 

Saina Eicallaoa Eduard Gf. Tltiffe. 



Saiaa kiii. u. kfln. Holieit der durch- 
lauebtigtla Prini und Harr Otto, 
kaii. Prlni und Enhariog Ton 
Oeilerreich, etc. etc. 

Seine kdn. Hobeil derdnrcbliuelitigde 
Prini and Herr D^m Hi^el ron 

Seine Hobait Prini Philipp ronSacb- 
sen-Coburg-GoIhfl , Hariog in 



, iei. 



Seine Durchlancht Car] Füret 

Sebwanenberg. 
Seine Eicellani Hugo Gt. ron Abpns- 

perg-Traun. 

Seine Durchlinchl Horii Fünt Lob- ieini 

kowiti. l'i 

Seine Eicalleni Juliua Gf, Siüpiry. Fi 

Seine Darclilaurhl Carl FürilLflwen- h« 

iteia-Wertheim-Rosenberg. 



Tnn KörSspaInk. 

Vomlibre ISSB. 
iina kein. Huhelt der dorchli 
ligXe Prini end Herr Friedrich 
August, Henoit lu Sachsen, 
!ine kait. n. kün. Hobait der durch- 
laucbtlgttePrlniunilHDrrAlbrerht 
Silralor, kaii. Prini und Enhenog 
Ton Oeilerrelcb, etc. ata, 
Mne EieeUeni MoHi Gf. PiitSy t. 
ErdSd. 

Ine Eiaellent Stephan Gf. RrdSdy. 
ine Eicelleui Ernal Gf. Iloyo»- 
S prini ens Irin. 
inaDurr hlaucht Adolph Joseph FDril 

!■ Schwanenberg. 

ina Eieellani Anton Gf. Wölken- 
de i o-Tro«l b u rK- 

Durehliucht Albert FOrit lon 
Thurn u. TeiU. 



lolpb Prini 

Lobkowilz. 

eine Durah] aucht Carl Friedrieb 

FBrit Oettingen-Wallerttein. 



ieina kän. Hobait Albrccht, Henog 
TOn WOrttentliei^. 

ieine kili. and kSn. Hoheit der dnrcb- 
lauchtigile Print and Harr Peter 
Ferdinand, kaii. Priai und En- 



Ordens- Kanzlei. 

(lUAarg I.) 

Ordens -Kanzler. 



1 Jahre 1891. 



D es lern 
kön. Hub 



lobalt dar dnreh- 
nad Herr Joseph 
und Er 



elc. e 



Voiu Jahre IMt. 
na Mttjeilit Carl ]., KSnlg von 

ne kais. u. kAo. Hoheit der dnrch- 
lauchtisile Prini and Herr Ferdi- 
nand Carl Ludwig, ball. Priniund 



Uiicfatigile Prini und Hrrr Jose|ih 

AugusliD, kaia. Prini und Eri- 

hariog tnn Oaiterraieh, elc. atc. 

teina Eicallani Leopold Gf. Slern- 

berg. 

leine fOrtll. Gnaden Edmund Fiirit 

Clary n. Aldnngen. 
laine EiceHeei Carl Gf. Khuen- 

Hederväry de Hedervär. 



Ordens-Scbatzme ister und 

Ordens-Greffier. 

>ieie beiden Stallen verdeB ton der 

Cablnela-Kanilei Saiaar k. und k. 

Apoatol lachen Mi^jaatit reraeben, 

Ordens -Wappenkönig. 
Pachoer t. E^enstorf Anton, 

Freib., Cmtb. d. Fr. J. 0. (m. St.), 
R.d.aiB.K.III..Cnidr. d.grDuh.laae. 
Cir. V. 0., R. d. kfln. pr. Kr. O. IL 
u. d. kaia. r. St. 0. IL, Off. d. fri. 
E. Leg., R. d. kfin. barer. Ui. V. 
~ ' LBn. alclia. AIhr. O. n. d. 
't.Fr.O.,Tnichiese,p.H. R. 



O. d. 



130 



Militärischer Maria Theresien-Orden. 

Gestiftet von Ihrer Majestftt der Kaiserin und Königin Maria Theresia, den 18. Juni 1757. 



Grossmeister. 



Seine kaiserliehe und königlich-Apostolische Majestät Franz Joseph I. 



Grosskrenz- 

1866. 

Seine kais. a. kön. Hoheit der durch- 
Uachtigste Prinx und Herr Albrecht, 
kais. Prinz und Erzherzog ron 
Oesterreich, etc. etc., F. M., Gen. 
Insp. des k. u. k. Heeres, Inh. d. 
Inf. RgU. Nr. 44, d. Drag. Rgts. 
Nr. 4 u. d. Corps-Art. Rgts. 
Nr. 5. 



Commandear« 

1866. 

Kuhn T. Kuhnenfeld Frans, Freih., 
F. Z. M., Inh.d. Inf. Rgts. Nr. 17 
(zugleich Kanzler dieses Ordens). 



liitter. 



Fe'jiryiry de Komlos - Kereaztes 
G^sa, Freih., F. Z. M., Inh. d. Inf. 
Rgts. Nr. 46,kön. un«,^. L. Verth. Min.' 

1866. 

Pirat de BihainEngen, Freih., G. d.C, 
Inh. d. Drag. Rgts. Nr. 9. 

Pielsticker Ludwig, Freih. r., F. M. L. 
(zugleich Schatzmeister dieses Or- 
dens). 

Bechtolsheim Anton, Freih. t., 
F. M. L., Inh. d. Drag. Rgts. Nr. 15. 

Wagner v. Wehrborn Rud., Freih., 
6. Bf. 

Daublebsky v. Sterneck zu Ehren- 
stein Maximilian, Freih., Admiral. 

Montluisant Bruno, Freih. r., G. M. 

1879. 
Pittel Heinrich, Freih. v., F. M. L. 



1848, 1849, 1850. 

MontenuoTO Wilhelm Albrecht, Fürst 

V., 6. d. C, Inh. d. Drag. Rgts. 

Nr. 10. 
Sternberg Leopold, Gf., G. d. C, 

Inh. d. Drag. Rgts. Nr. 8. 
Nostitz - Rieneck Hermann , Gf., 

G. d. C, Inh. d. Uhl. Rgts. Nr. 13. 
Scherpon t. Kronenstern Joseph, 

Freih., M^jor. 

1859, 1860. 

Seine kön. Hoheit Wilhelm Herzog 

Ton Württemberg, F. Z. M., Inh. 

d. Inf. RgU. Nr. 73. 
Catty Adolph, Freih. t.,F. Z. M., Inh. 

d. Inf. Rgt«. Nr. 102. 
Appel Johann, Freih. t., G.d. C, Inh. 

d. Inf. RgU. Nr. 60. 
Urs de Margina Darid, Freih. v., 

Oberst. 



Ordensritter 
in auswärtigen Staaten. 

Ritter. 

1861. 

Seine Migestit Franz IL, König 
beider Sicilien, Inh. d. Uhl. RgU. 
Nr. 12. 

Seine kön. Hoheit Alphons Gf. Ton 
Caserta, Prina beider Sicilien. 

1866. 

Seine kön. Hoheit Ernst August 
Herzog Ton Cumberiand und Braun- 
schweig - Lflneburg, Inh. d. Inf. 
Rgts. Nr. 42. 

Seine Majestät Albert, König ron 
Sachsen, Inh. d. Drag. Rgts. Nr 3 



Ordens-Kanslel. 

(Palais dtt MiaiaUriama äem A««aatra. 
f., BallhaaapIftU S.) 

Ordana-KaozlAr. 

Seine ExeeUeni FTanm Freih. Kuhn r. 
Kuhnenfeld, Or. Kr. d. 8tph. ■. l 
L. 0., Cmdr. d. M. Ther. O., B. i» 
eis. K. III. (Kgs. Dee.), Bea. d. 16L 
V. Kr. (Kgs. Dec.)« Gr. Kr. d. it 
M. u. L. 0. n. d. schw. Sehw. 0.. 
R. d. r. A. N. 0., Cmdr. d. pIpstL 
Gr. 0., Bes. d. per». S. a. L. O. I. 
u. d. serb. Tsk. 0. I., Gh. R., Iah. 
d. Inf. Rgts. Nr. 17, F. Z. X. 

Ordana-Sohataaolttor. 

PielsUcker Lndwig, IVeih. t., R. d. 
M. Ther. 0., d. L. O. (Kgi. Dee.) 
u. d. eU. K. lU. (Kgs. Dae.), Bes. 
d. Mil. V. Kr. (Kgs. Dae.) ■. d. 
Mil. y. Med. am r. Bd^ Garth. i 
bayer. BL 0., Oh. R. «. F. IL L. 

Ordaaa-Qreflor. 
Ascher Adolph, Bit. t., R. d. eb. K. 
II., Cmfh. d. FT. J. O. (b. 8L), 
Donat d. sou?. Malt. O., Gr. Off. d. 
it. Kr. 0. v. d. serb. Talu O., Cndr. 
d. pr. Kr. 0., d. schw. Ol. 0.,d. 0> 
»St r. Rum.* ■. d. moa. (X On 
Off. d. mez. Gnad. O., d. frs. G. 
Leg., d. tose. Y. O. «• d. iL M 
a. L. 0., R. d. pr. r. A. O. lY. a. 
d. grossh. hess. i*h. O. I., Bct. d. 
siam. El. O.III., d. ottonuM. 0.01. 
n. d. pers. S. a. L. O. iil., TU. H. R. 

Ordana«IUaiil«t 
Vavrik t. Hevea Gabriel, R. d. L. 0., 
d. eis. K. HL «. d. Fr. J. O«, Gr. Off. 
d. it Kr.O., Cmdr. d. pr. Kr. 0., d. 
r.Ann. O. «. d. r.SLO., R. d. Ochs. 
Albr. 0. lU., Bea. d. pcra. S. e. L.O.II- 
u. d. ottom.M.0. lil.« H.e.MiB. R. 
im Mstm. d. Aei 



Ordena*Zahtaieittar. 
Dreger Friedrieh, t., R. d. Fir. J. 0., 
Zahlmeister d. Mstae. d. 



131 



Königlich-ungarischer St. Stephans • Orden. 

Gestiftet ron Ihrer MajestfU der Kaiserin und Königin Maria Theresia, den 5. Mai 1764. 



Grossmeister. 

Seine kaiserliche und königlich-Apostolische Majestät Franz Joseph I. 



Orosskrense* 

Seine kais. u. kön. Hoheit der durch- 
lauchtigstePrinz und HerrAlbrecht, 
kais.Prins andErzherzog vonOeater- 
reich, F. M. uod Gen. Inap. des 
k. u. k. Heerea. (1852.) 

Seine kaia. u. kön. Hoheit der durch- 
lauchtigate Prinz und Herr Carl 
Ludwig, kaia. Prinz und Erzherzog 
von Oeaterreich, 6. d. C. (1859.) 

Seine kaia.a.kön.Hoheit derdurchlauch- 
tigate Prinz und Herr Rainer, kaia. 
Prinz und Erzherzog TonOeaterreich, 
F. Z. M., Ob. Cmdt. der Landwehr 
der im Reicharathe vertretenen 
Königreiche und Linder. (1862.) 

Seine kaia. u. kön. Hoheit der dnrch- 
lauchtigate Prinz und Herr Leopold, 
kaia. Prinz und Erzherzog von 
Oeaterreich, 6. d. C. (1862.) 

Seine kaia.u.kön.Hoheitderdnrchlauch- 
tigate Prinz und Herr Joseph, kaia. 
Prina und Erzherzog von Oeater- 
reich, G. d. C, Ob. Cmdt. der Land- 
wehr der Lfinder der ungariachen 
Krone. (1871.) 

Seine kaia. u. kön. Hoheit der durch- 
lauchtigate Prinz und Herr Ferdi- 
nand, kaia. Prinz u. Erzherzog von 
Oeaterreich, Groaaherzog von Toa- 
cann, F. M. L. (1891). 

Seine kais. u. kön. Hoheit der durch- 
lauchtigate Prinz und Herr Franz 
Ferdinand von Oesterreich-Este, 
kaia. Prinz u. Erzherzog von Oeater- 
reich, G. M. (1893). 

Seine kaia. u. kön. Hoheit der durch- 
lauchtigate Prinz und Herr Ludwig 
Victor, kais. Prinz u. Erzherzog von 
Oeaterreich, F. M. L. (1893). 

Seine kaia. u. kön. Hoheit der durch- 
lauchtigste Prinz 0. Herr Friedrich, 
kais Prinz a. Erzherzofr von Oeater- 
reich, F. M. L. (1893). 

Vom Jahre 1860. 

Rechberg u. Rothenlö wen Bernhard, 
Gf., Gh. R. u. Kim. 

Vom Jahre 1867. 

Belcredi Richard, Gf., Gh. R. u.Kim., 
Priadt. des Verwaltunga-Gerichta- 
hofea. 



Metternich - Winneburg Richard, 
Furat, Durchlaucht, Gh. R. n. KSm. 

Vom Jahre 1873. 

Hohenlohe-SchillingsfQrst Conatan- 
tin, Prinz zu, Durchlaucht, Erater 
Oberathofmeiater, Gh. R. u. KSm., 
6. d. C. 

Vay V. Vaja Nikolana aen., Freih., 
Gh. R. u. Kim., kön. nng. KronhOter. 

Vom Jahre 1874. 

Kuhn V. Kuhnenfeld Franz, Freih., 
Gh. R., F. Z. M. a. D., Kanzler dea 
Maria Thereaien-Ordena. 

Vom Jahre 1879. 

Zichy v.Visonykeo Franz, Gf., Gh.R. 
u. Kim.« Oberat-Schatzmeiater dea 
Königreichea Ungarn. 

Vom Jahre 1880. 

Tissa V. Borosjenö Koloman, Gh. R., 
vorm. kön. ung. Min. Priadt. 

Vom Jahre 1882. 

SzUvy v.Okiny Joaeph, Gh. R., kön. 
ung. Kronhfiter. 

Vom Jahre 1883. 

Kdlnoky v. Köröspatak Gustav, Gf., 
Gh. R. u. Kim., G. d. C. u. Min. 
dea kaia. Hauses u. dea Aeuasem. 

Vom Jahre 1887. 

TuaflTe Eduard, Gf., Gh. R. u. Kim., 
Min. Priadt. a. D. 

Vom Jahre 1889. 

Szechenyi Emerich, Gf., Gh. R. u. 
Kim., Botachafter a. D. 

Vom Jahre 1890. 

Neipperg Erwin, Gf. v., Gh. R., 
G. d. C. u. Capitin der Trabanten- 
Leibgarde. 

Vom Jahre 1891. 

Dunajewski Julian, Rit. r., Gh. R., 
Fln. Min. a. D. 



Orczy B^la, Freih. v., Gh. R. u. Karo., 

kön. ung. Oberatkimmerer. 
Seine kön. Hoheit Wilhelm Herzog 

von WOrttemberg, F. Z. M. 
Schwarzenberg Carl, Fflratzu,Durch- 

laiicht, vorm. erater Priadt. des L. 

Culturrathes für Böhmen. 

Vom Jahre 1892. 

Thurn u. Taiis Emerich, Prinz, 
Durchlaucht, G. d. C. 

Szapdry Juliua, Gf., Gh. R. 

Vaszary Claudiua Franz, Gh. R., Car- 
dinal, Fürst-Primas von Ungarn, 
Erzbiachof von Gran. 

Samassa Joseph, Erzbischof von 
Erlau. 



Commandenre« 

Vom Jahre 1852. 

Esterhizy v. GaUntha Nikolaus, 
Fürst, Kim., M^or a. D. 

Vom Jahre 1867. 

VIelczer v. Kellemes Stephan, Gh. M. 
u. Kim. 

Vom Jahre 1871. 

Sz^csen v. Temerin Anton, Gf., 
Gh. R., Oberathofmaraehall. 

Vom Jahre 187S. 

Braun Adolph, Freih. v., Gh. R., 
Staata-R. u. Cab. Dir., Kanzler dea 
Ordena vom gold. Vlieaae. 

(«atour v.Thurmburg Joaeph, Gh. R., 
lebenalingl. Mitgl. d. Herrenhauaea, 
p. F. M. L. 

Vom Jahre 1878. 

Csemeghi Carl, Gh. R., Senata-Priadt. 
der kön. ung. Curie. 

Vom Jahre 1882. 

Fej^rvtfry de KomMs - Keresxles 

O^aa, Freih., Gh. R. v. Kim., F. Z. M., 

kön. ung. L. V^erth. Min. 
Majth^nyi de Keselökeö Ladialaua, 

Freih., Gh. R. u. Kim., Ob. Gespan 

dea Honther Comitates. 
9* 



ISS 



Rlttor-Orden. — St Stepkaaa-Ordn. 



Vom Jakr» 1885. 
Beaoni v, CUnisbern^ Cftsar, Gh. R., 

Matlekovits Akund«r, t.« tili. IV, 
J. Dr.« vor«. Slwttt-Secr. Im kOn. 
«■y. SUtn. für Atfk«rha«« liiluflri« 
II. IUBa»L 

Von J«hr« 18V0. 

Beoieikv «. Benicie u. MicsYme 
Fnitt«, tih. R. lt. Kam. 

Votu Jahr« t8lt?. 

Uaniviry «« l>iinivär Alois« Ch. R. 

B^ifi-a.« V. A'^DenbuiX Arthur, (ih.K.. 
K. H. L.. Gtfii. \^(. u V»ld. der MU 
Il«ii4l«i ;>r. Miü' «'^ Kaiser«. 

Witt«h H«i«rich. Kit. V.« J. Pr., Sect. 
Ch«r im HattdtfU-M»tiii. 



HlriakiHMiae* 

Vum Jahr» 18». 

I'ilffy ah KrtlAil Moria, itf., iSh. U. 

«. Kkw., I». K. M. L. 

Vom Jahr» t80V. 
Stalay NU|»haH, «., p. Mia. H, 

Vom Jahra 18(11 

/iolty «. VA»on)krC( KilwunJ« ut, 
Uh. H. N Kam. 

Vom Jahr» 1880. 

Altlnnliuiir ItoHai, Ki#(h. ^..iih. K., 

(Uaill a II. 
tKtak«^ lliiilul^ih,« «toim Ob. (•«^«|»aii 

Vom JHhi» 188 r 

lUillloa « N«lH«t|li J%ihMiiH, I». kOii 
HHg üUal« <*iviM ., *u||U'lvh Ntfkati 
mi^li|«ii diu«»! Oiili^Ha. 

Vom Jahi» 1808 

Mn l*oiil AI|«HiiHi, l'iitlh , «iK R , 
II II MlH II , N u «ii>«ttl (I Ki»t 
MiH In hU|i 



\ lim Ulli M infU 

talkn I 1 llli>itah<hi InUauii. ^«i»tK.i 

fiMil I Iml 
\^llii«^ « Vit|liikHl|i| \lii«mi,l^i . 

n«>H4l« ria«tll iIk« kdu MMi; 

l'm In 



Vom Jahre 187%. 

Ormös T. Csicser Si^smund, Torm. 

Ob. Geapan des Temeser Comitates. 
Pipay Stephan,?., Gh. R.,Sect. Chefin 

der Cah. Kant! ei Sr. Maj. des Raisera 

(layleich Greflier dieses Ordens). 
Kaiilay de Nagy-Killo Beiyaniin, 

Gh. R. a. Kim., Reichs-Fin. Min. 

Vom Jahre 1873. 

Schwef^el Joseph, Freih. t., Gh. R., 

p. SeeL Chef. 
/.ivkoTie T. Fniski^rt Johann, 

Freih., p. Sect. Chef der croaL 

slavon. Landcsre^ening:. 

Vom Jahre 1874. 

BechloUheim Anton, Freih. t., Gh. R. > 

n. Kim., F. M. L. 
Sicnt-lvnnyi Martin, t., Gh. R.. Oh. 

Gespan des Liptaaer Comitate«. 

Vom Jahre 1873. 

rjfulussy ?iikoIjns, T.. Torm. Ob. 
Gespan de« KrMsöer Comitates. 

Vom Jahre 1878. 

Johni Moria, Sohrin steller. an^ 

Reichst. Abic. 
Mnyr Kmst, Freih. v., p. Geadt. a. 

bev. Min. 

Vi^m Jahre 1877. 

Mnnoilovioh de AN in EmiL Senjt»* 

IV^ksdt der kv^a. an^. Curie, 
lixbaiv ^ Ktbäa Josejh. p. kin. an?. 

Min. R.. Mit^L de» aa^ Mj^ateiw 

hau«e« 
l*jilrt\ «b Kntöd Aadrea^ Üf . Gh. R 

u. Kidi « F. M. L.. Capitia ier kja. 

uiiy. I ei^ipirde. 

V o;n Jab re l??S. 

Som\»Hke\\ \tto;i. *.. ir. Kichcer ier 

kC^u «ttic Cui'<^ 
\\\ .1 CAO \ U' S * \ crCv i^ L 4 J : *i4U». 
Gl,, «:ri. K tt. kiin.. MA,«/r 4. I>. n. 
Obcr^lhofiiteisttfr ^r. kii«. "i. k>a. 
U%»Ki,Mt Je« Jni \'Iki Hs'rm Srsli^rv»',^^ 
C«it l«d«i)C 

>%»iw Oh K^f*^fi!t iee 54rs«r 

C^»ilM(*t\M. 

l«oi\a> MicNae^« . V.>tt. m^z ^ 1 H. 
tiuMiion J« \ .it»'.ik< c( is/t;^ i I Je*.- 

\«»i4h M«(iN 



Vom Jahre 1880. 

Ttioemmel Gnatar, Preih. t., F. M. L 
Krioss Carl« Frelb. ▼.« M la. R. m. T. 

n. Char. e. SeeL Cbafh, betrant mit 

der Leitnn; des Gea. CoBaalntas ia 

Venedig". 
T8r5k de ErdSd JoMph, Fraih., p. 

F. M. L. 

Vom Jnhr« 1881. 

Vay T. Vaja Adalbert, F^ih. Oh. 
Gespan dea Bonoder Cooiitnte«. 

Vom Jnhre 1882. 

iTJnka Emerick, r.« Gh. R., na;. 
Reichst Abf. «. C«mtor d. Ter. ree 
.Rotken Krcue* ia dea Lindm 
der eaf . Kroee. 

Vom Jnkre 1884. 

FabiDj TheofkO, t., Gh. R., Ten. 

k(^n. nnf . Joatin-Xia. 
Jekelfalussy t. Jekel- ■. Maixitfilvt 

Ludwig, Min. R. im köa. aag. Xste. 

des Innern. 

Tom Jnhre t88C 

Stent -GT6nnrt '• N«|^-Ripel' 
BmeHch, Seanla-Prtidt. der kte. 

naf . Cnrie. 
Ciottt Jokana^T., RgTMsIr. Tai Finme. 



Vom Jahre 1887. 

Kemear Goorf, Freik. v., p. Oh. 

Gespan den Teria^AraajneM Comi- 

taten. 
Perezel!nkoIan8,T., totm. Ob. Gespan 

des Bornnjacr Coailnlce. 
LJavaT Johaaa. ▼., Ob. Genaaa des 

Mj'-nianMer Cnmitnten. 
TJrilk 5apoleoa, Gt, Tovm. Oh. 

Gespna den Cnfber C 



Ob. 



Vom Jahre 1888. 

Mi^tvadorsskj 

Geeuaa des 
Luiivi^h 

«n^. Fla. Vi 
liofe«. 

Voai Jahre ft 

rarktivteh 
k'ia. aC' 
5I::j S^iomna. 

irTiilü L'idw'f. F. 
!5a.i(fy Umiiinnan. Fi 

f«ma iee 

Cjinil 



Bee.Ci 




^ O Hl I « ll 1 M I B ( I 

KOiiln llH«lm, rivlh « , (iK II 

)■ 8 M , ItüH liil lii«|i 
Mi*tlHt*liia*bH'l>*iii'-l'i*-lb I , h«w . ' Xl'iil ii4i«^\ « l««>'%e<>t i. M *:•}- 






«mm 4i ti»-M<iiM*i'i lMii.i •IhHtiiiiivi 
gial 







Rittor-Ordra. — St Stephans-Ordeo. 



133 



Vom Jahre 1891. 

Karflfy Titus, p. kön. wag. Min. R. 
I^sterhazy Alois, Prinz, Oberst. 
Daniel Gabriel, r., Torm. Ob. Gespan 

des Udvarhelyer Comitates. 
Pogäny Georg, Rit. t., Torm. Ob. 

Gespan des Hunjader Comitates. 

Vom Jahre 1892. 

Kardos Roloman, r.. Ob. Gespan des 
Baranyaer Comitates u. der kön. 
Freiütadt Funfkirchen. 

Szalavszky Julius, y.. Ob. Gespan 
des Trencs^ner Comitates. 

Vom Jahre 1893. 

Grüz Albert, Min. R. im kön. nng. L. 

Vertb. Mstm. 
Fejer Nikolaus, v., Stnats-Secr. des 

kÖQ. ung. Ackerbau-M&tms. 
Degenfeld Joseph, Gf., Ob. Gespan 

des Hiijduer Comitates u. der kön. 

Freifttüdt Debreczen. 
Kindinger Eduard, Rit. r., J. Dr., 

H. H. des Obersten Gerichtshofes. 
Ellinger Ernst, Min. R. im Fin. Mslm. 
Rubido-Zichy Radoslav, r., Ob. 

Gespan des Warasdiner Comitates 

n. der Stadt Warasdin. 



Ordensritter 
in auswärtigen Staaten. 

Grosskreuze. 

Vom Jahre 1840. 

Seine kön. Hoheit Adolph, Gross- 
herzog von Luxemburg. 

Vom Jahre 1843. 

Seine kön. Hoheit Carl Alexander, 
Grossherzog von Sachsen- Weimar- 
Eisenach. 

Vom Jahre 1846. 

Seine kön. Hoheit Luifpold^Prina von 
Bayern, des Königreiches Bayern 
Verweser. 

Vom Jahre 1849. 

Seine kön. Hoheit Friedrich, Gross- 
herzog von Baden. 

Seine kais. Hoheit Grossffirst Gon- 
stantin von Russland. 

Seine Migestfit Albert, König von 
Sachsen. 

Seine kön. Hoheit Georg, Prinz von 
Sachsen. 

Seine Majest&t Franz II., König beider 
SiciUen. 



Vom Jahre 1851. 

Seine kais. Hoheit Grotafarst Mi- 
chael von Rnssland. 

Seine kön. Hoheit Louis « Prinz bei- 
der Sicilien, Gf. von Aqnila. 

Vom Jahre 1852. 

Seine kön. Hoheit Prinz Georg von 
Prenssen. 

Vom Jahre 1853. 

Seine M^'estSt Leopold 0., König 

der Belgier. 
Seine kön. Hoheit Prinz Ludwig, 

Herzog in Bayern. 

Vom Jahre 1857. 

Seine kön. Hoheit Herzog von Cam- 
bridge. 

Seine kön. Hoheit Philipp, Prinz von 
Belgien, Gf. von Flandern. 

Vom Jahre 1858. 

Seine kön. Hoheit Peter, Grossherzog 
von Oldenburg. 

Vom Jahre 1859. 

Seine Hoheit Herzog Ernst von Sach- 
sen-Altenburg. 

Seine Majestit Nasr-ed-Din, Schah 
von Persien (in Brillanten). 

Vom Jahre 1860. 

Seine Hoheit Prinz Hermann von 
Sachsen- Weimar -EisHuach, kön. 
würt. 6. d. C. & la snite der Armee. 

Vom Jahre 1861. 

Seine Migestfit König Franz d^Assisi, 
Gemal der Königin Isabella von 
Spanien. 

Seine kön. Hoheit Friedrich Wil- 
helm, Grossherzog von Mecklen- 
burg-Strelitz. 

Vom Jahre 1864. 

Bismarck-Schönhausen Otto, Fürst, 
Herzog von Lauenburg, vorm. 
Kanzler des Deutschen Reiches 
(1872 in Brillanten). 

Vom Jahre 1865. 

Seine kön. Hoheit Ludwig, Prinz von 
Orleans, Gf. v. Eu. 



Vom Jahre 1866. 

Seine Miu^s^fil Oskar IL, König von 
Schweden und Norwegen. 

Taubenheim Wilhelm, Gf. v., kön. 
wärt. Oberststallmeister. 

Seine Migestüt Alexander IIL, Kaiaer 
von Rnssland. 



Vom Jahre 1867. 

Seine Miue>tl( Christian IX., König 

von Dänemark. 
Seine kön. Hoheit Albert Eduard 

Prinz von Wales. 
Seine Mig'estit Georg L, König von 

Griechenland. 

Vom Jahre 1868. 

Hohenlohe-Schillingsförst Chlod- 
wig, FQrst zu, Durchlaucht 

Seine Mfu'estit Prabat Somdet Pni 
Paramindr Maha Tschula Long- 
korn, König von Slam. 

Vom Jahre 1869. 

Ismail Pascha, voro. Khedive von 
Egypten. 

Vom Jahre 1870. 

Seine Hoheit Herzog Georg von 
Sachsen-Meiningen. 

Vom Jahre 1871. 

Seine Hoheit Friedrich, regierender 
Herzog von Anhalt. 

Vom Jahre 1872. 

Seine Migestfit Wilhelm IL, deutscher 
Kaiser n. König von Preusaen. 

Seine kön. Hoheit Prinz Heinrich 
von Prenssen. 

Schweinitz Lothar, v., kön. preuss. 
6. d. Inf. u. Gen. A^'t., kais. deut- 
scher Botschafter in Petersburg. 

Seine kais. Hoheit GrossfDrstWladimir 
von Rnssland. 



Vom Jahre 1873. 

Bray - Steinhurg Otto, Gf., kön. 
bayer. a. o. Gesdt. a. bev. Min. in 
Wien. 

Seine kön. Hoheit Friedrich, Kron- 
prinz von Dfinemark. 

Seine kön. Hoheit Prinz Arthur von 
England. 

Seine M^jestlt Carlos L, König von 
Portugal. 

Vom Jahre 1874. 

Seine kais. Hoheit Alexis Alezandro- 
witsch, Grossfurst von Russland. 

Seine kais. Hoheit Sergius Alexan- 
drowitsch, Grossfurst von Russ- 
land. 

Seine kais. Hoheit Paul Alezandro- 
witsch, GrossfOrst von Russland. 

Seine kais. Hoheit Nikolaus Con- 
st»n tinowitsch, Grossfurst von 
Russland. 

Seine kais. Hoheit Prinz Alexander 
von Oldenburg. 



134 

SsiH kSB.Hohdt dar growbril.Prii 
Alfred Hcnog nu EimbuTfl. 

A<llerfaerKll.,Gf.,)uii.ra».6.d.ln[. 

Hi]iutinDiBiilri,Gf.,kiU.rui. G. d. 
C Tora. Kg*. Hin. 

Schowalow Pilcr, cr., UU. r»i. 
0». A4jL 

Chreptowitjch, Gf., kd*. roH. Ob. 

Minghalti Htrcrorm. kBa.lUI.Hla- 

Prlidt. 
Vi*eoBti~Veno(ta Kmilio,CiT..t(inii. 

kSo. iUI. Min. dci Aeoaura. 



Stimt llo'MlIt Hnmberl, Künig <roa 

lUliu. 
SaiB« kBa. Bokait Prini Thomis, 

Utnag Tom Gaua. 
MeDibre« rritdricb, Gf.. kfio. itil. 

G. L. 

Vom J>bre IS7B. 
Nowikow Bagen, t., kaii. ruM. ■- o. 

Bobchaftar in ComatintiBapcL. 
Seiia Dorchluebt der regierende 

Pdnt Johipi aa LieehtenBleiD. 

Tsm Jahra 18T8. 

Stollb«^WeniiK«rode Otto, Gr., 
k3m. prenu. Oberalk4nnierer. 

WaddlaKioa Willliir Henrr, Ton. 
Min. dei AanMern in Friakreich. 

Vom Jabre t87S. 
VogueMalebior, Mirqnii, Torm. TraDi. 

BoUeharter. 
Seine kOn. Hobeit Rronprlni Gustav 

Adolph Ton Schwaden o. Kor- 

Saiae H^eaUl Carl I., Xanig lOn Rn- 

Seina Hobeit Nikolau«, FIrat tob 

Montenegro. 
O'Donell C. H-, Henog tan Tatuan. 



RlUar-Ordea. — 8t. Slapkani-OTdeli. 

lina Majealit Abdul Hamid Khan 
SnlUn der Törkei (in Brillanten) . 
line kSo. Hobpft i^ini Leopük 

Frin-Orban Walter.kSn.belr.StaaU- 
Mia. 



Vom Jahra I8S7. 

Saiaa Enibeni Saraflno TbbhIcIII, 

Cardinal. 
Seisa kSa. Bobait Erl^na Bsrnhard 



la Aenaaern. 

Seito Joaepb, Heniog,OberitharRi«i 
alar Ibror kSn. Hobeit der Priaie»! 

SeineBmineDiCirdiBal-Palriareb.Kn 
biacbof tob Zaragn» Frani Beni 






IIL, 



rck in 



nblaBirnopel. 



Teiaaerene de Uort 

frani. Botacharier in Wien. 

Milan Gf. t. lakowo. 

Prini Heinrich VIJ. tob ReuH, O. L. 
u. Gen. Adjt 8r. M^. dei daatarktn 
Kiiiera a. KBniga Ton PreuaaeB. 

Von Jahra t881. 
Seine MaiaBttt HaUu Hlto, Xalaer 



D*Oubril Paal, TOTD. kaia. m 
Bolacbaner. 

lid Hebemed Paicba, rorni 
atloiD. Groaaveiiar. 

Vom Jahre 1883. 
Docbltel, Gr., tonn. n'BBi. Bot- 
acharier. 
Edhpm Paacha, kaia. otlom. Groaa- 

Tom Jahre 1884. 
inaDarchlancbt derregisrendaPIlrii 
ton Reuii jDngere Unit Htin- 
rieb KIV. 

ina DarcblaDCbt der regierende FOral 
ran Reuai-Greii ilt«re Unit 
Heinrieh XXI[. 

Seine kaia. flobett Nikolaua Aleitn- 
drowitaeb, Groiafflrit a. Thron- 
folger TOn Bosaland. 

Goltl Carl, Gr. T. der, kAn. preaaa 
G. d. aa. Gen. A4il. 

Oamao-Nuri Paacha, Ghaxi, rorn 
kaia. tnrk. Kga. Hin. B. Palail- 
Mirachaii. 

Si^ina kaia. Hoheit Peter Nikolaje- 
witseh, Groiafnrat von Ruailand. 

SelBO kaii. Hobeit Georg' Hichailo- 
ittcb, Groairunt tob RBaalaad. 

I kaia. Hoheit Hicbael HichBilo- 

itieh, Groaamrit von Boailaod. 

Woroniow-Datebkow HilarioB, Gr., 

. raat. Min. dei kaia. Haaaet. 
Nikolai Kariowitich, r., kai>. 
I. Min. dea Aeuaaem. 

LobaDow-Rottowak; Aiciia, Fnnt, 

kaia. ruai. BoUchafter in Wien. 

Von Jahre 1885. 

ine hfln. HohBÜ Friedrich Wil- 

belm, Erhgroaaberaog tob Badea. 

Seinekaa.BoheitOekarCarl August, 

IB SchwedOB u. Norwegea, 

lon Gotlaad. 

SeiBB kSo. Hoheit Oakar Carl Wil- 
helm, Prini Ton Schvedea u. Mor- 
wegBB, Henog tob Weatgotland. 

Seine kaii. Hohei t Georg Alexandra - 
lisch, GroasRIrat ron Rnailand. 

Vom Jahre 1886. 
I MajeaUt Wilhatm II., Köaig 
B WDilteBberg. 
Seiae kfln. flokeit Friedrieb August, 
Prini TOn Sacbaan. 
Bin« kan. Hoheit Kronprini Cun- 
stantiD Ton Griechenland, Heriog 



Voa Jnhra 1888. 
Seine kBa. Hoheit Dom Alphaasa, 

lo^t TOB Porto^. 
Criapi, lOTB, kBa. ilal. HIB. Plbdt 
Se. kBa. Bobeit Prlai Taldamar in 

Haamark. 

Vom Jahra ISS«. 
Pap«, T., GOL Obarwt tob dar IM^ 

Oberbereblababer in dan Harbta, 

GoBT. TOB Berlin. 
, Bebe kBn. Hokelt Priaa Aleuadtr 

von Prenasaa, O, d. lof. 
Seine kBn. Habalt Princ FriediM 

Leopold TOB ProwaM. RiltB. 
Blunentbal Leonhard. Gf. «„ kia. 

pranaa. G. F. H . 

VoB Jahra 1890. 

Seine kSa. Hoheit PrioB Ferdinaal 



Nlffn ConataaUn, Or„ kirn. ilal. ■s^ 

Capriri de CapTBva Ctorg Loo, OL, 
kBn. prasse. G. d. Inf., Kaulerdv 
UcflUcbcn Ralehoa. 

Seine kSn. Bshait Priaa Eugra im 

Schweden nad narweg™. Hen^ 
TOB Kerike. 
Seine kSa. Hoheit bh^Un WUbeln 



VoB Jahra 1891. 

Kiamil Pascha, Tara. kaia. ottoa. 

GrouTCÜer. 
Seine M^jestlt AiexaBdar I.. Klaig 



Marehese di Rudin 

Min. Prbdt 
Seine kBn. Hoheit B«r«ac Albrackl 



I. bSn. ilal. 



eine kBn. Hokrit PrisB Joba 

Geoi^ TOB aaehiBB. 
eine kBa. Boball Prl«s Max t 

Voa Jahre t89t. 



ieina kSn. Hohalt Bmat Aagoat 
Heriog- TOB CaHhariaad, Benag 
IB Bnanadwelc B. UaBbaig. 

Tom Jahra laaa. 
Hittnaeht, Frrih. *., fiUtL daakla 
wOrt. Staata-Metaa. 

iialimbeiU Ltfgl, Oardta^ apadat. 



Merry del Val Rapbael, kdo. span. 

Botschafter. 
Taruhito Arisugfava, kais. jap. Prinz 

u. Gen. F. M. 
Seine kon. Hoheit Ernst Ludwig 

Groasherzo^ au Heasen. 
Decrais Albert, yorm. Botschafter der 

franz. Republik io Wien. 
Crailsheim-KrafTt, Freih. v., kön. 

bayer. Staats-Min. des kön. Hauses 

u. des Aeossem. 
Seine kön. Hoheit Ludwig Prinz von 

Bayern, kön. bayer. G. d. Inf. 
Seine kön. Hoheit Arnulph Prinz Ton 

Bayern, kön. bayer. G. d. Inf. u. com. 

des I. Armee-Corps. 
Seine kön. Hoheit Rupprechl Prinz 

von ßnyern, kön. bayer. Prem. Lieut. 

im i. schweren Reit«r-Rgt. Prinz 

Carl von Bayern. 



Ritter-Orden. — St. Stephans-Ordeo. 

Commandeurs« 

Vom Jahre 1851. 

Menschikow Wladimir, Fürst, Mitgl. 
des Reichsrathes in Rusaland. 

Vom Jahre 1856. 

Benedetti Vincent, Gf., vorm. fk-anz. 
Botschafter. 



Kleinkreuze* 

Vom Jahre 1881. 

D'OuItremont Jobann, Gf., kön. belg 
Hofmarschall. 



Vom Jahre 1884. 

Wedel Carl, Gf.v.y kön. preuss. Oberst 
u. Flfigel-Adjt. 

Ordens-Praitt. 

(Unbesetzt.) 



13^ 

Ordens-Eanzlei. 

(1., BaBkgaf«e0.) 

Ordons-Kifiiitr. 
(Dessen Functionen sind dem kön. nng. 
Minister am Allerhöchsten Hoflager 
Ludwig Gf. Tisza V. Borosjen^ u. 
Szeged übertragen.) 

Ordens-Qreffler. 
Pipay Stephan, v., Gh. R., Sect.Chef. 
u. Cab. Secr. Sr. Mig* des Kaiaers. 

Ordent-Sehatzmeltter. 
Barthos t. Szigeth Johann, p. kön. 
ung. Staats- Secr. 

Ordens-Herold. 
Hiersch t. Hiregh Carl, Min. R. beim 
kun. ung. Mstm. am AUerh. Hof- 
lager. 

Ordens-Kanzllst. 

Nikolits T. Serbograd Wladislaus, 
p. Sect. R. 

Ordens-Huissler. 
Loyko Carl. 



13« 



Oesterreichisch - kaiserlicher Leopold - Orden, 

Gestiftet tob Seiner Majestät Kaiser Frans I., am 6. Jinner 1808. 



(Dicjeai^a OrdcM-Mit^lieder, bei deren ?(amen ein * Torkommt, tind berechtigt, die KfiefS*D«coration dct 
betreieadea Ordeasgrades lu trafen; jeae, deren tarnen iwei ** nachgeaetit sind, kabea das Recht, dit 
DccoraüoB der betrefeadea Ordens-CIaase mit der Kriegs-Decoration der minderen Clatae mm tra^a.) 

Grossmeister. 
Seine kaiserliche und königlich-Apostolische Majestät Franz Joseph I. 



GrosskrciuKC« 

Seiae kais. a. kön. Hoheit der durch- ' 
Unchtigste Prinx und Herr Ernest*, 
kais. Prins and Eraherxog Ton. 
Oeaterreich, etc., G.d. C. (1849.) j 

Seine kais. a. kön. Hoheit der hoch- 
w&rdi^st-dorchlauchtigste Prinx 
und Herr Wilhelm*, kais. Prinz 
und Erxherxog von Oesterreich, 
Grossmeister des deutschen Ritter- 
Ordens imKaiserthume Oesterreich. 
etc., F. Z. M. (1866.) 

Vom Jahre 1854. 
Apponvi Georg, Gf., Gh. R. a. Ki m 

Vom Jahre 1861. 

Metternich - Winneburg Richard, 
Fflrst, Durchlt., Gh. R. u. Kim. 

Vom Jahre 1865. 

Pulffy ab Erdöd Morix, Gf. •*, Gh. R. 
n. Kim., F. M. L. a. D. 

Vom Jahre 1867. 

Sokcetic Joseph, Freih. r., Gh. R., 

F. Z. M. a. D. 
TaKffe Kduard, Gf., Gh. R. u. Kim. u. 

.Min. Prisdt. a. D. (zugleich Kanzler 

dieses Onlens). 

Vom Jiihre 1868. 

Colloredo-MannsfcUI Joseph, Fürst« 

Gh. W. u. Kim. 
Köni^ifse^); zu Aulendorf Alfred, Gf., 

Gh. R. u. Kim.. G. M. a. D. 
Kuhn V. Kuhnonfeld Franz, Freih., 

Gh. R., F. Z. M., Kanzler des Maria 

Theresien-Ordens. 

Vom Jahre 1869. 
tMener ignas, Gdl. v., Gh. R. 



Vom Jahre 1670. 

TrauttroansdorA-Weinsherg Ferdi- 
nand, Gf., Gh. R. n. Kim.. Oberst- 
kimmerer Sr. k. u. k. Apostol. 
Majestät. 

Melfzer v. Kelleroes Steph», Gh. R. 
a. Kanu 

Vom Jahre 1 873. 

Toth de Zekely Wilhelm, r., Gh. R., 
Prisdt. des gemeinsamen Obersten 
Rechnungshofes. 

Nopcsa Franz,Freih. r., Gh.R. a. Kam., 
Obersthofmeister Ihrer Majestit der 
Kaiserin n. K<^nigin Elisabeth. 

Szlavy T. Okany Joseph, Gh. R., 
Reichs-Fin. Min. a. D. 

Tisza T. Borosjeno Ladwig. Gf., 
Gh. R. u. Kim., kön. ung. Min. a.D. 

Vom Jahre 1875. 
Ritto Stephan, r.. Gh. R. 

Vom Jahre 1S76. 

Xeipperp Erwin, Gf. t. ••, Erlaucht, 
Gh. R. u. Kim., Capitän der Tra- 
banten-Leibgarde u. der Leibgarde- 
Inninterie-Compagnie. G. d.C. 

Vom Jahre 1877. 

Latour V. Thurmhur^ Joseph, Gh. R.. 
Mitgl. des Herrenhauses, F. ML. a P. 

Vom Jahre lS7d. 

Philippovic r. Philippshers: Frjni. 
Freih.*, Gh. R.. F. Z. M. a. D. 

Vom Jahre 1879. 

rn};or Joseph, Gh. R., Prisdt. des 

Reichsgerichtes. 
Clilumcok^ Johann. Froih. r.. Gh. R. 

Vom Jahre 1880. 

Ludolf Emanuel. Gf.. Gh. R.. Rot- 
Hohafter a. I>. 



Stremayr Carl, t., J. Dr^ Gh. fi.. 
erster PrisdL dea Ob«rsCea Ge- 
richts- a. Castatioaahofea. 

Horst Jalias, Freih.T., Gh. R., &3I. a.D. 

Tob Jahr« 1881. 

Szapary G&a, Gf., Gh. R. ■. Kim., 

köB. aap. Obenlhofimeialer. 
Se. köa. Hoheit Wilhelm Herzog raa 

Wärttemberg**, F. Z. M. 
Chotek za Choikawa ■. Wogaia 

Bohuslar, Gf., Gh. ß. «. Kia.,a.«. 

Gesdt. a. her. Mia. 

Vom Jahre 188t. 

Szeehenyi Bmerick, Gf., Gh. B. a. 
Kim., Botachafter a. D. 

Tob Jahro 1888. 

Piret de Bihain Sagca^Frcik.**, GkR. 
a. Kim., G. d. a ■. Obcrathaf- 
meister Sr. k. «• k. Hoboit des 
Herra Erakeraogs AlbrechL 

Källay de Nagy-Ki]l6 Bc^jamia, 
Gh. R. a. KiB., Reicha-FiB. Mia. 



VoB Jahro 1884. 



jCalice Heinrich, Fwtik. t., Gh. R.« 
I BoUchafler in ComstaaliaopeL 

Appel Johaaa, Freih. t. ••, Gh. 1., 
G. d. C. CBdU doa IS. Corps 
a. Chef der LaBdeareglenug fir 
Bosnien aad die Herccgoviaa. 

Saracioi-BelfortTaloriaB, Gf., Gh. R. 
n. Kam., M^or a. D. 

Wolkensteia ABtoB,Gr.,GhuR. a.Um.. 
a. o. Botachafter Im Pelcraharf . 

Vom Jahr« 188S. 
Beck Friedrich, FMh. w^ Gh. R.. 

F. Z. M. ■. Chef des Gob. 8t. 
Conrad T. Eybesfeld Sifaaad, FMh., 

Gh. R.. Min. a. D. 

VoB Jahr« 1887. 
Kees Georg, Rit ¥.••, Gh. R., F. X. H. 

a. D. 
Ounajewski Jallaa, Ril, r^ Gh. B^ 

Fia. Mia. a. D. 



Ritter-Orden. — Leopold-Orden. 



137 



Vom Jahre 1888. | 

Ziemialkowski Florian, Freih. t., 

Gh. R., Min. a. D. 
Prazak AloU, Freih. v., Gh. R., Min. 

a. D. 
Possinger r. Choborski Ludwig, 

Freih., Gh. R., Statth. a. D. 
Hoyos Ladislaua, Gf., Gh. R. n. Karo., 

Botschafter in Paris. 
Weber v. Kbenhof Philipp, Freih., 

Gh. R., Slatth. a. D. 

Vom Jahre 1880. 

Degcnfeld - Schonburg Christoph, 

Gf., Gh. R. u. KSm., G. d. C. a. D. 
Zicby ▼. Visonykeo Edmund, Gf., 

(ih. R. o. Kam. 
König GustaT, Freih. t., Gh. R., 

F. Z. M., Gen. Inf. Insp. 
Kraus Alfred, Freih. r., Gh. R., 

F. M. L. u. Statth. a. D. 
Catly Adolph, Freih. v.**, Gh. R., 

F. Z. M. a. D. 
Schönfeld Anton, Freih. ¥.♦•, Gh. R., 

F. Z. M., Cmdt. d. 2. Corps u. com. 
Gen. in Wien. 

Salis-Soglio D»niel, Freih. v., Gh. R. 

u. Kam., F. Z. M. a. D. 
Bamberg Hermann, Freih. r., Gh. R.. 

G. d. C. a. D. 

Falkenhayn Juliui, Gf., Gh. R. u. 
Knm., Ackerbau-Min. 

Vom Jahre 1890. 

Schönburg-Hartenstein Alexander, 
FQrst, Durchlaucht, Gh. R. u. Kim., 
Vice-Pr»sdt. des Herrenhauses. 

Hohenwart zu Gerlachstein Carl, 
Gf., Gh. R., Prasdl. des Obersien 
Rechnungshofes. 

Vom Jahre 1891. 

Se. Eminenz Anton Gruseha, Gh. R., 
Cardinal, Fürst-Erxbischof von Wien 
(zugleich Prälat dieses Ordens). 

Lobkowicz Georg, Fürst, Herzog von 
Raudnitz, Durchlaucht, Gh. R., 
Oberst- Landmarschall im König- 
reiche Böhmen. 

Thun-Hohenstcin Franz, Gf., Gh. R. 
u. Kim., Statth. in Böhmen. 

Teuehert-Kaufraann, Edl. v. Traun- 
steinburg Friedrich, Freih., Gh 
R., F. Z. M. a. D. 

Hunyady de Kethely Koloman, Gh.R. 
u. Kam., F. M. L., Ob. Ceremonien- 
meister Sr.k.u.k. ApostoL Miyestat. 

Badeni Kasimir, Gf., Gh. R. u. Kam., 
Statth. in Galizien. 

Vom Jahre 1892. 
lianffy Nikolaus, Gf., Gh. R. u. Kam., 

kön. ung. Oberstmundschenk. 
Bacquehem Olivier, Marquis, Gh. R. 

u. Kam., Min. des Innern. 
Gautseh v. Frankenlhurn Paul, 

Gh. H., Min. a. D , Curator der 

Theres. Ak. 



Szabö de Nara Nikolaus, Gh. R., 
erster Prisdt. der kön. ung. Cnrie. 

Zichy T. Vasonykeo Joseph, Gf., Gh. 
R. n. K&m., Ob. Gespan des Press- 
burger Comitates u. der kön. Frei- 
stadt Pressburp. 

Fejervary de Koml6s - Keresztos 
Geza,Freih.,Gh.R. u.Ki&m.,F.Z.M., 
kön. ung. L. Verth. Min. 

Vom Jahre 1803. 

Hye-Glunek Anton, Freih. v., J. Dr., 

Gh. R. 
Szell Koloman, ▼., Gh. R., ung. Reichst. 

Abg. 
Windisch-Graetz Ludwig, Prinz zu. 

Gh. R., G. d. C, Cmdt. d. 11. Corps 

u. com. Gen. in Lemberg. 
Daublebsky v. Sterneck zu Ehren- 

slein Maximilian, Freih., Gh. R. 

u. Kam., Admlral, Marine-Cmdt. u. 

Chef der .Marine-Section des Reichs- 

Kgs. Mstms. 
Reinlunder Wilhelm, Freih. v., Gh.R., 

F. Z. M., Cmdt.d. 3. Corps u.ccm. 

Gen. in Graz. 



Vom Jahre 1875. 

Rsterhizy ▼. Galantha Paul, First, 
Gh.R., Ob. Gespan des Oedenburger 
Comitates. 

Vom Jahre 1877. 

Rothschild Albert, Freih. ▼., Chef des 
Bankhauses «S. M. Rothschild" in 
Wien. 

Berchtold SIgismund, Gf., Gh. R. u. 
KBm., Gutsbes. 

Vom Jahre 1878. 

Waldburg -Zeil-Trauchburg Lud- 
wig, Gf., KBm., G. M. a. D. 

Felder Cajetan, Freih. v., Gh.R. 

Tiller v. Turnforl Carl, Freih., Gh. R., 
F. Z. H. a. D. 

Vom Jahre 1879. 

Csaky v. Körösszegh u. Adorjan 
Albin, Gf.,Gh. R.fObi^rst-Truchsess, 
kön. ung. Min. f. Cultus u. Unterricht. 

Zichy Eugen, Gf., Gh. R. u. Kam. 



Commandeurs* 

Vom Jahre 1852. 

Vrints zu Falkenstein Maximilian, Gf., 
Gh. R. u. KBm., Gesdt. a. D. 

Vom Jahre 1860. 

Mensdorff- Pouilly Alphons, Gf., 
Gh. R. u. K8m., Oberst a. D. 

Vom Jahre 1861. 
Macchio Florian, Freih. v., p.F. M.L. 

Vom Jahre 1867. 

Lago Eduard, Freih. t., Kim., p. Min. 
Resident. 

Vom Jahre 1869. 
Sonnleithner Hippolyt, Freih. v., 

Gesdt. a. D. 
Bornemisza r. Nagy-Ka«zon Johann, 

Freih., Gh. R. u. Kim. 

Vom Jahre 1870. 

Hollan Ernest, Gh. R., F. M. L. a. D. 

Vom Jahre 1872. 
Hopfen Frans, Freih. v., Gutsbes. 

Vom Jahre 1873. 

Andrassy Aladir, Gf., Gh. R. 
Sehönborn-Buchheim Erwin, Gf., 

Gh. R. u. Kim., Erb-Ob. Gespan des 

Beregher Comitates. 
Wilciek Johann Nepomuk, Gf.,Gh. R. 

u. Kim. 
Thun u. Hohenstein Bohumil, Gf., 

Kim. 

Vom Jahre 1874. 
Weber Joseph, Freih. r., Gh. R., 
F. Z. M. a. D. 



Vom Jahre 1881. 

Purcker r. Pürkhain Vincen/., 

Freih. ••, Gh. R., F. Z. M. a. D. 
Widmann Bohuslav, Freih.v., Gh. R., 

Statth. a. D. 
Angerer Eduard, Gh. R., Erxbischof 

u. Weihbischof der Erzdiöcese 

Wien. 



Szapary Stephan, Gf., Gh. R. u. Kim. 
Gyurky v. Losoncz Abraham, Gf., 

Gh.R. U.Kim., vorm. Ob. Gespan des 

Neograder-Comitates. 

Vom Jahre 1882. 

Gyurits t. Vitesz - Sokolgrada 
David, Freih.*, F. M. L. a. D. 

Hieronymi Carl, v., kön. ung. Min. 
des Innern. 

Vom Jahre 1883. 

Pupay Stephan, t., Gh. R., Seet. Chef in 

der Cab. Kanzlei Sr.k. u. k. Apostol. 

Mivjestat. 
Ormös V. Csieser Sigismund, vorm. 

Ob. Gespan. 
Stransky Edl. v. Dresdenberg Franz, 

F. M. L. a. D. 

Vom Jahre 1884. 
Erlanger Victor, Freih.v., kön. span. 

Consul. 
Csedik V. Bründelsberg Alois, Freih., 

Gh. R., Seet. Chef a. D. 

Vom Jahre 1885. 

Popp Edl. T. Poppenheim Wil- 
helm •♦, F. M. L. a. D. 

Jorkasch-Koeh Adolph, Freih. v., 
Vice-Prisdt. der galit. Fin. L. 
Dion. 



m 



Wbtf-Orim. ^ U^fM-OHm. 



ViikWttf AM«, HH, 9.t ^inM'AAmirul 
■i II. 

Mlillüli f. KlmbMiili N. Iiorom 
I.N4«rlN, IIU,, r. /.. M, •. II. 

Wurour AhIhn, i^* m. u. i. 0. 

ViMH Jalirii IIIA7. 

Murkl Hiiilitlpli, Kr#lli. v., Uli. II., 
I>^ /,. Mm N»('I. Clicr Im llnlcli«- 
K||«. MiliNi 

Tliiiriiu.TRiiMl'itHMi'Hl, l*riu«, KMm., 
¥ M. I«. R. 0. 

Viim JHlir» IfldN. 

Wi|illllH0r AMlun. rinlh. v.*% Vin«- 

Ailmtr«! «. U. 
HohAllbttfirür lUU, Krdlh. v.« K. M. I.. 

Vhmi Julir« tHNU. 
i^'««y lt««|«iiMi l^rtMA, l)«r<>liUu«hl, 

H«iU)^««wiikl 3m«|iIii Uli« \«, Uli« R.» 

U, 4. 0« •, IK 

m\li4li >^llli«4m, r^^lt. V«» r* S^. 
KiMT^tl« KwMMUtM. Mtl. H.. r M. I.. 

\l>iUisi r\>Mii. r.M. I. « 1^. 



\«IM Jtik«« l;^V 

Kf^) ll««««^>K M<% Xx« ^\ M t. «. U. 



BHriipUTl«fte flaiUr, Gf«, Don- 
|i««liMt 4m lf«tropoliUB-Capitelt 
I« Oimütt u. Wtilil»iteliof der 01- 
M9tf4rr Eri4l4eeM. 

L^nf( L«4ir(f, i. Dr., SUatt-Secr, Im 
bA«. 0Bf . Fla. Mstm. 

'rflfitiky HUpbin, J. Dr., SUab- 
MM)r. im kAo. OBf . JuiUx-Mita. 

Ilotfkowiki Jollan, v., Klm.,F.M.L., 
KMtiinifc-Crodt. io Przemjfl. 

Vom Jahre IS93. 

Ilmitwlrth Rrneti, Aht dei ßenedik- 
tiner-Htlftei tu den Schotten Io 
Wien. 

Iliff((«drn Alexander, v., iing. Reicbat. 

Ahir. 
Wurmbrtnd-Sluppach Leo, (if., 

Kim. II. U. M.« Kammer-VorsL Sr. 

k. u. k. lloht«lt dea Rrihertoga Frans 

Ferdinand von Oeaterreicb* Eule. 
Ilotl« Friedrich, F. M. L. n. D. 



Ritter. 

Vom Jahre IS48. 

lUnfliy NikoUna, Of., üh. R. u. 

Rftm« 
Wll|ril«r Johann, Rit ?.*, F. M. L. 

e. I>. 
MoUinnry v. Monte Pittello Anion, 

FH4h. *, «h, R., r I. M. n. D. 



Vom Jahre ta49. 

SliUlHfHl m Rnt^nie A«(«at« Fr«ih. 

V. \ Rtak, F% IL L. n. IV 
M«MhiiMV<|i WUMm Alhrerhl, FirsI 

t.\ «Ik R. ». Rim^ tt. 4. i\ ft. D. 
VmM^TW A4«m, ^w«k t^herti. 
Sl^l^lMitW V. Vil^v« Minna, RiL\ 

fk JKIor^ 

^V^^ h;»»«^ f». Ifc. 1^ ». ;.. s;clitf»Ki *. 



Vom Jnbre IRSi. 

I^DfraDchi Joeeph, f. L. Gor. PriedL 
Lenk r. Wolftberg WUholm, Froih., 
F. Z. M. n. D. 

Vom Jahre 1S57. 

Wieser Leopol4, Freih. t., Gh. R., 

p. Sect Chef. 
Unidermann Rudolph, Rit t., G. M. 

a. D. 

Vom Jahre 1859. 

Belcredi Egbert, Gf., Gh. R., GaU- 

bes. 
Bus Anton, Frelh. t. *, F. M. L. 

a. D. 
Fischer Friedrich, Freih. r.*, F. M. L. 

a. D. 
Klein Johann, Rit. ?.*, p. Oberstit. 
Scliolz Robert % p. Hptm. 
Sedlacsek Edl. t. Siegeskampf 

Heinrich \ p. ll^'or. 
Doeteur Proapor, Freih. ▼.% F. Z. M. 

a. D. 
Jenn Carl, Frelh. t.% p. M^r. 
Weckbecker Hngo, Freih. t., F. M. I^ 

a. D. 
Saliner Carl Gan4akcr, Prftih. r., 

Treiic Peler, Rit ▼. \ p. M^for. 

Vom Jahre I8M. 



T.Ziemifcin Hioronymni, 
mSk^ Gh. R.m.Kim., F.Z. M. n. D. 



Vom Jahr« IRtS. 

Ott»iifri*-Gscli vM Sons, Fr«ih. r^ 

Gk R. ». Kte.« GmAL m. D. 
Ptalbk FVnM« RiL T^ p. Sccft. CWf. 



Vom Jakro ISOL 



nmz 



\>ftA ^ ^ <\i«^o 



$i 



e^ei»^ k 



^ 'paf^^ai^e^t" ao **mw'a^mrm im^ ^ ^^ 

^t % Vx lfc» J »»iee .^ >uil#e 54* 41^ IL %.1Ab^oL. 4 C %. K 



Rir. Sa^. k. «. k. 



«. So- 



i^\ 




RItter-Ordeo. — Leopold-Ordea. 



130 



Vom Jahre 18C6. 
Ziegler u. Klipphausen Friedrich, 

Freih. r.*, F. M, L. a. D. 
Manger y. Kirchsberg Carl*, G. M. 

a. D. 
Franx Ferdinand, Freih. t.*, F. M. L. 

a. D. 
Pielsticker Ludwig, Freih. V.*, Gh. R., 

F. M. L. a. D., Schatzmeialer des 

Mil. Maria Theresien-Ordena. 
Dormus Anton, Rit. v.*, 6. M. a, D. 
Rodakowski Maximilian, Rit. v. *, 

F. M. L. a. D. 
Koch T. Lfoepringen Martin, Rit. 

V. % G. M. a. D. 
Schmidt Carl *, Oberst a. D. 
Lucam Wilhelm, Rit t., Torm. Vice- 

GouT. der Oesterr. ung. Bank. 
Barry Alfred, Rit. r. •, Yice-Admiral 

a. D. 
Groller Gustav, Rit. t. *, p. Linieii- 

schlffs-Capitin. 
Florio Marcos, Rit. t. % Contre-Ad- 

miral a. D. 
Pitner Maximilian, Freih. t.*, Viee- 

Admiral. 
Lindner Carl, Rit v.*, Contre-Admiral 

a. D. 
Schröder Rudolph*, p. LinienschilTs- 

Capitin. 
MensdorfT-Pouilly Arthur, Gf.*, 

Kim., G. M. a. D. 
Baertling James, Rit. t.*, G. M. 

R. D. 
Brzesina y. Birkenhain Franz, Rit*, 

Oberst a. D. 
WaidstStten Johann, Freih. t.*, 

Gh. R., F. Z. M., Cmdt d. 7. Corps 

u. com. Gen. in TemesT^r. 
Fellner y.Feldeggy Heinrich, Freih., 

p. Sect Chef. 
Arneth Alfred, Rit t., Gh. R., Dir. 

des Haus-, Hof- u. Staats-Archives. 
Bontoux Eugen, Torm. Betriebs-Dir. 

der SOdbahn. 
Porenta Carl, Rit. t., p. H. R. 
Ceschi a Santa Croce Alois, Freih., 

Gh. R. u. K&m., p. SUtth. 
Wischnieh v. Naszöd Carl *, F. M. L. 

a. D. 

Vom Jahre 1867. 

Wagner r.Wagenshurg Johann, Rit, 

p. H. R. 
Masirevid Samuel, p. kön. ung. Cu- 

rial-Ricbter. 
Szilassy Georg» t., Gutsbes. 
Schmi.t V. TaTera Ernst, Rit. a. o. 

Gesdt u. bev. Min. 
Schlechta-Wsehrd Ottokar, Freih. 

r., a. o. Gesdt. n. her. Min. u. D. 

Vom Jahre 1868. 

Ebner ▼. Eschenbach Moriz, Freih., 

F. M. L. a. D. 
Pogdny Georg, Rit t., rorm. Ob. 

Gespan des Hiinyader Comitates. 



lUsman Frana, vorm. Bgrmslr. in 
Ofen. 

Wolfarth Carl, Freih. v., H. u. 
Min. R. 

Franekenstein Carl, Freih.T., Gh. R. 
u. Kim., a. o. Gesdt u. her. Min. 
a. D. 

Kilnoky t. KSrSspatak Gustar, Gf., 
Min. desAeussem o. des kais. Hau- 
ses, Gh. R. a. Kim., G. d. C. 

Mengen Ferdinand, t., G. M. a. D. 



Vom Jahre 1869. 

Merkl ▼. Rcinsee Jakob, Freih., p 

Gen. Dir. der Tabak-Regie. 
Kusseric de Blacko Sretosar, rorm. 

Ob. Gespan. 
Heider Gustay, Freih. ▼., p. Sect 

Chef. 
iMatzinger Franz, Freih. v., Gh. R., 

Sect Chef. 
Buhl Gustar, Freih. ▼., p. H. u. 

Min. R. 
Le Bidart Anton, v., p. Leg. R. 

Vom Jahre 1870. 

Toms Gustar, Rit. t. *, Oberst a. D. 
Mundy Jaromir, Freih. t., M. Dr., 

Gen. Chefarzt des Malteser-Ordens. 
Mayer ▼. Gravenegg Otto, Freih.T., 

p. Min. Resident 
Türkheim-Geisslern Carl, Freih. t., 

Kim., p. Min. Resident 
Fuchs Eduard, Rit v., Truchsess, 

p. Statth. R. 
Eberan v. Eberhorst Alexander, 

Gh. R., Vice-Admiral a. D. 
Funk Moria« Rit t., p. Linienschiffs- 

CapitlB. 
Merkl Thaddius, Freih. t.. p. Handels« 

ger. Prisdt. 
Cischini Joseph, Rit t.. Min. Resident, 

diplomat Agent u. Gen. Consul in 

Disp. 

Vom Jahre 1871. 

Scherzer Carl, Rit t.. Min. R., Gen. 

Consnl in Genua. 
Szdch^nyi Edmund, Gf., Pascha in 

kais. ottom. Diensten. 
Bömches Friedrich, vorm. kön. ung. 

Curial-Richter. 
Dobay r. Dob6 Joseph, F. M. L. 

a. D. 
Reislin r. Sonlbausen Carl, Freih., 

Gh. R., p. Sect Chef. 

Vom Jahre 1872. 

Billroih Christian Theodor, M. Dr., 
H. R. u. UniT. Prof. in Wien. 

Fleschr. Festau Ludwig, Rit, J.Dr., 
Gutsbes. in Wien. 

Rotky Mathias, Freih. t., Sect Chef. 



Ghyczy v. Ghyc2y et Assa-Ablanez- 

KOrth Adalbert, F. .M. L. a. D. 
Welsersheimb Zeno, Gf., Gh. R. u. 

Kim., F. Z. M , L. Verth. Min. 
Bechtolaheim Anton, Freih. r., Gh. R. 

u. Kin., F. M. L., Cmdt d. 13. 

Corps u. com. Gen. in Agram, 
(ioresch Ignaz, Rit.r., p. Ob. L. Ger. 

Vice-Priadt 

Vom Jahre 1873. 

Ruff Angnst, Rit r., F. M. L. a. D. 
Nog&ll Johann Bapt, Dom-Lector in 

Grosawardein. 
Battioli August, Freih. t., J. Dr., p. 

H. R. 
Eigner Moriz, Prisdt. d. Adr. Kam. 

in Linz, Mitgl. des Herrenhauses. 
Clsner Friedrich, Rit. t., p. Min. R. 
L^hr Adolph, Rit V., p. Sect Chef. 
Palffy ah Erd6d Andreas, Gf., Gh.R. 

u. Kim., F. M. L., Capitln der k5n. 

ung. Leibgarde. 
Mayr Friedrich, Freih. ▼.,p. Gen. Dir. 

der Allerhöchsten Privat- u. Faini- 

lien-Fonde. 
Brecska Gustav, Rit v., 6. M. a. D. 

Vom Jahre 1874. 

Breisky Rudolph, Freih. v., Gh. R., 

Sect Chef. 
Erb T. Rudtorffer Ferdinand, Freih.« 

Gh. R., Sect Chef. 
Wrede Nikolaus, Fürst, Gh. R. u. 

Kim., F. M. L., a. o. Gesdt n. bev. 

Min. 
Pusswald Carl, Freih. v., Gh. R., 

Sect. Chef a. D. 
Heger Wilhelm, Rit v., p. Min. R. 
Michalovich Carl, v., vorm. Landt 

Abg. 
Lihotsky Gustav, p. Mia. R. 
Goutta Fraas, Rit v., F. M. L. a. D. 
Payer Julius, Rit v., Historien- 
maler. 
Koblitz V. Willmburg Johann, Freih., 

Gh. R., F. Z. M. U.Kammer- Vorsteher 

Sr. k. u. k. Hoheit d. hochw. durehl. 

Erzherzogs Wilhelm. 
Streicher Frans, Freih. v., p. U. R. 

Vom Jahre 1875. 

Waniek v. Domyslow Mathias, Rit, 
p. Min. R. 

Marx T. Marxberg Wilhelm, Freih. v., 
p. Polizei-Prisdt von Wien. 

Ernusst ▼. Gerdovchak Clemens, 
vorm. Ob. Gespan. 

II asslinger-Hassingen Johann, Freih. 
V., Sect Chef a. D. 

Wassitsch Konrad, p. H. n. Min. R. 

Pilat Friedrich, v., p. Min. Resi- 
dent 

Valientsits Aaton, Rdl. v., kön. ung. 
Min. R. 



140 

Alher >. GlsnitEUob AnRutt. Preih., 
f. Priidt der Seibgherdi 
Trleat 

KauU Jaliu, Gh. R., Raar. 

Fünftirehcn PerdiDind, Gt. t., K 

M^'or m. D. 
Reclihaeh Ffhh, Frcib. t., Kim 

H. H. 



Rilt«T-OrdM. — LaopoId-OrdM. 

Baumiffirtaer Andmi, Freih. t.. 

Gb. R.. Sret Cbef. 
Scbaucn»tein 



ßil. 



KoTies Joiapb, ilnir. Prof. in Bada- 

Hflgps r. Kompillan Aloi*, Fnib., 

Gh. R., p. Ob. L. Her. PrSidl. 
ViUer *0D der Lilie Guilar, Ct., 

C. M. a. D. 
Rimely Carl, Biicbof roD \ruiobl. 
Bouvard Friearich, Fr«ib. t., Gb. R., 

F. H. L. (. D. 
Hauaka AntoD, Ril. r., G. M. •. D. 
Jekelfaluaay t. Jtkei- u Mirgil- 

ftlva LadviC. kSo. nng. Mia. R. 
Keltti Carl, kftD. nag. Hin. R. 
ttintitj ät Markus- et ButJafalva 

Jsbinn, Gb. R., F. M. L. ■. D. 
Lunipel T. Lamaruh Heinricb, Ril., 

p. H. R. 
Scbmarda Carl, Rit >., F. H. L. 

>. D. 
Kreutt Friedrich, Cb. R.. F. Z. M. 



Vom Jabre ISTT. 

Giuliani Emd, r., Gh. n., p. S(Cl. 

Ober. 
Loreni T. Liburnau Joafpb RomiD, 

Rit., HiD. R. 
Caslella Ludwig, t., G. H. a. I>. 
Beck Anlon, RiU T., J. Dr., H. B-, p. 

Dir. der k. k. Hof-n. StaXadruckerri 

In Wien, Milgl. dea HErreBhiuae*. 
Festdiea da Toint Weniel, Gr., 

KKm., G. U. a. D. 
Walterakireb«» Haiiniliaa, Preih. 

T., Kim. 
Uaublebiky t. Slcrnerk Horlt, 

Freib., Cb. R., F. Z. H. a. D. 
Columbua Chriataph, Freih. r., p. 



Wodiflner >. Haglod Bjli, Galabei. 
TemnilselikaJaaeph, Freih. v..Gb.R , 

p. Ob. L. Ger. Prfadl. 
UallekoTiU Alei.. t., J. Dr., Gb. R., 

Torm. kftB. nB^. Staata-Secr. 
Edelmann Jobann, Gh. R. ,0b. L. Ger. 

PrIadL In BrOnn. 
Winkler Johaoa, RiL r.. p. H. R. 
Leinii^ *. Paaan-Srdd Georg, RiL*, 

F. M. L. a. D. 
Albori Bogen, Frelh. t.*, F. M. L.. 
Pablni Ludwig*. F. M. L. 
Scracain Theodor, RIL t.*, F. M. L. 
Gultenberg: Emil, RiL t.*, G. M. 

Piltel Heinrieh, Freib. T.<, ] 
Kinnarl Ludwig, t.*, ( F. .V I., 

Mororulti Fraai*, ( a. 0. 

Frank Eduard*, ] 

Ciikds T. Na^meiS Stephan, Ril.*. 

F. M. L. a. O. 
Milde T. Hetfenslein HuKo*, F. H. L. 

PrKdL dea «il. Obergarichtei. 
Schulfnburg Hana, Gf. t. der*, 

F. H. L. 

Bolla T. Csäford-Jobbahdta Koi.i- 

inaD*, KKm., G. M. 
David Edl. t. Rhonfeid Emil*, Gh. R., 

P. Z. M., Staltb. in Dulmalim. 
Lipowaki t. Lipowilz ioaeph, RiL*, 

G. M. a. D. 

Brunner Fnai*, O. M. a. D. 
Pokorny Moria*, Obent a. D. 
Ludwig Carl. RiL •., F. M. L. 
Scbluderer Edl. T.Traun brück Koa> 

]•, 0. H. a. D. 
Slaniectka Augaat*, p. ObariL 
Paebner r. Egnenatorf n. Stolac 

rdiaand, RiL*, F. H. L. a. D. 

rbeuerknuf Rudolph, RiL T.*. G. M. 

Weiltenbiller Joieph. Rit. v., p. 

Seaati-I'riadt. dai Oberalen Ge- 

riehtihorea, 
Baitnt iobaaa, Bit. i., p. SacL Cher. 

Vom Jahre 1HT9. 
Pieh Antoa, hao. nng. Hin. R. 
Felblnfrer Carl, RiL t., p. II. B. 
Majrwald Carl. Rit. t., F. M. L. 



Herbert Edoard, p. köo. ung. Curlal. 

Richter. 
Zaietki Philipp, RIL T., Gb. R. 

Hin. ■. D. 
Thoemmel Guatai, Frelh.v.*, F. H. L. 

B. o. GeadL ii. ber. Min. 
Ribary Aleiandar, t., p. kla. ung 

Hin. R. 
Tarkovich Joaeph, kSn. uag. SUala- 



, p. L. Ger. 
'., p. Sect 



AuRUaU Joae 

PrladL 
Hermann Ali 

Chat. 
Weingarlner EdL r. HaotbcrgOUo- 

kar, J. Dr., p. Sect. Chef. 
Weslermayer Theodor, Fraik. t., 

criler H. R. u. Kantlei-Dir. dea 

Oberatkanaeiiler-Anilea (lugldch 

Schall maiater dieaei OrdenaJ, 
Ott Joaeph Friedrich, Freib. r., p. 

Sen all- PrladL 'dea Verwaltanga- 

Ceriehtahofei. 



Cramer Leopold, RiL r., Gh. R.. 

Gen. Procnrator an Oberalen Ge- 

ricbta- o. Cuaationikore. 
Birlolovi^ Johann, p. Hin. R. n. Fin. 

L. Dir. 
Nadherny Jaliu, Freib. t., p. H. u. 

Min. R. 
PealeticB da Toina Gabrid, Gf., 

Klai., Bittm. a. D. 
GiJrgey t. GörnS b. Topporci 

CoraeliDa, F. M. L. ■. D. 
Obadich Joaeph, G. M. a. D. 

Vom Jakre 1S8D. 
Okolicsfnj'i Alexander, t„ Klo., 

a. 0. GeadL a. bar. Hin. 
Steot-lvänyi t. Szent-Ivän Jutiaa. 

p. Senata-FriadL d. kao. ung. Ger. 

Tafel in Haro<-v4rarhel]'. 
Leeb Peter, p. h6n. nng. .Min. R. 

tHrtfy r. S^eIIt-Ki^Jly-Sxabadja 

Augnit, kSn. uag. Staat! - Secr. 

Stell.. 
Stent-GySrgyi de Nagy-Rapolt 

Jaliaa, SecL Chef. 
Mcrcy t. Kaposm^re Aleiander, 

Gb. R., p. Sect. Chef. 
Weiaa i. WelaiengaueD Wilbeln. 

RiL, p. B. n. Uia. R. 
Frei Theodor, RiL r., i. Dr., p. tien. 

Ad*, der Gen. Procnratar am Ober- 

aten Gerich ta- n. Caiaationahore. 
Uargd Theodor, Prof. an der Univ. 

fn Budaped. 

Haltlngberg CaaUT, RiL t., j. Dr., 
U. R., p. Ob. SlaataanwalL 

CihliTi Frani, p. H. R. 

PoExi Victor, Rit. r., f. SecL Chef. 

Lichtenlburo Joaeph, Freik. *., p. 
SecL Chef. 

Friede! Jobana, Rit. >., 0. H. a. D. 

Uieairi«gier Fraai, p. H. H. 

Lyack Frani, p. Min. R. 

Popejka Adolph, RiL *., p. H. R. dei 
Okerilea Gericblihorea. 

Sienl-GjrOrgyi de Nagy-Räpoit 

Emerich, Senala-Pritdl. der kfla. 
eng. Carte. 
In(|uart Heinrieb, p. H. R. 

VoBi Jahre 18S1. 
Picbler T. Teanenberg Chrialiaa, 

RiL, B. R., Dir. dcrAUerb. Prinl- 

u. FaBiilien-Fondagfller. 
Plenker Georg. Frelh. r., H. R. u. 

Fin. Dir. in Trleat. 
Dobler Bdl, t. Friedburg Bernhard. 

F. U. L. B. D. 
Andrion-Werburg Ferdinand, Freih. 

T., p.Min. R. 
Larlscb n. N im adorf Joaeph, RIL t., 

F. H. L. a. D. 
Oiurewici Thomai, RiL r., p. Kreji- 

ger. Prladt. 
Augustynovici Balealaui, RiL r. , 

flatabaa. 



Ritter-Orden. — Leopold-Orden. 



Ut 



Grosser Leopold, Rit. v., p. Min. R. 
Laudon Ernst, Freih. t., Kam., Mitgl. 

des Herrenhauses. 
Run^g Albert, Freib. t., p. H. R. 
Sickel Theodor, Rit v., H. R. u. Univ. 

Prof. 
Mettemich-Winneburg Paul, Prinx, 

Kam*, p« G. M. 
Feiner y. d(>r Ar! Albert, Min. R. 
Chorinsky Carl, Gf., Gb. R., Ob. L. 

Ger. Prfisdt in Wien. 
Pohl Otto, Rit. T., F. M. L. 
Podlewski Eduard, Rit. v.,p. H. R. u. 

Fin. Procurator. 
Kralitz Bela, r., p. Min. R. 
Dob6 Nikolaus, Dom-Cantor der Csa- 

n^der Diöcese. 
Bob US V. Viiagosvar Sigmund, Kam. 
Beiiczey Stephan, Ob. Gespan. 
Horvath Julius, kon. ung. Min. 

Crosr. 
Pichler v. Deeben Carl, Rit., p. H. 

R., Torm. Poiizei-Dir. in Triest. 
Klaudy Claudius Alexander, Rit. v., 

H. R., Dir. für Hof-Eisenbahn- 
reisen. 
Kubin Johann, Rit. ▼., G. M. a. D. 
Gross Wilhelm, p. Min. R. 
Welsersheimb Rudolph, Gf., Kam., 

a. o. Gesdt. u. bev. Min. 
Gniewosz v. Olexow Eduard, Rit., 

Kam., p. Sect. Chef. 
Muhid Paul, p. Sect. Chef der 

Landesregierung in Agram. 
Tolnay Ludwig, v., p. kön. ung. 

Min.K. 

Vom Jahre 1882. 

Perenezy Franz, t., p. Richter des 

kön. ung. Obersten Gerichtshofes. 
Molnär r.Parnö Stephan, p. kön. ung. 

Min. R. 
D6kus T. Csaba Joseph, kön. R., 

Torro. Ob. Gespan. 
Walach v. Hailborn Georg, Rif., 

p. Sect. Chef. 
Englisch Carl, Rit. r.« p. H. R., 

vorm. Poiizei-Dir. in Krakau. 
Helm Vincenz, Rit. v.. Min. R. 
Schneider Joseph, Senats-Prasdt. der 

kön. Ger. Tafel in Maros-Vtfstfr- 

hely. 
Kirchlehner Ferdinand, p. H. R. 
Haas Stephan*, F. M. L. a. D. 
Arlow Sebastian, Rit. v. ^ F. M. L. 

a. D. 
Schauer Leo, Rit. v., F. M. L. a. D. 
Spens V. Booden Emanuel, Freih., 

Gutsbes. in Schlesien. 
Rath Georg, p. Senats-PrSsdt. der 

kön. ung. Ger. Tafel in Budapest. 
Scholz Johann, p. Sennts-Präsdt. des 

Obersten Gerichtshofes. 
Machek Ernst, Rit. ▼., F. M. L. a. D. 
Niebauer Anton, Freih. v., Sect. Chef. 
Boiiko T. Kezdi-Vasarhcly Rudolph, 

G. M. a. D. 



Rumler t. Aichenwehr Franz, Rit. 

Gh. R., Ob. L. Ger. Prilsdt. in Prag. 
Rinaldini Anton, Rit. t., Sect Chef. 
Meznik Anton, Rit. v., H. R. 
Hoid Alexander, Rit. t., F.M.L., Sect. 

Chef im Reichs-Kgs. Mstm. 
Mayer t. Tenneburg Ignaz, Rit., 

p. Sect. Chef. 



Vom Jahre 1883. 

Loebl Hermann, Freih. t., Gh. R. 
Conrad t. Konradsheim Wilhelm, 

Freih., p. Sect. Chef. 
Simonowicz Jakob, Rit ▼., Gh. R., 

Ob. L. Ger. PrSsdt. in Lemberg. 
Habdank-Hankiewicz Hilarius, Rit. 

r., p. Sect. Chef. 
Bubics Sigismund , Bischof von 

Kaschau. 
Rusnov Anton, Edl. r., Pr&sdt der 

Banal-Tafel in Agram. 
Hurter-Amman Franz, r., F. M. L. 

a. D. 
Döry T. Jobbahaza Joseph, Freih., 

Ob. Gespan. 
Hauschka Joseph, Rit r., p. H. R. 
Reicher Joseph, Gh. R., F. M. L., 

Comdt d. 14. Corps u. com. Gen. 

in Innsbruck. 
Micklitz Robert, p. Min. R. u. Ob. 

L. Forstmeister. 
Dittrich r. WichtlofT Joseph, Rit., 

p. H. R. 
Pitreicii Anton, Rit r., F. M. L. 
Krall T. Krallenberg Carl, Rit., p. 

Sect Chef. 
Grognet d*Orleans Wilh., p. Min. R. 
DesEnffuns d*Ayemas Heinrich, Gf., 

Kam. u. Gutsbes. 
Wickenburg Ottokar. Gf., Kam. u. 

Gutsbes. 
Schreiner Moriz, Rit v., Adv. in Graz. 
Freiberg Rudolph, Rit. t.. Min. R. 
Hacker Carl, Rit r., H. u. Min. R. 
Braumüller v. Tannbruck Theodor, 

Gh. R., F. Z. M. a. D., Mitgl. des 

Herrenhauses. 
Krumhaar Joseph, Rit t., p. Min. R. 
SandorB^la,r., kön. ung. Ob. Gespan. 

Vom Jahre 1884. 

Nieke Carl, F. M. L. a. D. 

Urban Carl, Freih. t., F. M. L. a. D. 

Kurzbeck Maximilian, Rit v., p. 

SUtth. R. 
Rinaldini Theodor, Rit t., Gh. R., 

Statth. in Triest n. im KQstenlande. 
Gruhl Wilhelm, G. M. a. D. 
Nagy Ladislaus, kön. ung. Min. R. 
Orszugh Alezander, p. kön. ung. Min.R. 
Harrach Alfred, Gf., Kam. 
Beden Richard, Rit v., H. R. u. Fin. 

L. Dir. in Zara. 
Maurer v.Mörtelau Alois, Rit., F..M.L. 

a. D. 



Herisch Ignaz, v., p. kön. ung. Curial- 

Riehter. 
Beothy Sigmund, Gh. R., p. Senats- 

Präsdt der kön. ung. Ger. T. in 

Budapest. 
Feyerfeil Franz, Rit y., p. H. R. 
Bedd T. Kainok Albert, kön. ung. 

Min. R. 
FrSss T. Ebrfeld Johann, Rit., 11. R. 
WiUek Heinrich, Rit v., Gh. R., Sect 

Chef im Handels-Mstm. 
Zichy G^za, Gf., Kam. 
Regner Theodor, v., p. kön. ung. 

Curial-Richter. 
Panz Victor, t., F. M. L. a. D. 
Bergler Eduard, Rit. v., F. M. L. 

a. D. 
Draudt r. Val Tione Joseph, Rit., 

G. M. a. D. 
Samonigg Johann, Rit. y., F. M. L. 
Dittrich Joseph, G. M. a. D. 
Rlaskoyich Kolomnn, p. kön. ung. 

Curial-Richter. 
Bergmann Hermann, p. Ob. Ban-R. 
Scharrer Konrad, L. Ger. Prasdt. 

Vom Jahre 1885. 

Lienbaeher Georg, p. H. R. 
Schmeidel Hermann, Rit y., Ob. L. 

Ger. Vice-Prfisdt. 
Molnir de Buda Carl, p. kön. ung. 

Min. R. 
Schwaiger Franz, L. Ger. Prfisdt. 
Soest Otto, y., G. M. a. D. 
Sziv6 de Bunya Johann, F. M. L. 

a. D. 
Risch Theodor, y., F. .M. L. a. D. 
Beck Edl. y. Nordenau Otto, G. M. 
Stejskai Franz, Rit v., Polizei-Prasdt 

in Wien. 
Gugenmos Joseph, p. H. R. 
Gtatz Joseph, F. M. L. a. D. 
Slotz Carl, Rit. y., p. H R. 
Domahidy Franz, kön. ung. Ob. 

Gespan. 
Banffy Desiderius, Freih. y., kön. ung. 

Ob. Gespan. 
Kinsky Franz, Gf., Kam. u. Rittm. 

i. d. Res. 
Litynski Johann, p. H. R. 
Vavrik de Heyes Gabriel, H. u. 

Min. R. 
Ruiz deRoxas Carl, Chevalier, F.M.L. 

a. D. 
Stellwag y. Carion Johann, Rit, 

p. H. R. 
Pavich V. Pfauenthal Alphons,Statth. 

Vice-Prasdt. in Zara. 
Esterhizy Koloman, Gf., vorm. kön. 

ung. Ob. Gespan. 
Bittö Koloman, y.,p. kön. ung. .Min. R. 
Zuber y. N;linhegyes Joseph, kön. 

ung. Ob. Gespan. 
Jjaszowski y. Kraszkowice Miecisl., 

Bit, F. M. L. a. D. 
Wettstein Anton, p. kön. ung. Curial- 
Richter. 



142 



Ritter-Ordei. — Leopold-Orden. 



Ptteky l^eXf T., p. kon. ung. Cirial- 

RichUnr. 
Borosini t. Hohenstern GasUT,Rit., 

F. M. L. «. D. 

Maux Carl, L. Ger. Priadt. 
Eschfrich Eduard, Rit. r., p. H. R. 
Zdanski Franz, H. R., Ob. Staats- 
anwalt in Lember^. 
Bayer Johann, p. Min. R. 

Vom Jahre 1886. 

Andr6 Ludwig, p. kön. ung. Min. R. 

Sarkiny Joaepb, t., p. Senats-Präsdt. 
der kAn. nng. Ger. T. in Buda- 
pest. 

Haber Carl, Sret. Chef. 

Chiari Maximilian, Sect. Chef. 

Suecovafy Eduard, F. M. L. 

Piatkowski Joseph, L. Ger. Prasdt. 

Uhle Carl, p. L. Ger. PiÜsdt. 

Daniel de Vargyas Gabriel, kön. ung. 
Ob. Gespan. 

Wolkenstoin-Trostburg Anton, Gf.. 
Oberlt. 

Steinhaeh Emil, J. Dr., Gh. R., 
Senats-Prüsdt. des Obersten Ge- 
richts- II. Cussalionshofes. 

Hajos Johann, Min. R. 

Napret Theodor, Senats-Prüsdt. 

Suminer Johann, Rit. v., J. Dr., p. Se- 
nata-Präsdt. 

Hasenauer Carl, Freih. v., Architekt 
n. Prof. an der Ak. der bildenden 
Kfinste in Wien. 

mich Joseph, inful. Dom-Propst der 
Kathedrale in Linz. 

Roll Moria, p. H. R. 

Krischek Eduard, p. .Min. R. 

(jyömSrey Anton, v., F. M. L. 

Rischanek v. Kosnadol Anton, Rit., 

G. M. a. D. 

Spaun Ludwig, Rit. T., p. Min. R. 
Oebell Rit. T. Ennsburg Johann, 

p. H. R. 
Brandts Heinrich, Gf., Kim., Mitgl. 

des Herrenhauses, Secr. des Stern- 

kreuz- Ordens. 
Uc^nay t. Zombor Ludwig, kön. ung. 

Ob. Gespan des Csongrader Comi- 

tates. 

Vom Jahre 1887. 

Bitter Fruuz, Rit. v., p. .Min. R. 
Breurr Joseph, r., p. kön.ung. Curiul- 

Richter. 
Ludvigb Johann, t., Prüsdt. des ung. 

Verwaltungs-Geriehtshot'ei. 
Scbilbawsky t. BahnbrGck, Joseph, 

Rit., F. M. L. 
Chiolich T. Löwensberf? Hermann 

F. M. L. a. D. 
Podraxky Joseph, M. Dr., Gen. St Arzt. 
Migerka Franz, J. Dr., Min. R. 
Bolfras t. Ahnenburg Arthur, Gh. R., 

F. M. L., Gen. Adjt. u. Vald. der 

MU. Kanzlei Sr. Miy. d. RaUers. 



Benkiser ▼. Porta-Comasina Hein- 
rich, Rit, G. M. 
CsveiU T. Potissije Alexander, Rit., 

F. M. L. a. D. 
Zapletal t. Lublnoy Franz, Rit., 

H. R., p. Ob. Staatsanwalt 
Esterbazy t. Galantha Alois, Prinz, 

RIm., G. M., Mil. Attache in London. 
Gees Thomas, Edl. t., F. M. L. a. D. 
Alter T. Waltrecht Rudolph, Rit, 

H. R. 
CzihanBdI.T. Lauerer Alois, F.M.L. 
Krenosi Carl, F. M. L. a. D. 
David Benno, Rit. ▼., Sect Chef im 

Mslm. für Cultua u. Unterr. 
Nemethy Johann, Edl. r., F. .M. L. 

a. D. 
Lid! Johann, Rit t., Statth. Vice- 

Prlsdt. in Lemberg. 
Salmen Eugen, Freih. v., p. kön. sog. 

Min. R. 
Lilienau Rudolph, Freih. r., Sect Chef. 
Büchel Edl. ▼. AHIerskiau Franz, 

F. M. L. a. D. 
Zambaur Eduard, Rit r., F.M. L.a.D. 
Rakwicz Leon, Gh. ü, Senats- Piäsdt. 

des Obersten Gerichts- u. Cassa- 

tionshofes. 
Zddorv. FenyerJul.,Prnsdt der kön. 

Ger. Tafel in Grosswardein. 
Klobus Hugo, Edl. T., G. M. 
(jeldern-Egmond zu Arfen Gustav, 

Gf., Küm., G. M. 
Amon T. Treuenfest Gustav, Rit, 

p. M^jor. 
Pritsche Ignaz, H. R. 
Kindingcr Eduard, Rit. r., J. Dr., 

H. R. 
Klier v. Hellwart Gustav., Rit v., 

p. L. Ger. Prisdt. 
Broschek Wenzel, Edl. v., p. Oberst 
Völkl Franz, p. 



> Min. R. 



Peck Edmund Anton. 

Vom Jahre 1888. 

Kalchberg Victor, Freih. v.. Min. II. 

Hammer Albin, J. Dr., Dir. der Giiter 
des Bukowinaer gr. Orient. Reli- 
gionsfonds. 

Peche Carl, Rit V., G. .M. 

Csillag Benjamin, p. kön. ung. Curial- 
Richter. 

Kominck Emanuel, Rit r., p. Gen. 
Auditor. 

Gatteror Heinrich, Hit v., G. M. a. D. 

Kamlcr Heinrich, Rit v., H. R. 

Glanz V. Eicha Hugo, Freih.,) H. u. 

Fiedler Joseph, Rit V., p. f .Min. K. 

Josika Samuel, Freih. v., kön. ung. 
Ob. Gespan. 

Jauner v. Schroffenegg August, 

Rit V., H. R. 
Brecht v. der Wall wacht Carl, F. M. L. 

a. D. 
Soukup Edl. V. Dobenek Emil, F. M. L. 

a. D. 
DSmisch Johann, G. M. a. D. 



G. M. 



Grusia Alber), kda. uig. Mia. R. 
Schmidt v. 0-hegy Cvl« F. M. L. 

a. D. 
Hiloczky Adalbert, p. kta. aag. 

Min. R. 
Körber Gustav Adolph, p. H. IL 
Rittner Eduard, J. Dr., Sect Chef. 
Zedtwitz Carl Max, Gf.« Oatabea. ■. 

Landt. Abg., vom. zweiter Priadt 

des L. Cttltnrrathea in Böhmes. 
Liebe Edl. v. Kreutsner Joaeph, 6. M. 

a. D. 
Schroft Carl, F. M. L. wu D. 
BudisaTljevic v. Priedor BvdiahT, 

Edl., Ob. Geapaa in Goapic. 
Catinelli Maximilian, Rit r., 
Hoffmeister, Edl. v. Hnfflen-I 

egg Edmund, 
Pitreich Heinrich, Rit r., 
Barinyi Angnst, v., vorm. Ob. Gespan 

des Szildgyer Comitates. 
Szilley Alexander, v., G. M. a. D. 
Slibral Ignas, Rit v., p. B. R. des 

Oberaten Rechnnngthofea. 
Rado V. Szent - Marton Kolomaa. 

Gh. R. o. Kim., Ob. Geapaa des 

Bisenbnrger Comitates. 
Marinovich MareeU, p. Richter des 

ung. Yenraltungs-GerlchCahofee. 
Lipthay v. Kissfalud Stophaa, kta. 

ung. Min. R. 
Kosak Ludwig, Rit v., G. M. 
Lehmann Frans, G. M. 
Haylling v. Degenfeld Leopold, p. 

H. R. 

Vom Jahre 1889. 

Coreth v. Coredo a. Steriienberg 

Carl, 6f., O. M. 
Komarek Heinrieh, Rit. t.« H. R. 
Lukiniez Eduard, F. M. L. a. D. 
Riedl V. Riedenau Frans, Rit, H. ■. 

Min. R. 
Zimmermann Robert, H. R. ■. Uaiv. 

Prof. 
Lippert Chrialian, Mla. R. 
Neamann v. SpaUart Jailas, Rit, 

F. M. L. a. D. 
Oxküll-Gyllenhaad Alenaier, CT., 

Gh. R. u. Kia., F. M. L.« Comdt 

d. 1. Corps, com. Ges. !■ Knkaa. 
Forinyak Jalins, Gh. R., F. H. L. 
Fischer Carl, Gh. R., F. M. L. 
Henisch Rudolph, Ratb beim kia. ng. 

Staats-ReehnaDfshodP. 
Jeschke Ignas, Rit t., H. R. 
Orsini u. Roaenberg MazInlUaB, Gf., 

Kim., Oberst, Kaaimer-Vorst.Sr.k. 

u. k. Hoheit desSraheraogsRaiBcr. 
Schönfeld MaxinUian, QT., 0. if.a.D. 
Klaps Anton, Freih. ▼., iilB.R. ■.YsU. 

der Pris. Kaaalel des MlalaUrff^UMS 

(zugleieh Greffler dieses OricM). 
Jaeger Carl, RH. v., L. Prtait fa 

Schlesien. 
Sonderleittner Georg, p. ül». 1. 
Zsoldos Fraas, G. M. 



Ritter-Orden. — Leopold-Orden. 



143 



I^hne T. Lehnsheim Gustav, Freih., 

' F.M.L.,8ect.CheriniL.Verth.M8tin. 

fcaehik Carl, Freih. ▼., p. Sect. Chef. 

■^RUTarini Octavius, v., G. M. 
b^recky Adolph, p. ang^. Min. R. 

^UmOTits Joseph, V., Ob. Gespan des 

B* Gtanader Comitates. 

fti4ltour T. Thurmburg Carl, p. H. R. 

■^omasebek Johann, p. Oberst 

■ToriLOS T. Ocsa Ladislaus, kön. ung. 

K Mn. R. 
Sj^tno Johann, Freih. v., Vice-Ad- 
miral. 

rZschokke Hermann, Th. Dr., H. R. 

s Schuck Joseph, Viee-Prasdt. der Fln. 

K L. Dion. in Prag. 

rMadejewski Felix, p. Oh. L. Ger. 
Vice-Prasdt 

t JasiDski Joseph, Rit. v., L.Gtr.Pritsdt. 

irByDatten Heinricb,Freih. v., G. M. a. D, 

pHaaer Franz, Rit v., H. R., Inten- 
dant des naturhistor. Hof-.Mus., 
Mitgl. des Herrenhauses. 

iSteininger Carl, Freih, v., Oberst u. 

I Flflgel-Adjt Sr. k. u. k. Apnstol. 
Miyestit, Mil. Bev. bei der k. u. k. 

^ Botschaft in Berlin. 
Bauer Julius, G. M. a. D. 

^ Kutscbera v. Aichlandt Joseph, 
Freih., p. Statth. Vice-Prasdt. 
Fux Otto, F. M. L. a. D. 

Bach T. Hansberg Eduard, RitT.,G.M- 

Kleibel Anton, p. H. R. 

Heller V. Heliheim Franz, Rit, G. M. 

Pelzel Johann, v., Viee-Admiral a. D. 
Sehrötter Anton, p. H. R. 
Strasser Eduard, p. H. R. 
Wdgerer Heinrieh, p. H. R. 
Kleemaon Jos., p. Marine-Gen. Cmsr. 
Kleinrath Carl, p. Min. R. 
Hechel Edl. t. ßeciielsheim Anton, 

p. H. R. 
Korytowski Witold, v., J. Dr., Vice- 

Prisdt- d. Fin. L. Dion. in Lemberg. 
Beyer Anton, Min. R. 

Vom Jahre 1890. 

Wacek v. Orlic Fraiu, Rit, H. R., 
Dir. des Postsparcassen-Amfes. 

Urbanek Alois, H. R., Fin. L. Dir. in 
Brunn. 

Mosettig Adolph, p. L. Ger. Prisdt 

Heyss Carl, H. R. 

Kieszkowski Heinrich, Rit v., Dir. 
der Krakauer wechselseit Versiche- 
rungs-Anstalt. 

Orsini u. Rosenherg Felix, Gf.,Kam. 
n. G. M. 

Pedcz Alexius, p. kön. ung. Miu. R. 

Lichtenberg Emil, Freih. v., G. M. a. D. 

Zink Joseph Friedrich, Rit v., p. U.R. 

Bonn Daniel, Rit v., F. M. L. 

Siegel Heinrieh, J. Dr., H. R., Mitgl. 
des Herrenhauses. 

£]linger Ernst, Min. R. 

Malowetz r. Malowitz u. Kosor Lud- 
wig, Freih r., Kim., p. H. R. 



Soyka Moris, p. Oberster Sehiflbau- 

Ing. 
Wablberg Carl, G. M. a. D. 
Plappart t. Leenheer August, Freih., 

Sect. Chef. 
Pfzibram Ludwig, H. n. Min. R., 

Leiter des Consulates in ZOrich. 
Petrovits Peter, F. M. L. a. D. 
Pressen Adolph, Edl. t., p. H. R. 
Horvdth Ladislaus, t., ) p. kön. ung. 
Hertzeg Alexander, ) Curial-Richt 
Nemeth Jobann, p. Senats-Prftsdt des 

Budapester Gerichtshofes. 
Fay Gustav, T., vorm. Ob. Gespan des 

GömSrer-Klein-Honter Comitates. 
Freyer Anton, p. Gen. Auditor. 
Schuppler Joseph, Edl. v., Oberst 
Alrastein August, v., Contre-Admiral. 
Kubinyi v.Felso-Kubin et Demeny- 

faiva Johann, F. M. L. a. D. 
Paxy V. Päkos Carl, F. M. L. 
Rauscher Michael, p. H. R. 
Demutb v. Hantesburg Carl, p. H. R. 
Szaszy Ladislaus, p. kon. ung. Curial- 

Richter. 
Berzeviczy de Berzevicze et'Ka- 

kas-Lomnitz Adam, G. M., Erster 

StaUmeister Sr. k. u. k. Apostol. 

MigestSt 
Bruna Joseph, Rit. v., G. M. a. 1>. 
Scharinger v. Olosy Ignaz, Rit, 

G. M. 
Smoluehowski v. Smolan Wilhelm, 

Rit, H. R. u. Cab. Secr. 

Vom Jahre 1891. 

Chlumecky Victor, Rit. v.. Min. R. 
Török V. Mura etKöröstarcsa Franz, 

F. M. L. 
Koller Albert, v., Oberst. 
Matbiusch Johann, Senats-Prasdt. des 

Obersten Gerichts- u. Cassations- 

hofes. 
Koce?ar Franz, L. Ger. Prüsdt. 
Mylius Franz, Freih. v., KÜm., L.Ger. 

Prisdt. 
Fischer v. Wellenborn Carl, Gh. R., 

F. M. L., Prisdt des Obersten Mil. 

Gerichtshofes. 
Bordolo V. Boreo Hermann, Rit, 

F. M. L. 
Ott Edl. V. Ottenkampf Theodor, 

F. M. L. a. D. 
Dratbscbmidt v. Bruckheim Ciirl, 

G. M. 
Schdnaich Franz, G. M. 

Mathes V. Bilabruck Carl, Rit , G. M., 

Cmdt. der Kriegsschule. 
Horsetzky EdL v. Hornthal Adolph, 

G* M. 
Peters Friedrich, H. R. 
Pflägl EdL V. Leiden Clemens, H. R. 
Sokol V. Jaladol Ludwig, Rit, G. M. 

a. D. 
Weeger Leopold, O. M. a. D. 
Fraenzel Moris, F. M. L. a. D. 



Hranilovie de Cvetasin Peter, F. M.L. 
a. D. 

PQrkher Alois, F. M. L. a. D. 
Daublebsky v. Sterneck Heinrich, 

6. M. 
Hoor Wenzel, p. Gen. St. Arzt. 
Botbmer Adolph, Freih. v., G.M. a. D. 
Mitis Peter, Freih. v., Handelsger. 

Prisdt 
Kuttig Albin, F. M. L. a. D. 
Woinovich Edl. ▼. Trebizatdol Con- 

stantin, 6. M. a. D. 
Holbein v. Holbeinsberg Franz, 

F. M. L. a. D. 
Roubinek Joseph, p. H. R. 
Hartl Alois, M. Dr., p. H. R. 
Christ Alois, H. R. 
Budwinski Adam, Freih. v., J. Dr., 

H. R. des Verwaltungs- Gerichts- 
hofes. 
Appel Bernhard, kais. R., Propst u. 

lateran. Abt des regul. Chorherren- 
stiftes Reichersberg. 
Six Alois, Rit. V., p. Gen. Auditor. 
Hlavacek Anton, J. Dr., H. R. 
Ressek Johann, Min. R. 
Lukjcs Ladislaus, p. kön. ung. Min.R. 
Hardegg Dominik, Gf., Kam., Präsdt 

der VI. Section der Landwirihsch. 

Ges. in Wien. 
Weigelsperg B^la, Freih. v., Sect 

Chef. 
Andr^anszky Stephan, Freib. v., kön. 

ung. Min. R. 
Spaun Johann, Rit v., J. Dr., Min. R. 
Hantken v. Prudnik Eugen, Rit. H.R. 

u. Kanzlei-Dir. des Oberstkimmerer- 

Amtes (zugleich Herold dieses 

Ordens). 
Waldslätten Georg, Freih. v., F. M.L. 
Wiest Victor, p. H. R. 
Pokorny Victor, Rit. v., G. M. 
(Jjfalussy Alezander, v.. Kam., Ob. 

Gespan. 
Gradl WUhelm, F. M. L. 
Galgoczy de GaÜntha Theodor, 

F. M. L« 
Gagern Otto, Freih. v., F. M. I«., 

Gen. Cav. Insp. 
Geistlener Adolph, H. R. bei der 

Fin. L. Dion. in Lemberg. 
Hofimann Adalbert, J. Dr., Min. R. 
Geiringer- Winterslein Friedrich, 

Rit V., J. Dr., Min. R. 
Kielmansegg Oswald, Gf.,Kim.,G. M. 
Los-Grolköw Wladimir, Gf., H. R. 
Nagry Samuel,^ p. kön. un^. Curial- 

Richter. 
iMelchiori Joseph, Gf., J. Dr., H. R., 

p. Kreisger. Prisdt. 
Mayhirt Constantin,' Oberst. 
Voltelini Lorenz, ) H. R. des 

T., > Obersten 

Schmidt Felix, ) Gerichtshofes. 
Schrott Ferdinand, J. Dr., Gen. Adv. 

beim Obersten Gerichts- u. Cassa- 

tionthofe. 



144 



Ritter-Orden. — Leopold-Orden. 



Halban Heinrich, Bit. v., J. Dr., H. 
R., Kanzlei-Dir. des Abgeordneten- 
hautes. 

Vom Jahre 1892. 

Ulrich Georg, Rit. t., H. R., p. L. 

Schul-Insp. 
Albert Eduard, H. R., Prof. an der 

Wiener Unir. 
Nothnagel Hermann, H. R., Prot', an 

der Wiener. Univ. 
Azwanger Anton, Vice-Prfiadt. des 

Ob. L. Ger. in Wien. 
Herz Leo, Rit. ▼., .Min. R. 
Jelentsik t. KororiTar Vincenz, 

F. M. L< 
Marschall Franz, Rit. v., p. H. ii. 

Min. R. 
Mihalovich Joh., v., H. u. Min. R. 

extra statum im Mstiii. des Aeus- 

sem. 
Mikö Valentin, v.. Ob. Gespan des 

Csiker Comitates. 
Kaposi Moriz, ) Prof. an der Wiener 
Braun riustav, ) Univ. 

Lacza Joseph, p. kön. ung. Curial- 

Rieht. 
Scharrer Carl, p. H. R. 
Schmid Franz, H. R. des Obersten 

Gerichtshofes. 
Plitznör Erwin, Sect. Chef im Justiz- 
AI stm. 
Went V. Römo Carl, ) F. M. L. 
Faby Joseph, Edl. v., ( a. D. 
Zerles Johann, Edl v., G. M. a. D. 
Wattek Joseph, v., F. M. L. 
Pelican Heinrich, F. M. L. 
Handel-Mazzeiti Eduard, Freih. v., 

F. .M. L., Stadt-Cmdt. in Wien. 
Löhneyspn Hilhert, Freih. v., F. M. L. 
Czedik V. Bründelsberg Hermann, 

Contre-Admiral a. D. 
Wetzer Leander, v., G. M., Dir. des 

Kriegsarchives u. Vsid. der kriegs- 

geschichtl. Abth. im Reichs-Kgs. 

Mslm. 
Kock Joseph, H. R., n. o. Fin. Pro- 

curator. 
Koorber Ernst, v.. Min. R. 
Karasiiiski Franz, Rit. v., p. H. R. 
Thiirneiscn Friedrich, v., Oberst in 

der egypt. Armee. 
Primavcsi Joseph, v., Contre-Admi- 
ral a. D. 
Rohrscheidt Arno, Contre-Admiral 

a. D. 
(jombossy Johann, p. kön, ung 

Min. R. 
German Carl, Min. R. 
Üones Franz, v., kön. ung. Min. R. 
Mattass Franz, H. R. 
Piason de laAV^oestyne Adolph, Rit., 

H. u. Min. R. 
Graf V. Gadertburn Friedrich, Rit. 

T., L. Hptm. Stellv. im L. Aussch. 

in Innsbruck. 
Urdacky Anton, U. R. 



Dorner Raimund, G. M. a. D. 
Richter Franz, Vice-Prasdt. des Ob. 

L- Ger. in Prag. 
Kubasek Rudolph, H. R. u. Kanzlei- 
Dir. des Obersthofmarschall-Anites. 
Czaykowski Marceil, Rit. t., p. H. R. 
Wrba Ludwig, .Min. R. 
Arzberger Friedrich, p. Min. R. 
Szabo Eugen, kön. ung. Min. R. 
Ludvigh Julius, kön. ung. Min. R. 
Schulz Leopold, G. M. a. D. 
Sedlnitzky Zdenko, Freih. v., L. 

Aussch. Beis. in Troppau. 
Sommer Eduard, p. H. R. 
Czerkawski Eusebius H. R., p. Univ. 

Prof. 
Ludwigstorff Anton, Freih. v., Kim. 
Rnpp Johann, Rit. v., H. R., p. Ob. 

Staatsanwalt. 
Osvald Alexander, v., p. kön. ung. 

Curiul-Richt 
Dimmer Franz, Rit. v., Vice-PrSsdt. 

der H. u. G. Kam. in Triest. 
Than Ladislaus, p. Rath des kön. ung. 

Staatsrechnungshofes. 
Forstner Edl. v. Billau Franz, G. M. 
Derlelh Ignaz, L. Ger. PrÜsdt. in 

Linz. 
Fnyedi Lucas, kön. ung. Min. R. 
Sulzbeck Rudolph, Rit. v., p. H. u. 

Min. R. 
Feldenhauer Franz, G. M., Vstd. der 

VI. Ahtb. im Reichs-Kgs. Mstm. 
Topler Carl, p. kön. ung. Curiul- 
Richt. 
Schober v. Dormand Carl, p. Gen. 

Auditor. 
Mayer v. Marnegg Edm., Rit. v., 

G. M. 
Wolf Erich, Min. R. 
Kerpcly v. Krassai Anton, Rit., kön. 

ung. Min. R. 
Czibulka Hubert, Rit. r., G. M. 
Hajek Friidrich, H. R. 
Sagasser Julius, Min. R. 
Hegedüs Franz, v.,p. Richter des kön. 

ung. Verwaltungs-Gerichtshofes. 
Aull Clemens, Rit. v., ) H. R. des Ob. 
Kochanowski Adalbert, ( Gerichtsh. 
SIransky Carl, v., G. M. a. D. 
Ilörmann Robert, r.. Min. R. 



Vom Juhre 1893. 

Dessovir Wilhelm, Edl. v., G. M. 
Nemecic v. Bihacgrad Joseph, Rit., 

F. M. L. a. D. 
Just Franz, H. R. 
Pokorny Patriz, Min. R. 
Joelson Robert, Rit. v., G. M. a. D. 
Thaa Geor^r, Rit. v., J. Dr., Min. R. 
Butterweck Julius, F. M. L. 
Ne'mety v. Nemethfalva August, F. 

M. L. 
Salis-Samaden Carl, Freih. v., F. 

M. L. 



Mersics Nikolaus, p. kon. un«:. 

Curial-Ricbt. 
Prochazka Johann, H. R., L. Ger. 

Vice-PrBsdt 
Nowy Edl. T. Wallersberg Ednard, 

Oberst. 
Laszl6 Sigmund, J. Dr., köo. ung. 

Min. R. 
Kaan Julius, p. kön. anfp. Min. R. 
Ncuwirth Edl. t. NcufeU Theodur, 

F. M. L. a. D. 
Hohenböhel gen. Heufler sm Rasen 

Carl, Freih. r.. Min. R. «. Proto- 
kollführer des Ministerratliea. 
Mitterbacher Julius, h. R. 
Pretis-Cagnodo Antoa, r.. Min. R. 
Kautny Anton, Bergbptm. 
Koristka CarL Rit. t., H. R. 
Kinsky znWchinitz u. Tettau Cari. 

Gf., RIm., Hon. Leg. Secr. 
Trapsia Michael, Rit. t., F. M. L 

a. D. 
An der Lan za Hochbrunn Ednard, 

Min. R. 
Abram PhUipp, Min. R. 
Dziedzicki Joachim, 1 H. R. des 
Lauseker Friedrich, >Ob»raten Ge- 
Czyszczan Mathias, } riehUhofes. 
Coiloredo-Mannsfeld Frans» Gt, 

PrSadt, des n. ö. Ja^achutsTer. 
Lamezan-Salins Eduard, Gf., zwei- 
ter Prfisdt. des L. Ger. in Wien. 
Krynicki Lucillian, Rit t., H. R., 

Kreisger. Prfisdt 
Leddibn Wilhelm, Min. R. 
Zencovich Joseph, H. R. 
Kurz Carl, Rit ▼., G. M. a. D. 
Rauscher Augnat, p. H. R. 
Heinefotter Alphons, Min. R. 
Laiiffer Emil, G. M. «. D. 
HoiTmann Paul, p. Prof. 
Fabian Ladislaus, Ob. Gespan des 

Arader Comitates n. der k5n. Frci- 

stüdt Arad. 
Buchta Heinrieh, t.« Contre-Adniral 

a. D. 
Mniszek v. Tchonnicki Alezander, 

Rit., Kiim., Ob. L. Ger.Vice-Prftsdt. 

in Lemberg. 
Kapf Johann, Min. R. 
Lecbner Ludwig, Ban-Dir. n. Ob. Is;. 

der Haupt- u. RssldenssUdl Bnda- 

pest. 
Pierer Eduard, Oberst 
Stransky Emanuel, B41. v., H. R. in 

der MiL Kanzlei Sr. Mi^jeattt das 

Kaisers n. Königs. 
Sulzer Johann, Min. R. 
Pallavicini Johann, Hnrkgf., Kte.« 

Leg. R. 
Chlf dowski Kssinür, Rit ▼., Secl. R. 
Stengel Irenins, BergkplB. 
Sehrott Ignaz, Rit ▼., 0. M. a. D. 
George vi ts de Apadia Gcorf, F. 

M. L. a. D. 



Ritter*Ordea. — Leopold- Ordeo. 



145 



Ordensritter 
in auswärtigen Staaten. 

Grosskreuze« 

Vom Jahre 1839. 
Scbuwalow, kais. russ. Ob. Cmsr. 

Vom Jahre 1849. 

Osten-Sacken, Baroa, p. kais. russ. 
Gen. 

Vom Jahre 1852. 

Se. Hoheit Georg Herzoge ron Sach- 

sen-Meiningen. 
Se. Hoheit Friedrich, re^. Herzog 

TOD Anhalt. 
Se. grossherzogl. Hoheit Wilhelm 

Prinz ron Baden. 

Vom Jahre 1853. 

Brouckire Henri, de, vorm. kön. belg. 

Staats-Min. 
Chazal Pierre Emanuel, Freih.v.,kön. 

belg. 6. L. 
Labinzow, r., kais. russ. G. d. Inf. 

Vom Jahre 1857. 

Decker Peter, de, rorm. kön. belg. 
Min. des Innern. 

Vom Jahre 1859. 
Se. Hoheit Nikolaus Prinz Ton Nassau. 

Vom Jahre 1860. 

Werther Carl, Freih. v.» kön. prenss. 

wirkl. Gh. R. u. Kammerherr. 
Adlerberg II. Alexander, Gf., kais. 

russ. G. d. Inf. 
Taubenbeim Wilhelm, Gf. ▼., kon. 

wurt. Oberststallmeister. 

Vom Jahre 1862. 

Mohammed Sadak, Bey von Tunis. 
Walujew, T., kais. russ. Min. d. Innern. 

Vom Jahre 1864. 

Alyensleben,T.» knn.preuss. G. d. Inf. 
Ismail Pascha, vorm. Vicekönig ?on 
Egypten. 

Vom Jahre 1865. 

GersdorfT Georg Rudolph, v., kön. 
sächs. Ob. Hofmarschall a. D. 

Vom Jahre 1867. 

Thaon di Revei, Car., kön. ital. G.L. 
ZuyIen ran Nyevelt J. P. J. A., Gf., 

kön. niederl. Staats-R. n. vorm. 

Gesdt. in Wien. 
Bath, Marquis of,vorm. kön. grossbrit. 

a. o. Gesdt. 
Frefe - Orban Walter, kön. bel|j. 

Staats-Min. 
Se. Hoheit Prinz Joachim Mural. 
BassanOy Dac de, vorm. franz. Oberst- 

kSmmerer. 



Vom Jahre 1868. 

Raglan^ Lord» kön. grossbrit. Ram- 
merherr. 

Bray-SteinburgOtto, Gf.,kön. bayer. 
a. o. Gesdt. u. her. Min. in Wien. 

Vom Jahre 1869. 

Se. Durchlaocht Franz Herzog v.Teck. 
Gerbaix de Sonnaz Maurizio, Conte, 

kön. ital. G. L. i. d. Res. 
Se. M%jestfit Carl I., König von 

RumSnien. 
Lesseps Ferdinand, v., Pr&sdt. der 

Compagnie des Suez-Canal-Baues. 
Milan Gf. v. Takowo. 
Delyanni Theodor, kön. griech. Min. 

des Aeussem. 

Vom Jahre 1870. 

iMonteMiletto, Principe di, in Neapel. 
Silva Mendes Leal Jos^, da, kön. 

port. Gesdt. 
Se. Hoheit Nikolaus I., Fürst von 

Montenegro. 
Minckwitz, kais. russ. G. d. Inf. 
Sagasta Praxedes Mateo, Don, kön. 

Span. Min. Präsdt. 

Vom Jahre 1871. 

Visconti-Venosta Emilio, Cav., vorm. 

kön. ital. Min. des Aeussern. 
Minghetti Marco, vorm. kön. ital. Min. 

Pr&sdt 
Cambray-Digny Wilhelm, Gf., ital. 

Senator. 
Schweinitz Lothar, v., kön. preuss. 

G. d. Inf. u.Gen.A«^t., kais. deutscher 

Botschafter in Petersburg. 
Tresckow Hermann, v., kön. preuss. 

G. d. Inf. u. Gen. Adjt. 

Vom Jahre 1872. 

D'Andrade- Corvo J., kön. port 

Staats-R. 
Ahmed Rasim Pacha. 
MiliutinDimitri,Gf.,kais. russ. G.d.C, 

vorm. Kgs. Min. 
Baranzow Alexander, v., kais. russ. G. 

d. Art. u. Chef des Artilleriewesens. 
Scbuwalow I. Peter, Gf., kais. russ. 

G. d. C. u. Gen. A^jt. 
Menschikow Wladimir, FGrst, kais. 

russ. G. d. C. u. Gen. Adjt. 
Goltz Carl, Gf. v. der, kön. preuss. 

6. d. C. a. Gen. Adjt. 
Stosch Albrecht, v., kön. preuss. 6. d. 

Inf. i. P. 
Thiele Hermann, v. , kön. preuss. 

wirkl. Gh. R. u. Kammerherr. 
Delbrück Martin Friedrich Rudolph, 

v., Dr., kön. preuss. Staats-Min. a. D. 
D*Oubril Paul, vorm. kais. russ. Bot- 
schafter. 
Wergeland H. N. S., kön. norw. Q. L. 



Vom Jahre 1873. 

Pfretzschner Adolph, Frelh. v., köo. 

bajrer. Staats-Min. a. D. 
Se. Hoheit Prinz Abdul Samed Mirsa, 

Prinz von Perslen. 
Se. Hoheit Jahia Khan, Moschir et 

dovie, pers. Min. des Aeussem. 
Schönburg - Waidenburg Georg, 

Prini, kön. sachs. G. L. u. Gen. Adjt. 

Vom J ahre 1874. 

Jomini Alexander, Freih. v., kais. russ. 

Gh. R. im Mstm. des Auswärtigen. 
Stremuchow, v., kais. russ. Gh. R. 

im Mstm. des Auswfirtigen. 
Nowikow Eugen, v., kais. russ. a. o. 

Botschafter in Constantinopel. 
Potapow, V. •♦, kais. russ. G. d. C. 

u. Gen. A^t. 
Heyden, Gf., kais. russ. G. d. Inf., 

Gen. St. Chef u. Gen. Adjt. 
Timaschew, v., kais. mss. G. L. n. 

Gen. Adjt. 
Bistrom, Baron, kais. russ. 6. d. Inf. 

tt. Gen. Adjt. 
Scbuwalow IL, Gf., kais. russ. G. L. 

u. Gen. Adjt. 
Galitziii, Fürst, kais. russ. Garde-Ca- 

pitSn o. Gen. A^t. 
Grote, V., kais. russ. HofmarschaU u. 

Kammerherr. 
Tolstoy Paul, Gf., Ob. HofmarschaH 

Sr. kön. Hoheit des Prinzen von 

Oldenburg. 
Ozerow, v., Obersthofmeister Ihrer 

kön. Hoheit der Grossfurstin Marie, 

Herzogin von Edinburg. 
Boggawoudt, V., kais. russ. G. d. C. 
Küster, Baron, kais. russ. Gh. R. u. 

Chef der Central-Cassa. 
Bobrinsky, Gf., kais. mss. [Min. f9r 

Communication. 
Björnstierna 0. M., kön. schwed. 

G. M., vorm. Staats-Min. u. bev. 

Min. des Aeussern. 
Frichignono di Castellagno Fried- 
rich, Oberststallmeistor Sr. M^j. 

des Königs von Italien. 
Bcrtole-Viale Hector,kön. ital. G.M. 

u. Obers^'figermeister Sr. Maj- des 

Königs von Italien. 
Nemtchinow Alexander, v., kais. mss. 

G. d. Art. 
Friedrichs, kais. russ. Gen. u. Platz- 

Cmdt. in Moskau. 

Vom Jahre 1875. 

Cantelli, Conte, vorm. kön. ital. Min. 

des Innern. 
Artom, Chev., Gen. Secr. im kön. 

ital. Mstm. des Aeussem. 
Ricotti Cesare, kön. ital. Gen. u. Kgs. 

Min. 
Pacoret di St. Bon, Contre-Admiral. 
Pianell Giuseppe, Gf., kön. ital. G. L. 

10 



146 



Ritter^OrdeD. ^ Leopold-Orden. 



Markus, v., kais. russ. wirkl. Gh. R. 

u. Senator. 
DerTisch Pacha, kais. ottom. Mu- 

scbir. 
Biancheri Giuseppe, Prisdt. der ital. 

Deputirtenkamoier. 
Blumenthal Leonhard, Gf. v.**, kön. 

preuss. G. F. M. 
Stürler Alexander, kais. russ. L. G. 

u. Gen. A^t. 
Pless Jobann Heinrich, Fürst t., kön. 

preuss. Oberst- JSgermeister. 
Hamburger Andreas, t., Staats-Secr. 

im kais. russ. Mstro. des Aeussern. 
Canovas del Castillo Antonio, kön. 

Span. Min. Prisdt. 
Tschertkow, v., kais. russ. G. L. u. 

Gen. A^jt. 

Vom Jahre 1876. 

Goethals, C. A., Freib. r., kön. belg. 

G. L. 
De Fontes Pereira de Melle Antonio 

Maria, kön. port. Staats-R. 
Melier -Zakomelski, Baron, kais 

mss. G. d. Inf. u. Gen. A^jt. 
Willebois ran der Does P. J. A. M., 

Jonkheer de, kön. niederl. Staats- 

Min. n. rorm. Min. des Aeussern. 

Vom Jahre 1877. 

Mittnacbt, t., kön. würt. PrTisdt. des 
Staats-Mstms. n. Min. des Aeussern. 

Say L^on, vorm. franz. Fin. Min. 

Aleanices Marquis, Herzog von Sexto, 
Obersthofineister Ihrer kön. Hoheit 
der Prinzessin ron Asturien. 

Vom Jahre 1878. 

SilvelaBmanoel, Don, vorm. kön. span. 

Staats-Min., Min. des Aeussern u. 

Senator. 
Se. kön. Hoheit Leopold Fürst von 

Hohenzollem - Sigmaringen, kön. 

preuss. G. d. Inf. 

Vom Jahre 1879. 

Essad Pascha, kais. ottom. Botschaf- 
ter in Paris. 

Teisserenc de Bort E., rorm. franz. 
Botschafter in Wien. 

Karatheodori Pascha AIcxander,Fürst 
Ton Samos. 

Martinez Campos, kön. span. Mar- 
schall, Torm. Min. Prisdt. u. Kgs. 
Min. 

Braamcamp Anselm, kön. port. Min. 
Prisdt. u. Min. des Aeussern. 

Ficalho, Marquis, Obersthofmeisler 
Sr. Mig. des Königs von Portugal. 

Conte Augnsto, Don, kön. span. 
Gesdt. u. her. Min. 

Vom Jahre 1880. 

Giers Nikolai Karlowitsch, r., kais. 

russ. Min. des Aenssem. 
Steiebele Anton, t., Enbiscbof ron 

Minchen-Freisiag. 



Falbe Christian Friedrich, t., kön. 

din. Gesdt. in London. 
Se. Hoheit Prinz Kamnin Mirza Naib 

es Sultanet, pers. Kgs. Min. 

Vom Jahre 1881. 

Hatzfeld Paul, Gf., kais. deutscher 
Botschafter in London. 

Imeretinsky Alexander Constantin, 
Fürst, kais. mss. G. L. 

De Jonghe d*Ardoye Ludwig, Gf., 
kön. belg. a. o. GesdL u. bev. Min. 
am k. u. Hofe. (1891 in Brillanten). 

Aguilar 7 Correa Don Antonio, 
Marquis de la Vega 7 Armijo, 
Torm. kön. span. Min. des Aeus- 
sern. 

Elduayen Don Jose, Marquis dePazo 
de la Merced, vorm. kön. span. Min. 

Albedyll, t., kön. preuss. G. d. C. u. 
Gen. A^t. 

Holzing Adolph, v., grh. bad. Oberst- 
stallmeister. 

Neu brenn - Eisenburg, Freih. ?., 
grh. bad. G. d. Inf. u. Gen. Adjt. 

Blanc Albert, Freih. r., kön. ital. a. o. 
Gesdt. u. her. Min. 

Gerbaix de Sonnaz Giuseppe, kön. 
iUl. G. L. 

Martin-Franklin Bmst, kön. ital. 
Vice-Admiral. 

Vom Jahre 1882. 
Ali Nisami Pascha, kais. ottom. Mn- 

schir. 
Scalen, T., kais. russ. 0. L. 
Pire6anac Milan, kön. serb. Conseils- 

Prisdt. u. Min. des Aenssem. 
Pape Alexander Wilhelm, t., kön. 

preuss. 6. d. Inf. 
Perpencber - Sedlnitzky Friedrich, 

Gf. T., kön. preoss. 0. L. 
Mehined Fuad Pascha, kais. ottom. 

Moschir. 
Hebenlehe - Ingelfingen Friedrich, 

Prins zu, kön. preuss. G. d. C. u. 

Gen. Adjt. 
Se. kais. Hoheit Arisseugawa Taru- 

bite, Prinz Ton Japan. 
Said Mebmed Pascha, kais. ottom. 

Min. des Aenssem. 
Osman-Nuri Pascha, Ghazi, rorm. 

kais. ottom. Palais-Marschall. 
Lebndorff Heinrich, Gf., kön. preuss. 

G. L. n. Gen. A^jt. 

Vom Jahre 1883. 

Terre Frederico, kön. ital. G. L. 

Gemmingen - Guttenberg Wilhelm 
Pleikart, Freib. r., grh. bad. Oberst- 
kammerherr. 

Pahlen Constantin, Gf., kais. mss. Erz- 
Oberstceremonienmeister. 

Nariscbkin Emanuel, kais. mss. Ob. 
Hofmarschall. 

Woronzew-Daaebkew Hilarion, Gf., 
kais. russ. Min. des kais. Hauses. 

Ricbter Otto, t., kais. mss. G. L. 



De Pena-Plata, Marquis RamoD- 

Blanco, kön span. 6. L. 
Ahmed Muchtar Pascha, Ghazi, kais. 

ottom. Muschir. 
Aleko Pascha Vogorides, roroi. Gen. 

Gouv. von Ostmmelien. 
Aarifi Pascha, Prisdt. des tark. 

Staatsrathes. 

Vom Jahre 1884. 
Strubberg, v., kön. preuss. 6. d. Inf. 
Nusret Pascha, kais. ottom. Muschir. 
Ali Riza Pascha, kais. ottom. Gen. 

Steuer- Dir. 
Munir Pascha, kais. ottom. Ob. 

Ceremonienmeister. 
Garacbanine MUulia, rorm. kön. 

serb. Min. Pr&sdt. 
Se. Hoheit Zil-el-Sultan, Prins von 

Persien. 
Werder, t., kön. preuss. O. d. Inf. n. 

Gen. Adjt. 
Wannewski Peter, kais. mss. G. d. 

Inf., Kgs. Min. u. Gen. Acyt Sr. 

M^j. des Kaisers ron Russland. 
Gurke Joseph Wladlmiro witsch, kais. 

mss. O. d. C, Gen. A^t. Sr. Miü* 

des Kaisers ron Russland, Hern. 

GouT. Ton Warschau. 
Woj eikow Nikolaus, kaia. ruas. G. d. C. 

u. Gen. kdji. 

Vom Jahre 1885. 
Gbica Demeter, Gf., Prisdt. des mm. 

Senates. 
PawlefT, kais. mss. 6. L. 

Vom Jahre 188«. 
Medina Herzog tob Sidonit, Marques 

de Villafranca. 
Pavia 7 Redrigues de Abuqnerqu« 

Emanuel, Don, kön. span. O. L. 
Se. kais. Hoheit Fuschimi Sadanauo, 

Prins Ton Japan. 
Sturdza Demeter A., kön. mm. Cnlta^ 

u. Unterr. Min. 
Nestitz T. Wallwitz HermaoB, köa. 

s%chs. Staats-Min. des Inntm. 
Trubetzkoi FOrst, kais. rasa. Ob. 

Hofmarschall. 
Merder Peter, kais. mss. 6. d. C. 

Vom Jahre 1887. 
Se. kais. Hoheit Komttso Akihito, 

Prins von Japan, O. L. «• Cadt des 

kais. jap. Garde-Gorpa. 
Wartenaleben Hermaao Alexander, 

Gf., kön. preuss. 0. d. C. 
Waldersee Alfred, 6£, kön. preuss. 

G. d. C, Gen. A^jt. ■. Ghaf des 

Gen. St. der Armat (i8W in 

BriUaoten). 
Se. kön. Hoheit Sondetaeh Pra 

Pararoa Oraaadhiraj Chow Fa 

Maba Vajirunhis Adiatan Malia 

Cbulalonkorn n. a. w.« 

Ton Slam. 
PallaTicinidiPrioltlaaHtt,] 

köa. ItaL O. L. 



Ritter-Orden. — Leopold-Ordmi. 



147 



Vom Jahre 1888. 

8«. Eminens Maria SchiafBno, Car- 

dioal. 
Moret 8., köo.tpao. Min. d.Aeassem. 
Magliani A^ostioa, kdn. ital. Fin. Mi'd. 
HSnlseh, r., kön. prenai. G. L. 
BUmarck-Schönhausen Herbert, Gf., 

köB. prents. Staata-Min. 1.0. (1889 

InBriUanteo). 

Vom Jahre 1889. 

Christi^ Nikola, kön. terb. Min. 

Priidt 
Krafft T. Crailsheim, Freih. ▼., kön. 

bayer. Min. des kön. Hauset. 
Meerseheid t-HfiUesem Oskar, Freib. 

T., kön. prenss. O* d. Inf. n. Cmdt. 

des Garde-Corps. 
Se. Dnrcblt. Prins Albert sn Sach- 
sen-Altenburg, kön. prenss. 0. M. 
8e. Hoheit Ernst Günther Herzog zu 

Schleswig-Holstein, liön. prenss. 

Preo. Lieut. 
Yerdy dn Yemois, ▼., kön. prenss. 

G. d. Inf. n. Kgs. Min. 
BötÜcher, r., kön. prenss. Staats-Min. 
Wedell-Piesdorf,T., kön. prenss.Min. 
Radolin, FQrst, kön. prenss. Ob. 

Truehsess. 
Eulenburg Angnit, Gf., kön. prenss. 

Ob. Ceremonienmeister. 
Nesselrode, r., kön. prenss. Ob. 

Hoflneister. 
8e. Hoheit Sai Sanitwongse, siam. 

Prins. 
Ali Aagher Khan Emin es Sultan, 

pers. Grossminister. 
8«. kaU. Hoheit Arisugawa Takehito, 

Prins Ton Japan. 

Vom Jahre 1890. 

Goltz, T. der, Freih., Vice-Admiral u. 

eom. Admiral der kais. deutschen 

Flotte. 
Seeekt, t., kön. prenss. G. d. Inf. n. 

eom. Gen. des 5. Armee-Corps. 
Lewinaki I.**, kön. prenss. G. d. Art. 

o. com. Gen. des 6. Armee-Corps. 
Raon» kön. din* Contre-Admiral u. 

Marine-Min. 
Alewyn, Cher., kön. niederL G. L. n. 

Chef des Gen. 8t 

Vom Jahre 1891. 

Dolgomky Alezander, FOrst, kais. 

mss. Ob. Ceremonienmeister. 
Tseherewine Peter- Alezander, kais. 

rass. Gen. A^t., Cmdt der Ochrana. 
Antonowitseh t. Rosenbacb Nikolai, 

kais. mss. Gen. A^t 
Hfibbenet Adolph, r., kais. mss. Com- 

mani cations-Min. 
Riati^ JoTan, Torm. Erster Regent des 

Köaigrsiehes Serbien. 
Wittieb,T., G.L. a. Gen. Adjt Sr.Miu. 

des devtsehen Kaisers n. Königs Ton 



Hahnke, r., G. d. Inf. n. Gen. A^t 
Sr. Mig. des deutschen Kaisers n. 
Königs Ton Preussen. 

Schlieffen, Alfred, Gf. v., kön. 
preuss. G. L. n. Chef des Gen. St 

Lucanus, Freih. v., Dr., kön. preuss. 
wirkl. Gh. R. u. Cab. R. 

Stephan Heinrich, V.. Dr., kön. preuss. 
wirk]. Gh. R. u. Staats-Secr. des 
deutschen Reichspostamtes. 

Vom Jahre 1892. 

Berlepsch, Freih. t., kön. preuss. 

Handels- u. Staats-Min. 
Colombo Joseph, kön. ital. Fin. Min. 
Chimirri B., kön. ital. Jnstis-Miu. 
Marseball t. Bieberstein, Freih., 

wirkl. gh. R. u. Staats-Secr. im 

auswärtigen Arote des Deutschen 

Reiches. 
Löwenskiold C, v.. Ob. Hofmarscball 

Sr. Maj. des Königs Ton Dänemark. 

Vom Jahre 1893. 

Catarj^i Lascar, kön. rum. Min. 
Maucler, Freih« r., kön. «urf. a. o. 

Gesdt. u. bev. Min. 
Falkenstein, Freih. v., kön. wflrt. 

(i. L. u. Gen. Adjt Sr. Maj. des 

Königs Ton Württemberg. 
Seine Hoheit Danilo, Erbprinz von 

Montenegro. 
Castell-Castell Gustav, Gf. zu, kön. 

bayer. Obersthofmeister u. G. M. 

a la suite der Armee. 
Malsen Ludwig, Freih. v., Dr., kön. 

bayer. Oberstkammerer. 
Verri della Bosia Mazimilian, Gf., 

kön. bayer. G. d. Inf. u. (ien. Capi- 

tän der Leibgarde der Hatschiere. 
Perfall Carl, Freih. v., kön. bayer. 

Hnftheater-Gen. Intendant. 



Commandeurs« 

Vom Jahre 1841. 
PranEoni Peter, Marquis, Oberst. 

Vom Jahre 1849. 

Adlerberg, Gf. r., kais. russ. G.d.Inf. 
Essaulow, kais. russ. G. L. a. D. 
Galitzin II., Fürst, kais. russ. G. L. a. D. 
Timascbew, kais. russ. G. d. C. 

Vom Jahre 18S0. 

Amici Camillo, rorm. pipstl. Cmsr. 

in den Legationen. 
Jewezki, ) ^^^^ ^^^ sUaU-R. 
Tschetyrkin, ) 
Arregio II., p. kais. mss. G. L. 

Vom Jahre 1851. 
Nath Bernhard, r., kais. russ. G. M. 

Vom Jahre 1853. 

Schau fuss, 

Nikolai, Freih. ^kais. russ. SUats-R. 

V., 



Krasnokntski, kais. russ. O. d. C. 
Wolkow, kais. russ. G. d. C 
Kareil Philipp, kais. mss. Gh. R., 

Torm. Leibarzt 
Melnikow, v., kais. mss. O. L. a. D. 
Babkin, luüs. mss. G. L. 

Vom Jahre 1855. 

Meloizes, Vicomte de, Torm. frans. 

Cab. Chef im Mstm. d. Aeassem. 
Schachowski, Fflrst ▼., kais. mss. 

G. L. a. D. 

Vom Jahre 1856. 

Lesseps Th., Gf., rorm. Chef de la 
direction des consnlats et des 
affaires commerdales im frans. 
Mstm. des Aenssem. 

De Lannoy, kön. belg. G. L. a. D. 

Ismail Pascha, kais. turk. Dir. Gen. 

Rifat Pascha, kais. tOrk. Muschir. 

Globig Felix Ernst, r., kön. sichs. 
HofmarschaU. 

Vom Jahre 1887. 

Eg] offstein August Gottfried, Freih. 
V. u. zu, grossh. sechs, weim. 
Oberststallmeister a. D., G. M. a. 
Kammerherr. 

Vom Jahre 1858. 
Goltz, Freih. T. der, kön. preuss. 6. M. 

Vom Jahre 1860. 

Yyelin de B^ville Charles, frans. 

Brig. Gen. i. P. 
Dehn, t., kais. mss. G. M. 
Arnim, v., kön. prenss. Leg. R. 
Hagel Julius, Freih. t., kön. wQrt 

Vice-Oberststallmeister a. D. 

Vom Jahre 1861. 

Monte?erde Emllio Achille, Gen. Seer. 
des kön. port. iusseren Amtes. 

Vom Jahre 1868. 
Sidi Mustafa Hasnadar, rorm. tunes. 

Premter-Min. 
Neuburg Johann Georg, Senator n. 

Syndicus der freien Stadt Frankfurt 

a. M. 

Vom Jahre 1864. 
.Hertens, r.*, ) . . 

Go.U.Of v...r..^,--nup. 
Flies, T. ♦, ) "^ 

Bentheim, Gf. y. *, köa. prenss. G. d. 

Inf. s. Disp. 
Obemits Hugo, r., kön. preuss. G. 

d. Inf. u. Gen. A^t 

Vom Jahre 1865. 

Hasselbach, t. , kön. preuss. wirkl. 
Gh. R. n. Gen. Dir. der indirecten 
Stenera. 

Vom Jahre 1866. 

SchmaU Ludwig Albert, r.*, kön. 
sichs. G. L. a. D. 
10* 



148 



Ritter-Orden. — Leopold-Orden. 



franz. Div. 
Gen. i. P. 



Egioifstein Leo , Freih. t., henogl. 
sachsen-meiniDg.ObersUtallineister 
a. D. Q. kön. preuss. G. M. z. Disp. 

Ozenne Jules, frans. Staats-R. 

Vom Jahre 1867. 

Rati-Opixzoni, Gf., kön. ital. a. o. 

Gesdt. u. beT. Min. 
Rassim Pascha, kais.tfirk. Marine-Min. 

a. D. 
Reouf Pascha, Cmdt. des kais. tGrk. 

Garde- Corps. 
Meinecke J., kön. preuss. ünter- 

Staats-Secr. im Fin. Mstm. 
Se. Eminent Angelo Bianchi, Cardinal. 
D*Auvergne Louis Henri» 
Brincourt Auguste, 
Rose Etienne, 
De Lacroix, 
Du Barail , 
De Laperouse , 
Canu Guillaume, 
Courson dela Villoneuve Felix Louis, 

frans. G. M. u. Gen. St. Chef. i. F. 
L*Heriller Edmond, \ 
Garnier Isidore, ( franz. Div. 
Grenier Franpois, ( Gen. i. i\ 
Ameil Alfred, Baron,) 
Darriceau Alfred, franz. Staats-R. 
De Lartigue Hippolite, franz. Dir. 

Gen. i. P. 
Ribourt Peter Felix, frans. G. M. i. P. 
Capri Giovanni, Secr. der Congrega- 

tion Studiomm in Rom. 

Vom Jahre 1868. 

De SoubeyraDi Baron, frans. Gen. 

Einnehmer in Nancy. 
Seymour Francis, Sir, kön. gross- 

brit. Gen. u. Ceremonien meisten 
Stein Carl, Freih. v., herzogl. sachs. 

mein. Ob. Hofmarschall a. D. 
Curtopassi Francesco, de, kön. ital. 

Gesdt. u. bev. Min. 
Vincenzi, de« Cmdre., Gen. Dir. der 

ital. Mus. 
Thielau Friedrich Florian, v., kön. 

sichs. G. L. z. Disp. 

Vom Jahre 1869. 

Teesdale, kön. grossbrit. Oberstlt. 
Peiroleri Augusto, Cmdre., Gen. Dir. 

im kön. ital. Mstm. des Aeussern. 
Ghigiieri Francesco, Ciydre., ital. 

Senator. 
Ratib Pascha, Gen. en chef des 

Khedive von Egypten. 
Eiilenburg August, Gf., kön. preuss. 

Ob. Ceremonienmeister. 

Vom Jahre 1870. 

Raschid Husni Pascha, Mitgl. des 

grossen Rathes in Egypten. 
Sierzputowski, v., kais. mss. G. M. 

k la suite Sr. Mig. des Kaisers von 

Russland. 
Klot, V., kaii. russ. G. M. i la suite 

Sr. Maj. des Kaisers von Russland. 



Vom Jahre 1871. 

Alten Louis, Gf. v., kön. preuss. G. L. 
Kadziwill Anton, Fürst, kön. preuss. 
G. L. u. Gen. A4jt. 

Vom Jahre 1872. 

Stenglin Adolph, Freih. v., grh. meck- 

lenb. schwer. Hofmarschall. 
Poppow, V., kais. russ. Staats-R. 
Kanitz Rudolph, Gf. v., kön. preuss. 

G. L. 
Knappe v.Knappstaedt, kön. preuss. 

G. L. s. Disp. 
Goltz, Freih. v. der, kön. preuss. 

G. d. Inf. s. Disp. 
Bülow, V., kön. preuss. G. L. 
Henk Ludwig Friedrich Wilhelm,, v., 

kön. preuss. Vice-Admiral i. P. 
Hymmen, v., kon. preuss. G. M. 

s. D. 
Lucadou, V.,) kön. preuss. G. L. 
Dreaky, v., ( s. D. 

Hartrott, v., kön. preuss. G. L. z. D. 
Tschirschky-Bögendorf Otto Julius, 

V., kön. Sachs, wirkl. Gh. R. u. Gen. 

Dir. der sachs. Staats-Eisenbahnen. 
Lewenhaupt Carl, Gf., kön. schwed. 

norw. Gesdt. u. bev. Min. in Paris. 
Hamdi Bey,Dir. des kais. Antiquitäten- 

Mus. in Constantinopel. 
Galilzin, FGrst, kais. russ. Oberst u. 

Flügel-A4jt. Sr. M^j. des Kaisers 

von Russland. 

Vom Jahre 1874. 

[gnatiew Nikolaus Paulowitsch, v., 
kais. russ. Gen. 

Etter, V., kais. russ. G. M. k la suite 
Sr. M^j. des Kaisers von Russland. 

Adelsohn Nikolaus, v., kais. russ. 
G. M. & la suite Sr. Mstj. des 
Kaisers von Russland. 

Nasi Heinrich, Oberst u. erster Or- 
donnans-Officier Sr. Msg. des Kö- 
nigs von Italien. 

Torinelli-Brusati di Vergano Jos., 
Gf., kön. ital. a. o. Gesdt. u. bev. Min. 

Stirbey Alexander, Fürst. 

Vacaresco Theodor, kön. rum. Hof- 
marschall. 

Nowitzky, kais. russ. G. M. in Disp. 

Vom Jahre 187$. 

Vecehi Ezio, Cav., de, kön. ital. G.L. 
Galletti Angelo, kön. ital. G.M. 
Morra di Lavriano Roberto, Cav., 

kön. iUl. Gen. 
Govone Johann, kön. ital. G. M. 
Collobiano Ferdinando, Conte di, kön. 

itaL Oberstlt. 
Durand-Delapenne Luigi, Marchese, 

kön. ital. Oberst. 
Medici di Marignano Carlo, Cav., 

kön. ital. Oberst. 
Rasini Angelo, Cav., kön. ital. Oberst. 
Santo Andrea, Cav. del, kön. ital.Vice- 

Admlral. 



Racchia Alberto, Cav., kön. ital. 

Contre-Admiral. 
Peruzzi Cosimo, Cmdre., kön. ital. 

Ceremonienmeister. 
Scheremetew Sergius, ) kais. russ. 
Ivan GW Nikolai, ) Oberste. 

Mayo Emerico, Cav., kön. iUl. G. M. 
Cugia Carlo, Cav., kön. itaL Oberst. 
Pinck V. Finckenstein Carl, Gf., kön. 

preuss. G. M. 
Colucci Pascha, Chef des egypt. Sa- 

nitätswesens. 
Lammsdorf Con- \ 

stantin, Gf., r kais. russ. 

Konnonowitsch f Oberstlts. 

Kasimir, ] 

Vom Jahre 1876. 

Forgeur Lamoral Georges, Baron, 

kön. belg. Min. Resident. 
Nicaise, kön. belg. G. L. 
Feldmann, v., kais. russ. G. M. i la 

suite Sr. Mai« ^^^ Kaisers von Rnss- 

land. 
Adlerberg Nikolaus, Gf., kais. russ. 

Oberst o. Flugel-A4jt. Sr. Msj. 

des Kaisers von Russland. 

Vom Jähre 1877. 

Doluchanow, kais. russ. G. M. 
HaeselerGottHeb, Gf.,T., kön. preuss. 
G. M. 

Vom Jahre 1878. 

Arnim Gustav, v., kön. preuss. Oberst. 

Neriman Khan, pers. Gesdt in Wien. 

Mirsa Rysa Khan, pers. Gen. u. 
Gen. A^'t. Sr. Mig. des Schah von 
Persien, a. o. Gesdt. u. bev. Min. 
in Berlin. 

.Mirza Achmed Khan, pers. Gen. 

Vom Jahre 1880. 

Dawydow Wasil,v., kalt. maa. Oberst 
n. FlQgel-A^Jt. Sr. Maj. des Kaisers 
von Russland. 

Catargi Georg, kön. terb. Gen. 

Cretoni Seraphino, pipatl. Unter- 
Staats-Secr. 

Lesjanin Milojko, kön. serb. G. M. 

France Arthur, de, frans. O. M. 

Vom Jahre 1881. 

Avenarius, kais. russ. Oberst. 
Hamilton, Marquis, Hofmarschall Sr. 

kön. Hoheit des Prinzen von Wales. 
Van Zele, vorm. kön. belg. Gab. Chef 

im Justis-Mstm. 
Duran y Cucervo Jnan, kön. apan. 

Leg. Secr. 
Lindequist, v., kön. prenaa. 6. M. 
Lanza di Busca Carl, Gf., kte. ital. 

G. M. 
Cesatl Max, Freih., kön. ital. Oberttit. 
Brochetti Alphona, Freili.T.,kftn.ital. 

Fregatten-Capitin. 



Ritter-Orden. — Leopold-Orden. 



149 



Vom Jahre 188%. 

Skariatine Wladimir, r., kala. tum. 

Oberat. 
Liebermann, r., kön. preuas. Oherstit ' 
Plessen; y., köa. preusa. Oberstlt. u. 

Flfigel-Adjt 

Vom Jahre 1883. 

Joabert Edmund, Mitgl. dea Comit^ 

der öaterr. ung. Staata-Eisenbahn- 

ges. in Paris. 
Andlaw-Homburg Camill, Gf., grh. 

bad. Ob. Kammerherr o. Hofmar- 

achalL 
Keller Theodor, Gf., kaiserl niss. 

Oberst. 

Vom Jahre 1884. 

Candiano-Popesco Alexander, kön. 

mm. Oberst, Flflgel-Adjt. Sr. Mig. 

des Königs Ton Rumänien. 
Obolenski Valerian, Fürst, kais. mss. 

Kammerherr a. Vice-Kanxlei-Dir. 
Kaulbars Nikolaos, Baron, kais. russ. 

G. M. 

Vom Jahre 1885. 

Olsoufiew Alexander, Gf., kais. mss. 
Oberst, Flugel-A^'t. Sr. Maj. des 
Kaisers Ton Russland. 

Vom Jahre 1886. 
Brauehitsch, r., kön. preuss. Oberst. 
Broesigke Hermann, y., kön. preuss. 

Oberst u. Flfigel-A4jt. 
Leutholdt Rudolph, M. Dr., kön. 

prensa. den, Arzt 

Vom Jahre 1887. 

Della Stufa,Marche8e,| kön. ital. 

Borea, Marchese, > Ceremonien- 

Santayiglia, Marchese, ) meister. 

Carafa dei Duehi di Noia, Cmdre. 

La Via di Yiilarena Giuseppe, Gay., 
kön. iUI. Schiffs-CapitSn. 

Pantelic Stephan, Oberst u. Flügel- 
AdjL Sr. MaJ. des Königs von Ser- 
bien. 

Gandolfi Antonio, Gay., kön. ital. 
Oberst im Gen. St. 

Vom Jahre 1888. 
Almeida Francisco, Dom^ kön. port. 
Oberst u. F10gel-A4jt Sr. Miu'. des 
Königs yon Portagal. 

Vom Jahre 1889. 
Falkenhausen; Freih. y., kön. preuss. 

Oberst. 
Petersdorff, kön. preuss. Oberst. 
Knappe, kön. preuss. Oberst. 
Kleist, y., kön. preuss. Oberst. 
Senden - Bibram, Freih. y., kön. 

preuss. Capitän xur See, Chef des 

Marine-Cab. 
Mikuaeh-Buchberg, y., kön. preuss. 

Oberst 
DeineSi y., kön. preuss. Mjgor u. Flä- 

gel-A4Jt. Sr. M^. des deutschen 

Kaisers u. Königs yon Preussen. 



Usedom Maximilian, y., kön. preuss. 
Ceremonienmeister. 

Vom Jahre 1890. 

Goiran Johann, Rit. y., Oberst des 
kön. ital. Gen. St 

Brusati Ugo, Gay., kön. ital. Oberstlt, 
FlQgel-A^'t Sr. Miy. des Königs 
yon Italien, Mil. Attache bei der 
kön. ital. Botschaft in Wien. 

Vom Jahre 1891. 

Fabricc Friedrich, y., kön. bayer. 

Oberst 
Kessel, y., kön. preuss. Oberstlt u. 

Flügel-Adjt Sr. Miy. des deutschen 

Kaisers u. Königs yon Preussen. 
Scholl, y.. kön. preuss. Oberstlt. u. 

Flügel-Adjt. Sr. Miy. des deutscheu 

Kaisers u. Königs von Preussen. 
Lippe, y., kön. preuss. Oberst u. 

Abth. Chef im MU. Cabinet 
Weisse, y., kön. preuss. Oberstlt. u. 

Abth. Chef im MU. Cabinet 

Vom Jahre 1892. 

Sehimpff Georg, y., Oberst u. Cmdr. 

des kön. sichs. 1. Uhl. Rgts. Kaiser 

Frana Joseph Nr. 17. 
Miragiia Nikolaus, Gen. Dir. für 

Ackerhauan<^elegenheiten im kön. 

ital. Mstm. für Ackerbau, Industrie 

u. Handel. 
Torcy, de, franz. Oberst der Inf. 
Schaky auf Schönfeld, Freih. y., 

kön. bayer. Oberst. 

Vom Jahre 1893. 

Engelhard Wilhelm, wirkl. gh. 
Kriegsrath u. Chef der Verpfl. 
Abth. im kön. preuss. Kgs. Mstm. 

Wittenburg Rudolph, y., kön. preuss. 
G. M. 

Seekendorff, Freih. y., Oberstlt u. 
FlOgel-Adjt. Sr. Migestit des deut- 
schen Kaisers u. Königs von 
Preussen. 

Tchitcha^off Nikolaus, v., kais. 
russ. Oberst. 

Bitter. 

Vom Jahre 1841. 
Bierczinski Roman, kais. russ. Coli. R. 

Vom Jahre 1842. 

Morozzo della Rocca Enrico, Cav., 
yorm. kön. ital. G. M. 

Vom Jahre 1846. 

Pradzinski Vincens, v., kais. russ.Chef 
der Justiz-Section in Warschau. 

Keyserlingk Alexander, Gf. v., kais. 
russ. Kammerherr u. Ob. Ceremo- 
nienmeister. 

Vom Jahre 1849. 

Alvensleben IL, y., kön. preuss. 
G. d. Inf. a. D. 



Ullricb n., kais. russ. G. L. u. Cmdt 
der Citadelle in Warschau. 

Wanin, p. kaia. russ. Oberst. 

Zimmermann, kaia. rusa. G. L. d. 
Gen. St. 

Paschkin, kais. mss. Hptm. 

Nordenstreng, p. kais. russ. G. M. 

Vom Jahre 1850. 

Woronow, kais. russ. G. d. Art. 

Oulriffh, kais. russ. G. L. 

Dukschinski, p. kais. russ. G. M. 

Kardascbewski, kais. mss. Oberstlt 

Neyelow, kais. mss. G. L. 

Meissner, kais. russ. H. R. u. Chef- 
Arzt 

Schuwalow, Gf. y., kais. russ. G. d. C, 
Gen. Adjt Sr. Miy. des Kaisers 
yon Russland. 

Lewachow, Gf. v., kais. russ. 6. d. 
Inf., Gen. Adjt Sr. Mi^* ^s* Kaisers 
yon Russland. 



Sapbianos, 



►sJ 



kais. russ. Staats-R. 



Blawatski, 

Mauromichalis Demeter, kön. griech. 

Oberstlt 
Büchner, y.,kön. bayer. Rgs. Dir. a. D. 

Vom Jahre 1831. 

Senfft y. Pilsach Friedrich, kön. 

sichs. G. L. z. D. 
Bertram, yorm. herzogl. nass. Min. 
Baring, yorm. kön. hau. Oberst. 
Von der Decken , vorm. kön. hau. 

Oberst. 
Bellmann, kön. preuss. Oberst z. D. 
Razzetti Constantin, Cmdre., yorm 

grh. tose. Major. 
Galitzin, Fürst, kais. russ. G. M. 

Vom Jahre 1852. 

Golownin, kais. russ. Staats-R. 
Kirilin, kais. russ. Gh. R. 
Apraxin, Gf., kais. russ. Corvetten- 

Capitän. 
Görne,y., kön. preuss. Oberst z. D. 
Sucher, Freih. y., Torm. kön. hau. 

G. M. 

Vom Jahre 1853. 

Bicciardelli Fabio, kön. bajrer. G. M. 
a. D. 

Spesshard Hugo, Freih. y., herzogl. 
Sachs, mein, wirkl. Gh. R. u. Hof- 
marschall. 

Hemricourt de Grunne Eugen, Gf., 
in Belgien. 

Vom Jahre 18S4. 

Reinhard, y., kön. preuss. Oberstlt 

a. D. 
Heygen dorf Carl Wolfgang, y., kön. 
sichs. 6. M. i. P. 

Vom Jahre 1858. 

Desprez, frans. Botschafter beim 
pipstl. Stuhle. 



150 



Ritter-Orden. — Leopld-Ordea. 



Tarente, Herzog v., rorm. franz. Kim. 

Lt Grange» Marquis de, Torm. franz. 
StallmeUter. 

Casembroot F., Jonkheer de, kAn. 
niederl. Vice-Admiral a. D., A^jt. 
Sr. Mig. des Königs der Nieder- 
lande im insseren Dienste. 

Geim,kön. prenss. gh. Ob.Fin. R.a. D. 

Omer Bey, ) 

Kiamil Bey, > kais. tGrk. Oberste. 

Javer Kej, ) 

Vom Jahre 1857. 

Ceryini Carl, Gf., rorm. grh. tose. 
Oberst. 

Rousselot, rorm. grh. tose. Oberst. 

D'Aoethan August, Baron, kön. belg. 
GesdL im Haag. 

Goffinet A. F., Freih. ▼., kön. belg. 
6. L. a. D. 

Yernadsky, kais. russ. Staats-R. 

Legoyt Alfred, Chef der Gen. Stati- 
stik im franz. Handels-Mstm. 

Engel Ernst, Dr., rorm. kön. sftchs. 
Rgs. R. 

Vom Jahre 1858. 

Navez, kön. belg. Art Oberstlt. a. D. 
Blumenthal, kais. russ. Oberst. 
Dei Prescobaldi Angelo, vorm. grh. 
tose. Kim. 

Vom Jahre 1859. 

Peters Friedrich Otto, kön. sichs. 
Oberst a. D. 

Hfigel Adolph, Freih. r., kön. wärt 
G. L. z. Disp. 

Zimmer, Dir. der grh. bad. Verkehrs- 
Anstalten. 

Scbmeling-Eckart, r., kön. preuss. 
Migor. 

Mfiller Carl, r., kön. preuss. G. M. 

Vom Jahre 1860. 

Dewall, T., kön. prenss. G. L. z. D 
Moy Carl, Gf.r., kön. bayer. Oberst-' 

eeremonienmeister a. D., a. o. Gesdt. 

n. beT. Min. am kön. ital. Hofe. 
Beulwiti, ▼., kön. wQrt G. M. a. D. 
Adelmann Clemens, Gf., kön. wurt. 

Obentlt a. D. 

Vom Jahre 1861. 

Scheuerlein, kön. preuss. G. M. a. D. 
Castelbraneo Pietro, de, kön. port 

Corretten- n. Hafen-Capitin. 
Rondot Natalio, Deleg. der Ljroaer 

Handels-Kam. 
Wambold, Freih. t., grossh. hess. 

Obentlt i la snite u. Kammerherr. 

Vom Jahre 1863. 

Diepolder Johann Michael, kön. 

kayer. Min. R. a. D. 
Heromerieh Franz, rorm. Oberst des 

Fraakftu'tcr Liaien-MUiUrs. 



Böse Julius, Gf., kön. prenss. 0. d. 

Inf. z. D. 
Hartmann, grh. hess. Oberstlt. 
Solms-Sonnenwalde Eberhard, Gf. 

T., kön. preuss. Botschafter in Rom. 

Vom Jahre 1864. 

Kriegsheim, r.*, kön. prenss. Oberat 

z. D. 
Klatt Johann Gustay*, kön. preuss. 

Vice-Admiral z. D. 
Ross, T. *, kön. preuss. Obentlt. a.D. 
Treakow, t. *, kön. preuss. Majore. D. 
Spies, T. *, kön. preuss. Oberstlt 

z. D. 
Lesczynski, t. % kön. preuss. G. M 
Hundt, *, kön. preuss. Obent i. P. . 
Daun, \ kön. prenss. Oberst z. D. 
Bekhurs % kön. preuss. Ob. Förster 

zu Planken. 
Devivere, ▼. *, kön. preuss. Major. 
Loebecke % kön. preuss. M^or. 
Mac-Lean Archibald*, kön. preuss. 

Capitin zur See. 
Bolko zuStolberg-Wernigerode,Gf. 
Bernuth, t.*, kön. preuss. 6.M. z.D. 

Vom Jahre 1866. 

Klinkowström R. M., Freih., kön. 

schwed. Oberst a. D. 
Chimay Alphons, Fürst r., kön. belg. 

Gesandtschafts-Secr. a. D. 
Bille Franz Ernst, r., kön. dan. Kam- 
merherr u. a. 0. Gesdt. u. her. Min. 

in Stockholm. 
D*Andlau, Gf., franz. Obentlt 
Kohlrausch, t. *, Torm. kön. han. 

ObenUt 
Ludwiger, Otto, t. % kön. sichs. 

6. M. z. D. 
Montbe Alban, r. •, kön. sichs. G. L. 

z. D. 
Schulz JuUus*, T., kön. sichs. G. M. 

z. D. 
Sandersleben Friedrich, f.\ kön. 

sichs. G. M. a. D. 
Carlowitx Oswald, t.* kön. sichs. 

G. L. u. Gen. Ac(jt 
Bignami, kön. ital. Hptm. 

Vom Jahre 1867. 

Massari Michele, Cav., kön.iUl.G.M. 
Gend Carl Stephano Giuseppe, kön. 

ital. Oberst. 
Giovanelti Enrico Carlo, 



kön. iUI. 
G. M. 



Rodini Eduardo Fran- 
cesco, Cav., 

Salvatori Fedele, Cav., kön. ital. 
Telegr. Insp. 

TantesioGioranni Battista, Ca v., kön. 
ital. Gen. Post-Dir. 

Grandis Sebastiane, Car., Genie- 
Dir. im kön. ital. Mstm. der öffentl. 
Arbeiten. 



Goyiueta Francesco, Marckese de, 
Torm. Bnr. Chef im kön. ital. Mstm. 
des Aenssern. 
Binet Alphons, ) , «. ** 

Bahren Victo^ ( ^™»; ^^f»"*- 
Collet Victor, ) ^■P'""^ 

Bartholdi Amadius, rorm. fnuu. Bot- 
schafts- Secr., Vtrw. R. der österr. 
nng. Staats-Eisenbahnges. 
D*Henin, FOrst 
Zirer Bey , kais. tfirk. Kammerherr a. D. 

Hlfi^Bey', jkais.tflrk ObenU 

Mehemed Bey, ) ■* ^'^*■• 
Stein zu Altenstein Isidor, Freih. ?., 

Torm. köa. belg. Gen. Consul ia 

Budapest 
Thomassin, ) fk-aaz. Bat. 

Üufaure de Bessol, ) Cmdta. 
Charles, 
Lourde, 
D' Ornant, 
Loyselle, 
Champion, 
Gahrielli, 
Bourdon de Vatry,( 
Hulot, 
Decaux, 
Lef6vre, 
Humbert, de, 
Besier, kön. niederi. G. M. im Gen. 8t 

a. D. 
Penguilly->rHaridoii, Dir. des fraaz. 

Art. Mus. 
Verdiire, Baron de, ) fraaz. Esea- 
Charles Armand, ( drona-Chefs. 



franz. Oberetita. 



frans. Bat Chefs. 



Vom Jahre 1808. 

Smissen, ran der, Freih., köa. belg. 

G. L. 
Carcono, köa. ital. Fregattea-Capi- 

tSn i. P. 
Prestele ErBat, Bit ▼., Dr., köa 

bayer. Min. R. a. D. 
Fugger T. Rirchberg a. Weiasen- 

horn Friedrich, Gf., köa. bayer. 

Min. R. 
Verri della Bosia Mai, Gf., köa. 

bayer. G. L. n. Gea. 8t Ck&L 
Niethammer Friedrich, nreih.T.,kftB. 

bayer. Kim., gh. Leg. R. «. Qasdt 
Blanchetti Carlo, Car., kta. ital. 

Archirs-Dir. 
Sauer Carl, t., köa. bayar. G. M. 

Vom Jakral8Q9. 

Ellis Arthur, kön. groaabrit Garda- 

CapiUn. 
Carington, Lord, köa. gr aa s hrlt 

Garde-Lient 
Montague Ollrer, Hob., kfta. grosakr». 

Garde-Llent 
Schmucker Pompeo, Baroa,8aetTsld. 

im kön. ital. Mstm. daa Aaaasara. 
Renzis Fnneeseo, Caala 4a, ktai 

iUl. Capilla a. D. 



Ritter-Orden. — Leopold-Orden. 



151 



Cigala Enrico« Conte de, kön. itel. 

Capitin t. D. 
Semmeln Gnglielmo, CaT., kön. ital. 

StaaU-R. 
Colobiano-Arborio Francesco, Ca?., 

de, kön. ital. Leg. R. 
Tischoppe Carl Christian, t., kön. 

prensa. Ob. Rgt. R. 
Laroche, In^. dea Snez-Canal-Banes 

in Port-Said. 
Larousse» Ing. des Snez-Canal-Baues 

in Suez. 
Polignac Ludwig, FOrst, franz. Gen. 

St. CapitSn. 
Caimi Aristofane, kön. ital. Contre- 

Admiral. 

Vom Jahre 1870. 

Cronsse Franz, kön. belg. Oberstlt. 
Terwangne, kön. belg. G. M. a. D. 
Hayot, franz. Cmdt. des Geniewesens. 
Borchgrave Bmil, t., kön. belg. 

Gesdt. in Constantinopel. 
Vita Gaetano, de, kön. ital. Migor. 
Solari Enrico, kön. ital. Linien- 

achlffa-Capitln. 

Vom Jahre 1871. 

Pellegrino Enrico, Car., kön. ital. 

Ob. Insp. 
Brfiningk, Freih. t., kais. mss. Rittm. 
Haugwits T., kön. prenss. G. M. 

Vom Jahre 187%. 

VUeonti d'OniaTasao Carl Albert, 

Baron, kön. ital. Leg. Secr. a. D. 
Schrötter Waldemar, t., kön. prenss. 

Oberstlt. 
Targioni-Toizetti, kön. ital. Prof. 
Treitschke Leo, t., kön. sftchs. 

Oberst. 
Pino Francesco, kön. ital. Oberstlt. 
Watzdorf Werner, t., kön. sftchs. 

Gh. R. n. Kammerherr. 
Klemm Hngo, kön. s&chs. Ing., Oberst 

s. D. 
Roon Waldemar, Gf. r., kön. prenss. 

Gen. 
Saldern Ahlimb, t., kön. prenss. 

Oberst z. D. 
Schleinitz, Freih. t., kön. prenss. 

Capitin znr See. 
Ziegler, ▼., kön. preuss. Oberst. 
NikUch-Rosenegk, t., kön. prenss. 

ObersUt. 
Preach, kön. prenss. Rittm. 
Zollikofer^Alten-> 

klingen, ▼., / . _ 
Tx , ® Ln . _A l Itön» preusB. 
Dobeneck Robert, > ^ : 

„ .- ( Maiore. 

Freih. r., V ^ 

Chappuis, T., ; 

Derachao, t., kön. prenss. Oberstlt. 
Planitz, Edl. r. der, kön. preuss. 

Obersüt. 
Carlshausen, t., kön. preuss. Oberstlt. 

a. D. 



Palmstierna N. A. H., Baron, kön. 

schwed. Oberst, Gen. Intendant der 

schwed. Armee, A^jt. Sr. Miu*. ^^ 

Königs Ton Schweden. 
NauendorfT Philipp Leo, t., kön. 

Sachs. Kammerherr. 
Berg Alezander, Gf., kais. rnss. Coli. 

Assessor. 

Vom Jahre 1873. 

Trsch Theodor, Gf., kön. bayer. K&m. 
Seyssel d*Aix Edwin, Gf., kön. bayer. 

Kim. n. M^or a. D. 
Gernety v., kais. rnss. Gend. Mi^or. 

Vom Jahre 1874. 

Meredich Wladimir, Oberstlt. im kais. 
mss. Kezholm*schen Grenadier- 

Rgt. 
Iwanow Eugen, Capitan im liais. russ. 

Kezhol mischen Grenadier-Rgt. 
Pe^walsky, kais. russ. Oberstlt. 
SidenbIadhPerElis,Ob. Dir. d.sUUst. 

Central-Bur. fOr Schweden. 
Vignola Philipp, kön. ital. Hptm. 
Reese, v., kön. preuss. Ing., Oberstlt. 
GölefT.RavensburgSigmnnd, Freih., 

grh. bad. Kammerherr und kön. 

preuss. M^jor z. D. 

Vom Jahre 1875. 

Mainoni dlntignano Luigi, Nobile, 

kön. itaL Oberst. 
Nasi Afredo, Car., kön. ital. Hptm. 
Rovere Ettore, Car. della, kön. ital. 

Oberst. 
Volpe R.ir,.Ie ) ^,^ ,j^, ^_ 

Ramaroni Pietro, kön. ital. Fregatten- 

Capittn. 
Bisesti Luigi, kön. iUl. Oberstlt. 
Foulon, kais. russ. Oberst u. FlQgel- 

A4jt. Sr. Mtg. des Kaisers von Russ- 
land. 
Oboleoski Wladimir, FQrst, kais. 

russ. Oberst. 
Caligaris Francesco, kön. ital. H. R. 
Cavacece Emil, Sect. Chef im kön. 

ital. Mstm. des Aeussern. 
Doux demente, Car., kön. ital. Oberst. 
Manacord Teonisto, Car., kön. ital. 

Oberst. 
Di Lenna Giuseppe, 

Cav., 
Dal Verme Luchino, 

Conte, 
Farinetti Emesto, 

Cav., 
MedicidiMarignano 

Gaetano, Nobile, 
Guy Giuseppe, 
Colonna Carlo, 
Coggia Carlo, Cnr., 
Gobbo Gaetano, 
Fonio Angelo, Car., 



kön. ital. 
Oberste. 



Campilanzi Carlo, Car., kön. ital. 

ObersUt. 
Cafaro Gioranni, \ 

CaY., f kön. ital. Linien- 

Monfort Stanislao, ^ schifTs-Capitine. 

Cav., ) 

Majavacca Francesco, Cav., kön. ital. 

ObersUt. 
Ruffb- Scilla Francesco, Cav., kön. 

ital. Fregatten-Capitin. 
Gaerrieri-MirafioreEmanuele,Conte, 

kön. ital. Lieut. 
Prjanischnlkow, kais. russ. ObersUt. 

Vom Jahre 1876. 

Baguer de Corsi j Rivas Silverio, 

kön. span. Leg. Secr. 
Trombone Giuseppe, \ ^^^ g^^^ 

Gentilinl Pietro,Cav.,> , ^v^^' 

SiroTich Spiridione, l " ,. °.*^' 
_, *^ \ von Italien. 

Cav., / 

Garcin Edmond, franz. Escadrons- 

Chef im Gen. St. 
Gras Bassile, franz. Escadrons-Chef 

der Art. 
Oblaguier Bey, Secr. im egjpt. Justiz- 

Mstm. 
Gaodard Bey Julius, Gen. Secr. im 

egypt. Mstm. des Aeussern. 
Ta titsch ew Sergius, kais. mss. Bot- 

schafts-Secr. 
Pickard, kön. grossbrit. M%jor. 
Dieskau, Freih. v., kön. preuss. Rittm. 

Vom Jahre 1878. 

Tornaghi Dionysio, kön. ital. ObersUt. 
Stein, Freih. v., kön. preuss. ObersUt. 
Alvensieben, v., kön. preuss. Nigor. 
Puttkammer, Freih. v., kön. preuss. 

Hptm. 
Roger, franz. Escadrons-Chef. 
Baum, franz. Bat. Chef. 
Colonna Fabricio, Forst, kön. ital. 

Oberlt. 
Gaudy Arthur, v., kön. preuss. Migor. 
Meredich L*, ] 

[i*P*^?!^V*'„ . ? k«>«. «■«••. ObersHU. 
Meredich U.^ i 

Dedewitsch, ) 

Meyer Eugen, kön. prensa. Rittm. 

Ganay Jakob Heinrich Johann, Gf., 

franz. M^jor. 

Pfuhlstein, v., kön. prenss. Hptm. 

Vom Jahre 1879. 

Allodri Aldobrandino, kön. ital. 

ObersUt. 
Baguer de Corsi y Rivas Arturo, 

kön. apan. Leg. Secr. 

Vom Jahre 1880. 

D*Oultremont Johann, Gf., kön. belg. 

Hofmarschall. 
Reiehenbach, v., Capitfin des kais. 

russ.Kezholm*scbenGrenadier-Rgta 



152 



Ritter>Orden. — Leopold-Orden. 



Ha^on, frtBB. M^or. 
Vladoyanu, kön. rum. Oberstit. 
Guasco di Bisio Alex., Gf., kön. iUl. 

Leg. Secr. 
Lflttiohau GasUv, Gf. T.,kön. preuss. 

Rittm. a. D. 
Garrone Bemardino, \ 
Radicati -Talice di [ kön. iUI. 

Passerano Enrico, t Minore. 

ContCf ) 

Vom Jahre 1881. 

Tatitschew Alexis, kais. ruas. Bot- 

schafts*Secr. 
Ligne Ludwig, Prinz de, Torm. kön. 

belg. Botschafts-Secr. 
Mustapha Zia Paacha, kais. tfirk. 

GouT. der ProTinz Hama. 
Desemblaux, Insp. bei der Dion. der 

kön. belg. StaaU-Elhenbahnen. 
Galezot Achill, Dir. im kön. belg. 

Fin. Mstm. 
Benkendorff, Gf., kais. russ. Rittm. 
Bonetti Achilles, kön. ital. Mt^'or. 
Bertarelli Peter, Car., kön. ital. Secr. 

im Mstm. des Innern. 
Calvi di Bergolo Georg, Gf., vorm. 

kön. ital. Leg. Secr. 
Nuruio Xaver, Cmdr., Abth. Vstd. 

im ital. Bfstm. des kön. Hauses. 

Vom Jahre 1882. 

Münchbausen Heyno, Freih. v., 

kön. preuss. Rittm. 
Zuccari Lnigi, kön. ital. Major. 

Vom Jahre 1883. 

Troiha, t., kön. preuss. Hptm. u. 

Comp. Chef im Garde-Grenadier- 

Rgt Kaiser Franz Nr. 2. 
Cocito Friedrich, kön. ital. M^jor. 

Vom Jahre 1884. 

Eckbrecht ▼.Dörkheim-Montmartin 
Ernst, Gf., kön. bayer. Rammerherr. 

Franassovic Dragouline, kön. serb. 
Oberstit. 

Lazarevic Lazar, kön. serb. Mtgor. 

ConstantinoTic Alezander, kön. serb. 
Rittm. 



Vom Jahre 1885. 

Botzaris Christot, kön. griech. 

Oberstit. 
Cursch, kön. preuss. Migor. 
Feodorow, kais. russ. St. CapitSn. 

Vom Jahre 1886. 

Thys Johann Albert, kön. belg. Gen. 

St. Hptm. u. Ordonnanz-Officier Sr. 

Miu* des Königs der Belgier. 
Fossati-Reyneri, Gf., kön. ital. Leg. 

Secr. 
Greppi Luigi, kön. ital. Rittm. 

Vom Jahre 1887. 

Kanitz, Gf., kön. preuss. Hptm. 
Gragliardi Michele, kön. ital. Hptm. 

Vom Jahre 1888. 

Rizzardo-Rizzetto, Car., Secr. im 
kön. ital. Mstm. des Aeussern. 

Basso Carlo, Car., kön. ital. Fregatten- 
Capitfin. 

Vom Jahre 1889. 

LOttich, Migor im grh. hess. 2. Drag. 

Rgt. Nr. 24. 
Tschiritseh Elias, kön. serb. Major. 
Petiti Nobile di Boreto, vom kön. 

ital. Gen. St. 
Menges Wilhelm, kön. preuss. Mivjor. 
Brahins Johann, Dr., Componist u. 

TonkQnstler. 
Festenberg-Pakisch, v., kön. preuss. 

Rittm. 
Quast, V., kön. preuss. Hptm. 

Vom Jahre 1890. 

Suenson E., kön. di&n. Commandeur 
a. D., Dir. der grossen nordischen 
Telegraphen-Compagnie. 

Bettoni Vincenz, Conte, vorm. Secr. 
bei der kön. ital. Botschaft in Wien. 

Vom Jahre 1891. 

Schenk, v., Hptm. im kön. preuss. 

Kaiser Franz Garde-Grenadier-Rgt. 

Nr. 2. 
Erbard Maximilian, kön. bayer. Hptm. 



Vom Jahre 1892. 

Macchi di Gellere VIncenso, Conte, 

kön. ital. Min. Vice-Seer. 
Marselli Carlo, kön. itaL Hptm. 
Kölsch QU bey, Fflrst, kais. russ. Ca- 

pitän im Rgt. Chevaliers-Gardes. 

Vom Jahre 1893. 

Garelli Ginseppe, kön. ital. Hptm. 
Cbales de Beauliea, kön. preuss. 

Hptm. tt. Adjt. 
Busche-Streithorst, v. dem, kön. 

sichs. Mig'or. 
Kramsta, kön. preuss. Major. 



Ordens-Prtlat. 

Seine Eminenz Anton Grtl8eha,Gh.R., 
Cardinal, Purst - Erzbischof von 
Wien. 



Ordens-Kanzlei. 

(BallpUU Nr. 6.) 

Ordens-Kanzler. 

Se. Excellenz Eduard Gf. TaafTe, Gh. 
R. u. Kftm., Min. Prftsdt« a. D. 

Ordens-Greffler. 
Klaps Anton, Freih. v.. Min. R. u. 
Vstd. derPris. Kanzlei desMinister- 

rathes. 

Ordens-Schatzmeister. 

Westernuiyer Theodor, Freih. v., 
J. Dr., erster H. R. n. Kanzlei- 
Dir. des Obersthofmeister-Amtes. 

Ordens-Herold. 

Hantken t. Prudnik Engen, Rit., 
H. R. n. Kanzlei-Dir. des Oberst- 
kämmerer-Amtes. 

Ordens-Kanzllst. 

Thill Carl, Rit. T., H. R. ■. SehaU- 
meister des habsburg^lothringischen 
Hausschatzes. 

Ordens-Hulssler. 

Januschkowetz Joseph, k.u.k. Leib- 
Kammerdiener. 



153 



Oesterreichisch- kaiserlicher Orden der eisernen Krone. 

Gestiftet von weilaod Seiner Migestftt dem Kaiser Frans I., am i. Jinner 1816. 



(Diejenigen Ordens-Mitgüeder, bei deren Namen ein * Torkommt, sind bereclitigt, die Kriegs-Decoration de« 
betreffenden Ordensgradet eu tragen ; jene, deren Namen zwei ** nachgesetzt sind, haben das Recht, die 
DecoratioB der betreffenden Ordens-Classe mit der Kriegt- Decoration der minderen Classe au tragen.) 

Grossmeister. 

Seine kaiserliehe und königlich-Apostolische Majestät Franz Joseph I. 



Ritter erster Classe. 

Vom Jabre 1849. 

Seotti-Gallarati Tomaso, Gf., Duca 
dJ San Pietro« Oh. R. o. Kfim. 

▼ ob Jahre 1880. 

Rechberg n. Rothenldwen Bern- 
hard, Gf., Gh. R. o. Kim. 

Vom Jahre 1884. 

Zichj T.VÜ8onyke5 Franz, Gf., Gh. R.« 
Oberst-Schatsmeister des König- 
reiches Ungarn. 

Vom Jahre 1889. 

CoUoredo-Mannsfeld Joseph, Forst, 

Gh. R. n. Kim. 
Sok^evi^ Joseph, Freih. t., Gh. R., 

p« F. Z. M. 

Vom Jahre 1862. 

Plener Ignai, Edl.T., Gh. lt., 31itgl. 
des Herrenhauses. 

Vom Jahre 1807. 

Hye ▼. Glonek Anton, Freih., Gh. R., 
J. Dr. (angleleh Kaniler dieses Or- 
dens). 

Vom Jahre 1868. 

Philippovi^ T. Philippsberg Franz, 
Freih., Gh. R., p. F. Z. M. 

Vom Jahre 1869. 

Pejiesevich r. Vertexe Ladislans, 
Gf., Gh. R. n. Um. 

Vom Jahre 1870. 

Vitsthnm ▼. Eckatidt Carl, Gf., Gh. 
R., Getdt. a. D. 

Vom Jahre 187t. 

Moilinary t. Monte Paatello Anton, 
Freih., Gh. R^ p. F. Z. M. 

Than «. Hohenatein Sigmund, Gf., 
Gh. R., Statth. in SaUbnrg. 



Vom Jaiire 1873. 

Neipperg Erwin, Gf. t. *, Erlaucht« 
Gh. R., G. d. C. u. Hptm. der 
Trabanten-Leibgarde n. der Leib- 
garde-lnf. Comp. 

Stremayr Carl, t., J. Dr., Gh. R., 
erster Priadt. des Obersten Ge- 
richtshofes. 

Ceachi a Santa Croce Johann Bapt., 
Freih., Gh. R. u. Kfim., Ffirsl- 
Grossmeister des sout. Johanniter- 
Ordens. 

Banhans Anton, Freih. r., Gh. R. 

Unger Joseph, Gh. li., Prfisdt. des 
Reichsgerichtes u. Mitgl. d. Herren- 
hauses. 

Scudier Anton, Freih. t. *, Gh. R.. 
p. F. Z. M. 

Chlumeck/ Johann, Freih. t., Gh. R., 
Reicher. Abg. 

Horst Julius, Freih. t., Gh. R., p 
G. M. 

Abenaperg-Traun Hugo, Gf. r., Gh 
R. u. RIm., Obers^'figermeister. 

Ludolf Emanuel, Gf., Gh. R., Bot- 
schafter a. D. 

Zichy T. Vaaonykeo Joseph, (if.. 
Gh. R. n. Kfim. 

Vom Jahre 1874. 

Schloiaanigg Theodor, Freih. ▼., Gh 
R., G. d. C, Obersthofmeister Ihre? 
k. n. k» Hoheit der Erzhersogin 
Elisabeth. 

Vom Jahre 1878. 

Stipirj Julius, Gf., Gh. R., kön.ung. 

Hin. PrSsdt a. D. 
Szipdry G^za, Gf., Gh. R., kön. ung 

Obersthofmeister. 
Schaumburg- Lippe Wilhelm Carl 

August, Prins lu, Durchlaucht, 

F. M. L., Mitgl. des Herrenhauses. 

Vom Jahre 1878. 

Chotek XU Chotkowa u. Wogniii 
Bohuslar, Gf., Gh. R. u. Kfim., a. o. 
Gesdt., Mitgl. des Herrenhauses. 



Eichhoff Joseph, Freih. r., Gh. R. 
Beck Friedrich, Freih. y. **, Gh. R., 

F. Z. M., Chef des Gen. St. u. 

Mitgl. des Herrenhauses. 
Seine kön. Hoheit Wilhelm Herzog 

Ton Württemberg*, F. Z. M. 
Schwegel Joseph, Freih. r., Gh. R., 

p. Sect. Chef. 

Vom Jahre 1879. 

Schönfeld Anton, Freih. v., Gh. R., 

F. Z. M. 
Weber Joseph, Freih. v., Gh. R., p. 

F. Z. M. 
Hohenwart su Gerlaehstein Carl, 

Gf., Gh. R., Prfisdt. des Obersten 

Rechnungshofes. 

Vom Jahre 1880. 

Ziemialkowakl Florian, Freih. v., 
Gh. R., Mitgl. des Herrenhauses. 

Dubsky t. Trzebomyalitz Victor, 
Gf., F. M. L., Gh. R« u. Kfim., a. o. 
Gesdt. u. her. Min. am kön. span. 
Hofe. 

Lodron-Laterano Kaspar, Gf., Gh. R. 
u. Kfim., p. Statth., Mitgl. dea Her- 
renhauses. 

Wodzicki Ludwig, Gf., Gh. R., Gout. 
der Lfioderbank. 

Vom Jahre 1881. 

Dzieduszycki Wladimir, Gf., Gh. R. 

Piret de Bihain Eugen, Freih., G. d. C, 
Gh. R. u. Kfim., ObersthofAeister 
8r. kais. Hoheit des Herrn Erzher- 
sogs Albrecht. 

Donajewaki Julian, Rit. t., Gh. R., 
Fin. Min. a. D. 

Orezy B^la, Freih. r., Gh. R. u. Kim., 
kön. ung. Oberstkfimmerer. 

Weber t. Ebenhof Philipp, Freih., 
Gh. R., p. SUtth. 

Vom Jahre 1882. 

Falkenhayn Julius, Gf. **, Gh. R. u. 

Kfim., Ackerban-Min. 
Prai^&k Alois, Freih. v., Gh. R., Min. 

a. D. 



154 



Rittor-Orden. — Orden der eisernen Krone*. 



CoDlndT. EybesfeldSigmand, Freih., 

Oh. R. 
Boos-Waldeck Philipp, Gf., Gh. R. 

u. Kim., Miuor a. D. 
Pino-FriedeDthal Felix, Freih. t., 

Gh. R. 

Vom Jahre 1883. 

Pechy ▼. Pech-Ujfalu Thomas, Gh. R., 
Torm. Prfisdt des un^. Abgeord- 
netenhauses. 

Falkenhayn Frana, Gf. *% Gh. R. u. 
Klm.,yice-Pr88dt.des Herrenhauses. 

Brück Carl, Freih. y., Gh. R., a. o. 
Gesdt. n. her. Min. 

Welsersheimb Zeno, Gf., Gh. R. u. 
Kim., F. Z. M., L. Verth. Min. 

Ramberg Hermann, Freih. ▼., Gh. R., 
G. d. C. a. D. 

Vom Jahre 1884. 

Wilczek Johann, Gf., Gh. R. n. KSm. 
Nikolics de Rudoa Feodor, Freih. t., 

Gh. R. 
Kraas Alfred, Freih. v., Gh. R., 

F. M. L. u. Statth. a. D. 

Kees Georg, Rit. t., Gh. R., p. F. Z. M. 
Schlauch Lorena, Gh. R., Cardinal, 
Bischof von Grosswardein. 

Vom Jahre 1885. 

Possinger t. Choborski Ludwig, 

Freih., Gh. R., p. Statth. 
Salis-Soglio Daniel, Freih. v., Gh. R. 

u. Kiim., p. F. Z. M. 
Sz(^chenyi Paul, Gf., Gh. R., vorm. 

kön. ung. Ackerbau-Min. 
Khucn-H^derväry Carl, Gf., Gh. R., 

San von Croatien u. Slavonien. 
Zichy Eugen, Gf., Gh. R. u. Kam. 
Erdody Stephan, Gf., Gh. R., kön. 

ung. Stallmeister. 

Vom Jahre 1886. 

Catty Adolph, Freih. v.**, Gh. R., 

p. F. Z. M. 
Sz5}^yeny-Marich t. Magyar-Sz6- 

gyen u. Szolgaegyhaza Ladislaus, 

Gh. R. u* Rfim., a. o. Botschafter 

am kön. preuss. Hofe. 
Degenfeld - Schonburg Christoph, 

Gf., Gh. R. u. Kim., G. d. C. a. D. 
Windisch-Graetz Ludwig,Prinzxu **, 

G. d.C. u. Cmdt.d. 11. Corps, Gh.R. 
König Gustav, Freih. r. **, Gh. R., 

F. Z. M., Gen. Inf. Insp. 

Vom Jahre 1887. 

Ottenfels-Gschwind Moria, Freih. r., 

Gh. R. u. Kftm., p. a. o. Gesdt. u. 

her. Min. 
Gautsch y.Frankenthurn Paul,Freih., 

J. Dr., Gh. R., Min. a. D., Curator 

der Ther. Ak. 



Thun u. Hohenstein Guido, Gf.,Oh.R. 
u. KSm , Fürst- Grossprior des aouT. 
Johanniter-Ordens, Mitgl. d. Herren- 
hauses. 

Fejer?ary de Koml6s - Keresztes 
Geaa, Freih. ▼., Gh. R. u. Kim., 
F. Z. .M., kön. ung. L. Verth. Min. 

Fäbiny Theophil, t., Gh. R. 

Baoquehem Olivier, Marquis, Gh.R., 
Min. des Innern. 

Revertera diSalandra Friedrich, Gf., 
Gh. R. u. Kim., a. o. Botschafter 
beim pipstl. Stuhle in Rom. 

Daublebsky v. Stemeck an Ehren- 
stein Maximilian, Freih., Gh. R., 
Admiral u. Marine-Cmdt. 

Braun Adolph, Freih. t., Gh. R., 
Staats-R. u. Cab. Dir. Sr. Mig. des 
Kaisers, Kanzler des Ordens vom 
gold. Vliesse. 

Vom Jahre 1888. 

Giesl v.Gieslinj^en Heinrich, Freih., 

Gh. R., F. Z. M. 
Csaszka Georg, Gh. R., Erxbischof 

Ton Kalocsa. 
Schuster Constantin, Gh. R., Bischof 

ron Waitzen. 

Vom Jahre 1889. 

Paar Eduard, Gf., Gh. R., G. d. C. 

u. Gen. A4jt. Sr. Miy. des Kaisers. 
Popp Leonldas, Freih. t.^^ Gh. R., 

p. F. M. L. 
Teucbert-KauflTmann Edl. t. Traun- 

Steinburg Friedrich, Freih. v. % 

Gh. R., p. F. Z. M. 
ReinlSnder Wilhelm, Freih. t. •*, 

Gh. R., F. Z. M., Cmdt. d. 3. Corps 

u. com. Gen. in Graz. 
Croy Leopold, Prinz, Gh. R., G.d. C, 

Cmdt.d. 9. Corps u. com. Gen. in 

Josephstadt. 
ScbÖnborn Friedrich, Gf., Gh. R. u. 

Kim., Justiz-Min. 
Zaleski PhUipp, Rit. t., Gh. R. 

Vom Jahre 1890. 

Szech^nyi Julius, Gf., kön. ung. 

OberstthOrhOter. 
Kreutz Friedrieh, Gh. R., p. F. Z. M. 
Dfbrowa-Morawski Sererin, Rit t., 

röm. kath. Erzbiachof ron Lern- 

herg. 
Kubeck ▼. Kfihau Guido, Freih., 

Statth. im Heraogthume Steiermark. 
Majthenyi v. Keselokeo Ladislaus, 

Freih., Gh. R. u. Kim., Ob. Gespan 

des Honther Comitates. 
Szdpdry Stephan, Gf., Gh. R., ronn. 

Ob. Gespan. 
Franckenstein Carl, Freih. t., Gh. R. 

u. Rinu, a. o. Gesdt. in Disp. 
Pfusterschmid t. Hartenstein Carl, 

Freih., Gesdt. u. bev. Min. in Stock- 
holm. 



Vom Jahre 1891. 

Dulinszky Ferdinand, Tb. Dr., Gh.R.. 

Bischof Ton Fflnfkirchen. 
Braumfiller v. Tannbruek Theodor, 

Gh. R., p. F. Z. M., Mitgl. des 

Herrenhauses. 
Grunne Philipp, Gf.**, Gh.R. u.Kim.« 

F. Z. M., Cmdt. des 8. Corps «.com. 

Gen. in Prag. 



Vom Jahre 1892. 

Loebl Uerrroann, Freih. t., Gh. R. 
Esterbazy P«nl, Prinz, Ob.-Gespaa 

des Oedenbnrger Comitatea n. der 

kön. Freistadt Oedenbnrg. 
Wekerle Alexander, Gh. R., kön. 

ung. Min. Prisdt. 
SIeinbacb Emil, Gh. R., Seaata- 

Prisdt. des Obersten Ger. n. Cas- 

sationshofea. 
Gajzag6 Salomon, t., Gh. R., Prisdt 

des kön. ung. Staata-Rechnnnp- 

hofea a. D., 
Waser Joseph, Rit t., Gh. R., p. 

Ob. L. Ger. Prisdt 
Waldstätten Johann, Freih. ▼., *«, 

Gh. R., F. Z. M., Cflsdt d. t, Corps 

u. com. Gen. in TemesWir. 
Krieghammer Edmund, Edl. t.» Gh. 

R., 0. d. Car., Reichs-Kgs. Min. 
David Edl. ▼. Rhonfeld Emil, Gh. R^ 

F. Z. M., Statth. in DalaaUen, Mit 

Cmdt. in Zara. 
Reicher Joseph, Gh. R., F. M. L., 

Cmdt d. 14. Corps v. eoai. Gen. 

in Innsbruck. 
Kopp Georg, Cardinal, FQrat-Biaebei 

von Breslau. 



Vom Jahre 1893. 

Gotucbowski Agenor, Gf^, a. o. 

Gesdt n. bev. Min. am köa. rm. 

Hofe. 
Brankovic Georg, Gh. R., Brsblschef 

von Karlowitz, Metropolit n. Pa- 
triarch. 
Sembratowid Sylvester, Gh. R., gr. 

kath. Ersbischof ia Lenberg « 
Bezecny Joseph, Freih. v.. Ob. R^ 

Gouv. der aUg. 5st«rr. B«4fa- 

credit-Anstalt, Leiter d«r Gen. 

Intendanz der beiden Hoftheater. 
Rothscbild Albert, Freib. v., ClMf 

des Bankhauses .8. M. RolhaeUM* 

in Wien. 
WimpfTen Frans, Freih. t.. Oh. I. 

u. Kim., F. M.L., Oberatt allB t Is t sr 

Sr. k. n. k. Hebett 4m teeU. 

Herrn ErahersofS Liiwif VMir. 
Wrede Nikolaas, First, Ob« R. i. 

Kim., F. M. U, «. o. Gasita. 

bev. Min. am kö». bayar. Hafc. 



Rtttor-Orden. -> Ordea der eisernen Krone. 



155 



Bellegarde Franz, Gf., Gb. R. u. 

Kim., Obertthofmeister Ibrer k. u. k. 

Hoheit der dnrcbl. Frau Kron- 

prinsessin - Witwe Erzherzogin 

Stephanie. 
Podstatsky - Lichtenstein Gustav, 

Gf., Gb. R. o. KHm. 



Ritter zweiter €la«se« 

Vom Jahre 1881. 

Farina Johann Anton, Freih. v., Bi- 
achof Ton Vieenza. 

Tom Jahre 1854. 

Müller Tincenz, p. F. M. L. 

Helfert Joaeph Alex., Freih. v., Gh. R., 
Priadt. der Centrai-Cman. zur Er- 
forachnng n. Erhaltung der Kunat- 
n. hiator. Denkmale. 

Vom Jahre 1856. 

Walter Carl Rektor, Freih. r., p. Min. 
Reaident 

Vom Jahre 1859. 

MontenuoYO Wilhelm Albrecht, Furat 

T. \ Gh. R. u. Kim., p. 6. d. C. 
Sternberg Leopold, Gf., Gb. R. u. 

Kim., erbl. Mitgl. dea Herrenhauses, 

G. d. C. a. D. 
Pilffy ab Erd5d Moria, Gf.*, Gh. R. 

u. Kim., p* F. M. L. 
Bils Anton, Freih. r. *, p. F. M. L. 
Schmidburg Rudolph, Freih. v. *, 

Kim., p. G. M. 

Vom Jahre 1861. 

Cuircin Aloia, Biachof yun Scutari in 
Albanien. 

Vom Jahre 1863. 

Ziemiecki t. Ziemif ein Hieronymus, 
Freih., Gb. R. u. Kim., p. F. Z. M. 

Vom Jahre 1865. 

Hyrtl Joaeph, M. Dr., H. R., emerit. 

UniT. Prof. 
Mälinen Rudolph, Gf., Gh. R., p. 

Geadt. n. bev. Min. 

Vom Jahre 1866. 

Face Wilhelm, Gf., Grosagrundbes., 

Mitgl. dea Herrenbanaea. 
Coronini-Crojiberg Carl, Gf., Gh.R. 

n. Kim., p. L. Priadt. 
Washington Maximilian, Freih. r., 

Gb.R.,Gutabea., Mitgl. des Herren- 

hauaea. 



T&ply T. Hohenvest Johann, Freih. % 

p. F. M. L. 
Urs de Margina David, Freih. *, p. 

Oberat. 
Appel Johann, Freih t. *, Gh. R., 

G. d. C. 
Weckbecker Hugo, Freih. r. *, p. 

F. M. L. 

Vom Jahre 1867. 

Weiss T. Teufenstein, Carl, Freih., 

p. Sect. Chef. 
Schwartz ▼. Meiller Eduard, Freih., 

p. F. M. L. 
Staindl r. Plessenet Rudolph, vorm. 

Botschafts-Secr. 
Schwarz-Senborn Wilhelm, Freih. 

V., Gh. R. 
Wenisch Johann, Freih. v., Gh. R., 

p. Ob. L. Ger. Priadt. 
Christiani-Kronwald Theodor, Rit. 

v., p. Ob. L. Ger. Prfisdt. 

Vom Jahre 1868. 

Westenholz Carl Friedrich, Freih. v.. 
Gen. Conaul in Hamburg. 

Vom Jahre 1869. 

Wodianer v.Kapriora Albert, Freih., 
kön. R. 

Vom Jahre 1871. 

Mundy Jaromir, Freih. v., M. Dr., 
Gen. Chefai*zt dea Maltesei^Ordens. 

Vom Jahre 1872. 

Talliin v. Vizek u. Belohaz Johann, 
Freih., p. Septemvir. 

Erlanger Victor, Freih. v., Bankier. 

Sieinienski-Lewieki Wilhelm, Gf., 
Gh. R. u. Kim., Mitgl. des Herren- 
hauses. 

Lenk v. Wolfsberg Wilhelm, Freih., 
p. F. Z. M. 

Radayde Räda Gedeon sen.,Gf., kön. 
ung. Min. R. 

Vom Jahre 1873. 

Calice Heinrich, Freih. v., Gh.R., a. o. 

Botachafter in Constantinopel. 
Benoni v. Clanisber^' Cäsar, Gh. R., 

p. Sect. Chef. 
Stadnicki Eduard, Gf., Mitgl. des 

Herrenhauses. 
Buhl Gustav, Freih. v., p. H. u. 

Min. R. 
Felder Cajetan, Freih. v., Gh. R. 
Offermann Carl, Freih. v., Fabriksbes., 

Vice-Präsdt. der H. u. G. Kam. in 

Briinn. 
Schmeykal Franz, J. Dr., L. Adv. 



Vom Jahre 1874. 

Wyneken Georg, Freih. v., vorm. 
Osten*. Gen. Consul in St. Peters- 
burg. 

Mengen Ferdinand, t., p. G. M. 

Docteur Prosper, Freih. v., p. F. 
Z. M. 

Menassc Jakob Lewy, öaterr. ung. 
Staata-Angehöriger n. Bankier au 
Alexandrien. 

Vom Jahre 1875. 

Mayer v. Gravenegg Otto, Freih., 

p. Min. Resident u. Gen. Consul. 
Coronini-Cronberg Franz, Gf., Gh.R. 

tt. Kftro., Oberat a. D., Landt. u. 

Reichsr. Abg. 
Kochmeister Friedrich, Freih. v., 

Prisdt. der H. u. 0. Kam. in Buda- 

Ipeat. 

Vom Jahre 1876. 

Mihajlovits Nlko, p. Priadt. der kön. 

Ger.-Tafel in Budapest. 
StranskyEdl. v. Dresdenberg Franz, 

p. F. M. L. 
Wolkenstein-Trostburg Anton, Gf., 

Gh. R., Botachafter in Peteraburg. 
Tiller V. Turnfort Cari, Freih., Gh. R., 

p. F. Z. M. 

Vom Jahre 1877. 

Bock V. Greissau Carl, Freih., p. 

F. M. L. 
Streicher Franz, Freih. v., p. H. R. 

Vom Jahre 1878. 

Isaacson v. Newfort Heinrich, Freih. 

p. F. M. L. 
Columbus Chriatoph, Freih. v., p. H. R. 
Beess-Chrostin Georg, Freih. v., 

Kim. u. Grossgrundbes. 
Franz Ferdinand, Freih. v.*, p. F. M. L. 
Pürcker V. Pörkhain Vincenz, Freih., 

Gh. R., p. F. Z. M. 
Jorkasch-Koch Adolph, Freih. v., 

vorm. V^ice-Priadt. der galiz. Fin. 

L. Dion., Mitgl. dea Herrenhauaes. 

Vom Jahre 1879. 

Metianu Johann, gr. orient. Biachof 

in Arad. 
Born Julius, Freih. v., Bankier. 
Hark^nyi Friedrich, v., Tit. Min. R. 
^ivkovic V. Fruskagora Johann, 

Freih., p. Sect. Chef. 
Rotky Mathias, Freih. v., Sect. Chef. 
Rcislin v. Sonthausen Carl, Freih., 

Gh. R., p. Sect. Chef. 
Matzin^er Franz, Freih. v., Gh. R., 

p. Sect. Chef. 
Wimpffen Victor, Gf., H. R. n. D. 
Bauer Ignaz, Bankier. 



156 



Rltter-Ordeo. — Orden der eiseraeB Krone. 



LemayerCarI,Freih.?.,Gb.R.,Senat«- 
Prfisdt des Yerwaltungs-GerichU- 
hofes. 

Kuefstein Carl, Gf., Gb. R. u. Kim., 

a. o. Gesdt. a. bev. Min. 
Kosjek GusUt, Frelb. r., a. o. Gesdt 
Albori Eugen, Freih. v., F. M. L. 

Vom Jabre 1880. 

Chertek Emil, Freih. ▼., Gh. R., Gen. 
Dir. der Allerb. PriTat- und Familien- 
Fond e. 

Heider Gust., Freih. v., p. Sect. Chef. 

Zwiedinek t. Sudenhorst Julius, 
Freih., H. u. Min. R., m. T. u. Char. 
eines a. o. Gesdt. u. bev. Min. 

Pusswald Carl, Freih. r., Gh. R., p. 
Sect. Chef. 

Breisky Rudolph, Freih. v., Gh. R., 
Sect. Chef. 

Vom Jahre 1881. 

Lucam Wilhelm, Rit. y., vorm. Vice- 

Gonv. der Oesterr. ung. Bank. 
Mayr Friedrich, Freih. v., p. Gen. Dir. 
der Allerhöchsten Privat- u. Fa- 
milien-Fonde. 
Rath Carl, Freih. v. ♦, p. F. M. L. 
Celan Carl, Freih. v., p. F. M. L. 
Dewez Wilhelm, Freih. v., p. Secf. 

Chef. 
Apfaltrer v. Apfaltrern Otto, Freih. v., 
Mitgl. d. Herrenhauses u. Gutsbes. 
Pallancioi Alexander, Markgf., Gross- 

gmndbes. 
Rieger Franz Ladislaus, J. Dr., Guts- 
bes., Landt. Abg. 
Baieh de Varadia Milos, Freih., 

Grossgrundbes. 

Bossi-Fedrlgotti v. Belmontc Wilh., 

Freih., H. R., p. Kieisger. Prisdt. 

Pelikan v. Plauenwald Anton, Freih., 

p. Vice-PrÄsdt. d. n. ö. Fin. L. Dion. 

Marx V. Mtrxberg Wilhelm, Freih., 

p. Polizei-PrSsdt. 
Heinold v. Udynski Joseph, Freih., 

p. F. M. L. 
JoSlson Alfred, Freih. v., p. F. M. L. 
Fischer Friedrich, Freih. v., p. F. M. L. 
Borowiczka v. Tbemau Rudolph. 
Freih., p. Gen. Auditor. 



Vom Jabre 1882. 

Ziegler n. Klipphausen Friedrich« 

Freih. r., p. F. M. L. 
Fennheim Eduard, Rit. v., p. Sect. 

Chef. 
Trauttenberg Constantin, Freih. v., 

KÄm., a. o. Gesdt. u. bev. Min. 
Wiplinger Anton, Freih. v.*, p. Vice- 

Admiral. 
Kober Gaido, Freih. v.*, p. F. Z. M. 
Schwitzer v. Bayersheim Ludwig, 

Rit», F. M. L. 
Boavard Friedrich, Freih. v. ♦, Gh. R., 

p. F. M. L. 



Nadherny Jolius, Freih. r., p. H. n. 

Min. R. 
Reinelt Carl, Freih. v., GrosshSndler 

u. H. Kam. Prfisdt. in Triest 
Lauber Carl, p. F. M. L. • 

Vom Jahre 1883. 

Wanka v. Lenzenheim Joseph, Freih., 

p. F. M. L. 
Edelmann Johann, Gh. R., Ob. L.Ger. 

Prilsdt. in Brunn. 
Mages V. Kompillan Alois, Freih., 

Gh. R., p. Ob. L. Ger. PrSsdt. 
Winkler Andreas, Freih. v., vorm. 

L. Prfisdt. in Krain. 
Schmidt v. Zabierow Franz, Freih., 

Gh. R., L. Prisdt. in KSmten. 
Salomon v. Friedberg Emanuel, 

Freih., p. F. M. L. 
Stummer v. TaTarnok August, 

Grossgrundbes. 
Pitner Maximilian, Freih. v., Vice- 

Admiral. 

Vom Jahre 1884. 

Waldberg Moses, Freih. v., in Jassy. 
Galg6tzy Anton •*, Gh. R., F. M. L. 
Stummer Alexander, Freih. v., Gross- 

gmndbes. u. Fabrikant. 
Grävenitz Victor, Gf., F. M. L. 
Dumba Nikolaus, Ob. Curator der 

Ersten österr. Spnrcassa in Wien, 

Fabrik sb es. 
Kutschera Hugo, Freih. v., Gh. R., 

Civil-Adlatus des L. Chefs der 

Landesregierung in Sariyevo. 
Kinsky Christian, Gf., Gh. R. u. Mm. 
Belrupt - Tissac Carl, Gf., Kim., 

vorm. L. Hptra. in Vorarlberg. 
Schauer Leo, Rit. v. •♦, p. F. M. L. 
Schemel Edl. v. Kuhnritt Heinrich**, 

p. F. M. L. 
Kochanowski v. Stawczan Anton, 

Rit., Gutsbes., Landt. Abg. und 

Bgrmstr. der L. Hauptstadt Czerno- 

witz. 
Ott Joseph Friedrich, Freih. v., p. 

Senats-Prfisdt. des Verwaltungs- 
Gerichtshofes. 
Pallavicini Eduard, Markgf., Gen. Dir. 

der ung. Creditbank. 



Hoyos Joseph, Gf., Gh. R. i. Kim. 

P5ttiekh v.Pettenegg Eduard Gaston, 
Gf., Rathsgebietiger des deutschen 
Ritter-Ordens. 

Doczi Ludwig, V., H. u. Min. R. im Mstra. 
des kais. Hauses n. des Aenssem. 

Kinnart Ludwig, t., p. F. M. L. 

Vom Jahre 1887. 

Daublebsky v. Sterneck Moria, 
Freih., F. Z. M. 

Van der Slootv.VaalmingenEdnard, 

p. F. M. L. 
Hold Alexander, Rit. t., F. M. L. 
Merolt Heinrich, p. F. M. L. 
Enzenberg zum Freyen n. Jdchls- 

tburn Arthur, Gf. v., Gh. R. n. Kim., 

p. Sect. Chef. 
Jaworski ApoUinar, Rit. v., Gb. R., 

Min. 
M^ri^ssy de Markos- et Batisfilva 

Johann, Gh. R., p. F. M. L. 
Baumgartner Andreas, Freih. v., Gh. 

R., Sect. Chef im Fin. Mstm. 
Eberan v. Eberhorst Alexander, Gh. 

R., Vice-Admiral. 
GiulianiEmst, v., Gh. R., p. Sect Chef. 
Wittek Heinrich, Rit. t.. Oh. R., 

Sect. Chef im Handels-Mstm. 
StankoYic Daniel, Sect. Chef flir innere 

Angelegen heitea der cront slavon. 

Landesregierung. 
Kfha Martin Joseph, Th. Dr., Bischof 

von Budweis. 
Ostoja-Solecki Lneas, Rit. v., röa. 

kath. Bischof in Przemjil. 
Wackaf z Leop., Abt des Cistereienser- 

Stiftes in Hohenfnrth. 
Ghyczy v. Ghyczy u. Assa-Abl^nes- 

kfirth Adalbert, p. F. M. L. 
Görgey v. Görg5 u. Topporez Cor- 
nelius, p. F. M. L. 
Ascher Adolph, Ritv., p. H. R., Oref- 

fier des Maria Theresien-Ordens. 

Vom Jahre 1888. 



Vom Jahre 1885. 

Possanner v. Ehrenthal Benjamin, 

Freih., p. Sect. Chef. 
Schmarda Carl, Rit. v., p. F. 

M. L. 
Roskiewicz Johann, p. F. M. L. 
Mayer r. Monte - Arabico Anton, 

Rit. •♦, p. F. M. L. 
Krükl Joseph, Freih. v., Gen. Dir. der 

Tahak-Regie. 

Vom Jahre 1886. 
Pozzi Victor, Rit. v., p. Sect. Chef. 
Sacken Adolph, Freih. v.**, p. F. 
M. L. 



Fiedler Ferdinand, F. M. L. 

Petranovid Gerasim, gr. orieat Bi- 
schof in Cattaro. 

Arlow Sebastian, Rit t.**, p. F. 
M. L. 

Thum u. Taxis Onstar, Prinz v., 
H. R. a. D. 

Vom Jahre 1889. 

Lichtenberg-Mordaxt-Sehneeberg 

ArUinr, Gf., p. F. M. L. 
Niebauer Anton, Freih. t., 8eet Chef 

im Fin. Mstm. 
Musulin T. Gormorje £an, P. M. L. 

u. Cmdt. des eroat slsTon. YH. mg. 

Landw. Distrietes. 
Widerhofer Hermann, Eraik. r., H. R., 

Univ. Prof. 



Rittei^rden. — Orden der eisernen Krone. 



157 



Blumfeld Ferdinand, Edl. r., Sect. 
Chef im AckerlMu-Mstm* 

Plenker Georg, Freih. r., Fin. L. 
DioDS. Vice-Prisdt u. Fin. Dir. in 
Triest 

Sauerwald t. Hochland Wilhelm, Rit., 
Adminittratir-Dir. der Landesregie- 
rung fOr Bosnien u. die Hercego- 
Tina. 

Moroeutti Franz, p. F. M. L. 

Hotze Friedrich, F. M. L. 

Zimmermaim Georg, Bit r., Vice- 
Präsdt. der n. ö. Fin. L. Dion. 

Kaska Franz, Dr., österr. Staatsange- 
höriger in Mexico. 

Erb T. RudtorfTer Ferdinand, Freih., 
Gh. R., Sect Chef. 

Pollini Friedrich, Rit t., F. M. L., 
FestttDgs-Cmdt. in Przemjrji. 

Vom Jahre 1890. 

Neumann ▼. Spallart Julias, Rit., 

p« F. M. L. 
Pittel Heinrich, Freih. r., p. F. M. L. 
Yogi Jolios, F. M. L., PrSsdt. des techn. 

n. admin. Mit. Comit^. 
Bohus T. Yildgoa Sigmund, Mitgl. 

der nng. Magnaten-Tafel. 
Gromon de Yaiszka et Bogyan 

Desiderins, Staats-Secr. im kön. 

nng. L. Verth. Mstm. 
Bingler r. Blinegg Julius, Rlt., p. 

F. M. L. 
Br^ic Anton, Ob. L. Ger. Prftsdt. in 

Ztra. 

Vom Jahre 1891. 

Rinaldini Anton, Rit. v., Sect. Chef 
im Ackerbau-Mstm. 

Merta Emannel, F. M. L., Cmdt. 
der Kriegsschule. 

Janaki Ludwig, p. F. M. L. 

Gramer Leopold, Rit. t., Gh. R., Gen. 
Procurator am Obersten Gerichts- u. 
C4issationshofe. 

Harrach Alfred, Gf., Gutsbes. 

iToy Leopold, Rit t., H. R. u. p. 
Kanzlei- Dir. des Oberststallmeister- 
Amtes. 

Sehroft Carl, p. F. M. L. 

Mettemich-Winneburg Lothar, Prinz, 
p. Statth. Vice-Prilsdt. 

Taussig Theodor, Rit t., Dir. der 
prir. allg. Boden-Credit-Anstalt. 

Sponner Albert, p. F. M. L. 

Feiner r. der Arl Alberi, Sect. Chef 
im Jnstiz-Mstm. 

Obentraut Johann, Rit. t., Gen. Dir. 
fOr Post- u. Telegraphen- Ange- 
legenheiten, Sect. Chef im Handels- 
Mftm. 

Hasenauer Carl, Freih. t., Architekt 
u. Prof. 

Vom Jahre 1892. 

Rakwicz Leon, Gh. R., Senats- Prisdt 
des Obersten Gerichtshofes. 



KoUarz Adolph, Edl. r., p. F. M. L. 
Krall V. KrallenbergCarl, Rit., Sect. 

Chef im Justiz-Mstm. 
Klaudy Claudius, Rit ?., H. R. u. 

Dir. fQr Hofeisenbahnreisen. 
Spens-Booden Alois, Freih. t., 

Stutth. in Mähren. 
Hosszii Joseph, t., Vice-Prisdt. des 

kön. ung. Staats-Rechnungshofes. 
Gabrianyi v. Zsegnye Joseph, F. M. 

L., Platz-Cmdt. in Budapest 
Sickel Theodor, Rit. v., H. R , p. 

Univ. Prof. 
Hasimayr zu Grassegg Vincenz, 

Rit. T., Senats-PrSsdt des Obersten 

Gerichtshofes. 
Beck Anton, Rit. v., J. Dr.; H. R., 

p. Dir. der k. k. Hof- u. Staats- 
druckerei in Wien, Mitgl. des 

Herrenhauses. 
Chiari Maximilian, Sect Chef im 

Fin. Mstm. 
Rittner Eduard, Sect. Chef im Mstm. 

fQr Cultus u. Unterr. 
Pachner t. Eggenstorf u. Stolac 

Ferdinand, Rit., p. F. M. L. 

Vom Jahre 1693. 

Baiant Johann, Rit. v., J. Dr., p. Sect 

Chef. 
Fux Otto, F. M. L., Cmdt der 6. Inf. 

Truppen-Dirision. 
Schulenburg Hans, Gf. v. der, F. M. 

L., Cmdt der 33. Inf. Truppen- 
Dirision. 
Mauthner Gusta?, Rit v., Dir. der 

prir. österr. Credit-Anstalt fQr 

Handel u. Gewerbe. 
Pelican Heinrich, F. M. L. 
Kornfeld Sigmund, Dir. der ung. allg. 

Creditbank. 
Becker Alois, Rit. r., Linienschiffs- 

Capitin. 
Abensperg-Traun Otto, Gf., Küm , 

Mitgl. des Herrenhauses u. Landt. 

Abg. 



Ritter dritter Classe. 

Vom Jahre 1841. 

Kudriaffsky Ludwig, Freih. T.*,Gh. R., 
p. F. M. L. 

Vom Jahre 1848. 

Swinburne Eduard, Freih. ?. ^ Kam., 

p. Miu'or. 
Märalt Carl, r. ♦, p. G. M. 
Kuhn T. Kuhnenfeld Franz, Freih.*, 

Gh. R., F. Z. M. a. D., Kanzler des 

Maria Theresien-Ordens. 
Menadorff-PouillyArthur, Gf.*, Kam., 

p. G. M. 



Baertling James, Rit t.*, p. G. M. 
SchSffer, p. Oberlt 
Bissingen u. Nippenburg Anton, Gf. 
V.*, K8m., Hptm. a. D. 

Vom Jahre 1849. 

Paar Ferdinand, Rity.% p. Oberstit. 

Hentzi t. Arthurm Joseph, Rit. *, 
p. Oberstit 

Pichler r. Rautenkar Adolph, Rit, 
M. Dr., p. Univ. Prof. in Inns- 
bruck. 

Sermage Alfred, Gf. *, p. Hptm. 

Unschuld t. Melasfeld Wenzel, Rit.*, 
p. F. M. L. 

Kühne Friedrich *, p. Oberst 

Dorst Adalbert *, p. Major. 

.Vlangcr t, Kirchsberg Carl*, p. G. M. 

Wagenbauer r. Kampfruf Anton, 
Rit *, Oberstit 

T6th de Jik Stephan *, p. Hptm. 

Gerstenbrand tCamillo, Ob. Insp.der 
Gen. Inspection der österr. Eisen- 
bahnen. 

Keppel-Knight John, Esquire, p. 
Oberstit 

Grasern Edl. t. Strandwehr Johann, 
Rit. ♦, p. Oberst 

PetroTich Milivoj, p. österr. serb. 

National-Miu'or. 
Kletzl T. Mannen Anton, p. Hptm. 
Baumgarten Alois, t. *, Gh. R., p. 

F. M. L. 
Heinz Johann*, p. Rittm. 
Karojlovid v. Brondolo Johann *, 

p. Oberst 
Daun Wladimir, Gf. *, Kim., p. 

F. M. L. 
Moltke Anton, Freih. r. *, p. Mig'or. 
Rüstel Johann, Freih. r. *, p. Major. 
Schröll Joseph, Ritv., Schiffswerften- 
Ob. Verw. der Donau-Dampfschiff- 

fahrtsges. 
Prarizzi Alois *, p. Rittm. 
Keil Heinrich, Rit t. *, p. F. M. L. 
Foikert Victor, Rit v. *, p. Rittm. 
Pielsticker Ludwig, Freih. t.*, Gh. 

R., p. F. M. L., Schatzmeister des 

Ma ria-Theresien-Ordens. 
Bischof Vincenz, Rit t., Mil. Pen- 
sionist. 
Boxberg Carl, Freih. r.», Gh. R., 

p. G. d. C. 
Klein Johann, Ritt. t. *, p. Oberstit. 
Amen T. Treuenfest Gustav, Rit *, 

p. M^jor. 
Manzarly r. Dellinestye Miltiades. 

Rit., Grosshandlungs - Associ^ in 

Triest 
Villata T. Villatburg Guido *, Kam., 

p. F. M. L. 
Leiner Anton, Rit. t.*, p. Major. 
Reimer Franz *, p. Oberlt 
Pecking Franz *, p. Hptm. 
Banowsky Franz *, p. Mtgor. 
Rehik Ludwig *, p. Major. 



158 



Ritter-Orden. — Orden der eisernen Krone. 



Andrassy t. Szent-P^ter Norbert, 

Rit. *, p. Oberstlt. 
Hussarekr. Heinlein Johann, Rit.*, 

p. F. M. L. 
Kiinigl Ferdinand, Gf. v., p. Migor. 
Czarneky Kasimir *, p. Migor. 
Scopinich v. Küstenhort Johann, 

Rit., p. Contre-Admiral. 
Merveldt Armand, Gf.*, Rittm. a. D. 
Dutezynski Wladislaw, Ritr. *, k. k. 

Ob. Ing. 
Laffert Richard, Freih.v., p. Oberstlt. 
Goutta FranE, Rit. v. *, p. F. M. L. 

Vom Jahre 1850. 

N^gri Cäsar, Conte, p. Hptm. 

Kovacs Y. Kovaszna Frans*, p. Major. 

Macchio Florian, Freih. y*. p. F.M. L. 

Nugent Albert, Gf *, ' Mil. Pensio- 
nist. 

Fischer Peter, Edl. t., p. Oberst. 

Leidl Carl, Rit. y. *, p. 6. M. 

Bolberitz Ludw., Rit. t. *, p. F. 
M. L. 

Benkner Joseph, Rit. ▼. *, p. Rittm. 

Rrecska Gustar, Rit. y. *, p. 6. M. 

Josiphovic Johann *, p. Hptm. 

Rrzesina y. Birkenhain Franz, Rit. ^ 
p. Oberst. 

Nikolits Y. Serbograd Stephan Van- 
dalin, % p. Oberlt. 

Karic Paul *, p. Oberstlt. 

Klyucharich Nikolaus , Rit. y., p. 
Msjor. 

Vom Jahre 1851. 

Tommassegovid Carl *, p. Hptm. 

ZigDO Achille, Nobile, Deput. der 
Central-Congregation in Venedig^. 

Barotlio Cigetan, v., Yorm. Delegat in 
Brescia. 

Pini Innocenz, Nobile, Yorm. Depnt. der 
ProYincial - CongregaÜon in Mai- 
land. 

Vom Jahre 1852. 

Heppberger y. Hoflfenthal Ludwig, 

p. Migor. 
JankoYich y. Daruvar Julius, Gf., 

Yonn. Comitats-Vorst. in PoSega. 

Vom Jahre 1854. 

Friede! Johann, Rit. y., p. G. M. 
Kray Maximilian, y., H. R. u. Yorm. 

PrSsdt. des Urbarial-Obergerichtes 

in Kaschau. 
Della Torre Lnigi Sigismondo, Gf., 

Yorm. Deput. der ProYincial-Con- 

gregation in Udine. 
Goiuchowski Stanislans, Gf.,Gutsbes. 

in Galisien. 
Potocki Stephan, y., Gntsbes. 
Conrad GustaY, Freih. y., p. Ob. L. 

Ger. R. 
Amadei Radolph, Gf., p. L. Prisdt. 



Taussig Gabriel, M. Dr., Yorm. Kam- 
mer-Arzt des Grosshersogs you 
Toscana. 

Mittrowsky y. Mittrowitz Wladimir, 
Gf., Gh. R. a. KSm., Migor a. D. 

Vom Jahre 1855. 

Hochberger Gallus, Rit. y., M. Dr. in 
Karlsbad. 

Ebner y. Eschenbach Moriz, Freih., 
p. F. M.L> 

Ängerer Eduard, Gh. R., Tit. Erz- 
bischof in Wien. 

Vom Jahre 1857. 

Damaschka Wilhelm, Rit. y., p. Gen. 

Kgs. Cmsr. 
FraxoIaBlasius, Rit. Y.,Torm.herzogl. 

parm. Cab. Secr. 
Marinoni Giuseppe, Nobile, Seminar- 

Dir. in Mailand. 
Angeli GioYanni Batt., Nobile, Yorm. 

Deput. der Central-Congregation in 

Venedig. 
Gonzaga Anton, Fürst. 
Villa-Secca Ludwig, Freih. y., Guts- 

bes. 
Dobrczansky y. Szacsurow Adolph, 

Rit., p. Statth. R. 
Westphalen Friedrieh, Gf. 

Vom Jahre 1858. 

SilYatici Joseph, Freih. y., Kim. u. 
Oberst, Hofimarschall Sr. k. u. k. 
Hoheit des Herrn Erzherzogs 
Ferdinand , Grossherzogs von 
Toscana. 

Vom Jahre 1859. 

Wagner y. Wagensburg Job. Fer- 
dinand, Rit., p. H. R. 

Pagliari Johann, p. Statth. R. 

Karpinski Joseph, Rit. y.*, p. 
Mig'or. 

Nemeth-Dömötöry Alezander*, p. 
Migor. 

Meyer Theodor, Rit y.*, p. Oberstlt 

Jasiiiski Claudius, p. Statth. R. 

Bartels y. Bartberg Eduard, Rit.*, 
p. Oberstlt 

Hunyady de Kcthely Koloman, Gf., 
Gh. R. u. Kim., F. M. L. u. Ober- 
Ceremonienmeister Sr. k. u. k. Apo- 
stel. Miu'e'^^' 

Wurmbrand - Stuppach Heinrich, 
Gf.*, p. Mig'or. 

Kindermann Anton *, p. F. M. L. 

Schmidt y. Naviglia Wilhelm, Rit*, 
p. M^or. 

Spinler Anton, Rit y. *, Gen. Secr. 
der Grazer Brandschaden -Versi- 
cherungsges. 

Schilhawsky y. Bahnbruck Joseph, 
Rit *, F. M. L. 

Fraenzel Moriz *, p. F. M. L. 

Hajek Frans, Rit. y. *, p. Oberstlt. 



Gelmi Frans, M. Dr. a. Primar- 

Chirnrg in Verona. 
Hardenberg Carl, Of. y. *, p. 

Mi^or. 
Kasprzycki y. Castenedolo Johann, 

Rit. *, p. Hptm. 
Jerusalem y. Salemfels Theodor, 

Rit*, Migor a. D. 
Saffran Emanuel, Freih. y,, p. 6. M. 
Herlth Anton, Rit t., p. H. R. 
Canossa OttaYio, Marchese, Kim^ 

Yorm. Podestik in Verona. 
Brunner y. Wattenwyl Carl, Rit, 

p. Min. R. 
Mengen Adolph, y.*, p. G. M. 
Wagner Johann, Rit y.*, p. F. M. L. 
Heller y. Hellerstreu Joseph, Rit *, 

Oberstlt. in der Landw. 
Sutter Y. Adel treu Joseph \ p. G. N. 
Bauer Joseph *, p. Landw. Oberst. 
Montluisant Bruno, Freih. y.*, p. 

6. M. 
Bolza Julius, Y. *, p. Migor. 
Enis Y. Alter n. Iveaghe Wenzel, 

Freih. *, p. Oberst 
Neuber August *, p. F. M. L. 
Zaremba Laurens, Rit y. *, p. G. M. 
Heller Ferdinand *, p. Migor. 
Toms GustaY, Rit ▼. *, p. Oberst 
Gaess August, Rit y., Ritta. a. D. 
Zichy Y. Vtfsonyke^ Rudolph, Gf. 
Schönberger BAa, Freih. y. % p. 

F. M. L. 
Dittmann y. YendeFilIe Albrecht, 

Rit *, p. Oberst 
Mossig Carl, Rit y. *, p. F.M.L. 
Joly Emil, Rit y. \ p. F.M.L. 
Grundorf y. Zebeg^ny Wilhelm, 

Rit *, Hptm. des Gen. St Corps a. D., 

p.Gen. Insp. d. Staats-Eisenbahnges. 
Ettnor Moria, Rit t. *, p. G. M. 
Bischoff Orestes *, Rit y., p. Obefst 
Chambaud - Charrier Ernst, ▼.*, 

p. Oberst 
Trescher Carl *, Yonn. in kais. mm, 

Diensten. 
Kautsch Ludwig, RItT., Talegr. Asits- 

Cntlor. 
Mihali<^ Frans, ) 

Fangor Joseph, Rit T.,f '* "^™- 
Moser Vincens, Rit t. \ p. M^|or. 
Wörlein Carl *, Yona. Unterlt 
Pohl Otto, Rit Y. VF. M. L. 
Hocke Michael *, p. Obeiit 
Dali* Oste Lulgi, p. L. Ger. TIee- 

Prisdt 
Degli Alberti Vine., p. Ob. Fla. B. 

n. Fin. L. Dir. 
Turkheim Rudolph, WnSk, v., p. 

6. M. 
Scherzer Carl, Rit w^ Mfat R.« Gaa. 

Consnl in Geana. 
Littrow Heinrieb, Rit r., See hsp 

in Fiume. 
Podlewski Valeatia, Rit r^ Gatsbss. 
Bussy Carl, Gt ^ Kte., |^ Mi^. 
CzibulkaBrBst%p. G.H. 



RHter-Orden. — Ordea der eisernen Krone. 



159 



Csikös T. NagymezS Stephtn, Bit. \ 

p. F. M. L. 
Schladerer Edl. r. Traunbruck 

Konnid\ p. G.M. 
Bartels t. Bartberg GusUr, Rlt % 

p. G. M« 
Czveita t. Potissije Alexsnder, RH. *, 

p. F. M. L« 
Praun Paul, Rit. t. % Fenerwehr- 

Insp. in Lemberg. 
Biohidy Adolpb, t. \ Oberlt 

Vom Jahre 1860. 

Hoyos Ladislaus, Gf., Gh. R. u. Kim., 

Botscbafler in Paris. 
Pip%j Stephan« r., Gh. R. u. Sect. 

Chef in der Gab. Ranilei Sr. Miy. 

des Kaisers. 
Torkos Roloman, r., p. k5n. ung. 

Min. R. 
Reiss Anton, p. Statth. R. 
Dieskau Otto, Rit. t. % p. Oberst. 
Nyary Rndolpb, Gf., vorm. Secr. des 

Cardinal-Primas Ton Ungarn. 
Czajkowski Jobann, Rit. t., L. Adr. 

in Lemberg. 

Vom Jahre 1861. 

Schlechta-Wlehrd Ottoliar, Freib. 

T., a. o. Gesdt. u. bey. Min. a. D. 
Fesztl Carl,Ph.Dr., Domh., Tit. Propst 

Ton Ffinfkircben. 
Hausebka Joseph, Rit. t., p. H. R. n. 

Fin. Proenrator. 
Rigyitsky t. Zgribest Paul, Gatsbes. 
Vierhuff Bernhard, rorm. Consnl in 

Moskan. 
Lefita, J. Dr., Rechtsconsulent der 

k. n. k. Botschaft in Paris. 
Reehberger t. Reehliron Joseph, 

Rit., p. Oberst 
Tanner Peter, Rit. t., p. Min. R. n. 

Dir. der Montan-Lehranstalt in 

Leoben. 
Berke Frani Carl, Sect. R., vorm. 

Consul in Galats. 

Vom Jahre 1862. 

Rfibsaamen t. Kronwiesen Leopold, 

Rit ^ p. Oberst 
Reichlin*Meldegg Renn., Freib. t., 

Kim., p. Migor. 
Petsy Joseph, Torm. Ob. Stuhlrichter. 
Catinelli-BeTÜacqua-Obradic Carl, 

Torm. Banal-Tafel-Beis. 
Wassitseh Ronrad, p. H. u. Min. R. 
Wiidauer r. Wildhausen Tobias, 

Rit, H. R., Unir. Prof. in Innsbruck. 
Grobben WUhelm, Rit t., p. F.M.L. 

Vom Jahre 1863. 

Hopfen Frans, Freib. t., Gntsbes. 
n*EiTert Friedrich, Freib., H. R. u. 

p. L. Ger. Prisdt 
Roggia Jokaan, p. Baa-Dir. 



Adam Carl, Alt-Bgrmstr. ?. Inns- 
bruck. 

D'Elvert Christian, Rit, p. H. R. 

KöpplGnsUT, Rit. T., Mitgl. des Sani- 
Utsrnthes in Graz. 

Summer Johann, Rit ▼., p. Senats- 
Prisdt des Obersten Gerichts- 
bofes. 

Vom Jahre 1864. 

Malaxa Paniyot, mold. Grossgruud- 

bes. 
Botacin Nikolaus, Grossbfindler. 
Englisch Carl, Rit, v., p. H. R. u. Torm. 

Poliaei-Dir. in Krakau. 
Castella Ludwig, v. *, p. G. M. 
Catinelli CaH, Rit v. •, p. Major. 
Khoss ▼. Kossen u.Sterne|(<( Johann, 

Rit.«, p. G. M. 
Guggenberger Joseph, Rit v.*, 

Oberst. 
Baltazzi Epaminondas, Bankier. 
Popp Edl. T.Poppcnheim Wilhelm*, 

p. F. M. L. 
Gröller Achilles, Rit t., p. Major. 
Heller T. Hellheim Franz, Rit. *, 

G. M. 
Henriquez Alphons, Ritv.*, p. Contre- 

Admiral. 
Paschen Carl, kaia. deutscher Contre- 

Admiral. 
Kalmar Alezander, Rit. v. *, Linien- 

schiffs-Capitfin. 
Regnard Joseph, H R. u. p. Fin. Pro- 

curator. N 

Leisser Mathias, p. Oberst. 
Puskarin Jobann, vorm. Comitats-Ad- 

ministrator. 
Binder Mich., p. Richter der kön. ung. 

Gerichts-Tafel in Maros -Vtfsur - 

bely. 
Gull Joseph, Bgrmstr. Ton Schfiss- 

burg. 
Lindner Carl, Rit v.*, p. Contre- 

Admiral. 
Wiser Friedrich, Rit r. •, p. G. M. 
Pichlerv. Üeeben Carl, Rit, p.H. R. 
Pellner r. Felilegg Heinrich, Freib., 

p. Sect. Chef des Obersten Rech- 
nungshofes. 
Ribdryy. Riban Joseph, p. kön. ung. 

Min. R. 
Past Felix, Rit. r., Torm. Rreishptm. 
Wolfarth Carl, Freib. ▼., II. u. Min. R. 

Vom Jahre 1865. 

Scholz Jobann, p. Senats-Prftsdt des 
Obersten Gerichtshofes. 

Kalmdr Georg, Rit r., p. Oberst- 
Auditor. 

Schlosser r. Kiek Joseph, Rit, 
p. Sect. R. in Agram. 

Arneth Alfred, Rit r., Gh. R., H. R. 
o. Dir. des Haus-, Hof- u. Staats- 
Arcbirs. 



Vom Jahre 1866. 

Kutschera ▼. Aichlandt Joseph, 
Freib., p. Statth. Vice-Prüsdt 

Sessler r. Herzin^^er Victor Felix, 
Freib., Trnchsess, Gutsbes. 

Marx Louis, Rit r., Ranfmann. 

Tschary v. Forsthain Johann, Rit, 
p. H. R. 

KheTenhüller - Metsch Cari , Gf., 
rorm. Rittm. der österr. Freiwil- 
ligen in Mexiko. 

Nemes Simon, kön. R. u.Vice-Gespan. 

Vogl Carl, Rit. T., p. G. M. 

Suttner Gustar, Freib. v.. Gross- 
grundbes. 

Korwin Emanuel, Rit v. ♦, p. F. M. L. 

Ludwig Cari, Rit v.», F. M. L. 

HraniloviddeCvStasin Peter*, p. F. 
M. L. 

Weissmann Carl ♦, G. M. 

Trapsia Michael, Rit. v. •, p. F. M. L. 

Wagner Wilhelm, Rit t.*, p. F. M. L. 

Fabrizii Cari, Rit v.», p. G.M. 

Draudt v. Val-Tione Joseph, Rit •, 
p. G. M. 

Pelzl r. Staffalo Cari, Rit ♦, p. Oberst 

Knobluch ▼. Südfeld Frans, Rit*, 
p. Oberst. 

Gyurits v. Vit^sz de Sokolgrada 
David, Freib.*, p. F. M. L. 

Györ^yi de Deakona Emerich *, 
p. Oberst. 

Mor T. Sunegg n. iMorberg Frans, 
Rit *, p. Oberst 

Braun Johsnn, Rit t. *, p. M^jor. 

Sehuberth Adolph, Rit ▼.*, p. 
M^jor. 

Weilenbeck ▼. Weilberg Carl*, Rit, 
p. Oberstit 

Wlad T. Milinern Ferdinand, Rit*, 
p. Mi^or. 

Gatti Achilles, Rit r. *, Mii. Pen- 
sionist. 

Schiller Adolph*, p. Oberstit 

Eiss Alexander, Rit. t.*, Oberst. 

Waldbott xn Bassenheim n. Born- 
heim Otto, Freih. *, p. Hptm. 

Kesslern Ernst, Edl. ▼. *. 

Reichlin-Meldegg Carl, Freih. r. *, 
p. F. M. L. 

Rauschenfels t. Steinberg Anton, 
Rit *. 

Mayr Andreas *, p. Mm'or. 
Thaler Johann *, p. Hptm. 
Streicher Alois, Freih. t. *, Oberst 
Arbler Emil, Rit v. *, G. M. 
Anselm Rudolph, Rit r. *, p. 

Migor. 
Lempruch Anton, Freih. t.*, p. 

Oberst 
Szivo de Bunya Johann *, p. F. M. L. 
Capdebo de Baraczhaz Ignai*, 

p. Oberst. 
Baccarcich Alexander, Rit t. *, 

F. M. L., Oberlt. der kön. ung. 

Leibgarde. 



160 



Ritter-Orden. — Orden der etaernen Krone. 



Illyes Nikolaus ^ p. Oberst. 
Bechtolsheim Anton, Freih. t.*, Rfim., 
F. M> L. 

Christalnigg v. n. zu Gillitzsteiii 

Adalbert^ Gf. ^ Kam., Oberst. 
LoDgchamps de Berrier Sigmund *, 

kön. preuss. Rittm. 
Plöbst T. Flammenburg Julius, Rit.% 

p. M^'or. 
Strommer Michael *, Rit. r., Oberst. 
Beran Joseph, Rit. v. % p. Oberst. 
Klein Wenzel ^ p. Hptm. 
Schwarz Johann *, p. Oberst. 
Ungewitter Rudolph, Rit. v. *, p. 

Linienschiffs-Capitan. 
Kielmansegg Alexander, Gf.*, Linien- 

schiflTs-Capitfin i. d. Res. 
Wiekede Wilhelm, Freih. t. *, p. 

CorTetten-Ca pitan . 
Lund Ulrich William, Rit. r. *,p.Con- 

tre-Admiral. 
Attlmayer r. Meraneg? Ferdinand, 

Hit. ♦, p. Prof. der Marine-Ak. zu 

Fittme. 
Steyskal Julius, Rit. v. \ p. Linien- 

schiflTs-Capitin. 
Spaun Hermann, Freih. t. ♦, Vice- 

Admiral. 
Beck Carl*, p. Linienschiffs-Capitan. 
Kropp Wilhelm, Rit. t. % p. Linien- 

schiffs-Capitan. 
Henriquez Camillo, Rit. r.*, p. 

Contre-Admiral. 
Rohrscheidt Arno, v.*, p. Contre- 

Admiral. 
Jacobi Ernst, Rit. r. *, Linienschiffs- 

Lieut. 
Kern Oskar, Rit. v.*, p. Corvetlen- 

CapitSn. 
Wurmb Julius, Rit. v.*, p. Linien- 

schiffs-Lieut. 
La Motte v. Frintropp Franz, 

Freih. *, Mi^or in der Landw. 
Seemann r. TreuenwartCarl, Rit. *, 

Contre-Admiral. 
Gröller Julius, Rit. v. *, Linien- 

schiffs-Lieut. 
Minutillo Franz, Freih., r. *, Linien- 

schiffs-CapitSn. 
Henneberg Edmund*, Rit. r., Linien- 

schiffs-Lieut. i. d. Res. 
Germonig Eduard *, p. Linienschiffs- 

Capitin. 
Succovaty Eduard *, F. M. L. 
Helldorf Ferdinand, Freih. t.*, p.Hptm. 
Kalnoky r. Koröspatak Alexander, 

Gf. *, Kim., G. M. a. D. 
liauschka Joseph Dominik, Rit. t., 

p. Prof. 
Pokorny Alois, Rit. r., p. Vice- 

Admiral. 
Erbacb-Förstenau Ho^o, Gf. zu, 

p. Major. 
Gatterer Heinrich, Hit. y. *, p. G. M. 
Knöpfler Alois, Edl. t.*, p. F. M. L. 
Köth Robert, Rit. r. *, p. Migor. 
Prato Napoleon, Freih. t. *, p. Migor. 



Pans Victor, r., p. F. M. L. 

Fröhlich y. Elmbach n. Groara 
Ludwig, Rit *, p. F. Z. M. 

Pelikan v. Plauenwald Joseph *, 
p« F. M. L. 

Kohl ▼. Kohlenegg Edgar *, p. 
M^jor. 

Finkenzeller Paul, Rit. t.*, p. Migor. 

Weiss GustST, Rit. ▼. *, p. Oberst. 

Kneusel-Herdliczka Adolph, Rit.?.*, 
Migor. 

Schneider Joseph *, p. M^'or. 

Muller T. Elblein Friedrich, Rit.*, 
p. G. M. 

Bazarabics Vincenz *, Oberst in der 
Landw. 

Machalitzky Cari, Rit. t.*, p. F. 
M. L. 

Linner Gnstar *, p. 6. M. 

Schkrobanek Ferdinand *, Oberst. 

Banniza Johann, Rit v. *, p. Oberst. 

Prohaska Friedrich *, p. G. M. 

Beates Carl *, p. 6. M. 

Galgoczy de GaUntha Theodor *, 
F> M. L. 

Pokorny Victor, Rit r. *, G. M. 

Smagalski Ladislaus, t. *, p. G. M. 

Zur Helle v. Lamo Alfred, Rit *, 
p. M^or. 

llevin de Navarre Christian *, G. M. 

Augbofer Gottfr., Rit t.*, p. Oberst 

Nuhk Joseph *, p. F. M. L. 

Kubin Johann, Rit. y. *, p. G. M. 

Merkel Ludwig *, Obers tlt 

Wittas Johann, Rit t. *, Oberstlt. 

Peche Heinrich *, p. Hptm. 

Phiiippovic Carl*, Oberlt i. d. Land- 
wehr. 

Gruhl Wilhelm*, p. 6..M. 

Winkler Johann, Freih. t., p. H. R. 

Bothkugel Joseph, Rit v., p. 
Statth. R. 

Schäfer Ferdinand, deleg. Gen. Dir. 
der Brfisseler Banque de credit fon- 
cier et industriel in Wien. 

Malowetz t. Malowitz u. Kosof Lud- 
wig, Freih., KSm., p. H. R. 

Hlawka Anton, Rit t., SUtth. R. 

Fürst Franz, 8tadt-R. in Prag. 

Valerio CamiUo, Fabrikant in Retten- 
dorf. 

Roth Hieronjmus, Rit r., Adv. in 
Korneuburg. 

Szabo T. Monte-Belvedere Ludwig, 
Rit, p. Oberst 

Theuerkauf Eduard, Rit t.*, p. 
Oberst 

Zitterer t. CasaCaTalchina Mathias, 
Rit *, p. Hptm. 

Török de Erdod Joseph, Freih.*, 
p» F. M. L. 

Statz Joseph, p. F. M. L. 

Kirchner v. Neukirchen Carl, Rit, 
p. Oberst. 

Samonigg Johann,Rit ▼. *, F. M. L. 

Baumgarten Max, r. *, p. F. M. L. 

Seewald Joseph *, p. Oberst 



Valero Cornelius, Fabriksbes. 
Ficker t. Feldhaas JuUus, Rit., H.R. 

u. p. Unir. Prof. 
Helm Vincenz, Rit r.. Min. R. in 

Mstm. des Innern. 
Fuchs Eduard, Rit, r., Tmchsess, p. 

SUtth. R. 
Obst T. Jobstenau Joseph Theobald, 

Rit, PriraUer. 
Seifert Franz, Rit t., p. H. R. 
Zanchi Franz, Rit. r., p. Tit. H. R. 
Jettmar Wüh., Rit t., p. statth. R. 
Doliac T. Cipriani Carl, Rit., Adr. 

in Görs. 
Attems Albert, Gf., Gutabes. ia 

AjeUo. 
Locatelli t. SehOnfeld a. Eulen- 
burg Michael, Freih., Gutabes. ia 

Cormons. 
T6si T. Montegrado Engen, Rit., 

Bgrmstr. in Mema. 
Zadro Illuminat, RitT., Statth. R. ■. 

L. San. Ref. im KQstenlande. 
Prato Vincens, Freih. ▼., fi. R. ia 

Trient 
Reya-Castelletto Frans, Rit, H. R. 

in Triest 
Alber t. Glanstätten Aagnst, Fk'eih., 

p. Prisdt der Seebehörde ia 

Triest. 
Baworowski Wladimir, Gf., Gats- 

bes. 
Jablonowski Joseph, Rit t., Gntsbes. 
Mniszekr. Tchorznicki Kasimir, Rit, 

p. Rittm. 
Kirsehinger Ludwig \ p. Miyor. 
Tichy BUchael % Beamter. 
Fabini Ludwig *, F. M. L. 
Ogrodowiez r. Monte Belredere 

Edmund, Rit *, p. 0. M. 
Kellner Emanuel *, p. Oberst 

Vom Jahre 1M7. 

Hueber Alfred, Rit r., p. H. R. 
Sedladek v. Granthal AU»trt, Rit, 

p. Min. R. 
Worafka Jos., Rit ▼., Rgs« R., totb. 

Leiter der Polisei-Dion. in Bnda* 

pest 
Grabmayr Edl. t« Angerheioi Max, 

p. Ob. L. Ger. R* 
Böckmann Adolph, Rit T.,Tonn. Ckaf 

des GrosshandlaagsliaisM »J. C. 

Ritter fc Comp.* ia West 
Cassian Martin« Rit. t., Prises der 

Administration der Doaan-Daaip^ 

schifffahrts-Ges. 
Spilrogl l^nl \ Areieraa-Gardt. 
SUliU Y.YalriaanoCari Kartiai, RIL, 

kais. R., OrossUadler ia tViasl. 
Jilek Aagnst, Rit t^ Aiirfrai-8t 

Arst 
Hofler T. HoiTenfelt Mbaiailiaa, Rit, 

a. o. Gesdt t ?• 
Mayr Ernst Freih. r^ f. Gaait m, bar. 

Min. 



Rittor-Orden. — Orden der eisenieB Krone. 



161 



Beyer Frans, Freih. t., Torm. Leg. R. 

Deym Frans, 6f., Kim., a. o. Bot- 
schafter. 

Gompen Max, Bit t., Fabriksbes. 
in Bronn. 

Leitenberger Friedrieb, Freib. r., 
Fabriksbes. in Kosmanos, Mitgl. 
des HerrenbuQses. 

KübecksuKfibaa Max, Freib. r., Leg. 
R. a. D. 

OppeDheimer Ludwig, Freib. v., Do- 
minenbes. in Böbmen. 

Vom Jabre 1868. 

Gröller Gnstar, Rit ▼., p. Linien- 

scbiffs-Capitin. 
Basch Samne], Rit. r., Unir. Prof. 
Levay t. Kisteiek Heinrieb, Dir. der 

ersten ung. Versicbenings-Ges. 
Van Hoegftrden Alpbons, Cber. 
Srbik Frans, Rit r., p. H. R. 
Czedik t. Brfindelsberg Alois, Freib., 

Gb. H.« p. Sect. Cbef. 
Balisy Anton, Ricbter d. ung. Ober- 
sten Gericbtsbofes. 
Le Bidart Anton, r., p. Leg. R.,Torm. 

Gen. Consttl in Cbina. 
Klaudy Carl Leopold, Rit. r., J. Dr., 

Adr. V. Landt Abg. in Prag. 
Fischer r. Ankern Anton, Rit., Gisen- 

werksbes. 
Sehalte Jobann Friedrieb, Rit. v., 

Unir. Prof. in Bonn. 
Lippmann t. Lissingen Joseph, Rit., 

Gntsbes. in Wien. 
Heiss Joseph, Rit. t. *, Hptm. der 

Arcieren-Garde. 
Jacobi Jakob, Rit r., H. R., Gen. Secr. 

der Nordbabn. 
Schwan Carl, Freib. v., Bau-R. in 

Wien. 
Morpurgo de Nilma Carl M., Rit t., 

Bankier in Triest 
Stäche Friedrieb, Rit ▼., Architekt 
Schneider Frans, Rit r., p. Min. R. 

Vom Jabre 1869. 

Floeh ▼. Beyhersberg Heinrich, Rit, 

p. Fin. R. 
Koppitsch Otto, Rit V., p. Oberst. 
Maehlig Felix, Dir. des Armenhauses 

in Triest 
Mandics Theodor, Sect. R. im ung. 

Mstm. für Coltns n. Unterricht. 
Schlesinger Gnstar, Rit r., Priva- 
tier. 
Uaasey t. Heerwart Jobann, Rit., 

p. Min. R. 
Bleyle Oswald, Rit r., p. Ob. St 

Arxt 
Whitehead Robert, Leiter u. Mitbes. 

des techn. Etablissements in Finme. 
Schwabacher Heinrich , Rit v., 

6stcrr. Bankier in Egypten. 
Felbinger Carl, Rit t., p. H. R. 



StÖger Leopold, inful. Prllat, Dom- 
Decbant des Metropolitan -Capitels 
xn St. Stephan in Wien, Mitgl. des 
Herrenhauses. 

Neupauer Joseph, Freib. T.,Gutsbes., 
Torm. L. Hptm. Stell r. in Steier- 
mark. 

Porster Emannel, Rit. v., Gross- 
grundbes. n. Notar in Prag. 

Wächter Otto, Freib. t., p. Hptm. 

Weisenfeld t. Weisacb Julius, Rit 

Lippert Joseph, Rit r., Primatial- 
Architekt in Gran. 

Strautz Anton, Rit r., Consul in 
Breslau. 

Bemy-Berzencovich v. Szillas Emil 
Otto, k. n. k. Consul in Smjrna. 

Verneda, Ernst, de, rorm. Bgrmstr. 
Ton Fiume. 

Picciotto Molsi, Rit v.. Gen. Consul 
in Aleppo. 

Mosotti Gustar, LinienscbilTs-Lieut 

Scharinger t. Olosy Ignas, Rit, G. M. 

Hermann Alois, Rit r., p. Sect. Chef. 

Pereira-Amstein Alphons, Freib. r.. 
Leg. R. 

Vom Jahre 1870. 

Vetter yon der Lilie Gustar, Gf. •, 

p. G« M. 
Ende Friedrich, Freib. v. *, p. Oberst 
Thoemmel Gustav, Freib. ?., F. M. L. 

u. a. o. Gesdt 
Luterschek Sebastian, p. Mil. Ob. 

Intendant. 
Kropatschek Alfred, Rit v., G. M. 
Pertazzi Friedrich, Rit. r., österr. 

Consul in Tultscha. 
Schulz Adolph, Rit t., p. Min. R. 
Pilat Friedrich, v., p. Min. Resi- 
dent 
Chiari Gerhard, Rit v., österr. Gen. 

Consul in Trapesunt 
Herzfeld Stephan, Ritv., Cons. Agent 

in Berutti. 
P^ch Anton, Montan-Dir. in Sehern- 

nits. Min. R. 
Zcehany v. Hacovizza Simon Georg, 

Rit, vorm. kön. griech. Gen. Consul 

in Wien. 
Dreifus Theodor, Freih. v., österr. 

Hon. Consul in Stuttgart. 
Walcher v. Moltheim Leopold, Hit, 

vorm. Min. Resident u. Gen. Consul- 

Stellv. in Paris. 
Schaeck Adolph, Rit v., Hon. Consul 

in Genf. 
Berckemeyer Oskar Adam, vorm. Hon. 

Gen. Consul in Valparaiso. 
Seiller Alois, Freih. v., a. o. Gesdt 

n. bev. Min. 
Hasslinger-Hassingen Johann,Freih. 

T., p. Sect. Chef. 
Hartmann v. Valpezon u. Bozbjer- 

scbitz Frans, Rit., p. Kreisger. 

Prüsdt 



Sehreiner Moria, Rit r., Adv. in 
Gras. 

Wachtier G^sa, Rit t., Prisdt der 
L. Cmsn. f3r Pferdesucht in Steier- 
mark. 

Seidler Adolph, Freib. t., Gross- 
grnndbes. 

Bauer Moris, Rit t., Fabriksbes. in 
Brunn. 

Payer Julius, Rit. ▼., Historien- 
maler. 

Pusswald Joseph, Rit v.. Leg. R. 

Vom Jahre 1871. 

Steiger v.Danöcz Julius, Rit, Volks- 
slhlungs-Cmsns. PrSsdt in Buda- 
pest 

Portius Flor., Volkssiblnngs-Cmsns. 
Prisdt. im Nasxöder Districte. 

Biedermann Albert, Rit. r., Ing. 
u. Bau-Sect. Chef am Sues-Canal. 

KheTenhQller-Metsch Rudolph, Gf., 
Kim., Rittm. i. d. Res. 

Krapf V. Liverhoff Ferdinand, Rit, 
J. Dr., p. Min. R., vorm. Gen. Consul 
in Ix>ndon. 

Ransonnet-Villez Eugen, Freib. t.. 
Leg. Secr. 

Bern^th G^sa, t.. Hon. Leg. Secr. 

Zhishman Joseph, Rit v., H. R., Dir. 
der k.u.k. Familien-Fideicommiss- 
Bibliothek. 

Otto Johann Carl Theodor, Rit r., 
Rgs. R. n. Prof. derer. tbeolog. Fac. 
in Wien. 

Mosetig y. Moorhof Albert, Rit., 
Univ. Prof. in Wien, Gen. Chefarzt 
des Deutschen Ritter-Ordens. 

Bupp V. Illoba Johann Nep., kön. R. 
u. Univ. Prof. in Budapest. 

Plener Ernst, Edl. v., Fin. Min. 

Pretzner Joseph, Rit v., R|;s. R., 
p. Dir. der Sfidbahnges. 

Gerson Maximilian, Rit. t., Zucker- 
fabrikant in Gross-SurtSny. 

Lippmann Leopold, Rit v., Zucker- 
fabrikant. 

Stibral Ignas, Rit. v., p. H. R. des 
Obersten Rechnungshofes. 

Sihallic Stephan, Rit v., p. Oberst 

Lovak Thomas, Rit v., p. Oberstlt 

Dworiak v. Waiden Joseph, Rit., 
vorm. Gen. Consul in Patras. 

Weiss V. Weissenhall Carl, Rit., 
Dir. der priv. österr. Credit- 
AnsUlt 

Kogerer Heinrich, Rit v., H. R. 

^ivanovid Nikolaus, Bgrmstr. in 
Essek. 

Jacobi Louis, Prof. der Kupferstech- 
kunst in Berlin. 

Beothy Sigmund, v., p. Senats-Prisdt 
der Ger. Tafel in Budapest. 

Krumhaar Joseph, Rit. v., p. Min. R. 

Durst V. Dreznicki Anton, Rit., 
Oberst in der Landw. 
11 



162 



Ritter-Orden. — Orden der eisernen Krone. 



ZuboTic Michael, Hptm. in d. Landw. 
Dobler Morix, Rit. t., p. Min. R. 

Vom Jahre 1872. 

JoglsoD Robert, Rit. ▼., p. 6. M. 
Cavallier Ludwig, p. Dir. der Sudbahn- 

Ges. 
Jftger Albert, p. Uniy. Prof. 
Schierl y. Moorburg Carl, Rit., 

MU. Agent. 
Genser ?. Fichtenthal Anton, Rit., 
Hoch" n. Dentschmeister^scher H. R. 
Harrer Ignaz, Notar in Salzburg. 
Schenk Adolph, Rit. ▼., Bankier in 

Wien. 
Gomperz Julius, Rit. v., Fabriksbes., 

Prisdt. der H. u. 6. Kam. in Brfinn, 
Mitgl. des Herrenhauses. 
Siebert Ignaz, p. G. M. 
HorTJth V. Zalaber Jobann, Kim., 

F. M. li. 
Palfy Franz, t.« kön. R., Bgrmstr. in 

Szegedin. 
Weiss T. Wellenstein Maxim., Rit., 

Chef des Wiener Bankhauses , Weiss 

& Fischhof". 
Kellner ?. Treuenkron Ferdinand, 

Rit., Oberst. 
Jarsch Heinrich, Rit. r., H. R. u. 

Betriebs-Dir. der böhm. West- 
bahn. 
Jekelfalussy t. Jekel- u. Margitfalva 

Ludwig, Min. R. im ung. Mstm. des 

Innern. 
Proskowetz t. Proskow u. Marsstorflf 

Emanuel, Rit., Zucker - Fabriks- 
bes. in Mihren, Reichsr. Abg. 
Grüner Ignaz, Rit. r., p. Statth. 

Yice-Prisdt. 
Wassertbal ▼. Zuccari Constantin, 

Rit., p. G. M. 
Pfeiffer Joseph M., Rit. ▼., kön. wärt. 

H. R., Bankier u. Grosshlndler in 

Wien. 
Weiss ▼. Ostborn Joseph, Rit., p. Ob. 

Fin. R. und Fin. Bez. Dir. 
Sochor T. Friedrichsthal Eduard, 

Freih., H. R., Mitgl. des Herren- 
hauses. 
Wurmb r. Nordmünster Hermann, 

Rit., techn. Leiter des Stabilimento 

navale adriatico in Triest. 
Höfler Carl Adolph ConsUntin, Rit 

T., H. R., p. Unir. Prof., Mitgl. des 

Herrenhauses. 
Sutter V. Adeltreu Johann, p.Oberstlt. 
Barychar v. Marienhort Carl, Rit., 

p. H. R. 
Mitscha v. M&rheim Joseph, Rit., 

Dir. des Wiener Bankrereines. 
Grognetd'OrleansWilhelm, p. Min.R. 
Ochsenheimer Friedrich, Rit. ?., p. 

F. M* L. 
SoSst Otto, Rit. V., p. G. M. 
Friedrich Georg, Rit. t., p. G. M. 
Krischek Eduard, p. Min. R. 



Sauer -Cs^ky Edl. t. Nordendorf 

Eugen, p. Gen. Auditor. 
Hiersch t. Hiregh Carl, Min. R. beim 

köo. ung. Mstm. am AUerh. Hoflager 

in Wien. 
Frey Theodor, Rit. r., p. Gen. Adv. 
Mönch-Bellinghausen Carl, Freih.r., 

p. Sect. R. 
Barchetti Anton, Rit. ▼., p. H. R. 
Princig t. Herwalt Carl, Rit., Gen. 

Consul in Odessa. 

Vom Jahre 1873. 

Biesebin t. Bieschin Anton, Rit., 

Kim., p. G. M. 
Conrad t. Konradsheim Wilhelm, 

Freih., p. Sect. Chef. 
Friedl r. Friedensee Johann, Rit., 

Gh. R., p. Statth. Vice-Prasdt. 
Kurzbeck Maximilian, Rit. v., p. 

Statth. R. 
Majer Joseph, Gh. R., p. Univ. Prof., 

▼orm. Präses der Ak. d. Wiss. in 

Krakau. 
BoleslawskiCarl, Rit.v., Gen. Consul 

in Tanger. 
Rechbach August, Freih. v., p. 

Mm'or. 
Beyer Ferdinand, Rit. ▼., p. Rath der 

croat. slaTon. dalmat. Septemviral- 

Tafel, Major- Auditor i. d. Res. 
Barcsay Achaz, t. , Kfim. , ung. 

Reichst. Abg. 
Karffy Tiius, Min. R. im ung. Cultus- 

Mstm. 
Li viu Andreas, Lugoser gr . kath. Domh. 
Than Carl, Univ. Prof. in Budapest. 
Ulimann Alezander, Adv. in Budapest. 
Egger V. Möliwald Alois, Rit., p. 

Rgs. R. 
Pachner v. Eggenstorf Anton, Freih., 

p. H. R. 
Hailig V. Hailingen Gustav, Rit., H. R. 

in Leroberg. 
Langer v. Podgoro Franz Victor, 

Rit., Gutsbes. in Krain. 
Möring v. Möringen Alezander, Rit., 

kais. R. n. p. Bau-Archivar. 
Newald Julius, Rit v., H. u. (ier. Adv., 

vorm. Bgrmstr. der Haupt- u. Re- 
sidenzstadt Wien. 
Rzehaczek Carl, Rit. v., p. Univ. 

Prof. 
Schöppl V. Sonnwaiden Anton, Rit., 

p. H. R. in Laibach. 
Rittershausen Hermann, Rit.v., Gen. 

Dir. Stellv. und Betriebs-Dir. der 

österr. Nordwestbahn. 
Marzs6 v. Verebely Ludwig, Insp. 

der kön. ung. Gen. Inspection für 

Eisenbahnen und Dampfschifffahrt. 
Bauer Sigmund, Rit. v., Börsen-R. in 

Wien. 
Stransky v. Heilkron Carl, Senats- 

Prisdt. beim Vervaltungs-Gerichts- 

hofe. 



Aigner ▼. Aigenhofen Carl, p. Ob. 

Fin. R. 
Arthofer Johann, Rit. v., p. Gend. 

Oberst. 
Grohmann Wilhelm, p. Magbtrats- 

Dir. in Wien. 
Werner Anton, p. F. M. L. 
Eisenlohr ▼. DeDiogen Ferdinand, 

Rit., p. Gen. Intendant. 
Babo August, Freih. t., p. Dir. der L. 

Wein- u. Obstbanschule in Klostcr- 

neuburg. 
Ditmar Rudolph, MetallwaareBfabri- 

kant in Wien. 
Friedländer t. Malheim Friedrich, 

Rit., Genremaler in Wien. 
Grimus v. Grimburg Rudolph, Rit., 

H. R., vorm. Prof. an der teebn. 

Hochschule in Wien 
Gä Icher Oskar, Prisdt. des Gewerbe- 

Ver. in Bielitz-Biala. 
Hanslick Eduard, Univ. Prof« ia 

Wien. 
Kuh Angelo, Rit v., J. Dr., Rgt. H., 

Gen. Seer. der böhm. Wesibnhn. 
Kutschera t. Aiehbergen Franz, 

Rit., fürstl. Sehwars6aberg*scher 

H. R. 
Lechner Ludwig, Oen. Dir. der Mi- 

nicipal-Credit -Anstalt In Buda- 
pest. 
Lobmeyr Ludwig, Hof-GIaswaarea- 

fabrikant In Wien. 
Nemeth v. Ny^k Emericb, p. Min. R. 

der kön. ung. Seebehörde. 
Petke Friedrich, Rit. r^ Verw. R. der 

Dampfschiflfahrtsges. des österr. 

Lloyd in Triest. 
PoUak V. Borkenau Moria, Rit, kais. 

Rath, Director der a. ö. Eaeoapte- 

Ges. 
Pretis-Cagnodo Anton, t.» Min. R. 

im Ackerbau-Mstm. 
Romaszkan Jakob, Freih. t., ftnts- 

bes. in Horodeaka. 
Schüler Friedrich JnUas, MitgL des 

Herrenhansesy Gen. Dir. dar Sid- 

bahnges. 
Stejskal Frans, Rit t., Polizei-Prisdt 

in Wien. 
Storek Joseph, H. R., Dir. a. ProC an 

derKnnstgewerbetehmle deaftsterr. 

Mus. für Knast n. lad. ia Wlea. 
Suess Friedrieh, kais. R., Leder- 

fabrikaat ia Wien. 
Szaböky Adolph, Piaristea-Ord. Pr., 

Ober-Realschui-Professor ia Bn- 

dapest. 
Thun tt. Hoheaslein Bnut« |}f., 

Präsdt. der L. Cmsa. Ia PfisrdaMelit- 

Angelegenheltea fir Salabarg. 
Ghezzi Johann» vona. Hoa.G«a« Caa- 

snl in Algler. 
Schlick Radolpb, Rit ▼., Gca. C*ual 

In Barcelona. 
Schmidt MaziadUaB, Em. Ccmü ia 

Tanger. 



Ritter- Orden. — Orden der eisernen Krone. 



163 



Ssent-Innay Josepb, Dir. der Herr- 

•ehaften de« Yessprimer Bisthnms. 
Berxeyiczy B^ydins, Prisdt. des 

Zipser landwirtlucb. Ver. 
Goldscbmidt Ludwig, Pficbter der 

Aerarial-Opalgmben. 
Toinny Ladwig, r., p. Itön. ung. 

Min. R. 
Regenhart r. Zapory Franz, Rit., 

Grosshindler in Wien. 
Frankfurter Wilh., Rit y., Hausbes. 

in Wien. 
Hopfgartoer Franz, Rit. V., nant. A4j. 

der Seebebörde in Triest. 
Lehn er t Josepb, Rit. r., Linienscbiffa- 

Capitin. 
Falke Jakob, Rit t., H. R., Dir. des 

österr. Mus. flir Kunst u. Ind. 

Vom Jabre 1874. 

Uhl Friedrieb, H. R. 

Alt Rudolpb, T., Vstd. der Wiener 

Kfinstler-Genossenscbaft. 
Pasetti-Friedenburg Marius, Freih. 

▼., Seet Cbef im Mstm. des Aeas- 

sem. 
Selig^ann Leopold, Rit r., M. Dr., 

p. Ob. St Arzt 
Forstner t. BÜlau Carl, p. Suttb. R. 
Saly ▼. Oeavar Ladislaus, Rit, p. G. M. 
Gudenua Leopold, Freih. ▼., Kam., 

Landmarscball in Kieder-Oester- 

reich. 
Schiesal ▼. PerstorfT Franz, Rit., 

J. Dr., Hon. Leg. R. 
Ziehy Michael, kais. russ. Hoflmaler 

in St Petersburg. 
Brunner Moria, Rit v., Oberst des 

Genie-St. 
Stockert Franz» Rit. r., Central-Insp. 

der prir. Kaiser Ferdinands-Nord- 

bahn. 
Hoflftnger Rudolph, Rit ▼., p. F. M.L. 
Miessl V. Treuenstadt Felix, p. 

Rgs. R. 
Hanke Franz, Rit r., Sect R. im 

Poat - Departement des Handels- 

Mstms. 
Potochnyak Lucas, Rit y., p. Ob. St. 

Arzt. 
Kraass Carl, Freih. t., H. u. Min. R. m. 

T. u. Char. e. Sect. Chefs, betraut 

mit der Leitung des Gen. Con- 

sulates in Venedig. 
Va^rik r.Hefes Gabriel, H. u. Min. R. 

im Mstm. des Aeussem. 
Merkl Rudolph, Freih. r., Gh. H. u. 

F. Z. M. 
Dittrich Joseph, p. G. M. 
Jurnitschek r. Wehrstedt Alfred, 

Rit, J. Dr., kais. R. u. Landw. 

Oberlt. 
Chiolich T. Löwensberg Hermann, 

p. F. M. L. 
Kerpely t. Krassai Anton, Rit, 

kÖD. ung. Mio. R. 



Homboste] Carl, Rit. r., Rgs.R., vorm. 
Dir. der Kaiserin Elisabeth-West- 
bahn. 

Brosch Gustar, Rit v„ Fregatten- 
Capitin. 

Kepes Julius, M. Dr., kön. ung. St. Arzt. 

Szabö Johann, Oberstlt u. kön. ung. 
Landw. Bat. Cmdt. 

Kotti^ Jobann, Rit. r., p. Gen. In- 
tendant. 

Glotz Carl, Rit. v., p. H. R. u. Oh. 
Post-Di r. 

Zeissberg Heinrieh, Rit. r., Univ. 
Prof. in Wien. 

Grün Dionysius, Rit. v., o. Prof. der 
Prager Univ. 

Wassbuber Carl, Rit. r., p. Oberst- 
Auditor. 

Mittrowsky Anton, Gf., Kim. u. 
Oberstlt. a. D. 

Jahne) Moria, Rit. r., Rgs. R. u. p. 
Rechnungsführer der Allerh. Fami- 
lienfonds-Cassen. 

Danek Vincenz, p. Ob. Staatsanwalt. 

Vom Jahre 1875. 

Teüffenbach zu Tiefenbach u. 

Masswegg Albin, Freih. Y., Gh. R., 

F. M. L. 
Kuba Joh., vorm. städt. Ob. Gespan. 
Goldbrunner Alexander, vorm Stadt. 

Ob. Gespan. 
Filep Samuel, vorm. stidt. Ob. Gespan. 
Zuber t. Ninbegyes Joseph, Ob. 

Gespan des Komomer Comitates. 
Ciotta Johann, v., Bgrmstr. von Fiume. 
Worowka Wenzel, Ritv., Dr., Kanz- 

lei-Dir. der böhm. Sparcassa in 

Prag. 
Henessey Koloman, v., kön. ung. 

Sect. R. 
Hacker Cari, Rit v., H. u. Min. R. im 

Mstm. d. Aeussern. 
Lamezan-Salins Eduard, Gf., Prisdt. 

des L. Ger. in Wien. 
Hardegg Dominik, Gf. 
Schaller Carl, Rit. v., p. G. M. 
Mikesch Friedrich, p. Min. R. 
Biegeleben Rfidigier, Freih. v., a. o. 

Gesdt. u. bev. Min. 
Schwartz v. Mohrenstein Alfred, 

Rit., Leg. Secr. 
Fischer-Traunach Adolph, Rit. v., 

p. Statth. R. 
Plappart v. Leenheer August, Freih. 

Sect. Chef. 
Tennenbauin Ludwig, Gen. R. der 

Oesterr. ung. Bank. 
Lasser v. Zollheim Carl, Rit., p. Ob. 

Bau-R. 
Cerrone Carl, Rit. r., Dr., p. Ob. 

FiB. R. 
Danilo Franz, Rit ▼., Vors. des Sani- 

tfitsrathes in Zara. 
Gondola-Ghetaldi Franz, Freih. t., 

Mitgl. des Herrenhauses, Kim. 



Pajer r. Monriva Alois, Rit, J. Dr., 

Adr. in Görz. 
Parisic Alois Cisar, Rit t., E. Domh. 

in Zara. 
Perinello Carl, Notar in Görz. 
Rendic-Miocevic Nikolaus, y., H. R. 
Rinaldini Theodor, Rit t., Gh. R., 

Statth. im KOstenlande. 
Schröder Christian Mathias, Rit t., 

Grosshindler in Triest 
Trigari Nikolaus, Rit. v., Bgrmstr. 

in Zara. 
Klaps Anton, Freih. t.. Min. R. u. 

Vstd. der Pris. Kanzlei des Mi- 

nisterrathes. 
Bertel Joseph, p. H. R. 
Schaffer Carl, Rit v.^ p. Contre- 

Admiral. 
Kahl Frans, Abbe, vorm. Beichtvater 

weiland Sr. M%j. des Kaisers Fer- 
dinand. 
Rscherich Eduard, Rit. t., p. H. R. 
Raindl Victor, Rit v., vorm. Gerent 

des Gen. Consulates in Moskau. 
Meduna v. Riedburg Johann, Rit, 

p. Oberst. 
Jeschke Ignaz, Rit. t., p. H. R. 
Polansky Anton, p. Oberst 
Max T. Wachstein Bmanuel, Rit, 

Bildhauer in Prag. 
Grünebaum Gustav, Rit v.. Ob. Insp. 

der Gen. Inspection der österr. 

Eisenbahnen, H. R. 
Modricky Eduard, Rit t., p. G. M. 
Gxner Adolph, Univ. Prof. in Wien, 

Mitgl. des Herrenhauses. 
Jänig Carl, Dr., Rector des deutschen 

Natioaal-Inst. S. Maria delP Anima 

in Rom. 
Krist Joseph, Ph.Dr., Custos des k. k. 

physikal. astronom. Cab., L. Schul- 

Insp. 
Hengelmüller v. Hengervar Ladis- 
laus, a. o. Gesdt. u. bev. Min. 

Vom Jahre 1876. 

Doderer Wilhelm, Rit v., Prof. an 

der techn. Hochschule in Wien. 
Deväny Heinrich, Vstd. des kön. 

ung. Central - Gnindbuchsamtes, 

Sect R. 
Herget Johann, Rit. v., p. Oberst. 
Leon Gustav, Rit. v., Grosshindler 

in Wien. 
Lichtnegel Joseph Calasanz, Rit v., 

p. Statth. R. 
Bründl t. Kirchenau Carl, Rit, 

p. Oberst 
Tacoli Achilles, Marchese, Gh. R., 

p. Oberstlt., Obersthofmeister Ihrer 

kön. Hoheit der Frau Erzherzogin 

Adelgunde. 
Herz Leo, Rit v., Dr., Min. R. 
Kerner v. Marilaun Anton, Rit., 

Pb. Dr., Univ. Prof. in W^ien. 
H5ger Carl, p. Sect. R. 

11* 



164 



Rftter-Orden. — Orden der eUemeD Krone. 



Geldern-Egmond za Ar^en Gustar, 

Gf.f K8in,f G. M« 
Riederer ▼. Dachsberg Gastar, Bit., 

Ob. Poflt-Dir. 
Pechan r. PrSgenberg Franz, Bit., 

H. R. , Dir. des Hanpi-MOosamtes 

in Wien. 
Thaa Geor^, Rit t., Min. R. 
Hantken r. Prudnik Bugen, Rit.,H. R. 

u. Ranzlei-Dir. im Oberttkimmerer- 

Amte. 
Gebell t. Ennsburg Jobann, Rit, 

p. H. R. 
Dezasse Emil, Gf., Kim., Rgs. Cmsr. 

bei der Waagregulining. 
Kamermayer Carl, kön. R., Bgrmstr. 

der Haupt- u. Residenzstadt Buda- 
pest. 
MarsoYSzky Jnlius, t.. Min. R. 
Jelentsik t. Koronvar Vincem, 

Dobler Edl. v. Friedburg Bernhard, 

p. F. M. L. 
Pauli Adolph, Bit. ▼., p. SUtth. B. in 

Czernowitz. 
Strigl Carl, Bit r., p. Oberst 
Kaiser t. Falkenthal Ignas, Bit, 

J. Dr., Notar. 
Zimmermann Johann, Bit y., kön. 

sftchs. Com. B. 
Suehodolski de Suchodol Franz, 

p. G. M. 
Eissner t. u. zu Eisenstein Arthur, 

Freih., Hon. Le^. B. 
Rainer Ignaz, Bit. ?., p. kön. ang. 

Fin. B. 
Frankl t. Hochwart Ludwig August, 

Bit, Dr., Schriftsteller. 
Randa Anton, J. Dr., Unir. Prof., 

Mitgl. d. Herrenhauses. 
Menger Carl, J. Dr., Univ. Prof. 
Borutzky Heinrich, Bit v., p. H. B. 
Stormer Eduard, Bit. t., p. Oberst. 

Vom Jahre 1877. 

Streit Severin, p. G. M. 
Czadek Carl, Bit t., p. Oberst 
Crusicz Othmar, p. F. M. L. 
Hirsch Feld Ludwig, Bit r., p. 

Bgs. B. 
Wessely Joseph, vorm. Forst-Ak. 

Dir. 
Peöcz V. Magyarbel Alexius, p. kön. 

ung^. Min.B. 
Blaas Carl, Bit v., Bgs. B., p. Prof. 

der Ak. der bild. Künste. 
Carstanjen Gustav, Bit v., Zucker- 

Fabriksbes. 
Eperjessy v. Szaszvaros u. Tot! 

Albert, Leg. B. 
Dutschka Yincenz, Bit. v., Gross- 

hSndler, vorm. Prfisdt. der Wiener 

Börse-Kammer. 
Jiredek v. Samokov Hermenegild, 

Bit, Min. B. 
Hoschek Carl, Bit v., p. Ob. Fin. B. 



Gruscha Anton, Th. Dr., Gh. B., 

Cardinal , Fürst - Erzbischof von 

Wien. 
Wretschko Mathias, Bit v.. Min. R., 

L. Schul- Insp. 
Kund mann Carl, Bildhauer u. Prof. 

der Ak. der bild. Künste in 

Wien. 
Schuppler Joseph, Edl. v., Oberst 
Montlong Oskar, Rit v.. Min. R. u. 

Gen. Consul. 
Heinzel Richard, Univ. Prof. 
ThQrheim Andreas, Gf., Kim., p. 

Migor. 
Gutmann Wilhelm, Rit v., Chef der 

Grosshandlungs- und Kohlenwerks- 

Firma „Gebruder Gutmann". 
Tasch Joseph, Rit. v., p. Ob. 

Fin. R. 
Ratky de Salamonfa Alexander, 

p. G. M. 
Zachariewicz v. Lwigrod Julian, 

Rit, Prof. an der techn. Hochschule 

in Lemberg. 
Karasiiiski Franz, Rit. v., p. H. R. 

Vom Jahre 1878. 

Czyhlarz Carl, Bit v., Univ. Prof. 

in Prag. 
Göttlicher v. Bartenthal Benedikt, 

Bit, Oberst d. Grenzverwaltungs- 

brauche. 
Kofistka Carl, Bit v., Ph. Dr., Prof. 

an der deutschen techn. Hochschule 

in Prag. 
Bielka v. Karl treu August, Bit, k. k. 

Leib- Arzt 
Melchiori Josegh, Gf., H. B., p. 

Kreisger. PrSsdt 
Semrad Ferdinand, p. Ob. Bau-B. 
Löhneysen Hilbert, Freih. v.,F. M.L. 
Bolla V. Cs^ford-Jobbahaza Kolo- 

roan*, G. M. 
Van Goethem de St. Agathe Emil, 

p. G. M. 
Bernardt Eduard, Bit v., Dr., furstl. 

Kinsky'scher H. B. 
Kosak Ludwig, Bit. v., G. M. 
Sabranski v. Thalbrfick Anton, p. 

G. M. 
Schreiner Adolph, Bit v., H. B., 

Gen. Secr. der SQdbahn-Oes. 
Ivinka Emerich, v., ung. Reichst 

Abg. u. Curator des Ver. vom rothen 

Kreuze in den Landern der ung. 

Krone. 
Haberler Franz, Bit v., J. Dr., H. u. 

Ger. Adv. 
Pellet Joseph, Domh. in Gran. 
Sax Carl, Bit. v.. Gen. Consul. 
Minnigerode Carl, Bit v., p. Ob. Insp. 

der Tabak-Hauptfabrik in Hain- 
burg. 
Gutmann David, Bit v., Grosshand- 

lungs-Associe. 
Hurter-Amman Franz, v., p. F. M.L. 



Weiss T. Tessbach Adolph, Rit, 

vorm. H. u. 6er. Adv. in Wies. 
Jauner v. Sehroffeneck Augvtt, Bit, 

H. B. 
Flattich Wilhelm, Bit v., p. Bas-Dir. 

der priv. Sfidbahn-Ges. 
Merfort Bobert, Bit v., p. Min. R. 
Salmen Engen, Freih. v., p. kön. ug. 

Min. B. 
Hilberth Moria, kön. ung. Min. B., 

Mitgl. des Dions. B. der kön. nag. 

Staatsbahnen. 
Szveteney de Szmolieza Nikolaas, 

kön. B., vorm. Secr. der Bndapester 

H. u. O. Kam. 
Paller Franz, Bit v., p. Statth. B. 
Kienzl Wilhelm, J.Dr.,vorm.BgrBstr. 

von Graz. 
Jaeger Carl, Bit t., L. Pritdt ia 

Schlesien. 
Spaeth Joseph, p. Univ. Prof. 
Cserhalmay Franz, Gen. latendaat 

u. Chef der ung. Landw. Intaadanz. 
Röckenzaun Richard, Rit t., Seet 

Chef. 
Ripp Isidor, Freih. v., F. M. L. 
Rukavina v. Vezinovac Joseph, Rit, 

p. Bez. Vstd. in Oto^e. 
MillinkoTi^ Theodor, \ 

Bit V.*, 
Daublebsky v. Sterneek( *** "• 

Heinrich K j 

Czibulka Hubert, Bit v.*, Oberst 
Urich Hans, Bit v.% Oberst 
Matzke Joseph*, Oberst 
Pott Emil, v.% Oberst 
Kerczek Christian, Rit t.*, Oberst. 
Drennig Theodor*, ObersUt 
Skrem Alezander*, Rlttoa. 
Dillmann v. Dillmont Ferdinand*, 

O. M. 
Hartmann v. Wartensehild Wilh., 

Rit*, Hptm. 
Liner v. Orsova Yietor*» Oberst 
Tretter Michael *, p. Hpta. 
Elisen v. Nidlef Otto, Rit*, p. Oberst 
Treffenschedl Frans, Rit r.*, Oberst 
Schrott Ignaz, Rit v.*, p. O. M. 
Koch Adalbert, Rit ▼.*, Oberst 
Steinberg Johann, B4L t. *, Major. 
Hostinek Paul, Bit t. ^ p. G. IL 
Catinelli Maximilian, Rit t.*, G. M. 
ManojloTid Michael, RitT.*«Oberstit 
HorvathdeZsebehasFrans% Oberst 
Neugebauer Frans*, p. Hpte. 
Schmid Franz, Ritt t.*, Garde-Ritta. 
Decleva Adalbert*, Rittai. 
Constantinori^ SisioB*, Rittau 
Broschek Wenzel, B4I. T.*»p. Oberst 
Küper Carl*, ObersUt 
Güttl v.Humfels nraas, Rit^ ^1N«'. 
Gozani de St Geor^M AHfeMr, 

Marquis*, Oberlt 
Röhn Josephs Hpla. 
Vessel Heinrich, Rit ▼• \ HpIsL 
MaSek v. Bosnad^rf lohaaa, Sit« p. 

Ob. St Arzt 



Rlttor-Ordeo. — Ordeo der eisernen Krone. 



165 



Kfichler Joseph, Rit r., p. Dir. der 
SUaU-Schalden-Cassa. 

Bolfras r. Ahnenbun? ArUlar^ Gh. 
R.« F. M. L., Gen. A^jt v. Vstd. der 
Mil. Kanzlei Sr. Mig. des Kaisers. 

Lehmann Franz ^ G. M. 

Pinter Hermann, RIt r.*, Oberst. 

Martinek Anton, Rit. t.*. Major. 

Schmidt T. Paklanberg Carl, Rit.«, 
p. G. M. 

Berger Moriz, Rit r.^ p. Oberst. 

Sova Lndwig*, Oberst 

Gerbic Johann^, Major. 

Knezevic r.Sokola«^ Marcos, Oberst. 

PanjkoTid Peter*, p. Hptm. 

Colombini Ca^l^ Hptm. 

Pulsky T. Lubocz n. Cselfalva 
August*, Oberlt in d. Landw. 

Lazich Eugen*, G. M. 

Rosenzweig r. Drauwehr Ferdi- 
nand, Freih.*, Oberst. 

Karrer r. Karre rsletten Carl, Rit.*, 
Hptm. 

Cz<$gler ▼. R6manya Georg, Rit.*, 
Major. 

Grimm Adalbert*, p. Oberst 

Jorkasch-Koch Joseph, Rit. v.*, 
G. M. 

Mastny Leopold*, Oberst 

Salmen Daniel*, p. OberstU. 

Buchta Franz, Rit r.*, p. G.M. 

Blascheek Joseph, Rit y.*, G. M. 

Krneta Gideon*, Rittm. 

Tomiei<$ r. Gorica Johann, Rit*, G.M. 

ChristiancYic Julius*, F. M. L. 

TopUk Ludwig*, Hptm. 

Niemeezek Joseph*, p. Oberst. 

Lenk t. Wolfsberg Rudolph, Freih.*, 

F. M. I«. 

Lobkowitz Rudolph, Prinz t., Durch- 
laucht*, Gh. R. u. Kim., F. M. L. 
Sokol T. Jaladol Ludwig, Rit*, p. 

G. M. 

Klein t. Peci Dominik, Rit*, Hptm. 

Wukelli<§ Lazar*, Hptm. 

Herrensehwand Friedrich, v.*, G.M. 

Jellussig Othmar, Rit r. *, p. 
Oberstit. 

Pitreich Anton, Rit t., F. M. L. 

Nagy V. Bothkreuz Moria, Rit, 
Ob. St. Arzt 

MitrOTic Spiridion, Rit r.*, p. G. M. 

Thun u. Hohenstein Carl, Gf., Kam., 
p. Rittm. 

Brojatsch Carl, Rit T.,p. Gen. Inten- 
dant. 

Dautovi«^ Michael, Sect R. in Agram. 

Dessuric Wilhelm, Bdl. r.*, Oberst. 

Almstein Joseph, t.*, Hptm. 

Przedak r. Burgwebr Carl, Rit*, 
Oberst 

Bellmond Wilhelm, Rit r*., Rittm. 

Schweitzer Eduard, Rit r.*. Major. 

Blantber Joseph, Rit t. *, Oberlt 

Sebrinner Gustav *, Miu'or. 

Sonklar BdL r. Innstidten Victor«, 
Hptm. 



Bombiero V. Kremenaö Julius, Rit'.*, 

Vice-Consul. 
Klobus Hugo, Edl. T.*, G. M. 
Mras Ambros, Rit v. *, Oberst 
Korn Andreas*, Rit. t., p. Oberst 
Czapp Joseph*, Hptm. 
Bandy Blasius*, Gend. Major. 
Oehme Franz*, Oberst 
Bitter Franz, Rit v., p. Min. R. 
CvitkoTic Georg, Rit r., p. Mil. Ob. 

Intendant 

Vom Jahre 1879. 

Müngersdorf Wilhelm, Missions- 
priester. 
Frankovich r. Bersez Johann, Rit, 

▼orm. Vice-Prfisdt der H. u. G. 

Kam. in Fiume. 
Jedlik Anianus, p. Unir. Prof. 
Zahn Eduard, Rit t., Adv. in Prag. 
Brüll Ignaz, Rit. v., Mitgl. der 

Triester H. u. G. Kam. 
Udvardy Franz, kön. R., p. Fin. Dir. 

in Pressburg. 
Kanitz Eduard, Rit r., Grosskindler 

in Wien. 
Matscheko Michael, Fabriksbes. in 

Wien. 
Prokescb- Osten Ant, Gf., Migor 

a.D. 
StoU T. Varad Carl. Rit., p. Berg-R. 
Marschall Franz, Rit t., p. H. u. 

Min. R. 
Reder r. Schellmann Albert, Rit, 

M. Dr., p. St. Arzt 
Stengel Maximilian, Rit. r., Bankier 

in Berlin. 
BedS T. Kilnok Albert, kön. ung. 

Min. R. 
Falk Sigmund, Rit r., Dir. des 

»AlhenSum*,Buchdrnckerei-Actien- 

gea, in Budapest 
Munkacsy r. Munkacs Mich., Maler. 
OsTadid Anton, p. G. M. 
Janatsch Franz, Rit. v., p. Ob. L. 

Ger. R. 
Coburg Oswald, Freih. t., p. G. M. 
Schwerdtner v. Schwertburg Julius, 

Rit, p. G. M. 
Krsnjavi Emerich, Ob. Gespan. 
BubanoTid Julius, Ob. Gespan. 
Oesterreicher Gustav, Rit r.. Gen. 

Cons. Stell?, in Paris. 
Krones r. Marchland Franz, Rit, 

Unir. Prof. 
Po£derac Adilagic Achmed Aga. 
Kapetanovic Ljubusak Mehmed Beg., 

Rgs. R. in Sarigevo. 
Rujkovi^ Gjorgje 
Majovszky Wilhelm, Richter der kön. 

ung. Ger. Tafel in Budapest. 
Riewel Hermann, Rit r.. Prof. 
Gasser ▼.Valhorn Joseph, Rit, Bild- 
hauer. 
Vietorisz Johann, r., p. Prfises des 

Gerichtshofes in Treiitschjn. 



Kamler Heinrich, Rit. t., H. R. u. 

Ob. Post-Dir. 
Badorinac Nikolaus, p. kön. ung. 

Min. R. 
Nemecic r. Biha<^grad Joseph, Rit*, 

F. M. L. 

Riscbanek t. Kosnadol Anton, Rit.*, 

p. G. M. 
Mallinaricb t. Silbergnind Johann, 

p. Oberst 
Seidler t. Wistanski Andreas, Rit, 

p. SUtth. R. 
Tomaschek Johann, p. Oberst 
Steiner Carl, Rit ▼., p. G. M. 
Burger Anton, Rit. t., p. Ob. Fin. R. 
Ettmayer r. Adelsburg Joseph, Rit., 

p. Statth. R. (m. T. u. Char. eines 

H. R.). 
Robrweck r. Rohrhain Ferdinand, 

Rit, Rittm. a. D. 
Om^fkus V. Udbianagrad Nikolaus 

Rit, p. Oberstit. 
Leddihn Adolph, Rit r.*, p. F. M. L. 
Klier t. Hellwart Gustar, Rit, p. 

L. Ger. Prisdt 
Schönbach Joseph, Rgs. R. 
Roll Moriz, H. R., p. Univ. Prof. 
Taulow T. Rosenthal Hugo, Rit, p. 

G. M. 

Feifalik Hugo, RIt v., H. R., Secr. 
Ihrer Maj. der Kaiserin n. Königin. 

Urban Carl, Freih. r., p. F. M. L. 

Beck Edl. V. Nordenau Otto, G. M. 

Lederer Alezander, Ritr., Grundbes. 
im Borsoder Comitate, in Buda- 
pest. 

Brück Otto, Freih. t., commerc. 
fietriebs-Dir. derDampfschiflfahrts- 
ges. des österr. Lloyd. 

Weikard Franz, p. F. M. L. 

Klodic T. Sabladoski Anton, Rit, 
L. Schul-Insp. 

Ullrich Georg, Rit v., H.R.,L. Schul- 
Insp. 

Fascho-Moys r. Csermo- u. De- 
m^nyfaWa Alezander, J. Dr., kön. 
ung. Sect. R. 

Wahl Albert Rit t., Dir. der Alföld- 
Fiumaner Eisenbahn. 

Pelz T. Felinau Jos., Rit, H. u. Min. R. 

Calvi Candido, Rit v., p. Sect R. 

Tokody Bartholomäus, p. kön. ung. 
Sect R. 

Perger Eduard, Rit. r., p. Statth. R. 

Gerstenberger r. Reichsegg Jo- 
hann, Rit, p. Ob. Fin. R. 

Göttinger Joseph, p. Ob. Fin. R. 

Vom Jahre 1880. 

Abelic V. Melada Peter, Rit, rorm. 

Prisdt. der H. o. G. Kam. in 

Zara. 
Gammel Franz, Rit. r., p. F. M. L. 
Huszar r. Muravölgy Adolph, kön. 

R. u. Hilfs-Aemter-Ob. Dir. im ung. 

Ministerraths-Prasidium. 



166 



Ritter-Orden. — Orden der eisernen Krone. 



Wilhelm Franz, MaterUIwaarenhSnd- 

ler n. PrfisdL des österr. nng. Cx- 

portTer. in Wien. 
Walther-Burg Aoton, Freih. t., p. 

F. M. L. 
Beretvis Andreas, r., p. kön. ung. 

Sect. R. 
Komarek Heinrich, H. R. d. gemeins. 

Obersten Rechnungshofes. 
Pleninger t. Heilbrunn Andreas, 

Rit., M. Dr., erster flaus>Arzt der 

Theres. Ak. 
Esch Carl, Edl. ▼., p. F. M. L. 
Miskieh Franz, t., p. Oberst. 
Benkd r. Kezdi-Vasarhely Rudolph, 

p. G. M. 
Ripp Carl, Freih. ▼., F. M. L. 
Bilimek v.Waissolm Hugo, Rit.,G.M. 
Jasinski Alexander, Rit. t., Torm. 

Stadt-Prasdt. in Lemberg. 
Six Alois, Rit. T., p. Gen. Auditor. 
Ankert t. Wernstaedten Heinrich, 

Rit., Rgs. R. u. Hilfs-Aemter-Dir. 

im Reichs-Fin. Mstm. 
Chmelarz Johann, Rit. ▼., p. H. R. 
Mülldorfer v. Tlesew Gustav, Rit., 

Oberst. 
Szabo Eugen, t., kön. ung. Min. R. 
Ambrozovits Adalbert, p. kön. ung. 

Min. R. 
Fackh Carl, Ri». t.. Gen. Dir. d. ung. 

Westbahn. 
Zumbuseh Kaspar, Prof. an der Ak. 

der bild. Kfinste in Wien. 
Hradetzky Hermann, Rit., v., p. H. R. 
Schnapper Maximilian, Rit. v.,Vice- 

Prisdt. des österr. ung. Ililfsver. 

in Paris. 
Frank Demeter, Rit. v., Bank-Dir. in 

Bukarest. 
Ehrenburg Vincenz, Freih. r., Domh. 

am Olmutzer Metropolitan-Capitel. 
Olschbaur Carl, Rit. v., J. Dr., Notar, 

Vstd. des Wiener Mannergesangver. 
Skramlik Emilian, Rit. t., vorm. 

Brgmstr. in Prag. 
Lidl Johann, Rit v., Statth. Vice- 

PrSsdt in Lemberg. 
Duda Augustin, Abt d. Benediktiner- 
Stiftes St. Paul im Lavantthale. 
Jauner Franz, Rit. r., p. Hof-Opern- 

theater-Dir. 
KennerAnton, Rit. t., Sect. R., Vstd. d. 

Rchgs. Depart. im Reichs-Fin. Mstm. 
Lauflfer Gustav, Rit. v., p. Oberst. 
Kopp Eduard, Rit. v., H. u. Ger. Adv. 
Bassarabics Alexander, Oberst. 
Paulovic Albert, Conte, p. L. Ger. R. 
Bergler Eduard, Rit. v., p. F. M- L. 
Schönholz Franz, Rit. v., Gerichts- 

Tafel-Prilsdt. in Pozega. 
Bulyovszky v. Gyulafalva Carl,G. M. 
Sairossy-Kapeller Franz, v., kön. 

R., p. Fin. Dir. 
Gnad Ernst, Rit. v. , p. L. Schul-Insp. 
Palik-UcseTny Theodor, T.,kön. ung. 

Min. Secr. 



Brain v. Bardäny Maximilian, Rit., 
Betriebs-Dir. der Sfidbahn. 

Rapp Johann, Rit. v., H. R., p. Ob. 
Staatsanwalt. 

Wacken August, Freih. v.. Leg. R. 

Riedel Johann, Rit. v., St. Arzt 
a. D., Leib-Arzt Ihrer Mig. der ver- 
witweten Königin - Regentin von 
Spanien. 

Enp^el Joseph, v., Bgrrostr. in Olmfitz. 

Meczner Carl, kön. R., p. Fin. Dir. 

Mathes Carl, Rit V., p. L. Ger. Vice- 
Prüsdt. 

Vom Jahre 1881. 

Zborowski Ignaz, Rit. v., Gh. R., 

Ob. L. Ger. Präsdt 
Löwinger Alexander, p. Ob. Intendant 

der ung. Landw. 
Bonn Daniel, Rit v., F. M. L. 
Koben v. Tengervar Heinrich, Rit, 

Gen. Consul. 
Troll Franz, Cantor Canonicus u.Tit. 

Abt in Funfkirchen. 
Emich V. Emöke Gustav, Rit,k. u. k. 

Truchsess. 
Weissroann v. Zawidowski Eduard, 

Rit, Gutabes. u. Landt Abg. 
Hertberg Leo, Rit v., Gutsbes. 
Roszkowski Julian, v., F. M. L . 
Stupka Joseph, p. Oberst. 
Pollak V. Klarwill Isidor, Rit, Reali- 

tätenbes. 
Dittel Leopold, Rit v., H. R., a. o. Univ. 

Prof. o. Primar-Arzt im allg. Kran- 
kenhause in Wien. 
Kolitscher Johann Rit. v., p. Ob. L. 

Ger. R. 
P^chy V. Pe'ch-Üjfalu Eduard, p. 

G. M. 
Hauffe Leopold, Rit. v., Prof. an der 

techn. Hochschule in Wien. 
Schpuer Ludwig, Rit v.. Ob. Ger. 

Präsdt. in Sarajevo. 
Gerstenkorn v. Rhonau Julius, Rit, 

p. Oberst. 
Schultesv.Felzdorfu. Tzimitz Carl, 

Rit, Min. R. 
SchÖfer Julius, v.. Leg. Secr. 
Haas Stephan, p. F. M. L. 
Re^Iia v. Ohmucevic Paul, Rit, 

Gen. Cons. in Tanger. 
Seewald Wilhelm, Rit v., vorm. Consul 

in Kairo. 
Belrupt-Tissac Heinrich, Gf., Landt. 

Abg. u. L. Aussch. in BrQnn. 
Dimmer Franz, Rit v., Vice-Piäsdt. 

der H. u. G. Kam. in Triest 
DrOUOt Victor, Rit v., Buchdruckerei- 

bes. in Linz. 
Holder Alfred, Rit. v., Hof- u. Univ. 

Buchhfindler in Wien. 
Kutscha V. Lissborg Theodor, Rit, 

erzh. Ge Werks- Insp. in Teschen. 
Nassau Adolph, Rit v., Chef-Redac- 

teur und Herausgeber der „Presse**. 



Nava Alezander, Rit. t., J. Dr., Rgs. 

R., Gen. Secr. der EraCea österr. 

Sparcassa in Wien. 
Prenninger Carl, Ban-Dir. der Sid- 

bahnges. In Wien. 
Schönherr David, Rit t., Statth. 

Archivar in Innsbmck« 
Sedlnitzky Zdenko, Freih. v., Ritta. 

a. D., L. Aussch. n. Gatabes. 
Srom Franz Alois, Rit t., Mitgl. des 

Herrenhauses, Landt. Abg. 
Stell wag V. Carion Job., Rit, p. H. R. 
Woytech v. Willfest Martin, Rit, 

p. SUttb. R. 
Weissmayr Michael, Rit r., p. Kreis- 
ger. Prlsdt 
Ellenberger-RdthleinHerm., Rit. r., 

J. Dr., Kreis-Ger. Prksdt 
Mossig Tbeobald, Rit t., p. F. M. L 
Vogl Julius, 6. M. 
Gaddum Gustav Adolph, Rit v., 

Grossbindler in Alezandrien« 
Koranyi v. Tolcsva Friedrich, kda. 

R., Univ. Prof. 
Aebly Adolph, Wechsel- Centor der 

Oesterr. ung. Bank. 
Jalics Koloman, Wecbtel-Censor der 

Oesterr. ung. Bank. 
Kraft Johann, Chef-Ing. in Serainir. 
Rauch Carl, Rgs. R. inSr. M^. Oberst- 
Hofmeister-Amt 
Biebl Rudolph, vorm. Bgrmalr. ia 

Salzburg. 
Värady Michael, kön. R« «. Qarichts- 

hof-Prisdt 
Sonnenthal Adolph, Rit t.. Ob. 

Regisseur u. Hofscbauspieler a« 

k. k. Hofburgtheator in Wien. 
Winkler v. Forazest Frans, Rit 
Hahn Samuel, Rit v.. Gen. Dir. der 

Landerbank. 
Lilienau Rudolph, Freib. t., Sect 

Chef. 
Pechy Sigmund, t.. Ob. Gespan. 
Lehne Edl. v. Lehnsheim Gnttav, 

p. F. M. L. 
Skladny Carl, Rit t., p. Ob«rst. 
Skarda Jakob, Ady. in thrag. 
Theumer Ernst, Tonn. Landt. Aiig. 

in Prag. 
Zitek Joseph, Prof. an der techn. 

Hochschale in Prag. 
Buratti Johann, Conto, p, Statth. R. a. 

Prises des Central - Ansacb. in 

Agram. 
Hai per v. Sziget Emeridi, Scci. R. 

der Agramer Landeeregionng. 
Ambroa v. Reehtenberg L«dwig, 

Ob. L. Ger. R. 
Gabriely Jobann, Rit t.« p. H. R. 
Matauachek Ferdinand» Edl. r«, 

Rgs. R. 
Herko? Raimund, p. Sect R. 
Durst Emil, Forst-Dir. «. VaU. der 

Grenz-Forst-Abth. 
Öudid T. Kamonsluigort JohaMivRit, 

Districts-Loiter !■ Mlravle. 



Ritter-Orden. — Orden der eisernen Krone. 



167 



Klein Alois, Sect Chef. 

Sehober r. Darmänd Carl, Gen. 

Auditor der nng. Landw. 
Berger Johann, o. ö. Unir. Prof. in 

Budapest. 
Haller Carl, o. o. ünir. Prof. in 

Klansenburg. 
Szily Koloroan, Prof. n. Rector des 

Josephs - Polytechnicnms in Buda- 

p«?8t. 

Zeynek Gustar, Rit.r., L.SchuI-Insp. 
Ludvigh Johann, r., Prilsdt. des nng. 

Verwaltangs-Gericbtshdfes. 
Vint«chgau an Altenburg n. Hoben- 

haus Maximilian, Rit. y., Univ. Prof. 

in Innsbruck. 
Da Mosto Anton, Nobile, p. St^tth. R. 
RinghofTer Emanuel, p. Univ. Prof. 
ThiJl Carl, RiL ▼., H. R., SchaU- 

meister des habsburg - lothrin^. 

Hausschatzes. 
Török T. Mura n.Köröstarcsa Franz, 

F. M. L. 
Kornheisl Franz, Domb., Dir. der 

Wiener fursterzbisch. Ordinariats- 
Kanzlei. 
Riefel Franz, Freih. v., Sect. R. 
Gruber Frau, Rit r., vorm. Prof. d. 

höheren Genie-Cnrses. 
Koch T. Langentreu Adolph, Central- 

Post-Insp. 
Horowitz Eduard, Rit. r., Leg. Secr. 

u. bosn. herceg. Kreis- Vorst. 
Rossivall T. Stollenau Joseph, Rit., 

H. R., p. Vice-Dir. d. admin. Stati- 

sUk. 
Estreicber t. Rosbierski Carl, Rit., 

Unir. Bibliothekar in Rrakau. 
Holbein t. Holbeinsberg Franz, p. 

F. M. L. 
Khu Ernst, Rit. t., J. Dr., Min. R. im 

Mstm. d. Aeussem. 
Baubela, Carl, p. Ob. Bau-R. 
G^Il Joseph, p. Richter der Ger.- 

Tafel in Budapest. 
Bach T. Hansberg Eduard, Rit., 

Oberst des Gen. St. 
Gyarfas ▼. Lecsfalva Dom., Gutsbes. 
Schneider r. Limhofen Joseph, p. 

Min. R. 

Vom Jahre 1882. 

Weigelsperg B^la, Freih. v., Sect. 

Chef. 
Badeni Kasimir, Gf., Gh. R. n. Kam., 

SUtth. in Galizien. 
Kornbuber Andreas, Prof. an der 

techn. Hochschule in Wien. 
Fiedler Joseph, Rit r., p. H. R., 

Torm. Vice-Dir. im Haus-, Hof- u. 

Staats-ArchiT. 
Stiff Carl, p. kön. nng. Ob. Justiz-R. 
Dubsky t. Trzebomyslitz Guido, 

Gf., G. M. 
Kunei Adalbert, Rit t., Pro-Rector 

der Mtriae-Ak. in Fiume. 



Frank Gustar, ) geistl. R. des er. 
Tardy Hermann, ) Ob. Kirchenrathes. 
Piszini Anton, Edl. r. 
Bossi-Fedrigotti-Oxenfeld Philipp, 

Gf. 
Lexa ▼. Aehrenthal Alois, Freih., 

Leg. R. 
Peicht Joseph, Rit r., p. Linienschiffs- 

Lieut 
Hofmann Georg, Rit r., p. Vstd. der 

Berghauptmannschafl in Wien. 
Sulzbeck Rudolph, Rit r., p. H. n. 

Min. R. 
Kopetz Heinrich, Rit r., p. Statth. R. 
Lenk Johann, Oberstlt. 
Kranez Joseph, Min. R. im kön. ung. 

Mstm. d. Innern. 
Grösz Leopold, Min. R. im kön. vng. 

Mstm. d. Innern. 
Kufelkowski Hippolyt, p. Ob. L. 

Ger. R. 
Spulak T. Elbstetten Adolph, Rit, 

p. Statth. R. 
Slameczka August *, p. Oberst. 
Weigl Joseph, Freih. r. % Oberstlt. 

im Gen. St. 
Zambaur Eduard, Rit r.*, p. F. M. L. 
Friedrich Franz ♦, p. Oberst 
Rohrer Robert^ Hptm. 
Pomiankowski r. Wiara, Kasimir ^ 

Rit., Major. 
Scrabal Theodor*, Oberstlt. 
Descovich r. Oltra Alois, Rit*, 

Oberst. 
Nowy Edl. r. Wallersberg Eduard*, 

Oberst. 
Kronsteiner r. Tannenfels August, 

Rit.*, Major. 
Frendl r. Orinafels August, Rit.*, 

Oberst. 
Kaliwoda Joseph, Rit r.*. G. M. 
Kasper! Valentin*, p. Hptm. 
Sostaric Ludwigr. G. M. 
Vukovic r. Vucidol Anton, Rit, 

Rgs. R. der Landesregierung in 

Sarigero. 
(Jzunic Essad Efendi, Mitgl. d. Gem. R. 

in Sariu'ero. 
Ibrahimbegovic Smail Reg, Bgrmstr. 

in Baiu'aluka. 
Effendic Hassim Aga Ha^i, Mufti in 

Travnik. 
Picl^ler Max, Rit r., H. R. u. Dir. 

der Ersten ung. galiz. Eisenbahn. 
Obadich Joseph, p. G. M. 
Hollub Alois, G. M. 
Fder Carl, Mil. Ob. Intendant 
Hartel Wilhelm, Rit r., H. R. u. Vstd. 

der Hof-Bibliothek in Wien. 
Haupt r. Höchstatten Jos., Rit., p. 

Gen. Consul. 
Fiscali Ferdinand, Rit. r., Dir. der 

Fnrst-LehranstHlt zu Weisswasser. 
Kalchber^ Victor, Freih. r.. Min. R. 
Kremmer Clemens , Rit. r., p. 

Oberst. 
Volkelt Job., Adr. in Prag. 



Zeithammer Ottokar, Landt Abg. in 

Böhmen. 
Kunz Franz, Rit r., p. Oberst. 
Waldhart Joseph, Consul in Pris- 

rend. 
Theodorovich Sretozar, rorm. Gen. 

Consul in Tunis. 
Hoffmann Nikol., p. Gen. Intendant 
Steiner Franz, Rit r., p. Ob. St 

Arzt. 
Groller r. Mildensee Johann, F.M.L. 
Petronio Franz, Propst amCon-Kathe- 

dral-Capitel in Capodistria. 
Suzzara Alez., Rit r.. Gen. Consul 

in Bukarest. 
Albach Julius, Rit. r., Oberst des 

Genie-St 
Hcidler r. Egeregg Freih. r. Syr- 

genstein Carl, diplomat. Agent u. 

Gen. Consul. 
Budisarljevic r. Priedor Emanuel, 

Edl., Bez. Hptm. 
Plathy Julius, r., Grossgrundbes. 
Wald Joseph, Rit. r.,p. kön. ung. Ba- 

nal-Tafel-R. 
Scbulz Leopold, p. F. M. L. 
GyOroorey Anton, r., p. F. M. L. 
Fricke r. SöTenyhdza Georg, Rit., p. 

6. M. 
Sponar r. Blinsdorf Anton, p. Ob. 

Telegr. Dir. 
Angeli Heinrich, r., Prof. an der Ak. d. 

bild. KQnste in Wien. 
Klauss T. Klauaburg Anton, Rit., 

p. Gen. Intendant 
Enthoffer Eduard, Landw. Gen. Inten- 
dant. 
Woat Maxim., Oberst des Genie-St 
Prokopczyc Julius, Kreis-Vorst. in 

Trarnik. 
Mraovic Emil, Kreis-Vorst in Bihac. 
Pace Rudolph, Gf., Bez. Hptm. 
Kukuljevid de Sacci Milutin, Kreis- 
Vorst in Sarigero. 
Jahic Mehmed Efendi Hadzi Ha6z, 

Imam u. Hatik der Sultans-Moscbee 

in Sanuevo* 
Tormay B^la, Min. R. im ung:. Mstm. 

fQr Ackerbau. 
Hillinger r. Traunwald Carl, Rit, 

Prfisdt der H. u. G. Kam. in Kla- 
genfurt. 
Müller Valentin, L. Scbnl-R. u. Dir. d. 

theolog. Lehranstalt in Klagenfurt. 
Moro Max, Rit r., Fabriksbea. in 

Klagenfurt 
MSrkel Carl, Oberst 
Hoffmann Paul, J. Dr., Unir. Prof. in 

Budapest. 
Eltz Theodor, r., p. G. M. 
Steininger Carl, Freih. r., Oberst 

des Gen. St. Corps u. Flflgel-At^t. 

Sr. Maj. des Kaisers. 
Hanzely Johann, Dir. d. Rchgs. Abth. 

des kön. ung. Mstms. für Cultus u. 

Unterricht, kön. R. 
Noe August, Rit. t., Oberst d. Genie-St. 



168 



— ONea der eiseraca Kroa«. 



Miday bidor, Sed. R. ia köa. nag. 

Haadela-MsUi. 
Meehwart Aadreas, Dir. d. Gaaa*- 

•ekea Matekineafabrik. 
Graf T. Gaderthurn Friedriek, Rit., 

Mit^l. des tirol. L. Aauck. 

Vom Jakre 1883. 

Revey Josepk, Rit r., J. Dr., Adr. 

a. PrSsdL der österr. aag. Coas. 

Gem. ia CoasUatiaopel. 
Wlasties Antoa, p. Prisdt d. GeriekU- 

kofes ia Gross-Kanizsa. 
Pitreieh Heiarick, Rit t., G. M. 
RampeU t. Rödensteio Adolpk, H. R. 

der erzkerzogl. Albrecbt*acken Gü- 

ter-AdauaiitratioB. 
RDeusel-Herdlieska Jokaaa, Rit. ▼., 

p. Mariae-Ob. Caur. 1. Cl. 
lodra Josepk, Ob. Baa-R. im Mstm. 

des laaera. 
Smoluehowski r. Smolan Wilkelm, 

Rit, H. R. a. Cak. Secr. Sr. Maj. 

des Kaisers. 
Wattek Rit T. Hermannshort Frans, 

p. F. M. L. 
Banbas Nikolaus, Maler, erster Viee- 

Prisdt. der aag. L. Ges. far bild. 

Knaste. 
Kovies T. Mad 6eorg,Gb.R.,F.M.L. 
Peeehio t. Weitenfeld Adolpk, Rit. 

p. 6. M. 
Fino Nikolaus, H. R. in Zara. 
Leon V. Wernburg Julius, Rit, Fa- 

briksbes. 
Kisziing Alexander, Rit r., p. G. M. 
Kirsehner r. Nordfort Paul, Rit, 

p. F. M. L. 
Plason de Ia Woestyne Adolpk, Rit, 

H. a. Min. R. 
lliessl T. Zeileissen Jokann, Rit, 

p. H. R. 
Vieteo Jokann, Rit v., p. Hofgeslüts- 

Dir. 
Schön Georg, Rit r., Rgs. R. a. Prof. 

aa der Wieaer tecbn. Hoeksekale. 
Riiha Frans, Rit r., Prof. an der 

Wiener teekn. Hockscbule. 
Haber t. Penig Jobann, Oberst 
Feder Ignaz, Rit r., p. Ob. Bau-R. 
Berczik t. Jaszo Arp^d, Min. R. im 

köa. ong. Ministerratbs-Prasidium. 
Woerz Georg Jokann, Rit t., p. Mia. R. 
Leddihn Wilkelm, Min. R. 
Glanz T. Eieha Hugo, Freib., Min. R. 

im Mstm. d. Aeassern. 
Hilgers t. Hilgersberg Wilkelm, 

p. Okerst. 
Pechy T. Pech-Ujfalu Emerick, Dir. 

der nag. SUatsdruckerei. 
Höpperger Fidelis, B. Domk. der 

Metropolitankircke zu Agram. 
BAe AatoB, Domk. der siekeabirg. 

Kathedralkircbe. 
Duka Tkeodor, Mitgl. d. ung. Ak. d. 

Wiss. 



Petersen Eagea, rona. UaiT. Prof. 

ia Prag. 
Wagner t. Jauregg Adolpk, Rit., 

p. Ob. Fia. R. 
Halban Heiarick, Rit t., H. R., 

Kaaslei-Dir. des Abgeordaetea- 

kanses. 
Stark Jokaaa, Rit r., p. Ob. Fin. R. 
Berlepsch Heiarick, Freik. ▼., Torm. 

Mitgl. des L. Culturratkes für Bök- 

mea. 
Holzkneeht t. Hort Robert, Rit, 

Sect R. 
Scharinger r. Olosy Gastar, Rit, 

p. G. M. 
Fmeth Wilbelm, Rit t., p. Ob. St 

Arzt 1. CK 
Frey Carl August, Rit. r.. Gen. Dir. 

der österr. Montaages. 
Grasselli Peter, Bgrmstr. in Laiback. 
Hebenstreit Alois, Dom-Pfarrer in 

Graz. 
Kottulinsky Adalbert, Gf., Kim. u. 

L. Anssck. 
Laschan t. Moorland Anton, Rit, 

p. Rgs. R. 
Modrinjak Matkias, Propst u. Stadt- 
Pfarrer in Pettau. 
Picbler Adolph, Edl. t., p. SUUk. R. 
Rebenburg Johann, Edl. r., GuUbes. 
Savinschegg Josepk, Rit ▼., Rittm. 
Wohlgemuth Emil, Edl. r., Linien- 

sekifls-Capitan. 
Kolinsky Jokann, p. Migor. 
Nepasizky Wenzel, p. G. M. 
Klepsch Eduard, Oberst 
Kurz Carl, Rit r., G. M. 
Wuich Nikolaus, Rit. t., Oberstlt 
Auchenthaler Frans, k. k. Leib- 
Arzt 
Haupt T. Hohentrenk Carl, Rit, 

Prisdt des steierm. Pferdeznckt- 

rer., Rittm. 
Kratky Alois, Rit r., p. Ob. Insp. d. 

Tabak-Hauptfabrik in Sedlitz. 
Matscheko Franz, Ritr., Min. R. im 

Mstm. des Aeussera. 
Födrich Stanislaas, Rit. t., p. Ob Post- 

Dir. 
«Maurer Julius, Edl. r., p. Oberst 
Kelemon Moriz, Richter der kön. 

ung. Curie. 
Penecke Julius, Rit. v., p. Oberst 
Tzwetler Johann, Rit t., p. G. M. 
Bares Franz, Dom -Propst u. Gen. 

Vicar des Bislbums in Sieben- 

bflrgen. 
Patzeiihofer Konrsd, Grossgrundbes. 

des Oedenhurger Coroilates. 
Oesterreich Franz, Rit r., p. G. M. 
Bone de Fülpösdaroz et Gardony 

Geza, Kirn., Ger. R. des kön. ung. 

Fin. Verwaltungs-Gerichtsbofes. 
Harranek Joseph, Bgrmstr. r. Stukl- 

weissenburg. 
Shisä Paul, H. R.. Kreis-Ger. Priisdt. in 

Görz. 



GsiUer Carl, Rit t., Gea. Coasal ia 

Galata. 
Zsoldos Fraaz, 6. M. 
Berg GatUT, Freik. t., Dir. d. Kapos- 

Wrer Pickter-CoasortiaBa. 
Hochenburger Fraas, Rit t.. Ob. 

Baa-R. bei der staiena. SUttk. 
Andr^ Adolpk, RitT.,TonB. Boa. Gea. 

Coasul ia Hoagkoag. 
Wycbodil t. Hannabnrg Georg, Rit, 

p. Ob. St Arzt 1. CL 
Csatiry r. Csatar Ladwig, M. Dr. 
Chorinsky igaas, Gf., Gatsbaa. 
Tonkli Josepk, Rit t.. L. Hpta. SteUT. 

in Görz. 
Appel Alezaader, Rit. ▼., p. Oberst 

Voai Jakre 1884. 

Obermayer Albert, Edl. t., Obarst 
Pfaff Carl, CiT. lag. u. Prof. aai tecka. 

Gewerbe-Maa. 
Maschka Josepk, Rit. t., Rgs. R. ■. 

UaiT. Prof. 
Stach Friedrick, Rit t., Baa.R. 
Geisinger Ferdiaaad, Rit t., Rgs. R. 

aad Leiter des oberathoftaaiiter 

amtlicken Rckgs. Dapart. 
Bokay Jokaaa, Prof. a. Ckef-Arsl des 

Stepkaaie-Kladerapitalea ia Bada- 

pest. 
GjaroTic Jefto, Erz-Pr. tob Biah>- 

Brdo im Bez. Visegrad. 
Zaric Elias, Miyor. 
Hofmann Eduard, Rit r., H.R., Prof. 

an der Wieaer Uair. 
Pfeifler r. Wellheim Heiariek, Rit, 

Verkekrs-Dir. der priv. Sidbabages. 
Kominek Enaaael, Rit ▼., p. Gea. 

Aaditor. 
Webr T. Pravomil Joaapk, Rit, L. 

Sckul-Insp. 
Porutiu Samuel, köa. aag. lüa. R. 
Mingazzi di Modigliano Bdaard, 

p. G. M. 
Pissling Wilkelm, Rit ▼., M. Dr^ p. 

SUttk. R. 
Hermann Albert, Rit t., H. o. Ger. 

Adr. ia Wien. 
Wechselmann Ignaz, Rit t., Baa- 

meister ia Badapeat 
BaudlerWUk., Post-Otr.iaOodeabarg. 
Eminger Carl, Rit t., Rgs. R. 
Belgrano Pietro, Tora. BoiehtTalar 

weiland Ikrer M^. der Kaisaria 

Maria Aana. 
Gussenbaaer Carl, Ubit. Prof. ia 

Prag. 
Bupp ▼. Nyilhegy Escrick, Soct R. 

u. Ref. des kaaptslidt B a » att aa 

in Budapest. 
Pittner Theodor, Rit t., H. R. (aaglaieli 

Kaazlist dieses Oriau). 
Roediger Eaül, Rll. t., p. Gonlro- 

Adroiral. 
Zsinko Stephaa, Abt» 

Domh. uad TolBa*er 



Rltter^-Orden. — Ord«B der eiieraan Krone. 



169 



Call-Rosenburg t. u. su Kulmbaeh 

Goido, Freih., Leg. R. in ConeUn- 

tinopel. 
Marschall Joseph, p. H. R. 
Czunt Theodor, Rit. t., Mitgl. der 

öeterr. nng. Colonie in ConsUnti- 

nopel u. Groflshindler. 
Timoni Micheel, Mitgl. d. österr. nng. 

Colonie in Conttantinopel n. Grund- 

bes. 
Sortan Spiridion, Mitgl. d. österr. nng. 

Colonie in Constantinopel, Schiffs- 

rbeder. 
Janiischka Joseph, Rit. t., Statth. R. 
Ludwig Ernst, Unir. Prof. in Wien, 

Mitgl. des Herrenhauses. 
Hübner t. Ringheim Gnstar, Rit., Ob. 

Insp. n. Chef d. Verkehrs-Abth. der 

osterr. nng. Staats-Eisenbahnges. 

in Budapest. 
Webenau Julius, Bdl. ▼., Rgs. R. 
Leiden t. Treberg Joseph, Rit., p. 

Gen. St. Arzt. 
Barczy Stephan, ▼., kön. ung. Min. R. 
Lindenfels Gustav, Freih. r., p. G. M. 
Herrmann Adolph, p. Oberst. 
Masil Edl. Y. MoUenbruck Eduard, 

Com. R., Gutsbes. 
SzTetics T. Nemes-SIgod Joseph, 

G. M. u. Dir. der kön. ung. Honr^d- 

LudoTical-Ak. 
Fischer Max, H. R., Kreisger. Prisdt. 
Schulz Franz, Rgs. R., Ob. Insp. 

der Gen. Inspeetion der österr. 

Eisenbahnen. 
Hämmerle Otto, Fabriksbes. in Dom- 

bim. 
Simon Eduard, kön. R. u. Yice-Ge- 

span des Oedenburger Comitates. 
Seheid tenberger Carl, Rgs. R., p. 

Prof. der techn. Hochschule in Graz. 
Wartalot Anton, p. Oberst. 
Dierkes Ludwig, p. G. M. 
Holmberg Joseph, p. Oberst. 
Pfeiffer r. Ehrenstein - Rohmann 

Carl, Freih., F. M. L. 
Herz Edmund, Rit. r., Oberlt. a. D. 
Hörmann Constantin, Rgs.R. d. Landes- 
regierung in Sanu'e^o* 
Stankiewiez de Mogila Leonhard, 

Rit., p. Oberst. 
Tngj Joseph, Prisdt der Adr. Kam. 

in Prag. 
Jesser Moriz, p. G. M. 
Benko r. Boinik Jerolim, Freih., 

Fregatten-CapitSn. 
Möller Heinrich, Consul u. proT. Kreis- 

Yorst. in Sanü^v^'* 
Benko t. Boinik Isidor, Freih., 

Linienschiffs-Lieut, Kreis-Vorst. in 

Mostar. 
B^ünffy Adam, Freih. ▼., Vice-Prisdt 

des siebenbnrg. landwirthsch. Ver. 
Grünhut Carl Samuel, UniT. Prof. in 

Wien. 
Haerdtl August, Freih. r., Bade- Arzt 

in Wildbad-Gastein. 



Haussmann Alois, Architekt u. Prof. 
am Polytechnicum in Budapest. 

Richter Heinrich, Prof. a. d. Kriegs- 
schule. 

Kundrat t. Löftenfeld Joseph, Rit., 
Cab. Secr., Rgs. R. 

Vom Jahre 18S5. 

Pfihoda Eduard, Oberstlt. 

Ptak Ludwig, Sohiirrahrts-Dir. des 

österr. ung. Lloyd. 
Pröll Gustay, M. Dr. 
Bruimann Wilhelm, kön. ung. Ob. 

Berg-R. n. Bergbptm. in Budapest. 
Gerlöczy Carl, erster Bgrmstr. der 

L. Hauptstadt Budapest. 
Mosettig Otto, Gen. Agent des 

österr. Lloyd. 
Semsey de Semse Gustav, Linien- 

schiffs-CapitSn. 
Pflflgl Edl. T. Leiden Clemens, H. R. 
Klement Johann, p. Oberst. 
Schwarzbek Otto, Edl. ▼., p. Oberst. 
Treyer Anton, p. Gen. Auditor. 
Nemetschek t. Föhren Heinrich, 

p. G. M. 
Holzhey Eduard, Rgs. R., Torm. Prof. 

am höheren Genie-Curse. 
Kaiser Georg, o. Prof. am höheren 

Art Curte. 
Hartmann Franz, G. M. 
Leipziger Wilh., GrossindustrieUer. 
Matavoszky Ferdinand, M. Dr., Dir. d. 

Arader Comitats-Spitals, kön. R. 
Manussi Carl, Edl. r., Migor. 
Steindachner Franz, Dir. des soolog. 

Hof-Cab., Rgs. R. 
Wahlber^ Carl, p. G. M. 
Juda Albin, Oberstlt. des Genie-St 
ärutek Edl. T. Meerwall Ernst, 

p. G. M. 
Nostitz-Rieneck Johann, Gf., Major. 
Zelniczek Jobann, Rgs. R., inVerwdg. 

bei der Gen. Dion. der österr. 

Staatsbahnen. 
Kreb Moriz, p. Migor u. Garde- Wacht- 
meister der ersten Arcieren-Leib- 

garde. 
Angerer Ferdinand, p. Dir. der Reichs- 

Central-Cassa. 
Durmann r. Gyarmata Anton, G. M. 
Weiss Johann Bapt, v., H. R., p. Unir. 

Prof., Mitgl. des Herrenhauses. 
Szekulics Julius, Gen. Dir. der .Dacia 

Romania" in Bukarest. 
Lederer Moriz, Gem. R. u. H. u. Ger. 

Adv. in Wien. 
Hlayka Joseph, Bau-R. u. Architekt, 

Pn&sdt d. böhm. Kaiser Franz Joseph- 

Ak. d. Wiss. in Prag. 
Braun GustaT, Unir. Prof. 
Vergeiner Joseph, p. Oberst. 
Adam Vincenz, p. L. Schul- Insp. 
Schmausz Andreas, Vice-Gespan des 

B4cs-Bodroger Comitates. 
Almstein August, t., Contre-Admlral. 



Herz Julius, Dir. der prir. allg. o- 

den-Credit- Anstalt. 
Ströbele Carl, SUtth. R. 
Lotz Carl, ak. Maler in Bndapest 
Holzinger r. Weidich Heinrieh, Rit., 

Vice-Dir. der Orient. Ak. 
Hauer Alois, p. Oberst 
CavaroTic liys, Pfarrer u. Fraacis- 

caner-Ord. Pr. 
Vogl August E., Unir. Prof. in Wien. 
Voigt Joseph, p. G. M. 
Soyka Moriz, p. Oberster Schiffbau- 

Ing. 
Heusser Heinrich, p. Oberster Maschi- 
nenbau- u. Betriebs-Ing. 
Falk Heinrich, Bgrmstr. in Inns- 

bmck. 
Hausser Frans, p. H. R. 
Kottowitz Edl. T. Kortschak Guido, 

p. G. M. 
John Heinrich, p. Oberst 
Gebhardt Ludwig, Unir. Prof. 
Grflinzenstein Adalbert, t.. Min. R. 
Hummel Stanislaus Adolph, kön. ung. 

Sect R. 
Kauser Joseph, Architekt 
Krusper Stephan, kön. R. n. Prof. 
Krassay de Kvassö u. Brosry;&n 

Eugen, kön. ung. Sect. R. u. Cultur- 

Ob. Ing. 
Ludvigh Julius, kön. ung. Min. R., 

Dions. Prisdt der kön. uog. Staats- 
bahnen. 
Miklös Julius, kön. R. u. Rgs. Cmsr. 

für Weincnitur. 
Scholcs Hudolph, kön. ung. Min. R. 

u. Forst-Dir. in Neusohl. 
Tallinn de Visek Eduard, Domh. in 

Agram. 
Thonet August, Möbelfabrikant. 
Ulimann r. Erenyi Ludwig, Rit, Dir. 

d. Donau-DampfschiffTahrtsges. für 

Ungam. 
Zsoloay Wilhelm, Fayencefabrikant. 
Bojakowsky v. Knurow Ferdinand, 

Freih., Bg^rmstr. ron Kremsier. 
Lempruch Carl, Freih. v., p. Kreis- 
Ger. Prisdt. 
Kurowski Stanislaus, Rit. ▼.,Statlh. R. 

in Lemberg. 
Prentner Carl, Rgs. R., Prof. 
Jessler Carl, Gen. Insp. der Wiener 

Prirat-Telegr. Ges. 
Kilenyi Hugo, t., kön. ung. Min. R. 
Baumgarten Anton, p. G. M. 
Gvozdanovid Carl, t.. Ob. Gespan 

des Polegaer Comitates. 
Trifone de Lucoyich Antonio, Conte, 

Schiffsmakler in Cardiff. 
Haas Philipp, Rit. r., Eigenthumer der 

Aranyos - Mar6ther Teppichfabrik. 
Drathschmidt v. Bruekheim Carl, 

O. M. 
Gondol Gabriel, Sect. R. im kön. 

ung. L. Verth. Mstm. 
Földviry t. Bematfalu u. Földy^r 

Michael, Vice-Gespan. 



170 



Ritter-Orden. — Orden der eisernen Krone. 



Probszt Edl. T. OhstorflT Emil, F. M. L. 

Adler Bflorii, Prisdt. d. nng. Borsten- 
Tiehmastunf^s-Actienges. 

Cseh Bnrin, Prisdt. der tlaron. Land- 
wirtluch. Ges. 

Halasz Emerich, k5n. ung. Sect. R. 

Mudrony Samuel, Dir. d. nng. L. Indu- 
strie- Ver. 

Mendl Stephan, Grossindustrieller in 
Budapest. 

Degiovanni Nik., p. Ob. L. Ger. R. in 
Zara. 

Rozek Jobann Alexander, H. R., p. 
L. Schul- Insp. in Graz. 

Vom Jahre 1886. 

Kuncz Peter, p. kon. ung*. Sect. R. 
Katschthaler Johann, Domh. am 

Metropolitan-Capitel in Salzburg. 
Heinefefter Alphons, Min. R. 
Lindheim Ernst Wilhelm, Edl. y., 

GrosshSndler in Budapest. 
Berks Lothar, Rit. t., J. Dr., Rgs. R. 

bei der Landesregierung in Sarajevo. 
Wasserburger Paul, Bau-R., Hof- 
Bau- u. Steinmetzmeister. 
Wilt Franz, p. Ob. Bau-R. 
Rybi6ka Anton, p. Oh. L. Ger. R. 
Valiner Anton, p. G. M. 
Marinitsch Oskar, Hauptagent des 

Oesterr. Llojd in Smyroa. 
Etienne Heinr., Rit. v., Agentie-Insp. 

d. prir. Donau-Dampfschi fffahrtsges. 
Huifzky Heinrich, p. Oberst. 
Hermann Joseph, G. M. 
Trawniczek Joseph, Rit. t., p. G. M. 
Allizar Joseph, Oberst d. techn. Art. 
Hecke Wenzel, Rgs. R., o. Ö. Prof. 

an der Hochschule f. Bodencultur. 
Förer r. Haimendorf Wilhelm, Rit, 

p. H. R. 
Bauer Julius, G. M. 
Boecklin t. Boecklins-Au Wilhelm, 

Freih., G. M. 
Faragö Joseph, p. kon. ung. Sect. R. 
Sadlo Emil, p. oberster Marine-Art. 

Ing. 
Ujfalussy v. Ujfalu Alexander, Vice- 

Gespan des Szntmarer Comitates. 
Konkoly-Tbegc Nikolaus, t., Gross- 

grundbes. u. EigenthQmer einer 

Privat-Sternwarte zu Ö-Gyalla. 
Poglies Carl, Rit. v., Ob. L. Ger. R. 

in Lemberg. 
Huscbner Anton, p. Gen. Auditor. 
Andr^sfTy t. Deveny-Üjfalu Julius, 

F. M. L. 
Pacorr. Karstenfels Koloman, F.M.L. 
Hiid Julius, F. M. L. 
Klobu^ar Wilhelm, G. M. 
Scbdnfeld Maximilian, Gf., p. G. M. 
B5bm Edl. T. Böhmersbeini Carl, 

H. R., Unir. Prof. u. Dir. des allg. 

Krankenhauses in Wien. 
Clemens Robert, H. u. Ger. Adr. u. 

Anwalt der n. ö. Adr. Kam. 



Jungling Johann, kön. ung. Sect R. 
Schiel Adolph, Min. R. im Mini- 

sterraths-Prlsidium. 
Edlmann Ernst, Rit. r., Grossgrund- 

bes. in Klagenfurt. 
Auersperg Leopold, Gf., Bez. Hptm« 
Unterrichter v. Rechtenthal u. 

Salegg Carl, Freih., Deleg. für 

Landes - Pferdezucht - Angelegenh. 

in Tirol. 
Schweiger Martin, Prasdt der Israel. 

Landes-Kanzlei in Ungarn. 
Langer Felix, Ob. Insp. der ung. 

Staatsbahnen. 
Hopels y. Mirnach Carl, p. Oberst. 
Flatau Alexander, in Warschau. 
Tarant Wilhelm, kön. R. u. Ob. Insp. 

der Gen. Insp. der ung. Eisenbahnen. 
Schwabe Rudolph, H. R. u. p. Fin. 

Dir. 
Sonnleithner Ferdinand, Ob. Ger. R. 

in Sarigero. 
Bula Theophil, Zirrzer Prior. 
Kautsky Friedrich, Rgs. R., p. Dir. 

der Staats-Central-Cassa. 
Jenik - Zasadsky v. Gamscndorf 

Friedrich, Rit, Statth. R. in Prag. 
Azabagic Hadzi Mehmed Tewfik, Ef- 

fendi, Dir. der Scheriats-Richter- 

Schule in Sarajevo. 
Buchta Heinrich, r., p. Vice-Admiral. 
Gogss Leopold, Gf., H. R. in Kla- 
genfurt. 
Cukrowicz Alexander, p. Ob. L. Ger. R. 

in Krakau. 
Heissig Hermann, Hptro. 
Jansekowitsch Maximilian, Gh. R., 

Sect. Chef im Reichs-Fin. Mstm. 
Kretschmer Wilhelm, Gen. Dir. der 

Buschtehrader Eisenbahn. 
Ullmann Emanuel, Univ. Prof. in Wien. 
Schueh Ernst, kön. sfichs.H. R. u.Hof- 

Capellmeister. 
Czikann v. Wahlbom Moriz, Freih., 

Gen. Consul. 
Schum Joseph, Propst u. Hauptstadt- 
Pfarrer in Troppau. 
Engel Erich, Rit v., G. M. 
Hauschka Alois, 
Pokay Johann, 
Stransky Carl, v., p. 
Sztankovics Carl, Freih.v., 
Geiler Ludwig, Edl. v., Rgs. R. der 

Gen. Dion. der Allerh. Privat- u. 

Familien-Fonde. 
Weber v. Ebenhof Moriz, Rit, p. 

StaUh. R. 
Wojnarovits Alexander, Oberst 
Ormös Peter, kön. R., Vice-Gespan. 
Heyzmann Udalrich, p. Univ. Prof. 

in Krakau. 
Schmitt Carl, p. Prof. d. techn. Mil.Ak. 
Pelser v. Fümberg Carl, J. Dr.. Ob. 

L. Ger. R. in Wien. 
Imre Alexander, p. Univ. Prof. 
Mayer Ernst, Prof. an der Marine-Ak. 

in Fiume. 



F. M. L. 



Kr^nitz Johann, Oberst. 

SzoIIner Ladislans, t., kdn. R. u. Pin. 

Dir. in Ofen. 
Ohms Gustav, Rit t., Sect R. im 

Mstm. des Aeussern. 
Schöffe! Joseph, Mitgl. des n. ö. L. 

Aussch. 
Gumer Carl, t., p. Statth. R. 

Ger. Tafel in Maros-Visirhelj. 

Vom Jahre 1887. 

Stecher Friedrich, p. Lisiensehirs- 

CapitJin. 
Ambrösy B^la, Freih. t., KXm. 
Muck Johann, Min. R. im Mstm. des 

Innern. 
An der Lan zn Hoehbrunn Eduard, 

J. Dr., Sect. R. im Mstm. f. L. Verth. 
Spetzler v. Oltramar Carl, Linien- 

schiffs-Capitin. 
Wrba Ludwig, Min. R. im Bandels- 

Mstm. 
Grohmann Joseph Virgil, Statth. R. 
Töply Guido, Rit t., SUtth. R. 
Wolf Theodor, L. Schnl-Insp. 
Vrankovid Johann, L. Ansseh. Beii. 

in Zara. 
Mannlicher Ferdinand, Rit v., Ob. 

Ing. 
Korponay August, Vice-Gespan des 

Zipser Comitates. 
Weeger Leopold, p. F. M. L. 
Pürkher Alois, p. F. M. L. 
Heimerich Johann, v., p. 6. M. 
Földyary de Fdidvar Stephan, Freih., 

G. M. 
Banovics Ciyetan, Ob. Insp. der nag. 

Staatsbahnen. 
Weisbach Angnstin, Ob. St Arzt 
Smalawski Eduard, Rit ▼., G. M. 
MihaloTich Jobann, t., H. o. Min. R. 

extra statum des Mstmi. des 

Aeussern. 
Kaan Julius, p. Min. R. 
Bohata Adalbert, M.Dr.« Stotth. R. 
Bulat Ciuetan,J.Dr.,Bgrmttr. in Spa- 

lato, Adv. u. Reichsr. Abg. 
Lucan Frans, p. G. M. 
Griepenkerl Christian, Prof. an der 

Ak. der bild. Kfinst« in Wien. 
Zetl Albert, Kreisger. Prisdt. in 

BrOz. 
Bauer Frans, Kreisger. Prisdt. in 

Böhm. Leipa. 
Lorinser Friedrich Wilh., M. Dr., p. 

San. R. 
BalazsovichSigmand, p. Riditer der 

Budapester Ger. Tafel. 
Lolzinger t. Janabarg Ferdinaad, 

Rit., J. Dr., L. 6er. Vice-Piriadt 
Bartsch Alois, p. Mil. Ob. latMiant 

1. Cl. 
Novak Emerich« RicMer dar Bnda- 

pester Ger. Tafel. 
MattuS Carl, J. Dr., Gen. Dir.'dar Lan- 
desbank des Rdnigraicliaa BOhaan. 



Ritter-Orden. — Ord«B der eiseraen Krone. 



171 



PeIcciKr Joseph, Domh., \ 

Zoll Friedrich, / Udi't. 

Madurowiei ▼. Jelita > Prof. in 

Morii, Bit., l Kraktu. 

Halban Leon, j 

Jaeger Frans, ObersÜt. d. Armeest. 
Pollak Franz, Bit. t., J. Dr., H. R. 

des Yerwaltnngs-Gerichtshofes. 
Tbeil Michael, p. Oberst. 
Jedina Leopold, Rit. t., Fregatten- 

Capitin. 
Pegan Joseph, Schiffban-Ob. Ing. l.CI. 
WeiznerRonr.,Schiirban-Ob.lDg.l.Cl. 
Reden Alexander, Freih.T., Statth. R. 
Diinitz Ladwig, Ob. Forst-R. a. Leiter 

des forstlichen Versachswesens. 
Lerman Joseph, kön. nn^. Sect. R. 
Lind Carl, J. Dr., Sect. R. im Msim. 

fUr Caltus n. Unterricht. 
Barth Carl, p. Fregatten-Capitln. 
BernoUk t. Harasst Carl, Oberst, 

Vstd. der l.(MU.)<Jeseh%fU- Gruppe 

im kon. nng. L. Verth. Mstm. 
Zdanski Ladwig, Ob. L. Ger. R. in 

Krakau. 
BisehofTEdl. t. Klammstein Friedr., 

H. R., Bau-Dir. der Gen. Dion. der 

österr. Staatsbahnen. 
Sladkowski Wenxel, p. H. R. 
Untersteiner Herkules, p. H. R. des 

Ob. L. Ger. in Innsbruck. 
Splnette Wladimir, Freih. ▼., p. 

1* • AI. Lt. 

Pannann Oskar, G. M. 
Setti Carl, Ob. Baa-R. 
Glaubrecht Julius, p. G. M. 
Went y. Römö Carl, p. F. M. L. 
Wlmmer Gustav, F. M. L. 
Adrowski Heinrich, F. M. L. 
Georgents de Apddia Georg, F. M. L. 
Polak T. ZdiradoT Emerich, F. M. L. 
Bothmer Wilhelm, Freih. ▼., G. M. 
Tschebulz Bdl. ▼. Tsebuly Franz, 

G. M. 
Knapp Franz, Domh. des Melropo- 

litan-Capitels in Olmfitz. 
Holdh^zy Johann, Abt a. Domh. 
Collavich Don Giuseppe, Torm. Gen. 

Vicar in Antirari. 
Orozen Ignaz, inftiL Dom-Dechant 

des LaTanter Kathedral-Capitels. 
Gotter Michael, Statth. R. a. Ref. 

beim L. Schulrathe in RSrnten. 
Altwirth Theodor, Statth. R. n. Ref. 

beim L. Schulrathe In Ober-Oester- 

reich. 
Sartorio Peter, Freih. t., port. Gen. 

Cons. in Triest. 
Schallhofer Ferdinand, p. Min. R. 
Tappeiner Franz, Corarzt in Meran. 
Brandis Otto, Gf., Hon. Leg. R. 
Hegedus de TiazaTdlgy Ludwig, 

F. M« L. 

Gaupp T. Berghausen Ludwig, Rit., 

1^ . M. L. 

Beck Johann, G. M. 

Gradl Gostar. J. Dr., Notar in Vng, 



Crooenbold Ferdinand, F. M. L. 

Laurin Franz, Th. Dr., Hof-Caplan, 
Studien-Dir. im höheren Weltprie- 
ster-fiildnngs-Inst. znm heil. Augu- 
stin in Wien, Unir. Prof. 

Mareseh Anton, L. Schol-Insp. 

Vom Jahre 188S. 

Hobenbruck Arthur, Freih. T.,Min.R. 

Im Ackerbao'Mstm. 
Heinze Hermann, p. Linienschiffs- 

CapitXn. 
Dorotka r. Ehrenwall Joseph, p. G. M. 
Degener Ladwig Emannel, vorm. Hon. 

Consul. 
Dflrr Friedrich, v., Oberst, Cmdt. d. 

L. Gend. Cmdo. Nr. 2. 
Simonffy Emerich, kön. R., Bgrmstr. 

von Debreczin. 
Zolt^n T. Csepe Alezius, G. M. 
Rözsa T. Nagy-Eged Bartholom&us, 

Oberst n. Cmdt, der 20. Honred- 

Inf. Halb-Brig. 
Petenyi Alexander, Oberst u. Cmdt. 

der 14. Honred-Inf. Halb-Brig. 
Banrita Albin, Sect R. der kön. ung. 

Gen. lospection der Eisenbahnen. 
Berenyi Joseph, Ob. Insp. der ung. 

Staatseisenbahnen. 
Bondy Gottlieb, Fabriksbes., Torm. 

Prisdt. der H. u. G. Kam. in Prag. 
Jahn Wilhehn, Dir. des Hof-Opern- 
theaters in Wien. 
Kraft Franz, 

Cordier T.Löwenhaupt Otto, 
Kirsch Adolph, Edl. v., 
Killid Peter, 

Pokomy Hermann, Edl. v., 
Metzger Eduard, Edl. r., 
Hueber August, Rit. t., Ob.Fin. R. der 

Landesregierung in Sartycro. 
Kus^ V. Dubrav Emanuel, Rit., M. 

Dr., Min. R. im Mstm. des Innern. 
Winter Cornel, Statth. R. 
Naswetter Emil, Edl. t., Oberat. 
Hohenwart Gilbert, Gf., Leg. R. 
Lindner Heinrich, p. Oberst. 
Pönnlnger Franz, kais. R., Chef der 

k. k. Kunstg^esserei in Wien. 
Tremel Carl Wolfgang, J. Dr., Adr. 
Puntscbart Valentin, J. ie Ph. Dr., 

Univ. Prof. 
Pfaundler Leopold, Ph. Dr., Univ. 

Prof. 
Vogl Anton, Ob. Berg-R. u. Vstd. der 

Salinen-Verwaltung in Hailein. 
Bakonyi v. Sziget-Szent-Miklos 

Carl, Oberst, Cmdt. der ung. 45. 

Landw. Inf. Brigrde. 
Oder Rudolph, p. Sect. R. 
Schreiber Friedrich, p. Sect. R. 
Felix Eugen, Maler. 
Kosina Johann, p. L. Schul-lnsp. 
Degen Gustay, ▼., p. Rechts-Ak. Prof. 
Becher Ernst, PrKsdt. der Seebehörde 

in Triest. 



G. M. 



Kenner Friedrich, Ph. Dr., Dir. der 

Mlinz- n. Antiken-Sammlung des 

Allerh. Kaiserhauses. 
Trenkwald Joseph Mathias, Prof. an 

der Ak. d. bild. Künste in Wien. 
Thurn n. Taxis Friedrich, Prinz, 

Oberst. 
Gossleth T. Werkstätten Georg, Rit., 

Fabriks-Dir. 
Kapf Johann, Min. R. 
Pokomy Patriz, Min. R. 
Langer Joseph, p. H. R. 
Kottnauer Gustar, Ob. Staatsanwalt 

in SarigeTO. 
Kendjelid Martin, J. Dr., Ob. Ger 

R. in Sangevo. 
Lucam Carl, Rit. r., Dir. d. allg.Ver- 

sorgungs -Anstalt n. Ref. bei der 

Enten österr. Sparcassa in Wien, 

L. Ger. R. 
Pannocha Ferdinand, Rgs. R., p. Dir. 

des Haupt-Punzlrungs-Amtes. 
Maruniak Edl. t. Piskorski Mathias, 

p. Oberst. 
Curid Anton, FrA, Franciscaner-Ord. 

Pr. n. Pfarrer. 
Petrovic Petar T., Orossgrundbes. u. 

Vorst. der orihod. Orient. Kirchen- 

n. Schul-Gem. in Sarigero. 
Bahti Beg Beglerovic, Bgrmstr. in 

Banjaluka. 
Huber Otto, kais. R., Mitgl. des Staats- 

Eisenbahnrathes. 
Mauthner Max, kais. R., Prisdt der 

H. n. G. Kam. in Wien. 
Prokop August, Prof. an der techn. 

Hochschule in BrOnn. 
Toepke v. Kereszteny-Sziget Al- 
fred, Min. R. im kön. ung. Fio. 

Mstm. 
Abrabamsberg stanisI.,Y„ p. Bgs. R. 
Rieker Anselm, Th. Dr., Capitnlar-Pr. 

des Benediktiner -Stiftes zu den 

Schotten in Wien u. Unir. Prof. 
Karabacek Joseph, Ph. Dr., UniT. 

Prof. 
Koller Albert, r., Oberst. 
Krauszier Joseph, p. Mil.Ob. Intendant. 
Steinherr Ludwig, t., p. G. M. 
Speil T. Ostheim Albert, Rit r., 

p. H. R. 
Cs^ky T. Kereszfszeg u. Adorjan 

Koloman, Gf., Oberst 
Zimmerauer Carl, Rit r., p. Statth. R. 
Renk Johannes, Bildhauer. 
Charlemont Eduard, Maler. 
Tilgner Oskar Victor, Prof. 
Waltenhofen zu Cglofsheimb Adal- 

bert, T., Ph. Dr., R^s. R. 
Weyr Rudolph, Prof. 
Praxmarer Franz, Ob. Forst-R. 
Gönczy Leo, ▼., Oberst. 
Denifle Heinrich, Unter-ArchiTsr des 

Vaticans. 
Doppelbauer Franz Maria, Bischof 

Ton Linz. 
Dorn er Raimund, p. G. M. 



172 



Ritter-Ordeo. — Orden der eUemeo Krone. 



Kleinsehinidt Edl. r. Wilhelmstbal 

Frani, 6. M. 
Harpke Anton, Fabrikant in Wien. 
HSrmaim Robert, t.. Min. R. im Statut 

des Ministerratbs-Prisidiama. 
Dub Morix, Procarist des Hauses 

Samuel M. v. Rothschild. 
Krekieb Edl. y. Treuland Anton, 

Statth. R. in Triest. 
Tonicelli Jakob, J. Dr., Prfisdt. der 

Tereinigten Adr. Kam. Triest u. 

Istrien. 
Koerber Ernst, r., Sect. Chef u. Vstd. 

des Pris. Bur. im Handels-Mstm. 
Miebalowski Anton Felix, Rit. r., 

Rihn., Bez. Vorst. in Saybasch. 
BSrnklau ▼. Scbönreuth Jakob, Rit., 

H. R., p. Gab. Secr. 
Sebwarzl Ernst, Oberst der Gestüts- 

brauche u. Cmdt. des Hengsten- 

Depots in Prag. 
Decken, gen. t. Offen Wilhelm, Freih. 

T. der, Oberst der GestQtsbranche. 
Nicoladoni Carl, Univ. Prof. in Inns- 
bruck. 

Vom Jahre ISSO. 

Cerri Cigetan, p. Sect. R. des Mstms. 

des Aeussem. 
Leitmaier Victor, H. R. des Obersten 

Gerichts- u. Cassationshofes. 
MfiJler Errin, kftn. siam. Ceremonien- 

meister. 
Chwalla Adolph, p. Oberst. 
Fabrizi Probus, Ob. Fin. R. der Fin. 

Dion. in Triest. 
Mayer Albert, Edl. r., Oberst. 
Giesl T. Giealingen Arthur, Freih., 

M^jor. 
Scbauenstein Arthur, Hptm. im Corps- 
Art Rgt. Nr. 11. 
Lerch Ludwig, Edl. t., p. Oberst. 
Bittsinszky Arnold, kön. R. u. p. 

Fin. Dir. 
Stanowski Anton, p. Statth. R. in 

Lemberg. 
Zeppelin Wilhelro,Gf., Hptm.d Ruhesr. 
Weias Rudolph, p. Oberst. 
Decker Georg, Maler in Wien. 
Bucber Bruno, Viee-Dir. des österr. 

Mus. fOr Kunst u. Ind. 
Zinner Emerich, p. Oberst. 
Rzehak Ferdinand, p. Oberst. 
Bancalari Gustar, p. Oberst. 
Vegb ▼. Vereb Johann, Rieht, der 

Budapester Ger. Tafel. 
MandyburTimotheus, p.L. Scbul-Insp. 
Eder Joseph, p. Gen. Auditor. 
Fekonia Frans, p. Oberst. 
Hirsch Wilhelm, Edl. t., G. M. 
Zygadlowicz Ouslav, Hit. t., G. M. 
RSdiger Johann, p. G. M. 
Schaller Carl, Freih. t., Oberst des 

Genle-8t. in Krakau. 
Morawitz Vincenz, Edl. r., Mitgl. des 

Bundes-Anssch. der dsterr. Ges. 

Tom rothen Kreuze. 



Loew Anton, M. Dr., Mitgl. des 

Bnndes-Aussch. der österr. Ges. 

Tom. rothen Kreuze. 
Quoika Anton, Beirath des patriot. 

Frauen-HilfsTer. fOr Böhmen. 
Wannisch Alezander, Adr. in Graz. 
Sehöffel Rudolph, o. ö. Prof. an 

der Berg-Ak« in Leoben. 
Brandt Daniel, Hon. Consul in Singa- 

pore. 
Flögl Franz, p. Oberst. 
Promber Adolph, Adr. in BrSnn, 

Reichsr. Abg. 
Kasiea Peter, Sect. R. im ung. L. Verth 

Mstm. 
Lepkowski Joseph, Rit. v., Unir. Prof, 

in Krakau. 
Mocker Jos., Dombaumeister in Prag. 
Groller v. Mildensee Maximilian, 

ObersUt. d. Armeest. 
Auspitz Carl, Gen. R. der Oesterr. ung. 

Bank. 
DyofÄk Anton, Coroponist in Prag. 
Lambl Johann Bapt., Ph. Dr., Prof. an 

der böhm.techn. Hochschule in Prag. 
Palmer Eduard, Gen. Dir. Stellv. der 

Alpinen Montanges. 
Hinke Johann, Contre-Admiral. 
Ehrenberger Anton, p. G. M. 
Kraus EdL r. Friedlsberg Anton, 

p. G. M. 
Bauer-Bargehr Franz, y., Sect R. 

im Mstm. fllr L. Verth. 
Valduga Emanuel, Landw. Ob. Inten- 
dant 1. CL in Graz. 
Fux Edl. T. Eschenegg Moriz, G. M. 
PoSepny Franz, Tit. Berg-R. u. o. ö. 

Prof. an der Pfibramer Berg-Ak. 
Majneri Joseph, Nobile de, p. Oberst 
Haas Joseph, Gen. Consul in Shanghai. 
Brauer Friedrich, Unir. Prof. u. Custos 

des natorhistor. Hofmus. in Wien. 
Fluger Carl, ung. Reichst Abg. 
Rados Fri Lujo, Franciscaner u. 

Studien-Dir. am Kloster Siroki- 

brgeg. 
Trauschenfels Eugen, t., J. Dr., weltl. 

R. im er. Ob. Kirchenrathe A. u. H. B. 
HoHitscher Carl. 
Schweinburg Victor, Secr. des österr. 

ung. Hilfsrer. „Kronprinz Rudolph" 

in Berlin. 
Wydenbruck Christoph, Gf., Kfim., 

Leg. R. 
Clary - Aldringen Siegfried, Gf., 

Kim., Leg. R. 
Hammerstein - Gesmold Arnold, 

Freih. r., Leg. Secr. 
GQntner Wenzel, M. Dr., p. Rgs. R. 

u. L. San. Ref. in Salzburg. 
Medycki Emil, p. Oberst. 
Kfihnelt Anton, Rgs. R., Gen. Secr. 

der Lemberg - Czemowitz - Jassy- 

Eisenbahnges. 
Haardt Friedrich Wilhelm, MeUll- 

waarenfabrikant in Wien, vorm. 

Vice-PrSsdt der n. ö. H. u. G. Kam. 



Ldhl Eduai'd, p. Oberst 
Klimbacher Carl, Ob. L. Ger. R. ia 

Graz. 
Blanex Wilhelm, Ob. Intendant 1. Cl. 

im kön. ung. L. Verth. Mstm. 
Kolasy Johann, Ob. Fin. R. 
Petr Eduard, o. Prof. an der theo- 
log. Facultit in Prag. 
Czapka ▼. Winatetten August, Freih., 

Min. R. im Mstm. des Innern. 
DeU'Adami Geza, Fregatten-Capitän. 
Rainer v. Lindenpichel Ludwig, Rit, 

Ob. Fin. R. n. Zoll-Oberamts-Dir. 

in Triest. 
Scbiffner Felix, Edl. r., p. Oberst 
Radey Franz, J. Dr., Notar in Marburg. 
Halecki r. Nordenhorst Oskar, Rit, 

p. G. M. 
Körners r. Lindenbach Camillo, 

Freih., G. M. 
Gabor Heinrich, G. M. 
Bordolo T. Boreo Johaan, Rit, G.M. 
Mertens Carl, Freih. t., G. M. 
Hladik Carl, p. Eisenbahndir., Mitgl. 

des Staats-Eisenbahnrathes. 
Funke Robert, p. Ob. Bau-R. 
Jakubowski Mathias Leo, Unir. Prof 

in Krakau. 
Schwalb Edl. T. Rustheim Jobaoo, 

p. Oberst. 
Reiszig Eduard, Viee-Gespan dci 

Eisenbnrger Comitates. 
Paletz Emanuel, Pfarrer in Huttel- 
dorf, E. Domh. 
Pitner Ernst, Gen. Consul in Tunis. 
Wlassack Eduard, Rgs. R. in Sr. 

JAaj, Obersthofmeister-Amt. 
Schlosser Eugen, Freih. r.. Min. R. 

im Ackerbau-Mstm. 
Zaufal Otto, p. Rgs. R. u. Secr. der 

Prirat- und Familienfonds -Gfiter- 

Dion. 
Pechwill Gustar, Rgs. R. 
Brandner Franz, Prof. an der theolog. 

Facultit in Salzburg. 
Kolbe Joseph, o. Prof. an der techn. 

Hochschule in Wien. 
Styrcea Engen, Freih. r., Rgs. R. in 

Czemowitz. 
Wehrle Gusta? Adolph, Ob. Berg-R. 

in Wien. 
Forstner Edl. t. Billau Franz, G. M. 
Mayer r. Marnegg Edmund, Rit, 

G. M., Chef des Eridenz-Bur. im 

Reichs-Kgs. Mstm. 
Vornica Johann, Oberstlt d. Armeest. 



Vom Jahre 1890. 

Giovanelli-Gerstburg Benedikt, Gf., 

SUtth. R. 
Domme.s Albert, Ob. Forst-R. in 

Weyer. 
Neugeboren Gustar, p. Gend. Oberst. 
Mindl Franz, Edl. v., Oberst d. Ruhest 
Basagid Ibrahim Beg, Vakof-insp. 



Ritter-Orden. — Orden der eitenien Krone. 



173 



PidoU SU Quintenbach Michael, 

Freih. r., Rgs. R. a. Dir. der 

Orient. Ak. 
Haan Engen, Freili. t., Tit. Sect. R. 

im Mstm. des Aenesem. 
Wereszczynski Joseph, J. Dr., Guts- 

bes., Mitgl. des gsliz. L. Anssch. 
Rydygier Ludwig, UniT.Prof.inKrsksu. 
Bertuzzi Julius, Rchgs. Dir. bei der 

Stetth. in Zart. 
Schiller Edl. v. Harka Carl, RSm., 

Ob. Insp. der ung. Staatsbahnen. 
Iflilleai Anton, Rit. t., J. Dr., Dir. der 

Sparcassa in Riagenfurt u. Prisdt 

der Adr. Kam« 
Ullmann Dominik, Prof. an der deut- 
schen Unir. in Prag. 
Ott Emil, Prof. an der böhm. Univ. in 

Prag. 
Liebiseher Johann, Rgs. R. n. Leiter 

der Bez. BptmschfL Troppau. 
Rabner Emil, p. Oberst. 
Oparenonch Trjphon, Dom-Propst 

des Rathedral-Capitels in Cattaro. 
Michalkowski Eduard, r., p. Oberst. 
Wilhelmi Alexander, Oberster Marine- 
Art. Ing. 
Kovacs Eduard, ▼., kön. R. u. Gutsbes. 
Vintschgau Johann, Rit. t., Stattb. R., 

Leiter der Bes. Hptmschft. Gra- 

disca. 
Radinger Johann, Edl. t., Rgs. R. n. 

Prof. an der techn. Hochschule in 

Wien. 
Kupelwieser Leopold, p. 6. M. 
11g Albert, Dir. der sweiten Gruppe der 

kunsthistor. Sammlungen des AUerh. 

Kaiserhauses. 
Paar Alois, Gf., KSra., G. M. 
Guttenberg Carl, Rit v., G. M. 
Pap^iy Alezander, t., Oberst der kön. 

ung. Landwehr. 
PilfTy ab Erdod G^za, Gf., Oberst 

der GestQtsbranche u. Cmdt. der 

MU. Abth. im Gestflte Fogaras. 
Stdger Joseph, H. u. Ger. Adr. in 

Wien. 
Raiceyic Gregor, Archidiacon des 

Metropolitau'-Capitels in Zara. 
Reich Wilhelm, J. Dr., Notar in Wien. 
Nejedly Wenzel, Min.R. iroFin. Mstm. 
Heller Johann, p. Marine-Ob. Cmsr. 

1. CL 
Cselka Ferdinand, Domh. des Press- 
burger Collegiat-Capitels. 
Tige Ernst, Gf., Rlm., p. Oberst 
Possanner r. Rhrenthal Ludwig, Edl., 

p. Ob. L. Ger. R. 
Clair Julius, Oberst der ung. Landw., 

erster A^jt. beim ung. Landw. Ob. 

Cmdo. 
Minkus Eugen, Dir. der Unionbank in 

Wien. 
SteyskaP Robert, Arsenal - Dir. des 

Oesterr. Lloyd in Triest 
Ssikszay Johann, Sect. R. im kön. 

ung. Mstm. fQr Cultns u. Unten*. 



Riedl Robert Christian, L. Schul-Insp. 

in Brflnn. 
Stephani Albert, r., J. de Ph. Dr., 

k. u. k« Consul in Belgrad. 
Gassner Andreas, Prof. der Pastoral- 

Theologie in Salzburg. 
Racz Gregor, Sect. R. im kön. ung. 

Fin. Mstm. 
Morpurgo Julius, Priisdt der österr. 

ung. H. Karo, in Paris. 
Vernier-Rougemont Jobann, Freih. 

T., Tit Stattb. R. u. Bez. Hptm. 
Zehetner Ferdinand, J. Dr., Tit H. R. 

u. admin. Dir. der GQter-Dion. der 

österr. Staatsbahnen. 
Radosseyich Johann, p. Oberst. 
Weinmayr Frans, Pfarrer in Isehl. 
Kerzl Joseph, M. Dr., k. u. k. Hof- 
Arzt 
Loebenstein r. Aigenhorst Heinrich, 

Rit, Rgs. R. in Sr. Miy. Oberst- 
hofmeister-Amt. 
Linger Carl, Rgs. R., Hof-Cntlor. 
Kummer Carl Ferdinand, Ph. Dr., 

L. Schul-Insp. in Wien. 
Smolej Jakob, p. L. Schul-Insp. in 

Laibach. 
Hardtmuth Franz, Edl. t., Gross- 
industrieller in Budweis. 
Pirner Ferdinand, p. Stattb. R. 
Naschauer Wilhelm, kais. R., Priisdt 

der Wiener Frucht- u. Mehlbörse. 
Portugall Ferdinand, Bgrmstr. von 

Gras. 
Latscher Johann, r., G. M. 
Hofmann t. Wellenhof Paul, p. Sect 

Chef. 
Skop Johann, Gen. Intendant. 
Walchcr-Uysdal Rudolph, Rit r., 

erzh. Cameral-Dir. in Teschen. 
Hild Johann, H. R. u. Ref. beim 

L. Schulrathe f. Galizien. 
Moriin Emerich, Adv. in Budapest. 
Brauneis Alphons, H. u. Ger. Adr. in 

Wien. 
Perko Joseph, Gen. Intendant im 

Mstm. f. L. Verth. 
Kronig Joseph, Rgs. R., p. Bez. Hptm. 
Tlaskal Ludwig, p. Oberst 
Archer Msx, Adr. in Graz u. Dions. 

Mitgl. der steierm. Sparcassa. 
Kunde Eduard, p. Ob. Fin. R. 
Hauer Julius, Rit v., Ob. Berg-R. u. 

Prof. an der Berg-Ak. in Leoben. 
Baxa Roman, p. Marine-Ob. St. Arzt 

1. Cl. 
Speiser Carl, p. Oberst. 
Cassini Oskar, Conte, Contre-Admiral. 
Klang-Eg^er Rudolph, Dir. der Ver- 
sicherungs-Anstalt » Janus" in Wien. 
Goldsehmidt Johann, 
Schaffer t. SchäfTers- 

feld Moriz, Rit., ) p. G. M. 

Brosch Edl. v. Fohra- 

heim Alfred, 
Potiorek Oskar, Oberst, des Gen. 

St Corps. 



Hanskar] Alexander, Gen. Auditor der 

kön. ung. Landwehr. 
Mandl Hermann, Chef der Firma »H. 

Mandl de Comp.* in Sanghai. 
Ismalun Albert Bej, Fin. Insp. im 

egjpt Fin. Mstm. 
Zindler Johann, Ph.Dr., L. Schul-Insp. 

in Graz. 
Moller Robert, Dir. des hydrograph. 

Amtes in Pola. 
Luxich Peter, Dom-Propst am Rathe- 

dral-Capitel in Lesina. 
Pessier Theodor, Rgs. R. 
Breidenstein Hermann, p. Ob. Bau-R. 

der Seebehörde In Triest 
Dumba Constantin, Dr., k. u. k. Leg. 

Secr. 
Braunhofer Edl. y. Braunhof Alfred, 

Min. R. im Mstm. d. Innern. 
Mesko Alexander, Dr., kön. R. u. 

Vice -Gespan des Csantfder Comi-. 

tates. 
Plentzner r. Schameck Gustar, Rit, 

G. M. 
Wieniawa-Zubrzycki EmU, Rit t., 

J. Dr., Ob. Fin. R. der Fin. L. Dion. 

in Lemberg. 
König T. Aradvar Cari, Rgs. R. u. 

Cab. Secr. 
Gozony Johann, Oberst u. Prfises der 

Monturs-Cmsn. der ung. Landwehr. 
Cingria Johann, Consul in Adrianopel. 
Nikolits T. Serbograd Wladlslaus, 

p. Sect. R. 
Schwab Johann, Oberstlt d. Art. St. 



Vom Jahre 1891. 

Tewes August Unir. Prof. in Graz. 
Graff Lndwig, V., Unir. Prof. in 

Graz. 
Lukes Johann, Mil.Schriftsteller,Torm. 

Regierungs-Druckereileiter in Sa- 

ngero. 
Trauttenberg Friedrich, Freih. r., 

Sect R. im Ackerbau-Mstm. 
Uhle T. Otthaus Eduard, Oberst u. 

Cmdt. des L. Gend. Cmdo. Nr. 5. 
Skalic Hadzi Nezir Efendi, Scheriats- 

Oberrichter. 
Perleberg Arthur, J. Dr., Sect R. im 

ung. Fin. Mstm. 
RossmanitTheodor, Edl. v., J. Dr., Gen. 

Secr. der Wiener Börsekammer. 
Lilienau Alfred, Freih. v., J. Dr., Min. 

R. im Handels-Mstm. 
Pflanzer Wilhelm, p. Gen. Auditor. 
Proschek Ignaz, p. Gen. Auditor. 
Horsetzky Edl. r. Hornthal Carl, 

G. M. 
Musil Rudolph, Edl. t., G. M. 
Gatter Johann, Oberst des Genie-St. 
Heller Alois, p. Gen. Intendant 
Schmidt Moriz, F. M. L. 
Palkovics Joseph, Oberst u. Cmdt des 

Waitzner ung. 6. Landw. Hus. Rgts. 



174 



Ritter-Orden. — Orden der eisernen Krone. 



.lablinczy r. Szent-GySrgy Alexand., 

Oberst n. Cmdt. des Badapester nng. 

1. Landw. Hus. hgis. 
PetroTits Yaznl, Oberst, Cmdt. des 

Klansenburger ong. 21. Landw. Inf. 

Rgts. 
Ro£a Heinrich, J. Dr., Min. R. im 

Mstm. des Innern. 
Baukai Ignaz, p. Statth. R. 
Glodzinski Gustar, Oberst des Landw. 

Bat. Czernowits Nr. 77. 
Bidla Heinrich, p. Marine-Ob. Cmsr. 

i.CL 
Rohonczy Georg, y., 6. M. 
Guttenberg Herrn., Rit.T.,Ob. Forst- 

R. u. Forst-Insp. für das Kflstenland. 
Bibar Franz, Oberst, Cmdt. des Mis- 

kolczer ang. 10. Landw. Inf. Rgts. 
Werner t. Webrold Johann, p. Oberst. 
Werner Eduard, p. Ob. Verpfl. Verw. 

I.CL 
Hosfinek Joseph, Rit. r., p. G. M. 
Choloniewski Eduard, Gf., Migor a. D. 
Brudl GustsT, Contre-Admiral. 
König Edl.T. Festenwall Carl, Oberst 

u. Cmdt des Inf. Rgts. Nr. 6. 
Waldstein Michael, M. Dr., p. Gen. 

St. Arzt. 
Raab Robert, Rit. v., p. Statth. R. 
DairAgata Justus, p. F. M. L. 
Wallis Freih. auf Carighmain Franz, 

Gf., p. F. M. L. 
Scbmucker Norbert, k. u. k. Consul in 

ÜskOb. 
Hsjdu Alexander, Vice- Gespan des 

J^sz-Nagykun-Szolnoker Comitates. 
Henikstein Gustav, Freih. y., G. .M. 
Juraschek Franz, Rit. y., J. & Ph. Dr., 

Rgs. R. der stallst. Central-Cmsn. 
Cvjeti^anin Emanuel, Oberst u. Cmdt. 

des Gend. Corps für Bosnien u. die 

Hercegoyina. 
Habermann Carl, y., p. G. M. 
Knez Joseph, J. Dr., Ob. Fin. R. u. Fin. 

Procurator in Agram. 
Hompescb-Bollheim Ferdinand, Gf., 

Oberstit. in der Evidenz des Landw. 

Uhl. Rgts. Nr. 1. 
Molnar de Kereszt et Vajka Hugo, 

Oberst des Art. St. 
Wist Johann, v., Prof. an der techn. 

Hochschule in Graz. 
Kurtzhalss Arthur, k. u. k. Hon. Con- 
sul in Bangkok. 
Riehaczek Beiyamin, p. H. R. 
Lewicki Roman, Ob. L. Ger. R. in 

Lemberg. 
Munk Nikolaus, M. Dr., p. Ob. St. Arzt. 
Handel Friedrich, Freih. y., p. Oberst. 
Wözl Alois, M. Dr., p. Ob. St. Arzt 1. Cl. 
Sander Guido, J. Dr., p. Gen. Auditor. 
Jordan Heinrich, Univ. Prof. in Rrakau. 
Friseh Anton, p. Oberst 
Kleemann August, Rit. y., J. Dr., Min. 

R. im Mstm. fOr Cultus n. Unterr. 
Kaiina Johann, Ob. Fin. R. bei der Fin. 

L. Dion. in Prag. 



üniy. Prof. in 
Wien. 



Loaehmidt Joseph, o. Prof. der Phjsik 

an der Uniy. in Wien. 
Braggiotti F. M., Monsigaore, österr. 

ung. Schutzbefohlener, Secr. der 

Apostel. Delegation in Athen. 
Alberti Traugott, Superintendent der 

Ascher ey. Diöcese A. C. 
Hampe Hermann, H. u. Ger. Adv. in 

Wien. 
Gobanz Joseph, Th. Dr., L.Schul-Insp. 

in Klagenfnrt. 
Sucby August, p. Oberst 
Staebe Guido, Ph.Dr., Dir. dergeolog. 

Reichsanstalt. 
Mensshengen Franz, Freih. y., RSm., 

Statth. R. 
Hoffmann Emanuel, 
Müller Friedrich, 
Reinisch Simon Leo, 
Gombar Theodor, kön. R., Ady. in 

Budapest 
ScbückerCarl, J. Dr., vorm. Bgrmstr. 

der Stadt Reichenberg. 
SebSffer August, Dir. der Gemllde- 

Gallerie des AUerh. Kaiserhauses. 
Csanidy Arthur, v., Mtgor des Gen. St. 
liOzifiski Bolesl., Rit v., J. Dr., Statth. 

R. in Lemberg. 
Pitscb Joseph, p. Oberst. 
Drobny Carl, p. Oberst. 
Hoiny Johann, p. Oberst. 
Joly Joseph, Dr., Dir. des Wiener 

Bankver. 
Fries Otto, Freih. v., p. Oberst. 
Wessely Adolph, v., p. Oberst. 
Andres Carl, p. Mit Ob. Intendant 

I. Cl. 
Grividic Daniel, Rit.y., G. M. 
Puchema Eduard, G. M. 
Kotz y. Dobrz Wenzel, Freih., Rftm., 

G. M. 
Nostitz-Rieneck Albert, Gf., Kftm., 

G. M. 
Siebert Joseph, G. M. 
Schneller Christian, ) L. Schul-Insp. 
Herr Gustav, ) in Innsbruck. 

Kaiser Eduard, Ob. Bau-R. u. Vice- 

PrSsdt. der Wiener Banges. 
Bftumel Ludwig, p. Oberst 
Hlava^ Edl. v. Rechtwall Julius, p. 

Gen. St. Arzt. 
Rousseau d*Happoncourt Carl,Chev., 

Marine- u. Mil. Attache bei der k. u. k. 

Botschaft in London. 
Soos Julius, v.. Ob. Staatsanwalt in 

Wien. 
Kfizik Franz, Fabrikant 
Sedlak Johann, Landt Abg. in 

Böhmen. 
Jahn Richard, kais. R., Fabrikant n. 

Landt. Abg. in Böhmen. 
Jefabek Johann, J. Dr., Landt Abg. 

in Böhmen. 
LudwifC Maximilian, H. R. u. Fin. Bez. 

Dir. in Kolomea. 
Deschan y. Hansen Achilles, Vlce- 

Gespan des Temeser Comitates. 



Telbisz Cari, Dr., kön. R., Brgrmstr. 

der kön. Freistadt TemesWEr. 
Ettmayer v. Adelsburg Friedrich, 

Rit., Oberst des Genie-St 
Sladovnik Thomas, Feld-Consi&t 

Dir. 
Coki6 Hadzi Muhamed Hakki Efendi, 

Mufti von Dolaja Tosla. 
Kbittel Edl. V. Bialopior WUdimir, 

Linienschiffü-Capitfin. 
Hirsch Wolftran g, p. Oberst 
Sönser v. Bodza Ferdinand, Oberst 

u. Cmdt. d. ung. Gend. Distriets 

Nr. VI. 
Paf ay v. Baj Andreas, Oberst a. Cmdt 

d. ung. Gend. Distriets Nr. L 
Halla Ferdinand, Oberst a. Cndt. d. 

ung. croat. sUtod. Gend. 
Hutterott Georg, Grosshftodler in 

Triest 
Orerbeck Alezander, EdL t., p. Oberst 
König Carl, Architekt, o. Prof. an der 

techn. Hochschale in Wien. 
Say Victor, F. M. L. 
Babos Koloman, Oberst u. Caidt d. 

ung. Ssegediner Landw. Inf. Rgts« 

Nr. 5. 
T6th Bela, v., Oberst n. Cmdt d. aag. 

Stuhlweissenburgfr Landw. laf. 

RgU. Nr. 17. 
Cecconi Julius, Monsignore, Hof- 

Caplan beim Hofstaate Ihrer k. i. k. 

Hoheit der Frau Erzherzogiii Maria 

Immaculata. 

Vo m Jahre 189%. 

Eflfenberger Eduard, Ob. PosUR. 
Mendl Louis, Grossbindler in Galatz. 
Stibral Franz, J. Dr., Sect R. im 

Handels-Mstm. 
Pichler Johann, Gen. Aaditor o. Ref. 

des Mil. Oberg^richtes. 
Radoy Theodor, p. G. M. 
Tomassich Peter, p. H. R. der See- 

behörde in Triest 
Turoczy Adolph, Sect. R. in kSa. 

nng. Fin. Mstm. u. HauplaoUaiats- 

Dir. 
Kudukalic Aliaga, in Brcka. 
Billing Edl. v. Gemmen Heinriek, 

J. Dr., erster Vice-Prisdt des Coa- 

servatoriums der Ges. der Mosik- 

freunde in Wien, Stadfr-R. 
Oostal Wilhelm. Rgs. R.« Ob. lasp. 

der Gen. Insp. der Österr. Bisea- 

bahnen. 
Schmiderer Joseph, J. Dr., Bett, des 

Steiermark. L. Ansscb« 
Kuczynski Eugen, Rit r., Gaa CoasaL 
Cseszn^k Benjamin, Oberst a. Ablh. 

Vstd. im kön. nng. L. Vertb. MstM*. 
Mitlacher Alfred, Laadw. Ob. lalc»- 

dant I. Cl. V. fief. 4m LaBdw. 

Cmdo. in Wien. 
Szabel Leopold, Statth. R. M der 

galiz. SUttbaltereL 



RHter-OrdMi« — Orden der eieemen Krone. 



175 



Schaler ▼. Libloy Friedrieb, Rgs. R., 

o. Unir. Prof. in Csemowitz. 
Skalkowski TbaddSot, Rit. ▼., L. 

Ady. n. Rechtsanwalt des galiz. 

Bodencreditrer. in Lemberg. 
Castaldo Franz, O. M., Landw. Bri- 
gadier in Innsbruck. 
Hanisch Wilhelm, Staath. R. u. Ref. 

für die admin. n. Ökonom. Ange- 

legenbeiten beim L. Scbnlrathe für 

Nieder^Oesterreich. 
Bihoy Aaron, 6. M. 
Pavich r. Pfauenthal Carl, p. Oberst. 
Giunio Dominik, 6. M. 
Chavanne-Wöber Anton, Edl. ▼., 

G. M. 
Zaleski Joseph, Rit. t.« G. M. 
Weiss Ferdinand, 6. M. 
Paikrt Alois, Ob. St. Arst I. Cl. u. 

San. Chef dea 4. Corps. 
Barcsay v. Nagybarcsa Koloman, 

Reichst. Abg. 
Laky t. Niczkilak a. Ondöd Carl, 

Oberst d. ung. Fünfkirchner Landw. 

Hus. Rgts. Nr. 8. 
Rosmus Adolph, Ob. Fin. R. u. 

Rchgs. Dir. im Fin. Mstm. 
Hennerogl t. Ebenburg Franz, Ob. 

Fin. R. der Fin. L. Dir. in Prag. 
Neubauer Rudolph, Sect. R. im 

Handels-Mstm. 
Kvassay T.Kvas86 n. Bro^ryän Steph., 

Min.R. d. ung. Seebehörde in Fiume. 
Loskay Nikolaas, Sect. R. im kön. 

ung. Handels-Mstm. 
Ullmann Anton, San. R. u. Dir. der 

Krankenanstalt . Rudolphs - Stif- 

tung** in Wien. 
Dobos de Marczinfaka Nikolaus, 

p. Oberst. 
Swoboda Joseph, p. H. R. 
Burgstaller Edl. t. Bidischini Jos., 

Prisdt. der Karstaufforstungs- 

Cmsn. in Triest. 
Morawets Leopold, Statth. R. in 

Lemberg. 
Heger Heinrich, p. Oberst. 
Eisen lohr Ludwig, p. Min. R. 
Grancieh Peter, Contre-Admiral. 
Taufar Rudolph, p. Oberst. 
Kleischer Franz, p. Oberst. 
Relkovid Anton, p. Oberst. 
VorOs Ladislans, t., Sect. R. im köii. 

ung. Handels-Mstm. 
Kopal Carl, Freih. t., G. M. 
Hittnern Augast, Rit. t., p. G. M. 
Glanz Theodor, Rit. t., H. R. bei der 

Fin. L. Dion. in Wien. 
Biegeleben Blaximilian, Freib. t., 

Sect. R. im Mstm. des Aeussern. 
Tanfi Gustav, Sect. R. im kön. ung. 

Ackerbau-Mstm. 
Pislinsr Theophil, p. Rgs. R. des 

Mstms. des Aeussern. 
Donbauser Joseph, p. Oberst 
Linezy Leo, Gen. Dir. der Pester 

uog. Commercial-Baok. 



Hautotter Johann, L. Schul-Insp. in 

Innsbruck. 
Baumeister Bernhard, Hofschauspieler 

n. Regisseur. 
Stein Franz Xaver, Dom-Custos am 

Metropolitan-Capitel zu Salzburg. 
Tonner Wilhelm, p. Ob. St. Arzt 

l. Cl. 
Oesselier Wilhelm, Rgs., R., p. Dir. 

der Staatsschuldencassa. 
Mündel ▼. Peldberg Joseph, Rü., 

Prisdt. der n. ö. Adr. Kam. 
Niedermann Julius, M. Dr., kön. R., 

Dir. der Budapester L. Irrenanstalt. 
Tömöry Carl, t., Grosshündler in 

Budapest. 
Pflüg I Moria, EdL r., StaaUanwalt 

in Graz. 
Kulhanek Adalbert, p. Ob. Post-R. 
Truxa Carl, Statth. R. in Zara. 
Magarasevic Gjorgje, orient orlhod. 

Consist. R. u. Archimandrit in 

SangOTO. 
Petranoric Marcus, p. Ob. L. Ger. R. 
Frendl Carl, J. Dr., L. Anssch. Beis. 

in Mihren. 
Fanderlik Joseph, J. Dr., L. Aussch. 

Beis. in MShren. 
Zwierzina Leopold, Rit. t., Leg.Secr. 
Krupp Arthur, Bes. u. Chef der Bern- 
dorfer Metallwaaren-Fabrik. 
Bolle Johann, Dir. der landwlrthsch. 

ehem. Versnchsstation in GÖrz. 
Gläser Theodor, p. Oberst. 
Göroöry Johann, T., herzogl. Sachsen- 

coburg-gotha*scher Cenlral-Güter- 

Dir. 
Sarközy Aurel, v., Vice-Gespan des 

Stuhl weissenburg er Comitates. 
Pavek Ludwig, G. M. 
Schindler Ignaz, p. Oberst. 
Schöller Joseph, Edl. v., p. Gen. 

Auditor. 
Dollhopf GustsT, V., Sect. R. der 

croat. slavon. Landesregierung. 
Willkomm Moria, o. Prof. an der 

deutschen Univ. in Prag. 
Wappler Moria, Dr., Prof. des Hoch- 
baues an der techn. Hochschule in 

Wien. 
Scheiner Carl, Edl. t., Ob. Bau-R. u. 

Vstd. des techn. Depart. der Statth. 

in Prag. 
Buscliman Max, Freih. t., J. Dr., 

Rgs. R. u. Ob. Insp. der Gen. In- 

spection der österr. Eisenbahnen. 
Kupelwieser Franz, Ob. Berg-R. u. 

0. ö. Prof. der Berg-Ak. in Leoben. 
Ehrendorfer Adolph, Ob. Fin. R. der 

Fin. L. Dion. in Prag. 
Viditz EdL V. Auenstein Alois, p. 

Oberst. 
Charmant t. Donaufeld Rudolph, 

Ob. Fin. R. der Fin. L. Dion. in 

Wien. 
Popovics Alexander, Sect. R. im kön. 

ung. Fin. Mstm. 



Wessely Carl, H. R. n. Verkehrs-Dir. 

der österr. Staatsbahnen. 
Libarzik Frans, Dr., H. R. u. Vstd. 

der commerc. Abth. der Gen. Dion. 

der österr. Staatsbahnen. 
Müller ▼. Königsbrück Ladislans, 

Oberst d. Pionnier-Rgts., Cmdt. der 

Mil. Ob. Realschule in Weisskir- 
chen. 
Kolossväry de Kolosvar Desiderius, 

Major d. Gen. St. Corps. 
Halper ▼. Szigeth Ladislans, p.G.M. 
Meczner Julius, vorm. Min. Cmsr. bei 

der Wasserregulirungs- u. Entwis- 

serungsges.desBeregher Comitates. 
Farbaky Stephan, Ob. Berg-R., p. 

Prof. u. gewes. Dir. der Schem- 

nitser Montan- u. Forst-Ak. 
Mandyczewski Theophil, Statth. R. 

in Lemberg. 
Liborio Oskar, p. Oberst. 
Conrad T.Hötzendorf Franz, Oberst. 

d. Gen. St. Corps. 
Müller Edl. V. Seehof Adolph, p. G.M. 
Lippich Eugen, Sect. R. im Handels- 

Mslm. 
Kel le Johann, r., Prof. an der deutschen 

UniT. in Prag. 
Studnidka Franz, o. ö. Prof. an der 

böhm. Univ. in Prag. 
Jekelfalussy ▼. Jekel- u. Margit- 

falva Ludwig, Oberst, erster A^t. 

des ung. Landw. Ob. Cmdos. 
Sebor Franz, Prasdt. d. H. u. G. Kam. 

in Prag. 
Kraus August, G. M. 
Horrak Johann, Edl. t., G. M. 
Ploennies Hermann, Rit. r., G. M. 
Nechwalsky Joseph, Oberst u. Cmdt. 

d. Hus. Rgts. Nr. 6. 
Lenk ▼. Treuenfeld Albert, Oberst 

u. Cmdt. d. Hus. Rgts. Nr. 14. 
Opriss Peter, Post- u. Telegr. Dir. 

in FQnfkirchen. 
Kreipner Carl, G. M. 
Krawehl August, t., Oberstlt. d. Inf. 

Rgts. Nr. 14. 
Fausek Ferdinand, p. Dir. der 

Reichs-Centralcassa. 
Mojsisovics Edl.v. Mojsvar Edmund, 

J. Dr., Ob. Berg-R., Vice-Dir. der 

geolog. Reichsanstalt in Wien. 
Sai Franz, kön. R., Bgrmstr. der 

kön. Freistadt Grosswardein. 
Skal Carl, Freih. v., Prasdt. des land- 

u. foratwirlhsch. Ver. für das nord- 

weslL Schlesien. 
Bir6 Paul, Min. R. im kön. ung. L. 

Verth. Mstm. 
Gärtner EdL v.Bomansbrück Anton, 

Oberst u. Cmdt. d. Inf. Rgts. Nr. S. 
Kikowsky Franz, Ob. Insp. n. Vstd. 

der Tabak-Hauptfabrik in Hainburg. 
Crausz Stephan, v., Yice-Gespan des 

Neutraer Comitates. 
Wimhölzel Johann E., Bgrmstr. der L. 

Hauptstadt Linz. 



i76 



Bltttr-Ordea. — Ordea dt r «iMrnen Krone. 



Gabriel Cirl, Beet. R. de« Obertten 

Raebnoog^tbofefl. 
Braun Frans, Stattb. R. n. Bei. Hptm. 

in Tabor. 
Muharembeg Tetberedxi«^, Bgrfflstr. 

in Travnik. 
Bach Joseph, Oberst n. Cmdt. d. Karl- 

stldter kOn. an;. Landw. Inf. Rgtt. 

Kr. 26. 
Rubinstein Moriz, J. Dr., Sect. R. im 

Fin. Mstm. 
Froscbauer t. Moosburg a. Möhl- 

rain Oedeon, Rit., Beet. R. im Fin. 

Msfm. 
Mauczka Victor, U. M. Dr.,Hof-8an. R. 
Jurkoyid Nikelaas, t., Dr., Ob. Ge- 
span des Poieganer Conitates n. 

der Btidte Po£ega n. Brod. 
Cirheimb %n Hopffenbach, Freih. auf 

Guettenau Alpbons, ▼., Oberst im 

Inf. Rgt. Nr. 42. 

Vom Jalire 1893. 

Parkas t. Gydr Fidel, Oberst 

IM irkus Alezander, t., Min. R. im kön. 

ung. Mstm. des Innern. 
Strasser Friedrich, Rgs. R., Dir. des 

Pfand-Leihamtes in Prag. 
Oss-Mazzurana Panl, Bgrmstr. der 

Stadt Trient. 
Stummer Joseph, Statth. R. in Prag. 
Netusebill Joseph, G. M., Landw. 

Brigadier in Prag. 
Catbarin Wilhelm, Rit. t., Rgs. R., 

Secr. Sr. k. u. k. Hoheit des dnrchl. 

Herrn Eraheraogs Carl Ludwig. 
Stadler Anton, SUtth. R. in Gras. 
Tommasini Anton, Rit. y., Adr. in 

Triest. 
Ripper Jolins, Conretten-Capitin. 
Orlowski Johann, Statth. R. n. Rchgs. 

Dir. bei der Statthalterei in Lern- 

berg. 
Stosser ▼. Rajna n. Kördslad^ny 

Georg, Oberst n. Cmdt. des ung. 

Gend. Districts Nr. S. 
Tiscbler Ignat, Ob. St. Arit I. Cl., 

San. Chef, des 13. Corps. 
Vasarhelyi B^la, t., Gntsbes. 
Haemmerle Heinrich, Statth. R. in 

lansbrnck. 
Z^jnay Johann, Propst- Domh. des 

röm. kath. Kathedral-Capitels in 

Grosswardein. 
Olszewski Stanislans, L. Schnl-Insp. 

in Lemberg. 
Sehlindenbueh Wilhelm, Ob. Fin. R. 

u. Vstd. des Haoptzollamtes in 

Prag. 
Spiegelfcld Joseph, Freih. r., Oberst 

n. Cmdt. des Inf. Rgts. Nr. 38. 
Höcbsmann Joseph, Obent n. Cmdt 

des Inf. Rgts. Nr. 13. 
Hofmann t. Donnersberg Augvst, 

Oberst «. Cmdt des Inf. Rgts. 

Nr. 74. 



Scotti Philipp, Freih. t., Oberst n. 

Cmdt des Inf. Rgts. Nr. 86. 
Malowetz ▼. Malowitz n. Kosof 

Anton, Freih., Oberst n. Cmdt des 

Uhl. RgU. Nr. 2. 
Reiehbold Moria, Bdl. t., Oberst n. 

Cmdt des Corps-Art. Rgts. Nr. 13. 
Reissig Carl, Adr. in Brttnn. 
Scbeiner Emannel, "Oberst des Gen. 

St. Corps. 
Hlawa Heinrich, Gen. Auditor, Ref. 

des Obersten Mil. Gerichtshofes. 
Berger Joseph, L. Schnl-Insp. in Prag. 
Tille Anton, Dr., L. Schul-Insp. in 

Prag. 
Cerri Carl, Oberst des Gen. St Corps. 
Powa Leopold, Oberst im Drag. Rgt 

Nr. 2, Prüses der Rem onten- Asse ot- 

Cmsn. Nr. 4 in Rzesaow. 
Wollenik Agathen, Mit Ob. Intendant 

I. CL 
Neuerer Gottfried, EdL t., Oberst u. 

Cmdt. des L. Gend. Cmdos. Nr. 8 

in Linz. 
Krfinkl Joseph, Ob. St Arzt I. Cl., San. 

Chef des Mil. Cmdos. in Zara. 
Lang Eduard, Min. R. u. Vstd. der 

Fachrochnungs-Abih. des Reichs- 

Rgs. Mstms. 
Pogatscbni gg Richard, Linienschiffs- 

Capitin. 
Smittarello Joseph, Oberst v. Cmdt 

des L. SchQtzen-Bat Noce-Avisio 

Nr. VII. 
Hein Robert, Fraih. r., Statth. R. in 

Brunn. 
Baritz y. Ikafalva Carl, Linienschiffs- 

CapitSn. 
Bogdanflfy Franz, kön. R., Hilfsamt er- 

Ob. Dir. im kön. ung. L. Verth. 

Mstm. 
Pieni^zek ▼. Kruzlowa Stephan, Rit., 

Oberst des Corps-Art. Rgts. Nr. 8. 
Boss&nyi Ladislaus, ▼., ung. Reichst 

Abg. 
Gyannathy Nikolaus, t., Vice-Gespan 

des Rlausenbnrger Comitates. 
Kohl Medardus, Benediktiner-Ord. Pr., 

Secr. des Cardinal-FQrst-Primas von 

Ungarn. 
Latseher Julius, Oberst des Gen. St 

Corps, Gen. St Chef des 5. Corps. 
Lauer r. Schmittenfels Johann, 

Oberst u. Cmdt des Genie-Rgts. 

Nr. 2. 
Brinner W*ilhelm, Oberst n. Cmdt des 

Pionnier-Rgts. 
Montenach Johann, ▼., Tit. Miyora. D. 
Hochbauser Johann, Adv., Dions. R. 

der Waffenfabriksges. in Steyr. 
Roth Georg, Munitions- u. Melhll- 

waaren-Fabrikant in Wien. 
Albach G^ia, kön. R., Bgrmstr. der 

kön. Freistadt Rlausenburg. 
Peterin Julius, Prof. der Marine-Ak. 
Grogger Joseph, Ob. L. Ger. R. in 

Graz. 



Janky ▼. Bnles Ludwig, G. M., Cmdt. 

der 1. «Ig. Landw. Brig. 
Halasy t. D^ravilnya Panl, Oberst v. 

Cmdt des nng. Landw. Hua. RgU. 

Nr. 4. 
Karajan Ludwig, Rit r., Statth. R. 

u. L. San. Ref. in Wien. 
Merunowicz Joseph, Statlh. R. u. L. 

San. Ref. in Lemberg. 
Feie Ignas, Statth. R. u. L. San. Ref. 

in Prag. 
Pilat Thaddlus, t., Unir. Prof. ia 

Lemberg. 
Werner Richard Maria, Uni?. Prof. in 

Lemberg. 
Teiehmann Ludwig, Rgs. R., Unir. 

Prof. in Krakau. 
Smolka StanUlaus, Rit t., Univ. Prof. 

in Krakau. 
Mlady Christian, Ob. Berg-R. in Prag. 
Bauer Moria, Dir. des Wiener Biiak- 

rer. u. Vice-Prftsdt der ung. Bank 

fGr Handel u. Industrie. 
Madurowiez Alfrad, Rit ▼., Statth. R. 

u. Bez. Hptm. in Tamopol. 
Krassnigg Angnst, Rgs. R., Prof. der 

Geburtsh. an der Hebnmmenschnle 

in Klagenfurt 
WaUsek Johann, Oberst - Auditor, 

Vstd. der Vit Abth. des Reichs- 

Kgs. Mstms. (Marine-Section). 
Wolf Anton, Sect R. im Justiz-Mstn. 
Lehotsky Aegydius, nng. Reichst 

Abg. 
Kapetanovit* Ibrahim Reg. Bgrosstr. 

von Mostar. 
AlajbegoTJc Mehmed Beg, Bgrmstr. 

Ton Biha^. 
Thonet Franz, Grossindnstrieller u. 

Gutsbes. in Nagy-Ugrdcz. 
Meangya Stephan, Hptm. I. CL im 

Genie-St 
Pohnert Eduard, Ob. L. Ger. R. io 

Prag. 
Waamer Aloi^, Ob. Berg-R. in KU- 

genfurt 
Gapp Anton, Edl. r., Rgs. R., p. Secr. 

der techn. Hochschule in Wien. 
Hickel Richard, Consul u. Gerant des 

Gen. Consulates in Scutari. 
Meschka Cari, Statth. R. in Prag. 
Grfinwald Bernhard, Sect R. de« 

kön. ung. Mstms. des Innern. 
Blodig Hermann, Ph. de J. Dr.. H. lt.. 

Prof. am Intecdans-Cun«'. 
Wittchen Alfred, Oberat dei Gen. St., 

Genie-Chef des 13. Corps-Cmdos. 
Chimani Richard, Gen. St ArU, San. 

Chef des 1 1 . Corps. 
Kempelen Moriz, ▼., Sect R. des 

Verwaltung s^Gerichtahofea. 
Zarfba t. Dobki Alezander, Rit, 

G. M. 
Jakseh r. Wartenhorst Rudolph, Rit.. 

Prof. an der deutschen Univ. in Prag. 
Menasee Jacques, Freih. T.fPrisdt der 

österr. ung. H. Kam. in Alezandriea. 



Rittor-Ordeu. — Orden der eisernen Krone. 



177 



Hofbautr Hieron jmus, Benediktiner- 

Ord. Pr., Pfamrerweser bei den 

Schotten in Wien. 
Habdank-Bialoskorski Ludv^i^, Bit. 

T., Vice-Pr&sdt. des Lemberger 

L. Ger. 
Lautner Franz, Statth. R. in Graz. 
Vof^el Friedrieb, Präsdt. der H. u. G. 

Kam. in Leoben. 
Mallasz Gnstar, kön. R., Dir. der 

nng^. Staats-Centralcassa. 
Hirsch Albert, Edl. r., Oberst des 

Gen. St. 
Beck Jnlius, CorTetfen-Capitün. 
Kruzncr Victor, Dir. der Mfinchner 

Localbahn-Actienges. 
Conrad Sigismund,Freib.r.,Stattb. R. 

in Triest. 
Kollerffy Michael, r., kön. nng. 

Sect R. 
Bertha r. Felsd-Eör Alezander, 

Musik-Conipositeur u. PubJicist. 
Pokorny Ctrl, Ob. Post-Dir. o. Vstd. 

der Post- n. Telegr. Dion. in Triest. 
Gänther August, Ob. Dir. der grafl. 

Schönbom^schen Herrschaften Mun- 

ki(cs n. Szt Miklos. 
König Otto, Prof. an der Knnst- 

gewerbeschnle des österr. Mus. für 

Kunst u. Ind. in Wien. 
Morin Mathias, Linienschiffs-Capitan. 
Appel Carl, Sect. R. in der Mil. Kanzlei 

Sr. k. n. k. Apostel. M%j. 
Bersuder Julius, Mil. Registraturs- 

Dir. 
Beck Ferdinand, Gen. Dir. der ung. 

Hypothekar-Creditbank. 
Muldner Arthur, Linienschiffs-Capitan. 
Rungg Johann, Oberst u. Cmdt. des 

Inf. Rgts. Nr. 7. 
Wiener Lndwig, Oberst u. Crodt. des 

Inf. Rgts. Nr. 15. 
Czeyda Franz, Oberst u. Cmdt. des 

UhL Rgts. Nr. 7. 
Grivicic Leopold, Rit. t., Oberst u. 

Cmdt. des Inf. Rgts. Nr. 9. 
Kirchhammer Alezander, Oberst u. 

Cmdt des Inf. Rgts. Nr. 21. 
Thoss Paul, Oberst n. Cmdt des Inf. 

Rgts. Nr. 24. 
Szakonyi Gostar, t., Oberst n. Cmdt. 

des Htts. Rgts. Nr. 8. 
Da Fresne Leopold, Oberst u. Cmdt 

der 5. Art. Brig. 
Planner Victor, Edl. v., Oberst, Cmdt 

der Mil. Unterrealschule in St. Polten. 
Hablitschek Carl, Edl. v., Oberst u. 

Cmdt des Inf. Rgts. Nr. 65. 
Ralli Paul, Freih. t., Mitgl. der H. u. 

G. Kam. in Triest 
Haan Wilhelm, Freih. ▼., Sect. R. im 

Justiz-Mstm. 
Kopetzky t. Bechtperg Eugen, 

Oberst- Auditor. 
Gabillon Ludwig, Hofschauspieler u. 
Regisseur am k. k. Hofburgtheater. 
Froniiis Carl, Ger. Tafel-Richt. 



Szombathely Victor, v., kön. R., 

Vice-Gespän des Komorner Comi- 

tates. 
Schlippenbach Stephan, GL, Oberst 

u. Cmdt. der 3. ung. Landw. Car. 

Brig. 
Novak Ludwig, Oberst u. Cmdt. des 

Kassa*er 9. ung. Landw. Inf. Rgts. 
Dits Ferdinand, Oberst u. Crodt. des 

Sziszeker 27. ung. Landw. Inf. Rgts. 
Guscbl Leopold, H. R., Dir. des Cen- 

tral-Taz- u. GebOhrenbemessungs- 

Amfes in Wien. 
Schustor RdL v. Bonnot Maximilian. 

Sect. R. im Fin. Mslm. 
Kovacs Franz, Tit. Abt, Archidiacon 

u. Pfarrer in Mtirosvas^rhelj. 
Call zu Rosenberg u. Kulmbach 

Friedrieh, Freih. v., Sect R. im 

Justiz-Mstm. 
Friedrich Joseph, Ob. Forst-R. ii. 

Dir. der forstliehen Versuchsanstalt 

in Mariabrunn. 
Watzka Carl, Kreisger. Prasdt. in 

Reiehenberg. 
Jedina Hermann, Rit. t., Corvelten- 

Capitän. 
Gratzl August, Linienschiffs - Lieut. 

L Cl. 
Lichtwagner Johann, p. Statth. R. 
Knorr Alois, Richter der Ger. Tafel 

in Gross wardein. 
Berks Robert, Rit v., Insasse in Ho- 

drusbänya. 
Kovacsy v. Hadad Alexander, J. Dr., 

Sect. R. im kön. ung. Ackerbau- 

Mstm. 
Hollöay Justinian, Ph. Dr., Abt des 

Benediktiuer-Stifes Kis-Czell. 
Alterns Edmund, Gf., L. Hptm. in 

Steiermark. 
Toth Emmerich, Vice- Gespan des 

Wieselburger Coraltates. 
SchramI Emil, 
Steeb Christian, Rit. v., 
Bittner Wilhelm, t 

Peyerle Wilhelm, ) ^''^^^' 
Üotela Otto, L. Hptm. in Rrain. 
Klofutar Leonhard, Th. Dr., Dom- 
Propst des Dom-Capitels in Lai- 
bach. 
Forster Ferdinand,Dir. der M.ischinen- 

fabrik der ung. Staats-Eisenbahnon 

u. des Diosgyorer Eisen- und 

Stahlwerkes. 
Zerlauth Lucian, Eisenbahn Oh. Insp. 



Oberste des 
Gen.-St. 



Ordensritter in auswär- 
tigen Staaten. 

Bitter erster Classe. 

Vom Jahre 1833. 

Adlerber^ I., Gf., kais. russ. 0. d. 
Inf., Gen. Adjt. n. wirkl. Gh. R. 

Vom Jahre 1849. 

GersdorflT Georg Rudolph, ▼., kön. 

Sachs. Ob. Hofmarschall a. D. 
Nasimow IL, 
Glinka-Mavrin. 
Urussow IL, Fürst, 
Mcnschikow, r., kais. russ. G. d. C. 



kais. russ. 
G. d. Inf. 



russ. G. L. 



Vom Jahre 1850. 

Bibikow, r., kais. russ. wirkl. Gh. R. 
Eliachewicz, kais. russ. Gh. It. a. D. 
Taubenheim Wilhelm, Gf. t., kön. 

wfirt. Oberststallmeister. 
Linden Joseph, Freih. v., kön. wQrt. 

Staats-Min. a. D. 

Vom Jahre 1851. 

Haumbach Alexander, t., Torm. kur- 
furstl. hess. Gesdt. 

Vom Jahre 1852. 

Zuylen van Nyevelt, Baron, vorm. 
kön. niederl. Gesdt. in Paris. 

Vom Jahre 1853. 

Bismarck-Schonhausen Otto, Fürst, 
Herzog von Lauenburg, vorm. 
Kanzler des Deutschen Reiches. 

Malzow, v., kais. russ. wirkl. Gh. R. 

Frolow, V., ) . 

Zabolotzkoy, v., | 

Wranken, v., vorm. kais. russ. G. M. 

Adlerherg IIL, Gf., kais. russ. G.d. Inf. 

Vom Jahre 1856. 

Wrede F. G., Freih. v., kön. schwed. 

Art. Gen. a. D. 
Vrolik A., vorm. kön. niederl. Fin. Min. 
Forth-Rouen Alexander, Freih. v., 

vorm. franz. Gesdt. 

Vom Jahre 1857. 

Beust Hermann Friedrich, Gf. v., 
grossh. Sachs, weim. G. L. u. wirkl. 
Gh. R. 

Vom Jahre 1859. 
Banneville, Marquis, in Frankreich. 

Vom Jahre 1860. 

Semeka Wlad., kais. russ. G. d. Inf. 
Jaao Vieira Lius Cancanoao de 
Sinimbu, knis.bras. Staats-R. 

12 



i78 



Ritter-Orden. — Orden der eisernen Krone. 



Vom Jahre 1861. 

Linhares, Gf., Kim. Sr. Mig. des 
Königs Ton Portugal. 

Vom Jahre 1862. 
Regina, Duca dl, in Rom. 

Vom Jahre 1863. 

Hadeln Heinrich, Freih. ▼., herzogl. 

nass. Gh. R. 
Bogun V. Wangenheim Maximilian, 

Freih., grh. Sachs, cob. goth. Haus- 

Obermarschall. 

Vom Jahre 1864. 

Jurien de la Graviere Pierre Edmond, 

franz. Admiral. 
Mülbe, T. der^, kön. preuss. G. d.Inf. 
Ramiez Jose Fernando, Torm. kais. 

mez. Min. des Aeussern. 
Thiele Hermann, v., kön. preuss. 

wirk]. Gh. R. u. Kammerherr. 

Vom Jahre 1865. 

Queydon Louis Henri, Comte de, 

franz. Vice^Admiral. 
Nikolaus I., Fürst von Montenegro. 
Murphy Thomas, Torm. kais. mez. 

Gesdt. in Wien. 
Provenzali Pompeo , Marquis, 

in Lucca. 
Fr^my Louis, frans. Staats-R., Gout. 

des Credit foncier. 

Vom Jahre 1866. 

Richter, Freih. t., kais. russ. G. L. 
Bylandt Carl Georg, Gf. y., kön. nie- 

derl. Gesdt in London. 
Carbonelli di Lesina, Baron, in 

Neapel. 

Vom Jahre 1867. 

Mora Francesco, Don, vorm. kais. 

mex. Gesdt. in a. o. Mission. 
Domingos Jose Gonsalves de Ma- 

galhaes, Vicomte de Araguaya, 

vorm. kais. bras. a. o. Gesdt. u. bev. 

Min. beim heil. Stuhle. 
Daviliier, Comte d^Angely, Regnaud 

de St. Jean, vorm. kais. franz. 

Stallmeister. 
Despreit franz. Botschafter beim 

heil. Stuhle. 
Nieuwkerke, Comte de, Senator u. 

Ob. Intendant der schönen Künste 

in Paris. 
Pietri, vorm. franz. Polizei-Präfect. 
Mellinet, franz. Div. Gen. a. D. 
Bourbaki Charles, firans. Div. Gen. 

z. D. 
D'Auteroarre d*Ervil^, franz. Div. 

Oen. a. D. 



frans. 
Div. Gen. a. D. 



Picard Joseph Alexander, franz. Div 
Gen. 1. P. 

Duchesne, Comte, franz. Gen. 

De Nou^', Leon Va- 
lerien, Comte, 

Desvaux Nicolas, 

Laferriere, Vicomte de, vorm. Theater- 
Ob. Intendant in Paris. 

Holnstein Maximilian, Gf. v., kön. 
bayer. Oberststallmeister u. G. M. 
k la Suite der Armee. 

Valaoritis, vorm. Min. des Königs 
von Griechenland. 

Vom Jahre 1868. 

Michel, Chev., frans. Senator. 
Caracciolodi Castelluccio Giuseppe, 

Herzog v., in Neapel. 
Said Efendi, Staats-R. a. D. 

Vom Jahre 1869. 

Ghica Demeter, Gf. 

Sadyk Pascha, vorm. kais. tOrk. Gross- 

vezier. 
Reuf Pascha, kais. tflrk. Muschir. 
Akif Pascha, kais. tHrk. Gen. Gouv. 

des Insel-Viligets. 
Em in Bey, tark. Senator. 
Hussein Pascha, Bruder des vorm. 

Khedive von Egjpten. 
Nubar Pascha, vorm. egypt. Min. des 

Aeussern. 
Seffer Pascha, Oberststallmeister des 

Khedive von Egypten. 

Vom Jahre 1870. 

Se. Eminenz Ricci-Paracciani Fran- 
cesco, Cardinal, röm. Grossprior d. 
souT. Malteser-Ordens. 

Fock C, kön. niederl. Cmsr. für die 
Provinz Sud-Holland. 

Goltz Carl, Gf. v. der, kön. preuss. 
O. d. C. a. Gen. Adjt. 

Perponcher-Sedinitzky Friedrich, 
Gf. V., kön. preuss. Hofmarschall, 
G. L. Ik la sttite d. Armee. 

Üxküil-Gyllenband, Freih. v., kais. 
russ. Gh. R. 

Krasnoputzki, t., kais. russ. G. d.Inf. 

Piguerola Laureano, vorm. kön. span. 
Fin. Min. 

Derwisch Pascha, kais. ottom. Mar- 
schaU. 

Vom Jahre 1872. 

Edhem Pascha, kais. ottom. Gross- 

vesier a. D. 
Schuwalow II. Paul, Gf., kais. russ. 

G. L. 
Lessofflky, kais. russ. Vice-Admiral. 
Carel, M. Dr., Gh. R. n. Leib-Arzt Sr. 

Mig. des Kaisers von Russland. 
Del Mazo y Gherardi Cipriano, 

Doo, span. Senator. 



Nowikow Eugen, v., kais. mss. a. o. 

Botschafter in Constantinopel. 
Thielau Friedrich Florian, t., kön. 

sichs. G. L. z. D. 
Brandenburg Friedrich, Gf., kön. 

preuss. G. d. C. n. Gen. ik la Saite. 
Kessel, v.,kön. preuss. 6. d. Inf., Gen. 

A4jt. u. Prfises der Gen. Ordeot- 

Cmsn. 
Pape Alexander Wilhelm, v., kön. 

prevss. G. d. Inf. 
Nesselrode-Ehreshoven Maximiliaa, 

Gf. v., vorm. Obersthofmeister wei- 
land Ihrer Mig*. der Kaiserin Aognsta 

von Deutschland. 
Eulenburg August, Gf., Ob. Cercmo- 

nienmeister Sr. Maj. des deatsehen 

Kaisers u. Königs von Prenssen. 
Hamburger Andreas, v., kais. mss. 

Staats-Secr. im Mstm. d. Aeossera. 
Jomini Alexander, Freih. ▼., kais.nus. 

Gh. R. im Mstm. d. Answlrtigen. 
Stremuchow, v., kais. mss. wirkl. 

Gh. R. im Mstm. d. Aoswirtigaa. 
MahmudPascha, kais. ottom. Staats-R. 

a. D. 
Th umb- Neuburg Otto, Freih. t., kön. 

wfirt. Gh. R., Kammerherr a. Obeivt- 

hofmeister Sr. M^. des Köaip 

von Wfirttemberg. 
Macus, kais. rasa. Oh. R. n. Senator. 

Vom Jahre 1873. 

Hassan Pascha, ) BrSder des vorm. 
Ibrahim Pascha, f Khedive v. Egjptea. 
Somdet Pra Tschau Nong ja tö 

Tschau- fa Tsehataront Rasnü, 

Krom Phra Chakrabbartiphongte, 

Vollbrader des Königs von Slam. 
Somdet Pra Tschau Nong ja tö 

Tschau-fa Bhanurangsi Swang- 

wongsl, Krom Phra Bhanuphaa- 

duwongsi WarSd^ Min. für Post 

und Telegraphen, Vollbrader des 

Königs von Slam. 
Mirxa Malkom Khan,Nasom-ed>dOTle, 

a. o. pers. Gesdt. n. bev. Min. 
Moy Carl, Gf. v., kön. bayer. Ob. 

Ceremonienmeister a. D. n. a. o. 

Gesdt. n. bev. Min. am kdn. ital. Hofe. 
Bonde C. E., Freih. t.» kön. sehwed. 

Ob. Kammerherr. 
Costanda, kais. mss. 0. L. 
T*Kint de Rodenbeke, Baron, kön. 

belg. Senator. 
De la Bouillerie,Conito, firans. Min. 
Du Sommerard, vorm. tnmm. Oon. 

Cmsr. für die Wiener Weltansstnl- 

lung. 
Okuma Shigenobo, Gf., kais. jap. 

Min. des Aeossern a* D. 
Boutowsky Alex.» ▼., kais. rnss. 6k. 

R. u. Senator. 
Manoei Francisco Cormia,Toitn.kais. 

bras. Senator n, Slaats-R. 
Kamenew, t., kala, maa, 9k» R. 



Ritter-Orden. — Orden der eisernen Krone. 



i79 



Vom Jahre 1874. 

Annenkow, kais. ruaa. 6. d. C. n. Gen. 
Adjt., Cmdt. des Winterpnlais. 

BarkUy de Tolly-Weimarn, Fürst, 
kais. niss. 6. d. Art. u. Gen. Adjt. 

Issakow, T., kais. niss. G. d. Inf. u. 
Gen. Adjt. 

Rilejew Alexander, kais. russ. G. L. 
u. Gen. Adjt. 

Bo^awat, r., knis. russ. G. L. 

Sinowjew, kais. russ. G. d. Inf. u. 
Gen. A^jt 

Swerew, kais. russ.G. L, d. Genie-St. 

Roth, kais. russ. G. L. u. Chef der 
Art. Ak. 

Hörschelmano , kais. russ. G. L. 

Seume, kais. russ. G. L. 

WojeikowNiliolaas,kais. russ. G. d. C. 
u. Gen. Adjt. 

Soltykow Alexander, kais. russ. G. L. 

Dournowo, kais. russ. G. L. 

Mussin-Puscbkin, Gf., kais. russ. G.L. 
n. Gen. Adjt. 

Woronzow-Daschkow Hilarion, Gf., 
kais. russ. Min. des kais. Hauses. 

Kasakiewitsch, kais. russ. Admiral. 

Galitzin Johann, Fiirst, kais. russ. 
Hofmarschall. 

Apraxin.1ohann, Gf., kais. russ. Stall- 
meister. 

Liewen, Fürst, kais. russ. Ob. Cere- 
monienmeister. 

Kirilin, kais. russ. Gh. R. 

LammsdorfT, Gf., kais. russ. Hof- 
meister in Moskau. 

Potocki Boleslar, Gf., knis. russ. 
Erz-Mundschenk. 

Muchanow, T., kais. mss. Hofmeister. 

Makow Leon, kais. russ. Gh. R. u. 
Staats-Secr. 

Vogt Nils, kön. norw. Frovinz-Gouv. 

Catargi Lascar, rorm. Präsdt. des 
mm. Min. Conseils. 

Rieman, kais. russ. G. d. Inf. 

Zwerew, kais. mss. G.L. des Ing. Corps. 

Ropp, kais. mss. G. d. Inf. 

Holzing Adolph, t., Oberststall- 
meister Sr. kön. Hoheit des Gross- 
herzogs von Baden. 

Geminingen - Guttenberg Wilhelm 
Pleikart, Freih. t. u. zu, grh . bad. 
Oberstkamm erherr . 



Vom Jahre 1875. 

Osten-Sacken Wladimir, Gf., kais. 
mss.wirkl. Staats-R. n. Kammerherr. 

Escheref Pascha, Gour. a. D. 

Bülow, T., kön. prensa. G. L. u. Gen. 
Insp. d. Art. 

Artin Pascha, Unter-Staats-Secr. im 
kais. ottom. Mstm. d. Aeussern. 

Cardcnas, vorm. kön. span. Botschaf- 
ter beim heil. Stuhle u. Senator. 

Sieyers Emannel , Gf.« Dir. im kais. 
mta. Mftm. des Innern. 



Vom Jahre 1876. 

Floresco Johann Emanuel, kön. rum. 

Div. Gen. a. D. 
Van der Straten-Ponthoz Ignaz, Gf., 

kön. belg. G. M. 
Bria)montHenryAlexis,kön.bel(7. G.L. 
Albedyll, t., kön. preuss. G. d. C. n. 

Gen. Adjt., Chef des Mil. Cab. 
Rratiano Joh., kön. mm. Min. Prasdt. 

Vom Jahre 1877. 

Perraz Raphael, vorm. kön. span. 
Unter- Staats-Secr. im Mstm. d. 
Aeussern. 

Macchi L., Maestro di caniera Sr. Hei- 
ligkeit des Papstes. 

O'Donell j Abren Carlos, Don, Her- 
zog vonTetuan, kön. span. Senator. 

Vom Jahre 1878. 

Gonzalez y Coyeneche Zacarias, 
kön. span. Div. Gen. 

Ali Ryza Khau,Esed-eI-Mulk, Siegel- 
bewahrer u. Obers Ihanshofmeister 
Sr. Maj. des Schah von Persien. 

Hadji Mirza Mohsin Khan, MuTn-el- 
Mulk, pers. Botschafter in Constan- 
tinopel. 

D*Abzac Charles, Marquis, franz. 
Brig. Gen. a. D. 

Radowitz, t., kais. deutscher Bot- 
schafter in Constantinopel. 

Rauch H., V., kön. preuss. G. d. C. 
u. Gen. Adjt., Präses der Gen. 
Ordens-Cmsn. 

Vom Jahre 1879. 

Vukotic Peter Stevanov, fürstl. mon- 

tenegr. Wojwode. 
Könneritz Hans, Freih. v., kön. sächs. 

Ob. Hofmarschall. 
Bardoux A.,vorm. franz. Unten ichts- 

Min. 
Munif Pascha, kais. tllrk. Unterrichts- 

Min. a. D. 
Falbe Christian Friedrich, v., kön. 

dän. Gesdt. in London. 
Balaceanii Johann, v., kön. rum. a. o. 

Gesdt. n. bev. Min. 
Silveia Francisco, kön. span. Min. a.D. 
Cevelkho d*Almeida Joao., kön. port. 

a. o. Gesdt. u. bev. Min. 
Vacaresco Theodor, kön. rum. Hof- 
marschall. 
Uceda, Herzog v., Grand von Spanien, 

Gen. Intendant des kön. span. Hofes 

Vom Jahre 1880. 

Ca lila Carlos Marie, de, kön. port. 

Div. Gen., Gen. AdjL Sr. Maj. des 

Königs von Portugal. 
Boucher, kön. helg. G. L. 
Isenburg-Büdin^en Bruno, Ffirst. 
Riaz Pascha, egypt. Min. PrIsdL 



Vom Jahre 1881. 

Rustem Pascha, kais. ottom. Botschaf- 
ter in London. 
Rebinger, v., kais. mss. G. d. Inf. 
Lambermont Aug., Baron, kön. belg. 

Staats-Min. 
D^Oultremont de Dilras Octave, Gf., 

Obersthofmeister Sr. kön. Hoheit 

des Grafen von Flandern. 
Forrington Viscount, Special-Gesdt 

Ihrer Maj. der Königin von England. 
Loe Friedrich Carl, Freih. v., kön. 

preuss. G. d. C. 
Graux, vorm. kön. belg. FIn. Min. 
Rolin Jaquemyns, vorm. kön. belg. 

Min. i\ea Innern. 
Munir Pascha, Ob. Ceremonienmeister 

Sr. Ma,j. des Sultans. 
Bara Jules, vorm. kön. belg. Justiz- 

Min. 
Mendez de Vigo FUipe, Don, kön. 

span. Gesdt. in Portugal. 
Petrovicb Bozldar, Wojwode, furstl. 

montenegr. Min. PrXsdt. 
De Aguiar d^Aodrada, Baron, kais. 

bras. Gesdt. , 

LebndorfT Heinrich, Gf., kön. preuss. 

G. d. C. u. Gen. Adjt. 
Ida Tudzuni, a. o. Gesdt. n. bev. 

Min. Japans. 

Vom Jahre 1882. 

Coch^ry Adolph, vorm. franz. Min. für 
Post- u. Telegraphenwesen. 

Mijatowitsch Tsch., kön. serb. Fin. 
Min. 

Fürstenstein Adolph, Gf. t., kön. 
preuss. Kammerherr, Ceremonien- 
meister. 

Ali Rtza Pascha, kais. ottom. Gen. 
Steuer-Dir., vorm. erster Secr. Sr. 
M^. des Sultans. 

Nusret Pascha, Gen. Adjt. Sr. Miu* des 
Sultans. 

Vedel Peder August Friedrich Stoud, 
kön. d3n. geh. Leg. R. u. Dir. im 
.Mstm. d. Aeussern. 



Vom Jahre 1883. 

Xiquona, Don Jose Alvarez de To- 
ledo, Conde, vorm.Gouv. von Madrid. 

Cristic Philipp, kön. serb. a. o. Gesdt. 
u. bev. Min. 

Wickede, v., grh. mecklenb. Gh. R. 

Edelsheim Wilhelm, Freih. t., Oberst- 
hofmeister Ihrer kön. Hoheit der 
Grossberzogin von Baden. 

Bilot, bev. Min. u. vorm. DIrecteur 
general des affaires politiqnes im 
franz. Mstm. d. Aeussern. 

Dolgoruky Alexander. Fürst, kais. 
russ. Oberstceremonienmeister. 

Orlow-Dawidow Anatole, Gf., kais. 
russ. G.L. u. Hofmarschall f. Moskau. 
12* 



180 



Ritter-Orden. — Orden der eisernen Krone. 



Dawidow Nikolaus, ktis. russ. Hof- 

marschsll. 
Nowosiltzow Johann, kais. russ. 

Oberststallroeister. 
Valmor, Vicomte de, kön. port. 

a. o. Gesdt. n. her. Min. 
Boghitchevitch Milan, kön. serb. 

a. o. Gesdt. u. bev. Min. 
Winterfeld, t., kön. preuss. G. L. 
Hassan Fehmi Pascha, kais. ottom. 

Min. a. D. 

Vom Jahre 1884. 

Castell Gustar, Gf. zu, kön. bayer. 

Oberst i la suite der Armee. 
Garachaninc Milutin, kön. serb. 

Min. PrSsdt. 
Fried richsen v. Kiaer Fritz, kön. 

dfin. Kammerherr, G. M. u. a. o. 

Gesdt. u. bev. Min. in St. Petersburg. 
Cavalcante de Aibuquerque Lo- 

renzo, vorm. kais. bras. Min. des 

Aeussern. 
Sturdza Demeter A., kön. rum. 

Cultus- u. Unterrichts-Min. 
Mavroy^ni Pascha, Vezier u. Leib- 
arzt Sr. Mi^. des Sultans. 
Mazhar Pascha, Stadt-Gour. ron Con- 

stantinopel. 
Catargi Georg, kön. serb. Gen. u. 

erster Gen. A^jt. Sr. Mig. des Königs 

Ton Serbien. 
Cretzianu Victor, kön. rum. Dir. 

Gen. i. P. 
Novakovic Stojan, vorm. kön. serb. 

Min. des Innern. 
Cernat Alezander, kön. mm. Dir. Gen. 
L*Hotte, franz. Dir. Gen. 
Bismarck-Schönhaosen Herbert, Gf., 

kön. preuss. Staats-Min. a. D. 
Radziwill Anton, Fflrst, kön. prenss. 

G. L. u. Gen. Adjt. 
Trubetzkoi, FQrst, kais. russ. Oberst- 
hofmarschall. 
Wielopolski, Marquis, kais. russ. Hof- 
stallmeister. 
Danilowies Georg, kais. russ. Gen. 

A<yt., Erzieher Ihrer Hoheiten der 

kais. Söhno. 
Kuzmiiiski, kais. russ. G. L. 
Tscherewin, kais. russ. G. L. u. 

Gen. A4jt. 
Carp Peter, vorm. kön. rum. a. o. 

Gesdt. u. bev. Min. 
Welicsko Philadelph, kais. russ. G. L. 
Oyama Iwao, Gf., kais. jap. Dir. 

Gen. u. Kgs. Min. a. D. 
Rothschild Alphons, Freih.v., in Paris. 

Vom Jahre 1885. 

Carvalho-Borges A. P., de, Baron, 

vorm. kais. bras. Gesdt. u. ber. Min. 
Osten-Saek^n Theodor, Freih. r., 

kais. russ. Gh. R. n. Dir. des Depart. 

für innere Angelegenheiten im aus- 

wirtigea Amte. 



Beernaert A. M. J., kön. belg. Fin.MIn. 
Jacmart C. F. C. S., kön. belg. Dir. 

Gen. 
Lucius Robert, Dr., kön. preuss. 

Staats-Min. für Landwirthschaft. 
Ackerman H., kön. schwed. norw. 

Gesdt. 
Fay Charles Alezander, franz. Div.Gen. 
Helldorf Oskar, v., kön. sfichs. Gesdt. 

u. Kammerherr. 
Ito-Hirobumi, Gf., kais. jap. Geheim- 

raths-Prasdt. 
Inouye - Kaoru, kais. jap. Min. d. 

auswärtigen Angelegenheiten a. D. 

Vom Jahre 1886. 

Aristarchi Hey, Gross-Logothet der 

gr. Orient. Kirche. 
Lagerheim Alfred, Gab. Secr. im kön. 

schwed. Mstm. des Aeussern u. 

Kammerherr. 
Jacobs Victor, vorm. kön. belg. Min. 

u. Mitgl. d. Repräsentantenkammer. 
Cane Miguel, a. o. Gesdt. u. her. Min. 

der argent. Republik. 
Hecke], v., kön. bajer. G. L. 
Bulow Otto, T., kön. prenss. Gesdt. bei 

der schweizer. Eidgenossenschaft. 
Cambon P., Gen. Resident Frankreichs 

u. Min. des Aeussern in Tunis. 
Schlichting, t., kön. preuss. G. L. 
Richter Alexander, ) . . ^ _ 

Grewer Peter, \ ^*^- ™"- «• ^ 
Bobrikow Nikolai, kais. russ. G. L. 

d. Gen. St. 
Funcke Bernhard, t., kön. sichs. 6. L. 
Ravn Niels Frederic, kön. din. Marine- 
Mio, u. Vice-Admiral. 

Vom Jahre 1887. 

Veni della Bosia Max, Gf., kön. bayer. 

G. d. Inf. 
Malsen L., Freih. v., kön. bayer. 

Obersthofmarschall. 
Haenisch, t., kön. preuss. 6. L. 
Franassovitch D., kön. serb. Min. 

des Aeussern. 

Vom Jahre 1888. 

Hsfi - Ching - Cheng, kais. chines. 

Gesdt. u. bev. Min. 
Sayonji Kinmochi, Marquis, kais. 

jap. a. o. Gesdt u. her. Min. 
Brandt Maz, v., kais deutscher Gesdt. 

in Peking. 
Rodriguei de Anas y VillaTicenzio 

Raphael, kön. span. Marine -Min. 

u. Contre-Admiral. 
Barozsi Conttantin, kön. rum. G. M. 
Aguerra, Unter-Staats-Secr. im kön. 

span. Mstm. des Aeussern. 
Liebenau, y., kön. preuss. Ob. Hof* 

u. HausmarschaU. 
Hahnke, t., kön. preuss. G. L. u. Gen. 

A^t. Sr. Mi^. des deutschen Kaisers 

n. Königs ron Prenaaen. 



Wittipf, T., kön. preuss. 6. L. u. Gen. 
A4jt Sr. M^j. des deutschen Kai- 
sers u. Königs Ton Preusea. 

LucanuS) Freih. t., kön. preuss. geh. 
Gab. R. 

Löwenskiold €., t., kön. din. Oberst- 
hofmarschall. 

Ahmed Eyoub Pascha, kais. otton. 
Marschall. 

Vom Jahre 1889. 

Kromamuru Prachak Silapakom, 

Prinz, kön. siam. Min. u. Oberster 

Ceremonienmeister. 
D'Oultremont, Gf., Hofmarachall Sr. 

Mig. des Königs der Belgier. 
Lejeune Jules, kön. belg. Jnstis-Mia. 
Bruyn Leon, de, kön. belg. Min. fir 

Ackerbau, Ind. u. Handel. 
SafTerling Benignus, RiL r., kön. 

bayer. G. L. 
Sobbe, T., kön. preuss. G. L., Cadr. 

der 1. Garde-Inf. Div. 
Kaltenborn-Stachau, t., kön. preuss. 

G. L., Cmdr. der 2. Garde-Inf. Div. 
Teiehmann u. Logischen, r., köa. 

preuss. G. L. u. Führer der Brigade 

der 2. Garde-Inf. Dir. 
Alten, Gf. T., kÖB. prenss. G. L., 

Gen. ik la snite, Cmdr. der Garde- 

Cav. Dir. 
Schlieffen Theodor, Gf. t., köa. 

preuss. G. L., Crndt Ton Berlin. 
Schleswig - Holstein -Sonderbarg- 

Glücksburg Albert, Prinz zu, köa. 

preuss. Prem. Lient 
Blume, V., kön. prenss. G. L., Cmdr. 

der 8. Dir. 
Schmidt T. Knobelsdorf^kön. preuss. 

G. L., Cmdt. Ton Spandau. 
Berchem Maximilian, Gf., köa. 

preuss. Unter-Staats-Seer. 
Holstein, ▼., kön. prenss. wirkl. gek. 

Leg. R. 
Eniin ed ddle, Mina AH RhaB,Pnsdt 

des pers. Ministerratkes v. Post- 
Minister. 
Neriman Khan, pers. Geedt. in Wien. 
Chinchilla y Dies y Ofiaie Joa^ Don, 

kön. span. Kgs. Min. 
Enriquez y Gareia Conde de las 

Guemadas Enrique, Don, kAn, span. 

Gen. 
Rodrigues de Arias Alexander, Don, 

kön. span. G. L. 
Manu Georg, kön. mm. Gen. v. Min. 

Prtsdt. 

Vom Jahre 18M. 

Schlieffen Alflred, Gf. t^ kön. 

prenss. 0. L., Chef des Gen. St. 

der Armee. 
Tamagata, Of., kais. jap. Gen. v. Wn. 

Prftsdt. 
Toda Ujitomo, Gf.« kais. jap. a. o. 

Gesdt. 
Vladesco MalUas» kfta. m. Gen. 



Ritter-Orden. — Orden der eiternen Rroae. 



181 



Knorr, kaU. deotecher Yiee-Adminil. 
Deinbard, kais. deutscher Vioe-Ad- 

miral. 
Hollmann, kaia. deatecher Contre- 

Admiral. 
Koller, kdn. preoas. 6. L., Cmdr. der 

9. DiT. 
Am Ende, kön. pretus. G. L., Cmdr. 

der 10. Dir. 
Schaamann, r., köo. preusa. G. L., 

Cmdr. der 11. Dir. 
Rrosi^k, r., köa. preaaa. G. L., 

Chef dea Mil. Reit-Inat 
Holleben, r., kön. prenaa. G. L., 

Ob. Qaartiermeiater. 
Grote, T., kön. prenaa. G. L., Cmdk. 

Ton Brealan. 
Seydewitz, t.. Ob. Prftadt. derProrinz 

Sebleaien, wirkl. Gh. R. 
GraeTenitz, t., kön. wOrt. G. L.. 

Cmdr. der 12. Dit. 
Melle e AMm de Jolio H., vorm. kaia. 

braa. Geadt. 
Meldal, Vice-Admiral a. Höchatcom- 

mandirender der kön. dän. Flotte. 
Virgin Carl Philipp, kön. scbwed. 

norw. Yice-Admiral. 
Ditlev T. Knutb Joachim Sigiamund 

Gf., kön. din. a. o. Getdt. in Wien 

Vom Jahre 1891. 

Marc Dragoumis, kön. griech. a. o- 

Geadt. n. beT. Bl^n. am k« o. k.Hofe. 
Labovari Alexander, kön. ram. Min. 

dea Aenaaern. 
Besack, r., G. L. n. Chef der kais. rnas. 

Post- u. Telegraphen-Verwaltung. 
Galkine-Wraskoy Michael, kaia. 

maa. Gh. R., Chef dea ruaa. Gefing- 

niaswesena. 
. Pasic Nikola, kön. aerb. Min.Priadt. 
Simics Georg, kön. aerb. a. o. Gesdt. 

V. ber. Min. 
Wedel, Gf., kön. preuaa. Gen. 
LahoTari Jakob, köa. mm. Gen. u. 

Kga. BGn. 
Falkenstein, freih. y., G. L. n. 

Gen. ä la anite Sr. Mig. des Königs 

Ton Württemberg. 
Wallwitz Hans Joachim, Gf., kön. 

aächa. a. o. Geadt. u. beT. Min. 
Mauder Eugen, Baron, kön. wQrt. 

a. o. Geadt. u. her. Min. 
Watzdorf, T., kön. aächa. Obersthof- 
meister. 
Gutsclimidt, Baron, kön. aacha. Hof- 

marachall. 
Von der Planitz, kön. aichs. Kgs. Min. 
Metzsch Georg, r., kön. sichs. Min. 

dea Aenasem u. dea Innern. 

Vom Jahre 1892. 

Golz Gnatar, kön. preusa. G. L. u. 
Gen. Insp. dea Ing. u. Pionnier- 
Corpa. 



WulfTen Carl, Freih. v., gewea. 

Oberathofmeister weilaud Ihrer 

kön. Hoheit der Frau Herzogin 

Ludovica in Bayern. 
Westerweller y. Anthoni P., groasb. 

hess. Oberathofmarachall, G. d. Inf. 
Schlitz Emil, Gf. v., gen. y. Görtz, 

groaah. heaa. Standeaherr. 
Reicbardt, wirkl. gh. Leg. R. u. 

Abth. Dir. im auswärtigen Amte 

des Deutschen Reiches. 
Greindl J., Baron, kön. belg. ». o. 

Gesdt. u. ber. Min. in Berlin. 
Castenskjold L., y., Obersthof- 
meister Ihrer Maj. der Königin von 

Dänemark. 
Wedel, Gf., grossh. sachs. weiin. 

wirkl. Gh. R., Obersthofmarschall. 
Reisebach, Freih. Y.,Obersthofmeister 

weiland Ihrer Maj. der Königin von 

Württemberg. 
Nikisch-Rosenegh, y., kön. preuss. 

G. L. 
Bassarguine, kaia. russ. Gen. Adjt. 

u. Vice-Admiral. 
Fadcjew Peter, kais. russ. Gh. R. u. 

Dir. des Departements für Chausee 

u. Wasserwege. 

Vom Jahre 1893. 

Ppffall Carl, Freih. v., kön. bayer. 

Theater-Intendant. 
Griesinger, y., Dr., kön. wQrt. Cab. 

Chef u. Gh. R. 
Wöljwarth, Freih. v., kön. wOrt. 

Oherhofmarschall. 
Miiisu Munemitsu, kais. jap. Min. des 

Aeussern. 
Hijikata Hisamoto, Vicomte, kais. jap. 

Min. des kais. Hauses. 
Tokudaiji Sanetsune, M^trq-, Oberst- 

klmmerer Sr. Maj. des Mikado. 
Nabesbima Naohiro, Marquis, Oberst- 

ceremonienmeister Sr. Mhj. des 

Mikado. 
Abu Baker, Sultan you Johore. 
Wcrnber, G. M. u. Gen. A<^'t. Sr. 

kön. Hoheit des Grossherzogs Ernst 

Ludwig XU Hessen. 
Lövenörn Paul Ludwig Ernst, v., 

vorm. kön. dän. a. o. Gesdt. u. bev. 

Min. in Wien. 
Riza Pascha, kais. ottom. Justiz- u. 

Cultus-Min. 
Naum Pascha, kais. ottom. (iouv. des 

Libanon. 
Vitzthiim V. Eckstndt, Gf., Oberhof- 
marschall Sr. Maj. des Königs von 

Sachsen. 
Kirchbach, y., G. L., Cmdr. der 3. 

kön. Sachs. Division. 
Blecken v. Schmeling, kon. preuss. 

G. L., Cmdr. der 1. Garde-Inf. 

Division. 
Soinsheim Albrecht, Gf., kon. bayer. 

Obersthofmarschall. 



Wolff'skeel Carl, Freih. y., kön.bayer. 

Oberststallmeister. 
Tboma Antonius, Rit. v., Erzbiachof 

Yon MQnchen-Freising. 
Lercbenfeld- Bfpnnberg Alphona, 

Gf., kön. bayer. G. M. u. Gen. Adjt. 
Hoffmann Carl, Rit. v., kön. bayer. 

G. L. 
Steinling zu Böden u. Stainling, 

kön. bayer. G. L. 
Berg Franz, Rit. v., kön., bayer. G. L. 
MazelAdrien, kön. niederl.a.o. Gesdt. 

ü. bev. Min. in Wien. 



Ritter aBureiter Classe« 

Vom Jahre 1846. 
Rosen, Baron y., kais. russ. Gh. R. 

Vom Jahre 1849. 

Kotzebue , y., vorm. kais. russ. 

SUats-R. 
Niemtachinow, y., kais. rnsa. G.d.Art. 
Hahn, y., kais. russ. G.L. n. Gen. Adjt. 
Tschulkow, Y., p. kais. russ. Oberst. 
Werchowski, y., kais. russ. G. L. 
Berends, v., kaia. ruaa. G. L. 
Hoffmann, y., kaia. russ. St. Arzt. 
Giera Nikolai Karlo witsch, y., kaia. 

maa. Min. d. Aeussern. 
Lobko, Y., kaia. ruaa. G. M. a. D. 
Laube Nikolaua, y., kaia. russ. geh. 

Med. R. 

Vom Jahre 18S0. 

Uiriebsy y., kaia. ruaa. Staata-R. 
Zagorowski, y.,^ 



Rosette, y., 

Bülgakow, Y., 

Lykow, Y., 

Kriiz^, V., 

Bogoljubow, Y., 

Ozierski, y., 

Beliagiew, y., 

Ponaroarew, y., kais. russ. Staats-R. 



kais. ruaa. wirkl. 
StaaU-R. 



kaia. ruaa. 
Coü. R. 



Vom Jahre 1851. 

Karell Philipp, kais. russ. Gh. R., 
Guera, Conte, in Modena. 

Vom Jahre 1852. 

Krasnokutski, ) 

Wolkow, > kais. russ. G. d. C. 

Stürler, ) 

Kopiew Sergei, kais. rasa. G. d. Art. 

Stirbey Georg, vorm. fOrstl. walach. 

Spathar. 
Plag^no Alexander, kön. mm. Gesdt. 
Samsonow, y., kais. russ. G. d. Inf. 
Berger, y., kön. prenaa. G. d. Inf. a. D. 

Vom Jahre 1853. 

Delbrück MarUn Friedrich Rudolph, 
Y., Dr., kön. preuaa. Staata-Min. a. D. 

Goetbals C. A., Baron y., kön. belg. 
6. L. 

Miliutin, Gf.. kaia. msa. G. d. Inf. 



182 



Ritter-Orden. — Orden der eitemen Krone. 



Kreutz» 6f. v., kais. russ. G. d. C. 
Schachowskoj II. Alezander, Fürst t., 

kais. ross. Oberst a. D. 
Radzewitscli, t., kais. russ. G. L. i. R. 

Vom Jahre 1854. 

Badia Pasquale, pSpstl. Haus-Prilat. 
Loschiavo Michaele, pSpstl. Haus- 
PrSlat. 

Vom Jahre 1855. 
Giacohazzi, Conte, in Modena. 

Vom Jahre 1856. 

Nedschib Efendi, kais. ottom. Ober- 
ster Heeresrichter. 

Husny Bej, Kaimakam a. D. 

Fabrice Oswald, Y.,kön.s&chs.Gesdt., 
wirkt. Gh. R. u. Kammerherr. 

Vom Jahre 1857. 

Milella Nikolaus, Monsignore, in Rom. 

Bentivoglio Claudio, Conte, in Mo- 
dena. 

Mustafa Hasnadar, vorm. erster Min. 
des Bej von Tunis. 

Bulow Ernst, v., kön. preuss. wirkl. 
geh. Leg. R. a. D. 

Bruel Wilhelm, Torm. kön.han.Fin.R. 

Vom Jahre 1858. 

Walther-Croneek, t., kön. preuss. 

G. L. z. D. 
Hammerstein , Gf. v., rorm. kön. 

han. Oberst. 
Clavaud, franz. Vice-Admiral. 

Vom Jahre 1859. 

Tschirschky-Bögendorf Otto Julius, 
Y., kön. sächs. wirkl. Gh. R. u. Gen. 
Dir. der sSchs. Staats- Eisenbahnen. 

Reigersbcrg Max, Gf., kön. bayer. 
Kammerherr u. Ob. Postmeister a. D. 

Vom Jahre 1860. 

Rose Etienne Hugues, franz. Dir. Gen. 

a. D. 
Farrob(S, Gf., Torm. Gout. der Insel 

Madeira. 
Ambert Jean Jacques, Baron de, franz. 

Brig. Gen. i. P. 
Liverani Franz, papstl. Haus-Prälat. 
Pfistermeister Franz, Rit. t., kön. 

bayer. Staats-R. 
Pappenheim Carl, Gf. zu, kön. 

bayer. G. d. C 
Tornow, Baron, kais. russ. G. L. 

Vom Jahre 1861. 

Carvalbal, Gf., port. Gutsbes. 

Schumaclier, Freih. v., vorm. Schwei- 
zer-Gen. im kön. neapol. Gen. St. 

Ferreia d*Horta Jos^ Herculano, 
kön. port. Mit. Cmdt. 

Maybach Albert, kön. preuss. Staats- 
Min. n. MIb. d. öflTentl. Arbeiten. 



Vom Jahre 1862. 

Aarifi Pascha, Prfisdt. des tOrk. Staats- 

rathes. 
Obernitz Hugo, v., kön. preuss. G. d. 

Inf. u. Gen. Adjt. 

Vom Jahre 1863. 

Schulz Ferdinand, v., kön. preuss. 

G. L. z. D. 
Breidbach-Bürresheim-RiedtFried- 

rich, Freih. t., herzogt, nass Hof- 

stallraeister. 

Vom Jahre 1864. 

Stiehle Gustav, v.*, kön. preuss. 

G. d. Inf. u. Gen. Adjt. 
Kanitz Rudolph, Gf. v., kön. preuss. 

G. L. 
Steinacker Eduard, Freih. v., kön. 

preuss. G. d. Inf. u. Gen. Adjt. 
Perger, v. ♦, kön. preuss. G. M. z. D. 
Hacke Emil*, Gf., kön. preuss. G. L. 

z. D. 
Puitkammer, Freih. t.*, kön. preuss. 

G. M. z. D. 
Buddenbrock Gustav, Freih. v.*, kön. 

preuss. G. d. Inf. z. D. 
Stoltz *, kon. preuss. 6. L. 
Groben Georg, Gf. v. der ♦, kön. 

preuss. G. d. C. z. D. 
Osten, Baron v. der, gen. Sacken *, 

kön. preuss. G. L a. D. 
Zyoblynski, v.», ) kön. 

Girodz v. Gaudy*, > preuss. 
Goltz, Freih. V. der*, ) G.d.Inf. 
Keudell Robert, v., kais. deutscher 

Botschafter in Rom. 
Vegesaek, kön. preuss. Oberst z. D. 
Morier, v., franz. Fregatten-CapitSn. 
Glümcr Adolph, V., kön. preuss. G. 

d. Inf. z. D. 
Hofmann, v., kön. preuss. G. L. z. D. 
Kummer Rudolph Ferdinand, v., kön. 

preuss. G. d. Inf. i. P. 

Vom Jahre 1865. 

I^rdmannsdorf Heinrich Otto, v., kön. 

sächs. Kammerherr. 
Thümmel Julius, v., kön. sachs. Gh. R. 
Souheyran Jean Marie George, Vice- 

Gouv. des Credit foncier in Paris. 

Vom Jahre 1866. 

Ost en-Sacken, Gf., kais. russ. wirkl. 

Staats-R. u. Chef der diplomat. 

Kanzlei in Polen. 
Senflft V. Pilsach Friedrich ♦, kön. 

sSchs. G. L. z. D. 
Biedermann Moriz, Freih. v.*, kön. 

sSchs. G. M. z. D. 
Gavard Ch., Sous-Directeur im 

franz. Mstm. d. Aeussern. 

Vom Jahre 1867. 

St. Vallier Raymond, Comte de, 

franz. Botschafter. 
Gruber, Freih. v. 



Reinacb Carl, BaroD, vorm. frans. Bot- 

schafts-Secr. 
Moreau de Payerney, Comte, vorm. 

franz. Botschafts-Secr. 
Merlin Franz, f^anz. Oberst 
Heise Ludwig August Wilhelm, kön. 

preuss. geh. Ob. Rgs. R. a. D. 
Jordan Paul Ludwig Wilhelm, kön. 

preuss. wirkl. Leg. R. 
Giraud Maria Adrien, frans. Brig. 

Gen. i. P. 
Mettetal, vorm. Chef der ersten Abth. 

der Polizei-Prifectur in Paris. 
Laine, Abb^ u. Feld-Prediger der 

franz. Armee. 
Oumont Joseph Engen, frans. Div. Gel. 
DeTanlay, ) , ^. . 

De Saint SauTeur,} ^"»*- ^^'^ 
Th^ologue Georges, franz. Brig. Gei. 

i. P. 
De Fontanges de Couzan Charles 

Louis, franz. Div. Gen. 
Michel, I - /vL 4 

De Beville, ( ^"^' ^***"'*- 
Petit Adolph, Arans. Brig. Gen. i. P. 
Moulart, franz. Oberst. 
De Vassoigne Jules Pierre, fhias. Brig. 

Gen. i. P. 
Clappier Felix Louii, franz. Brig. 

Gen. i. P. 
Davenet Jean Victor, fhins. Div. Gea. 

l. P. 
Lepage des Longchamps, frait. 

Oberst 
Dauphin Joseph Alexis, fhins. Brig. 

Gen. i. P. 
Colavier d*Albici, frans. Oberst 
Robert Pierre Joseph, frans. Brig. 

Gen. i. d. Res. 
Maillart de LandreTÜle, 
Le Beschu de la ßastays. 
Gansin, 

Ollivier, \ firans. 

Marti nez, /oberste. 

Roux, 
Wolff, 
G^rard, 
Cambriels Albert, firans. Div. Gea. 

a. D. 

bl^plfu ] ^"- ^^^"^' 

De Latheulade Henri Jean, fraas. 

Brig. Gen. a. D. 
Desprels, ) 
Joly-Frigola, j 
Letellier-Blancbard ) jl-«. r-»- 

Charles Franyoia, > ^^* 

MarquisanPierreHenri,) *"* ** 
Härtung Edmond Henri, frans. Div. 

Gen. i. d. Res. 
La Jus, Baron de, toi«, frans. Cere- 

monienmeister. 
Thienen-Adlerflyeht Gari» Frelk r., 

herzogt brannsekw. Min. Resident 
LepagCi Prisdt des Uslor* Mns. ia 

Nancj. 
Griffbn Jacq. Bertrand, fraai. Oberst 



frans. Oberste. 



Rltter-Ordea. — Ordea der «iseruen Krone. 



183 



Vom Jahre 1868. 

Oppenheim Simon, Bankier in Köln. 
Feydeau deBron, Escadrons-Cbef des 

frans. Gen. St. 
Delcbecque, frans. Oberstlt. 
Filolie, de la, frans. Oberstlt 
Feime, frans. Oberstlt. 
Ducros Aubert, Sons-Chef des frans. 

Min. Cab. 
Cuttoli, frans. Abb^. 
HnmiltoD, Visconnt. 
Hoorickx Friedrich, kAn. belg. Min. 

Resident 
Cole Henry, Torm. Dir. des South-Ken- 

ain^ton-Mns. in London. 
Murad Pascha, Tonn. Gonv. ron 

Aleiandrien. 
Haber Samnel, Freih. r., Bankier in 

Paris. 
Ferri-Pisani Camillo, franz. Div. 

Gen. a. D. 
Schcfer Charles, frans. Dolmetsch. 
Besia Roggiero, Torm. Kammerherr 

Sr. kön. Hoheit des Grafen Girgenti. 
Pitteurs Hi^gaerts, de, Baron, kön. 

belg. her. Min. 

Vom Jahre 1869. 

Moolenburgh-Minter John, M. Dr., 

Leibarst des Printen u. der Prin- 

sessin Ton Wales. 
Deni^re Gnillaame, Senator n. Prisdt. 

der Soci^t^ g^n^rale in Paris. 
Raschid Bfeadi. 
Edwards Efendi, RegiemngsTertreter 

der kaia. ottom. Regierung bei der 

Ottom. Bank in Constantlnopel. 
Buri^ui^res Bey, Leib-Arst d. Khedive. 
Eram Bey, vorm. erster Secr. des 

KhediTC. 
Khairy Pascha , Siegelbewahrer des 

KhediTC. 
Souza de Folque Lonis, Oberst u. 

A4jt. Sr. Mig. des Königs ron Por- 

togal. 
Philipesco Georg C, rorm. fBrstL 

rom. Hofmarschall. 
Serkis Efendi, kais. ottom. Gen. Secr. 

d. Min. des Answirtigen a. D. 
Nedjib Pascha, kais. ottom. Dir. Gen. 
Hussein Pascha, kais. ottom. G. M. 
MuzafTer Pascha, kais. ottom. G. M. 
Izzet Bey, Cmdt« der grossherrl. Yacht 

»Sultanie*. 
Salih Bey, kais. ottom. Oberst a. D. 
Zeki Pascha, Gen. Dir. der egypt. 

Eisenbahnen. 
Dubowitzky A., kais. rnss. Kammer- 
herr. 
Gerakeri Leonidas, vorm. Sect. Chef 

im griech. Mstm. des Aeussern. 

Vom Jahre 1870. 

Alten Lonis, Of. r., kön. prenss. G.L. 

Mangln, Arans. Brig. Gen. 

Ring, Baron de, frans. Gesdt. a. D. 



Worms Salomon Benedikt, Freih. t., 
Chef des Bankhauses G. & A. Worms 
in London. 

Mauchanow Sergius, ▼., kais. russ. 
wirkl. SUaU-R. 

Gerngros, kais. mss. Oberstlt. 

Vom Jahre 1871. 

Bylandt-Rheidt Friedrich, Gf., kr»n. 

nieder!. Min. Resident a. D., Mitgl. 

der II. Kammer der General-Staaten. 
Zo^rapho M., rorm. griech. Leg. Secr. 
Llkorikis N., rorm. erster Secr. der 

kön. griech. Gesandtschaft in Wien. 

Vom Jahre 1872. 

Guerra de Sant*Anna, kön. purt. 

Gesdt. 
Castelane Peter, Gf., rorm. frans 

Gen. Consnl in Budapest. 
Hartrott, v,, kön. prenss. G. L. z. D. 
Schack Adolph Friedrich, Gf. T.,grh. 

mecklenb. schwer, geh. Leg. R. 
HalilBey, kais. ottom. Gonvemeurvon 

Van. 
Gagarin Nikolaus, Fürst, kais. rnss. 

G. M. u. A4jt. des Kgs. Min. 
MiloradovichGregor,Gf.,Hais. russ. 
Tutschkow It., Nikolaus,) G. M. 
Adelsohn Nikolaus, v., )k \u suite. 
Sobolow Peter, kais. russ. Llnien- 

schiffs-Capitin. 
Ried], kais. russ. Dir. de la grande 

soci^t^ des chemins de fer. 
Alquie Jnlins, kais. russ. Eisenbahn- 

Betriebs-Dir. 
Zobel, r., kön. sSchs. geh. Leg. R. 
Finck T. Finckenstein Carl, Gf., kön. 

preuss. G. L. 

Stülpnagel, v., kön. prenss. Oberst. 

Winterfeld, r., ) , _ ., „ 

t • j ^ : 4 } kön. preuss. G. M. 
Lindequist, t., j "^ 

Caprivi de Caprava Georg Leo, Gf., 

kön. preuss. G. d. Inf., Kanzler des 

Deutschen Reiches. 
Himpe, t., ) kön. 

Bogiiii ▼. Wangenheim, / preuss. 

Freih., ) G. M. 

Des Barres, kön. preuss. G. L. 
Böbn Octar Philipp, t., kön. preuss. 

G. d. Inf. 
Oppell, T., kön. preuss. G. M. 
Thiele, t., kön. preuss. G. M. 
Grolmann Hermann wnhelm,T.,kön. 

preuss. G. d. Inf. 
Papstein, t., kön. preuss. G. M. z. D. 
Meerscheidt-Hüllessom Osk., Freih. 

?., kön. preuss. G. d. Inf. 
Eller-Ebcrstein, Freih. T., \ 
Schenck, r., ( 

Helden-Sarnowsky, v., t 'J!^*«** 
L*Estocq, V., J «. i . 

Berken Rudolph, r., kön. preuss. G. 

d. Inf. s. D. 
Voigts-Rhclz, V., kön. preuss. G. d. 

Inf. 



Brozowski, t., kön. preuss. 6. M. 

Mischke, kön. preuss. 6. L. 

Koch, kais. deutscher Gh. R. n. kun. 

prenss. Admiralitits-R. a. D. 
Quedenfeid, kön. preuss. G. M. z. D. 
(Jn^er, t., kön preuss. G. M. 
Seddeler, Freih. v., kais. russ. G. M. 

i la suite. 
Serkis Bey Ballian, Architekt Sr. Mig. 

des Sultans a. D. 
Hilgers Richard, Freih. t., kön. 

preuss. G. d. Inf. s. D. 
Essad Pascha, kais. ottom. Botschaf- 
ter in Paris. 
Ohanes Efendi, Mitgl. des kais. ottom. 

Staatsrathes. 
Hitzigrath , kön. preuss. geh. Ob. 

Fin. R. in Königsberg. 
Washington Maximilian, Freih. ▼., 

Gutabes. auf Schloss Poels. 

Vom Jahre 1878. 

Le Tanneux de St. Paul Illaire, kön. 

preuss. Corvetten-Capitin z. D. u. 

Hofmarschall. 
Hofacker August, r., Prisdt. d. Gen. 

Dion. d. kön. wurt. Staatseisen- 
bahn. 
Mohammed Sanie Daule Hassan 

Khan, Dir. des Press-Bnr. a. Kim. 

Sr. Mig. des Schah von Persien. 
Fugger zu Kirchberg u. Weissen- 

horn Friedrich, Gf., kön. bayer. 

Min. R. 
Flach, geh. Fin. u. Min. R. Sr. Hoheit 

des Herzogs Adolph Ton Nassau. 
Whettnall Eduard, Freih. r., kön. belg. 

Leg. Secr. 
Hakim ol Memalik, A4jt. des pers. 

Ceremonien-Min. 
Buturlin Nikolaus, T., kais. mss. 6.M. 

Ik la suite. 
Goreinow, t., kais. rnss. G. M. des 

Gen. St. 
Tietgen Carl Friedrich, StaaU-R. u. 

Vice-Prisdt. der kön. din. Welt- 

ausstellungs-Cmsn. 
Wolfhaf^en Friedrich Hermann, kön. 

din. Kammerherr u. Min. a. D. 
Oppel, T., kön. wurt. Prisdt. a. D. 
Krugsch Heinrich, kais. deutscher 

Leg. R. (m. St.). 
Baranow Nikolaus, r., kais. mss. 

G. M. der Art. 
Gluchowski Paul, Attache des kais. 

russ. Gen. Commissariats. 
Gromow Elie, kais. russ. Com. R. 
iljin Nikolaus, kais. russ. Staats-R. 
.Moschnin Wladimir, kais. mss.Cmsr. 

des Hilfs-Comit^s in Moskau. 
Sitowsky Nikolaus, kais. russ. Cmsr. 

des Hilfs-Comit^s in Tiflis. 
Solsky Nikolaus, kais. russ. Staats-R. 
Sperre, Oberst u. kais. russ. Cmsr. 

des Hilfs-Comit^s für Finnland. 
Della Voss Victor, kais. mss. wirkl. 

SUats-R. 



184 



RlUer-Ordan. — Ord« dar atonan Kn» 



Wahlberg, t., kiiia. mti. G. U. 
Zachert Wilhelm, Biron. 
Jahlin-Dinnfelt C. , kSn. icbwed. 

Dorw. Gtn. CoBiul In London. 
De Valry, Biron, tnm. Obern, 

•ora. Mil. Atlicbj der Tram. Bot- 

ichaftiii Wien. 
CunliSe Owen Philipp, Sir, Dir. dea 

Sonth-Keniiagton-Hni. in London. 

Tom Jahre isn. 
Mocenni Uario,Uoaaipiore,Til. En- 

biichof Ton HeUopoMi i. Subit. im 

Secretarlata St. pipaU. Heiligkeil. 
Antonueei Lnigi, AhUgat d. Kam, 

Sr. pipatl. Beiligkeit, 
Siefirl, T., kön. preuia. OberatU. 
WScker-Gotter Udwig. Freih. v., 

kala. dcutacher GeadL in Mexiko. 
Sziikolow, kaia. rn». G. M. 
AvinariuB , kai>. ru». Oberat dei 

Rexbolm'achen firenadier - Rgli. 

Kaiaer Frau 1. 
Ad)erber(r, Of., ) kali. ruia. 
Dolgorautij Niko-> Obente n. 

laui, Furat, ) FlOgel-AdJln. 

Tscherewin, kaia, rnai. G. L. n. Gen. 

A4it. 



Oboienaby. Fanl, kaia. ruaa. G. M 

Tacbetischtschef, kaia. ruai. G. M. 

i la anlte. 
KorotschentschnfT, kaia. ruia.Oheral 

der Don-Koaakep-Art. n. Flügel- 

A4jt. 
Ellia II., kaia. mia. G. L. 
Stubendorf Otto 
Gprginaky, 
Schilder, kaia. ruaa. G. M. i la 



'>kaia. ruH. G. H, 



1. Oberal. 



■T Gend. I> 



DSrillK, >., kaia ruaa. Oberat u. 
Dir. in Kronatadt. 

Slrebiliki, 

Gilinsky, 

Aalaichew, 

Jafimowilsch, 

Zedileler, Baron, 

Doluchanow, 

Runakow, 

Schmidt, 

SkalOTi, 

Wodar, 

Mtssloir, 

SkatoD, 

Witlorf, 

Danilow, 

Biilenko. 

Stackeiberg, Baron, 

Aleiejew, 

Kriwoseheyew, 



Friedrichs, kaia. maa. 0. L. a. Gen. 

A4jl. 
Stroukow, ) kaia. ruaa. 0. M. 
Ar^mokow, ( 1 la anitn. 
Owander, kaia. mai. G. L. 
Muasin Puachkin, kaia, ruia. Uberil 

u. Cmdt. der Peteraburger Gend. 

Abth. 
VasailkoTsky, kaia. ruaa. 



Dawidow, T., kaia. nua. Obwai. 
Krylow Wladimir, kata. raaa. Oberal 

u. Rg(*. CmdL 
Sidorow Aleiia, kaia. nua. CoU. B. 

a. ZoUanU-Dir. 



Vom lahre 187S. 
Ado)^ kÖB. presi 



>w, Füral, k 



A4it. d. Gen. 

Woyde, kaia. nia». O. M. u. G 

ChetdeiArrondiaaementaWar: 

Araeniew, t., kai>. mai. C 



. Unter -agei^ 
11. wirkt. Slaata- 



I. Intendai 



Eremitaice. 
Werchowiow, 

tura-H. R. 
HaaBF, V., kaia. ruaa. SUata-R. 
Aschwerdow, kaia. ruaa. Rathbei dei 

Ci-nlral-Caaia dea Matma. dea kata. 

GriKujew, kaia. raaa. wirkt. Staata-R. 
Küster, Baron, kaia. raaa. Gh. R. o. 

Chef d. Cenlral-Caiu. 
Sten|;er Aleiander, *., kaia. raaa. 

wirkt. SbaU-R. u. Vatd. dea War- 

acbaner Pait-Bea. 
Broye Anlnn, rnna. Dir. Gen. 
Spring Heiaricb, (Sratl. achaumb. 



1. Rath. 



Aall Jakob, Bur. Chef im Hatm. dai 

Innern für Norwegen. 
Kireew Aleiander, kaia. raaa. G M. 
Victor T. Wahl, kaia. maa. G. U. 1 li 

aaile. 
Konopliansky, kaia. ruaa. G. M. 
Karaa, kalt. ruaa. G. H. 
Kantakoien, Pirat, kaia. raaa. G. U. 
[naachkin Waldemar, kala. raaa. 

Oberat. 
Schttniauaen- \ 

Sebiinberg, / 
Reinwald, } kaia. raaa. G. H. 

Brock, ( 

Kononowiti, ) 
Toklodzow, kaia. ruaa. Oberat o 

Vald. der Geaehflligieaaerei. 
Trubetzkot, Fürst, kaia, ruaa. G. M. 
Ogariew, kaia. ruaa. 0. M. n. Poli- 

leimeiater in Hoakan. 
Tttimataow, kaia. ruaa. G. H. 
K>welin,kaia. nua. Oberal beim Com- 

annicationi-Hatm. 
Zadoaaky, kaia. ruaa. Oberat n.Gepd 



Hl 

' RutkowBki Kaaimir, kai*. raaa. wirkl. 

Coli. R. 

' Mustara Umet Bey, kaia. ottos. 

Oharat. 
' Boyle Roman, kaia. raaa. C^piUa- 

LieuL 
Jonine Aleiander, kaia. raai. Staila-B, 

B. Hia. Reaideat in Cetlii^*. 
P]RnienacllliaPop.,flratLmoDteDa(r. 

Wcüvode n. Kga. Hin. 
Poliakow Samuel Salomon, kaia. ran. 

wirkl. Slaata-R. 
Dechterew Gabriel, kaia. raaa. G. H. 
D'AmbrOsio Raphaele, Monaignora, 

Enbiachof ran Dnnaao. 
ConlamiDe (^arlea Piarra AmadN, 

Vieomte de, ftani. Brig. Qm. 
Gall«itt-Dreyling, t., kOn. preaH. 

Oberat. 
Salow Baall, t., kaia. raaa. Staata-B. 

Tob Jahre ISTS. 
Beliio St^hu, kfln. nm. Senator. 
ArDflo Antonio, Dan,Tatd. dar Adaiiat- 

alration im kfia. apu. Jaatli-Ilata. 
Dragonmi», käu. grieeh. Lag. 5e«r. 
San Higuel, GL t,, kSn. port. Ge- 

acblflatriger. 
Boehr Aledaa, r., kaia. raaa. virkL 

8tuta-R. 
Posaon A. J. M. C, Bam da, «ralar 

SUUmeialer n. A4it 8r. lig. da 

Königa der IJiederlaad« h a. a. 

Dienaton. 
Bruggen g«n. Haaenkampf, kala. 

rau. Oberat a. D. 
RoseDaebild-PaniiD i 



\ ttmM. ObaraUU. 



Uthmtinn, v., kftn. praaaa. S. M. 
Fischer, kSn. praaaa. ObaraL 
Van der Valde, kBn. balg. ObenL 

Ton Jahre 1877. 
Corbin t^arl Eaall,^ 
Leperche R., 

Miiilot,' ; 

BomadorfT, i., h«a. praua. ObaraL 
Dobroreislow, kali. nua. Obant 
Alameda, kSn. apan. fAarat 
Rantenbarg, kSn. prewa.Obarrt. 
Rotsmann, Freih. t., Obara^ ms. 

Adjt weiland Sr.Bobdt dea rrflWB 

Aleiander Toa Beaaen. 
Joubert Kdmond, Mtl^ lea CtmBh 



Rilier-OrdeA» — Orden der eisernen Krone. 



185 



Richthofen Ferdinand, Freib. t., Dr., 
Prof. in Berlin, PrUdt. der Berliner 
^eo^r. Ges. 

Hagemeister Robert, Edl. v., köa 
preuM. Rgs. Ob. PrSsdt. 

Vom Jabre 1878. 

Schebeko Alezander, kais. russ. Cav. 
Oberst. 

Vosseur Franz, Oberst. 

Mojon Franz, ObersUt. 

Von der Mölbe Emil, kön. preuss. 
Oberst. 

Schneider Henri, Fabriksbes. io 
Crenzot. 

Goulam Hussein Khan, pers. Oberst- 
atallmeister. 

Vaulgrenaat, t., Art. Oberst. 

D*Busch, kön. preoss. Gesdt. in Bu- 
karest. 

PanlutiD, kais. mss. G. M. 

Ayenarius, kais. mss. Oberst. 

Pastchenlco-Rozwadowski, Gf., kais. 
russ. 6. M. 

Vom Jahre 1879. 

Kaulbars Nikolaus, Baron, kais. russ. 

G. M. 
Besnier A., Abkh.Chef bei der franz. 

Post- u. Telegr. Verwaltung. 
Miltits Alfred, T., kön. s&cbs. Cere- 

monienmeister n. Rammerherr. 
Naum Efendi, Chef der polit. Sect. 

des kais. ottom. Mstms. d. Aeussem. 
Caputo Carl, Monsignore, päpstl.Käm. 
Zapino Moreno Frederico, kön. span. 

CabaUero. 
Poppen Georg, t., kais. russ. CapitUn 

a. D. 
Minckwitz Wilhelm, r., kön. sSchs. 

G. M., FlQgel-A^t. Sr. Mig. des 

Königs von Sachsen. 
Rosini Vitas, Secr. der pipstl. Nuntia- 
tur in Wien. 

Vom Jahre 1880. 

Linan Pascul, de, kön. span. Major- 

domus de Semana. 
Hapfot, kön. belg. Oberst. 
Rode, Baron, kön. helg. Oberst. 
Sterkx, kön. belg. Oberstit. 
Jannvulis, Sect. Chef imgriech. Mstm. 

des Aeussern. 
Krokides Constantin, kön. griech. 

Gen. Post-Dir. 

..Oll vorm. Iiön. span. 

Javier-Sancliez,/ _ » j o ~ • 

■»Ol « ' [ Beamte d. Prasi- 

I oola Jose > , . .-.,... 

-. . t dentschaft d. Min. 

Maria, l ^ ., 

) Conseiis. 

Palenow, kais. russ. G. M. u. Vice- 

Polizei-Min. in Warschau. 
HerfT, v., grh. hess. Oberst u. FlOgel- 

A^t. 
Bork Carl, kön. preuss. geb. H. R. der 

Privat-Kanzlei Sr. M^j.des deutschen 

Kaisers. 



Schina Alexander, kön. rum. Oberst 

u. Flflgel-A^jt. Sr. Mig. des Königs 

von Ruminien. 
Smet Jul., Oberst der franz. Marine- 
Art. 
Schert flippolyt, Oberstit. der franz. 

Marine-Art. 
Dorlodat des Essarts Theodor, franz. 

Brig. Gen. 
Richard Emil, Oberst des franz. 

Genie-St. 
Wittich, V., kön. preuss. Oberst. 
Stscherbow - Nefedowitsch, kais. 

russ. Oberst. 
Melnitzky W., kais. russ. G. M. 
Korif A., V., kais. russ. Oberst. 
Kolokotronis PanosPh., köu. griech. 

Major. 
Kalinski Andreas, Secr. Sr. Miy. des 

Königs von Griechenland. 
Liehermann, v., ) kön. 

Lam, V., ) preuss. Oberstlts. 

Argyropulos Georg, Secr. der kön. 

griech. Gesandtschaft in London. 
Orflf Moriz,knn. bayer. G. M. u. Cmdt. 

der Festung Ingolstadt. 
Brauchitsch, v., Oberst u. Abth. Chef 

im kön. preuss. Mil. Cab. 
Chanoine Charles Solpice Jules, frauz. 

Oberst. 
Samuel Abraham Aug., franz. Oberst. 

Vom Jahre 1S81. 

Kutscher, kön. preuss. Oberstit. 
Golenko, kais. russ. wirk!. Staats-R. 

u. Palais-Verw. 
Ahmed Hussein Pascha, Vice-Ad- 

miral. 
Dumreicher-Serach Alfred, Rit. v., 

kön. d3n. Gen. Consul in Egypten. 
Zulfaktar Pascha, Ob. Ceremonien- 

meister des Khedive von Egypten. 
Talat Pascha, Cab. Chef des Khedive 

von Egypten. 
D*Ursel Carl, Gf., kön. belg. Leg. R. 
Olivier L., kön. belg. Oberst. 
Bavais Ive, de, Gf., erster Kammer- 
herr Ihrer M%j. der Königin der 

Belgier. 
Liebenau, v., kön. preuss. Oberstit. 
Ende, Baron, kön. grossbrit. Oberst. 
Latour du Pain-Chamhiy de la 

Charce, Gf., franz. Oberstit. 
Scheletti Charles, kön. rum. Oberst. 
Jankovich Constantin, kön. serb. 

Oberst u. Uofmarschall. 
Bylandt Carl Johaun Emil, Gf., Mitgl. 

des permanenten Aussch. der Provin- 

cialstaaten SHd-Hollands. 
Alcacovas das, Gf., kön. port. Leg. 

Secr. 
Andrade, Don Augusto d\ kön. port. 

Leg. Secr. 
Plessen, v., kör. preuss. Oberstit. 
Wedel Carl, Gf. v., kön. preuss. Oberst 

u. FIugel-Adjt. 



Rosenherg, v., kön. preuss. Oberst. 
Sander Oskar, v., kais. russ. Oberst. 
Jovanovic Milutin, kön. serb. Oberst. 

Vom Jahre 1882. 

Albedyll, v., kön. preuss. Oberstit. 
BaUIod Carl, franz. Oberst. 
Adorno v. Tschamer Anton Carl, 

franz. Oberst. 
Stele Peter, Sect. Chef im kön. serb. 

Mstm. des Aeossern. 
Djordjevic Viadan, Sect. Chef im kön. 

serb. Mstm. des Innern. 
Krosigk, v., kön. preuss. G. M. 
Distere Paul, franz. Staats - R. u. 

Schiffbau-Ing. 
Golz, kön. preuss. Oberst. 
Broesigke Hermann, v., kön. preuss. 

Oberst u. Flugel-Adjt. 
Leutholdt Rudolph, kön. preuss. Gen. 

St. Arzt. 
Vaux, Baron de, franz. Gen. Consul. 
St. Germain Adolphe Georges Joseph, 

franz. Gen. St. Oberst. 
Tramond Bapt, franz. Oberst. 
Lavalette Baron de Chicoyneau 

Joseph Octave, franz. Art. Oberst. 
Maurouard Gustave, franz. Gen. Insp. 

des Pulver- u. Salpeterwesens. 
Roth V. Schreckenstein Carl, Dr., 

vorm. grh. bad. Gen. L. ArchivDir. 

Vom Jahre 1883. 

Hacke wicz, v., kön. preuss. Oberst. 
Pantelic Stephan, kön. serb. Oberst. 
Ouroussow Julius, FQrst, kais. russ. 

Ceremonienmeister. 
Stempel Sergius, Baron, kais. russ. 

Ceremonienmeister. 
Maltzow Johann, kais. russ. Oberst. 
Komarowsky Alexis, Gf., kais. russ. 

Coli. R. u. Stallmeister. 
Sweerbew Dmitry, kais. russ. H. R. 

n. Kammerjunker. 
Schmidt, kais. russ. H. R. u. Dir. d. 

Moskau-Jaroslawer Eisenbahn. 
Schewzow Nikolaus, 
Bosse Wladimir, 
Schwedow, 
Candiano-Popesco Alexander, kön 

rum. Oberst, Flugel-A4jt. Sr. M(^'. 

des Königs von Rumänien. 
Dolina-Schlobitten Richard, Gf. zu, 

kön. preuss. Hof-Jägermeister. 
Coler, V., M. Dr., kön. preuss. Gen. St. 

Arzt. 

Vom Jahre 1884. 

ßeauchesne, Vicomte de, frnnz. 

Oberstit. 
Cochery Georges, Dir. du Service 

central im franz. Mstm. fOr Post- 

u. Telegraphenwesen, 
ßlavier. Gen. Insp. in Paris. 
Creus Erne.tto, de, erster Leg. Secr. 

der kön. span. Gesandtschaft. 



kais. russ. 
Oberste. 



186 



Ritter-Orden. — Orden der eisernen Krone. 



Hakewewessel, Oberst n. Cmdt. d. 

köii. preuss. Grenadier-Rgts. Nr. 3. 
Bülow, T., kön. Sachs. Oberst. 
Schering Rudolph, kön. preuss. Ca- 

pitin zur See. 
Topalovic Peter, kön. serb. Oberst. 
Joksic Demeter, Privat-Secr. Sr. Mig. 

des RAnigs von Serbien u. Inten- 
dant der CiTÜIiste. 
Bogicevic Anton, kön. serb. Oberst. 
Andjelkovic Job., kön. serb. Oberst. 
Biidi8teanuAIexand.,kön.rum.0berst. 
Costa Azevedo Jose, de, kais. bras. 

Contre-Admiral. 
Boguljubow, kais. russ. G. M. 
Wauters, kön. belg. Oberst. 
PoSnaru, kön. mm. Oberst. 
Bomsdorif, t., kön. preuss. Oberst. 
Hesse, kais. russ. Oberst. 
Gafachow, kais. russ. Oberst. 
Michejew, kais. russ. Oberst. 
Swertschkow, kais. russ. Oberst. 
Sobirinkin, Itais. russ. Oberst. 
Staal de Piershil, Jongheer O.D. van 

der, kön. niederl. Leg. R. u. Gab. 

Chef des Mstms. des Aeussern. 
Maler lie Theodor, Freih. v., kön. sSebs. 

M^or n. Fingel-Adjt. Sr. Mig. des 

Königs Ton Sachsen. 
Schönau -Wehr, Freih. v., kön. 

preuss. Migor, FIQgeI-A4Jt. Sr. kön. 

Hoheit des Grossherzogs von Baden. 
Treskow, v., kön. preuss. Oberst. 
Algiü Iviran, kön. rum. Oberst. 
Nodsu Mithitsura, Vicomte, kais. jap. 

Divis. Gen. 
Miasojedow Alexius, kais. russ. Kreis- 
Chef in Skierniewice. 
Lorenzelli, Monsignore, Prof. am 

Collegiuro romanum. 
Luhe, T. der, kön. preuss. Oberst u. 

Cmdt. des grh. bad. 3. Drag. Rgts. 

Prinz Carl v. Baden Nr. 22. 

Vom Jahre 1885. 

Regnault de Premisnil Charles, 

fVanz. Schiffs-Capitin. 
Lichtenstein Philipp Emil Louis, 

franz. Oberstit. 
Kutzukos, kön. griecb. Linienschiffs- 

CapitSn. 
Reineck A., t., kön. griecb. OberstU. 
Soutzo Perikles, M. Dr., kön. griecb. 

Ob. St. Arzt 
Theotoky Giorgio, Dimarch von Corfii. 
Karaiskakis S., Oberst u. Festungs- 

Cmdt. in Corfu. 
Azarian Efendi, kais. ottom. Gen. 

Consul in Galatz. 
Gennadios Johann, kön. griecb. Leg. 

Secr. 
Kühlmann Maxim., kön. bayer. Oberst 
Fere, kais. russ. Oberstit. 
PetersdorfT, v., kön. preuss. Oberstit. 
SysojewAlexander,kais. russ. Oberstit. 
Giers, v., kais. russ. Botschafts- Secr. 
Domarest, kön. belg. Oberst 



Freiesleben Theodor» r., kön. din. 

Oberst. 
Hilmy Bey, kais. türk. Oberstit 
Corvin, Baron, fOrsU. bulg. Oberstit. 
Tsctiitschagow, kais. russ. Oberst. 
Schimpf Hans Georg August, v., kön. 

siicbs. Oberstit u. Flugel-Adjt Sr. 

Maj. des Königs von Sachsen. 
D'Anethan Albert, Baron, kön. belg. 

Leg. R. 

Vom Jahre 1886. 

Marchand H., franz. Botscbafts-Secr. 
Stoesser Gustav, t., grh. bad. Kam- 
merherr u. Geheimreferendar. 
Espinosa de los Monteros Carlos, 

kön. span. Oberst 
Salles Ferdinand, Comte de, franz. 

Oberst 
Kellner, kön. bayer. Oberst 
Etzdorff« T., ) kön. preuss. 

Schleinitz, Baron, ) Oberste. 
Rictiert Joseph Gabriel, kön.schwed. 

M^'or. 
Friesen Heinrich, Baron, kön. sächs. 

Leg. R. 
Hartmann Hermann, Freih. r., kön. 

bayer. G. M. 
Afanasjew Wasil, kais. russ. Oberst 

des Gen. St. 
Clausen, ▼., kön. wurt. Oberst 
Gernert Constantin, ) kais. russ. 
Speranski Sergius, ) Oberste. 
Palm Carl Friedrich, \ 

Freih. v., 1 kön. 

Einsiedel auf Creba Job., v s'achs. 

Gf., /Kammer- 

Arnim Wolf Georg, y., kön. i herren. 

Sachs. Rittm. a. D., } 

Esebeck, Freih. t., Oberst, Cmdt 

d. kön. peuss. ostprenss. Uhl. Rgts. 

Nr. 8. 
Zujew Demetrius, ▼., Oberst d. kais. 

russ. Gen. St 
Voisin Bey, franz. Inspecteur gen^ral 

du Corps des ponts et chaussees. 

Vom Jahre 1887. 

Jardin, Baron du, vorm. Leg. R. bei 
derkön.belg.GesandtschaflinWien. 

Kokides Iphikrates, kön. griecb. 

Oberst. 

Jerin, ▼.,).- ^. .,, 

(, > kon. preuss. Oberstlts. 

Knuppe, ) *^ 

Robesco Alexander, kön. rum. Oberst. 

Tarnassi Franz, Uditore der pfipstL 

Nuntiatur in Wien. 
Casimir Emil, kön. rum. Oberstit 
Stengel Emil, Freih. v., kön. bayer. 

Oberst. 
Stübel Paul Alfred, Dr., Ob. Bgrmstr. 

in Dresden. 
StockhaMsen Friedrich, t., kön. 

preuss. Oberst 
Bülow, T., kön. preuss. Mig'or u. 

FlOgel-Adjt. Sr. Msj. des deutschen 

Kaisers. 



Deines Adolph, r., kön. prent«. 

Oberstit., vorm. MU. Attache der 

kais. deutschen Botschaft in Wien. 
Bricoux, Oberst u. Chef des kön. 

belg. Hofmarstalles. 
Nevroux Artaki, erster Seer. der kais. 

pers. Gesandtschaft in Wien. 
Pferd ten Kurt, Freih. t. der, kön. 

bayer. Gesdt in Bern. 

Vom Jahre 1888. 

Froger Emest, Commandant particn- 

lier in Diego-Suares. 
De la Mata y Montes Juan Jos^, kön. 

span. Oberst n. Fregatten-Capittn. 
Caillard Jean Baptiste Hyacinthe, franz. 

Brig. Gen. 
Althof, Dr., kön. preuss. gh. Rgs. R. 
Reischach, Freih. t., kön. prensi. 

Kammerherr. 
Patciurea Michael, kön. nun. Eisen- 

babn-Betriebs-Chef. 
Funk Richard, ▼., kön. preuss. Oberst 
Valles y Soler CamiUo, Oberst, MiL 

Attache bei der kön. tpan. Botschaft 

in Wien. 
Michailowitsch-PoliwanowMatthlns, 

kais russ. Oberst. 
Caspar, kön. preuss. Oberct. 
Baicoyanu Sergius, kön. nun. Oberst 
Richthofen Victor, Freih. t., kön. 

preuss. Oberst. 
Buch, T., kön. preuss. Kammerherr. 
Kanski, kön. prenss. gh. H. R. 
Kessel, v., ) , - _ ^ • .^ 
Pfuel, y.. \ ""• f"""- •^•"- 
Raschdau, kön. preuss. Leg. R. 
Perticari, kön. nun. Miyor, FlBgel- 

A4jt. Sr. Miy. des Königs toi 

Rumänien. 
Duca Georges, Gen. Dir. der nua. 

Eisenbahnen. 
Müller T.Berneck,kön.siebs.0ber8tlt, 

FlOgel-Adjt Sr. Mig. des Königs 

Ton Sachsen. 
Fabrice, y., kön. bayer. Oberst 
Vogl Georg, kön. bayer. Oberst 
Rosenstand, kön. din. gh. Btats-R. 

u. Cab. Secr. 
Scheele, kön. dftn. Kammerherr a. 

erster Stallmeister, 
Bartels, kön. din. Oberst m, Cmdt 

der Leibgarde. 
Geert-Holbeck, kön. din. Oberst n. 

Stabs-Chef des Art Insp. 
Sannomiya Yoshitane,kais. jap.Palast- 

marschall n. Vice- ObarstrCeremo- 

nienmeister. 
Düring, t., kön. prenss. Oberstit 
Mandelslob, t., kön. preuss. Oberstit 

Vom Jahre 18S9. 

Turkow, Oberstit des kais. rnss. 
Kexholm*schen Grenadier - Rgta. 
I Kaiser Franz Joseph. 



RitUr-Orden. — Orden der eisenen Krone. 



i87 



Donny, kön. belg. Oberatlt. u. Ordon- 
nanz-Officier Sr. Mßj. dea Königs 
der Belgier. 
Chapelie Paul, kön. belg. Oberatlt. 
u. Ordonnanx-Officier Sr. Maj. des 
Königs der Belgier. 
Rotbkirch u. Ptnthen, v., kön.preuss. 

Oberstlt. 
Herman, kön. bayer. Oberatlt. 
Rojnow, kaia. rnas. Oberat u. Rgta. 

Cradr. 
Bocquet 0. C. H., kön. belg. Oberst 

dea 10. Inf. Rgta. 
Güldencron Cbriatian, Baron, kön. 
d&n. Oberat n. Adjt. Sr. Mig. des 
Königs Ton Dänemark. 
Flessing, kön. wQrt. Oberst u. Crodr. 

dea Grenadier-RgU. Nr. 123. 
Amann, kön. prenaa. Oberst, Cmdt. 

der Haupt-Cadetten-Anstalt. 
Gossler, v.« kön. preusa. Oberst, Cmdr. 

des 3. Garde-Rgts. ku Fuas. 
Boecklin t. Boecklins-Au, Freih., 
kön. prenaa. Oberat, Cmdr. des 
4. Garde-Rgts. zu Fnas. 
Rauchhaupt, r., kön. preuas. Oberst, 
Cmdr. dea KaiaerAlezander-Garde- 
Grenadler-Rgta. Kr. 1. 
Lutcken, t., kön. prenss. Oberst, 
Cmdr. dea 3. Garde-Grenadier-Rgts. 
Königin Eiiaabeth. 
Keller, Gf. ▼., kön. preusa. Oberst, 

Cmdr. dea Garde-Fflsilier-R«;ts. 
Neubronnr. Eisenburg, Freih., kön. 
preusa. Oberst, Cmdr. des I.Garde- 
Feid-Art. Rgts. 
Natzmer, v., Oberstlt. im preuss. 

1. Garde-Rgt. zn Fusa. 
Horst, Freih. t. der, kön. preusa. 
Oberatlt, Cmdr. des Garde-J&ger- 
Bat. 
Gentzkow, t., kön. preuss. Oberstlt., 

Cmdr. dea Fusa-Art. Rgta. 
Kleist, Y., kön. preuss. Oberstlt., 

Cmdr. dea Garde-Pionnier-Bat. 
Bissing, Freih. t. , kön. preuss. 
OberaUt. n. Flfigel-A^jt., Cmdr. 
dea Rgta. Garde dn Corps. 
Gottberg, r., kön. preuss. Oberstlt. 
n. Fiügel-Adjt., Cmdr. des Leib- 
garde-Hus. Rgts. 
Kotze, T., kön. prenss. Oberstlt. u. 
FlOgel-Adjt., Cmdr. des 1. Garde- 
Drag. Rgta. 
Willich, V., kön. preuss. Oberstlt., 

Cmdr. dea Z, Garde-Drag. Rgts. 
Lödemann, kön. preuaa. Oberstlt., in 
Vertretung Ffibrer dea 2. Garde- 
Feld-Art Rgts. 
Lättiehau Konrad, Gf. v., kön. preuss. 
M^jor, Führer d. Garde - Kürass. 
Rgta. 
Eulenburg Carl, Gf. zu, kön. preuss. 
Oberatlt., Führer des 2. Garde-Uhl. 
Rgta. 
Reichenau,v., kön. preusa. Major, A la 
auite dea 2.. Garde-Feld -Art. Rgts. 



Lippe, T., kÖB. prenaa. Oberstlt. n. 
FlQgel-Adjt. Sr. M^j. des deutschen 
Kaisers u. Königs ron Preussen. 

Scholl, T., kön. preuss. Migor u. FlO- 
gel-Adjt. Sr. Mig. des deutschen 
Kaiaera n. Königa Ton Preuasen. 

Oidtmann, t., kön. preuss. Oberstlt. 
u. Abth. Chef im Mil. Cab. 

Weise, v., köu. preuss. Migor u. Abth. 
Chef im Mtl. Cab. 

Haberling. kön. preuss. Oberstlt., Chef 
der Central-Abth. im Kgs. Mstm. 

Gossler, t., kön. preuss. Oberstlt. u. 
Adjt. des Chefs des Gen. St. 

ScIiweinichen.T., kön. preuss. Oberst, 
ä la auite des 11. Jäger-Bat 

Thuemen, v., kön. preuss. Oberatlt 
u. Cmdr. dea Hus. Rgts. Nr. 16. 

Salm-Horstmar Eduard, Prinz zu, 
kön. preuss. Oberst u. Cmdr. des 
Garde-Kürass. Rgts. 

Gericke, kön. preuss. Oberst u. Cmdr. 
des Inf. Rgts. Nr. 72. 

Knesebeck, t. der, köu. preuss. 
Kammerherr u. Cab. R. Ihrer .Maj. 
der Kaiserin u. Königin. 

Kotze, T., kön. preuss. Kammer- 
herr. 

Recke, t. der, kön. preuss. Kammer- 
herr. 

Dirksen, \. , kön. preuss. wirkt. 
Leg. R. 

Wedel Wilhelm, Gf. v., kön. preuss. 
Kammerherr. 

Hohenthal auf Dölkau Adolph, Gf., 
kön. preuss. Kammerherr. 

Planitz Otto, Edl. v. der, Stellr. des 
Gen. Dir. der kön. sachs. Staats- 
bahnen, gh. Fin. R. 

Krüdener, Baron, kais. russ. Oberst 
u. Cmdr. des lith. Drag. Rgts. 
Nr. 14. 

Salto Totaro, Ceremonienmeister des 
jap. Prinzen Tnkehito. 

Milonopoulos Basillus, Adv. beim 
Appellationsgerichte in Corfu. 

D*Adelborg Fr^d^ric, kön. schwed. 
Kam. u. Leg. R. 

Vom Jahre 1890. 

Blumentbal, v., kön. preuss. Major 

a. D. u. Kammerherr. 
Villers Hippolyt, Gf., Secr. Sr. Mig. 

des Königs der Niederlande. 
Courrejolles Charles Louis Theobald, 

franz. SchifTs-Capitäu. 
Milovanovitsch Koka R., kön. serb. 

Art. Oberst. 
Meszczyiiski Ladislaus, Monsignore, 

gh. papstl. KäiD. 
Gayl, Freih. v., Oberst im kön. preuss. 

Gen. St 
Thomson August, \ kais. 

■ Üiederichs Otto, f deutsche 

'Aschenborn Richard, 1 Capitäna zur 
' Bcndemann Felix, 1 See. 



9 

c 

O 



« 
u 
ex 

• 

a 

M 



Graberg , ▼., kön. prenaa. Oberat, Cbef 

dea Gen. St. dea VI. Armee-Corps. 
Beneckendorff u. Hindenburg, t., 

kön. preuss. Oberst u. Cmdt. d. 

11. Grenadier-Rgts. 
Pritlwitz u. Gaffron, v., kön. preuss. 

Oberst u. Cmdt. d. 6. Grenadier-Rgts. 
Roessel, kön. preuss. Oberat u. Cmdt 

d. 2. niederachles. Inf. Rgts. Nr. 47. 
Freyhold, v., Cmdr. d. FDselier- 

Rgta. Nr. 37, 
Krahmer, Cmdr. d. FOaelier- 

Rgts. Nr. 46, 
Stuckrad, t., Cmdr. d. S.nieder- 

schles. Inf. Rgts. Nr. 50, 
Harnickell, Cmdr. d. Inf. Rgts. 

Nr. 23, \ 

Gosslar, Cmdr. d. Inf. Rgta. 

Nr. 22, 
Wcstpha 1, Cmdr. d. niederachles. 

Inf. RgU. Nr. 51, 
Kleist, Freih. T., Cmdr. d. 8. Drag. 

Rgts., 
Pratsch, Cmdr. d. Feld-Art. Rgts. 

Nr. 21, 
Rotbe, kön. preuss. Oberstlt. Tom 

groaaen Gen. St. 
Voigts-Rhetz,T.,kön.preuss.Oberatlt., 

Cmdr. d. Uhl. Rgts. Prinz Auguat 

von Württemberg. 
Meinardus, kön. preuss. Oberstlt. d. 

niederschles. Fuss-Art. Rgta. Nr. 5. 
Brackel,Freih.v.,kön.preuss.Oberatlt., 

betraut mit dem Prüsidium der Ge- 

webr-Prüfungs-Cmsn. 
Hülsen, T. , kön. preuss. Migor n. 

FlOgel-A^'t 
Seckendorff, Freih. y., kön. prenss. 

M:gor u. FlQgel-Ac^t. 
Bil fingen, v., kön. wdrt Oberst, Chef 

des Gen. St. des V. Armeecorps. 
Harmens Otto Ferdinand, kön. schwed. 

ObersUt u. FlOgel-Adjt 
Hermanson Carl Fredrik, Gf. v., 

Gutabea. 
Jacobson, kön. dan. Cmdr. u. Yacbt- 

Capitfin. 
Hjelin Carl Anton Ed., kön. schwed. 

norw. Cmdr.-Capitan I. Cl. 
Rutgeer Carlheim Gyellensköld 

Alfred Ed., kön. schwed. norw. 

Cmdr.-Capitan I. Cl. 
Liliehövk Hugo Hintmar, kön. schwed. 

norw. Marine-Dir. 
Hau^k, V., kön. siichs. M^'or u.FlOgel- 

Adjt Sr. Maj. des Königs von 

Sachsen. 
Cronliielm Axel August. Gf., schwed. 

norw. Leg. R. 
Ypey Fredrik, kön. niederl. Oberst n. 
Cmdt. (!es 2. Hus. Rgts. 

Vom Jahre 1891. 

Unruh, v., kön. preuss. Oberst u. Cmdt. 

d. Garde-RgU. Nr. 2. 
Denis Leon Jean Charles Henri, kön. 

belg. Oberst u. Rgts. Cmdt. 



188 



liitter-Orden. — Orden dur eisernen Krone. 



Rouen Charles Auguste Jean Battiste. 

kön. belg. Oberstit. u. Rpts. Cmdt. 
SchiJ], kön. wurt Oberstit. i la saite 

des Pionoier-ßat. Nr. 13. 
Rössin^^Freih. r.,koii. preass. Oberst. 

Crodr. des fiisenbahn-Rgts. Nr. 2. 
Lahure August Leopold Felix, Baron. 

Oberst des kön. belg. Gen. St. 
Odojewski-Maslow Nikolaus, Fürat, 

kais. russ. Oberst u. Rgts. Cmdt. 
Schmidt Eugen, kais. mss. Oberst o. 

Rgts. Cmdt 
Popow Wladimir, kais. russ. Oberst 

u. FlOgel-Adjt. 
Petersens H., de, kön. schwed. Hof- 

jfigermeister. 
Winneberger Ludwig, kön. bayer. 

Oberstit. 
Branca, Freib. t., kön. bajer. Oberst 

u. Flägel-A^t. 
Radini-Tedeschi-Baldini Giaeomu, 

Conte, Msgre., pSpstl. Ablegat. 
Nikolajewitsch-Miklaszewski, kais. 

russ. wirkl. Staats-R. 
Ferrao Martens, vorm. Leg. Seer. 

bei der kön. port. Gesandtschaft. 
Miskovic JoTan, kön. serb. Oberst. 
Vitzthum T. EckstSdt, Gf.,kön. sächs. 

Oberstit. u. Flilgel-A^t. 
Schlotheim, Freih. y., kön. wHrl. 

Oberst u. Rgts. Cmdr. 
Seheier, Gf. v., kön. wOrt. Oberst u. 

FlQgel-Adjt. 
Valdivieso Don Samuel, cbilen. Gen. 

u. Gouverneur von Magellanes. 
Lichterveide Guntram, Gf. v., kön. 

belg. Leg. R. 
Tanahassi Gunsi, kais. jap. Geschäfts- 
träger im Haag. 
Minckwifz, Freih. v., kön. süchs. 

Rammerberr. 



Vom Jahre 1892. 

Neubronncr Carl, v., Rammerherr 
Sr. M^j. des Rönigs ron Württem- 
berg. 

Lefevre Jules Joseph, Sous-Chef im 
franz. Marine-Mstm., Linienschiffs- 
CapitSn. 

Le Loup de Sancy Jules Clement, 
Oberst u. Chef du 2. Bureau de Tetat 
major general der iranz. Armee. 

Schmidt, v., Oberst u. Cmdr. d. 4. 
Wort. Inf. Rgts. Nr. 122. 

Du Chastel, Gf., kön. belg. Leg. R. 
in Berlin. 

Perbandt Georg Ernst, v., kön. 
preuss. Oberstit. u. Abth. Chef im 
grossen Gen. St. 

Schmeling, v., Oberstit. u. Cmdr. d. 
kön. preuss. Hus. Rgts. Nr. 16. 

Moltke Hellmuth, v., kön. preuss. 
Migor, Flügel-Adjt. Sr. Maj. des 
deutschen Raisers n. Rönigs von 
Pr^ussen. 



Bothmer Moriz, Gf., kön. bayer. 

Oberst u. Cmdr. d. kön. bayer. Inf. 

Rgto. Nr. 13. 
Hiller, v., kön. wfirtt. Oberst. 
Coanda, Oberstit. u. Flögel-Adjt. 

Sr. Miy. des Rönigs von Rumänien. 

Vom Jahre 1893. 

H6nderson Emil Ambroslus, franz. 

Art. Oberst. 
Linden, Freih. v.. Leg. R. u. Ranzlei- 

Dir. im kön. wört. Mstm. der aus- 
wärt. Angelegenheiten. 
Gruvenitz, v., kön. wOrt. Oberst u. 

Flüjjel-Adjt. 
Baumann, kön. wflrt. Oberstit. u. 

Cmdr. desl. wOrt. UhL Rgts. Nr. 19. 
Stieglitz, V., köu. sichs. Oberstit. u. 

Cmdr. dessSchs.l.Ubl.Rgts. Nr. 17. 
Galimherti Maurixio , Munsignore, 

papstl. Alllegat u. gh. päpstl. Räm. 
Wilpert Joseph, päpstl. Ablegat. 
Bienaime An^edee Pierre Leonard, 

franz. Linienschiffs-Capitän. 
Von der Lippe, Oberst u. Cmdr. des 

kön. preuss. niederrhein. Fusilier- 

Rgts. Nr. 39. 
Mavrodi Eugen, erster Leg. Secr. bei 

der kön.^rum. Gesandtschaft in 

Wien. 
Senarclens-Grancy, Freih. v.. Ma- 
jor u. Flügel-Adjt. Sr. kön. Hoheit 

des Grossherzogs Ernst Ludwig zu 

Hessen. 
Alten, V., Rammerherr Sr. Durchl.des 

re.i^. Fürsten von Schaumburg-Lippe. 
Merry del Val> Monsignore, pipstl. 

Ablegat u. gh. päpstl. Räm. 
Krosigk Max,v., kön. preuss. Oberst. 
Boeck Friedrich, t. der, kön. preuss. 

Oberst, 
Menges Wilhelm, kön. preuss. Oberstit. 
Kretschmar Hans Alfred, v., kön. 

preuss. Oberst z. Disp. 
Kreidet Oskar, kön. preuss. wirkl. gh. 

Rriegsrath, Intendantur-Chef des 

III. Armee-Corps. 
Villaume, v., kön. preuss. Oberstit. 

u. Abth. Chef im Mil. Cab. 
Wilsdorflf, Oberst u. Fiagel-Adjt Sr. 

M^j. des Rönigs von Sachsen. 
Jacobi, M. Dr., kön. sächs. Gen. Arzt, 

Leibarzt. 
Werliiof, V., Oberst u. Cmdr. des 4. 

kön. sächs. Inf. Rgts. Nr. 103. 
Glümer, v., Oberst u. Cmdr. des kön. 

preuss. Grenadier-Rgts. Nr. 3. 
Arnim, v., Oberstit. u. FIQgel-Adjt. 

Sr. Maj. des deutschen Raisers u. 

Rönigs von Preusseu. 
Klinckowstroem, Gf. v., kön. preuss. 

Oberstit. u. Cmdr. des Garde-Curas- 

sier-Rgts. 
Montgelas Eduard, Gf., Leg. R. der 

kön. bayer. Gesandtschaft in Wien. 



Wi edenmann Peter, v., kön. bayer. 

M^jor n. Flngel-Adjt. 
Trsch Theodor, Gf. v., kön. bayer. 

Ceremonienmeister. 
Zoller Ludwig, Freih. v., kön. bayer. 

Rammerherr u. L. Ger. R. 
Kobeil Ludwig, v., kön. bayer. 

Rammerherr u. Rgs. R. 
Hartlieb, v., genannt ) kön. bayer. 

Wallsporn Sigmund, > Rammer- 
Almeida Carl, Gf., ) berren. 
Riedheim Xaver, Freih. v., kös. 

bayer. Oberst. 
Trsch-Pienzenau Ludwig, Gf., köa. 

bayer. Oberst k la suite. 
Helmholz Nikolaus, kais. russ. Geo. 

St. Oberst. 



Ritter dritter ClMse. 

Vom Jahre 1844. 
Langen, kön. preuss. Miyor a. D. 

Vom Jahre 1846. 

Lerche Gust. v., kais. russ. Staats-R. 
Badeni Äthan., t., vorm. Ref. d. kais. 
russ. poln. Rgs. Cmsn. des Innen. 
Halkett, v., vorm. kön. hnn. Lieat 

Vom Jahre 1847. 
Amati, Don Giovanni, in Neapel. 

Vom Jahre 1849. 

Neubronn-Eisenburg, Freih. t., G. d. 
Inf., vorm. Gen. A^t des Gross- 
herzogs von Baden. 

Paris Friedrich August, kön. prenss. 
G. M. a. D. 

Leonrod Augast, Freih. t., köu. bayer. 
G. L. z. D. 

Wyssocki, kais mss. 0. M. 

Iwanow, kais. russ. 8t. Capitin a. D. 

Dembrowski. kais. mss. Coli. As- 
sessor. 

Tnischewski, kais. mss. St. Capitin. 

Lukasewitsch, kais. rua. Ob. Arst. 
Meves, kais. russ. 6. M. 
Tschistjakow, kais. raM. Lievt a.D. 
Marko w, kais. mss. Oberst 
Kujawski, kais. mss. R^. AnL 
Domhrowski, kais. mss. 8taats-R. 
Herrmann, t., kön. prensa. Hptm. a.D. 
Stoika, Torm. fBrstl. walaeb. Oberst 
Krasnokutski, kais. nisa. G. d. C. 
Kupapitski, kais. twb. Beaaler. 
Ostrezow, kais. mss. Unterit 
Snarski, kais. mss. 6. M. 
Kuzmin-Corawijew,kaii.nua. 6.M. 
Sukomlin, ( . . ^ ^ 

Gordanow. f ^' ~*- ^' "• 
Reitlinger, kais. rata. Ct L. 
Nomicosow, } . , «>. * 

Kostin, ] ^**- "^ ^^•'^ 

BeinboltPanl, v., kais. nut. SlaalHL 



Ritter-Orden. ^ Orden der eisernen Krone. 



189 



)irTimofei4 kais. rnss.-Roaa- 
cedrona-Cmdt. ■• D. 
, kais. mss. Coli. R. 
tki, kais. rttss. Coli. Assessor. 
Laie. russ. R^ts. Arzt. 
Ffirsty kais. mss. 6. L. 
Ut. T., kais. russ. G. M. 

Vom Jahre 1850. 

liaia. rass. Rittm. a. D. 
vrski, kais. rass. G. L. 
kais mss. Hptm. 
enko - Bielsky, kais. russ. 



i 



kais. russ. 
shlebow,^ Staats-R. 
lis. russ. Coli. R. 
lis. russ. Tit. R. 
S, kais. mss. Kanzlei-R. 
ich Job., kais. russ. Gub.Secr. 
kais. russ. Lieut. a. D. 
tsch. 



ki. 



kais. russ. Asses- 
soren u. Hon. R. 



D, Freih., 
ly, kais. russ. Art. Officier. 
Sergios, vorm. Secr. des kais. 
3en. CoDsulates in Belgrad. 
V Alexis, T., kais. russ. Colt R. 
IT, kais. russ. G. d. C. 
ni-Colonna Heinrich, Fürst, 
rau, kais. russ. Dir. St. Arzt 



Tom Jahre 1851. 

', T., kön. preuss. G. L. z« D. 
>ck Leopold, Freih. ▼., grh. 
Rlttm. a. D. 

eld Ludwig, Freih. v., kur- 
. hess. Oberstlt. 



Foornier, kön. preuss. geh. Rgs. R. u. 
Dir. der Berlin-Anhaltischen Bisen- 
bahn. 

Bülow, T., kön. preuss. Oberstlt. 

Lyncker, Freih. ▼., kön. preuss. G. M. 
z. D. 

Zobeltiti, V., kön. preuss. Hptm. a. D. 

Vom Jahre 1853. 

Stock], V., kais. russ. SUats-R. u. 

Oeschüftstriger. 
Kleist, Freih. t., kön. preuss. Land-R. 
Antamoro Paolo Francesco, Conte, 

pSpstl. Nobelgarde. 
Blaeydier Alpbons, Freih. ▼., in Paris. 
Beger Alezander, kais. rass. H. R. 
Egioffstein Leo, Freih. v., henog- 

saehsen-meining.Oberststallmeister 

a. D., kön. preuss. G. M. z. D. 
Borchgrave d*Altena Paul, Gf. v., 

erster Secr. Sr. M%j. des Königs 

der Belgier. 
Brouckere Alfred, de, in Brüssel. 
iVI ulle T. Terschueren Emil, kön. belg. 

Min. Resident a. D. 
Morenheim, Freih. ▼., kais. russ. 

a. o. Gesdt. u. her. Min. 
Heinemann, t., kön. preuss. G. M. 

z. D. 
Przecisiewski, r., kais. mss. Oberst. 
Orff Carl, T., kön. bayer. G. d. Inf. u. 

com. Gen. des 2. Armee-Corps. 

Vom Jahre 1854. 

Bismarck-Bohlen Friedrich, Gf. v., 

kön. preuss. G. d. C. 
Diepolder Johann Michael, Dr., kön. 

bayer. Min. R. i. P. 
Schcffler, t., kön. preuss. G. L. 
iMei Nicol5 GioTanni Battista, geb. 

Kammerberr Sr. pipstl. Heiligkeit. 

Vom Jahre 1855. 



Antinori Amerigo, Cav.. in Florenz. 
FrescobaldiAngiolo, Cav., in Florenz. 
Schulz Julius, T., kön. sichs. G. L. 



z. D. 



Vom Jahre 1857. 



Vom Jahre 1852. 



lopulo, kais. russ. Conlre- 

ral. 

takoj, Fürst T.,kais. russ. G. M. 

■low, Gf., ) kais. mss. 

D, Fürst, ) Lieuts. 

ann Adolph, kön. sichs. 

st z. D. 

rosio Gaetano, in Neapel. 

-Koschlau, T., kön. preuss. 

, Inf. z. D. 

LOW Hermann, r., kön. preuss. 

. Inf. u. Gen. A4jt 

uliu«, Gf., kön. preuss. G. d. 

K. D. 

' Ed., T., kön. preuss. Land-R. 

1 C., Torm. kön. hau. Prem. 

t 

rg Constantin, Freih. t., kön. 
«s. Oberstlt. a. D. 
|6ni Anton, in Florenz, 
^ini fietense Celio, Marchese, 
ital. e. M. a. D. 



Jolly Ferdinand, Baron, kön. belg. G.M. 
Chateaurenard Friedrich, Marquis 

de, franz. Gesdt. 
Cholet Joaquin, Baron de, franz. Ge- 

sandtschafts-Attach^. 
Raffel, kön. preuss. geh. Ob. Rgs. R. 
Barozin, Torm. furstl. walach. Oberst. 
Stemmatin Andreas, Torm. fOrstl. 

mold. Oberst. 
Linant-Bey de Bellefond» p. Oberst 

in Egypten. 
Argenti Filippo, Concipist im papstl. 

StaaU-Secretariat. 

Vom Jahre 1856. 

Canali, Conte. 

Lefebre de St. Marie Pierre Eugen 

Gustave, Gen. Insp. der Agricultur 

in Frankreich. 
Hardenbroek, Baron t., kön.niederl. 

Kam. u. Oberst-Mundschenk. 
Sandersleben Friedr., t., kön. sichs. 

G.M. a. D. 



Schweinitz Lotbar, v., kön. preuss. 

G. d. Inf. u. Gen. Adjt , kais. deutscher 

Botschafter in Petersburg. 
Bucci Filippo, in Peruggia. 
Fraxola Biagio, Cav., vorm. berzogl. 

parm. Hptm. 
Fulda Johann Rudolph Sigmund, kön. 

preuss. Ob. Berg- u. Salzwerks- 

Dir. a. D. 
Freyberg Alexander, Freih. t., kön. 

bayer. G. L. u. Prasdt. des Gen. 

Auditoriates. 
Baumann Joseph, kön. bayer. Post- 

Dir. a. D. 
Van Loo August, kön. belg. Gesdt. 

in Rom. 
Traditi Joseph, in Porto Ferr^go auf 

Elba. 
Sardi Michael, in Pietrasanta bei 

Lucca. 
De Domenicis Luigi, in Rom. 
Podiani Luigi, in Rom. 
Mangold Hans,r., grh. sachsen-weim. 

Oberstlt. u. Kammerherr. 
Burnell, kön. belg. Gen. a. D. 
Tiedemann Benno, v., kön. preuss. 

Oberst. 
Rieff Theodor, v., kön. preuss. G. M. 

z. D. 
Scbmeüng Eckart, t., kön. preuss. 

Major a. D. 

Vom Jahre 1858. 

Maillinger Joseph, v., kön. bayer. 

G d. Inf. z. D. u. Staats-R. in 

a. o. Diensten. 
Da mbo er Wilhelm, kön. bayer. G. M. 

a. D. 
Brandenstein Carl Hermann, v., kön. 

sichs. G. L. z. D. 
Antinori Joseph, Cav., in Florenz. 
Mirsa Ziman Khan,pers. BotschafU-R. 
Maurin Emil, Bur. Chef der franz. Gen. 

Post-Dion. 
Zglinitcki Anton, v., kön. preuss. 

Oberst z. D. 
Zedelius, grh. oldenb. Hptm. 
Beaulieu-Marconay Alex., Freih. v., 

grh. oldenb. Kammerjunker. 
Wrede, v., kön. preuss. G. M. 

a. D. 

Dolgoroukij, Fürst v., kais. russ. 

Oberst a. D. 



Vom Jahre 1859. 

Pessume Nikolaus, kais. russ. Fregat- 

ten-CapiUn. 
Bancels Otto, v., kön. preuss. Oberst 

z. D. 



190 



Ritter-Orden. — Ordeo der eisernen Krone. 



Pappenheim Clement Albert, Of. xu, 

k5n. bayer. quieac. Rgs. R. 
Nobiling Adolph, kön. bayer. Gen. 

Dions. R. a. D. 
Hamilton M. W., 6f. t., kön. scbwed. 

6. M« 
Akerhjelm J. 6. N. S., Freih. r., 

kön. achwed. Staats-R. a. D. u. 

Oberst-Kammerjunker. 
Erni August, kon. preuss. Oberst z. D. 
Zglini^cki Paul , r., kön. preuss. 

Oberst. 
Wagner Reinhold, kön. preuss. Migor. 
Rüti Frans, grh. hess. Oberst. 
Caumont La Force, Marquis de, 

franz. Botschafts-Secr. 
Pallandt-Neerynen Wilhelm Const., 

Freih. t., kön. niederl. Kammer- 

herr. 
StölEoi, kön. preuss. Oberst z. D. 

Vom Jahre 1860. 

Morligny, de, fk*anz. Gen. Consul. 
Staatf Ferdinand, kön. schwed. Oberst. 
Meredich I., kais. russ. Oherstlt. 
Merkling, kais. russ. Oberst. 
Launingen, t., herzogl. braunschw. 

Major. 
Rudolph! Adolph, T., vorm. herzogl. 

braunschw. G. M., FlQgel-A^jt. n. 

Theater-Intendant. 
Hofmann Julius, t., kön. bayer. H. R. 

a. D. 
The Losen, kön. preuss. G. M. s. D. 
Snarski, kais. russ. G. M. 
Schermann, kais. russ. St. Capitan 

a. D. 
Paniutin Wodeslaw, kais. russ. G. M. 
Poppow, kais. russ. Assessor. 
Kock, Jongher H. W. L. de, kön. 

niederl. G. M. a. D., vorm. A^jt. 

des Prinzen von Oranien. 

Vom Jahre 1861. 

Ruhartb, kön. preuss. Lieut. zur See 

a. D. 
Sallbach, kön. preuss. G. M., Präses 

der Art. PrOf. Cmsn. 
Wartensleben,Gr.,kön. preuss. Mig'or. 
Stephan Heinrich, v., Hr., Gen. Post- 
meister d. Deutschen Reiches, wirkl. 

Gh. R. 
Da Camara - Comelino Torquatto 

Tarquin, Don. 
Bianchi Carl, Rit. r., k. u. k. österr. 

Hon. Consul in Fuacha). 
Feigueiroa d*Albuquerque Luigi, 

PrSsdt. 
Gradistiano Emanuel, Präsdt. d. mm. 

Obersten Rechnungshofes. 

Vom Jahre 1862. 

Gayette, v., kön. preuss. Oherstlt. a. D. 
Luxhurg Friedrich, Gf.v., kön. bayer 

KXm. u. Rga. Prisdt. 
Uebel, T., kön. preuss. Gesdt. a. D. 



Pfuel, T., kön. preuss. Geadt. in 

Stockholm. 
Kayserling, Gf. v., kön. prenss. Gen. 

Consul. 
Fetah Bey L., gewes. Municipalitats- 

Vorst. in Prisren d. 
CariowitzOswald, v., kön. sachs. G. L. 

II. Gen. Adjt. Sr. Miy. des Königs von 

Sachsen. 
Dimitraki Efendi Jenidunia, Mitgl. 

des Patriarchats-Conaells. 
Smits J. C. J., kön. niederl. G. M. 

der ostind. Armee, Cmdt. d. Colo- 

nial-Invalidenhauses «Rronbeek". 
Carbonelli Vincenz, Dr., in Neapel. 
Ulisse-Barbolani Raphael, kön. ital. 

a. o. Gesdt. u. bev. Min. in Monaco. 
Bauer Georg, kön. preuss. G. M. z. D. 

Vom Jahre 1863. 

Drigalski Pascha, kais. ottom. Div. 

Gen. a. D. 
Ravizza Francesco, Cunte, pipstl. 

Nobelgarde. 
Arbi Zarrouk, tunes. Gen. u. Munici- 

palitäts-Präsdt. 
Keller, Gf., herzogl. sichs. Hptm. 
Heim, v.. Ob. Bgrmstr. zu Ulm. 
Nauendorf Wilhelm, Freih. v., kön. 

preuss. Major. 
Dungern Otto, Freih. v., kön. preuss. 

Hptm. 
Einsiedel Oskar, Freih. v., kön. preuss. 

Hptm. 
Böing Ernst, Oherstlt. zu Frankfurt. 
Töhing, vorm. kön. han. Rittm. 
Gumprecht, vorm. kön. han. Hptm. 
Seymour Georg, grossbrit. Unterthan. 

Vom Jahre 1864. 

Kusserow, v., kön. preuss. Gesdt. in 

Hamburg. 
Kipping% kön. preuss. Oherstlt a. D. 
Mente*, kön. preuss. Hptm. 
Leublfing Max, Gf. v.. kön. bayer. 

G. M. a. D. 
Hertzberg, v.*, kön. preuss. G. L. z. D. 
F)smarch Friedrich, geh. Med. R., 

Univ. Prof. in Kiel. 
Flöckher, v., kön. preuss. G. L. 
Gublenz Carl, Freih. v.*, kön. preuss. 

Prem. Lieut. a. D. 
Schau Andreas*, kön. preuss. Capitin 

zur See z. D. 
Mac-Lean Archibald *, kön. preuss. 

CapitSn zur See. 
Marchthaler, v., kön. wurt. G. M. 
Brandenstein, v., kön. wtirt. G. L. 
Lucadou, V. *,kön. preuss. G. L. z.D. 
Stedingk, v. *, kön. preuss. Oberstlt. 

a. D. 
Hardenberg Werner, Gf. v. *, kön. 

preuss. G. M. 
Dörnherg Hermann, Freih. v. *, kön. 

preuss. G. M. z. D. 
Roon Waldemar, Gf. t.*, kön. preuss. 

G. M. 



Kleist Christian Leopold, v., kön. 

preuss. G. d. Inf. 
Haeaeler Gottlieb, Gf. T.*,köa. preuss. 

G. L. 
Kainein Carl, Gf. v. *, kön. prenss. 

Rittm. a. D. u. Rammerberr. 
Croy Philipp, Prinz *, kön. prenss. 

Major. 
Treumann*, kön. preuss. G. M. z. D. 
Dejanicz y. Gliszczynski *, köa. 

preuss. 6. M. z. D. 
Hofmüller, v.*, kön. preuss. Miyor c.D. 
Bock u. Polach, v. *, kön. preuss. 

M^jor. 
Kettler, v. *, kön. preuss. G. L. z. D. 
Weise, v. *, kön. preusa. Oberstlt. 
Rauch, V. *, kön. preuss. Oberst a. D. 
Stelzer, v. *, kön. preuss. Oberstlt. 

z. D. 
RumpfT, V. *, kön. preuss. Migor a. D. 
Bothe *, kön. preuss. Oberst. 
Kall, V.*, kön. preuss. Capitin zur See. 
Leuze de Lan^isolle, kön. preuss. 

Migor a. D. 
Zitelmann, kön. preuss. geh. Oh. 

Rgs. R. 
Delitz, V., kön. preuss. O. M. z. D. 
Bock Friedrich, Dr., Canonicns u. 

Conservator in Köln. 
Tempsky, r., kön. preuas. Polizei- 
Oberst a. D. 
Schlütter, v., kön. preuss. Hptm. a.D. 
Lattre, v., kön. preuss. G. L. 
Karczewski, v., kön. preuss. G. L. 

z. D. 
Bronsart v. Schellendorfl*, kön. 

preuss. G. M. 
Rechenberg, Freih. v., kön. preuss. 

Oberst s. D. 
Mutius, V., kön. prenss. Oberstlt. 

z. D. 
Bamberg Felix, Dr., kön. prenss. Gea. 

Consul in Messina. 

Vom Jahre 1865. 

Julion-Bo^le Albert, frans. Marine* 

Ing. 
Leiden Damian Cosmus, Dr., köa. 

prenss. geh. Com. R. 
Herrfartt Theodor , köa. prenss. 

Oberstlt. 
Pfeufer Sigmund Heinrich, Freih. v., 

kön. barer. Staata-R. in a. o. Dien- 

m 

sten u. Rgs.Priksdt. 
Dönhoff Carl, Gf., kais. devtscker 

GesdL in Dresden. 
Brineken, Baron t., kön. preuss. 

Gesdt. n. Rammerherr. 
Hobrecht Arthur Heinrieh Rudolph. 

kön. preuss. wirkl. Gh. R. 
Leonhardi Bernhard Angnst, v., kön. 

sichs. G.L. a. D. 
Fenerly Parlaki Bey, vorm. Prof. so 

der kais. Schule der Medicia zu 

Constantinopel, derseit Mitgl. des 

Patriarchatt-Coaaails. 



Ritter-Ordeo« — Orden der eiserneo Krooe. 



191 



Roosmale Nepveu L. R. J. A., kön. 

niederl. Oberat a. D. a. A^t. Sr. 

MiÜ* <1®* Röoiga in a. o. Diensten. 
Otto, kön. preusa. Migor x. D. 
Serfiotti Ariatidea, kön. rum. Ob. 

St Arzt i. P. 
NuBez Angelo Augnato, Don, vorm. 

kaia. mex. Leg. Secr. 
SonminiatelH Johann, Chev. de, in 

Florenz. 
Tolstoy Sergiua, kaia. niaa. G. L. 
Reimers, Ob. L. Ger. R. in Riel. 
Steman, Rga. R. a. D. in Kiel. 
Dahlström O. J. E., v., Yorm. kön. 

achwed. Migor. 

Vom Jahre 1866. 

Chaial GnataT, Baron, kön. belg. 
Oberstlt 

Ström, T., kön. achwed. Oberst a. D. 
u. Sehloas-Gonr. 

Overbeck GuataT, Freih. r., vorm. 
Hon. Gen« Conaul in Hongkong. 

Springer Anguat Heinrich, Amt- 
mann. 

Boecklin t. BoeekUns-Au Friedrich, 
Freih., kön. preuas. Major a. D. 

Rdssler Albert, r., herzogl. nass. 
Amtmann. 

Brandenstein Kurt, r. *, kön. a&chs. 

Bf 1^01' ^' ^• 
Cerrini di Monte Varchi Anton*, 

köu. alcha. G. M. 
Heydenreich Bernhard *, kön. sSchs. 

G. M. z. D. 
Hausen Franz, Freih. t.% kön.aSchs. 

Oberat s. D. 
Lommatzscb Carl Adolph*, kon. aichs. 

G. M. 
Larass Anton *, kön. aüchs. G. M. 
Meerheimb Richard, t. *, kön. aächs. 

Oberat a. D. 
Schubert Georg, t. *, kön. aichs. 

6. L. z. D. 
Sehweingel Otto, t.*, kön. sichs. 

G. M. 
Schimpff Hana Otto, t. *, kön. sichs. 

G. M. z. D. 
Vollborn Astulph *, kön. aichs. G. M. 

z. D. 
Oakley-Howard t. Sanders Hein- 
rich*, grh. heaa. Oberstlt. a. D. 
Hergeth Carl, t. *, kön. preuss. 

Oberatlt. 
AmelungseD*, rorm. kurfürstl. hess. 

Rittm. 
Van Stoetwegen, Jonkheer E. W. F. 

Witewaall, kön. niederl. Gesdt. in 

St. Peteraburg. 
Landau Horaz, Rit. r., Agent des 

Hanaea Rothachild in Florenz. 

Vom Jahre 1667. 

Stein zu Lobma, Freih. r., grh. 
aiebt. KaoBaierherr. 



franz. 
See. Lieuts. 



Badhauser Heinrich, t., kön. bayer. 

Gh. R. u. Betrieba-Dir. a. D. 
Socin August, Dr., Prof. in Basel. 
Gagern Max, Freih. t., grh. hess. 

Kammerherr u. Kreis-R. 
D*Harcourt, Yicomte, Attache des 

franz. Cab. 
Peldmann Franz Leonhard, kais.russ. 

R., Vstd. eines Eiaenbahnverwal- 

tungsrathea. 
Bender Dimitri, kais. russ. Coli. 

Secr. eines EisenbahuTerwaltungs- 

rathes. 
Schachten, y. u. zu, kön. preuss. 

M^jor. 
Schimmelpenninek van der Oye, 

Baron W. A.A. J. ran, kön. niederl. 

Min. Resident a. D., Mitgl. der 

I. Kammer der General-Staaten. 
Le Soufache, franz. Schiffs-Lieut. 
Thounens Johann, 
Carre Hlppolyt, 
Galle Gustar, 
Sehlenger Franz Joseph, geistl. R. u. 

E. Domh. zu Frankfurt a. M. 
Burgk Arthur, Freih. t., Ritterguts- 

bes. u. kön. sichs. Karomerherr. 
Salza u. Lichtenau Hermann, v., 

kön. aicha. Kreishptm. 
Bourgoing Otto, Baron, vorm. franz. 

bcT. Min. 
Dubochet J. J., Prasdt. eines schwei- 
zer Asyl-Comit^s. 
Herve de Kergorlay, Gf., in Paris. 
Barbedeune^ Journal-Berichterstatter 

in Paris. 
Teissoniere P., Secr. der H. u. G. Kam. 

in Paris. 
Ramend, Dir. der Pariser Douane. 
Mehemed Bey, kais. ottom. Karomer- 
herr a. D. 
Ahmed Pascha, kais. ottom. G. M. 
Uarbanson Alfred, kön. belg. Leg. R. 

a. D. 
Chrisides Efendi, erster kais. tfirk. 

Botschafta-Secr. a. D. 
Mehmduh Bey. 
Cederschilod Heinrich, v., kön. 

schwed. Garde-Drag. Rittm. 
De Luart Georg, Gf. 
De Waldner Bugen, Gf., franz. Bot- 

chafta-Secr. 
De la Rochefoucauld Agmar, Gf. 
Poiignac Georg, Marquis de. 
Durbach Felix, Chef d*application 

der franz. Ostbahn. 
Fazii Pascha, kais. tQrk. Div. Gen. 
Diamandaki Efendi, kuis. türk. Ob. 

St. Arzt, Mitgl. des Obersten 

San.R. 
Lerond, franz. Hus. Capitin. 
Maijzret, Comte de, franz. Unter- 
Intendant. 
Meunier, franz. Gen. Secr. der Pri- 

fectur in Nancy. 
Gauthier de la Richerie, frani. 

Fregatten-Capitln 



Pernely, Yicomte de, franz. Cab. Chef 

der Seine-Prifectur. 
Reyial, Capitin der Gendarmerie 

d'Blite. 
Forrest Antoine, franz. Consul in 

Mazattar. 
Worms Henry, Baron. 
Vitu,Chef-Redactenr dea „Etendard^. 
Simon Eduard, Redacteur de» „Con- 

stitutionnel** in Paria. 
Charmet, vorm. Gen. Secr. der kais. 

franz. Stallungen. 
Schurr, vorm. kais. franz. Capitin der 

Cent-Gardea. 
Escudier, Redacteur der „France'' in 

Paris. 
Viilebort, Redacteur des „Siede'' in 

Paris. 
Sibuet Baron, rorm. kais. franz. Aide 

des C^remonies. 
iMathias Felix, Chef-lng. d*ezploita- 

tion der franz. Nordbahn. 
Castel Emil, Gen. Secr. der franz. 

Nordbahn. 
Leplus Erneate Fran^oia, ) 
Dastaigne, } ,/**■"• 

Creysse, ) ^«P»**»*' 

L*lsle Morio, Baron de, vorm. kais. 

franz. Palala-Prifect. 
Rollet, Torm. Gen. Secr. der kais. 

franz. Jagden. 
Amiot, franz. Telegr. Insp. 
Joner-Tettenweiss Joseph, Of.,kön. 

bayer. G. M. a. D. 
Zeppelin Ferdinand, Gf., kön. wärt. 

Oberat. 
Baldinger-Seidenhcrg Paul, t., kön. 

wört. Oberstlt. z. D. 
Ellrichshausen Joseph, Freih. v., 

kön. wurt. Oberstlt. z. D. 
Hofmann August, kön. preuss. G. L. 

s. D. 
Colocotroni, kön. griech. Art. Oberst. 
Kriesis, kön. griech. CorTctten-Ca- 

pitin. 
Makas, Leib-Arzt Sr. Mig. dea Königs 

von Griechenland. 
Woywod, geh. Rchgs. R. u. kön. 

preuss. Gen. Kgs. Zahlmeister. 
Peretti Luc. Antoine, franz. Hptm. 

Vom Jahre 1868. 

Bertora, Aide dea C^r^monies, Secr. 
h rintroduction dea Ambasaadeura. 

Finot, Baron, franz. Consul in War- 
schau. 

Groben, von der, kön. preuas. Oberstlt. 

Goss Richard, Kaufmann in Mexiko. 

Michalovich Joaeph,vorm. kaia. mex. 
Officier. 

Wiechers H. L., Vertreter dea Hauaes 
Watermeyer Se Comp, in Vera-Cruz. 

Pierron Eduard, franz. Capitin. 

Delyanni Nikolaus, kön. griech. Ge- 
schäftsträger in Paria. 

Scheffer Hermann, kön. bayer. Oberat 
n. Brig. Crodr. 



192 



Ritter-Orden. — Orden der eisernen Krone. 



Krieger Albin, t. 

BeckBernhard, t., M.Dr., kön. preoss. 

Gen. Arzt. 
Lamoninari Alfred, Betriebs- Dir. der 

franz. Ostbahn. 
Cellier Paule, Chef des Ostbahnhofes 

in Paris. 
B^renger-Feraud Laurent, franz. 

Marine-St. Arzt. 
Mohler Edmund , Gen. Secr. der 

europ. Donau-Cmsn. 
Vigior Pierre Paul, franz. Telegr. 

Insp. 
Hughes David, Prof. zu Bowlinggreen 

in der Union. 
Gcrnler Gustar, v., kön. bayer. Rittm. 
De la Gardie Magnus Gabriel, Gf., 

kön. schwed. Provinz-Gouy. u. 

Kammerherr. 
Mehling Joseph, Rit. T.,kön. bayer. Ob. 

Staatsanwalt. 
Bulmerincq Eberhard Carl, v.. Hon. 

Consul in Libau (Curland). 
Drako W. R., grossbrit. Unterthan. 
Weekherlin W. F. H., v., kön. niederl. 

Gesdt. in Washington. 

Vom Jahre 1869. 

Lee Spear Buridge, Doctor der 

Zahnhlkde. in Rom. 
Cliabin Pascha, kais. ottom. Oberstit. 
Mörder Johann, kais. mss. G. L. 
Clotten, kon. preuss. gh. Rgs. R. a. D. 
Branoa Wilhelm, Freih. t., kön. 

bayer. Kam. 
Godillot Alexis, Fournisseur der franz. 

Armee. 
De Saint Valry G., Directeur poli- 

tique des Journals „La Patrie^. 
Herbert-Auberon Edward William, in 

Bidefort. 
Nesselrode -Hugenpoet Heinrich, 

Freih. v. 
Chenii S. C, M. Dr., franz. Mil. Arzt. 
Brimont Robert, de, franz. Capitin. 
Oppenheim Eduard, Freih. r., k. u. k. 

österr. Gen. Consul in Köln. 
Ziver ßey, kais. ottom. Oberst a. D. 
Rüstern Bey, kais. ottom. Oberst. 
Vedschihi Efendi, kais. ottom. Vstd. 

der Ordens-Kanzlei. 
Elias Efendi, kais. ottom. Adjoint des 

Unter-Staats-Secr. 
Halil Efendi, kais. ottom. Bur. Chef im 

Mstm. des Innern. 
Maxim Efendi, kais. ottom. Gen. 

Consul. 
Kirkor Efendi, kais. ottom. Zahl- 
meister im Mstm. des Aeussem. 
Isworow Nil Pop, resign. kath. bulg. 

Bischof in Salonich. 
Hussein Bey, kais. ottom. Oberstit. 
Mehmed Pascha, kais. ottom. Contre- 

Admiral. 
Feridun Bey, kais. ottom. Gesdt in 

Belgrad. 



Ibrahim Pascha, kais. ottom. Div. Gen. 
CoumbaryAristides, kais. ottom. Dir. 

des meteorolog. Observatoriums. 
Leval Ange, kais. ottom. Ob. Ing. 
Laeoine Emil Effendi, Chef der techn. 

Sect. bei der kais. ottom. Telegr. 

Dion. in Constantinopel. 
Mi Hingen James, Telegr. Dir. in Pera. 
Ali Bey, kais. ottom. Oberst. 
Bekir Bey, kais. ottom. Oberstit. 
Mahmud Bey, kais. ottom. Mtgor. 
Hassan Efendi, kais. ottom. Bat. Chef. 
Kouehdi Efendi. 
Ritt, Chef-Secr. der Suez-Canal-Bau- 

Dion. 
Gioja, Ing. der Bau-Div. in El-Guier. 
Monteil, Ing. des Bau-Materials im 

Suez-Canal. 
Guicbard, Chef des Transits beim 

Suez-Capal. 
Berthault, Bau-Dir. Ing. beim Suez- 

Canal. 
Cadiat Victor, ) ^^^ j^ 
Lavallcy Edmund, > . . **"" "^* , 
Cotard, j **"™ Suez-CauaL 

Brinckmann, kön. niederl. Consul in 

Danzig. 
Friesen Heinrich Friedrich, Freih. r.. 

kön. sSchs. Kammerherr u. M^jor 

a. D. 
Protic Constantin, kön. serb. Gen. 

tt. Hofmarschall. 
Nikolies Tichomil, kön. serb. Art. 

Oberst a. D. 
Jussuf Bey, egypt. Oberst, 
(yhurschid Bey, egypt. Oberst. 
Ibrahim Bey , Oberst a. Ceremonlen- 

meister des Khedive von Egypten. 
Mohammed Efendi Schanki, egypt. 

Oberst. 
Czernowitz de Cuno, Stallmeister Sr. 

Maj. des Königs Ton Griechenland. 
Vassos Timo- ] Ordonnanz - Offi- 

leon, > eiere am kön. 

Grivas Christo. ) griech. Hofe. 
Mauromichalis George, kön. griech. 

Major. 
Aftonides Phntios, vorm. Secr. Sr. 

Msg. des Königs von Griechenland. 
Montzopulos Demetri. vorm. Dimarch 

von Piräus. 
Geogarntas Ang.,kön. griech. Riltm. 
Phostiropulos Constantin, Gen. Secr. 

der griech. Exposition in Athen. 

Vom Jahre 1870. 

Günther Otto, kön. belg. Deleg. beim 

Handels-Congresse in Kairo. 
Gauss, kön. preuss. Gen. Insp. des 

Katasters. 
Delius, kön. preuss. Rgs. Vice-Prisdt. 

zo Mfinster. 
Klintberg A. F. H., kön. schwed. 

Corvetten-Capitfin . 
Wecker Ludwig, Rit t., Prof. der 

Angenhikde. in Paris. 



Paschen Konrad, grh. raecklenb.Coi- 

sul a. D. in Hanbarg. 
Biomberg, t., kön. preoss. Oberst 
Balbi Eugenio, Bis enbahn-lig. in Roa. 
Zinowiew Iwan, kais. r«ss. Staats-R. 
Guiccioli Alexander, Marchese, ital. 

Deput 
Garnier, franz. Uent 
Silas Ferdinand, Torm. ArchiTar der 

franz. Botschaft in Wien. 
Noirmont Gaston, Baron de, fraai. 

Botschafts-Attachi. 
Achmed Tefik Efendi, kais. otUa. 

Major. 
Meredich, kais. rnss. Oberstit a. D. 
Veron Nikolaus, frans. Linienschift- 

Lient. 
Lotzbeck Engen, Welk, t., köa. 

bayer. Kftm. v. erbt. Reieksratk. 
Plamenac Savo, Serdar, A^jt Sr. 

Hoheit des Firsten tob Montenegr«. 
Moya Auxiliar Qt de Chacon Mi- 
guel Airares, Don, Torm. Beamter 

des span. Mstros. des Aenssem. 
Carvajal Pedro, Don, Beamter des 

span. Mstms. des Aenssem a. D. 
Ahmed Zuhdi Efendi, kais. ottoa. 

Hptm. 
Leitner GotUieb Wilhelm, Dr., Prtf. 

in Lahore. 
Dahmen Otto, Rit t. 

Vom Jahre 1871. 

Ephrussi Ignas, Rit t., rass. Staats- 
angehöriger n. Bankier in Wien. 
Teixeira de Araj^ron Angnst Carl, Ob. 

Rgts. Arst n. Dir. des Mins-Cak 

Sr. Mig. des Königs ron Portngat 
Chlebowsky Stanislans. 
Kanello» vorm. kön. grieeh. 6ea. 

ConsuL 
Combotti Agamemnon, Seer. im köa. 

grieeh. Mstm. des Aensserm. 
Psyilas Andreas, Seet Chef im köa. 

griech. Mstm. des Aenssera. 
Vaugeias Francisqne, flrani. Bei* 

schafts-Attach^. 
DePetiteville, VIcomte, B«tackalU- 

Secr. 
Dabry P., frans. Gesdt a. D. 
Cunningham Edmund, Handelsmann 

in Boston. 
Diehl Carl, vorm. dentseher Coasal 

in Montevideo. 
Mallmann Emil, Bit t., Ckef des 

Handinngshanses Mallmann ie Comp. 

in Montevideo» 
Wierabowski, kais. mss. CoU. B. 
Croy, Farst, kön. belg. Leg. Secr. 

a. D. 
Offensandt Wilhelm, PriTatn. 
Liap^re Heinrieh Albert, 4e, kön. 

niederl. Consul in Ldpaig. 
Trcif schke Leo, t., kön. aicha. Obnnt 
Petersen Peter, Hon. Gen. Coanl in 

Christiania. 



iUtler>Ordeii. — Orden der eiteraeo Kroae. 



193 



Vom Jahre 1872. 

Baguer de Corsi 7 Riras Silrerio, 

kön. span. Leg, Secr. 
Abedin Pascha, Geo. Gout. in Anf^ora. 
Pfeiffer Heinr., kön. preuss. Justiz-R. 
Sampaio Garrido Au^st, Attache 

im kön. port. Mstm. dea A äussern. 
SieuTe de Sequeira Arthar Armorim, 

port. Edelmann a. Gntsbes. 
De Fontes Pereirade MelloGanhado 

Antonio Maria, kön. port. Lieut. 
Merlecker, kön. preoss. Intendan- 

tars-R. 
Frilley Jakob, M. Dr., Leib-Arxt Sr. 

Hoheit des Fürsten ron Montenegro. 
Dieskau Oskar, Freih. t., grh. meck- 

lenb. schwer. Prem. Lient. 
Hirsehfeid Lonis, t., kais. deutscher 

Leg. R. 
Achmed Bej, kais. ottom. Migor. 
Bonkowski Emest Efendi, kaia. 

ottom. Conaul a. D. 
Hugo Wilhelm, kais. russ. H. R. u. 

Zoll-Dir. 
Herz T. Hertenried Julius, Rit., Pr»sdt. 

der Kaiser Ferdinands-Nordbahn. 
Guibert Ajax, Rechtsconsulent in 

Paris. 
Mustafa Bey, kais. ottom. M^jor u. 

FlfigeUAdj't. Sr. Mig. des Sultans. 
BeTerforde Werries Maxim., Freih., 

kön. preuss. Migor. 
Schmidt, kön. preuss. Hptm. 
Romantschenko, kais. russ. Coli. R. 

der kais. Privat-Kanilei. 
Pallizin Alexander, kais. russ. Oberst. 
Kriwoplotzky, kais. russ. Oberst. 
Neschat Efendi, Dragoman des Gouv. 

der Dardanellen. 
Weissenbach PanI, Freih. v., kon. 

sichs. Amtshptm. u. Kammerherr. 
Grunenwald Arwed, r., kön. sichs. 

Migor X. D. 
Gusdle, r., kön. preuss. Ritlm. 
Rabe, r., kön. preuss. Rittm. 
Keller, Of., kön. preuss. Hptm. a. D. 
Minnigerode, Baron, kön. preuss. 

Rittm. 
Rosenbergf t., kön. preuss. Miy'or. 
Iwanow, kais. russ. Capitän. 
Wiedenfeld, kön. preuss. Rgs. R., 

Bau-R. in Erfurt 
Schrader, kön. preuss. Assessor. 
Berenhorst, t., kön. preuss. Major. 
Bart, V., kön. preuss. Mig'or x. D. 
Lessing Julias, Ph. Dr., Prof. u. Dir. 

des Knnstgewerbe-Mus. in Berlin. 
Ismail Bey, Dir. des ottom. Lyceums 

in Galata-Serai. 
Jaeub Efendi, Vice-Gouv. in Janina. 
Anker C J., kön. schwpd. Hptm. 
Missak Efendi, kais. ottom. Bot- 

sckafts-R. in Paris. 
Schnehen Carl Constantin, v., kon. 

sftchs. G. M. a. D. 
Haltzabn, Freih. ? . 



Ochs, Baron v., kön. preuss. Migor. 

H&ften» T., kön. preuss. Rittm. 

Bardeleben, t., ] 

Rosenberg, t., f kön. preuss. 

Gaudy Arthur, r., l Majore. 

Sydow, T., ) 

Brodowski, v., köu. preuss. Migor. 

Wedelt, T., kön. preuss. Hptm. 

Warschafsky Abraham, kais. russ. 
Com. R. 

Lindheim Wilhelm, v., preuss. Staats- 
angehöriger. 

Vom Jahre 1873. 

Rössing Rudolph, Freih. t., kön. 

preuss. Corvetten-Capitän. 
Ehrenstein, y., kön. sichs. Oberst 

a. D. u. Oberststallmeister Sr. Mij. 

des Königs ron Sachsen. 
Baudens, Capitin u. Mil. Attache der 

franz. Botschaft in Wien. 
Washington Carl, Freih. r., kön. 

bayer. Oberstlt. a. D. 
Ubags Theophil, Gen. Dir. Stellv. 

der oberital. Eisenbahnges. 
Kraft Carl, t., kön. bayer. Oberst. 
Essen Carl, Freih. r., kön. schwed. 

Garde-Drag. Rittm. u. Adjt. Sr. Mig. 

des Königs von Schweden. 
Bonde Carl, Freih. t., Kammerherr, 

Secr. im kon. schwed. Mstro. des 

Aeussern a. D. 
Janssens, Abth. Chef im kön. belg. 

Mstm. des Aeussern. 
Le Boulenge St., kön. belg. Oberst. 
Riehard, Mr., Professeur au College 

de Teheran. 
Lutassausky, ) kais. russ. Rittm. 
Sarsutschow, ] a. D. 

Findeisen, Dir. der Warschau-Wiener 

Eisenbahn. 
Löwe, kön. preuss. Oberst a. D. 
Habelmann, kön. preuss. Oberstlt. 
Magnus Hermann, Bankier in Berlin. 
Joannidis Job., kön. griech. Consul. 
Soutzo Constantin, kön. griech. Sect. 

Chef des Mstms. des Aeussern. 
De la Rochefoucauld, Vicomte, franz. 

Botschafts-Attache. 
Blücher Adolph, vorm. deutscher 

Consul in Galatz. 
Dallemagne Wil- \ vorm. Mitgl. der 

heim, r Internat. Jury bei 

De Smet, i der Wiener Welt- 

Mondron Leon, ) ausstellung. 
Regis d*Oliveira Francisco, Dom, 

kais. bras. Leg. Secr. 
Hannen Charles, Gen. Cmsr. f&r China 

bei der Wiener Weltausstellung. 

Gr6n Ludwig JensN .... , , 

_, J^ ^ I vorm. Mitgl. der 

Tönnes, Kaufm.,/ ... ^ *? . , 

( dan.Cmsn.beider 



Hansen Joh., Hon. 

Gen. Consul in 

Kopenhagen, 
Sybel Heinrich, v., kais. deutscher 

Rgs. R 



Wiener Weltaus- 
stellung. 



Forster Carl, Fabrikant in Augs- 
burg. 
Hefner- Alten ek Jakob Heinrich, ▼., 

Dr., quiesc. Dir. des bayer. Natio- 

nal-Mns. 
KesterEd., Fabriks-Dir. in München. 
Deninger Carl Franx, grh. hess. geh. 

Com R. 
Danckelmann Bernhard, Dir. der 

Forst-Ak. zu Eberswalde. 
Gerson Louis, Kaufmann in Berlin. 
Heyden Ad., Bau-R., ) Baumeister 
Kyllmann, f in Berlin. 

March, kön. preuss. Com. R. 
Regel y, kön. preuss. Mig'or. 
Simons Louis, Fabrikant in Elberfeld. 
Steffeck Carl Heinr., kön. preuss. Prof. 
Thiel, kön. preuss. gh. Ob. Rgs. R. 

im Mstm. fllr LandwirthschafL 
Wedding, Dr., kön. preuss. gh. 

Berg-R. 
Wöhler A.. Eisenbahn-Dir. in Strass- 

bürg. 
Bornemann Emil, Dr., köu. sichs. gh. 

Schul-R. 
Böttcher Eduard Theodor, Prof. , kön . 

sSchs. gh. Rgs. R. 
Judeich Johann Friedrich, Ph. Dr. 

kön. Sachs, gh. Ob. Forst-R. 
Schomburg, Dr., grh.sachsen-weim. 

Min. Dir. n. Staats-R. 
Diefenbach, kön. würt. Rgs. R. 
Aubry Felix, 
Bailly, 

BoutarelAim^, 
Boswillwald, 
Dauphinot, 
L'Hotte, 
Kuhlmann, 
Marie, 
Mertian, 
Portier, 
Tisserani, 
Tresca, Dir. am Conservatorium fVr 

Kunst u. Gewerbe in Paris. 
Des Fossez, Associe des Hauses M. 

V. A. Morel Sc Comp, in Paris. 
Fourcade Alphons, Fabriksbes. in 

Grenelle. 
Louvet Eugen, Seidenstofffabrikant 

in Paris. 
Mathevon , Seidenstofffabrikant in 

Lyon. 
Boujoukas P., M^jor, \ vorm. 
Galatti Thomas M.,1 Mitgl. der 

Rit. V., Börsen-Sen-l griech. Cmsn. 

sal in Wien, / bei der 

Orfanides Tb. G.,l Wiener Welt- 

Prof., j ausstellung. 

Scouzes Alexander G., kön. griech. 

Leg. Secr. a. D. 
HaswellJohn,Dir.derMaschinenfabrik 

der österr. Staats-Eisenbahnges. 
Siebold Alexander, Baron v., kais. 

jap. Leg. R. 
Bavier Eduard, v., kön. diu. Gen. 

Consul in Yokahama. 
13 



vorm. Mitgl. der 
Internat. Jury 
bei der Wiener 
Weltausstellung. 



194 



Ritter- Orden. — Orden der eisernen Krone. 



Goldberger de Buda EmanueU Rit., 
pers. Gen. Consal u. Gen. Cmsr. 

Ostachinikow Paol, Indostrieller in 
Moskau. 

Wargounine Jean, kais. rnss. R. 

Brun Arthur, Oberst u. eidgenössi- 
scher Cmsr. I. D. 

Koller Rudolph, Kunstmaler in Zürich. 

Vautier Benjamin, Prof. an der kön. 
Ak. d. KQnste in Dfisseldorf. 

Baguer de Corsi y Ribas Arturo, 
kön. span. Leg. Secr. 

Egidy Arndt, t., kon. sichs. Oberst. 

Michaux, Abth. Chef des Inst, der 
schönen Künste in Paris. 

Moreau, Hfittenwerks-Administrator 
in Fires-Lille. 

ßieUky Eugen, kais. russ. Oberst. 

Vom Jahre 1874. 

Crispolti Cesare, Marchese, pipstl. 
Nobelgarde. 

Serafini Pietro, Conte, pipstl. Nobel- 
garde. 

Sarazzani Paolo, Conte. 

Clauson-Kaas Jens Adolph Friedr., t., 
kön. diu. Kammerjunker u. Capitln 
a. Ü. 

Nordenflycht, Freih. r., kön. preuss. 
Prem. Lieut. 

Unruh, v., kön. preuss. Mi^^^*** 

Wachtmeister H., Gf., kön. schwed. 
Leg. Secr. a. D. u. Kammerherr. 

ProbstWalther,kön.wfirt.Ob.Forst-R. 

Löwy Moriz, Astronom an der Stern- 
warte in Paris. 

Busehen, t., ) . . o» * o 

Tkx-««« } kais. russ. Staats-R. 
1 Dorner, t., ) 

Merkling, kais. russ. Oberstlt. 

M eredicb Nikol., kais. russ. Oberstlt. 

a. D. 

Lapitzki, kais. russ. Oberstlt. 

Dedewitsch, Oberstlt. \^ ^ , 

Reichenbach, r., /Vk'.T' 
Capitau Kexholm*- 

Szidelnikow, Capitln ( '^Jl*" ^i;«- 
Woinilowitsch,CapiUnj"'^**''"*^'' 
Rogowsky, kais. russ. 0. M. 
StachewitschJ . 
Engelhardt, J*"'* 
Bczosnow, kais. russ. Oberst. 
Krschiwitzky, kais. russ. Oberst u. 

Fiagel-Adjt. 
Oruk, Gf., ) . . 
Ober, r*'*- 
Schamyl, kais. russ. 6. M. 
Warpachowsky, kais. russ. Capitan. 
Grusinsky, Fürst,). . ^. ^ 

Schuwalow, Gf., I«^«"-»-"". Oberste. 

Matjenko, kais. russ. Oberstlt. des 
Leib - Grenadier - Rgts. Jekateri- 
noslaw. 

Wischnewsky, kais. russ. Oberst. 

Frese, kais. russ. G. M. 

Seliwatschew, kais. russ. Oberst. 

KoDZOW, kais. russ. Capitln der Mil. 
Schule. 



russ. Oberstlts. 



russ. Oberste. 



Stenbock, Gf., 

Poliwanow, > kais. russ. Oberste. 

Smymow, 

Weiss, kais. russ. Capitln des Garde- 

Rgtt. Paul. 
Prokop^, kais. russ. Oberst. 
Wa8mund,kais. russ. Oberst u.Flugel- 

Adjt. 
Tisenhausen, Gf., kais. russ. A4jt. 

des GardcSchfitzen-Bat. Nr. 1. 

Wassiljew, kais. russ. Oberst 

Bellentschenko, kais. russ. Oberstlt. 

Markssimow, ] 

Pawlowsky, > kais. russ. Oberste. 

Ellers, ) 

Baumgarten, kais. russ. Capitln der 

Michaerschen Schul-Batterie. 
Gering, t., kais. russ. Oberst. 
Danilow, kais. russ. Capitln der Lehr- 

Batterie zu Fuss. 
Zwetkowsky, 
KorfT, Baron, 

Popow, \ kais. russ. Oberste. 

Bogerianow, 
Stutschefsky, 

Nemyssky, kais. russ. Oberstlt. 
Zilowitsch, kais. russ. Capitln der 

Garde-Art. zu Fuss. 
Plotnikow, kais. russ. Capitln der 

Fuss- Art. 
Fodorow, kais. russ. Oberstlt. 
Olzufjew, Gf., kais. russ. Oberst. 

Martynow Valerian, 

Arapow, 

Skalon, 

Bariatinsky, Fürst, 

Olyw, kais. russ. Oberst. 

Grekow, kais. russ. Oberst der Garde- 
Kosaken. 

Muratow, kais. russ. Capitln der 
Gend. aum Eisenbahndienste. 

Skariatin, kais. russ. Oberst u. Adjt. 
des Grossfursten Wladimir. 

Andrejew, kais. russ. wirkl. Staats-R. 

Paltow, kais. russ. Lieut. der Garde- 
Equiiation. 

Sekawin, kais. russ. H. R., Secr. im 
Oberststallmeister-Amte. 

Pogosky, kais. russ. H. R. des Marine« 
Mstms. 

Strukow, kais. russ. H. R. der Polizei 
in Moskau. 

PapassowI.,kais. russ. Coli. Assessor 
der Kanzlei des kais. Hauptquar- 
tiers. 

Popow I., kais. russ. wirkl. Staats-R. 

Galitzin, Fürst, kais. russ. Kammer- 
junker. 

Drachoussow, v., kais. russ. Kam- 
merjunker. 

Ognew, kais. russ. Central-Cassa- 
Cntlor. 

Westmann, v., Torm. Secr. der kais. 
russ. Botschaft in Wien. 

Tatitschew Sergius, kais. russ. Bot- 
schafts-Secr. 



kais. russ. G. M. 



Tates Georg, kais. russ. Palaia-Tele- 

graphist in Moskau. 
Rosengarten Talentin, Chef des kais. 

rnss. Pass-Bur. in Warsckaa. 
Serdinkow, kais. niss. Oberatlt beim 

Pass-Bur. in Warschan. 
Model, ▼., kais. nua. Platz-Oberstlt 

in Warschau. 
Benkendorf, r., Secr. der kais. nus. 

Botschaft in Berlin. 
Potekhine, kais. rnss. Oberst. 
Brunet Jules, franz. Art. Oberstlt 
De Saldanha da Gama Luis Filippe, 

Chev., kais. bras. Fregatten-Ca- 

pitln. 
Steiger Riphard, dentseher lag. b 

Brasilien. 
Bobrowsky, kais. russ. Oberst 
Paul Alexis Carl, kais. rnss. Oberstlt. 

u. Gend. Officier. 
Snoiltky Carl Johann OnstaT, Gf., 

Bur. Chef a. D. im kön. schwed. 

Mstm. des Aeussern. 
Schlytter Hans, kön. sehwed. Dienst- 
Kammerherr, Deleg. in der Kanzlei 

des norw. Staatsrathes. 
Scott Robert H^ Dir. der meteorolog. 

Anstalt in London. 
Dünkelberg W., Dr. , geh. Rgs. R., 

Prof. u. Dir. der kön. prenss. Und- 

wirthsch. Ak. in Poppeisdorf. 
Gottschalk Alexander, dftn. Staats- 
angehöriger n. Maschin en-Dir. der 

Sudbahnges. 
D*Almeida Charles, Torm. Attaehe 

der kais. bras. Oesandtsekaft 
Linnemann Mads Johann Bnch, t., 

kön. din. Hptm. a. D. 
Kolb Max, Insp. des kön. botaa. 

Gartens in Mönchen. 
Cornea, rum. Adr. 
Filitis Constantin, kön. ram. Oberst 
Skina Nikolaus, kön. mm. Oberstlt 
Tournay S. A., kön. belg. Hptm. 
Wagner J. H., kön. preiss. lag. 

Hptm. 
Weiss H. 8. F., kön. preuss. Prof. der 

Kupferstechknnst in Berlin. 
Lindheim Alfred, Ritr., yerw.R.der 

k. k. prir. Kaiserin EUsabetli-Wesl- 

bahn in Wien. 
Kira-Dinjan Demetrias, kais. nus. 

Consnl in Czemowits. 
Miasojedow, kais. mss. Capitln. 
Enden, t., kais. mss. Oberst. 
Zolle, kais. russ. Hptai. 
Ropp, Yon der, kais. mss. Oberstlt 
Prianischnikow, kais. mss. Oberstlt 
Agafonow, kais. mss. Gend. Capitte. 
Panow, iiais. mss. Gend. Oberstlt 
Sawicki, kais. mss. Oberst 
Strukow, kais. mss. G. M. i la aalte. 
Dicht, kais. russ. OberstU. a. D. 
Pillar V. PUlichan, kais. rasa. RItlai. 

a. D. 
Zbunczewski, kais. mss. Ca^ltto- 

Lieut a. D. 



RlttofOrden. — Orden der eltemen Krone. 



195 



Klokatsehow, knis. russ. Schiffs- 

Lient. der Oerde-Equiptpe. 
Schablikin, kais. rase. Kammerjanker. 
Larionow Alexis, kais. rass.Ooareroe- 

ments-Secr. 
Niewolsky, kais. russ. Stat. Chef 

des Petersbarger Bahnhofes. 
Wiehnewsky Alexander, kais. rass. 

Oberst. 
Tidden, kais. russ. Coli. Assessor der 

Hof-Telegr. Abth. 
Wimmer Ladwig, kdn. bayer. Ob. 

Bahnamts-Ystd. n. Ob. Babn-Insp. 
Knight J. S., Gen. Dir. der London- 

Brighton- u. Sudkusten-Eisenbahn. 
Shaw Johann, Dir. der engl. Südost- 
Eisenbahn. 
Lagarde Leonce, Chef dn mouTement 

der franz. Nordbahn. 
Grieges Henri, de, Soas-Ing. der 

frans. Westbahn. 
BrogIieyictor,Prinxde,Soas-Chefdes 

Cab. des franz. Min. des Aeussem. 

Vom Jahre 1875. 

Pinto de Soereral Louis Maria^ 

Cher., Secr. der kdn. port. Ge- 
sandtschaft in Berlin. 
Schwabach Julius Leopold, kön. 

preuss. geh. Com. R. 
Achmed Besim, kais. ottom. Major. 
Berchon Ernst, Dr., franz. San. Dir. 

in Panillac. 
Mehmed Ali, kais. ottom. Major. 
Omer Yehli, kais. ottom. Vice-Miyor. 
Mehmed Hiimi Efendi, kais. ottom. 

Major. 
Petrovic Sako, Wojwode, Kreis- Vstd. 

in Niksi<^. 
Schuschir Bey, kais. ottom. Miyor. 
BeaUToir, Marquis de, franz. Bot- 

schafts-Secr. 
Hersent Hildebert, Unternehmer der 

Donau-Regali rungs-Arbeiten. 
CouTteux Alphons, Unternehmer der 

Donaa-Regalimngs-Arbeiten. 
Von der Luhe Heinrich, grh. meck- 

lenb. Major. 
Hinfiber Adolph, Y., kön. sichs.Msjor 

z. D. 
Friederich Albert, ▼., kön. preuss. 

Major z. D. 
Gibouin Jean Theophile, franz. Esca- 

druns->Chef der Art. 
Darcel Alfred, Administrator der Go- 

belin-Manufactur in Pari«. 
KarcherJolius, Fabriksbes.in Kolmar. 
Hagen, v., kön. preuss. Hptm. 
Meyer, kön. preuss. Rittm. 
Pohl, kön. preuss. Land-R. zu Rati- 

bor. 
Salignae-Feneloo, Vicomte de,Sous- 

Chef des Cab. des franz. Mstms. 

des Aenssern. 
(>ieudonn6, franz. Sous-PrSfect in 

Yretot. 



Franqueville Ch., de, Secr. der Cen- 
tral-Cmsn. der Eisenbahnen in Paris 

Kirchner, kön. preuss. Major. 

NamikBey, Secr. im kais. tirk. Press- 
Bar. 

Izzet Pascha, kais.ottoroan. Brig Gen. 

Kiihlmann Otto, t , J. Dr., Vertreter 
der Betriebs-Dion. der turk. Eisen- 
bahnen in Constantinopel. 

Miohalzew Peter, r., Betriebs-Chef 
der Petersburg-Warschauer Bahn. 

Schulz Anton, v., Maschinen-Chef der 
Petersburg-Warschauer Bahn. 

Schilling Johann, Prof. an derKunst- 
Ak. in Dresden. 

Vom Jahre 1876. 

Gorjian Iwan, kön. rum. Oberstit. 
Jencke Johann Friedrich, kön. sachs. 

geh. Fin. R. a. D. 
Meunieur Anleine, franz. Art. Ca- 

pitin. 
Feizi Bey, kais. tSrk. Gen. Consul 

in Odessa. 
Bezan9on Fernand, Chef des Secre- 

tariats des Polizei-Prifecten in 

Paris. 
Kleinschmidt, geh. Rchgs. R. u. 

Bnr. Dir. des preuss. Abgeord- 
netenhauses. 
Wekil Efendi, Secretariats-Dolmetsch 

des kais. tfirk. Vezierates. 
Kadri Bey, Mitgl. des Appellhofes in 

Alexandrien. 
Loudopulos, griech. Archimandrit. 
Tarnoczy Heinrich, v., kön. bayer. 

G. M. 
Mathias Ferdinand, Eisenbahn-Insp. 

in LiUe. 
Sauvignier, Staats-Eisenbahn-Insp. 

in Brüssel. 
Sternberg Rudolph, Eisenbahn-Dir. 

in Köln. 
Lasard Adolph, Dr., Dir. der verei- 
nigten deutschen Telegr. Ges. 
Oonny, kön. belg. Art. Major. 
Lunden, Baron, kön. belg. Oberstit. 
D*Oultremont Johann, Gf., kön. belg. 

Hofmarschall. 
Thiry E.J., kön. belg. Verkehrs-Chef. 
Tömpling, t., kais. deutscher Leg. 

Secr. 
Qobbin Wilhelm, Dr., Ob. Bgrmstr. 

in Görlitz. 
Hartnack, geh. Rgs. H., Vice-PrSsdt. 

derEisenbahn-Dion. in Magdeburg. 
Fouquet Ernst, Ing. 
Mukhin Demetrius, t., kais. russ. 

wirkl. SUats-R. 
Rey E. Guillaume, Aclj. im franz. 

Unterrichts-Mstm. 
Hügel Heinrich, grh. hess. geh. 

ßau-R. 
Tiesenhausen Roman, Baron r. , 

kais. russ. Garde-St. Rittm. 
Stockhausen, v., kön. preuss. Major. 



Vom Jahre 1877. 

Polonceau Ernst, Dir. bei der österr. 

Staats-Bisenbahnges. 
Stetten Leopold, Freih. t., grh. bai^. 

Kammerherr u. Leg. R. a. D. 
D*Apwrile H., franz. Hptm. 
Barbier, Baron, franz. Rittm 
Tatitschew Alexis, kais. russ. Bot- 

schafts-Secr. 
Krupensky Anatole, kais. russ. Bot- 
schafts- Secr. 
Murathow, kais. russ. Oberst a. D. 
Schliewen OustaT,kön. preuss. Miyor. 
Mayer Carl, kön. bayer. Ob. Rgs. R. 

a. D. 
Oswald Carl, Rit. t., kön. bayer. 

Min. R. 
Bauer Raphael,Rit. t., k.u. k. österr. 

ung. Consul in Brfissel. 
Nagel Heinrich, T., kön. bayer. Oberst 

u. Brig. Cmdr. 
Ohan Efendi, Dir. des NationaUtaten- 

Bur. der Pforte. 
Pocci Augast, Gf. v., kön. bayer. 

Major a. D. 



Vom Jahre 1878. 

Kobbe Augusto, T., kön. span. Attache 

a. D. 
La Roche, Preih. v., kön. preuss. 

Hptm. 
Choquet, franz. Capitaine Instructenr. 
Dislere, franz. Marine-Ing. 
Baudouin de St Elienne,) franz. 
Cornillere, de la, ) Hptlte. 

Planitz Carl Adolph Ferdinand, Edl. 

T. der, kön. sichs. Oberstit. 
Seil Wilhelm, t., kön. preuss. Hptm. 
Egioffstein Heinrich, Freih. t. u. zu, 

kön. preuss. Major. 
Schaek, t., kön. preuss. Rittm. 
Pilloy C, kön. belg. d*litat-MaJor. 
Richter Oskar Emil, Ing. 
Watel Louis, Bau-Unternehmer, 
liöbe Ernst, J. Dr., kön. sichs. geh. 

Ob. Rchgs. R. 
Weizsäcker, v., kön. wurt. Post- u. 

Telegr. Dir. 
Bauer FranzXav., kön.bayer.PoIizei-R. 
De Serres-Wieczffinski August, 

vorm. Dir. der österr. Linien der 

österr. ung. Staats-Eisenbahnges. 
Goose Soffas, kön. preuss. Justiz- R. 
Brück Jul. Alfred, v., kön. sichs. 

Mivjor. 
Mirza Rahim, pers. Kammerherr. 
De Vibray M., franz. Hptm. 
Broves, r. (Baron Rafelis), Redacteur 

im franz. Mstm. d. Aeussern. 
Bülow» y., kais. deutscher Botschafts- 

Secr. 
Rantzau Kuno , Gf., kais. deutscher 

Gesdt. 
Wykerslooth de E. H. F. 0., Baron, 

kön. belg. Oberstit. 
13* 



196 



RltUr-Orden. — Ordeo der eiaernen Krone. 



knis. russ. Capitlne. 



Musin Albert Joseph, Doiuh. der Me- 
iropoIiUnkirche iu Cambrai. 

Löwenthal, t, kais. rosa. Oberstlt. 

Massalitinow, kais. rasa. Rittm. a. D. 

Nikolajewski, 

Jakowlew, 

Juntschiss, 

Kley, 

Bogdanofsky, 

Jurascefsky, 

Rohlfs Gerhard, H. R. , Afrika-Rei- 
aender. 

Schweinfurth Georg, Dr., Afrika- 
Reisender. 

Lander Louis A., franz. Linienschiffs- 
Lieut. 

Binney W. F., kön. grossbrit. Consul. 

Schouwalow Paul, Gf., kais. russ. 
Garde-Art. Lieut. 

Englert Joseph, Rath bei der Gen. Dion. 
der kön. bayer. Staats-Eisenbabnen. 

Reinhold Henrj, Yorm. österr. ung. 
Consul in Caicutta. 

Vom Jahre 1879. 

Paliizyn, kais. russ. Oberst. 
VlahoTic Johann, kön. serb. Major. 
Jovicevic Saya, fiirstl. roontenegr. 

Serdar. 
D*Auberjou Edmund, franz. Rittm. 
Froissard Bernhard, Gf., franz. Rittm. 
Posern Georg, t., kön. sachs. Major 

z. D. 
Hammerstein Hans Moria, Freih. t., 

kön. sSchs. Oberstlt 
Meyer Adolph Bernhard, Dr., kön. 

sfichs. H. R., Dir. .des zoolog. Mus. 

in Dresden. 
Fatio Victor, Dr. in Genf. 
Mihran Efendi, Sous-Chef des Press- 

Bur. der Pforte. 
Chefik Bey, kais. turk. Botschafts- 

Secr. R. D. 
Sche?ki Bey, vorm. tfirk. Mil. Attache. 
Allaire A., franz. Gen. Insp.d. Gestütes 

in Mauz. 
Burat A., franz. Ing. u. Prof. 
Chasles E., franz. Gen. Insp. d. leben- 
den Sprachen. 
De Cormette L. C, franz. Gen. Insp. 

des Gestütes Abberille. 
Fievet M., Agent der franz. Ostbahn- 

ge». 
Filipini, Comte de. Ob. Insp. der franz. 

Ostbahnges. 
Gaussen M., franz. Publicist. 
De Gayf6er E., Chef der Ceutral-Ad- 

ministration für Waldcultur in 

Frankreich. 
Grandeau L., franz. Prof. 
Kopp L. J., Chef des Zoll-Bur. der 

franz. Ostbahn. 
I^oy&re, Vicomte de la, Vice-Pr2sdt 

der Landwirfhsch. Ges. in Frankreich. 
Martelet J., franz. Chef- Ing. für 

Bergwesen. 



De la Motte J., Gen. Insp. des Gestütes 

in Amiens. 
Gautier de Noyelle U. A., Bur. Chef 

des Cab. des franz.Polizei-Priifecten. 
Paillard V., franz. Bronzewaarenfabri- 

kant. 
Trdlat E. , Prof. u. Dir. der fhinz. 

Schule für Architektur. 
Verge C, Auditor beim franz. Staats- 

rathe. 
Maus, Mitgl. der belg. Ak., Gen. Dir. 

der Wasser- u. Strassenbauten u. 

des Bergwesens. 
Bueckmann C, Secr. der ms«. Aus- 

stellungs-Cmsn. der Pariser Welt- 
ausstellung. 
Beilstein E., Prof. am technolog. Inst. 

in St. Petersburg. 
Sehöneich C, Insp. der russ. Abth. 

der Pariser Weltausstellung. 
Dürig Eduard, kön. bayer. Oberst. 
Krohn Wilhelm, v., Lieut. u. Ordon- 

nanz-Officier des Kronprinzen Ton 

Schweden u. Norwegen. 
Lilliehöök Malkolm, v., kön. schwed. 

Hptm. u. Hofmarschall des Kron- 
prinzen von Schweden u. Norwegen. 
Renard, kön. belg. Migor. 
Berghes de St. Winock M. F., 

Prince de, franz. Escadrons-Chef u. 

Mil. Attache'. 
Kleen Richard, kön. schwed. norw. 

Leg. Secr. a. D. 
Serafini Giuseppe, Conte, p3pstl. No- 
belgarde. 
Boxfeld Carl, kön. preuss. Major 

a. D., Bgrmstr. in Dülmen. 
Forni Joseph, Gen. Agent desOesterr. 

Lloyd in Constantinopel. 
SoDza Roza, Thomas de, kön. port. 

Hptm. 
Löwenstern Friedrich, Freih. v., 

Fabriksbes. in Oberalm. 
Fremy N., Dir. des Jardin des plantes 

u. d. naturhistor. Mus. in Paris. 
Paviofic Milovan, kön. serb. Oberstlt. 
Joanovid Thoma, kön. serb. Migor. 
Schilsky Gustav, kais. russ. Capitan. 
Petrovid Blazo, Adjt. Sr. Hoheit des 

Fürsten von Montenegro. 
Patin Louis, franz. Consul in Sarajevo. 
Bismarck - Schönhausen Wilhelm, 

Gf., kais. deutscher gh. Rgs. R. 
a. D. 
Biourge Alfred, kön. belg. Leg. 

Secr. a. D. 
Ferraguti Andreas, Conte, papstl. 

Nobelgarde. 
Quesada Carlos, de, kön. span. Ca- 
pitan. 
Davila Arias Matheu, kön. span. 

Gesandtschafts-Attache. 
UhthoflT Guellermo, del, vorm. kön. 

span. Gesandtschafts-Atlache. 
Motz Christian, V., kön. preuss. Rittm. 
Charmes Xaver, Gelehrter in Paris. 
Schlodhauer, kais. russ. Feldjlger. 



Ladenburg Carl, grh. bad. Com. R., 

Hon. Consul in Manaheioi. 
Osten Eduard, v. der, kön. wirt 

Miyor. 
Gros Louis, Ob. Insp. d. fruis. öffenÜ. 

Bauten. 
Mirza Riza Khan, Torm. erster 

Dragoman der pers. Botschaft in 

Constantinopel. 
Vladoyanu Nik., kön. mm. Oberatlt. 
Ciocarltn Constantin,rnm.BiseBbakn- 

Insp. 
Zeuceanu Gonstantin, mm. lag. 
Pereyra J., de, kön. span. Conaal in 

Bordeaux. 
Daniel Panl Ludwig, tnm%, Schiffs- 

Lient. 
Emerat Louis, franz. ConsaL 
Steiner Kilian, Dr., Dir. der wirt 

Vereinsbank. 
Sager Michael, Bau-Unternehmer in 

München. 
Münchhausen Heyno, Freih. v., köa. 

preuss. Rittm. 

Vom Jahre 1880. 



Secr. im kön. t^a. 
SUats-Mstn. 



Alcazar Diego, 

del, Don, 
Garcia Felipe, 
Galicia Candido, 
Slaveria, Don, 
Mitussow Stephan, r., Tom, Attache 

bei der kais. rnsa. Botschnfl in Wien. 
George Albert, Bankier in Berlin. 
Izzet Bey, kais. ottom. Mi^or n. Mil. 

Attach^ in Paris. 
Aleny Maneti Franciscns, CmdL d. 

kön. apan. Hellebardiere. 
Canales Jos^, Beamter das kön. spaa. 

Obersthofmeister-Amtes. 
Bremen Ramon Maria, Beamter des 

kön. apan. Oberstklmmerer-Amtes. 
Domin gu es Mariano, Unter-Insp. des 

kön. span. Palastes. 
Bailloud Moris Camillo,) fhiaa. Hptite. 
Coulon Leo, ) im Gen. St 

Rancongne Johann, Vieoaite, frana. 

Rittm. 
Lambert Leon, Chef des Bankhaises 

„Leon Lambert" in Brissei. 
Wlassow P., kais. rass.ColL Assessor 

u. Gereut d. Consniatcs in Reseht . 
Reschid-Bey, vorsa. Secr. der kais. 

türk. BoUchaft in Wies, Mügt des 

Staatarathes. 
Landau, kön. prenss. Com. R. 
Grfinne Frans, Gf.,k5n.b«lf .Art. Hptai. 
Van Wedingen, Stiftsherr in Brfissel. 
Mommaerts, Abb^ ia Brtasel. 
Dubois A., kön. belg. Gbef-lBg . «. 

Betriebs-Vstd. 
Lynar, Rocbns, Gf. an, dentacber 

Botschafts-Secr. 
Torcy Louis, de, frau.Gaa. 8t H^. 
Le Marchand, Beer, der fraaa. ••!- 

Schaft in Wien. 



Ritter-Orden. — Orden der eisernen Krone. 



197 



Braun Max, M. Dr., Leib-Arzt, Ho- 
spitaltf-Arzt u. H. R. in München. 

Thomas M.« Portritmaler. 

Proti«^ Cope, kön. «erb. Oberstit. 
n. F]ugel-A4jt. 

Wsetecka, kön. serb. Ing. 

SimonoTid Alexander, kön. serb. 
Mm'or u. Adjt. 

Joksic Demeter, Secr. Sr. Miy. des 
Königs Ton Serbien. 

Steltsch Peter, kön. serb. Gesandt- 
schaf ts-Secr. 

Seheid August, Migor des kön. belg. 
Carabinier-Rgts. 

Normann Carl Gabriel, kön. schwed. 
Migor. 

Kern Ludwig, TOrm. kais. österr. Gen. 
Consul in St. Petersburg. 

Pringsheim Ungo, kön. preoss.Com.R. 

Abel, kön. preuss. Hptm. 

Bothmer Moris, Gf. v., kön. bayer. 

Oberstit. 
CrusebjörnJesper,kön.schwed.Major. 
Alezandresco N. A., kön. rum. 

Oberstit. 
FranassoTitsch Carl, kön.serb.Higor. 
StoilofT Constantin, Dr., furstl. bulg. 

Min. d. Aeussern a. D. 
Charalambos Frougoudis, kön.griecb. 

Consul in Triest. 
Rochefort-Pouce Henri Louis, Gf., 

franz. Rittm. 
Audeoad Marcel, franz. Rittm. 
Du Quesnoy Arthnr, Baron, franz. 

Lieut. 
Demontzey B., franz. Ob. Forst-R. 
Neree A., t., kön. preuss. Hptm. 
Krüger Hermann, kön. preuss. Poli- 

zei-Dir. 
Fribourg Gerson, Chef du personel 

im franz. Mstm. für Post- u. Tele- 

grapbenwesen. 

Vom Jahre 1881. 

Zimuni<$ Steran, furstl. roontenegr. 

Capitin. 
Förster Edmund, r., kön. preuss. 

Hptm. 
Myschetsky Fürst, kais. russ. Hptm. 
Feodorow L, kais. russ. Lieut. 
Bobrinsky Alexander, Gf., kais. russ. 

Lieut. 
Tonino Bey, Ceremonienmeister des 

KhediTe Ton Egypten. 
Raffet Osman Bey, kais. tOrk. StaU- 

meister. 
Saurma-Jeltseh Hugo, Freih. v., 

kön. preuss. Rittm., a. D. 
Sabry Osman Bey, Directeur de 

r^cole des princes du KhediTe. 
Thurn u. Taxis Franz, Prinz, kön. 

preuss. Leg. R. a. D. 
Lalaing Carl, Gf.T., Secr. d. kön. belg. 

a. o. Botschaft. 
Shakir Bey, kais. turk. Oberst. 
Ramadan Selim fifendi, Kaimakam 

von Tabor (Beirut) a. D. 



Mustafa Efendi, Gouv. Ton Sur. 

Renard Julien, kön. belg. Leg. Secr. 

LedentFe]ix>Torm.kön.belg.Attache. 

Roey, van, kön. belg. Hof-Pfarrer. 

Hubert, kön. belg. Hptm. 

Du Tilleul, Chef-Ing. der kön. belg. 

östl. Staatsbahn. 
Bölow, V., kön. preuss. Hptm. 
Lanken, v., kön. preuss. Hptm. 
Ratibor Egon, Prinz v., kön. preuss. 

Lieut. 
Tyrwhitt- Wilson, kön. grossbrit. 

Lieut. 
Knollys Francis, Privat-Seer. Sr. kon. 

Hoheit des Prinzen von Wales. 
Le Suire GOnther, v., kön.bayer.Rittm. 
D*Ursel Aimard, Gf., kön. belg. Lieut. 
Van der Straten-PontbozRudolph,Gf., 
Attache der kön. belg. a. o. Botschaft 
Hauteville, de, Redacteur des ,,Jour- 

nal de Bruxelles**. 
Lemaire, Redacteur des Journals 

»Etoile beige*. 
Labovary Nikolaus, kön. ruro. Hptm. 
Constantinovic Alexander, kön. serb. 

Garde-Capitän. 
BiStant, kön. serb. Gab. Secr. 
Willebois van der Does,kön.niederl. 
Leg. R., niederl. Agent u. Gen. 
Consul in Egypten. 
Vau der Straten -Ponthoz Carl, Gf., 
kön. belg. Leg. R. u. Gab. Chef des 
Min. des Aeussern. 
Likoudis Pedros, kön. griech. Hptm. 
Matanovic Niko, Leiter des furstl. 

montenegr. Fin. Mstms. 
Mensier A., Ingenieur de la Fraction 

der franz. Ostbahn. 
Osterroeyer J.. Betriebs-Insp. der 

Elsass - Lothringer Staatsbahn. 
Eilmann, M. Dr., kön. preuss. St. Arzt. 
Watter Hermann, Freih. v., kön. würt. 

Miyor. 
Jakson, kön. wurt. gh. H. R. 
Bodman Eduard, Freih. v., kön. preuss. 

M^or. 
Andlaw-Hombur^ Camill, Gf., grh. 
bad. Kammerherr u. Hofmarschall. 
Roboulz de Beaurieux, Gf., in Paris. 
Maistre R., Baron, franz. Capitän. 
Moretti, franz. Capitün. 
Koch Alexander Feodorowitsch, kais. 

russ. St. Rittm. 
Tönder Ebbe Holger Waldemar, v., 

kön. d%n. Oberstit. 
Siry Carl, kön. bayer. Eisenbahn- 
Ob. Insp. 



Vom Jahre 1882. 

Nizami Osman Bey, kais. ottom. Major 

ti. Mil. Attache in Rom. 
Sichart Joseph, v., kön. preuss. Migor. 
Bothmer, v., kön. preuss. Prem. Lieut. 
Monspey Ludwig Heinrich Elis'aus, 

Marquis v., franz. Rittm. 
Desrousseaux de Medrano Ludwig 

Carl, frans. Hptm. 



Leboeuf Peter Nikolaus, franz. Linien- 

schiifs-Lieut. 
Mombel, v., franz. Botschafts-Secr. 
Schindler del Cerreto Anton, Baron, 
Rath der Gesandtschaft von San 
Morino in Paris. 
Popovic Cedomilj, Dir. der kön. serb. 

Agricultur- u. Forstschule. 
Rakic Demeter, kön. serb. Min. Secr. 
Stepanovic Constantin. kön. serb. 

Min. Secr. 
Spasid Alexander, Secr. d. kön. serb. 

Gesandtschaft in Wien. 
Pfeil Eberhard, Gf., kön. preuas. 
Land-R. u. Mitgl. d. Herrenhauses. 
Bitter Julius, Dr., kön. preuss. Land-R. 
Cambier F., kön. belg. Hptm. 
Gundlach, v., kön. preuss. Prem. 

Lieut. 
Quielet E., Ober-Jigermeister Sr. kön. 

Hoheit des Herzogs von Aumale. 
Poumaras N., kön. griech. Art. 

Capitin. 
Vittouris Sp., kön. griech. Consul in 

Triest. 
Hussein Efendi, kais. turk. M^jor u. 

Gend. Cmdt. in Pera. 
Antoniades Efendi, kais. turk. Telegr. 

Stat. Chef in Pera. 
Ring, Baron de, Prfifect in Nancy. 
Winkler Clemens, Dr., sächs. Berg-R. 

u. Prof. 
Gilbert Theodor, franz. Consul in 

Damascus. 
Zobel zu Giebelstadi Hugo, Freih. v. 

kön. bayer. Hptm. 
Sattler August, kön. bayer. Mm*or. 
Brfick Maximilian, Freih. v., kön. 

bayer. Prem. Lieut. 
Trotha, v. kön. preuss. Hptm. 
Polsikoif Alexaader, ffirstl. bulg. 

CapitSn. 
Taptschilechtow S. 
Seigneui Georg, de, Rechts-Anwalt u. 
Prfisdt. des Cassationshofes in Genf. 
Humann Carl, Dr., Gelehrter in 

Smyrna. 
R^n^ d*Heliand, Gf., Secr. des Gen. 
Cmsrs. bei der elektr. Ausstellung 
in Paris. 
Sartlnaux A., Sous-Chef de Texploi- 

tation der franz. Nordbahn. 
Fondard H., Chef du mouvement der 

franz. Ostbahn. 
Bajalovic Ljabomir, kön. serb. Mt^or 

u. FIQgel-A^t. 
Leer, kais. russ. St. Rittm. 
Archibaschew, CapitSn des kais. russ. 
Postdampfers »Grand Duc Con- 
stantin*. 
Casimir Emil, kön. rum. M^or. 
Rudeanu Const, kön. rum. M^jor. 
Dresky, v., kön. preuss. Hptm. 
Katoh Maisuwo, Rath im kais. jap. 

Mstm. des Aeussern. 
Burgk Maximilian, Freih. v., kön. 
•ichs. Rittm. i. d. Res. 



198 



Ritter-Orden. — Orden der eisernen Krone. 



Golts Carl, Gf. ?. der, kais. deutscher 

Botochafts-R. 
Miehol Leonce, franz. Gen. St. Hptm. 
Desjardins de Gerauvillier Lodwig 

Marie Panl, franz. Gen. St. Hptm. 
Miramon Gf. t. Cassaigne-Beaufort 

Alfred Georg Heinrich, franz. Rittin. 
Babeau Andr<S, franz. Linienschiffs- 

Lieat. 
Erhard Adolph, kdn. bayer. Oberstlt. 

z. D. 
Gerlich, kais. deutscher Consul in 

St. Louis. 
Cochius, kön. prenss. Forstmeister. 
Treskow, kais. deatscher Consul in 

Cairo. 
Odobeaeu Constantin, kön. rum. 

Miyor. 

Vom Jahre 1883. 

Lyncker, Freih. T.,kön.preuss. Hptm. 

Nuri Mehemed Bej, Abth. Chef des 
Uebersetzungs-Bur. d. hohen Pforte. 

Pedrelli Virginius, J. Dr., Adr. in Con- 
stantinopel. 

Artelt, H. R. im kön. preuss. Hof- 
marschaliamte. 

Siqueira-Lamaiz de, kais. bras. 
Gesandtschaft s-Attach^. 

Gebsattel Constantin, Freih. t., kön. 
bayer. Prem. Lieut. 

Goenner, Ob. Bgrmstr. In Baden- 
Baden. 

Kratt Wilhelm, Ob. Betriebs-Insp. in 
Baden-Baden. 

Habeysche Chedid Effendl, kais. 
tQrk. Consul in Taganrog. 

Heintse Wilhelm, Dir. d. ottom. Bank 
in Smjrna. 

Caracazanis Panaictis, kön. griech. 
Hafen-Capitan. 

Stefanovic Lazar, Dr., Secr. im kön. 
serb. Mstm. des Innern. 

Knorring Alexis, t., kais. russ. Ram- 
merjunker. 

Venewitinew Wladimir, kais. russ. 
Kammerjunker. 

Sulimow Nikolai, kais. russ. St. Ca- 
pitan. 

Osaipowitsch - Iwanicki Stanislans, 
Chef des Pass-Bar. im Ober-Po- 
lizeimeister-Amte von Warschau. 

Derewitzky, kais. rnss. Rgs. Secr. 

Doeteur Gustar Carl F., kön. belg. 
Hptm. 

Hamelryck August , kön. belg. Hptm. 

Thayer W., rorm. Consul der Verei- 
nigten Staaten von Nordamerika, in 
Triest. 
Negel Demeter, kön. rum. Oberstlt. 
Zuylen van Nyevelt Robert, Baron, 

Beamter im niederl. Fin. Mstm. 
Eiffel Gustav Alex., Ing. in Paris. 
Kanita, Gf., kön. preuss. Hptm. 
Stunsner, v., kön. prenss. Forstmei- 
ster in Potsdam. 



Constantinowitach, ffirstl. bnig. Cab. 

Secr. 
Menges Alexander. 
Suzannet, Gf., Secr. der franz. Bot- 
schaft in Wien. 
Speyer S., kais. russ. Leg. Secr. 
Tschayan Simon Efendi, kais. ottom. 

Gesandtschafts-Secr. a. D. 
Michel, M.Dr., kön. preuss. Ob.St. Arzt. 
Corentin TEspagnoldeChanteloup 

Eugen Ludwig Marie, franz. Hptm. 
Isle de Beaucbaine Marie Carl 

Albert, franz. Rittm. 
Ebl^ Stephan Marie, Vicomte, franz. 

Rittm. 
Thicrry d^AIaace, Gf., franz. Lieut. 

u. Ordonnanz-Officier. 
Cordes D., Prüsdt. d. H. Kam. in 

Amsterdam. 
Tasson Felix, Comit^ - Mitgl. der 

Amsterdamer Ausstellung. 
Plön Eugene, Schriftsteller in Paris. 
Djemal Bey, Chef des Archivs im 

kais. tQrk. Mstm. des Aeussern. 
Mikael Efendi Güllabian, Dolmetsch 

im tOrk. Mstm. des Aeussern. 
Soubhy Bey, vorm. erster Secr. der 

kais. tOrk. Botschaft in Wien. 
Rechad Bey, kais. tOrk. Staatsrath. 

Vom Jahre 1884. 

Tucher Heinrich, Freih. v.,kön. bayer. 

Leg. R. u. Prem. Lieut. i la suite 

der Armee. 
Du Chastel de la Howarderie Adolph, 

Gf., kön. belg. Leg. R. 
Bärkner Hugo, Prof. der kön. Ak. 

der bild. Künste in Dresden. 
Bernay Emil H. K., franz. Consul. 
Waltner Charles, Kupferstecher u. 

Radirer in Paris. 
Oserovic Abraham Moses , Bankier 

u. Depiit. der serb. Skuptschina. 
Ettmayr Korbinian, Dr., kön. bayer. 

geistl. R. u. Hof-Pfarrer. 
WafTelaert D^sir^ Joseph, Deleg. des 

kön. belg. Kgs. Mstms. zur elektr. 

Ausstellung in Wien. 
Gcrard Erich, Prof. in Luttich. 
Lund Fran^ois, Capitfin u. Abih. Chef 

des Seeminen-Corps in der kön. 

dan. Marine. 
Kittler Erasmus, Dr., Prof. an der 

techn. Hochschule in Darmstadt. 
Kessler Emil, v., Dir. der Maschinen- 
fabrik „Esslingen" in Esslingen. 
Eschbacher Emile, Bur. Chef im 

ft*anz. Mstm. fQr Post- u. Tele- 
graphenwesen. 
Maseart, Prof. am College de France. 
Plante, Prof. der Physik in Paris. 
Gramme Th^ophile, Elektrotechniker 

in Paris. 
Sartiaux E., Inspectenr de la Com- 

pagnie do chemin de fer du Nord 

in Paris. 



kön. terb. 
Migore. 



Crestin F. L., Ing. u. Gen. Omar, der 

russ. Sectios in St. Petersburg. 
Florensoff W.S., kais. mts. Prof. der 

Chemie. 
Diez Jos^ Lonit, kön. apan. Prof. 
Arangureni Maria Manuel, de, kön. 

Span. Leg. Secr. 
Weygand, Hptm. des kon. prenss. 

Grenadier-Rgmts. Nr. 3. 
Pourtales Jakob, Gf., firanz. Bot- 

schafts-Attachj. 
Horta-Machado Jo2o Carlos, de, kön. 

port. Leg. Secr. 
Michotte de Welle Maurice, kön. 

belg. Leg. Secr. 
Strauss u. Tomey, t., Venraltoags- 

gnrichts-Dir. zn Merseburg. 
Rusfem Bey,^ 

Tew6k Bey, ( . . ,, ... 
Ahmed BeJ, ( ^*^' ^"*^'^' '■^^"- 
Islam Bey, ) 

Isbak Bey, Ing. d. Manicipalitit in Pen. 
Barlovatz Georg, kön. serb. Liaot 
ZwetkoviiS Nikolans, kön. serb. Major. 
Kreutzer Michael, kön. «erb. M^or. 
Putnik Radomir, kön. serb. Geo. St 

Chef der Donau-Division. 
SifkoTic Ria, 
Maksid Jakob, 
Djermanovid Michael, 
Zinzar Harkovid 

Demeter, 

Grubanovid Theod., kön. «erb. Ritt«. 
Steriadi Alezander, Intendant d. köa. 

rum. Schlösser. 
Shomaneseo Johann,] 
Lazaresco Emanuel, 
Jonescu Nikolaus, 
Petrescu Jon, 
Obedenaro Johann Georg, kön. 

CapiUn. 
Coube, Baron, förstl. bnIg. Rittm. 
Rojestvensky, ffirstl. bulg. Conret- 

ten-Capitin. 
Pindter Emil, Chef-Redaetenr der 

„Norddeutschen allg. Zeituny". 
Wentsel Richard, kön. preasa. geh. 

Cmsns. R. 
Zukowski, kais. russ. Garde-Ca^tia. 
Steenkamp P., kön. niederl. PoUzei- 

Prüfect in Amsterdam. 
Pourtales Friedrieh, Gf., kais. däni- 
scher Leg. R. 
Eck brecht t. DQrkheim-Mantmar- 

tin Otto, Gf., Mitbes. des Gates 

Hagenborg in Ober-Oesterreieh. 
Hassan Bey, kais. tQrk. Utior. 
Bouilhet Heinriek, Prisas der Union 

centrale des arts d^ratiHi in Paria. 
Penet, Cmdt., zugotk. dem Gen. St 

im franz. Kgs. Mstm. 
Balmen, Gf., kais. mss. Rittai. 
Mazon, kais. mss. Gand. Ci^Hln. 
Kolmann, kais. mss. Hptm. 
Schwind, kais. mss. Rittm. 
Nowak Joseph, Ok. Batrltb»4Hr. dar 

Warschau-Wiener Elsankahn. 



kön. rum. 
Miyore. 



RiUer-Ordeo. — Ordeo der eisernen Krone. 



199 



AbtrantiS} Dnc de, franz. Botschafls- 

Secr. 
Lutken Otto George, t., kön. dfin. 

Linientchiffs-Lieot. 
Hahn, Gen. Dir. d. dentschea Effecten- 

u. Wechselbank in Frankfurt a. M. 
DessAYary Emile, Chef do Serrice du 

Transit et de la Narigation de la 

Compagnie du Canal de Snes. 
Hoffmeister, kön. prenss. Hptro. 
Jankuljo, kais. niss. Coli. R. in 

Warschau. 
Gramaticesco Georg, kön. rum. 

ObersUt. 
Mural NagahXro, kais. jap. Art. 

Oberst. 
Shimizu Atai, kais. jap. Oberstit. 
Tabuki Sbin-ichi M. M. H., kais. jap. 

Genie- Oberst. 
Lohneysen, Freih. r., herxogl. 

braunschw. Kammerherr. 
Lange August, t., kais. russ. Oberstit. 
Morone Alphonso, Conte, pipstl. 

Nobelgarde. 
Ardenne, Freih. r., kön. preuss. Mm'or. 
Steinftcker, Baron , kön. prenss. 

Hptm. 
Papart, r., Rittm. des grh. meeklenb. 

2. Drag. Rgts. Nr. 18. 
Homeyer, t., kön. prenss. Miyor. 

Vom Jahre 1885. 

Mariotti Andr^, frans. Capitan. 

Fialho Albert, kais. bras. Gesandt- 
schafts-Attach^. 

Breeey Jules Emile Antoine Marie, 
Yicomte de, Escadrons-Chef des 
frans. 13. Jiger-Rgts. 

Torek v. Wartenburg, Gf., kön. 
prenss. Hptm. 

Palezieuz-Falconnet, t., kön. preuss. 
Miu'or, Flfigel-Adjt. Sr. kön. Hoheit 
des Grossherzogs ron Sachsen- 
Weimar-Eisenach. 

Sayn- Wittgenstein- Berleburg Otto, 
Prinz, grh. sichs. Major ä la snite, 
FlOgel-A^t. Sr. kön. Hoheit des 
Grossherzogs Ton Sachsen-Weimar- 
Eisenach. 

Mechow Alexander, t., kön. preuss. 
Migor a. D. 

Arendt Carl, erster Dolmetsch bei 
der kais. deutschen Gesandtschaft 
in Peking. 

Uggla G., T., kön. schwed* Major 
n. Adjt. Sr. M%j. des Königs von 
Schweden. 

MartinOTid Joto, ffirstl. montenegr. 
Brigadier. 

Piquet Carl, Erzieher Sr. Hoheit des 
Erbprinzen Ton Montenegro. 

Papadiamantopulos, kön. griech. 

Miyor* 
Carpuni, kön. griech. Linienschiffs- 

Lieut. 

Pasquier, Baron, kön. grieeh. Eisen- 

bahn-Dir. 



kais. russ. 
Capitane. 



Cerovic G^'uro, furstl. montenegr. 

Wojwode u. Adlatus des Gout. in 

Niksi<?. 
Meyer Carl, österr. ung. Hon. Consul 

in Gothenburg. 
Schmidt, Dr., kais. deutscher Consul. 
Rau, kön. preuss. Rittm. 
Winning Leop., kön. preuss. Oberstit. 
Wedel-Harlsberg Fr., Baron, kön. 

schwed. norw. Leg. Secr. 
Zachowenkin Paul, 
Dawydow Wasili, 
Semenow Cunstantin, 
Konowalow Constantin, 
Bogdanowitsch Sergius, 
Ali Bey, kais. tfirk. Capitan. 
Koch Richard, Insp. u. Abih. Vstd. im 

kön. serb. Bauten-Mstm. 
Stojanovi«^ Dimitri, Insp. u. Abth. 

Vstd. im kön. serb. Bauten-Mstro. 
Reisebach Hugo, Freih.T.,kön. preuss. 

Kammerherr. 
Obolenski Piaton, Fürst, kais. russ. 

Capitin. 
Znamirowski Ludwig, kais. russ. 

Polizei-R. 
Sementowski Mitrofan, kais. russ. 

Hptm. 
Chasseriau R^n^, franz. Consul in 

Sta. Cruz de Teneriffa. 
Pir Mehemed Efendi, kais. ottom. 

M^or. 
Blanche, franz. Capitin. 
Klaus Gustav, in Patras. 
Tillier, Lieut. de voisseau c. c. agent. 

principal a Port Said du transit et 

de la narigation maritime de Suez. 
Saisset-Schneider, franz. Capitfin. 
Giard, M. Dr., Chef-Arzt des franz. 

2. Armee-Corps. 
Joachim Joseph, Dr., Prof. u. Mitgl. 

des Directoriums der köo. preuss. 

Hochschule fOr Musik. 

Vom Jahre 188». 

Osman Efendi, kais. ottom. Corvet- 

ten-Capitiin. 
Christophersen Petro,kön.d'an.Gen. 

Consul u. kais. russ. Consul in 

Buenos-Aires. 
Banneux, Chef-Ing. der belg. Staats- 
Telegraphen. 
Lankmann J. B., Bur. Chef im kön. 

belg. Mstm. d. Aeussern. 
Crabbe J. P. E., Abth. Chef im kön. 

belg. Mstm. d. Aeussern. 
Brecher-Wittrock Veit, Prof.u.Mitgl. 

d. kön. Ak. d. Wiss. in Stockholm. 
Petrovid Nikola, Secr. im kön. serb. 

Cultus-Mstm. 
Weil Moriz, Dir. der Schlafwagen- 

Compagnie in Paris. 
VinarofT, fSrstl. bulg. Hptm. 
Schindler-Escher Kaspar, vorm. 

Leiter des bestandenen Hon. Consu- 

lates in Zflrich. 



Perfall Emanuel, kön. bayer. Prem. 

Lieut. 
Deslandres Lion, franz. Botschafts- 

Secr. 
Todjo Iehiro,kais. jap. Min. Secr. a.D. 
Tichomirow Wladimir Andrejewitsch, 

M. Dr., Primar-Arzt des St. Paul- 

Hospitales in Moskau. 
HoernerJoh.Friedr.,kön.wnrt.Fin.R. 
Wagner Georg, Freih. v., kön. sichs. 

Major. 
Dyes Ludwig Gottfried, Hon. Gen. 

Consul in Bremen. 
Wimmer Johann, Hon. Gen. Consul 

in Lissabon. 
Linnich Nikolaus, Hon. Gen. Consul 

in Valparaiso. 
Lalande Armand, Hon. Consul in Bor- 
deaux. 
Asada Shingoro, kais. jap. Kammer- 
herr. 
Murakl Massayoshi, kais. jap. Migor. 
Herlling Wilh., Freih. t., kön. bayer. 

Miyor 
Malais^, kön. bayer. Hptm. 
DimitrieflP R., fQrstl. bulg. Gen. St. 

Hptm. 
Renesse Theodor, Gf., kön. belg. 

Leg. Secr. 
Zernicki, v., kön. preuss. Polizeihptm. 
König, T., kön. preuss. Polizei-Präsdt. 

in Köln. 
Dohna-Schlodien,Gf. zu, kön. preuss. 

Rittm. 
Kalckstein, t., kön. preuss. Hptm. 
Schmidt Moriz G., kön. sfichs.Wasser- 

bau-Dir. 
Sytenko Nikolaus, kais. russ. Coli. 

Assessor. 
Soeltoft 0., kön. dän. Hptm. d. Gen. St. 
Kova^evic Jovan, kön. serb. Hptm. 
Vinckhuyzen Heinrich, Dr., im Haag. 
Berchem Egon, Freih. v., kön. bayer. 

Migor. 
Baggowut Alezander, ) kais. russ. 
Ofrosimow Dimitri, ) Garde-Rittm. 
Slawkowieh Andreas, kais. russ. 

Capitan. 
Medem Georg, Baron, kais. russ. Gend. 

Rittm. 
Niedermüller Demetrius, v., \ kais. 
Maximow A., r russ. 

Maljukin Eugen, t Schiffs- 

Troubinzow Andreas, ) Lieuts. 

0er Ernst, Freih. v., kön. sächs.Migor 

u. Erzieher der kön. Prinzen (Söhne 

Sr. kön. Hoheit des Prinzen Georg 

von Sachsen). 
Carlowitz-Hartitzsch Hans Georg, v., 

kön. Sachs. Rittm. 
Marteau Amed^e, franz. Consul. 
Oppen-Huldenberg Richard, v., kön. 

si&chs. Rittm. z. D. 
Holtzendorff Arthur, Gf., kön. sächs. 

Migor. 
Holzwede, v., Rittm. des kön. preuss. 
I Uhl. Rgts. Nr. 8. 



200 

GUnkK-U>THn NikDlim, k«ia. nua. 

SU CipiUn. 
Laven Frisdricb, Major de* kaa. 

«ekv«il, Oen. St. 
Hunlar A., Cipitin d« fnni. 81. lul. 

Rusiyan CaDaUnÜn, kti*. rati. H. R. 

Vom Jihre i88T. 
Gntfrird Adolph, ChBr-lB^. d«a Hafcna 

•OD Hanmlls. 
Ann«n>k Efcndl Conatint, Direclcur 

paliliiiaB de* Vilajcta in Srojn». 
Varthaliti Harto Dom, Kiniler dt) 

katb. Enbialhuiiit in Smyrna. 
Buche Jahuin, SULVatd. derPctcra- 

borg-Wanchauer B.hn. 
Rehmi ETeodi, PrisdI. in Stnl- 

Gcr. Id P[eT(j«. 
Stlik Xebncd B(T, SUI. CmdU in 

Pri.polje. 
MosUf« Bej, M. Dr., Hil. Arit o. Vatd. 

du SpiUlsa iu der Snda-Bal. 
LOder« Richard, kSa. prtuia. Hptm. 

1. D. D. ClTiHuf. in GöHiti. 
Ri[«eher, kap. prauai. Hptm. 
Dewiti, I., kBo. prrnia. nilloi. 
BMtitD AdoJpb, kflB. preuai. Prot. 

D. Dir. dia BthoogTaph. Mut. [n 

B«liD. 

Ueaulieu, t., köa. preuai. Hptm. 
Sllimei, Cnnte, pipatl. Nobtl^u-dc. 

Damm i. Seydewiti, kaa. preuaa. 

Land-R. 
Straniero Cermano, Secr. derpipitl. 

KuDlialur In Wien. 
Hkvem*fer Tbaodor.Hoa.GBo.Coni. 

la Nev-Vort. 
Horalt Carl Fctar, kfin. bajer. R. 
Rafonov Alennder, kai*. ruit.GaBd. 

Kitln. 
AnaalateBcu - Migheru StepbaD, 

hfln. raoi. Major. 
WledeDmann, RIU t., kOu. bajer. 

Hpba. 
Wnirikeet t. Reiehcnbacb, Frfib., 

ktn. bajfar. Major. 
Wilbraadl Adolpb, Ph. Dr., Tonn. 

Dir. daa Ilo(bnrglb(ilBr> in Wiia. 
fransen Carl Friedrich, Eipsditi- 

Sacr. im kSn. dln. Pia. Halm, 
l.ipan Georg, kSo. mm. Major u. 

Cmdt. dei 3. Jlpr-Bat. 
Zalakoslt Eu- ) Secr. im kSo. 

gea, Wiach.Matm. dB. 

Panaa Demetriua, ) Aenaiam. 
Hanoi Gregor, kflo. gricch. Leg. Secr. 
Chalei de Beaulieu Martin, kap. 

Morcau Laopold, tt*ai, Gea. Cooiul 

■d bonore*. 
Rita Bcf, A^joint- Major, Cmdt. ciBaa 

tDrk Krieguchiffea. 
Ahmed Ag>, kaii. otlom. Major d. 

Gend. Cmdt. in Prcreai. 
Hasiein Arni Btj Dinoi, Notahle von 

PrcreiB. 



- Ordea der •iaamea 



m Jtbr. 



Gleiehen-Rutswurm Alfred, Freih.'., 

henogl. anhält. KammarherT. 
Carbonnel de Canisy Alhgn, VieomU, 

frant. CBpitaiae-Ecu;er in der Car. 

Schale in Sinmpr. 
Gross Friedrich, Siterr. nng. Hon. 

Coiuul in Malaga. 
Sobier da Vermandois, rrani, Bot- 

•ehifla-Seer. 
Hoyer, kfin. prenaa. Rgi. R. 
Qaut, T., iia. prenia. Hptm. 
KieiDcr Michael, kfin. preuaa. Mil, 

Intendtoton-R., See. Lieut. a. D. 
D'Avril Louia, fnnz. Boticbalta-Secr. 
Miria Abdul Huasim Khan, pen. 

Gen. u. Untci^Gonr. too Jumen. 
Heilmaier, kön. ba;er. Rgi. tt. n. 

iCreia-Baa-R. 
Rosenberg JHaiimiliin, T.,kfin.preui>. 

Hptm. 
Funke, r., kfin. prenia. Rittm. 
Bore) Mxurice, rrani. Botichafts-Secr. 
Serpe Fernando, de, kön. port. Ca- 

pitan, 
Pinto Benjamin, kfin. port, CapiUa. 
Ferrao Martern, kSn. port. Leg. 



ch. Ob. Bgmutr. ip 



Lindemann H 

Dlueldarf. 
NeKekin, t., kfin. preuaa. Hptm. 
Festenberg-Pakisch, v,, kön. preuii. 

RiUm. 
Schwerin, k6n.preuaa.noribnta-Scer. 

et M» ( kfln. prenai. 

Wuchert, ) B". II. B- 

Tachirakj-, Freib. y., Botacharta-Secr 
bei der kaia. dautachen Bolacbanin 
Wien. 

Viduleacu Theodor, \ koo. 

Hübsch Edoard, f mm. Miyore. 

Romalo Raoul, kOo. mm. Gen. Conaul 
Co na tantin opeL 

Platen Ch., v., kön. acbwed. Hptm. 

Haugwitt, v., kön. preuaa. Hptm. 

V^ii Chemsi Bey, koia. tnrk. Bot- 
Bchani-Secr. 

Haarlilv F., Ahtb. Dirigent der k3n. 



din. CcD 



Dion. tnr Stnataeiai 



Sleinbauser C. L., kön. dln. Joatii-R. 
ThaUtrup. kfin. din. Oberat i. R. 
Badenfletli F.. Capitln in der kSn. 

dän. .tlarine. 
Hermann Abraham, kSn. dio. Cupitän. 
Alatsudaira Sadanori, Vicomte, kaia. 

jap. Caremonienmciiter. 
Bielefeld Joaepb, k. u. k. Hon. Couanl 

in Karlimbe. 
Ttchudi, V., kan. preoaa. Hptm. 
Naiif Ber, kaia. lOrk. Oherat u. Plati- 

Cmdt. in Pretaia. 
Kejigren Anid, l>r., achwed. Slaata- 
igebörlger In London. 



Theolokis Michael, BgnaBtr.InCarO. 
Fedjaj, St. Capltin\ 
Priniewibch, St. J dea kaia. raai. 

Capilän f Suholm'achaa 

WuIodko.St.CtpItin > Gianadiei^-Rgta. 
Nikitine Sergina, r.i Kalaer Fraai 

UnterlL d. RgU. \ Joaepb. 

A4it. ) 

Rakic Michael, kön. aarh. Hpta. 
Chamuru Sarepel; kSa.aiaM.Obanl- 

atallmeitter. 
Chamuru Sarapal, Major ■. Fllgai- 

A<jL 8r. Maj. dei KÖnlfa Toi SIiK 
Merry del Val, Abhata. 
D'AMebeEdiiard,Gf.,DiMutklaaiMrer 

Ihrer Ut}. der Kfinigia der Bslgtar. 
Wartenberg Oikar, t., kfta. praui. 

Prem. LieuL a. Rgta. A^jt 
Timmerroans P. 8. B. C, köa. b*Ig. 

BIQeher, t., Riltm. de* kSa. praaaa. 

Leibgards-Hna. Rgta. 
Ammon, t., bin. preoaa. Hptm. der 

II. Ing. Inapection. 
Kragh, kön. Ua. Gbb. St. CariUa. 
Lund Alf, köD. narr. Inf. Capitia. 
GeorgiefT Michael, SacL Chef ia 

nraU. balg. Fia. Malm. 
FGrber Georg, hBa. hajer. Ob. taa^ 

u. Oh. BihnamU-Titd. 
Lupin Carl, Freih. t., kSn. hajer. 

Major Im 1. Feld-Art Rgt. 
Moroni Hicbele, Coate, ^paU.Nobd- 

gardB. 

Oppen-Huldenberg, i., kSa. tkcha. 

Riltai. dea Oarda-Reitei~RKla. 
Heygendorf, t., kSa. «Kcka. Hpls. 

dea JigBr-BaL Nr. 1>. 
Rheinbaben, •., kOn. praaaa. poliici- 

Prladt. ia Wieabadem. 
Ibell C, T., J. Dr., Ob. Bgmalr. ia 

Wieibaden. 
Glrard-Pinsonniire Friix, Oaaic- 

Corpa-Cmdt a. rrau. Mil. Attaehf 

Beughem da Hontem, Tlcoala, Leg. 

Beer, bei der helg. GeaandUchafl 

ia Wien. 
Elduayen A., kfin. apas. SekirtliaiL 

B. Marine-Attachj bei dar apaa, 

BotacbaR in Wian. 

Heilgen Robert Philipp, Hm. CobdbI 

in Calcntk. 
Schempp, kön. wIrt. Bpta. im Gra- 

nadiei-Rgt. Nr. lU. 
Bremen, t., köa. proH*. Hpta. 
Biber Hugo. kSn. wtrt. A^jb 
Petersilie AUIb, Dt, Prof. a. MtV. 

dea kalt. atalisL Bnr. Ia lafBa. 
Rasentha] Joaepb, St., kta. pMas. 

GBt. AttcatM'. 
Stieler Engen, t., Malan Frladt. dar 

KOnallarganaateaaehan ■■■laefcia. 
Reibnlti, t., hta. ftmm. Hpta. ia 

Gan. St. da« tlarl« riiija 



Ritter-Orden. — Orden der eiaenien Krone. 



201 



Schlieffen Limbreeht, Gf. v., kön. 

prensa. Mij'or im Gen. St. 
Boehn, t., kön. prensa. Hptm., Ac^t. 

im Kaiser Alexander-Garde- Grena- 

dier-Rgt Nr. 1. 
Luekwald, r„ kön. preuss. Hptm., 

Adjt. im 3. Garde-Rgt. zu Fuss. 
Bagcnsky, r., kön. preuss. Hptm. im 

Gen. St. der 2. Garde-Iuf. Div. 
Wehmeyer, kön. preuss. Hptm. K la 

suite des Garde-Fusa-Art. Rgts. 
Walienbcrg, v., kön. preuss. Hptm. 

im Gen. SL bei der Garde-Car. Div. 
Scbulenburg Haaso, Gf. v. der, A4jt. 

Migor A la anite des 2. Garde-Drag. 

Rgts. 

Bunau Rudolpb, V , 

g- Jkön. preuss. Hptlte. 

Schlabrendorff. ( G^rde-Grenad.er- 

T., ) ^^^' ^^' ^' 

Byern, ▼., Rittm. des kön. preuss. 

Leibgarde-Hus. Rgts. 
Sydow, T., Rittm. des kön. preuss. 

Garde du Corps-Rgta. 
Voss, T. , kön. preuss. Rittm. des 

Garde-KQr. Rgts. 
Aster, V., kön. preuss. Hptm. des 

1. Garde-Feld-Art. Rgts. 
Cretius, kön. preuss. Hptm. des 

2. Garde-Feld-Art. Rgts. 
Stuckrad, t., kön. preuss. Hptm. im 

Kaiser Franz Garde-Grcnadier-Rgt 

Nr. 2. 
Manche, kön. preuss. gh. H. R. im 

gb. CiT. Cab. Sr. Miy. des Kaisers. 
Urban, kön. preuss. Hptm. des Inf. 

Rgts. Nr. 72. 
Holy-Poni^citz, v., kön. preuss. 

Rittm. des Hus. Rgts. Nr. 16. 
Boehm, kön. preuss. Rittm. des Hus. 

Rgts. Nr. 16. 
Beck, kön. preuss. Hptm. des bad. 

Feld-Art. Rgts. Nr. 14. 
Süss, Hptm. der kön. preuss. Sehloss- 

Garde-Comp. 
Scheliha, kön. preuss. Hptm. u. Adjt. 

des Insp. der Infanterieschulen. 
Schlntter, kön. preuss. Hptm. der 

Ebren-Comp. in Spandau. 
Röder, kön. preuss. geb. H. R. im Mil. 

Cab. 
Koldewey, kön. sichs. Hptm. im 

Pionnier-Bat. 
Wildenbruch Ernst, v., Schriftsteller. 
Schultz, kön. preuss. H. R. 
Below, V., kön. preuss. Leg. Secr. 
Hartniann,T.,kön.preuas.Poliiei-Lieut 
Soltau, T., kön. preuss. geh. H. R. 
Michael, kön. preuss. geh. H. R. 
Hansadowski, kön. preuss. geh. U.R. 
SchÖnhueb, Freib. r., kön. bayer. 

Prem. Lieut. 
Mom Rajawongse Suapban, erster 

Secr. der siam. Mission. 
Erhard Maximilian, Hptm. u. Comp. 

Chef in kön. bayer. 13. Inf. Rgt. 



AVinkler Bugen Theodor, Transports- 
Dir. der kön. snchs. Staatsbahnen. 

Rösicke, kön. preuss. Com. R. 

Hymscbiew, Prinz, CapitSn u. Esca- 
drons-Cmdr. im kais. russ. lith. 
Drag. Rgt. Nr. 14. 

Bismarck-Bohlen Theodor, Gf., kön. 
preuss. Rittm., Personal-Adjt. des 
Prinzen Albrecht von Preussen. 

Seydewitz, v., kön. preuss. Rittm., 
Flugel-At^t. des Prinzen Albrecht 
von Preussen. 

Vinyas y Vilar Don Julio, kön. span. 
Kgs. Cmsr. 2. Cl. 

Winterfeid, v., kön. preuss. Rittm. 

Schulz, kön. preuss. H. R. im aus- 
wärtigen Amte. 

Yoshii Kodso, kais. jap. Schiffs-Lieut. 

Vasiiakis Nikolaus, griech. Deput. 

Silvcla Manuel, Don, kön. span. Rittm. 

Vom Jahre 1890. 

D*Astor^, Vicorote, franz. Art. CapitSn. 
Ennes-Guelherme Jose, M. Dr., kön. 

port. Eng. Arzt. 
Souza Narciss Anton, de, Intendant 

des kön. Palastes in Lissabon. 
Nyblaeus Gustav Adolph, Rittm. im 

kön. schwed. Schonen-Hus. Rgt. 
Tosta H. C. J., Jonkheer, Leg. Secr. 

bei der kön. niederl. Gesandtschaft 

in Wien. 
Schenk, V., kön. preuss. Hptm. im 

Kaiser Franz Garde-Grenadier-Rgt. 

Nr. 2. 
GrofTen, t., kön. preuss. Hptm. Im 

2. Garde-Feld-Art. Rgt. 
Keller Adam, Dr., geistl. R., Dechant 

u. kath. Stadtpfarrer in Wiesbaden. 
Wagner Eduard Wilhelm, Eisenbahn- 
Bau- u. Betriebs-Insp. in Frankfurt 

a. M. 
Humbracht Joseph, v., Dr., kön. 

preuss. Kammerjunker. 
Mattei Antici, .Marquis, papstl. Nobel- 
garde. 
MyÜus E., kais. deutscher Hon. Consul 

in Turin. 
Lieblein Hana Daniel Carolus, Prof. 

in Christiania. 
Tegner E^aias Henrik Wilhelm, Dr., 

Univ. Prof. in Lund. 
Bülow, V., Secr. der kais. deutschen 

Botschaft in Wien. 
Büttel, köu. preuss. Div. Pfarrer iu 

Schleswig. 
Marschall, v., kön. preuss. Rittm. u. 

2. Adjt des Gen. St. Chefs Grafen 

Waldersee. 
SeckendorfT, Freih. v., Hptm. im kön. 

preuss. Gen. St. 
Lejeune Eduard Jean Martin, kön. 

belg. Rgts. Arzt 1. Cl. 
Istrate J. G., CapitSn im köu. rum. 

Genie-St. u. Adjt. des Kgs. .Min. 
Takerke Tainane, kais. jap. Major. 



kais. deutsche 
CapiUln-Lieuts. 



kais. deutsche 
Ob. Bau-R. 



Köllner Leopold, 

Jachmann Reinbold, 

Müller Georg, 

Basse Max, v., 

Engel Rudolph, 

Meyer Hermann, 

Gebhardt Emil, 

Beck Leopold, 

Eberhard t, v., kön. preuss. Hptm. vom 

grossen Gen. St. 
Medem, Freih. v., kön. preuss. Hptm. 

des Grenadier-Rgts. Nr. 7. 
Ebmeyer, kön. preuss. Hptm. des Inf. 

Rgts. Nr. 78. 
Perband, kön. preuss. Hptm. des Inf. 

Rgts. Nr. 62. 
Saft, V., kön. preuss. Hptm. des Gre- 
nadier-Rgts. Nr. 6. 
Griebenow, kön. preuss. II. R. im 

Obersthofmarschall-Amte. 
Plinzner, kön. preuss Leib-Stall- 

meiater, Rittm. i. d. Landw. 
Ranke Johannes, Dr., Prof. der Anthro- 
pologie in Manchen. 
Mehemed Bey, Secr. bei der kais. 

tilrk. Botschaft in Wien. 
Zelinski-Alezandriewitsch Lucas, 

kais. russ. Coli. R. 
Halkier Peter, k. u. k. Hon. Consul 

in Kopenhagen. 
Nielsen, kön. dän. Intendant. 
Wolfhagen, kön. diin. Linienachiffs- 

Lieut. 
Sandström Theodor Carl Adam, kön. 

schwed. uorw. Capitän. 
Thure v. Eckerinann Carl Wilhelm, 

kön. schwed. norw. CapitSn. 
Ehrenswfirdt Carl August, kön.' 

schwed. norw. Capitän. 
Thermissiotis Georgios, kön. griech. 

Corvetten-CnpiU^n. 
Wouters d'Oplinter Emanuel, de, 

Chev., Attache im kön. belg. aus- 
wärtigen Amte. 
Sack, V., kön. preuss. Hptm. im Kaiser 

Franz Joseph-Garde-Grenadier-Rgt. 
Ornstein Isidor, Vice -Gen. Dir. des 

e«rypt. Zollamtes. 
De Castro y Casaleiz Antonio, Don, 

kön. span. Botschafts-Secr. 
Unruh E., kön. preuss. Polizei-R. u. 

Dirigent des Meldeamtes im Polizei- 
Präsidium in Berlin. 
Kotscbubey, FQrst, kais. russ. Capi- 
tän im Rgt. „Chevaliers-Gardes*. 
Iwolkow, kais. russ. Capitän im 2. 

Garde-Hus. Rgt. 
Obolensky, Fürst, Lieut. im Rgt. 

„Gardes ä cheval'', Flugel-Adjt. Sr. 

Maj. des Kaisers von Russland. 
Gevers Leuven A. J., kön. niederl. 

Capitän im Rgt. d. Grenadiere u. 

Jäger. 
Weslernhagpn Thilo, v., Hptm. des 

kön. preuss. 1. Garde-Rgts. zu Fuss. 
Van de Poll. Joukheer, kön. uiederl. 

Capiläu. 



202 



Ritter-OrdeD. — Orden der eisernen Krone. 



Careaga de U Quintana Don Pedro, 

kön. span. BoUchafts-Secr. 
Bricka Charles, Chef-Ing. der frsnx. 

Eisenbahnen in Paris. 
Hadii Ahmed Bejy Kaimakam, Cmdt. 

der ottom. Truppen in Pleylje. 
Ga]ib Bey, Kaimakam, Dr., Chef-Arzt 

in Plerlje. 
Ali Riza Bey, Tahrirat Mudiri in 

Plevlje. 
Moussa Freige, GrosshSndler in 

Beirut. 

Vom Jahre 1891. 

Witry Iglan Pierre Victor, kön. belg. 

Hptm. 
Filipp Ludwig, pers. Gen. Consul in 

Oothenburg. 
Gerding, kön. preuss. Hptm. d. Eisen- 

bahn-Rgts. Nr. 1. 
Woutera G. A., kön. belg. Capitän. 
Frezard Alfred Jean Baptiste, frans. 

CapitSn. 
DeVauloge Jacques Ren^ Marie Picot, 

franz. Capitfin. 
Haber Alfred, t., Ing. in Frankfurt 

a. M. 
Wendorf Oskar, kais. russ. Polisei- 

Oberstlt. 

Jundolow Job., kais. russ. Staats-R. 

Goworow Nikolaus, kais. russ. Hptm. 

Trepow Dimitri, ) kais. russ. 

Liaschenko Wladimir,) St. Rittm. 

Dubrowski Sergei, ) . . „ . 

. fi . > kais. russ. Hptm. 

Arenew Iwan, ) '^ 

Tiscbeninow Wladimir, kais russ. 

Rittm. 
Platonow Essaul Alexander, kais. russ. 

Kosaken- Sotnien- Cmdt. 
Zoglmaier Joseph, kön. bayer. Hptm. 
Ade Albert, kön. bayer. Hptm. 
Koller Alois, kön. bayer. Prem. Lieut. 
Hussein Efendi, Adjt. Major in der 

kais. ottom. Artillerie. 
Sorbier Bey Auguste, Redacteur im 

egypt. Mstm. des Aeussem. 
Pappasoglu Demeter A., kön. rum. 

Oberstlt. d. R. 
Krien Ferdinand, kais. deutscher Con- 
sul in Soul Korea. 
Mischetsky Peter, FOrst, kais. russ. 

Capitln. 
Hauberisser Georg, Architekt u. Prof. 

in Manchen. 
Cavaletti Giuseppe, Marchese, pipstl. 

Nobelgarde. 
Beaulieu, Freih. r., kön. preuss. Rittm. 
Pläskov, T., kön. preuss. Hptm. 
Buxbövden Alezander, Baron, zugeth. 

dem kais. russ. Mstm. des Innern. 
Keller Alexander, Gf., Coli. R. im 

kais. russ. Mstm. des Aeussern. 
Ciyard Ren^, Sous-Chef des Cab. der 

Polizei-PrSfectur in Paris. 
Jovanovid Georg, M. Dr., kön. serb. 

Leibarzt u. Res. Hptm. 



Beckh Hermann, Rechtsanwalt in 

NQmberg. 
Hartig Robert, Dr., Unir. Prof. in 

München. 
Müller, Freih. v., kön. sfichs. Rittm. 
Abb, H. R., kön. preuss. gh. Cab. Secr. 
Propp, kön. preuss. H. R. im Chiffirir- 

Bur. 
Ghyka, Jon. AI., Capitin-Adjt. des 

kön. rum. Kgs. Min. 
Haag, kön. wurt. Hptm. 
Griesinger, kön. wQrt. Rittm. 
Hunanian Leo, P., Vicar u. Gen. Assi- 
stent der armen. Mechitharisten- 

Congregation in Wien. 
Lindeman, Baron, kön. sichs. A4jt., 

Rittm. 
Haugk n., kön. Sachs. Hptm. 

Vom Jahre 1892. 

Falkenhausen Julius, Freih. t., kön. 

bayer. Miyor. 
Hutten-Czapski, Gf. v., kön. preuss. 

Rittm. 
Rats Carl Heinrich Leopold, t., kön. 

preuss. Hptm. 
Babes Victor, Dr., Unir. Prof. in 

Bukarest. 
G dring Philipp Jakob, kön. bayer. 

Ob. Rgs. R. u. L. Thierarzt. 
Ow- Wackendorf Hartmann, Freih. t., 

kön. bayer. Rittm. 
Reizenstein Ferdinand, Freih. t., 

kön. bayer. Rittm. 
Bunau Heinrich, ¥., kön. wärt. Hptm. 
Götz T. Olenhausen Bodo, kön. 

sSchs. Rittm. 
Hesberg Georg, ▼., grossh. sachs. 

weim. Rittm. 
Weiek Christian, Freih. v., kön. 

sfichs. Rittm. 
Margerie JMcqnin de, franz. Art. 

Capitfin. 
Thetard Alphonse Paul, franz.Capitfin. 
Moerieke Otto, kön. wQrt. Hptm. 
Cephala Athanasius, San. Dir. von 

Corf&. 
Mayer Anton, Dr., H. R. u. gewes. 

Leibarzt weiland Ihrer kön. Hoheit 

der Frau Herzogin LudoTica in 

Bayern. 
Overzee Friedrich, t., k. u. k. Hon. 

Consul in Rotterdam. 
Specht, ▼., grossh. hess. Hptm. 
Dörpfeld Wilhelm, Dr., erster Secr. 

des kais. deutschen archfiolog. Inst. 

in Athen. 
Von der Goltz Konrad, Freih., Dol- 

metsch-Secr. bei der kais. deutschen 

Gesandtschaft in Peking. 
Köberle, kön. wört. M^jor s D. n. 

Bez. Officier. 
Hüot, H. R. n. Vorst. im auswfirtigen 

Amte des Deutschen Reiches. 
FalloD, kön. belg. Leg. Secr. in 

Berlin. 



kön. preoas. Rittn. 



Keuchenius H. J. C. A., Dr., Secr. 

der siam. GesaadtschafI in Wien. 
Auzepy Ernst, frani. Conaal in 

SarigeTo. 
Holm, kön. din. Jostiz-R. n. Bar. 

Chef des Oberhofmarschall-Antes. 
Hirsch J., kön. dfin. Hptm. 
Cube Maximilian, r., Dr., Badearzt 

in Mentone. 
Hellingrath Philipp, t., kön. bayer. 

Prero. Lient. u. Hofcaralier. 
Du Chastel-Andelot de la Howar- 

derie Raymond, kön. belg. Ritta. 
Vuillemin Alexis, Seidenfabrikaat 

aus Nyon im Canton Waadt. 
Kamal Mohamed Capodan, Cmdt des 

^gypt. Stationsachlffes »Moehber*. 
Grauert Paul Benedikt Joseph, kön. 

preuss. Hptm. 
Krosigk A., t., kön. preuss. RlUn. 
Sehauroth Athos, r., groash. saeks. 

weim. Hptm. 
Koller, V., 
Keszycki, t., 
Reitzenstein, 

Freih. r., 
Kemmerstfidt, t., kön« aicks. Rittn. 
Fiseher-Weikersthal, T., k5B.wlrt 

Hptm. 
Apraxine, Gf., kais. mas. Flaggaa- 

Officier, Lieut. in der Flotte. 
Sachs Cari, kön.mm.EisenbahB-Iasp. 
Hoerschelmann Emil, kaia. nua. CoQ. 

R., GeschfiftsfQhrer iai Depart fOr 

Chaussee. 
Kroicinski Lucian Wilhelm, kaia. rass. 

H. R. n. Leiter der Weickael-Rega- 

lirungs-Arkeiten in Warsckaa. 

Von Jahre 1893. 

Farges Ludwig Peter, Sons-Chef im 
franz. Mstm. der inswirt. Ange- 
legenheiten. 

Sehumacher Georg, österr. nng. Hon. 
Cons. in Rom. 

Marion A. Fortuna, Prof. der Natnr- 
geschichte u. Laboratorinou-Dir. in 
Marseille. 

Fischbach Carl,v., Dr.,fBratl.kokeiia. 
sigmaring. Ob. Forst-R. 

Oresco Alexander, Dir. der PoUaei- 
Prafectur in Bukarest. 

Knörzer, y., kön. wIrL Ritta. n. 
Fifigel-Acyt 

Ziegesar, Freih. t., kön. wirl Hpta. 

Hayn, Freih. v., kön. wOrt Ritüa. 

Moroni Philipp, Conte, ) - „ 

Della Peru Ignaa, }^ ^fZ. 
r.„f. ^ (Nobelgard 



Conte, ; 

Giovannini Rudolph, Dr., Monsigiiore, 

Secr. der pfipstl. Nmtiatiir in Wien. 
Steenstrup Frederik Resen, kön. Ad. 

Capitfin in Vyborg. 
Mahot Louis Marie Engine Ferdinaad, 

frans. Hptm. 
Haupt OthoMr, 8ehrifts(«aar la Paria. 



Ritter-Orden. ~ Orden der eisernen Krone. 



203 



Vallin Silvio Femandez, Don, dritter 
Secr. bei der kön. span. Botschaft 
in Wien. 

Girardon Henri, Ing. en Chef des Ponts 
et Chauss^es in Lyon. 

Lindley W. H., Ban-Dir. der Stadt 
Frankfurt a. M. 

Boeder Rudolph, kön. preuss. Bau- u. 
Rgs. R. 

Moser Alexander, ▼., Österr. ung. Hon. 
Consul in Stuttgart 

Hoffmann Hugo, kais. deutscher Con- 
sul in Port of Spain. 

Berndes F. J., österr. ung. Hon. Cons. 
in Havanna. 

Gabriel Hermann Richard Helnr. Ernst, 
Dr., kais. deutscher Consul. 

Barkow Carl Rudolph August Fritz, 
PoHzeihptm. in Berlin. 

Bdder v. Diersburg, Freih., Hptm. 
u. FIOgel-Adjt Sr. kön. Hoheit 
des Grossherzogs Ernst Ludwig zu 
Hessen. 

Jeletz Julius, kais. russ. Stabs-Rittm. 

Canale Valentin, Conte, pSpstl. Nobel- 
garde. 

Willmerotb Joseph, kön. preuss. Hptm. 

Gessner Friedrich August Otto, kön. 
preuss. Hptm. 

Decrais Jean, Attache der franz. Bot- 
schaft iu Wien. 

Bergmann Wilhelm, kön. preuss. Hptm. 

Perier Arsene, Prasdt der Pariser 
Adv. Kam. 

Micballa Bey Joseph, Sous-Directeur 
g^n^ral der egypt. Douane in Ale- 
xandrien. 

Hugo, V., kön. preuss. Hptm. 

Oehland, kön. preuss. gh. H. R. u. 
Chiffreur. 

Gebsatte] Ludwig, Freih. v., kön. 
bayer. Rittm. 

Kjaer H., kön. d'an. Kammerjunker u. 
Rittm. 

Kwachnine Samarine, v., kais. russ. 
Rittm. 

Westenholz Heinrich, Freih. v.. Hon. 
Consul in Hamburg. 

Ras*!im Effendi, kais. turk. MMJor. 

Hussein Bey, kais. tUrk. Mxjor. 

Budag Muh] Adolph, preuss. Staats- 
angehöriger. 



Kürschner Joseph, gh. H. R. u. Prof. 

in Eisenach. 
Suphan Bernhard Ludwig, Dr., Prof. 

in Weimar. 
Flüggen Joseph, Prof. in München. 
DoraersIschikofT Piaton, v., kais. russ. 

Coli. R. 
PogojewWladimir, kais. russ. Staa(s-R. 
Boclc Philipp, Cmsr. der Dion. der 

kais. russ. Theater. 
De Lange Daniel, Dir. des Musik- 

Conservatoriums in Amsterdam. 
Ludwiger, v., Hptm. des kön. preuss. 

Grenadier-Rgts. Nr. 3. 
Winterfeld H., v., kön. preuss. Prem. 

Lieut. u. Rg(s. Adjt. 
Rotliliirch u. Panthen, v., kön. preuss. 

Hptm. 
Treuseh v. Buttlar - Brandenfels, 

Freih., kön. preuss. Hptm. 
Oppen-Hu]denberg, v., kön. sUchs. 

Hptm. 
Schniidt Philipp, kön. bayer. Rgs. R. 
Rathmayer Jakob, Stadt-Pfarrer in 

München. 
Nadler Anton, kön. bayer. Min. Secr. 
Heinrich Georg, kön. bayer. Jnstiz-R. 
Hofinann Julius, kön. bayer. Ob. 

Bau-R. 
Zellhuber Franz, kön. bayer. Hof- 

cassier u. St. R. 
Bergmann Franz, kön. bayer. Sl. R. 
Essl Wilhelm, kön. bayer. H. R. 
Sigriz Friedrich, v., kön. bnyer. 

St. R. 
Hornig Richard, kön. bayer. Stall- 
meister. 
Stehle Carl, kön. bnyer. H. R. 
I^evi Hermann, kön. bayer. Gen. 

Musik-Dirigent. 
Resch Maximilian, kön. bayer. Rittm. 
Berthold, kön. bayer. Hptm. 
ScbaelLy auf Schönfe]d 

Ludwig, v.. 
Reisner v. Liechten-lkön. bayer. 

Stern Heinrich, Freih.,f HptHe 
Wicdcniann Maximilian, 
Mayrhofer Franz, 
Fromme! Rudolph, ) kön. bayer. 
Manz Anton, ) Rittm. 

Brunner Philipp, zweiter Bgrmstr. der 

Stadt München. 



Wehrmann Oskar, Dr., kön. bayer. 
Eisenbahn-Gen. Dions. R. 



Ordens - Prllat. 
(Unbesetzt.) 



Ordens -Kanzlei. 

(SchillerpUti 4.) 

Ordens-Kanzler. 
Hye V. Gluni'li Anton, Freih., Gh. R., 
Gr. Kr. d. L. 0., R. d. eis. K. L, 
Mitgl. des Herrenhauses u. des 
Reichsgerichtes, corr. Mitgl. d. 
Ak. d. Wiss., etc. 

Ordent-Schatzmelster. 

Weiss V. Weissengauen Wilhelm, 
Rit, R. d. L. O. u. d. Fr. J. 0., 
Cmdr. d. pSpstl. S. 0., Bes. d. kais. 
ottom. M. 0. II., p. H. u. Min. R. 

Grdens-Greffier. 
HiHenbrand Alexander, t., R. d. Fr. 
J. 0. u. d. grossh. tose. Cir. V. 0., 
Bes. d. gld.Med. f. Kunst u. Wiss., 
Rgs. R. 

Ordens-Herold. 

Wimmer v. Walpurg Moria, Rit., 
R. d. Fr. J. 0., d. kais. r. St.O. IL u. 
d. kön. pr. r. A. 0. III., Rgs. R. u. 
Cab. Secr. 

Ordens-Kanziiit. 

Pittner Theodor, Rit. v., R. d. eiv 
K. III. u. d. Fr. J. 0., H. R. 

Ordens-Hultsler. 

Franke Carl, Bes. d. gld. Verd. Kr., 
d. Kgs. Med., d. kais. r. St. Ann. 
0. V., d. kön. pr. r. A. Med., d. 
köu. pr. gld. Kr. Med., d. kön. 
sächs. allg. E. Z. u. d. kön. serb. 
silb. Verd. Med. (m. Kr.) ; Tab. 
Bote. 



204 



Kaiserlich - österreicliischer Franz Josepli - Orden. 

(jestiftet von Seiner Majestfit dem Kaiser Franz Joseph I., am 2. December 1849. 



Grossmeister. 

Seine kaiserliche und königlich -Apostolische Majestät Franz Joseph I. 



Grosskreuze. 

Vom Jahre 1867. 

TrauttmansdorflT- Weinsberg Ferdi- 
nand, Gf., Gh. R. u. Kim., Oberst- 
kämmerer, Präsdt. des Herrenhauses 
(zugleich Kanzler dieses Ordens). 

Chotek SU Chotkowa u. Wognin 
Bohuslav, Gf. v., Gh. R. u. Kam., 
Mitgl. d. Herrenhauses, a. o. Gesdt. 
u. bev. Min. 

Vom Jahre 1869. 

liCxa V. Aehrenthal Joseph, Freih., 
Gutsbes. 

Vom Jahre 1870. 

Thun u. Hohenstcin Guido , Gf., 
tih. R. u. KSm., Mitgl. des Herren- 
hauses, FQrst- Grossprior des souv. 
Johanniter- Ordens. 

Vom Jahre 1872. 
Pourtales Wilhelm, Gf., Gutsbes. 

Vom Jahre 1873. 

Berchem-Haimhausen Johann Ernst, 

Gf. v.« Kim., Gutsbes. 
Scbwars-Senborn Wilhelm, Freih. 

V., Gh. R. 

Vom Jahre 1874. 

Weber v. Ebenhof Philipp, Freih., 
Gh. R., Statth. a. D. 

Vom Jahre 1876. 

Conrad v.Eybesfeld Sigmund, Freih., 
Gh. R., Min. a. D. 

Vom Jahre 1878. 

Possinger v. Choborski Ludwig, 
Freih., Gh. R., Statth. a. D. 

Kubeck au Kübau Guido, Freih. r., 
Gh. R., statth. im llerzogthume 
Steiermark. 

Vom Jahre 1879. 

Hirsch, Freih. r., Prasdt. des be- 
•tandeneu österr. Ausstellungs->Co- 
mites in Paris. 

Pino-Friedenthal Felix, Freih. v., 
Gh. R. u. Kam., L. Priadt. u. ü. 



Vom Jahre 1881. 

Mittrowsky t. Mittrowitz Wladimir, 
Gf., Gh. R. u. Kam., Mitgl. des Her- 
renhauses, Miyor a. D. u. Gutsbes. 

Vom Jahre 1882. 

Attems Alexander, Gf., Freih. auf 
Heiligenkreuz, Gh. R. u. K8m., 
F. M. L. , Obersthofmeister Ihrer 
k. u. k. Hoheit der durchl. Frau 
Erzherzogin Maria Immaculata. 

DuIiSnszky Ferdinand, Gh. R., Bi- 
schof in Fünfkirchen. 

Schuster Constantin, Gh. R., Bischof 
in Waitzen. 

Vom Jahre 1883. 

Kosanovic Sara, Orient, orthod. 

Erzbischof u. Metropolit in Sara- 

jero. 
Szab6 Johann, gr. kath. Bischof in 

Szamos-Ujvi^r. 

Vom Jahre 1884. 

Mayr Ernst, Freih. v., p. Gesdt. u. 
bev. Min. 

Breunner August, Gf., Kftm., Oberst- 
RrblandkSmmerer im Erzherzog- 
thume Oesterreich unter der Enns. 

Vom Jahre 1885. 

Temnitschka Joseph, Freih. v., Gh. 

R., p. Ob. L. Ger. PrSsdt. 
Czarev Fulgentius, Bischof von Lesina. 

Vom Jahre 1886. 

Pusswald Carl, Freih. v., Gh. R., 
Mitgl. des Herrenhauses, p. Sect. 
Chef des Handels-Mstms. 

Sebönborn Friedrich, Gf., Gh. R. 
u. Kam., Justiz-Min. 

Vom Jahre 1887. 

Stadler Joseph, Th. Dr., röm. kath. 
Erzbischof in Sarajevo. 

Omerovic Mustafa Hilmi Efendi Hadzi, 
Reis-el-UIema. 

Nikolajevic Gjorgje, gr. orient Me- 
tropolit u. Erzbischor. 

Blum Pascha Julius, SUats-Secr. im 
egypt. Fin. Mstm. 



Helfert Joseph Alexander, Freih. r. 
Gh. R., PrSsdt. der Central-Cmsa, 
zur Erforschung und firhaltaag der 
Kunst- und hittor. Denkmale. 

Bezeeny Joseph, Freih. ▼., J. Dr., 
Gh. R., GouT. der allg. öaterr. Bo- 
dencredit-Anstalt, Mitgl. des Her- 
renhauses. 

Benoni r. Clanisberg OUar, Gh. R., 
p. Sect. Chef. 

Ceschi a Santa Croce Alois, Freih., 
Gh. R., Statth. a. D. 

Habietinck Carl, Gh. R., aweiCer 
Prisdt des Obersten Gerichts- «. 
Cassationshofes. 

Vom Jahre 1889. 

Hengelmüller t. Hengenrar Ladis- 
laus, a. o. Gesdt. u. bev. Min. bei 
den Ver. Staaten von BrasUlea. 

Thoemrael Gustav, Freih. t., F. M. L., 
a. o. Gesdt n. bev. Min. 

Vom Jahre 1890. 

Angerer Edoard, Th. Dr., 6b. R., 
General -Vicar der Bradiöcese Wien 
u. Weihbischof, Brsbisebof von 
Selimbria. 

Widmann Bohttslaw, Freih. t., Gh. R., 
Statth. a. D. 

Aichner Simon, Th. Dr., Gh.R., Fürst- 
bischof von Brixea. 

Arneth Alfred, Rlt t.,GIi. R. a. B. R., 
Dir. des Hans-, Hof- a. Staats- 
Archives. 

Vom Jahre 1891. 
Grävenitx Victor, Gf., Gh.R., F.M.L., 

Mil.Insp. derPferdeaacbt-ABsteltea 

u.fachm&nniseber Leiter des Pferde- 

zucht-Depart. im Ackerbaa-MeUa. 
Zwiedinek t. Sudenhorst, FVana, Ja- 

lius, Freih., a.o. Getdt. a. beT.Mia. 
Vaszary Claudius, Gh. R., Cardiaal, 

Fürst -Primas tob Uagara, Brs- 

bischof Ton Gran. 
Kosjek Gostar, Freih. t., a. o. Ges4t 

u. bev. Min. 
Mages V. Kompilltii Alois, Freih., 

Gh. R., p. Ob. L. Ger. PriMI.,lfit(]. 

des Herreakanses. 
Zedtwits Cari Max, Gf., Oatsbaa., 

Reiclisr. u. LaadL Abf. 



Rlllar-OrieD. - 



Prui Jei»pk-Ordn. 



Vom Jihra 1893. 
Ciedik r. Brändeisberg Aloii, Frsih. 

Gt. R., p. 8«ct. Chtf. 
Hatilnger Fnit, Frtih. v., J. Dr.. 

Gh. R., p. Sect. Cbef, rorin. Priidt 

des HorbtD-Cainit^i. 

Kielmaniegg Erich, Gr., Gh. R. 

Ria., Stitlh. im Enhenngthum 
Oeiterreieh auter dar Ebd>. 
Gllni T. Eicba Hugo, Freib., S« 



Merveldt Fnni, Gr., Gh. R., Stitth. 

in Tirol 0. Vorw-lherR. 
Edelmann Jahma, Gh. R., Ob. L. 

Cer. PriidL ■■ BrfiDD. 
VetUr T. der Lilie P«lii, Gr., Gh. R., 

L. HptiD. in Uihnn. 
Winbler Aidra», Freih. t., l. Priadl. 

a. D. 
Eorenberg um Frcyen- u. Jöchls- 

llium Arthur, Gr. t., J.Dr., Gh. R. 

p. Secl. Cbcr. 
Miyr Frlsdrich, Friih. v., |>. Gen. Dir. 

der AUerh. Privat- n. Fan 

FoDd«. 

Vom Jahre 1S93. 



Piicher Friedricfa, Frelh. r., p.F. H, I. 
Wlier Joieph, Rit. T., Gb. R., p 

Oh. L. Ger. Prlidt. (m. St.). 
FelderCigBbD,Frcih.v„J.Dr.,Gh.R. 

Mitgl. de> Herren hin») (m. St.). 
Gefmäller Rudolph, Freih. t., Guti 



n Itöfea 



Biegeieben Rädigir, Freil 
Gesdt. n. her. MiD. ao 
Ton China, Japan u. Slam. 

Eberan >. Bberborat Ate und er, 
ViEc-Admiral, SIelli. de« Chefi der 
Marine -SeeüoB dea Ileichs-fga. 
Halai. 

Brehky nndolpb, Freib. T., Gh. R., 



Comthare 

mit Bid ohne Slero. 
Von Jahre ISST. 
Spitier Sigmund, Dr., vorm. Iiai 
Otto in. GeicbifUtriger. 

Von Jahre 18Ö0. 
Wenisch Johann, Freih. i., (Ih. J 
f. Ob. L. Ger. Priadl. 

Von Jahre 1867. 
Handy Jaromir, Freih. t., M. Di 
Gen. Cberani dea Malte)er-Dr- 



Leiaier Mattaiaa, p, Oheratit. 
Von Jahre ISTO. 
Overbecb GaataT, Freih. v., vorm. 

Hon. Oen, Conaat in Hongkong 

(m. St.). 
VaksnoTJcb Anton, kSn.BaDBa-Slellr. 

de« Rahtatande« (m. St.). 






t.)- 



Handell Ludwig, Freih. r., Ovlabea 

Vom Jahre 18T1. 
C«ikd» T. NflgymeiÖ Stephan, RiL 

p. F. H. L. 
Blaas Carl, Hit. t., p. Prof. dei 
Malerei an der Ab. der bild.KDnati 
in Wien. 

Vom Jahre t8T3. 
ZedtwiltClemepa,Gf.,Klm.,GDUbet 

Vom Jabre iST3. 
Beess-Chrostin Georg, Freib. t. 

Kim., Gutabea. 
Bossi-Fedrigotti-Oienreld Fried- 

rieh. Gl., Kim., Ggtabei. 
Gomperi Mai, Rit. t., Fabrikibei. it 

Maurer Heinrich, Rit. t., Reahtiten- 

bea. in Wien. 
Gross Carl Wilhelm, lorm. Hon. Ben 



Zahialii Cari, Gf., Kla., a. o. Geadt. 
B. her. Hin. 

JSaig Carl, Tb.Dr.,Prieater der Präger 
EridlOeeaa d. Hector dea deutaehen 
National'Inil. 81. Maria dell'anina 

Majer Joaeph, Oh. R., p. UniT. Fror., 

Tom. Priadt d. Ak.d. Wiaa.io Krahau. 
Wildilglten Johann, Freih. r. Gh. R., 

F. Z. H. 

Von Jahre 1878. 
Scheraer Carl, Rit. t., Uta. n.. 

Gen. Conanl in Genua (n. St.). 
I'ielruski-Siemusioira OctailanjRit. 

T., p. Ob. L. Ger. R., Mitgl. d. Slaata- 

gerichtahofet. 
Jacob] Jahoh, RH. t., H.H., Geo.Secr. 

der Raiaer Ferdinaada-Nordbabn. 
Sochor I. Friedrichalhil Rduard. 

Freih., H. R„ Mitgl. dea Herren- 

haaaei, vom. Gen. Dir. der pHi. 

Carl Ludwig-Bahn. 
Fugger-Babenhauien Carl, FUral, 

Uh. a. D. Kln., Oberal a. U., MItgt. 

dea Herrenhaaaea, Priadt. der kirn tn. 

L. Onan. fflr PrerdeiDcht-Ange- 

legenbeiten (m. SL). 
Neupauer Joaeph, Freih. «..Gulebea., 

vorm. L. Hptn. Stellv. im Heriog- 



re 1874. 
Princig v. Hcrwall Carl, Bit., J. Dr. 

Min. R., Gen. Coninl in Odeiai. 
Havemeyer Theodor A., Hon. Gen 

New-Yorii (m. St.). 
Mnyer v. Grarenegg Otto, Freib., 

Mio. Reiident (m. St.). 

Tunner Peter, Rit. »., «ia. r., 

p. Dir. der Berg-Ak. in Leoben. 

Joaeph Andreaa, p, 

,t. dea ev. Ob. Kirchenrathei 

H. C. (n, St.). 

Herkl v. Beinsee Jakoh, Freih., p. 

Gen. Dir. der Tabnk-Regie(ni. SL). 

Vom Jabre 18T5. 

Morpurgo Joteph, Freih. v., Bankier 

iu Trieit. 
Statut T. Valrisano Carl Martial, Hit., 

kaia. H., Groiahlndier in Trieat. 
Koehanowaki v. Stawcino Anton, 
RiL, GroMgrundhea., LandL Ab^. 
und Bgmatr. der L. Hauplatadl 
Ciernowili. 

Vom Jahre 1876. 
BJth Carl, Ob. Bgrmatr. der Haupt- 
.. ReaidrnDlailt Budapest (m.St.). 
D'Elvert Friedrich, Freib., p. L. Cer. 
Pr«sdt. 

Van Jahre 1877. 

irescb ignai, Rit. v., p. Oh. L. Ger 

Vice-Priadt. 

Barlhos v. Siiseth Johann, Slaata- 

r. SUIIv. beim kön. ung. Milm. 

Allerh. Hoflager (m. St.). 



k(m. 



Däcil Ludwig, ' 

HtliD. dea Aeauern. 

Pasetti-Friedenburg N 

v„Gb. R.,er»ler" 

dei Aeuiaern (m 



.1.). 



it.). 



Vom Jahre 18711. 
Lobmeyr Ludwig, Com. R., Milgl. 

d. Herren ha uaea, Hor-Gtaaioaren- 

fabrlkant in Wien. 
Heidmnnn Alberik, Abt dea Cialer- 

cientei^Sliriea Lilienreld. 
Keineit C:>rl, Freih. i., Priadl. d. M. 

u. G. Kam. in Trieat. 
[■itner Maiimllian, Freib. v., Vice- 

Admiral. 
Tunk Morii. R)l. •., p. Linienscbira- 

Capitln. 
lochberger Gallui, Rit, v.. M. Dr., 

H. R., Bade-Antln Karlihad. 
kValclier v. Moltheim Leopold, RiL, 

p. Hin. R. B. vorm. Gen. Coniul 



(n. 



t.). 



Martin, Rit. >., PrSae^ der 

AdminiitratiOD der Donau-Dinpr- 

arhlirrabrlagea. 
Wecker Ludwig, Ril. t. , M. Dr., ProL 

der Augenheilkunde in Paria, 
firdling Wilhelm, r., p. SecL Cher 

(m. St.). 

Vom Jahre 188D, 
*orentaCarl,Hit.T., p. H. II. (n.St.). 
iacken Adolph, Freih. r., p. F. H. L. 
rölh Laurent, Senala-Prlidl. dea 

ong. Caiaationahorea (m. St.). 



W6 



Ritter Ordaa. — Frans Joseph Ordea. 



Vom Jahre 1881. 

MilJer xu Aichholz Vinceoz, Rit. v., 
Vice-GouT. der Oesterr. ung:. Bank, 
PHIsdt. der Wiener Börse-Kam. 

Genotte v. Merkenfeld Wilhelm, 
Freih., H. u. Min. R. im Mstm. des 
Aeossern. 

Petranovid Gerasim, ^r. Orient. Bi- 
sehof in Cattaro (m. St.). 

Polanowski StanisUus, Rit. t., Gross- 
grundbes. 

Schulz Adolph, Rit. T., p. Min. R. 

Bertel Joseph, p. H. R. 

Newald Julius, Rit. v., J. Dr., vorm. 
Bgrmstr. der Haupt- u. Residenzstadt 
Wien (m. St.). 

Schüler Friedrich Julius, Gen. Dir. 
der Sudbahn, Mitgl. des Herren- 
hauses (m. St.). 

Beeker-Denkenberg Carl, r., H. u. 
Min. R. im Mstm. des Aeuasem. 

Skramlik Emilian, Rit. t., vorm. 
Bgrmstr. der L. Hauptstadt Prag. 

Waniek r, Doinyslow Mathias, Rit., 
p. Min. R. 

Metternich - Winneburg Lothar, 
Prinz, p. Statth. Vice-Prasdt. (m. 
St). 

Kreutz Friedrich, Gh. R., p. F. Z. M. 

Wagner Wilhelm, Rit. r., p. F. M. L. 

Ascher Adolph, RiL V., p. H. R., 
GrefBerdes Maria Theresien-Ordens 
(m. St.). 

Wassitsch Konrad, p. Min. R. (m. St.). 

Vom Jahre 1882. 

Buconjic Pasquale, Bischof in Mostar 

(m. St.). 
Belrupt-Tissac Carl, Gf., KSm., vorm. 

L. Hptm. In Vorarlberg (m. St.). 
Fuchs Eduard, Rit. v., Truchsess, p. 

Statth. R. 
Schauenstein Anton, Rit. v., p. 

Min.R. 
Dervis ßenijic Beg, in Borje (m. St.). 
Wackafz Leopold, Abt des Cister- 

cienser-Stiftes Hohenfurt (m. St.). 
Morpurgo de Nilma Carl Marcus, Rit. 

V., Bankier in Triest (m. St.). 
Alber Y. Glanstütten August, Freih., 

p. Prasdt. der Seebehörde in Triest 
Pajer r. MonriYa Alois, Rit, Adv. u. 

L. Aussch. Beis. in Görz. 

Vom Jahre 1883. 

Wolfarth Carl, Freih. y., H. u. Min. 
R. im Mstm. des Aeussern (m. St). 

Montel T. Treuen fest Johann, Udl- 
tore di Rota bei der k. u. k. Bot- 
schaft am pipstl. Stuhle (m. St). 

Kienzl Wilhelm, J. Dr., vorm. Bgrmstr. 
in Graz. 

Goluchowski Ageaor, Gf., Kam., 
a. o. Gesfft. a. her. Min., Mitgl. 
des Herrenhauses (m. St). 



Bartels r. Bartberg Gustav, Rit« 

p. G. M. 
Ciotta Johann, t., Bgrmstr. der Stadt 

Fiume (m. St.). 

Vom Jahre 1884. 

Beyer Ferdinand, Rit. t., p. Rath der 
croat slavon. dalmat. Septemviral- 
Tafel, Migor-Auditor i. d. Res. 

Pachner T. Eggenstorf Anton, Freih., 
p. H. R., Wappenkönig des Ordens 
vom gold. Vliesse (m. St). 

Forni Joseph, Gen. Agent des Oesterr. 
Lloyd, Mitgl. der österr. ung. Colonie 
in Constantinopel (m. St). 

Anger Adalbert, Consul, vorm. Justiz- 
Dir. der Landesregierung in Sara- 
jevo. 

Fosco Anton, Bischof von Sebenico 
(m. St). 

Vojnovic de Uiidki Georg, Conte, 
Landt. Prfisdt im Königreiche Dal- 
matien, Mitgl. des Herrenhauses 
(m. St). 

Vom Jahre 1885. 
Pusswald Joseph, Rit v.. Leg. R. 

I. Rat (m. St). 
Gödel-Lannoy Emil, Freih. v. , Leg. R. 

I. Kat 
Körber v. Körberau Friedrich, Rit, 

p. Ob. L. Ger. Vice-Prisdt 
Borowiczka v. Thema u Rudolph, 

Freih., p. Gen. Auditor (m. St). 
Czerkawski Ladislaus, v., p. Sect 

Chef. 
Lipowski V. Lipowitz Joseph, Rit, 

p. G. M. 
Allinger Isldor, inful. Propst u. Abt 

des re^ul. Chorherrenstiftes Voran. 
Regenhart v. Zapory Franz, Rit, 

Fabriksbes. 
Pohl Otto, Rit. V., F. M. L. 
Sabranski v. Thalhrüek Anton, p. 

G. M. (m. St). 
Schnierer Julius, v., J. Dr., kön. ung. 

.Min. R. 

Vom Jahre 1886. 

Kostersitz Ubald, Propst u. Abt des 
regul. Chorherrenstiftes in Kloster- 
neuburg, Mitgl. des Herrenhauses. 

Springer Alfred, Freih. v., Reali- 
tatenbes., Gesellschafter des Gross- 
handlungshauses »Max Springer**, 
Landw. Oherlt. a. D. 

Morocutti Franz, p. F. M. L. 

VukoTic T. Vucidol Anton, Rit, Rgs. 
R. der Landesregierung in Sarajevo. 

Meszczynski Ladislaus, Cameriere 
segreto Sr. Heiligkeit des Papstes. 

Mosetig V. Moorhof Albert, Univ. 
Prof. in Wien, Geu. Chefarzt des 
deutschen Ritter-Ordens. 

Dworiak v. Waiden Joseph, Rit., 
vorm. Gen. Consul in Patras. 

Kichler Eduard, Justiz-Dir. der Lan- 
desregierung in Sangevo. 



Enthoffer Eduard, p. Gen. latendaat 
Kundniann Carl, Prof. an der Ak. der 

bild. Künste. 
Koch V. Loepringen Martbi, Rit, p. 

G. M. 
Badeoi Kasimir, Gf., Gh. R., Statth. ia 

Galixlen (m. St.) 
Schmit T. Tavera Ernst, Rit, a. o. 

Gesdt u. her. Min. bei den Ver. 

Staaten von Nordamerika (■• St). 

Vom Jahre 1887. 

Fellner v. Feldegg Heiarich, Fk-eik., 
p. Seet Chef (m. St). 

Hierling Heinrich, t. 

Calvi Candido, Rit t., p. Seet R. 

Ma8ireTi<$ Samuel, Edl. ▼., p. Rieht 
der kön. ung. Curie. 

Seracsin Theodor, G. M. 

Bilinski Leon, Rit t., J. Dr., Oh. R., 
Sect Chef extra statam im Bandels- 
Mstm., Prisdt der Oen. Dien, der 
österr. Staatsbaliaen. 

Tamowski Stanislans, Gf., o. Univ. 
Prof. (n. St). 

Soyka Moria, p.ObertterSehiffban-Iag. 

Horowits Eduard, Rit t.. Leg. Beer, 
n. bosn. herceg. Kreia-Vorat 

Muller Hemrieh, Rgs. R. der Landes- 
regierung in SariyeTO. 

Inama-Stemegg Carl Theodor, v., 
Sect. Chef, Prisdt der statist. Cea- 
tral-Cmsn. 

Achleuthner Leonard, Abt. des Bene- 
diktiner -Stiftes in KremsmSnster, 
L. Hptm. in Oesterreich ob der Enas 
(m. St). 

Valensi Gabriel, Hof-Qolmetseh n. 
Gen. Sr. Hoheit des Bej ?on Tnb 
(m. St). 

Ofinbeck Heinrieh, Abt des vereinig- 
ten Cistercienser-Stiftes Heiligen- 
kreuz-Nenkloster. 

Mayer v. Tenneburg Ignas, Rit, 
p. Sect. Chef a. D. 

Vom Jahre 1888. 

Dutschka Vincens, Rit t., Gross- 
handler, vorm. Piftsdt der Wiener 
Börse-Kam. 

Burian Stephan, t.. Gen. Consul In 
SoEa. 

Zumbusch Kaspar, Rit. t.« Prot 
(m. St). 

Tomek Wenzel Wladiwoj, Rgs. R., 
p. Univ. Prof. in Prag. 

Jeitteles Rieh., H. R., Gen. Dir. der 
Kaiser Ferdinands-Nordbahn. 

Schneider Frans, Rit t., p. Min. R., 
Mitgl. des Herrenhauses (n. St). 

Hönigl Dominik, Abt des Benedik- 
tiner-Stiftes Seltenstetten. 

MarkoTic Marian, katb. Bisehof Ia 
Baqjaluka (m. 8t). 

Stix Edmund, Baa-Dir. bei der Landes- 
regierung in Sanuero. 

Benkiser t. Porta-ComasiM Hein- 
rich, Rit, G. M. 



RiUer-Ord«o. — Frans JoMph-Orden. 



207 



Appel Alexander, Rit. v., Oberat, 
Vstd. des Depsrt III im Malm, für 
L. Verth. 

Sehols Johsnn, J. Dr., p. Sensts- 
Prisdt. 

Vom Jahre 1889. 

Tomidic v. Gorica Johann, Rit, 

G. M. 
Weiltenhiller Joseph, Rit r., p. Se- 

nats-Prasdt. des Obersten Gerichts- 
hofes (m. St) 
Haupt T. Höcbstatten Joseph, Rit., 

pens. Gen. Consol (m. St.). 
Marschall Franz, Rit t., p. Min. R. 

u. Vstd. des Rchgs. Depart im Mstm. 

des Aeussem. 
RiccaboDH-Reiehenfels Julius, t., 

J. Dr., erster Prisdt. des Landes- 

culturrathes fSr Tirol. 
Rechbach Frans, Freih. t., p. H. R. 
Stöger Leopold, inAil. Prilat, Dom- 

Dechant des MetropoHtan-Capitels 

zu St. Stephan in Wien. 
Mono Max, Rit t., Grossindustrieller 

in Viktring. 
Hörmann Constsntin, Rgs. R. bei der 

Landesregierung in Sarajevo. 
Podlewski Eduard, Rit r., J. Dr., p. 

H. R. u. Fin. Procnrator. 



Vom Jahre 1800. 
Cattani Moses, in Alexandrien. 
Andrian- Werbung Ferdinand, Freih. 

T., Blin«R., Präsdt der anthropolog. 

Ges. in Wien. 
Matscheko Michael, Prilsdt. des n. ö. 

Gewerbe-Ver. in Wien. 
Hlüvka Joseph, Bau-R. n. Architekt, 

Prisdt. der böhm. Kaiser Franz 

Joseph-Ak. d. Wiss. 
Fleres Anton, Consnl, Leiter des k. u. 

k. Vice-Consnlates in Messina. 
RÖ88lerStephan,AbtdesCistercienser- 

Stiftes in Zwettl. 
Ringhoffer Franz, Freih. r.. Gross- 

industrieller in Smichor, Mitgl. des 

Herrenbanses. 
Mayer Laurenz, Tb. Dr., inful. Abt, 

Hof- u. Burg-Pfarrer (m. St). 
Oli va Alois, Grossindustrieller in Prag. 
Dittrich Joseph, p. G. M. 
Bolla T. Csaford-Jobbahaza Kolo- 
man, G. M., Cmdt der ung. 80. 

Landw. Inf. Brig. 
Pavichr. Pfauenthal Alphons, Statth. 

Vice-Prisdt in Zara. 
Salzberg Emanuet Freih. y., Min. Re- 
sident u. Gen. Consul in Buenos- 

Aires (m. St). 
Ziehy v. YasonykeG Theodor, Gf., 

Leg. R. I. Kat. (m. St). 

Vom Jahre 1891. 

Hermann Alois, Rit v., p. Sect. Chef 

(m. St.). 
Guttenberg Emil, Rit r., G. M., Chef 

des Eisenbahn-Bur. des Gen. St 



Mersi Maximilian, Rit. t., zweiter 
Prisdt. des L. Culturrathes für 
Tirol, in Trient. 

Hauswirih Emest, Abt des Benedik- 
tiner-Stiftes zu den Schotten in 
Wien, Prisdt. der SUaUschulden- 
Controls-Cmsn. des Reichsrathes 
(m. St). 

ühle Carl, p. L. Ger. Prfisdt. 
Winterer Johann, Dom-Dechant am 

Seckauer Dom - Capitel. 
Thun-Hohenstein Leopold, Gf., Sous- 
^ Prifect Ton Caatelamare. 
Sole Heinrich, J. Dr., Adv., vorm. 

Bgrmstr. der L. Hauptstadt Prag. 
Helm Vinceaz, Rit. y.. Min. R. im 

Mstm. des Innern. 
Zsoldos Franz, G. M. 
Simonowicz Jakob, Rit v., Gh. R., 

Ob. L. Ger. Prfisdt in Lemberg 

(m. St.). 
Kleinrath Carl, p. Min. R. 

Vom Jahre 1892. 



Biringer Hermann, t., Contre-Admiral 

des Ruhest. 
Prix Job. Nep., J. Dr., Bgrmstr. der 

Reichshaupt- u. Residenzstadt Wien. 
Schiessl r. Perstorff Franz, Rit, Dr., 

Leg. R. I. Kat. (m. St.). 
Cserhalmay Franz, p. Gen. Intendant 

(m. St). 
Madejewski Felix, p. Ob. L. Ger. 

Vice-Prfisdt in Krakau. 
Moser Ferdinand, Propst des regul. 

Chorhermstiftes St. Florian (m.St). 
Widerhofer Hermann, Freih. y., M. 

Dp., H. R., Leibarzt (m. St.). 
Lipthay y. Kisfalud Stephan, Min.R 

im kön. ung. Ackerbau-Mstm. 
Kerschel Richard, Leg. R. u. Kanzler 

des souy. Johanniter- Ordens. 
Kathrein Theodor, J. Dr., zweiter 

Vice-PrSsdt. d. Abgeordnetenhauses 

des Reichsrathes, Reichsr. u. Landt. 

Abg. (m. St.). 
Krauss Franz, Freih. y., L. Prfisdt. 

im Herzogthume Bukowina (m. St). 
Aehrenthal Alois, Freih. y.. Leg. R. 

(m. St). 
Scharschmid v. Adlertreu Mazimil., 

Freih., p. H. R. des Verwaltungs- 
^ Gerichtshofes. 
Srom Franz, Rit y., J. Dr., L. Hptm. 

Stelly. in Mähren. 
Wiiiterholler GusUy, Statth. R., 

Bgrmstr. yon Brflnn. 
Merkl Thaddaus, Freih. y., p. Prasdt. 

des Handelsger. in Wien. 
Rusa Victor Wilhelm, J. Dr., Reichsr. 

Abg. 
Clementao Alfred Ambros, Abt des 
Prfimonstratenser-Chorherrenstiftes 
Tepl. 
Erwein Joseph, J. Dr., L. Hptm. im 
Herzogthume Kärnten. 



Haase Theodor, J. & Ph. Dr., Super- 
intendent der mfihr. schles. Super- 
intendenz A. B. 

Krapf T. Liyerhoflf Ferdinand, Rit, 
J. Dr., p. Min. R. (m. St). 

Schmeidel Hermann, Rit. y., Vice- 
Prfisdt des Ob. L. Ger. in Graz. 

Röckenzaun Richard, Rit. v., Sect 
Chef der Mil. Intendantur und der 
Ökonom. Section des Reichs-Kgs. 
Mstms. (m. St). 

Kapetanovic-Ljubusak Mehmed Beg, 
Hon. Rgs. R. in Sarigeyo. 

Vom Jahre 1893. 

Bobrzyiiski Michael, Vice-Prfisdt.des 
L. Schulratbes für Galizien. 

Lidl Johann, Rit. y., Statth. Vice- 
Prfisdt in Lemberg (m. St). 

Stockinger Franz, Gen. Consul in 
London u. Commerz-Kanzlei-Dir. 
bei der k. u. k. Botschaft daselbst 

Perovic Seraiim, orient. orthod. 
Metropolit der Hercegoyina in 
Mostar (m. St). 

Petrovic^ PetarT., Vice-Bgrmstr. yon 
Sarigeyo. 

Pichler v. Deeben Carl, Edl., p.H.R. 
n. Polizei-Dir. in Triest (m. St.). 

Weiss y. Weissenhall Carl, Rit, 
Prfisdt. des Verwaltungsrathes der 
priy. österr. Credit -Anstalt fOr 
Handel u. Gewerbe (m. St). 

Taussig Theodor, Rit. y., Dir. der 
prir. alig. Boden - Credit - Anstalt 
(m. St). 

Pflügl Edl. y. Leiden Clemens, p. H. R. 

Kirschner Ferdinand, Rgs. R., Burg- 
bptm. 

Stejskal Franz, Rit. y., Prfisdt der 
Wiener Polizei-Dion. (m. St.). 

Falke Jakob, Rit y., H. R., Dir. des 
österr. Mus. für Kunst u. Ind., Vors. 
des Aufsichtsrathes der Kunstge- 
werbeschule in Wien. 

Storck Joseph, H,R., Dir. der Kunst- 
gewerbeschule in Wien. 

Peldenhaucr Frans, p. F. M. L. 

Freiberg Rudolph, Rit y.. Min. R., 
Leiter des Press-Depart im Minister- 
raths-Prfisidium (m. St.). 



Ritter. 

Vom Jahre 1850. 

Posgay de Görbd Stanislaus, p. Lieut. 
Cischini Joseph, Rit y., diplomat 

Agent u. Gen. Consul in Disp. 
Fischer y. Ankern Anton, Rit, Eisen- 

werksbes. 
Hyrtl Joseph, M. Dr., H. R., emerit. 

üniy. Prof. 
Herrmann Joseph, M. Dr. in Inzers- 

dorf. 
Stojanoyiis y. Laczunas Johann, 

Gutsbes. 



~ Fnai Joiapb-Ordn. 



TrifuDKC JobMD, Giitibes. 



■ La m 1(1 GniUi. 

SpongiB Filii 

Venedig. 



ijT. iBenedelti ioMph, p. 

iDtendinl. Heller Alewnder.p. H 



VinUchgau r. Altrnburg Joieph, 

Bit., p. Po9t-Dir. 
Lurtm-CernuschiJf>b.,Coiite,varin. 
JD Mailnnil. 
Torra. Fin. iDteDdinl 



KiMseric de Blxckö S 

dP9 MignilvnhliKei. 
Klempay Juiepb, p. 



Bailaiii Theodor 



Koriimics LadiaUas, t., Vice-Pri<dl. 

det an;. Lindvirlhsch. Ver. 
Wagner Joh.nn Ferdieud, p. H. B. 
Gömöry Johiaa, r., Biienwcrka-Dir. 

Cslvi Stepbin. Nobile. 
'. VoDiJahTC 1S5S. 

SlUi di Sandorno Feiice, Nobile. 



S^v.SiPtreskamprnein 

I rieh, p. Hfjor. 
I.-Uai T. Wachsteia Erainael, Ril 

i Dildhaner in fng- 
'"; Von Jahre 1859. 

i Woytech *. Willfeat Mtrlio, llil 

, p. Stallh. B., »omi. Birrnatr. i 

I Troppin. 



Hpla. AadHardtr 

hra ISat. 
I, p. Baa-DiBna. Adj. 
Vsntura Hieronrmui, PoduÜ i> Bite. 
Pollak T. Borkeoan Moria, RiL. 
kila. R., Dir. dw ■. ä. 



AbramoTicb 

PantaleoB, 

Hendl Lnjgl, 



Vom iabr* ISS3. 
DeakonoTici l^aai, Staroit ii 



■ "■■ '•■JHaherditeJoM 
1 Grieiselioh 



Vom Jahre t8S4. 
Maniarij-ttellineityc Sl»pb.n, Bit 

y., in Parii. 
Viseonlini Ercole, p. lug. 
Slanip» Paul. H. I'r. i« Como. 
Berge r t. HoniecroeialO Johann 

«iL, p. Posl-nir. 
Rucki CDoitantin, t., Cutabei. 
Fierieh Ednard, nil. i..p. L'niv. Prof 
«■^ijk Fran., (iuUhej. 
Hnrtmann t. Valpeion u, Roibjer 



Czerfcawaki Eoaeb 



Almstein Frant, p. C 



ABEcbBriga in Galali. 



SeideBMBg- 
Ditmar Radolph, HetaUwaarcaUrJ- 



. Hit., 



(chili Frani, 

Piüidt. 
hchler Carl, 
Schneider X 



riiger. pieciotto MoiiJ, Bit. v.. Hon. Gen, 

Cooaul ad pen. io Aleppo. 
'»- Schmarda Carl, Bit. r., p. F. M. L. 

■''■ I Heider fiuaUr. Freih. t.. p. Secl. 
I Chef. 



Sonimarue> Johaa 



lei-Cn» 



itdrii'b, Dom-Propat 
'I io Zara. 
I Prnskowed V. Proskow u. Harsstorff 



Duel, 



W. 



wt« Wi 
Dir. der Sp> 
SUminer Ale^ 



i»l, Hit. 



1. Reirl 



■■ Ahg. 



.„„i„ p„p. I Vom Jahr« 1861. 

. täm. ü-, Viee-Ce- E|,rch»tein Friedrich. Edl- r- 
igrader Comitatu. I jjndw. Gea. Inlendaal. 
Deslefano Peter, Gatahei. »o l-es-|Hact Vincen«, BiL v., Bgi. Com 
atio. I Kaim 



gea. 
Lftwe AleiiDder, Rg«. R., rora. Dir. 

der inr. Porcdlan - Fabrik ia 

Wien. 
Lebmun Carl, Kireheatter- ■.>•*- 

waareafabrikinl in Wien. 
Pauer Emit, Piaaiat b. Prof. ia 

Stäche Friedrich, Rit »., Architekt. 
Siab6 de St Hikloa Joaepfa, Uair, 

Bodapeat 
RelsliD T. SonthauaaD Carl, Frcik. 

r.h. R, p. SecL Ckef. 
Kuriweil Rudolph, Bsrautr. ia Ki- 
lonei. 

Poliiel-Oh. Caar. 
HudaUMBB ia WIm. 
GoTrik SlartiB, totm. Ob. StaUriebtor 

!■ Bibarer Conltale. 
Jenko Valentim r., p. Bp. R., »»r«. 
Poliiei-Dir. In Orai. 

VOB Jabr« laM, 
Deiiiel Theodor. M. Dr„ p. Rfla. Anl 
JakobPhilipp, M. Dr., p. 8L AraL 
Steiner Fraoi, Ril. r., M. Dr., p. Oh. 



I Jahr 



■ 1856. 



dinaad, liroiaberaogi toa Toaci 



p. Fin. B. 1 
Fin. Bei. Dir. 
u. Pretaeh t. Lerehenborst Jobani 
k. p. Bg.. B. 

t- Hoslinek Joaeph, Rit. t., p. G. M. 
a. I Wirllnger Geoi^. p. Gen. Auditor. 



in Veaedig. 
Konter Leepold. M. Dr., p. Linii 

iCbiffa-ArU. 
Jemen Jena. ^ MariM-M. I 



Ritter-Orden. — Frtnx Joeeph-Orden. 



209 



Tetsely t. Marsbeil Joseph, p. Ob. 
St Arxt. 

Neudörfer Ignas, p. Gen. St. Arzt. 

Difnico Melchior, Rit. y., M. Dr., 
Torm. Podesti in Dernis. 

Jabornegg t. Altenfels Franz, Edl., 
p. Polizei-R. 

Crespi Peter. 

Stuna Wenzel, Torm. HUfsimter-Dir. 
des Polisei-Mslms. 

Rajkovid Georg, Bankier in Sara- 
jevo. 

Tarsdezky Georg, röm. kath. Pfarrer 
in R^kas. 

Cadorin Ludwig, p. Prof. 

Odelgiewicz Sigismund, E. Domb., 
röm. kath. Pfarrer zu St. Nikolaus 
in Lemberg. 

Strasser Eduard, p. H. R. in Czerno- 
witz. 

Seredynski Adolph, p. Bez. Hptoi. 

Mihailovics Johann, p. Rittm. Au- 
ditor. 

Vom Jahre 1865. 

Stempf Carl, kön. R. 
Mayer Carl, Bau-Insp. in Salzburg. 
LoTak Thomas, Rit. t., p. Oberstlt. 
Leitenberger Friedrich, Freih. v., 

Fabriksbes. in Rosmanos, Mitgl. 

des Herrenhanses. 
Raizner Ludwig, ▼., Ob. Gespan in 

Fiume. 
Golitschek Johann, Oberamts-Dir. in 

Bodenbach. 
Wesely Frans, p. L. Ger. R. 

Vom Jahre 1866. 

Lueovich Anton, Conte de, österr. 

Unterthan in CardifT. 
Fritsebko Ernst, form. Hon. Consul 

in Malta. 
SlaffenbergerStephan, Bgr. in Buda- 
pest. 
Maygraber August, v., Bauunter- 
nehmer in Budapest. 
Agostini Antonio. 
Randbartinger Benedikt, p. Hof- 

Capellmeister. 
Forabosco Joseph, Nobile, AHv. in 

Padna. 
Zaremba Joseph, Rit. r., p. Postamts- 

Dir. 
Heusser Heinrich, p. Oberster Marine- 

Maschinen-lng. 
Hey SS Carl, H. R. 
Roll Moria, p. H. R. , a. ö. Univ. 

Prof. 
Babo August, Freih. v., p. Dir. der 

önolog. pomolog. Lehranstalt in 

Klosternenburg. 
Munk Nikolaus, M. Dr., p. Ob. St.Arzt. 
Seligmann Leopold, Rit. v., M. Dr., 

p. Ob. St. Arzt. 
Stein Nathan, M. Dr., p. Ob. St. Arzt. 
Opitz Eduard, M. Dr., p. Ob. St. 

Arzt. 



Ulbing Joseph, M. Dr., p. Conretten- 

Arzt. 
Brfluer Job., Telegraphist in Lesina. 
Schwarz Carl, Freih. t., Bau-R. in 

Wien. 
Mitterrutzner Chrysostomus, Ph.Dr., 

Gymn. Dir. in Brixen. 
Hyra Franz, KunstmQhlbes. in Pilsen. 
Penecke Franz, ) p. Mit. Ob. 
Schneider Franz, ) Intendaiiten. 
S trapp William, Gen. BeTollmachtigter 

der Lemberg- Czerno witzer Eisen- 
bahn. 
Ziffer Emanuel A., Verw. R. der Lem- 

berg-Czernowitzer Eisenbahn. 
Leiden t. Treoerg Joseph, Rit., p. 

Gen. St. Arzt. 
D'0r8ayAnatol,Gf., Domh. in Olmutz. 
Holasehke Joseph L. Ger. R. in 

Troppaii. 
Clilumecky Johann, Freih. v., Gh.R., 

Min. a. D. 
Grob Franz, M. Dr., kais. R., Dir. 

der L. Kranken- u. Gebar-Anstalt 

in Olmutz. 
Pissling Wilhelm, Rit. t., M. Dr., p. 

Statth. R. 
Banhans Anton, Freih. v., Gh. R., 

Min. a. D. 
Spulak y. Rlbstetten Adolph, Rit., 

p. SUtth. R. 
Tbeumer Joseph, p. Bez. Hptm. 
Kriegelstein v. Sternfeld Joseph, 

Rit, Statth. R., Bez. Hptui. 
Stietka Joseph, Bgrmstr. in Rutten- 

ber^. 
Obentraut Adolph , Rit. v., Bez. Hptm. 
Breehler t. Troskowitz Joseph, Rit., 

SUtth. R. 
Stark Johann, Rit. v., p. Ob. Fin. R. 
Peutelschmid Adolph, Wirthsuhafts- 

Dir. in Reichenberg. 
Redlhammer Eduard, Fabrikant in 

Reichenberg. 
Mann Cleophas, p. Ob. St. Arzt. 
Low Rudolph, p. Mil. Ob. Intendant. 
Rex Ignaz, p. Ob. St. Arzt. 
Janig Wilhelm, fursil. Rohnn'scher 

H. R. 
KlimeK Joseph, Bgrmstr. in Chrudim. 
Hohensinner Alois, p. Mil. Ob. Inten- 
dant. 
Heinisch Anton, p. H. R. 
Beer Leopold, Stadt - Physicus in 

Braun. 
Suchanek Edl. r. Hassenau Alexan- 
der, kais. R., Fabrikant in Brunn. 
Strakele Carl, Bgrmstr. in Zwittau. 
Dittrich Joseph, Gem. R. in Prag. 
Wran^ Adalbert, M. Dr. in Prag. 
Rotky Mathias, Freih. v., Sect. Chef 

im Mstm. des Innern. 
Pressl Adolph, p. Polizei-R. in Prag. 
Pödrich Stanislaus, Rit. v., p. Ob. 

Post-Dir. 
Hasel Jakob, Ob. Ing. der böhm. West- 
bahn. 



Arz T. u. zn Vasegg Anton, 6f., 

Rfim., p. Statth. R. 
Radaelli Peter, Stadt-Arzt in Trient. 
Wolkenstein-Rodenegg Arthur, 6f., 

Karo., L. Schatzen-Hptm. in Tirol. 
Burian Franz, p. H. R. 
Bebaghel v. Fl amerdinghe Franz, 

Ob. Insp. der Sudbahn. 
An{^erer Andreas, p. Hptm., Cmdt. 

der Reutter L. Schutzen-Comp. 
Mayer Joseph, p. Rchgs. R. 
Wirschinger Johann, Rchgs. R. 
Petz Anton, Rit. r., p. H. R. 
Wickenburg Albrecht, Gf.« Kim. 
Wimmer Joseph, Bgr. in Wien. 
Krauss Carl, Freih. v., H. u. Min. R. 

m. T. u. Char. e. Sect. Chefs, betraut 

mit der Leitung des Gen. Consulates 

in Venedig. 
Robrweck y. Robrbain Ferdinand, 

Rit., Rittm. a. D. 
Hardt Albert, kais. R., Hof-Tuch- 
fabrikant in Wien. 
Scbiffner Rudolhp, vorm. Gem. R. in 

Wien. 
Natterer Johs^nn, M. Dr., Gem. R. in 

Wien. 
Lorinser Friedrieh Wilhelm, M. Dr., 

p. San. R. 
Dittel Leopold, Rit. v., H. R.» p. Univ. 

Prof. 
Lerch Johann, M. & Ph. Dr., Ordi- 
narius im Krankenhause der barmh. 

Brüder in Wien. 
Weinlecbner Joseph, M. & Chir. Dr., 

a. o. Univ. Prof., Primar-Arzt im 

allg. Krankenhause in Wien. 
Dräsche Anton, H. R., Ob. San. R., 

a. o. Univ. Prof. 
Györy v. Nadudvar Adolph, M.Dr. 
Degrange Hubert, Maschinen-Dir. d. 

Südbahn. 
Bretzner Joseph, Ob. Insp. d. Sudbahn. 
Barycbar v. Marienhort Carl, Rit., 

p. H. R. 
Neumann Franz, M. Dr. 
Pichler Johann, M. Dr., Zahnarzt in 

Wien. 
Pilz Engelbert, Rgs. R., Postamts -Dir. 

in Wien. 
Marassovich Johann , Bgrmstr. in 

Scardona. 
Grosser Leopold, Rit. v., p. Min. R. 
Tonkli Joseph, Rit. v., Adv. in 

Görz. 
Rosman Alexander, p. Bes. Rieht. 
Zucco August, Conte, in Crauglio. 
Valentinis Joseph, Conte, Podest^ in 

Monfalcone. 
Laschan v. Moorland Anton, Rit., p. 

Rgs. R. 
Globo^nig Anton, t., p. Rgs. R. 
Wurzbach v. Tannenberg August, 

p. Rgs. R. 
Bürger Anton, Rit. v., p. Ob. Fin. R. 
Göntner Wenzel, M. Dr., p. Rgs. R.. 

L. San. Ref. in Salzburg. 

14 



210 



Rittor-Ordra. — Fnm JoMpli->Ordeii. 



Kieianowski Tltu, Bit. t., Gotsbes. 
Jocz JohaoB, Kdl. T., Gotsbet. 
Gieldanowski Anton, Torm. Be». 

Yorst. in O^wi^cim. 
Cienski Lndomir, Rit t., Gutsbes. 
Hatsey t. Heerwart Jobann, Rit., 

p. Min. R. 
Milborn Victor Maria, Edl. v., p. Hof- 

Secr. 
Frey Carl Angnst, Rit t.. Gen. Dir. 

der ötterr. Montanges. 
Kotti^ Jobann, RJt.T.,p.Gen.Intendant. 
Reder ▼. Sehellmann Albert, Rit., 

M. Dr., p. St. Arzt. 
Ellbogen Pbilipp, M. Dr., p. Ob. St. 

Arit. 

Vom Jabre 1867. 

Klaudy Clandins Alexander, Rit. v., 

H. R., Dir. für Hof - Eisenbabn- 

reiaen. 
Kuttig Zdenko, kaia. R., Inap. der 

Kaiaer Ferdinands-Nordbabn. 
Wahl CamUl, Schiffs-CapiUn. 
Haaas Joaepb, p. Insp. dea Handels- 

Matma. 
Steindachner Frana, Pb. Dr., H. R., 

Dir. dea k. k. zooIog. Hof-Cab. 
Blasich Lndwig, vorm. See-Insp. a. 

Hafen-CapiUln in Trieat. 
Kutschera Tbomas, p. Oh. Ing. in 

Lemberg. 
Hruza Frans, Seer. d. Oeaterr. ung. 

Bank. 
Maacbka Joaepb, Rit. r., M. Dr., H. 

R., p. Univ. Prof. 
Gradner Anton , Fabriksbes. iu 

Götzendorf. 
Caura^i Aim^, Bez. Ing. in Brück. 
Aichhorn Sigmund, emerit. Prof. in 

Graz. 
Wölfler Bernhard, kais. R., M. Dr. 

in Wien. 
Kov^ca Joseph, Univ. Prof. in Buda- 
pest. 
Ramponi Frans, p. Polizei-R. 
Vouk Vincenz, Dechant in St. 

Ruprecht. 
Oettinger Carl, M. Dr., Primar-Arzt 

im Wiedner Rrankenhause in Wien. 

Jarz Anton, vorm. Scbul-R. in Krain. 

Gerson Maximilian,^ _ , 
Rit / Zucker- 

f i^^^J^^ t ij ^ fabrikanten in 
Lippmann Leopold,i - 

Rit. V., ) Gr. Sunfny. 

Funkh Ciüetan, Scbloss-Arzt in SchAn- 

bmnn. 
Stoffella d*Altarupe Emil, Rit., M. 

Dr., Prof., Hof-Operntbeater-Arzt 

in Wien. 
Schick Chriatian, Brauhausbes. in 

Wien. 
Finek Theodor. M. Dr., Hof- Opern- 

theater-Arst in Wien. 
Pollak Heinrich, Literat in Wien. 
Januschka Joseph, Rit v., H. R. bei 

der Stattb. in Brfinn. 



Stellwag T. Carion Johann, Rit., 
p. H. R. 

Ivoy Leopold, Rit. v., p. H. R. 

Luczenbacher Paul, Grosahindler in 
Budapest. 

Than Moria, ak. Maler in Budapest. 

Sz^kely Barth olomius, Prof. in Buda- 
pest 

Erkel Frans, Gen. Mosik-Dir. des kön. 
ung. Opernhauses in Budapest. 

Höfler Carl Adolph Constantin, Rit 
V., H. R., p. Univ. Prof., Mitgl. 
des Herrenhauses. 

Trankler Frans, E. Domh. u. Pfarrer 
in Rönigsaal. 

Schwarz Ignas, Pfarrer sum heil. Jo- 
seph in der Leopoldstadt in Wien. 

EngelhardtFriedrich, p. Gen.Auditor. 

Marschauer Johann, M. Dr. in Pilsen. 

Thaller Philipp, SUdtrichter in Po- 
Sega. 

Schmidt Aloia, Bgrmstr. in Essek. 

Parcetic Alexander, vorm. Ob. Notar 
des Sjrmier Comitatea. 

Leiser Samuel, p. Polisei-Dir. 

Heinrich Eduard, Rit v., ak. Por- 
trilt- u. Historienmaler in Buda- 
pest. 

Szabo V. Csik-Szent-Marton Frans, 
p. Oberlt 

Pe^ic Alexander, Präses der kon. Ger. 
Tafel in Warasdin. 

Pergen Anton. Gf. v., KSm., Leg. 
Secr. a. D. 

Cerveny V. F., Blasinstrumenten- 
fabrikant in RöniggrSts. 

Ehrbar Friedrich, Hof- Fortepiano- 
fabrikant in W^en. 

Giani Carl, Seidenzeugwaarenfabri- 
kant in Wien. 

Möring v. Möringcn Alex., Rit., 
kais. R., p. Bau- Archivar. 

Neumann L. Tb. sen., Kunsthündler iit 
Wien. 

ReithofferLudwig,Kautschukwaaren- 
fabrikant in W^'en. 

Suess Friedr., kais. R., Lederlaliri- 
kant in Wien. 

Teichmann Ludwig, Rgs. R., Univ. 
Prof. in Krakau. 

Zipolski Eugen, v., Priester der 
apostol. Mission in der Moldau. 

Pressel Wilhelm, p. Ob. Insp. d. Süd- 
bahnges. 

Screm Aristodem, vorm. Ralh der 
Central-Seebebörde. 

Sabljak Stephan, E. Domh. 

Vom Jahre 1S68. 

Mauthner v. Mauthslein Wilhelm, 
Rit, J. Dr. vorm. Gem. 11. in Wien. 

Hanslick Eduard, Univ. Prof. in Wien. 

Marinitsch Oskar, Agent des Oesterr. 
Lloyd in Smyrna. 

Majovszky Anton, Dom-Cantor in 
Nensohl. 



Dreghiciu Melen^ ran. Ers-Pr. in 

TemesT^r. 
GaTrm Alexander, Dir. der Volks- 

aehnllebrer-Priparandie in Arad. 
M6r6tz Stephan, Secr. des «ng. 

Landwirtbach. Ver. 
Schedel Carl, Fabrikabea. in Bada- 

peat. 
Whitehead Robert, Dir. dea SUbili- 

mento Teenico in Finme. 
Kanitz Felix, Privat - Gelehrter ia 

Wien. 
Fedrigo A. M., Capitia der egypt. 

Kga. Marine. 
Garbaczynski Nikodem, p. H. R. 
Unger Carl, Edl. r., Gutabea. ia 

Rlein-Roh aets. 
Mieasl v.Treuenstadt FeUx, p.Rg8.R. 
Kopp Ednard, Rit. t., Adv. in Wien. 
Weiss V. Weiaaengaaen Wilbelai, 

Rit, p. H. n. Min. R., Sehats- 

meiater dea Ord na der etaemea 

Krone. 
Wilburger Martin, p Ob. Werkfihrer 

dea Art Zengawea'ens. 
Dumba Nikolana, Fabriks- n. Gntabca., 

Mitgl. dea Herrenbansea. 
Meynert Hermann, Pb. Dr., Schrift- 
steller. 
Bösendorfer Lndwig, Hof-CbiTier- 

fabrikant in Wien. 
Radnitiky Carl, Rga. R. ■. p. Prof. 

der Ak. d. bild. Rünate. 

Vom Jabre 1869. 

Schmidt Wilhelm, Kaufmann in Wiea. 
KuhachcTich Jakob, p. Marine-Kgs. 

Cmsr. 
Kremla Joseph, Major. 
Turkoviö Joseph, t., p. Major. 
Fecer Anton, Vice-Era-Pr., Pfarrer 

in Gora. 
Dulkovic Auguat, Comitata-Ob. Notir. 
Milkovic Michael, Pfarrer in Stan- 

jevec. 
Muhic Paul, J. Dr., p. Sect. Chef. 
Leustek Thomaa, Pfarrer in Ca- 

sina. 
Jellen^id Lndwig, Pfairer in Sittar- 

jevo. 
Mikovic Theodor, ▼., Pfkrrer in Ter- 

piiye. 
iMatunci Martin, Donh. in Agraa. 
Mekoviö Ferdinand, Ob. Flacal dea 

Warasdiner Comitata. 
Stein Ludwig, Herrscbafla-Dir. ia 

Pakrac. 
Jancs6 Stephan, Gntabea. 
Schröder Christian MatUaa, Rit. ?. 

Groashindler in Trinat 
Rit^hetti Jakob, Ing. 
Coglievina Frans, ünir. Profi, ia 

Verwdg. im Praaa-Depart dea Hi- 

nisterratha-Prlaidi«na. 
Kuksz Cyprian, t., p. CoaaiL 
Szab6 Aloia, v.fProf. am 

Inat. in BndapeaL 



Rttt«r-Oritii. — Frans Joaeph-Ordmi. 



211 



Fiedler Joieph, Rit t., p. H. R., 

▼orm. Ylee-Dir. des Haus-, Hof- 

«. Staats-ArchiTes. 
Bertele t. Grenadenberg Carl, p. 

Min. R. 
Unj^er Maximilian, Fabrikant in 

Platten. 
SaWadori Frans, Freih. t., Kim., 

p. Staith. R. 
Seeland Ferdinand, Ob. Berg-R. in 

Klagenfnrt. 
Schmidt Ferdinand, Hptm. im Prager 

bürgert. Sehfltsen- n. Inf. Corps. 
Veit Josepb, Statth. R. 
Fichtner Frans, Statth. R. 
Eisenlohr Ludwig, p. Min. R. 
GlSser Eduard, p. Oberstit 
Gratzy Viacens, Oberlt der vorbe- 
standenen Mil. Poliseiwach-Abth. 

in Wien. 
Zinn Franz, Hptm. des Mil. Waoh- 

corps für die Cirilgerichte in Wien. 
Beck Jobann, p. Hofopem- u. Kam- 
mersinger. 
Walter Gnstar, p. HofopernsSnger, 

Kammer- u. Hof-Capellensftnger. 
Pontzen Ernst, p. SQdbabn-lnsp. 
Wilt Franz, p. Ob. Bau-R. 
Böhm Edl. T. Böhmersheim Carl, 

H. R., Uaiv. Prof., Dir. des allg. 

Krankenhauses in Wien. 
Herzog Joseph, p. Oberst. 
FriedlSnder r. MaJheim Friedrich, 

Rit, Genremaler in Wien. 
Weismann Franz, Hptm. des bestan- 
denen Triester Territoritl-Milis- 

Bat. 
Hayek Uri>an, p. Prof. der Art Ak. 
Frari Alois, Torm. Bgrmstr. in Sebe- 

nico. 
Panfogna Anton, Conte, PodestA in 

Trai. 
Steffan Friedrich, Fabriksbes. in 

Aman. 
Müller Valentin, Dom -Propst iii 

Klagenfnrt. 
Stochert Franz, Rit. r., Rgs. R., 

Central-Insp. der Nordbahn. 
Schreiner Adolph, Rit v.. H. R., 

Gen. Secr. der Sudbahn. 
Dew^Z Wilhelm, Freih. v., p. Sect. 

Chef. 
Hirschfeld Ludwig, Rit t., p. Rgs. R. 
Brojatsch Carl, Rit r., p. Gen. 

Intendant. 
Dräsche Gustar, Ziegelbrennerei- 
Leiter in Budapest. 
Hirling Georg Heinrich, p. Hptm. 
Pechwill GnstaT, p. Rgs. R. 
Welsersheimb Rudolph, Gf., KSm., 

sweiter Sect. Chef im Mstm. des 

Aeasaem. 
Jelinek Frans, Consul in Sulina. 
Naumann Theodor, k. u. k. Conaul in 

Patraa. 
Seewald Wilhelm, Rit v., rorm. 

CoBsal in Kairo. 



Furlani Georg, Dr., Vice-Prisdt. des 

Comit^s der osterr. ung. Colonie in 

Constantinopel. 
Clarfeld Hermann, Mercantil-Beis. in 

Constantinopel. 
Sortan Spiridion, Rheder in Con- 
stantinopel. 
Cricozzo N., Bankier in Conslan- 

tinopel. 
Weisbach Augustin, Ob. St Arzt, 

Torm. Dir. des österr. ung. Spitals 

in Constantinopel. 
Czunt Deodat, Grosshindler in Con< 

stantinopel. 
R^vay, J. Dr., Adv. in Constantinopel. 
Pascal Jakob, Cons. Dolmetsch in 

Jerusalem u.Hon. Vice-Cons. in Jaffs. 
Frankl r. Hoch wart Ludwig August, 

Rit., Dr., Schriftsteller. 
Schiff, rorm. Cons. Agent in Suez. 
Abeles Marcus, M. Dr., vorm. Cons. 

Arzt in Kairo. 
Holz Ludwig, Kaufmann u. Vstd. des 

Comit^s der osterr. ung. Colonie 

in Kairo. 
Menasse Jakob Leri, 

Bankier, 
Sinadino Johann, 

Bankier, [ Comite-Mitgl. 

Heberle Job. Bapt.,l der osterr. ung. 

Kaufmann, /Colonie in Kairo 

Hess Christian, | u. Aleznndrien. 

Kanfm., 
Nahmann Mattadia, 

Kaufmann, / 

Haunalter Carl, fidl. v., kais. R., 

p. Registrator des Oberstkammerer- 

Amtes. 
GiuroTich Vincenz, Capit&n des 

Oesterr. Lloyd. 
TheodorovifS Sretozar. vorm. Gen. 

Consul in Tunis. 
Sossich Eduard, Post-Official. 

Vom Jahre 1870. 

Steiner Ignaz, vorm Cons. Agent 

in Ginrgevo. 
Klaps Anton, Freih. v.. Min. R. u. 

Vstd. der Pris. Kanzlei des Mini- 

sterrathes. 
Wolf Hippolyt, p. Dir. der Staats- 

Eisenbahnges. 
Kanitz Eduard, Rit. v., Grosshindler in 

Wien. 
Heller v. Hellheim Frans, Rit., G. M. 
Czadek Carl, Rit. v., Oberst. 
Krepp Georg, Oberlt. 
Pick Eduard, M. Dr. in London. 
Bitter Frans, Rit v., p. Min. R. 
Ruthner Anton, Edl. v., Notar in 

Salzburg. 
Jesser Moriz, p. G. M. 
Doderer Wilhelm, Rit v., Prof. an 

der techn. Hochschule in Wien. 
Busid Joseph, vorm. Vstd. des österr. 

Postamtes in Alexandrien. 
Friepes Wenzel, M.Dr., p. Ob. St Arzt. 



Schneeberger Johann, er. Pfarrer 

in Pancsova. 
Gratzl Mathias, p. Donau-DampfschilT- 

fahrts-Capitan. 
Valensi Joseph, Tit Vice-Consul in 

Tunis. 
Klaudi Carl, Insp. u. Verkehrs-Chef 

der Staats-Eisenbahnges. 
PaYel Michael, Gh. R., gr. kath. Bi- 
schof von Grosswardein. 
Mihalka Basilius, Vice-Dechant des 

Vis6er Districtes. 
Lihotzky Erwin, Gen. Insp. der priv. 

österr. Staats-Eisenbahnges. 
Lind Carl , Min. R. im UnterrichU- 

Mstro. 
Manzano Frans, Conte, Gutsbes. 
Klamarik Johann, Min. R. 
Hubner Alois, Prof. a. d. techn. 

Mil. Ak. 
Wasshuber Carl, Rit v., Oberst- 
Auditor. 
Niebauer Anton, Freih. v., Sect. Chef 

im Fin. Mstm. 
Berghammer Friedrich, kais. R., Hof- 
Zahnarzt 
Ivanics Richard, Mercantil-Capitin 

in Zara. 
Lombard i<S Christophorus, gr. Orient 

Pfarrer in Castelnuovo. 
Schede Emil, Polizei-R., kais. R., Ob. 

Insp. der Sicherheitswache in Prag. 
Hirsch Arnold, J. Dr., Verw. R. der 

Neuberger Eisenwerksges. 
Ankert v. Wernstaedten Heinrich, 

Rit, Rgs. R., HilfsSmter - Dir. im 

Reichs-Fin. Mstm. 
Weitzer Johann, Fabriksbes. in Graz. 
Remschmidt Alois FideHs,Realititen- 

bes. in Graz. 
Robakowski Alezander, p. L. Haupt- 

cassa-Dir. in Leroberg. 
Torri Emil, Lloyd-Agent in Vama. 
Schmidl Maximilian, Hon. Consul in 

Tanger. 
Sehallhofer Ferdinand, p. Min. R. 
Dokonal Vincens, vorm. Dir. des 

Staats- Gestutes Piber. 
Zahn Georg, Glashütten -Eigenthn- 

mer in Zlatno. 
Hübsch Eduard, kön. rum. Mijor u. 

Gen. Musik-Dir. 
Hirsch Hermann, M. Dr., Agentie-Arst 

in Bukarest 
Laube Gustav CUniv. Prof. in Prag. 
Skraba Joseph, p. Migor. 
Schwarz S. J., Kaufmann in Prag. 

Vom Jahre 1871. 

Aumüller Eduard, p. Ob. Verpflegs- 

Verw. 
Hörfarter Matthius, Tb. Dr., SUdt- 

Pfarrer in Kufstein. 
Milekid v. Carlowixgrad Georg, 

Handelsmann in Mitrowitz. 
Spitzer Samuel, Ob. Rabbiner in 

Essegg. 

14* 



212 



Hitter-Orden. — Frans Joseph-Orden. 



Ferroni-Eisenkron Wenzel, Edl. v., 

kais. R., Primar-Arzt des L. Ger. 

Gefangenhauses in Wien. 
Strauss Johann, Torm. Hofballmusik- 

Dir. 
Sehneil Friedrich, Volkszahlung^s- 

Cmsns. Prfisdt. in Kronstadt. 
Pessler Theodor, Ri,'s. R., Hilfs- 

Aemter-Dir. in der Pris. Ranzlei 

des Ministerrathes. 
Späth Franz, p. Wiener .Magistnits- 

Vice-Dir. 
Hawliczek Augustin, p. Wiener Magi- 

strats'R. 
Va\Tik y. Hoves Gabriel, H. u. Min. R. 

im Mstm. des Aeussern. 
Rungg Jakob, Magistrats-R. u. Vstd. 

des Pompier-Corps in Trient. 
Thiele Friedrich, Oberst. 
Stillfried zu Ratenic Raimund, Freih. 

V., Hof-Photograph. 
Trautzl Isidor, Gen. Dir. der Dyna- 

mit-Actienges. 
Gschwandner Sigismund, Rgs. R.. 

Benediktiner-Ord. Pr. u. Prof am 

Sehotten-Gymn. in Wien. 
Pritsche Ignaz, H. R. des gemein- 
samen Obersten Rechnungshofes. 
Kostjal V. iivanovic Heinrich, Banal- 

Tafel-Ger. R. in Agiam. 
Ramazetter Vincenz, v., Gutsbes. im 

Zaiaer Comitate. 
Hermann Joseph, Edl. v., G. M. 
Glotz Carl, Rit. v., p. H. R. u. Ob 

Post-D ir. 
Rint Daniel, kais. R., Ob. Insp. der 

Sudbahnges. 
Zelinka Carl, Ob. Insp. n. Chef der 

Bahnerhaltuiig auf der Tiroler Linie 

der Sfidbahnges. 
Lauerbach Paul, Rentier. 
Vesquc v. Püttlin^cn Alexander. 

Freih., H. u. Min. Conc. 
Lan^ Adolph, H. R., p. L. Schul-Insp. 
Scala Arthur, v., Tit. H. R. im Handels- 

Mstm. 
Braun Martin, Chef der Gussstahl- 

waaren-, Feilenfabriks- u. Hammer- 

werks-Firma„ Isidor Brauns Söbne^ 

zu Schdndorf in Ober-Oester- 

reich. 
Ponfickl Franz, J. Dr., p. H. R. 
Podrazky Joseph, Gen. St. Arzt. 
Netolitzky Julius, ) 
Güttl Gottlieb. r^- ^^"**- 

Wittek Heinrich, Hit. V., Gh. R., Sect. 

Chef im Handels-Msim. 
Kraus Alois, p. .Major-Auditor. 
Blau Heinrich, Handelsger. Beis. in 

Arad. 
Bcrghofer Stephan, Handelsger. Beis. 

in Debreczin. 
Baurogartner Andreas, Freih. v., Gh. 

R., Sect. Chef im Fin. .Mstm. 
Lichtenstadt Sigmund, M. Dr. zu 

Odessa. 
Mitlacher GusUv, H. u. Ger. Adv. 



Tom Jahre 1872. 
Prenninger Carl, Ob.Bau-R. der Sfid- 
bahnges. 
Bunz Friedrich, Ob. Insp. der Sud- 
bahnges. 
Weiss Carl, Rgs. R., p. Archivs- u. 

Bibliotheks-Dir. der Stadt Wien. 
Covacevich Francesco, Handelsmann 

aus SabionceUo. 
Oberleithnor Carl, Fabriks- u. 

Realitatenbes. zu Schönberg in 

Mähren. 
Riefel Franz, Freih. v., Sect. R. im 

Fin. Mstm. 
Querfeld Ferdinand, vorm. erster 

Stadtverordneter von Weisskirchen. 
Huszar v. Muravölgy Adolph, kön. R.. 

Hilfs-.\emter-Ob. Dir. im ung. 

Ministeraths-Präsidium. 
Kaan Julius, p. .Min. R. 
Mussafia Adolph, H. R., Prof. an der 

Univ. zu Wien. 
Mertens Eduard, Rit. v. 
Nischelwitzcr Oswald, Reichsr. Abg. 

u. Gutsbes. in Kärnten. 
GermerWilhelm, Bgnnstr.derlandes- 
ffirstl. Stadt Baden. 
Kleiber Wilhelm, Hoch- u. Oeutscb- 

meisterischer H. R. 
Desselier Wilhelm, p. Rgs. R., Dir. 

der Staatsschuldencassa. 
Pleskott Rudolph, p.Mil.Ob. Intendant. 
Tobisch Ignaz, p. .Mil. Ob. Intendant. 
Heissonbcrgor Johann, p. Miyor- 

Auditor. 
.Muszynski Carl, p. Oberst. 
Prihodu Eduard, Oberstlt., Abth.Vstd. 

im mil. geogr. Inst. 
Schürer Joseph, p. Mil. Ob 

Rchgs. R. 
Zimmeter Alois, v., p. L. Bnchhalter. 
Delle Grazie zu Bersaska Cäsar. 

Bgrmstr. von Weisskireben. 
Klein Alois, Sect. Chef. 
Budisavljevic v. Priedor Budislav, 

Edl., Ob. Gespan in Gospic. 
Zimmermann Prosper, Rittm. a. D. 
Stoekhammer Leopold, commerc. 

Dir. der Fabrik für ehem. u. metall- 

urg. Production in Aussig. 
RadojcicMilos, .M. Dr..p. Physiousder 

ehemal. Mil. Communitat Semlin. 
Eltz Theodor, v., p. G. M. 
Leltany Friedrich, p. Oberst. 
Dungyerszky Gedeon, Gutsbes. zu 

Szcnt-Tamas. 
Held Joseph, H. R. beim Oborstrn 

Rechnungshöfe. 
Füe^auf Carl, Architekt iuTemesvar. 
Schiessler Oskar, v., p. Statth. R. in 

Graz, 
ßecsi Gedeon, .M. Dr., stiidt. Physi 

cus in Temesv;{r. 
Taschler Joseph, Polizeihptm. in 

Szegedin. 
Böhm Leonliard, Stadthptm. in Weiss- 
kirchen. 



Drobaz Anton, Prisdt, d. H. a, 6. 

Kam. in Ragnaa. 
Past Carl, Bgrmstr. von Tertecz. 
Weiss Edmund, Prof. der Astro- 
nomie an der Wiener Univ. a. 

Dir. der Sternwarte. 
Bosch Johann, Wirthschafts-Dir. des 

Staats-Gestutes zu MeztShegjes. 
Schneider Joseph, Rgs. R., kais. R.. 

Dir. des k. k. Wiener Schnlbflcher- 

Verlages. 
Filip Dominik, E. Kim. Sr. pipstl. 

HeiUgkeit, Consist. R., Tit. Hof- 

Caplan. 
Minkus Eugen, Dir. der Unionbank. 
Renney y. Hersz^ny Orestes, p. 

Rgs. R. 
Kraft Johann, Chef-Ing. des Jobs 

CockerilPschen Etablissements is 

S^raing. 
Jcnik - Zasadsky t. Gamseiidorf 
^ Friedrich, Rit, SUtth. R. » Prag. 
Safafik-Pstross Franz, Ritr.« U.R., 

Vstd. d. Post-n.Telegr. Dien, in Prag. 
Frankfurter Wilhelm, Rit. r., Haos- 

bes. in Wien. 
Waldberg Moses, Freih. t., Bankier ii 

Jassy. 
Demarchi Joseph, vorm. Grosabind- 

1er in Spalato. 
Stnidthoff Georg, Werkatitten-Dir. 

des Stabilimento tecnico in TriesU 
Valerie Angelo, Groashiadler uad 

Marine-Lieferant in Triest. 
Tempsky Friedrich, Yerlaga-Bucb- 

hSndler in Prag. 
Christ Franz, Gen. St Arzt 
liillinger v. Traunwald Carl, Rit., 

Berg-R., L. Hptm. SteUr. im Der- 

zogthume Kärnten. 
Koschtial Anton. Edl. T.,Gend. Rittm. 
Laucsik MatthSus, Untersnchnnga- 

Richt. 
Kormos Bela, Min. Secr. 
Koppel Andreas, Maschiiiist 
Seidel Ludwig Wilhelm, Bnchhtadler 

in Wien. 
Decker Georg, Maler. 
Scheibl Leopold, kais. R., torm. 

Bgrmstr. der L. Hanptatadt Salz- 
burg. 
Thienemann Otto, Ban-R , Arehitekt 

in Wien. 
Abel Lothar, Architekt in Wien. 
Wiesenberger Lanreai • Girber, 

Grundbes. u. Bgrmstr. in Berann. 
Hassmann Theodor, Adr. in Saax. 
Richter Alex., Fabrikaat io 8miclu>T. 
Karlach Nikolaus, Pb. Dr., CaaoBicns. 
De LagIioWeaseI,GeB.iMp.derpriT. 

österr. StaatabaliB. 
Gunesch Wilhelm, Rit t., H. a. Ger. 

Adr. in Wien. 

Vom Jahre 1B7S. 

Mübnir r. Ringheim GuCa?, Rit., 
SUatsbahn-Betriebr-YsU. 



Ritter-Ordeu. — Fmoz Jo.^eph-Ordeii. 



213 



Rubricius Cölesün, Rgs. R., Gen. 

Insp. der 5sterr. ung. Staat»- Eisen- 
bahn- Oei. 
Permayer Johann, Bgrmstr. in Eisen- 

sUdt. 
Hofmann Anton, Rjt. y., Wirthscbafts- 

R., p. Guter-Dir. d. Theres. Ak. 
Pauletig Y. Vialpino Andreas, Edl., 

H. Kam. VIce-Prisdt. in Görs. 
Rauscher August, p. H. R., Torm. 

Polizei- Pr%sdt. StellY. in Wien. 
Steinebaeh Friedrich, p. Mil. Ob. 

Rchgs. R. 
Malf^r Joseph, Bgrmstr. in Auer. 
Radios Georg, Dr. in Belgrad. 
Holzhey Eduard, p. R*^s. R., Yorm. 

Prof. am höheren Genie-Curse. 
Lehoczky Adalbert, Bgrmstr. io 

UnghY^r. 
Plathy Stephan, Sparcassa-Beamter 

in UnghY^r. 
6r6sz Leopold, Min. R. im ung. 

Mstm. des Innern. 
Loidold Johann, M. Dr. in Wien. 
Biedermann Robert, Rit. y.. Gross- 

hindier in Wien. 
Spei] Y. Ostheim Albert, Rit., p. 

H. R. 
Baranowski Edl. y. Zgoda Theodor, 

H. Kam. Präsdt. in Rrakau. 
Beringer Carl, Notar in Bad Gastein. 
Elsinger Matthlus, Kaufmann in 

W^ien. 
Szlachtowski Felix, Rit. y., L. AdY., 

Yorm. Stadt-Prisdt. in Rrakau. 
Hnilitschka Anton, Bergwerks-Dir. 

StellY. der Donau - Daropfschiff- 

fahris-Ges. 
Borötha de Trstenica Simon, kön R., 

Hilfsämtei^Ob.Dir. des croatslaYon. 

dalmat. Mstms. 
Braumüller Aleiander, Yorm. kdng. 

nng. Ob. Stuhlrichter. 
Schlaf one Heinrich, Schiffliaumeister 

in Finme. 
Schüller Anton, Insp. der ung. 

Staatsbahn. 
Ecsi Loidislaus, Dir. des FSreder Bades. 
Nowopacky Johann, Maler. 
Zuber Anton , Stuhl weissen burger 

Comitats-Aussch. 
Bradieich Joseph, Ing. 
Pittner Theodor, Rit. y., H. R., p. 

Cab.Registrator, Ranalist des Ordens 

der eisernen Krone. 
Streicher Emil, Hof- u. Rammer- 

Fortepianofabrikant . 
Tautenhayn Joseph, Rammer-Medail- 

lenr. 
Rutiiek GnstaY, kaii. R., Central- 

Insp. der Nordbahn. 
SUttler Carl, Bau-R. u. Architekt. 
BcrthlefT Carl Theodor, M. Dr., L. 

San. R. in Lemberg. 
Blasehek Theodor, p. Statth. R. 
Gröger Leopold, Bes. Hptm. in 

Tuot. 



Carstanjen Gustav, Rit. y., Zucker 

fabrikant in Oedenburg. 
Maywald Franz, Bau-Ob. Ing. 
Angeli Heinrich, y., Prof. an der Ak. 

d. bild. RQnste in Wien. 
Rampelt Y.Rüdenstein Adolph, II. H. 

der erzh. Albrechrschen Güter- 
Administration. 
Widmann Ferdinand, Rit. y., Erh- 

Postmeister in Caslau. 
Pönninger Franz, Bildhauer, Runst- 

giesserei-Leiter in Wien. 
Schnapper Maximilian, Rit. y., Vice- 

Prisdt. des österr. ung. HilfsYer. 

in Paris. 
Treutier Ferdinand, St. Arzt. 
Bocskor Heinrich, Rchgs. R. 
Bukovalla Philakt, Handelsmann in 

BoYa. 
VasiIjeTi<^ Nikolaus, Orts-Vstd. in 

OrsoYa. 
Rmanuel Alexander, Orts-Vstd. in 

Rubin. 
MatasoYic Lucas, M^'or der Grenz- 

Yerwaltungsbranehe. 
/upan Ferdinand, Hptm. u. Stuhlbe- 

zirks-Leiter. 
Smetana Anton, Hptm. u. Stuhlbe- 
zi rks-Leiter. 
Bruimann Wilhelm, Berghptm. u. 

Ob. Berg-R. in Budapest, 
i^arik Leopold, Oberstlt. 
Reiser Matthaus, kais. R., Notar in 

Marburg. 
Schmitt Carl, p. Prof. d. techn. Mil. Ak. 
Loser Johann, Pb. Dr., Schul-R. 
Mihatsch Carl, Bau-R. des Wiener 

Stadtbauamtes. 
Poliakofits Nikolaus , Rgs. R. im 

Obersthofmeister-Amte. 
Kenner Friedrich, Ph. Dr., Rgs. R., 

Dir. der Münzen-, Medaillen- u. An- 
tiken-Sammlung des Allerh. Kaiser- 
hauses. 
Hartert Heinrich, p. Postamts-Offi- 

cial. 
Adametz Carl, Gater-SchStzmeister, 

Gutsbes. in Möltem. 
Aegidi Ronrad, Hof-Juwelier in Wien. 
Aicbleiter Anton, Yorm. Vice-Prasdt. 

der H. u. G. Ram. in Budapest. 
Bazant Johann, Rit. y., p. Sect. Chef. 
Costenoble Carl, ak. Bildhauer in 

Wien. 
Dosswald J., Dir. der Walzmuhlen- 

Actienges. in Budapest. 
Dreher Anton, Brauereibes. in Rlein- 

Schwechat. 
Gdlmann Ernst, Rit. y., Präsdt. d. 

kirnt. Landwirthsch. Ges. 
Elmalek J. A., k. u. k. prov. Cons. 

Agent in Mogador. 
Engel Wilhelm, Buchdruckereibes. in 

Wien. 
Falk Sigmund, Rit. y., Dir. d. „Atbe- 

nlam'', Buchdruckerei -Actienges. 

in Badapast. 



Peldscharek Rudolph, Architekt in 

Wien. 
Figarolli Fidelis, Yorm. Prisdt. der 

H. u. G. Ram. in RoYCredo. 
Fiscal i Ferdinand, Rit. y., Dir. der 

Forst -Lehranstalt zu Weisswasser. 
Forcber-Ambach Ronrad, y., Sen- 
sengewerke in Judenburg. 
Geipel Christian, Schaf- u. Baum- 

woUwaarenfabrikant in Asch. 
Graff Carl, Architekt in Wien. 
Haardt Friedrich Wilhelm, MeUU- 

waarenfabrikant in Wien. 
Hafenrichter Oswald, Prasdt. der 

H. u. G. Ram. in Rger. 
Hahn Leopold, Schuhwaarenfabriks- 

bes. in Wien, Consul der Republik 

Venezuela. 
Hallwich Hermann, H. R., p. Secr. d. 

H. u. G. Ram. in Reichenberg. 
Knaust Wilhelm, Maschinenfabrikant 

in Wien. 
Koch Edl. Y. Langentreu Adolph, 

Central-Post-Insp. der n. d. Post- 

Dion. 
Koch Julius, Bau-R. u. Architekt, 

Prof. an der Schottenfelder Ob. 

Realschule. 
König Otto, Bildhauer, Prof. an der 

Runstgewerbeschule des österr. 

Mus. für Runst u. Ind. in Wien. 
Kraft WiiheUn, kais. R., Fabrikant 

mathem. u. physikal. Instrumente. 
Kreisl Franz, Polizei-Ob. Cmsr. in 

Wien. 
Kwisda Eduard, Gfiter-Insp. in Run- 
zendorf. 
Langie Carl, Landwirth in Rrakau. 
Latzel Joseph, Guts- und Zucker- 

fabriksbes. in Barzdorf. 
Lichtenfels Eduard, Rit. y., Prof. an 

d. Ak. d. bild. Rfinste in Wien. 
Luekhardt Fritz, Hof-Photograph in 

Wien. 
Ludwig Bernhard, Runsttischler in 

Wien. 
Lützow Cari, Y., Ph. Dr., Prof. an der 

techn. Hochschule in Wien. 
Marker t Michael, Leiter der ersten 

österr. Thuren-, Fenster- u. Fuss- 

boden-Fabrik in Wien. 
Massopust Hugo, Waarenmakler in 

Triest. 
Mayer Joseph, kais. R., Hof- u. Ram- 

mer-Juwelier in Wien. 
Morgenstern Alfred, Architekt in 

Wien. 
Murnik Johann, kais. R., Secr. d. H. 

u. G. Ram in Laibach. 
Neugebaucr Joseph, Historienmaler 

in Wien. 
Obermüllner Adolph, Vstd. SteÜY. der 

Wiener Runstiergenossenschaft. 
Olschbaur Carl, Rit. y., J. Dr., 

Notar, Vstd. des Wiener Minaer- 

gesangYer. 
Oppler Frans, Ob. lag. la Wien. 



214 



Ritter-Orden. — FraoK Joseph-Orden. 



Fassini Ludwig, Aquarellmaler in 
Venedig. 

Payr Carl, Secr. d. H. u. G. Kam. in 
Innsbruck. 

Pecival Johann, Ing. u. Stadtbau- 
meister. 

Prohaska Julius, Dir. d. Eisen- und 
Blech waaren-Fabriksges. ^ ün i on '^ in 
Wien. 

Quoika A., Secr. d. Ver. der österr. 
Zucker-Industriellen in Wien. 

Reichert Gustav, Seidenzeug- u. 
Sammtfabrikant in Wien. 

Reithoffer Moria, GummiwaarenfHbri- 
kant in Wimpassing. 

Rodakowski Heinrich, Rit. v.. Histo- 
rienmaler in Lemberg. 

Ruppert Carl, Rit. v.. Ob. Ing. der 
prir. österr. Staats-Eisenbahnges. 

Sax Carl, Rit. t.. Gen. Consul. 

Sarg Carl, kais. R., Kerzen- u. Sei- 
fenfabrikant in Liesing. 

Schimmer Gustav, Rgs. R. bei der 
Dion. der admin. Statistik. 

Schönn Alois, Genremaler in Wien. 

Schuhart August, Ob. Berg-R. 

Schwaab Wilhelm, Ob. Insp. u. 
Verkehrs-Chef der priv. österr. 
Staats-Eisenbahnges. 

Seidel Ign., Flachsspinnerei- u. 
Zuckerfabriksbes. in M. Schönberg. 

SkriTan Job., Hof-Hutmacher in 
Wien. 

Stehling Albert, p. Polizei-R. 
Szveteney de Szmolicza Nikolaus, 

kön.R., vorm. Secr. der Budapester 

H. u. 6. Kam. 
Theyer Theodor, Kaufmann in Wien 

Thieben Emanuel, Shawlfabrikant in 

Wien. 
Wachler Carl, J. Dr., kais.R.,Polizei- 

R. in Wien. 
Weigel Ferdinand, kais. R., Adv. 
Wilhelm Gustav, Prof. an der techn. 

Hochschule in Graz. 
Wissgrill Heinrich, Ob. Insp. der 

prir. böhm. Westbahn. 
Wottitz Ignaa, Insp. der priv. Kai- 
serin Elisabeth-Bahn. 
Zaehar Anton, L. R. in Czernowitz. 
Zamara Alois, naut. Ob. Insp. der 

Seebehörde in Triest. 
Zeitlinger Kaspar, Sensengewerke 

zu Blumau. 
Zenker Anton Carl, Secr. d. H. u. G. 

Kam. in Triest. 
Zimmermann Victor, Tapetenfabri- 
kant in Wien. 
Maller Franz, p. Rgs. R., vorm. Dir. 

d. Thierarznei-Inst. 
Wiethe Joseph, p. Hptm. 
Niedzieltki Anton, vorm. Vice-Consul 

beim k. n. k. Gen. Consnlate in 

Warschan. 
Littrow Heinrich, Rit. v., See-Insp. 

in Finme. 



Chyzer Cornel, Physicus des Zem- 

pliner Comitates. 
Krajzell Aurel, Physicus des SiKro- 

ser Comitates. 
Laznrovich Emerich,Ob. Stuhlrichter 

des Sohler Comitates. 
Popper Joseph, Primar-Arzt des Bor- 
soder Comitats-Spitals. 
Ser^nyi Gabriel, Stuhlricheer des 

NögWder Comitates. 
Spitzer Hermann, Phjsicus des 

UnghVr Comitates. 
Arady Johann, Dir. der Gf. Cs((k]r*- 

schen Cisenfabrik in Prakendorf. 
ßirnbuum Jakob, (irosshändler in 

Budapest. 
Hirsch Ignaz, Fabrikseigenthnmer lo 

Budapest. 
Kramer Samuel, Hof-Möbelfabrikant 

in Budapest. 
Krieger Paul, Freih. v. Sina*scher 

Guter-Dir. 
Kubinyi Emanuel, Präses der ßömör- 

Zelesnjik-Rakos- u. Felsuborsoder 

Eisenwerksges. 
Langenfeld Friedrich , Dir. der 

Schlick'schen Eisengiesserei. 
Lotz Carl, Maler iu Budapest. 
Mechwart Andreas , Dir. der Ganz*- 

schen Eisenfabrik. 
Munk^csy r. Munk^cs Michael. 

Maler in Paris. 
Schäzier Friedrich, Secr. der H. u. 

G. Kam. in Pressbnrg. 
Schuck Nathan, Waagenfabrikant in 

Budapest. 
Zsolnay Wilhelm, Eigenthumer der 

Steingutfabrik in Funfkirchen. 
Schellander Joseph, Linienschiffs- 

CapitSn. 
Riha Joseph, Marine-Ob. Ing. 
Hillenbrand Alexander, v., p. Rgs. R., 

Greffier des Ordens der eisernen 

Krone. 
Mahorcich Engelbert, Cons. Gereut 

in Suez. 

o v ( Mitgl. der egypt. 

Schmoranz, J . ^ # j «T- 
mi < Cmsn. auf der Wie- 

^ * ( ner Weltausstellung. 

Vom Jahre 1874. 

Pacz Franz, M. Dr., Honve'd-Bat. Ob. 
Arzt. 

Koller Wilhelm, ) österr. Maler 

Unterberger F. B., \ in BrOssel. 

Boutibonne Carl Eduard, Maler in 
Wien. 

Sehaumann Carl, Teppichfabrikant 
zn Stockerau. 

Palisa Johann, A4j. d. Sternwarte in 
Wien. 

WoUenik Agathon, Mil. Ob. Inten- 
dant. 

Loeff Anton 

Wötzer Johann 

Stawa Franz, p. Gen. St. Arzt. 

Dubovtky Carl, M. Dr., p. St. Arat 



I, ) M. Dr., p. Ob. 
Iiann, ) St. Aerzte. 



Bartha Johann, Ob. St Arat. 
Roskiewicz Johann, p. F. M. L. 
Schischa Ferdinand, p. ) Abtb. Vatde. 
Sedlaczek Brn8i,0berat/ im mil. 

des Armeestandes, ) ^eogr. last 
Steinhauser Joseph, M. Dr., Sehal- 

Insp. in Teschen. 
Pilipowski Stanislans, p. Fin. R. 
Singer Franz, p. Hilfa-Aemter-Dir. 
Schneer Theodor, H. R., p. flof-Zabh 

me ister. 
Manz Hermann, Hof-Bnchhiadler ia 

Wien. 
Opolski Ferdinand, Dir. der balL 

Eisenbahn. 
Foscolo Peter, Handelsmann ia GalaU. 
Bitner Ernst, Gesandtaebafta-Kaazlei- 

Secr., Oberlt. i. d. Laadw. 
Seppich Carl, Grosshindler ) 
Thomann Friedrich, ▼•» >qj*' 

Kaufmann ) 

Cerri Ciu'e^n« P* Seet R. des Mslms. 

des Aenssem. 
Kerschbauroer Anton, Deckaat ■. 

SUdt-Pfarrer ia Kreau. 
Stipetic Georg, Bes. Vorst in Ogalia. 
Scholz Joseph, M. Dr., Dislrlets-Arst 

in Mitrowitz. 
Holub Carl, techn. Dir. der Waffes- 

fabrik in Steyr. 
Innhauser Frans, M. le Ckir. Dr., 

p. San. R., rorm. Stadtp-Physieos ia 

Wien. 
Pcgan Joseph, Sehiffbaa-Ok. lag. 
Wyslooiil Joseph, Rgs. R., Polissi- 

Dir. in BrOna. 
Blau Adolph, Ceatral-lnsp. der priv. 

Kaiser Ferdlnands-Nordkaha. 
Schwarz Carl, kais. R., CaatraHasp. 

der priv. Kaiser Ferdiaands-Nord- 

bahn. 
Lazartovich Adolph, kAa. aaf . Bcif- 

hptm. in Agraai. 
Zenker J. W., Bankier in Moskaa. 
Schiller Edaard, erster Dir. der 

Moskaner Diaeoato-Baak. 
Weber A., Architekt ia Moskaa. 
Oehme August, Ob. lasp. der priv. 

österr. Staats-Biseakaka. 
Joseck Ludwig, Bas. Hptai. ia Raaa. 
MIadek Wenzel, p. Rgts. Arat. 
Putschögl Andreas, p. SUttk. R. 
Tomala Theodor, Ob. Kgs. Caur. 
Schreiber Friedrieh, Hof-Kaast- 

u. Masikalienhindlar ia Wiaa. 
Kitt Ferdiaand, Prof. am der ak. 

Handels-Hochsckale ia Wies. 
Hinterholzer Bdaard* ArehiTar der 

earop. Donaa-CaMS. 
MalfaUi t. Monte TrcftU JosofA, 
Rit., H. a. Mla. 8aer. im llstm. 
des kais. Haases a. das Aeassrra. 
Fischer Max, H. R., Kralsgar. Prtedt 

in St Pöltea. 
Schrauf Alkreekt, Pk. Dr., Prof, der 

Mineralogie aa dar Wlaaar Oalr. 
Bayern Friedriek, Ia Tlilk 



Ritter-Orden. — Frans Joseph-Orden. 



215 



Lusina Peter, CapitSn der österr. M^- 

cantil-Marine. 
Portheim Eduard, Bdl. t., Vice-Prisdt. 

der H. u. 6. Kam. in Pra^. 
Bednar Joseph, Gem. R. in Beraun. 
Brsorid Eduard, Adv. in Deutsch- 

Brod. 
JankoTic Andreas, p. Oberstlt. der Mil. 

Grenaverwaltungsbranche. 
TreitI Joseph, Dir. der Ersten österr. 

Sparcassa u. des St. Joseph-Kinder- 

spitales in Wien. 
Critkovic Georg, Rit. t., p. Mil. Ob. 

Intendant. 
Pompe Carl , fOrstl. Kinsky'scher 

Forst-R. 
Frimmel Franz, r., p. L. Ger. R. 
Drachsel Friedrich, Hptm. 
Scholz Joseph, Realititenhes. inVoits- 

herg. 
Kraus Friedrich, fiirstl.Montenuoro^- 

scher Wirthschafts-R. 
Ellgel Joseph,M.Dr.,| vorm. Prof. d. 
bernatzik Wenzel, > vorbestandenen 

M. Dr., ) Josephs-Ak. 

KarÜDski Franz,Ph. Dr., Prof. d. Astro- 
nomie n. Sternwarte- Dir. inKrakau. 

Vom Jahre 1875. 

Angerer Ferdinand, p. Dir. d. Reich.s- 

Central-Cassa. 
Matscheko Franz, Rit. v.,U. u. Min. R. 

im Mstm. des Aeussern. 
Stan^ Frans, M. Dr. in Kuttenberg. 
LieberU Alexander, M. Dr., Ger. Arzt 

des CoBsulates in Galatz. 
Gerstle Ignaz, Vorst.d. IX. Gem. Bez. 

in Wien. 
Schaller Joseph, p. Hptm. Rechnungs- 

flhrer. 
Kominek Emannel, Rit. v., p. Gen. 

Auditor. 
Pokorny Anton, p. Oberstlt. 
Wetzer Leander, v., 6. M. 
Zajicsek Johann, Kaufknann in Pross- 

nitz. 
Ujfalvy de Mezo-Kovesd Carl, Dr., 

österr. ung. Staatsangehöriger, 

Prof. in Paris. 
Klnsky Carl, p. M^'or. 
Lubin AntoB, Dr., p. Univ. Prof. 
Row Benedikt, Gen.Consul inCardiff- 

Newport. 
Lützow Franz, 6f., Kim., vorm. Bot- 
schaft i-Secr. 
Schöfer Julius, t., Leg. R. 
Hrdliczka Johann, p. Marine-Ob.Cmsr. 

1. Cl., Abth. Vstd. der Marine-Sect. 

des Reichs-Kgs. Mstms. 
Weisner Konrtd, Schiffsbau-Ob. Ing. 

1. Cl. 
SelimBeg Selimanovic, vorm. Lieut. 

a. Fiagel-A<yt. des Valy Derwisch 

Paseha, in Mostar. 
Fänner Gottlieb, Ob. Bau-R. der n. ö. 

SUtth. 



Liharzik Franz, J. Dr., D. IL, Vstd. 

der commerc. Abth. der Gen. Dion. 

d. österr. Staatsbahnen. 
Accerboni Peter, Seeleuchten-Verw. 

in Triest. 
Degli Alberti Peter, Bgrmstr. in Solta. 
Becher Ernst, Präsdt. der Seebehörde 

in Triest. 
Brattanich Peter, Gutsbes. in Zara. 
Breidenstein Hermann, p. Ob. Bau-R. 

der Seebehörde in Triest. 
Budisavljeyic v. Priedor Emannel, 

Edl., p. H. R. 
Currö Rosario, Grosshandler inTriest. 
Danilo Johann, Welt-Pr. in Zara. 
Degiuli Blasius, Handelsmann in Ru- 

gusa. 
Demartini Angelo, Bgrmstr. in Pola. 
Dottori V. Alberoni Anton, Rit., 

Grundbes. in Monfalcone. 
Dubokoric Nik. Bgrmstr. in Gelsa. 
Ferri Steph., Bgrmstr. in Trappano. 
Gregorich Kreto Mitrov, Grundbes. 

in Pastrovicchio. 
Lanza v. Cosalanza Franz, Edl., Dr., 

Gutsbes. in Spalato. 
Macchiedo v. Paulo Johann Baptist, 

Adv. n. Bgrmstr. in Lesina. 
Messmer Ferdinand, Finanzwach-Ob. 

Cmsr. in Spalato. 
Pericic Joseph, L.Schul-Iusp. in Zara. 
SimicWladimir, Podest! in Obrovazzo. 
Supuk Anton, Rit. v., Bgrmstr. in 

Sebenico. 
Tosi Gandenz, Bgrmstr. in Savomia. 
Tripalo Anton, Adv. in Sign. 
Verona Blasius, Handels-CapitSn in 

Triest. 
Wisgrill Johann Bapt., Bau-R. in Graz. 
Hauer Alois, p. Oberst. 
Puchelt Ronrad, Ob. Insp. der Werk- 
statten der Sfidbahnges. 
Greger Max, ung. Weingrosshindler 

in London. 
Gariboldi A., Rit. v., Gutsbes. in 

Siska. 
Kühn Joseph, RealitStenbes., Gero. R. 

in Wien. 
Ocsövszky Wilhelm, Bgrmstr. von 

Schemnitz u. Diln. 
Erhold Edmund, Dir. der Filiale der 

Oesterr. unir. Bank in Triest. 
Jettmar Joseph, Chirurg in Prag. 
Ciric Isidor, Secr. der serb. gr. 

Orient. Kirche. 
Kiss Valentin, Hon. Min. Conc. 
Wischnowsky Johann, Depositen- 

amts-Dir. in Prag. 
Kubasek Rudolph, H. R. u. Kanzlei- 

Dir. des Obersthofmarschall-Amtes. 
Screm Johann Rapt., Kaufmann in 

Triest. 
Dohnal Franz, p. Mil. Ob. Rchgs. R. 
Crilanovich Adolph, österr. Staats- 
angehöriger in Genua. 
Volkmer Ottomar, H. R., Dir. der k. k. 

Hof- n. Staatidruckerei in Wien. 



Stern Wiihelm,Rg8.R.,Dir. det reiche- 

rithl. Stenographen-Bar., Landw. 

Migor. 
Thianic Michael, v., p. Vstd. der 

Staats-Hanptcassa in Agram. 
Maresch Otto, Oberst. 
I^ngel Joseph, V., Bgrmstr. von Olmfitz. 
Lates Jakob, Dir. der Pferdebahn in 

Budapest. 
Thaller Anton, kais. R., p. Official der 

Mil. Kanzlei Sr. M^j. des Kaisers. 
Mikuli Stephan, Rit. v., Grossgrund- 

bes.in Rosozna. 
Bardotz Carl, v., p. M^jor. 
Herta Emannel, F. M. L. 
Fellner Ferdinand, ) Architekten 
Keler Napoleon, > in 

Gregersen Gnilbrand, ) Budapest. 
Post Johann, p. M^jor. 
Bolfrasv. Ahnenhurg Arthur, Gh. R., 

Gen. AdjU u. Vstd. der Mil. Kanslei 

Sr. Miy. des Kaisers, F. M. L. 
Bram v. Bardany Maximilian, Rit., 

kön. ung. R., Betriebs-Dir. der SSd- 

bahnges. fQr Ungarn. 
Janecek Alois, Edl. v., mihr. L. Ob. 

Buchhalter. 
Wacha Thomas, p. Ob. Werkfuhrer 

der Art. Zeugsfabrik in Wien. 
Vlncentl Carl, Rit. v., SchriftsteUer. 
Pongracz Gerhard, Provincial des 

Minoriten-Ordens in Ungarn. 
Raspi Felix Louis, p. H. R. u. Gen. 

Secr. der Staats- Eisenbahnges. 
Maurer Julius, Edl. v., p. Oberst, 

vorm. L. Gend. Cmdt. in Prag. 
Mendl Bernhard, Bankier in Braila. 
So6s Michael, Ord. Pr. u. Prof. in 

Kessthelj. 
David Benno, Rit. v., Sect Chef im 

Unterrichts-Mstm. 
DuloTics Moria, Fin. R. im kön. ung. 

Fin. Mstm. 

Vom Jahre 1876. 

Szeth Frans, Rit. v., G. M. 
Schweig! Eugen, Architekt in Wien. 
Köszegvari Julius, GmndbuchsfBhrer 

in Klausenburg. 
Zipperling Hugo, Masehinenfabriks- 

Dir. in Simmering. 
Kaiser Eduard, Ob. Bau-R. u. Archi- 
tekt in Wien. 
Schwarz Carl, p. Gend. Oberst. 
Konjäthy Anselm, v.. Ob. Notlr des 

Nögrider Comitates. 
Sonnenthal Adolph, Rit. v.. Ob. 

Regisseur u. Hofschauspieler. 
Lewinsky Joseph, Regisseur n. Hof- 

schauipieler. 
Pirko Carl, Grossgrundbes. in Potten- 

brunn. 
Starz Adolph, p. Oberst-Auditor. 
Peche Carl, Rit v., G. H. 
Zanini Ernst, p. Miyor. 
> Pittauer Georg, Blin. R. 



216 



Ritter-Orden. — Franz Joseph-Orden. 



PreyerGoUfried,T., kais.R., p. Vice- 

Hof-Capellmeister. 
Feltenberg Alexander, p. Migor der 

L. Gend. 
Karpeles, J. Dr., Secr. des österr. 

ung. Rilfsyer. in Paris. 
Wojtechowsky Wenzel, p. Rgs. R. 
Czyszczan Mathias, H. R. des Obersten 

Gerichtshofes. 
Schnurer Joseph, Gem. R. in Wien. 
Lazzer Carl, p. Polizei-R. in Wien 
Paulick Friedrich, Hof -Tischler- 
meister in Wien. 
Gsiller Carl, Rit. ▼., Gen. Consul in 

Galatz. 
Pandur Mathias, p. Oberst. 
AUesina v. Schweitzer Friedrich, 

Uptm. 
Jaquemont Ludwig, p. Mig'or. 
Engelmann Philipp, p. Hptm. 
Komposcht Alphons, M^'or. 
Hausehka v. Treuenfels Juilu.«, 

Rittm. 
Medakovic Adam, Major. 
Rziha Franz, Rit v., Prof. a. d. 

techn. Hochschule in Wien, Oh. 

Ing. 
Hajos Koloman , Stuhlrichter des 

Pester Coroitates. 
Ineze George, Ob. Ing. in Budapest. 
Kada Michael, zweiter Viee-Bgrmstr. 

der Haupt- u. Residenzstadt Buda- 
pest. 
Ormös Peter, k5n. R., Vice-Gespan 

des Arader Comitates. 
Rechtnitz Heinrich, Eisenb. Dions.R. 
Sey Ludwig, Stuhlrichter in Mohtfcs. 
Varady Ignaz, Ing. in Szegedin. 
Holder Alfred, Rit. v., Hof- u. Univ. 

Buchhindler in Wien. 
Poschacher Edl. v. Ärelshöh Joh., 

p. H. R. u. Gen. Dions. R. der Gen. 

Insp. der österr. Eisenbahnen. 
Zwiklitz Felix, Edl. v., Compagnon 

der Firma „Lindheim" in Wien. 
Schmoll V. Risenwerth Adolph, Ing. 

in Wien. 
Gärtner Ernst, Ing. in Wien. 
Storno Franz, Architekt in Oeden- 

burg. 
Wessiken Joseph, Dom -Baumeister 

in Salzburg. 
Seemann Carl, p. .M^jor. 
Ilackenberg Edl. v. Reschheim 

Richard, p. Oberst. 
Max Theodor, p. Hptm. 
Gil Thomas, p. Hptm., Bgrmstr. von 

Fogaras. 
Gerstel Gustav, Rgs. R., Betriebs-Dir. 

der Staatsbahnen. 
Senfelder Franz, Tit. Major des 

Ruhestandes. 
Treyer Anton, p. Gen. Auditor. 
Scheuer Ludwig, Rit. v.. Ob. Ger. 

Prisdt. in Sarajevo. 
Bacher Bruno, Rgs.R., Vice-Dir. des 

dsterr. Mus. fir Kunst u. Ind. 



11g Albert, Rgs. R., Dir. der zweiten 
Gruppe d. kunsthistor. Sammlungen 
des Allerb. Kaiserhauses. 

Kaeser Peter, Kunsthindler in Wien. 

Stenzel Carl, Hof - Holzgalanterie- 
waaren-Fabrikant in Wien. 

Sturm Friedrich, Dir. an der Kunst- 
Gewerbeschule des österr. Mus. für 
Kunst u. Ind. in Wien. 



Gend. Rittm. 



Traweger Eduard, ) 

Preyer Joseph, ) **' 

Schatz! V. MählfortCarl, p. Oberstlt. 

Münster Theodor, Bgrmstr. in 
K aschau. 

Zelniczek Jobann, Rgs.R., p. Central- 
Dir. d. Elisabeth-Bahn. 

Kalusai Friedrich, Ob. Verw. d. Staats- 
bahn. 

Aubele Franz, p. Ob. Rchgs. R. 

Pokorny Gustav, p. H. R. 

Herrmann Carl, Ob. Ing. der Gen. 
Insp. der österr. Eisenbahnen. 

Pdssl Raimund, Rchgs- R. im Handels- 
Mstm. 

Trawniczek Joseph, Rit. v., p. G. M- 

Ester BartholomSus, p. Oberstlt 

Hole^ek Wenzel, G. M. 

Friedrich Joseph, ] ^ 

Geyer Franz, / -g 

Atlizar Joseph, i « 

Strommer Michael, Rit. v., ) © 

BrandstStterEdl. v.Brandenau Her- 
mann, Oberst. 

Zehner v. Riesenwald Ernst, p. 
Oberstlt. 

Goller Gustav, p. Ob. Werkffihrer der 
Art. Zeugsfabrik in Wien. 

Vom Jahre t877. 

Krchny^k Leonh., Pfarrer in Dejtha. 
D^chy Moriz, Aussch. Mitgl. der 

ung. geogr. Ges., vorm. Cmsr. des 

geogr. Congresses zu Paris. 
Oltvanyi Paul, Pfarrer in Földetfk. 
Pausek Ferdinand, p. Dir. der Reichs- 

Central-Cassa. 
Seberiny Johann, Prof. u. Mil. Super- 
intendent in Wien. 
Ilich Franz, kais. R., Ob. Insp. u. 

Betriebsleiter der Kaschau-Oder- 

berger Bahn. 
Feleky Nikolaus, Mitgl. des ung. 

National-Theaters. 
Vernaleken Theodor, p. Dir. der 

Lehrer-Bildungsanstalt in Wien. 
Bosizio v. Thurnberg Carl, Rit., 

Leg. Secr. 
Gottlieb Joseph, SUt. Chef der 

österr. Staats - Eisenbahnges. in 

Budapest. 
Dräsche- Wartinberg Rieh., Freih.v., 

M. Dr. 
Mayer Salomon, Rgs. R., vorm. Prof. 

an der Wiener Univ. 
Jechl Wenzel, M. Dr., p. Ob. Arzt. 
SchniTer August, Dir. der GemSIde- 

Gallerie des Allerb. Kaiserhauses. 



Popper Heinrich, Privat in Wies. 
Sojat Maximilian, Hptn.B. Bes. Verst. 

in Slnin. 
Spaun Johann, RIL ▼., Min. R. im 

Mstm. für Cnltns a. Uaterr. 
Nowak Alexander, p. Obertt-Aoditor. 
Hittmayr Anton, p. L. Ger. R. 
Pelix Eugen, Maler in Wien. 
Hanusch Alois, Hof-Bronzewaaren- 

fabrikant in Wien. 
Keil Gustar Joseph, Vstd. der Tnch- 

macber-GenosseDachall in ReicheB- 

berg. 
Reichert Rudolph, SeidMiseagfabri- 

kant in Wien. 
Bodeek Ludwig, Nfimbergerwaarea- 

hindler in Wien. 
Schilcher Wilhelm, Ystd. der Genos- 
senschaft der bild. Rfinstler in 

Wien. 
Thonet Franz, Holsmöbelfabrikant ii 

Wien. 
Egloff V. Engwillen Julius, Major. 
Baranyay de Nagy-Vi&rad Alezaader, 

Oberst. 
Guggenberger Joseph, Rlt.T.,ObertL 
Gebaaer Edl. t. Fölneg^ Aatoa, 

Oberst 
Eyle Joseph, p. Oberstlt 
Streicher Alois, Frelh. t., Oberst 
Riedl T. Riedenau Frans, Rit, H. a. 

Min. R. im Mstm. des Aevaaem. 
Ohms Gnstar, Rit t., 8act. R. im MstaL 

des Aeussern. 
Stiebits Alois Joseph, Kaafmaan a. 

BOrger in Wien. 
Winkelmayer Wilhelm, Rga. R., ^ 

Ob. Verw. derk.k. Krankeaanalaltea 

in Wien. 
Jaeger Frans, OberstU. 
Rossmanit Theodor, Edl. ▼•, Gen. 

Secr. der Wiener Börse-Kammer. 
Szmekdl Joseph, kön. R., Tstd. der 

Central-BuchhaltoBg im kön. mig. 

Handels-Mstm. 
Grönebaum Frans, Hptm. 1. Ol. 1. d. 

Res. 
Lanna Adalbert, Rit r., Indnatrleller 

in Prag, Mitgl. des Herreakaues. 
Griepenkerl Christiaa, Prof. !■ Wiaa. 
Defregger Frans, Maler. 
Unger William, Kiiprerateeher ia 

Wien. 
Tilgner Oskar V., Prof;« Blldhaeer ia 

Wien. 
Müller Panlin, KaafnMan Ia Oedea- 

burg. 
Posch Carl, Edl. t., p, Rga. R. 
Hauer Friedrich, SUttlu R. 
Delaini Cari, SUttk. R. 
Pieschel Frans, Baa-R. 
Grohmann Fraas, f, Hptm. Aaditar. 
Tibiassi Joseph, Hanptagaat des 

Ffinfkirchner StelakoUea-Haapl- 

▼ersckleisses der Doaaa" Dampf* 

schifliikrtsges. 
Bergmair Leopold* IIa. ■• 



Ritter-Orden. — Franz Joieph-Orden. 



217 



Schauta Friedrich, Rgs. R., Hoch- 

u. Deutschmeitterischer Rath u. 

Gen. Ordena-Cassier des deutschen 

Ritter-Ordens. 
Hartvich Franz, r., Stahlricbter in 

Losoncz. 
LiHnyi Johann, r.. Ob. St. Arzt. 
Gatnar Albert, Bau-R., Ob. In^. der 

österr. Staatsbabnen. 
Steinebach Eduard, Rgs. R., Dir. der 

Hof-Apotheke. 
GraenzensteiD Arthur, Oberst der 

ung. Landw. 
Babuder Jakob, Dir. des Staats- 

Gjmn. zu Capodistria. 
Walcher-Uvsdal Rudolph, Rit. r., 

Cameral-Dir. der erzh. Albrecht- 

sehen Kammer in Teschen. 
Jankovich Aurel, Ob.Gespan in Maria- 

Theresiopel. 
Setti Carl, p. Ob. Bau-R. in Lemberg. 
Wierzbicki Ludwig,?., Insp. der Lem- 

berg-Czernowitz-Jassy-Eisenbahn. 
Strusiewicz Sigismund, Prof. an der 

agronom. Schule in Dublany. 
Albrecht Hermann, ) ^. 
Menschik Alfred, ] ^*'*^"*^- 
Hochberger Romuald, p. Hptm. 
Dillen - Spiering August, Gf., p. 

Oberst. 
Halban Heinrich, Rit. t., H. R., 

Kanzlei-Dir. d. Abgeordnetenhauses. 



Vom Jahre 1878. 

Pollak Julius, Wiener Reprfisentont 

der Credit-AnsUlt in Zfirich. 
Herdliczka Carl, Edl. r., Rgs. R., 

Secr. in der Mil. Kanzlei Sr. M^j. 

des Kaisers. 
Spfingler Julius, L. Schul-Insp., Ob. 

Realschul-Dir. in Wien. 
Srbik Franz, Rit. v., Sect R. im 

Fin. Mstm. 
Paul Adolph, Insp. der österr. Staats- 

Eisenbahnges. 
Bernird Victor, Ob. Ing. der österr. 

Staats-Eisenbahnges. 
Palogyay Gustav, v., Prfisdt. der kön. 

Ger. Tafel in Liptö-Szt. Miklos. 
Wolainger Isidor, Mitgl. des Verw. 

Anssch. im Torontaler Comitate. 
PaTesch Joseph, Fin. R. der Fin. 

Dion. in Triesi 
Liang Adolph, Architekt. 
Keleti Gustar, kön. R., Dir. der L. 

Mnater-Zelchenschule in Budapest. 
Zinner Adolph, Torm. Secretartats- 

Oillcial weil. Sr. k. k. Hoheit des 

Erzherzogs Franz Carl. 
Czernohorsky Alois, Wirthschafts-R. 

des souT. Johann! ter-Ordens in 

Strakonits. 
KoppetzJoa., Bez. Rieht inSadagura. 
Parkas v. Györ Fidelius, Oberst der 

kön. ang. Landw. 



üdryeky v. üdryce Ludwig, Vice- 

Consul in Butoschan. 
Blancz Wilhelm, Ob. Intendant der 

kön. ung. Landw. 
Hart! Eduard, Pächter in Sarnd. 
Muller Moria, Ing. u. Vertreter der 

Firma ^l^rupp in Essen** in Wien. 
Lorenz Franz, p. Fin. R. 
Hahn Samuel, Rit. y.. Gen. Dir. der 

LSnderbank. 
Sladkowski Wenzel, p. H. R. 
Grunwald Bernhard, Sect. R. im kon. 

ung. Mstm. des Innern. 
Abramovich t. Adclburg Julius. 

Vice-Consul in Burgas. 
Reder Ferdinand, Hausbes. u. Seiden- 
zeugfabrikant in Wien. 
Kuncz Adolph, Dir. des Ob. Gymn. in 

Steinamanger. 
Schönborn Albert, J. Dr., Rechtsan- 
walt des Mil. Aerars. 
Winter Joseph, p. Polizei-R. der 

Wiener Polizei-Dion. 
Wiener Carl, Prof. in Paris. 
Mancion Pietro, Kupferstecher u. 

Prfisdt. der Congregation di S. 

Girolamo degli Illirici in Rom. 
Rone de Fülpösdar^z et Gdrdony 

Geza, Kim., Ger. R. des kön. ung. 

Fin. Verwaltuugs-Gerichtshofes. 
Höflmayr Carl, Prirut in Wien. 
Kögler Alois, Fin. R. u. Dir. des 

Budapester Hauptzollanites. 
Vägner Johann, Abt von CsataV u. 

Pfarrer in Vörösvir. 
Hinterhuber Hermann, Berg-R., Gen 

Dir. der Bleiberger Bergwerks- 
Union. 
Winternitz Jakob, Rgs. R., Publicisl 

beim literar. Bur. im Mstm. des 

Aeussern. 
Swoboda Edmund. Ob. Forsl-R. u. L. 

Forst-Insp. für Böhmen. 
Frisch Carl, p. Major. 
Zakula Emanuel, Bez. Vorst. in Zu- 

panja. 
Radimsky Wenzel, Berg -Dir. der 

Wieser Kohlenbergbau- u. Handels- 

ges. 
Hültl Joseph.. V., ung. Berg-R. u 

Nflgjitger Werks-Dir. 
iMihalovich Johann, v., H. u. Min. R. 

extra statum im Mstm. des Aeus- 
sern. 
Biiuer Carl, ) Schafwollwaaren- 
Messinger Her-> handler in Buda- 

mann, j pest. 

PriedlSnder Joseph, Fabrikant u. 

Importeur landwirthsch. Maschinen. 
Hardt Emil, Min. R. im Handels- .Mstm. 
iVIaurus Franz, Ob. Ing. im Mstm. des 

Innern. 
Augustin Georg, Bau-R. der croat. 

slavon. Landesregierung. 
Muzler Joseph, Vice-Gespan inRuma. 
Ninkovic Moises, p. Hptm. 
Riedl Hermann, Gen. St Arzt. 



Nagy T. Rothkreuz Moriz, Rit., 
Ob. St. Arzt. 

Nossek Alexander, Ob. St. Arzt. 

Kratschmer Johann, Feldtelegr. Of- 
ficial. 

Breitenfeld Carl, p. H. R. der Polizei- 
Dion. in Wien. 

Welzer Johann, Rgs. R. in der Mil. 
Kanzlei Sr. Mig. des Kaisers. 

Blasek Heinrich, Oberst 

Nabl Franz, furstL Thurn u. Taxis*scher 
Domanen-Insp. 

Gabillon Ludwig, Regisseur u. Hof- 
schauspieler am k. k. Hofburg- 
theater. 

Heissig Hermann, Hptm. 

Welko Joseph, p. Dir. der Lehrer- 
Bildungsanstalt in Petrinja. 

Gennari Heinrich, p. Bez. Hptm. 

Jauner Heinrich, Kammer-Gra?eur. 

BischofTEdl.T.Klammstein Friedrich, 
H. R., Bau -Dir. der Gen. Dion. der 
österr. Staatsbahnen. 

Waniek Alois, Ob. Insp. der österr. 
Staats-Eisenbahnges. 

Nadherny Robert, Secr. d. Oesterr. 
ung. Bank. 

Krankl Joseph, Ob. St Arzt. 

Janeiic Valentin, p. Ob. St Arzt 

Tiroch Joseph, Ob. St. Arzt 

Uriel Joseph, St Arzt 

Grittner Felix, p. St. Arzt. 

Dietz Christoph, p. Rgts. Arzt 

Redtenbacher Leo, 

Steer Nikolaus, 

Tinus Carl, 

Günner Anton, 

Bendi EdL t. Hohenstern Johann, 
p. Mil. Ob. Intendant. 

Ulmansky Sabbns, Mil. Ob. Intendant. 

Riegg Edm., p. Hptm. 

Langer Emanuel, Gen. Auditor. 

Scballek Alexander, Oberstlf. Auditor. 

Hoor Wenzel, p. Gen. St. Arzt. 

Brück Moriz, M. Dr., p. Ob. St Arzt. 

Hlava£ Edl. T. Rechtwall Julius, p. 
Gen. St Arzt 

Hauninger Franz, ) 

Stuckbeil Franz, ) 

Sommer Carl, p. St. Arzt. 

Zaioziecki Wladimir, vorm. Rgts. 
Arzt. 

Korbelaf Adalbert, ) 

Rogozinski Philipp, > Rgts. Aerzte. 

Faulhaber Eustach, ) 

Poppovic Alexander, p. Mil. Ob. Inten- 
dant. 

Sieiner Gustav, p. Mil. Ob. Intendant 

Kotzbeck Konrad, p. Gen. Intendant. 

Bartosch Robert, p. Mil. Ob. Intendant. 

Martinides Gustav, p. Verw. der Mil. 
Verpflegsbranche. 

V. Kamonskagora Johann, 
Rit, Districts -Leiter in Mitrowitz. 

Bily Johann, Bez. Vstd. in Vinkovco. 

Wurner Joseph, p. Rgts. Arzt. 

Brcyer Camillo, Mil. Intendant 



Civil-Aerzte. 



Ob. St Aerzte. 



Cudic 



218 



Ritter-Orden. — Frans Joseph-Orden. 



Blondein Gostar, Oberst. 
Chiochetti Pereerio, ) „ ^ . 
Wolff Hugo. ] ^^^- ^*"^- 

Schubert Wilhelm, Schul-R., Dir. des 

Stasts-Gymn. zu Bielitz. 
Ptaschnik Johann, Rgs. R., p. Dir. des 

Staats-Gjron. im IX. Rez. in Wien. 
Samolewiez Sigmund, Dr., Dir. der 

Franz Joseph-Gymn. in Lemberg. 
Luxardo Johann, p. Stutth. R. 
Alacevic Anton, Notar in Hacarsca. 

Vom Jahre 1870. 

Budwinski Adam, Freih. v., H. R. des 

Verwaltungs-Gerichtshofes. 
Zdekauer Konrad, Rit. v., H. u. Min. 

Conc. im Mstm. des Aeussem. 
Bukowies Emerieh, v., Schriftsteller, 

Dir. des Deutschen Volkstheaters 

in Wien. 
Baumgarten Anton, M. Dr., Hon. 

Physicus des N6grider Comitiites, 

Gutsbes. in Ipoly-KOrth. 
Petrasch Joseph, Tit. Hof - Caplan, 

Dechant zu Elbekosteletz. 
Both Georg, Metallwaarenfabrikanl. 
Bichter Gustav, 
Bergamts-Ofl^cial 
Brossmann Eng., 

Maschinen Insp. V in 

Orätzmacher Jul., / Schemnitz. 

Bergbau- Ing. 
Kachelmann Carl, 

Masch. Fabrikant J 
Novik Johann, H. R., Vstd. der Berg- 

Dion. in Pribrara. 
Pirker Wolfgang, Bgrmstr. in Wolfs- 
berg. ^ 
VukOTic Adolph, Telegr. Dir. in 

Agram. 
Oslermann Joseph, Verw. der Te- 
legr. Haupt-Station in Semlin. 
Stojanovies Paul, vorm. Bgrmstr. 

der Stadt Neusatz. 
Spina Carl Anton, Realitätenbes. in 

Wien. 
Beer Sigmund, dirig. Verw. R. der 

Cotton-Fabrik in Holleschowitz. 
Einer Wilhelm Franz, Rgs. R., Prof. 

an der Hochschule für Bodencultur 

in Wien. 
Harpke Anton. Atlas- u. Modeband- 
fabrikant in Wien. 
Jehle Albert, Dr., Dir. der Tiroler 

Glasmalerei-Anstalt in Innsbruck. 
Jpfie Willibald, Fabriksbes. inHohen- 

elbe. 
Mauthner Max, kais. R., Prisdt. der 

H. u. G. Kam. in Wien. 
Milde Albert, Hof-Schlosser in Wien. 
Musil Edl. ▼. Mollenhruck Eduard, 

kais. R., Com. R. n Gutsbes. 
Orel Johann, Dir. der Eisenwaaren- 

Indiistrie- u. Handels-Actienges. 

„Moravia" in Olmfitz. 
Sehcbfk Edmund, kais. R., Secr. der 

H. u. G. Kam. in Prag. 



Stiasny Max, Handschuhfabrikant in 

Wien. 
Strakosch Isidor, SchafwoUwaaren- 

fabrikant in Brunn. 
Thie Wilhelm, Harmonikafabrikant 

in Wien. 
Thom Leo, Dampfmfihlenbes. in Lcm- 

berg. 
Thonet August, Mdbelfabrikant in 

Bistritz am Hostein. 
Trebitsch Arnold, Meerschaum- 

waarenfabrikant in Wien. 
Wüste Friedrich, Fabriksbes. in Pfaff- 

stfitten. 
Hassinger Franz, Edl. v., Oberst. 
Werner Eduard, p. Mil. Verpfl. Ob. 

Verw. 

Nagy Stephan, Stuhlrichter in Or- 

sova. 
Benczur JuHus, Maler. 
GrSnzenstein Adalbert, v., .Min. R. 
Kauser Joseph, Architekt. 
Kölbcr Philipp sen., lIof-WMgen- 

fabrikant in Budapest. 
Kühne Eduard, Fabriksbes. in \\ iesel- 

bürg. 

Neuschloss Max, Parquettenfabri- 

kant in Budapest. 
Palik Albert, Maler in Budapest. 
Pekdr Emerieh, Maschinen -Ing. in 

Budapest. 
Rodiczky v. Sipp Eugen, ordentl. 

Prof. an der landwirthsch. Ak. in 

Ung. Altenburg. 
Stein dl Emerieh, Architekt, ordentl. 

Prof. am Josephs-Polytechnicum in 

Budapest. 
Tanfi Gustav, Sect. R. 
Appel Gustav, Güter-Dir. in Press- 
burg. 
Römer Johann, Verkehrs-Chef der 

ung. Staats-Eisenbahnen. 
Gayer Franz, p. Migor. 
Fiedler Joseph, M. Dr., p. Rgts. 

Arzt. 
Des Loges Franz, Rit. v., Betriebs- 

Dir. der Lemberg- Csernowitz- 

Jassy-Eisenbahn. 
Milic Georg, L. Rgs. Secr. 

Ozegovic V. Barlabasevec Martin, 

Ob. Gespan in DjakoviSr. 
Hulovszki Adolph, Maj^istrats-R. in 

Agram. 

Lovric Franz, Bgrmstr. in Sissek. 
Dornbach Anton, p. Marine- Verw. 
Linger Carl, Rgs. R., Hof-Cntlor. 
Marti e Grgo, Frji. 
Barbaric Jenko, Frä. 
Simovic Nikola, Fr&. 
Mihaljevic Jerko, Fr>^. 
Kosanovic Sabbas. 
Kapetanovic Bekir Beg. 
Basa^id Ibrahim Beg. 
Hilmi Hadschi Mustafa. 
Karabe^ovic Hussein. 
BegOYid Hadschi Jnssuf üti\;. 



Lasabacher Martin, Ob. Ing. der n. 

ö. Statthalterei. 
Gerjol Vincenz, Rchgt. R. der ■. d. 

SUtth. 
Trenkwald Joseph Mathias, Prof. 
Erler Frans, Bildhauer. 
Neu hauser Albert, Fabriks-Miteigen- 

thumer in Innsbruck. 
Banze Carl, p. St Ant 
Nador Vincens, kAn. ang. Post^ a. 

Telegr. Dir. 
Eflfenberger Eduard, Ob. Poet-R. 
St. Firmin Oskar, de, Telegr. Beaaler. 
Philipp Wenzel, p. Ob. 8t Ant 
Lukel Johann, Bfil. Sehriftstdler, 

vorm. Regienmgsdmckerei-Leiler 

in Sarajevo. 
Philippovid Jnssnf Beg. 
StoJMvIjeTid Milos, Oberat 
Kienberger Johann, p. Oberat 
Hawel Johann, p. Oberlt 
Httbart Johann, Rgts. Ant 
Rosmus Adolph, Ob. Fin. R., Rcbgs. 

Dir. im Fin. Mstm. 
Müller Philipp, L. Ger. R. 
Nemeth Franz,p.Mil.Regi8tratun-Dir. 
StÖckI Anton, Post -Cassen- Dir. ia 

Wien. 
Migliti Eduard, Dir. der MInaer- 

Strafanstalt in Gras. 
Zinner Emerieh, p. Oberst. 
Teltscber Bernhard, p. Oberst 
Albori Johann, Kauftnann in Triest 
Baukai Ignaz, p. Statth. R. 
Braunbofer Edl. r. BraaDhof AUircd, 

Min. R. 
Comploier Peter, Hof-Speditenr. 
Bluschegg Alezander, SUttIkIt, Bez. 

Hptm. in Parenso. 
Frisch Anton, Rit t., M. Dr., a. e. Pref. 

an der Ak. der bild. Kfinste in Wien. 
Juri^Edl. V. Ltfvnndil Gnstar, Privat- 

Docent an der Wiener Unir. 
KoStial Aagust, Bei. Hptn. in Star- 
kenbach. 
KoTa£e?id Carl, Hafen- n. See-Saa. 

CapitSn in Spalato. 
Lee Theodor, Rit r.. Min. R. 
Müller Franz, Gntsbes. n. Gem. Tstd. 

in Fassdorf. 
Noger Wilhelm, p. Bptm. 
Pazze Peter Angnst, Rbeder in Triest 
Pollitzer Heinrieh, Chef der Firma 

gleichen Namens in Triest 
Pouthon Victor, Freik. t., Gh. R., 

SUtth. in Ober-Oestemiek. 
Scbemerl Alezander, H. R. bei der 

Landesregiemng in I<aibneh. 
German Carl, Min. R. 
Haucb Anton, Vstd. dee Amtes fir 

ehem. Analysen in Zaiatkna. 
Seydl Emerieh, p. Intendant der wf . 

Landw. 
Soldaticz Frans, Maler in Rom. 
Bickell GusUf, cProt nn der Unir. 

in Wien. 
Roboz Steph., Redaeteor Ia 



Ritter-Orden. — Freos Jo»epli--Orden. 



219 



Koesyntki EageD,Rit.r.,Gen. CobsuI 

in Tvm-SeTerin. 
Nawratil Ludwig, p. St. Arzt. 
Körössy Joseph, Leiter des stallst. 

Bnr. in Budapest. 
Supp Frans, Schlosshptm. in Buda- 
pest. 
Ctstelletz Johann, kais. R., Ob. lusp. 

der a. prir. Kaiser Ferdinands- 

Nordbahn. 
Eüfl^erth Carl, Freih. ▼., Ob. Insp. der 

Oesterr. Staats-Eisenbahnges. 
Ptak Ludwig, Schiirrabrts-r)ir. de& 

Oesterr. Lloyd. 
Sachs] Roppelroann,Ob.lnsp. d. a. priv. 

Kaiser Ferdinands-Nordbahn. 
Sekira Alois, kais. R., Insp. der priv. 

Sfidbabnges. 
VoJTodieh Marcus, Capitfin-Insp. der 

Dampfschifffahrtsges. des Oesterr. 

Lloyd. 
Pauer t. Budahegy Leo, Dir. der 

Salgo-Tarjaner Eisenraffinerie. 
Nidosy T. Nidos Koloman, Grundbes. 

im Baranja*er Comitate. 
Kreutzer Ferdinand, Hausbes. in 

Stnhlweissenbnrg. 
Storch Jnlius, Insp. der Eisenbahn- 

u. Schifffahrts-Oen. Inspection. 
Walther Augustin, Vice -Dir. der 

nng. Staatsbahn. 
KellemfyCarl, Ob. Insp. der Mohacs- 

Fnnlkirchner Eisenbahn. 
KronraflT Fram, Verkehrs- Chef der 

Sfidbahn. 
Feigl Sigismnnd, ) Dampfschiff- 
Mayer Heinrich, ( fahrts-Agenten. 
Mayerabaeh Adolph, Rit. t., Obmano 

der Rieaner Bexirksrertretung in 

Böhmen. 
Grillwitzer Alexander, Pb. Dr.,Stirts> 

Prior u. Dechant in Rein. 
ReTelante Johann, p. Dir. derLehrer- 

Bildnngsanstalt in Capodistria. 
NoTik Joseph, Ob. Fiscal in Szegedin 
Boguaz ▼. Ziemblic Adolph, Rit. 

kais. R.,Dir. der bdhm. Commercial 

bahnen. 
Moesmer Eduard, Stat. Chef der 

österr. Stsats-Sisenbahnges. 
Singer Mathias, M.Dr., Dir. des Sze- 

gediner Spitales. 
Juaxt Frans, Eisenbahn-Insp. 
Seherz Adolph, Telegr. Dir. in Te- 

mesTir. 
Caosz Emerieh, Dir. des kath. Ob 

Gjmn. in Neutra. 
Kappes Carl, Zngförderungs- und 

WerkstItten-Chef der Alf&ld-Fiu- 

maner Eisenbahn. 
Lauka Gnstar, Schriftsteller. 
Maiek Ladislans, L. Ger. R. 
MatkoTics Ludwig, Stuhlrichter des 

I. Theisser Bes. 
Lederer igaas, Gntsbes. in Ungarn. 
Pioger Angast, Danpfschifflahrts- 

Ufnr-Gnpitia. 



BrandstStier Franz, Grossgrundbes. 
Schaffer Eduard, Gutsbes. u. Uptm. 

der n. a. Landw. in Weinbfichl. 
Münzer Moriz, J. Dr., U. u. Ger. Adv. 

in Wien. 
Gayer Joseph, Hof-Secr. iro erzh. 

Albreeht'sehen Oberstbofmeister- 

Amte. 
Pröll Ferdinsnd, J. Dr., Notar in 

Linz. 
Hoiub Carl, p. Tit. Major. 
Reis Johann, Oberst des Genie-St. 
Tburanszky Peter, v., Msgor. 
Lippert Andreas , Ob. Fiu. R. in 

Czernowitz. 
Hirschler Max, Holzhündler in Dom- 
bora. 
Weisz Johann, Buchdruekereibes. in 

Bukarest. 

Vom Jahre 1880. 

Krawchl August, Oberstlt. 
Zieglmayer Carl, Oberst. 
Grossmann Carl, Oberstlt. 
Balogh Julins, Insp. der Eisenhahn- 

a. SchiflTahrts-Gen. Inspection. 
Biberauer Theodor, Insp. der österr. 

Staats-Eisenbahnges. 
Schuelar Joseph, vorm. Bgrmstr. in 

Bozen. 
Steinherr Ludwig, v., p. G. M. 
Siskowsky Emnnuel, Hptm. a. D., 

Realitfttenbes. in Bresnitz. 
Pohnert Carl, t., Gmndbes. in BrQx. 
Prohaska t. Muhlkampf Eduard, 

Edl., p. M^jor. 
Kukowetz Franz, p. Oberst. 
Klimke Joseph, p. Oberstlt. 
Karwath Edl. t. Wfirdeburg Carl, 

Oberstlt. 
Schwarz Mathias, p. M^or. 
Gautsch v.Frankenthurn Paul,Freih., 

Gh. R., Min. a. D., Curator der 

Theres. Akad. 
V^rbif Alois, Insp. der österr. Staats- 
Eisenbahnges. 
Schiffmann Ludwig, Consul ffir Peru. 
Mandic Emanuel, Mil. Intendant. 
Zatschek Jobann, Ob. L. Ger. R. in 

Prag. 
Jo6b Friedrich, ?., Fin. R. 
Trembalsky Carl, v., p. Mig'or. 
WieningerJoh., p. Landw. Ob. Inten- 
dant. 
Banovics Ciue^"f V., Ob. Insp. d. ung. 

Staatsbahn. 
Verderber Stephau, Vice- Dir. d. ung. 

Staatsbahn. 
Beiheft Moria, Gen. Insp. d. ung. 

Westbahn. 
Zellner Leopold Alex., Rgs. R., rorm. 

Gen. Secr. d. Ges. der Musikfreunde 

in Wien. 
Karger Carl, Maler in Wien. 
Banianin Daniel, Handelsmann in 

Rarlstadt. 
Noainieh Johana, p. Oberst. 



Angel i Moriz, Edl. v., Oberstlt. des 

Armeestandes. 
Pausinger Franz, r., Maler. 
Vieten Job., Rit.r., p.Hof-GestiU-Dir. 
Pasch Joseph, p. Mil. Verpflegs-Verw. 
Leeder Wilhelm, p. Oberstlt. 
Preu zu Corburg u. Lussenegg 

Anton, T., Migor. 
Weyr Rudolph, Bildhauer. 
Antos de Rety Joseph, p. Rchgs. Rer. 

I. CI. des ung. Staatsrechnungs- 
hofes. 
Simon Jucundian, Franciscaner-Ord. 

Pro?incial in Csik-Somlyo. 
Ruff Joseph, Dr., Obmann der österr. 

ung. Colonie in Stuttgart. 
Kohn Rudolph, Mitgl. des österr. 

ung. Hilfsver. in Paris. 
Bertha v. Felsö-Eör Alexander, 

Musik-Compositeur. 
M ekler Ludwig, Gen. Insp.d.Triester 

allg. Assecuranz in Wien. 
Kovacs r. SzendrÖ Koloman, Ob. Ing. 

u. Vstd. des Staatsbau-Amtes in 

Erlaa. 
Kohlhepp Emil, p. Min. R. 
Rehn Alexander, Rit. r.. Gen. Consul. 
Suzzara Alexander, Rit.T., Gen. Coa-* 

sul in Bukarest. 
Taskerediid Hamid Beg, Grundbes. 

in Trarnik. 
Martinovic Simon, Franciseaner- 

Guardian in Sirokibrey. 
Cermak Joseph, Berg-R. in Idria. 
Dum Joseph, Propst des Collegiat- 

Stiftes in Mattsee. 
Dittrich Adolph, kais. R., Priises des 

Prager Handels-Gremiums. 
Jakubowicz Stanislaus, Rit. t.. Bez. 

Hptm. in Tarnobrseg. 
Jenny Samuel, Dr., Fabriksbes. zu 

Hard in Tirol. 
Maresch Rudolph Alois, Hof-Buch- 
händler. 
Dinter Joseph, Adr. in Innsbruck. 
Richter Hans, Ilof-Cspellmeister n. 

Capellmeister des Hofopern-The- 
aters in Wien. 
Schlager Job., p. Bez. Rieht. 
Holub Emil, M. Dr., Afrika-Reisender. 
Biebel Johann, Architekt. 
Grodzicky Kasimir, y., p. Oberstlt. 
Domaniczky Stephan, v.. Min. Secr. 

im ung. L. Verth. Mstm. 
Budzyno wski Leon, H.R. des Obersten 

Gerichtshofes. 
Angelis Moriz, v., Sub-Senior des 

Benediktiner-Stiftes Admont. 
Brinner Wilhelm, Oberst. 
Kukuk Anton, Grosshindler in Prag. 
Lubieh Rudolph, p. Rgs. R., rorm. 

Vstd. des obergerichtl. Rchgs. 

Depsrt. in Lemberg. 
Grivicic Leopold, Rit. r., Oberst u. 

Cmdt. des Inf. Rgts. Nr. 9. 
Ludkiewicz Victor, Miu'or des Genie- 
st. 



220 



Rilter-Orden. ~~ Frans Joseph-Orden. 



Neugeboren Gustav, p. Gend. Oberst. 

Hörn Gustav Carl, Leiter der Haupt- 
Agentur der Assicurazioni generali 
in Budapest. 

Mayer Vincens, p. Min. R. 

Legier Heinr., Bgr. u.Stadt-R. in Pra^. 

Gesselbauer Joseph, ßörse-Sensal. 

Baldini Heinrich, Agent des Oesterr. 
Lloyd in Corfu. 

Mikolasch Carl, Forstmeister bei 
der Forst- u. DomSnen-Dion. iu 
Lemberg. 

Praimarer Rudolph, Statth. R. 

Kolter Ludwig, Vice-Hof-C«pell- 
meister in Wien. 

Vom Jahre 1881. 

Hub Clemens, grifl. Clam-GallaaVher 

Forstmeister in Reichenberg. 
LangRomuald, Benediktiner-Ord. Pr., 

Torm. Prof. am Gymn. in Krems- 

mflnster. 
Mendlik Augustin, Tit. Abt, Vice- 

Archidiacon u. Pfarrer in FHnf- 

kirchen. 
Pokorny Alezander, Bgrmstr. von 

Losoncz. 
Hebenstreit Ludwig, p. Ob. Reh^s.R. 
Stonawski Joseph, Gutsbes. in Schle- 
sien. 
Heide Friedrich, Rgs.R., p.Polizei-K. 
Fiedler Leopold, Ob. Berg-R., Central- 

Insp der Kaiser Ferdinands-Nord- 

bahn. 
Kaindl Wenzel, E. Domh., fOrsterz- 

bisch. Consist. R. in Wien. 
Wfirzler Wilhelm, Verkehrs -Chef- 

Stellv. der Alfolder Eisenbahn in 

Szegedin. 
Low Emanuel, Rabbiner in Szegedin. 
Lintner Emerich, Eisenbahn-Gen. lusp. 

n. Secr. des ung. L. UnterstHtzungs- 

Frauenver. 
Aradi Stephan, M. Dr., vorm. Hon. 

Comitats- n. Stadt-Physicus. 
Schmid Franz, p. HilfsSmter-Dir. 

der Statth. in Innsbruck. 
Richter Georg, Berg-R. u. Hütten- 

wesen-Ref. 
AmruS Emii, Rgts. Arzt u. prov. San. R. 

in Sarigevo. 
Kukuljevic de Sacci Milutin, Kfim. 

Kreis-Vorst. in Sarigevo. 
Müller Heinrich, Consul in Plevlje. 
Skaljic Nezir Effendi, Bgrmstr. in 

Rogatica. 
Edor Joseph, p. Gen. Auditor. 
Frajncevic Emerich, Rittm. des ung. 

croat. siavon. Gend. Cmdos. 
Swoboda Carl Johann, Ob. Insp. der 

österr. Staats-Eisenbahnges. 
WimhöUel Johann B., PrSsdt. der 

H. n. G. Kam. in Linz. 
Piskor Thomas, Edl. v., Oberstit. 
Modena Carl, Conte de, p. Major. 
Kamler Joseph« p. Miyor. 



Schuch EdL V. Hellbrück Carl. 

Oberst. 
Prinzinji^er August, Adv. in Salzburg. 
Kahil Constantin, Hon. Vice-Consul 

in Damiette. 
Kahas Gabriel, Dragoman des Gen. 

Consulates in Alexandrien. 
Aniadei Albert, Gf., SccU R. im 

Mstm. des Aeussern. 
Biegeleben Max, Freih. v., Sect. R. 

im Mstm. des Aeussern. 
Fehcr Hippolyt, Dir. des Ob. Gymn. 

in Gran. 
Ltitzow Heinrich, Gf.,Hon. Leg. R. 
DemSar Valentin, Consul in Sulina. 
Barnsiewiez Johann, Superior des 

Basilianer-Conventes in Zolkiew. 
Benescli August, Adv. in Rremsier. 
Boese Julius, Bez. Hptm. in Schönberg. 
Brandl Vincenz, L. Archivar in BrHnn. 
Bujatti Eduard, Vice-Secr. der H. u. 

G. Kam. in Triest. 
Dettelbach Hans, Kaufmann in Graz. 
Freissler Ernst, Rgs. R., Dir. des 

allg. Krankenhauses in Troppau. 
Jahlonski Johann, Dir. des Staats- 
Lehrer-Seminars in Krakau. 
Kernecker Johann, M. Dr., Arzt u. 

Gem. R. in Wien. 
Kiekh Clemens, kais. R., Hof-Caplan 

u. Hof-Prediger in Wien. 
Klin^ner Gustav, H. R. bei der Lan- 
desregierung in Troppau. 
Kobiaiiski Johann, gr. kath. Pfarrer 

in Kolomea. 
Krch Julius, Rgs.R., Ref. beim L.SchuI- 

rathe ffir Schlesien. 
Krepesch Julius, vorm. Prisdt. der 

H. u. G. Kam. in Graz. 
Marin Adolph, p. Hptm., Gem. Vorst. 

in Radautz. 
Mayr Joseph, Monsignore, Prüses des 

Gesellenver. in Innsbruck. 
Mendelsburg Albert, Stadt-R. in 

Krakau. 
Neusser Ferdinand, Bau-R. u. Vstd. 

des L. Bauamtes in Salzburg. 
OberlSnder Jakob Moria, Fabriksbes. 

in Eibel. 
Oesterreicher Carl, Betriebs-Dir. der 

Lemberg-Czernowitzer Bahn. 
Pointner Georg, vorm. Bgrmstr. in 

Steyr. 
Primavesi Moriz, Präsdt. der H. u. 

G. Kam. in Olmütz. 
Radnitzky Friedrich, Bez. Hptm in 

H radisch. 
Rücker Anton, Central-Dir. des Koh- 

len-Industriever. in Wien. 
Schellenberg August, Spediteur in 

Lemberg. 
Scbindelka Carl, Bez. Hptm. in Stern- 
berg. 
Weil Heinrich, Rit. v., Dir. der ortho - 

päd. Heilanstalt in Wihring. 
ZeibertFranz,Canonicus u. L. Schul-R. 

in BrOnn. 



Wimmer v. Walpurg Morix, RiL, 

Cab. Secr. n. Rga. R., Herold des 

Ordens der eisernen Krone. 
Sawieki Johann, Cab. Conc. n.Rg8.R. 
König V. Aradvar Carl, Cab. Secr. 

n. Rgs. R. 
Braun Franz, Bez. Rieht. In Aman. 
Schmidt Joseph, G. M. 
Lapenna Marino, Freih. r., J. Dr., 

p. Sect. R. 
Sladovics Mathias, ) Grundbea. in 
Schweiger Martin, ) Croatien. 
Devid^ Ferdinand, Prfiadt.derAgnaier 

H. u. G. Kam. 
Bakalovich August, Ob. Stnhlrichter. 
Molnar Johann, Grundbea. a. Mitgl. 

des Comitats-Aussch. im TorontÜer 

Comitate. 
Martinengo Ferd., Feuerwehr-CadL 

u. Prof. d. Gymnastik in Preasbnrg. 
Ricken Georg, ) Exportenre in 
Gerbel Hermann, 3 Aleiandrien. 
Jakub Cattani Bey,) Bankiers in 
Ma/er Xaver, ) Kairo. 

Heller Leon, Kauftnann in Kairo. 
Bogoa Galli Bey, Gmndbes. in Kairo. 
Swoboda Johann Angust, Pott-R. ia 

Alexandrien. 
HeflPt Anton, Architekt in Wien. 
MarkoYic Joachim, Zahlaeiater der 

L. Cassa in Sangevo. 
Appel Ferdinand, in Rom. 
Neumfiller Anton, Rechta-R. 4ea Sah- 
burger Gem. Amtes. 
Rieder Johann, Forst-Inap. in TrienL 
Krenn Alexander, Magiatrats-Dir. 

in Wien. 
Fiedler Johann, 

Apotheker, 
Khautzv.Eulenthal! 

Anton, M. Dr., 
Landsteiner Carl,| 

E. Domh., 
Lueger Carl, Adr., Reichar. n. Landt 

Abg. n. Gem. R. der Stadt Wien. 
Antonescu Stephan, p. Stnhlrichter 

des Bogs^nyer Bei. 
Dezelid Georg, Magiatrata- R. In Agna. 
Cemy Thomas, vorm. Bgmatr. der L. 

Hauptstadt Prag. 
Bendiener Ludwig, Adr. in Prag. 
Neureutter Cari, p. MO. Intendant 
Nittinger Roh., Adr., Prager 8tadt-R. 
Kneiael Joaepli, Seer. der Agnaaer 

Landesregienng. 
JurkoTi<^ Nikolaoa, t., Seet. R. der 

Agramer Landearegiemng. 
Siebensehein Joaeph, ) Gen. R. in 
Winkler Ferdinand, ) Agram. 
Boguth Stanialana, HilMmtar-Dir. der 

Agramer Landearegierwig. 
Mandic Peter, gr. orieal. Bra-Pr., 

Pfarrer in Goapi^. 
Ristid Stephan, Bgmatr. in Karlowita. 
Markovi<^ Stephan, Bgmulr. In SeaUa. 
Srdjenovid Stqjan, p. H^or. 
Iviö Andreas, p. Hptai. 



Tonn. Oe«. R. 
der Sladt Wien. 



Ritter-Ordei. — Fms Joieph-Orden. 



221 



Mili<^ T. Pernikgrad NikoUos, p. 

flptm.. Gem. Vorst. in Glina. 
Zavilka Anton, Ger. R. in Agram. 
Balley Joseph, Bez. Vorst. in Brod. 
Chalaupka v. Sternwall Moris, Secr. 

in der Mil. Ranzlei Sr. Maj. des 

Kaisers. 
Zsak Hugo, Ob. Ing. u. Vstd. des 

Stromingenieui'-Anites in Budapest. 
Dani Joseph, Dir. der Mind-Szent- 

Api(tfalvaer Ges. 
Wurm Alois, Bau-R. u. Architekt in 

Wien. 
Stall Beruh., H. u. Ger. Ad?, in Wien. 
Witt Joseph, p. Rgs. R. 
Neswadba Albin, Ob. Polizei-R. u. 

Central-Insp. der Wiener Sicher- 
heitswache. 
Seh0nberger Hugo, Kaufmann in Wien. 
Valero Aron, Bankier in Jerusalem. 
Hessler Carl, a. o. Prof. an der techn. 

Hochschule in Wien. 
Koziol Carl, H. u. Ger. Adr. in Wien. 
Bella Heinrich, Ob. Insp. der österr. 

Staats-Eisenbahnges. 
Köszeghy Michael, röm. knth.Dechnnt, 

Pfarrer in MezS-Köresd. 
Szikszay Johann, Sect. R. im kön. 

ung. Mstm. für Cultus u. Unterr. 
Kudlovich Emerich, Bez. Rieht, in 

Mez5-K5vesd. 
Soltesz-Nagy Kolomac, Bgrmstr. der 

SUdt Miskolcz. 
Banlaky Paul,Ob. Ing. desSöyenjki^za- 

Sz^gediner Inundationsschutzver. 
Vanddik Andreas, Dir. des er. Colle- 

giums in Eperies. 
DeiniDger Johann, Rgs. R., Architekt, 

Dir. der Staats-Gewerbeschule in 

Innsbruck. 
Pfersmann v. Eichthal Victor, Rit., 

Statth. R. 
CzapkaT. Winstetten August, Freih., 

Min. R. im Mstm. des Innern. 
Baar Anton, p. Abth. Vstd. des mil. 

geogr. Inst. 
Brehlich Peter, p. Post-Insp. 
Breittelder Andreas, p. Hptm. 
KufTner Hermann Hirsch, Bgrmstr. 

der Stadt Lundenburg. 
Meixner Ubald, p. geistl. Prof. der 

Mil. Ob. Realschule. 
O^nibeni Erhard, Dr., Bgrmstr. in 

Lerico. 
Paulay Eduard, Schauspiel -Dir. der 

National-Theaters in Budapest. 
Seifert Johann, p. Bez. Hptm. 
Schumacher Anton, Buchhändler n. 

Buchdrnckereibes., Pr'asdt. der H. 

u. G. Kam. in Innsbruck. 
Handel-Mazetti Wilhelm, Freih. v., 

p. Rgs. R., Hafen- u. Sce-Snnitäts- 

CapitSn. 
Fldgl Franz, p. Oberst. 
Reischl Carl, Ob. Ing. 
Blumentritt Wenzel, p. Obe.rsllt 
Hatzy Alois, Oberstlt. 



L;Sni Gottfried, Vice-Gespan des Bi- 
stritz-Naszoder Comitates. 

Berenyi Joseph, Ob. Insp. der Staats- 
Eisenbahn. 

Ruth Peter, Insp. der Gen. Insp. der 
ung. Eisenbahnen. 

Lenz Oskar, Univ. Prof. in Prag. 

Meerwald Ludwig, p. Ob. Rchgs. It. 

Klosowski Ladislaus, Rit. v., Rgs. lt., 
Betriebs-Dir. der österr. Staats- 
bahnen in Lemberg. 

Blazowski r. Sas Leopold, Rit., 
Betriebsleiter der ersten ung. galiz. 
Eisenbahn. 

Benedek Franz, Pramonstratenser- 
Ord. Domh., Oh. Gymn. Dir. in 
K aschau. 

Schurda Carl, Rit. v., p. H. R. 

Kriz Joseph, p. Hptm. 

Vom Jahre 1882. 

Lautner Fraoz, Statth. R. 

Loew Anton, M. & Chir. Dr. in 
Wien. 

Hradil Leonh., L. Scbul-Insp. in 
Prag. 

Hansbarl Alexander, Gen. Auditor 
der kön. ung. Landw. 

Stiepovich G., M. Dr. in Chios. 

OertI Franz, L. Thierarzt in Kärnten. 

Popper Hermann, MitgL des Budn- 
pester Municipal-Ausscb. 

Polak V. Zdiradov Emerlcb, F. M. I.. 

Förster Johann jun., Fabrikant in 
Rum bürg. 

Heinrich Mathias, E. Domh. u. Haupt- 
Pfarrer bei St. Maria am Tein in 
Prag. 

Jettel Emil, Sect. R. im Mstm. des 
Aeusaern. 

Betz Edl. Y. Bardenhain Valentin, p. 
Oberstlt. 

Kaffka Ladislaus, Min. Secr. im ung. 
Mstm. d. Innern. 

i\f atsk^ssy Joseph, Prof. an der Real- 
schule in Szegedin. 

Canisius Victor, Oberst. 

Maurovich Joseph, M. Dr., p. Oez. 
Arzt in Görz. 

Till Franz, p. M>vJor. 

Halla Ferdinand, p. Major. 

Liezen-Mayer Alexander, Dir. der 
Ak. d. bild. KOnste in Stuttgart. 

Hagel Adolph, Dr. in Constanti- 
nopel. 

Eigl Joseph, kath. Pfarrer in Fultak. 

Wessely Carl, H. R., Verkehrs-Dir. 
der österr. Slaatsbabnen. 

Karrer Felix, p. Kgs. Min. Conc. Adj 

Wasserburfi^er Paul, Bau-R. in Wien 

Tonner Wilhelm, p. Ob. St. Arzt. 

Pinkas Wilhelm, Edl. v., Mil. Telegr. 
Dir. 

Slany Johann, Ob. Post-Dir. u. Vstd. 
der Post- u. Telegr. Dion. in Brunn. 

Wallek Adolph, Rchgs. R. in Lem- 
berg. 



Luki<^ Paul, p. Oberst. 
Benko v. Bninik Isidor, Freih., Linien- 
schiffs - Lieat., Rreis-Vorst. in 

Mostar. 
Rados Alois, bisch. Secr. in Mostar. 
Lazarevic, Warrer in Stolac. 
Utica, Pfarrer in Prenj. 
Saravanja Andrea, Pfarrer in Konjica. 
Popovic Perisa, Protopresbyter in 

Gacko. 
Zimonic Bogdan, Grossgrundbes. in 

Gacko. 
Mufti c Avdaga, Bgrmstr. in Foca. 
Ljubas Philipp, Pfarrer in Sokolina. 
Alibegovid Fehim Beg, Grossgrund- 
bes. in Kobas. 
Mehmedovic Mm'aga Mula , Bez. 

Medzliss, Mutevelia in Brcka. 
Uzaibegovic Mustaj Beg, Bgrmstr. in 

Magl^j. 
Gradascovic Reuf Beg, Bgrmstr. in 

Gradacac. 
Curie Joseph, Fri, kath. Pfarrer in 

Stit. 
Teskeredzic Muharem Beg, Bgrmstr. 

in Travnik. 
Dobosevic Livius, Bez. Vorst. in 

Tuzla. 
Littmann Isidor, Insp. der Staats- 

Eisenbahnges. 
Uhl Joseph, Hof- u. Cab. Courier. 
Schirnhofer Gerhard, Hofmeister des 

Stiftes Lilienfeld. 
Czech Wenzel, L. Thierarzt rou 

Mahren. 
Smita Alois, Bez. Arzt in üng. Hra- 

disch. 
Erstenberg r. u. zu Freyenthurm 

Eduard, Freih. v., Tit. Hptm. 
Bondy Gottlieb, tirossindustrieller 

in Prag. 
St^stny Johann, Schul-R., Dir. der 

böhm. Staats-Realschule in Prag. 
Hillmayr Ignaz, Rit. r., Oberst. 
Moister Johann, Hptm. 
Schöller Joseph, EdL v., p. Gen. 

Auditor. 
Fischer Hermin, Ob. St. Arzt. 
Schmied Oswald, Mil. Ob. Intendant. 
Luschinsky Eduard, Rit. V., Mil. Oh. 

Intendant. 
Svoboda Ottomar, Mil. Verpfl. Verw. 
HasenCeldEmanuel, M. Dr., Bade-Arzt 

in Szlidcs. 
Lunardelli Clemens, Prof. der Han- 
dels- u. naut. Ak. in Triest. 
Dub .Moriz, Procurist des Bankhauses 

„S. M. Rothschild". 
Heirowsky Carl, fürsll. Schwarzen- 

berg'scher Forstmeister. 
Dreger Friedrich, v., Zahlmeister im 

Mstm. des Aenssern. 
Lcstysinsky Alexander, Ob. Notar des 

Honter Comitates. 
Nunnenmacher y. Rollfeld Ludwig, 

Rit., Gen. Secr. der Kronprinz 

Rudolph-Bahn. 



222 



Ritter-Ordei. ^ Fnuix Joseph-Orden. 



StriSSer Albert, Secr. d. H.u.ti.Kam. 

in TemesT^r. 
Leitner Isidor« Insp. d. österr. Staats- 

bahn in Budapest. 
Haasz Ignaz, Central-Insp. der ung. 

galix. Eisenbahn. 
Körner Wilhelm, p. Hptm. Reclmiings- 

fuhrer. 
Zaufal Otto, p. Rgs. R., Secr. d. Pri- 
vat- a. Faroilienfonds-GQter - Dion. 
Casilli ippolito, franz. Vice-CoDsul in 

Makri. 
Posehacher Peter, Bgmistr. Stellr. 

in Salibarg. 
Feld bacher Anton, Oh. Ing. d. österr. 

Staats-Eisenbahn. 
Feazty Adolph, Architekt in Budapest. 
Mlady Christian, Ob. Berg-R. in Bnlx. 
Jaroljmek Ludwig, Ob. Berg-Cmsr. 

in Prag. 
Winkler Johann, p. Ribgs. R. 
Bachmann Carl, p. L. Rchgs. Dir. in 

Prag. 
Wurzel Joseph, Adv. in Jungbunzlan. 
Matzenauer Joseph, Hof-Juwelier, 

Sladt-R. in Wien. 
Boschan Georg, ) Gem. R. 

Streit Andreas, ( der Stadt Wien. 
Mitteis Robert, p. Rgs. R. 
Novellv Alezander sen., Prisdt. der 

H. 0. G. Kam. in Raschau. 
Alvens Friedrich, p. Handels-Ak. Dir. 

in Graz. 
Pizzala Joseph, Ob. Rchgs. R. bei der 

Dioii. der admin. Statistik. 
Hötter Alois, p. Tabakfabriks-Dir. in 

Klausenburg. 
Kurczak-Korytynski Zeno, Rit. v., 

gr. kath. Pfarrer in Warez. 
Pick Hermann, Dr., Srhul - R., p. 

Dir. des Staats-Ob. Gymn. in Salz- 
burg. 
Bernhardt Felician, kath. Pfarrer in 

Bukarest. 
Ecker Joseph, Major. 
Wonneseh .Maximilian, llptm. Auditor. 
Sziranyi Georg, Güter-Dir. 
Wass r. Csege Arnim, Gf., Kam., 

Consul in Sulonich. 
Schönbergcr Richard, vorm. Hon. 

Kanzler des Gen. Consuintes in 

Hongkong. 
Conrad v. Eyhosfeid Si«:munJ, Freih.. 

Statth. R.' 
Raceta llia, vorm. Lau dt. Abg. in 

Cattaro. 
Stepsky Friedrich. Cav.de, ßüu-hi'ip. 

der Seebehörde in Fiume. 
Bertoli Jakob, Heise-Insp. der Danipf- 

schifffahrtsges. des österr. Lloyd. 
Eberle Joseph, vorm. Ob. In«:', der 

Telegr. Dion. in Zara. 
Petzold Cari, p. Mil. Cassen-Dir. 
L'Aliemand Sigmund, Prof. 
Hess Gottfried, p. Hptm. 
LucioUi Anton, Inap. des Oesterr. 

IJoyd in Constantinopei. 



Klofatar Leonhard, Ph. Dr., Prof. an 

der theolog. Diöceaan - Lehranstalt 

in Laihach. 
Soika Raphael, Oberatlt Auditor. 
Seemann r. Treuenwart Carl, Rit, 

Contre-Admiral. 
Sedlnitzky Jaroslaw, Freih. v., Rgs. i 

Secr., Leiter des Bez. Amtes Livno. 
Tabery Gustav, Hpto., Bez. Vorst. 

in C^'nica. 
Szyrmay Geza, v.. Bez. Vorst in 

Fojnica. 
Berks Lothar, Rit v., J. Dr., Rgs. 

R. hei der Landesregierung in Sara- 
jevo. 
Szymanowski Roman, Rit v., Bez 

Vorst. 
Lazarini Pius, Freih. v.. Kam., 

Kreis- Vorst in Banjaluka. 
Plentaj Franz, Bez. Vorst in Bjelina. 
Vojvodic Jakob, Kreis - Vorst. in 

Bibac. 
Koczy Anton, Bez. Vorst in Stolac. 
Petras Michael, Kreis-Cmsr. in Sara- 
jevo. 
Stanie Georg, Hptm. 
Kapetanovic Ibrahim Beg, Kaimakam 

in Mostar. 
Svilar Constantin, Hptm. des Gend. 

Corps für Bosnien u. die Herce- 

govina. 
Sier^ic Muharaed Beg, Notabler in 

GoraSda. 
Popovic Arsenije, Pfarrer in Goralda. 
Öoho Hadzi Beg, Notabler in Visoko. 
Jelacic Gjorgje, Kaufmann in Mostar. 
Attlmayr Carl, v., Subprior des 

Deutschen Ordens-Priester-Conven- 

tes in Laua. 
Bohn Joseph, Tit Dir. d. Buchhaltung 

des kön. nng. Mstms. für Cultus n. 

l'nterricht. 
Topitsch Joseph, p. Fin. R. 
Ordüdy Ludwig, V., Secr. des nng. 

L. Landwirthsch. Ver. 
Astolfi Raphael, Portratmaler inTriesf. 
Bögl Franz, grifl. Arco*scher Guter- 

Insp. in Tarvis. 
Campitelli Matthäus, J. Dr., ßgrmstr. 

in Rovigno. 
Clescovich Spiridion, Schiffsmakler in 

Triest 
Gasser Johann, Civil-Ing., in Görz. 
Luzzatto Raphael, Realitiitenbes. u. 

Stailt-R. in Triest. 
Mainig' Franz, Grossgrund bes. u 

Bgrmstr. in Caualo. 
Schnablegi^er Cajetan, Werks- Dir. 

in Tiirvis u. Landt. Abg. 
Sobel Johann, Prior des Spitals der 

barmh. BrQder in Gör^. 
Steyskal Robert, p. Dir. des Lloyd- 
Arsenals in Triest. 
Turabocchia Wilhelm, Schiffsmakler 

in Triest. 
Trevisan Michael, Kanfmann u. 

Bgrmstr. in Monfalcone. 



Zamarin Johann, B. Doali. ■. Pfarrer 

in Isola. 
Soltesz Carl, Rieht des GericliU- 

hofes in TemefWr. 
Schmotzer Anton, Hpla. 
Stroh I Adolph, Bf^'or. 
Stupka Joseph, p. Ohentlt 
Warady Edl. v. Theinberg Cari, 

Oberit. 
Kneussel Kaspar, Llent 
Charlemont Eduard, Maler. 
Spa^il Franz, Bliyor- Auditor. 
Duncker Carl, v., Ohentlt. des Annee- 

standes. 
Terenzio Pio, Lloyd-Agent in Port- 

Said. 
Logothetti Hugo, Gf., Dragoauaats- 

AtUch^. 
Gindl Joseph, p. Mil. Ob. Verpl. 

Verw. 
Doblhamer Gregor, Chorherr i. 

Rentmeister des Stiftet Reiehert- 

herg, Reiehsr. Abg. 
Jurschik Ignaz, p. Fin. L. Caaeen-Dir. 
Burchard Konrad, Walsaalhl-Dir. ia 

Budapest. 
Adler Carl, Dir. der Gsehwladriebta 

Spiritua-Fabrik. 
Hüttl Theodor, Poreellanfhbrtkant 
Turzanski Alhin, Bes. Rieht ii 

Lubacz^w. 
Pfeiffer Moriz,Ob. Inap. der ButeMe- 

hrader Biaenbahn In Prag. 
Sagasser Julius, Min. R. ia Mata. 

des Innern. 
Fisehbach Rudolph, Min. R. ia Mstn. 

des Innern. 
Pfaff Cari, CiTil-Ing. in Hemalt. 

Von Jahre 1883. 

Ventura Sebastian, M. Dr., Bade-Arzt 

in Trentaehin-Teplits. 
Billing Edl. t. Gemmen Heinrich. 

J. Dr., Stadt-R. in IRlen. 
Schnei der-Svoboda Joseph Anton, 

J. Dr., Staatsanwalt. 
Gaumig Franz, Gen. Intendant. 
Oberi Eduard, MU. Ob. lateadant 
Malle Martial, StadtrReprIeentant a. 

Dir. der Sparcassa Ia Finne. 
Mileenieb Peter, Magistrats-Prisdt 

in Fiume. 
IJRuSeg Johann, B. Donh. In Zengg. 
Oliyieri Frans, Dir. der Danpfacblff- 

fahrtagea. ia Zengg. 
Kleibel Gustar, Hef-Cntlor. 
Hebenstreit Benedikt« Rit t., H. R. 

hei der SUtth. in laasbraeh. 
Stern Job. Joaehin, Ob. lag. ia B«aen. 
Schlierholz Ignas, Ob. lag. 
Pletenyi Andreas, Tit Abi ■. rtn. 

kath. Dechant u. Pfarrer Ia Ipeijes. 
Rettmeyer Cari, p. Ob. Rehgs. R. 
Slade Joseph, Dr., Baa-R. 
Kerek Joseph, Ob. Rotir des Utar 

Nagy-Kutt-Baolaoker C enit at ea. 



Rilter-Ordsn. — Frans Joseph-Orden. 



223 



Jekelfalussy ▼. Jekel- u. Margitfalva 
Joseph, J. Dr., kdn. ung. Sect. R. 

Orosz Ladislans, Rieht, des Gerichts- 
hofes zu Pressbnrg. 

Haueisen Ferdinand, M. Dr., p. Ob. St. 
Amt. 

Herits Anton, Pfarrer in Siegen dorf. 

Hueber August, Rit. t.. Ob. Fin. R. 
der Landesregierung in Sarig evo. 

Marochini Eduard, v., p. Marine-Curat 
o. geistl. Prof. 

Hol litzer Carl, Bgrmstr. in Deutsch- 
Altenburg. 

Weltzebach Hermann, Edl. v., Oberst. 

Jeanette Peter, vorm. Stuhlriehter 
des Torda-Aranyoser Comitats. 

Ifjfler Valentin, Grosshfindler in Wien. 

Bloseh Joseph, H. R. des Obersten 
Rechnungshofes. 

Vacek Franz, Kreis-Ing. in Mostar. 

Faidiga Franz, p. Marine- Ob. Cmsr. 

Kann August, H. R., Gen. Dions. R. 
der Gen. Dion. der österr. Staats- 
bahnen. 

Platte August, Ob. Insp. 

PrlTitzer Alois, r.. Major des Armee- 
standes. 

Kein Adolph, Adv. in Mediasch. 

Hubl V. Stollenbach Eduard, Rit., 
M. Dr., St Arzt. 

Deitenhofen Edl. v. Neuenstamm 
Adolph, Oend. Oberst. 

Gallina Anton, Oberst. 

Braulik Johann, i 

Schönborn Rudolph, >p.Gend. M^ore. 

Smetana Johann, ) 

Oppitz Adolph. I 

Rammer Carl, f 

Indra Franz, Gend. Oberstlt. 

Gönezy Daniel, reform. Seelsorger in 
Forgolany. 

Gatten! Vincenz, p. Ob. Rchgs. H. 

Jirul Bohuslav, Rgs. R., Univ. Prof. 
in Prag. 

Eichler Franz, p. Mtgor. 

Nadherny Wenzel, p. Major. 

Kovdcs de Kovaszna B^la, Oberstlt. 
des Ruhestandes. 

Fekonia Joseph, p. M:\jor. 

Speckbacher Kaspar, p. Bez. Rieht. 

Pfaundler Ignaz, Hptm. 

Siegmeth Carl, Zugförderungs-Chef 
der ung. Nordostbahn. 

Böhm Anton, p. Magistrats-R. iu Wien. 

Kassics Feter, Sect. R. 

Rukavina Michael, Rit. v., Bez. Vorst. 
in Ronjica. 

Mehmed Faik Alagic, Kaimakam in 
Konjica. 

Hadii Dant Beg Balagic, Kaimakam 
in Nevesinje. 

Haas Joseph, k. a. k. Gen. Consul in 
Shanghai. 

Casilli Antonio, Vice-Consul in Rhodus. 

Martinolich Joseph, Lloyd -Capltan. 

Marschan Franz Robert, Rgs. R., 
Policei-R. in Prag. 



llwof Franz, Ph. & J. Dr., Dir. der 

L. Ob. Realschule in Graz. 
Gold Sigmund, Grosshindler in Buda- 
pest, Com. R. 
Lakner Ferdinand, Abth. Vstd. der 

ung. Staats-Central-Cassa. 
List Ludwig, Cassen-Dir. der österr. 

Credit-Anstalt fOr Handel u. Ge- 
werbe. 
Pillischer Jakob, Privat. 
Niemann Georg, Prof. an der Ak. der 

bild. Künste in Wien. 
Hauser Alois, Prof. d. Kunstgewerbe- 
schule des6sterr. Mus. f. Kunst u.lnd. 
Luschan Felix, Rit. v., M. Dr., Privat- 

Docent an der Unir. in Wien. 
Stefanowski Carl, Rit. v.. Bez. Vorst. 

In Dervent. 
Colombo Franz, Schiffs-Capitan des 

Oesterr. Lloyd. 
Brana Johann, gr. kath. Pfarrer in 

Bogdan. 
Egger Rudolph, Mil. Ob. Intendant. 
Kolloschek Carl, p. kön. ung. Telegc 

Dir. 
Wolf Franz, .M. Dr., St. Arzt. 
Wallmann Heinrich, M. Dr., p. Ob. 

St Arzt. 
Kunde Eduard, p. Ob. Fin. R. 
Jahn Richard, Mitgl. des L. Cultur- 

rathes für Böhmen. 
Pichler Johann, Gen. Auditor. 
Grössl Engelbert, Edl. v., Gend. 

Oberstlt. 
Szieher Eduard, Dir. des Ungvitrer 

Ob. Gymn. 
Defterdarovic Jussuf Beg, Bgrmstr. 

Stellv. in Trebinje. 
Stuchlik Johann, Hptm. 
Bayer Franz, J. Dr., erster Bgrmstr. 

Stellv. in Graz. 
Detela Otto, L. Hptm. im Herzog- 

thume Krain, Gutsbes. in Laibach. 
Dominkus Ferdinand, Adv. inMarburg. 
Englhofer Franz, Fabriksbes. in Graz. 
Fischer Wilhelm, Werkstaiten-Dir. 

der Siidbahn in Graz. 
Gasser Casslan, Provincial d. bnrmh. 

Brüder in Graz. 
Habit Gustav, Stat. Chef der SOdbahn 

in Graz. 
Hoffstetter Johann, Pfarr-Dechant in 

Adelsberg. 
Homan Moriz, M. Dr., Arzt u. Bez. 

Obmann in Leoben. 
Janeschitz Richard, Amts- Dir. der 

Sparcassa in Laibach. 
Keesbacher Friedrich, M. Dr., prakt. 

Arzt in Laibach. 
Kleinoscheg Anton, Fabriksbes. in 

Gösting. 
Kosler Joseph, Dr., Grossiiiduslrieller 

in Laibach. 
Kuschar Josepli, vorm. II. Kam. 

PrSsdt. in Lnibnch. 
Lnnthicri Carl, Gf., Lieut., Gutsbes. 

in Wippach. 



Linienschiffs- 
Lieuts. 



Luckmann Carl, Dir. der krnin. In- 

dustrieges. in Laibach. 
Pfeifer Wilh., Gem. Vorst. InGurkfeld. 
Savnik Carl, Gem. Vorst. in Krainburrr. 
WiserVlnceBs, Rlt.v., Stadt-R. in Graz. 
ZwiedinekT. Sudenhorst Hans, Ph. 

Dr., Unir. Prof., landschaftl. Biblio- 
thekar in Gras. 
Basse Richard, 
Bobrik von Boldva 

Adolph, 
Sobiecky Adolph, 
Gratil August, 
Luntz Victor, Architekt. 
Matkovic Stephan, Domh. d.Agrnmer 

Metropolitan-Capitels. 
Jonak Edl. v. Freyenwald Gust., 

Oberst. 
Zampis Peter, p. Tit. Rchgs. R. 
Trauttenberg Friedrich, Freih. v., 

Min. R., Vstd. d. Präs. Bur. im 

Ackerbau-Mstm. 
Schönherg Alfred, p. Oberlt., Vors. 

d. österr. ung. Hilfsver. in Dresden. 
Rottler Joseph, Prof. u. Leiter der 

Landwirthschaft an der Ackerbau- 
schule in Debreczin. 
Berger Franz, Ob. Bau-R., Dir. des 

Stadtbauamtes in Wien. 
Kutassy Franz, Rieht, n. Grund- 

buchs-Ref. des Gerichtshofes in 

Szegedin. 
Laczkovich Joseph, Rchgs. R. im ung. 

Fin. Mstm. 
Zombory Anton, Magistrats-R. in 

Szegedin. 
Magyar Johann, Adv. in Szegedin. 
Molnar Paul, p. Ob. Ing. 
Reizner Johann, Ob. Bibliothekar der 

Somogyi-Bibliothek . 
Kende Paul, Tit. Min. Conc. 
Barts Robert, Ob. Ing. 
Feigelstock Julius, Ob. Ing. 
Meltzer Gustav, Insp. n. Verkehrs- 
Chef d. Alföld-Fiumaner Eisenbahn 

in Szegedin. 
Schuleck Friedr., Prof. n. Architekt. 
Lechner Eduard, Architekt. 
Pelikan Eduard, Vstd. der Telegr. 

Hanptstation in Szegedin. 
Heim Mathias, Vstd. des Postamtes in 

Szegedin. 
Spira Constantln Philipp, Dir. der 

Pester Banges, u. des Radiul- 

Strassen-Consortiums. 
Hellmer Hermann, Architekt. 
Geitler Robert, Agentie-Insp. der 

k.k. priv. Donau-Dampfschifffahrts- 

ges. 
Sahanek Adolph, p. Rchgs. R. 
Möller Eduard, röm. kath. Abt in 

Kronstadt. 
Eherling Anton , Grosshändler in 

Budapest. 
Korylowski Witold, v., J. Dr., Vice- 

Prilsdt. der Fin. L. Dion. in Lem- 

berg. 



224 



Ritter-Orden. — Frani Joteph-Ordea. 



Lewis James Henry, kais. R., Ob. 

Insp. der österr. ung^. Staats-Eisen- 

bahnges. 
Dimmer Carl, Bgrmslr. in Sroichov. 
MattuSCarl, J. Dr., Gen. Dir. der Lau- 

desbaok des Königreiches Böhmen. 
Plate Gastay, Ob. losp. d. Dion. für 

Stnats-Eisenbahnbauten. 
Doppler Adolph, Ob. Insp. der Dion. 

nir Staats-Eisenbahnbauten. 
Daum Joseph, J. Dr., Ob. L.Ger.R. in 

Innsbruck. 
Csaszny Franz, p. Migor. 
Schmucker Norbert, Consul in 

Bombay. 
Gröger Anton, H. R. des Obersten 

Rechnungshofes. 
Gertscher Adalbert, J. Dr., Kreis- 
ger. Prasdt. in Cilli. 
Martiuak Joseph, L. Ger. R. 
Geisler Edmund, J. Dr., Bez. Riebt, in 

Boskowiti. 
Schindler Carl, Ob. L. Ger. R. in 

BrQnn. 
Bernd Alezander, t.. Gen. Consul 

a. D. 
Lanczky Stephan, Bgrmstr. von 

Felsfibtfnya. 
Gasteiger Edl. v. u. zu Rabenstein 

n. Kobach Reinhold, p. Oberst. 
Hafner Franz, Dir. der Lehrerinnen- 
Bildungsanstalt in Görz. 
Arzt Emanuel, M. Dr., p. Gen. St. Arzt. 
Zwölfer Anton, Dechant u. Pfarrer 

in Emroersdorf. 
Schellander Franz, Ady. in Triest. 
Sonnenleiter Johannes, Prof. der 

Kupferstecherei an der Ak. d. bild. 

Künste in Wien. 
Flofbauer Hieronymus, Verweser der 

Pfarre bei den Schotten in Wien, 

Benediktiner-Ord. Pr. 
Oborwimmer Ferdinand, Stadtbau- 
meister. 
Haselberger Franz, p.Mil.Registrator. 
Jahn Wilhelm, ilerrschafts-l)ir. in 

Boros-Sebes. 

Vom Jahre 1884. 

Krizik Franz, Ing. in Pilsen. 
Pechan Joseph, Prof. an der Staats- 
Gewerbeschule in Reichenberg. 
Piette Ludwig, Papierfabrikant in 

Pilsen. 
Stadler Victor, Hptm. 
Schulz Joseph, Prof. an der böhm. 

techn. Hochschule in Prag. 
Pacold Georg, Pr>>f. an der böhin. 

techn. Hochschule in Prag. 
Holdasicwicz Eduard, Dir. der S(r:if- 

anstalt in Lemberg. 
Auer Hans Wilhelm, Prof. an der 

Staats - Gewerbeschule in Wien, 

Architekt. 
Sitkiewicz Heinrich, Bez. Vorst. in 

Cazin. 



Asboth Emil, Prof. am polytechn 

Inst, in Budapest. 
Decsey Alezander, Architekt. 
F)gger Bernhard, Elektrotechniker in 

Wien. 
Schweinburg Victor, Secr. d. österr. 

ung. Hilfsver. „Kronprinz Rudolph* 

in Berlin. 
Gutfeld Jakob, Vstd. SteHv. d. österr. 

ung. HilfsYer. „Kronprinz Rudolph" 

in Berlin. 
Palma Joseph, Mitgl. d. Administra- 

tiv-Comit^s d. österr. ung. Hilfs- 

ver. „Kronprinz Rudolph" In Berlin. 
Klodzianowski, v., M. Dr., Rgs. R., 

San. Deltg. für Egypten. 
Burka Anton, Dechant in Karlstein. 
Gaul Franz, techn. Ob. Insp. u. Costilm* 

Zeichner des Hof-Operntheaters. 
Pux Joseph, Maler, Vstd. des Ausstat- 
tungswesens am Hofburgtheater. 
H)der Jakob, M. Dr., p. Ob. St. Arzt 

2. Cl. 
Lürzer v. Zehendthal Franz, Forst- 
meister in W^olfsberg. 
Pauer Franz Sigmund, Ob. Insp. der 

österr. ung. Staats-Eiseobahnges. 
Krsnjavi Isidor, Sect. Chef der Cultus- 

Abth. der Landesregierung in A gram. 
Bolle Hermann, Architekt 
Vipauz Johann, Dir. der Fin. L. Cassa 

in Graz. 
Hemmen Franz, vorm. Dir. des Ob. 

(lymn. in Temesvitr. 
Becic Franz, Bez. Vstd. in Dubica. 

Dokus T. Csaba Julius, Central-Stuhl- 

richter des Zemplen*er Comitates. 
Curinaldi Bruno, t., M. Dr., Kreisarzt 

in Mostar. 
Rambousek Carl. Bes. u. Leiter der 

Samenculturstation in Zborow. 
Stcsser v. Rajna u. Körösladany 

Georg, Gend. Oberst. 

Filtsch Emil, Gen. Consul in Berlin. 

Kropsch Albin, Oberstlt. 

Duller Johann, pror. Kreisarzt in 

Dolnja-Tuzla. 
Ung'ermann Leopold, Vstd. d. SchiflTs- 

Inspection d. Donau -Dampfschiff- 

fahrtsges. in Budapest. 

Radey Franz, Notar in Marburg. 
Rohrer Franz, erzh. Domtinen-Dir. 

in Un^. Altenburg. 
Römer Theodor, Weingrosshrmdler 

in Wien. 
Szkalla Oskar, Min. Ob. Ing. 

Kopelent Franz, E«ll. v., p. OberstU. 

Wichmann Ebtrhard, p. Major. 

Schindler Ignaz, p. Oberst. 

Suvich V. Bribir Eugen, ] 

Menz Georg, ( _. . 

üj 1 11 1- . j • . ' Oberste. 

Edelmuller Fncdrub, t 

Düpinger Franz, ) 

Trnbotti Alfred, in Odessa. 

RadonicicTryphon, röm. katb. Bischof 

von Cattaro. 



Andr essen Jakob, p. Marin e-Sebiff- 

ban-Ob. Ing. 
Ballarini Hieronymaa,T.,p. Bez. Hptm. 
Hahn Ludwig Benedikt, Rgs. R., Vstd. 

des Telegr. Corr. Bor. 
Jo6b Julius, Ob. Stohlrichter des 

Liptöer Comitates. 
Popovid Johann, Major. 
Polyak B^la, Gen. Secr. der Raab- 

Oedenbnrg-Ebenfurter Kteobahn- 

ges. a. D. 

Borbelyi Ludwig, Gen. Dir. d. Rina- 

Martfnyer Eisenwerlisges. 
Giovanetti Francesco, Ord. Pr. 
Schneider Friedrich, p. Steneramts- 

Ob. Cassier. 

Ulrich Christian, Architekt. 
SzaböLadislau8,T.,Min. Secr. im nag. 

Mstm. des Innern. 
Linner Joseph, fUrstbisch. Cameral- 

Dir. in Johannesberg. 
Falkeisen Robert, Hon. Viee-Consal 

in Brussa. 
Bosany MazimUian, M. Dr., Ant bei 

der k. u. k. Botscliaft am kSn. ital. 

Hofe in Rom. 
Töth Stephan, Dechant d. Pfarrer ia 

Gönyö. 
Wondrt Carl, p. Oberst. 

Back Hermann, '\ • q . 

Bonapace Lucillo, f .8 • S. 

Breitoer Hermann, f iS ^ J 

Serra Alois, > 'd e o 

Sassi Attüio, ( tS» . • 

Schulze Ludwig, 1 S a ^ 

Fidao Friedrich, J S » « 

Barabic Heinrieb, in Vana. 
Voget Otto, p. Rcbgs. R. 
Stepanek Ferdinand, Rgs. R., 

Schlosshptm. in Prag. 
Wartenegg Wilhelm, r., Custos der 

GemSIde - Sammlang des AHei^. 

Kaiserhauses. 
Girtler r. Kleebqrn Johann, RH., 

Ob. L. Ger. R. in Lemberg. 
Karlik Hngo, Prior n. ConTent^Tstd. 

des Primonstratenser-Stilles Tepl. 
Mayer Wilhelm, Letter dar Notan- 

Fabrications-Abth. der Oesterr. nag. 

Bank. 
Bakk Andreas, röm. kath. PDurer in 

Vizakna. 
Mahoritsch Rudolph, Dir. dar Straf- 
anstalt in Capodistria. 
Stöger Wilhehn, Ob. Fortl-R. in 

Hörnstein. 
Kopp Joseph, Rgs. R. bei dar Landes- 
regierung in Klagenfnrt. 
(}asparini Anton, Dir. dar Marina- 

Unter-Realschule. 
Jandecka Wensel, Schal-R., p. QywL 

Dir. 
Niesiolowski GawioT.NietloloiriM 

Victor, Rit., ObaraUt. 
Hirsch Adolph, Oroaspiaktar fa 

Nagy-Atdd. 



Ritter-Ordea. — Frans Joseph-Orden. 



225 



Biro Paul, v.,SectR. im ong. L.Verlb. 

Mstm. 
Lauffer Emil, G. M. 
BalUi GusUv, Hilfsamter-Ob. Dir. 

des DDg. Mstms. des Innern. 
Nov^k Ludwig, Oberst. 
Fuzy Sianisluns, Ord. Prorincial der 

barmh. BrBder in Pressburg. 
Alker Gust., Magistrats-R. in Budapest. 
Pirkl Joseph, SUtth. R. 
Ray! Wenzel, Rgs.-R., Maschinen-Dir. 

d. a. pr. KaiserFerdinands^Nordbabn. 
Pengg T. Auheim Johann, F^l., 

Eisengewerke in Leoben. 
Siglitz Joseph, p. MiL Cassen-Dir. 
Fetz Andreas, Bgrmstr. in Bregenz. 
Hagg Johann, E. Domh. u. Stadt- 
Pfarrer in Feldkirch. 
Prutacher Georg, Dechant u. Stadt- 
Pfarrer in Bregenz. 
Waibl Johann Georg, M. Dr., Bgrmstr. 

in Dombim. 
Köchler Joseph, Rit. T.,J.Dr., Seet.R. 

im Handels-Mstm. 
Heindl Frans, Rgs. R., Ob. Insp. der 

Gen. Insp. der dsterr. Eisenbahnen. 
WSchtler Gnstar, Insp. der Gen. Insp. 

der österr. Eisenbahnen. 
Huss Ludwig, Ob. Insp. der Gen. Dion. 

der österr. Staatsbahnen. 
Setz Friedrich, Ob. Bau-R., Ob. Insp. 

der Dion. f. Staats-Eisenbahnbauten. 
Bock Moriz, Mig'or des Genie-St. 
Stenzel Severin, kais.R., p. Ob.Post- 

Verw. 
Summer-Brason Edmund, Rit. v., 

Oberst des 6enie*St 
BrauDitzer Rdl. t. Braunthal Anton, 

p. L. Ger. R. 
CzennackBdL T.Eiehenfeld Rudolph, 

Statth. R. 
Fischer Alezander, Magistrats-R. der 

Stadt Fiume. 
Rottauscher r. Malata Maximilian, 

CorTetten-Capitin. 
Mehmed Beg Alajbegoyic, Bgrmstr. 

Ton Biha^. 
Jokovic Joso, Vstd. der röm. kath. 

Kirchengemeinde in Biba^. 
Stefanovid Rade, Ysld. dergr. Orient. 

Cultusgemeinde in Krupa. 
Sugni Giuseppe, Handeüroarine-Ca- 

pitin in Orebi<f. 
Striegler | Ob. Insp. der österr. 

Heinrich, > ung. Staats-Eisenbahn- 
Asch Gustav, ) ges. 

Haala Adalbert, p. Ob. St. Arzt I. Cl. 
Scharrer Willibald, p. Mil. Medica- 

menten-Verw. 
Feuer Nathan, Rgts. Arzt II. Cl. 
Koauss Heinrieh, p. Major. 
Piahl Johann, Rgts. Arzt I. Cl. 
Siebold Heinrich, Freih. ?., Leg. Secr. 

in Japan. 
Gregureyid Gregor, vorm. Prasdt. 

der H. n. G. Karo, von Ragusa. 
Tripalo Peter, Orundbei. in Sinj. 



des Post- 

spar- 

cassen- 

Amtes. 



Kalo David, M. Dr., Arzt in Kaschau. 

Gyertyinffy Stephan, Dir. der Staats- 
Lehrer- Bildungsanstalt in Buda- 
pest. 

Schön Johann, Ob. Insp. 

Tobisch Eduard, Secr. 

Creutzer Ludwig, Börse- 
Disponent 

Boynger Carl, Ob. Insp. 

Ressig Adolph, M. Dr., Ob. St. Arzt. 

RaSeta, Bez. Vorst. in Snnskimost. 

Koinadina Daniel, Bez. Vorst. in Ne- 
vesinje. 

Cerny Wenzel, Bez. Vorst. in Gacko. 

Stephani Albert, r., J. 8c Ph. Dr., 
k. u. k. Gen. Consul in Hamburg. 

Hochhauser Johann, Adr. in Steyr. 

Tomitz Frans, Möbelhindler u. 
Gem. R. in Steyr. 

Mosch Julius, p. Hilfsimter-Dir., 
kais. R. 

Schöpf Joseph, p. Prof. 

Ostoieh Constantin, t., Hptm. 1. Cl. 

Niedzielski Julian, Architekt. 

Miksch Hans, Architekt. 

T6th Joseph Alezander, Ob. Cassier 
der ung. Nordostbahn. 

Haiegg Eduard, Mil. Ob. Intendant. 

Vom Jahre 1885. 

Hennig Heinrich, Oberstit. des Armee- 
standes, Leiter der Topographie- 
Abth. des mil. geogr. Inst. 

Baumgartner Carl, p. Tit. Rchgs. R. 

Schröder Laurenz, kais. R., p. Hilfs- 
imter-Dir. 

Bocsor Anton, Tit. Propst von Si(gha, 
Pfarrer in Szegz4rd. 

Vischner Franz, p. Hptm. 

Hofer Carl, Dir. der Staats- Ob. Real- 
schule in Budapest. 

Biin Joseph, Gen. Dir. der vereinigten 
Budapester hauptstidt. Sparcassa. 

Hölzel Franz, Obmann der Böhm. Lei- 
paer Bezirksvertretung, Realititen- 
bes. in Schaslowitz. 

Zikmundowsky Ferdinand, L. Forst- 
Insp. in Dalmatien. 

Marehctti Anton, Edl. v., Gend.Oberst. 

Hermann Simon, Gend. Oberstit. 

Frankl Stephan, Dir. des Staats-Ob. 
Gymn. in Neusatz. 

Hamdi Beg Ajanovic, Grossgrund- 
bes. u. Bgrmstr. in Tesanj. 

Molecz Daniel, Adv. in Pressburg. 

Kratschmer Florian, St. Arzt. 

Goracuchi Carl, Rit. V., Consul in 
Kairo. 

Schiefner Eduard, Tit. Propst u. röm. 
kath. Pfarrer in Endröd. 

Kardhordo Franz, v., p. Mig'or. 

Pausinger Joseph, Forst-Taxator. 

Kreipner Carl, G. M. 

Stainer Adalberl, p. Forstmeister in 
Innsbruck. 

Wickede Julius, Fubriks- u. Reali- 
tfttenbes. in Wien. 



Klier v. Treuenstamm Johann, p. 

Ob. Insp. 
Rohn V. Rohnau Emil, Freih., Insp. 

der Lemberg - Czernowitz - Jasay- 

Eisenbahn. 
Hawryszkiewicz Sylvester, Ob. Ing. 

bei der galiz. Statth. 
Wittmann Franz, Vstd. der Rechts- 
anwaltschaft sfiromtlicher im Rrasso- 

Ször^nyer Comitate gelegenen Do- 
mänen der österr. ung. Staats- 

Eisenbahnges. 
Ruthmayer Johann Anton, Bgr. u. 

Armen-R. in Wien. 
Tschudi Arthur, Rgts. Arzt I. CL 
Kraicz Joseph, v., Rgts. Arzt I. Cl. 
Winkler Alois, p. Miyor. 
Grimm v. Szepes-Etelvar Gustav, 

Oberstit. Auditor. 
Kopetzky v. Reohtperg Eugen, 

Oberst-Auditor. 
Castell - Rüdenhausen Friedrich 

Wilhelm, Gf. zu, p. Min. Vice- 

Secr. 
Gtfissler Joseph, MiL Ob. Instructor 

in Persien. 
Janik B^a, Ob. Cntlor. u. Stat. Chef 

der ung. Staats- Eisenbahnen. 
Ki^ltossy Theophil, p. Fin. R. 
Lecher Bruno, Ob. L. Ger. R. in 

Innsbruck. 
Schill Athanasius, Prior der St. Gott- 

harder Cistercienser-AbteL 
Zee Milos, Redacteur der „Narodne 

Novine* in Agram. 
Clmayer Ludwig, Mi^<»'- 
Witiek Carl, Schul-R., Dir. des slav. 

Staats-Gjmn. in Brönn. 
Kovisznay v. Kaviszna Sigmund, 

Gutsbes. im Pester Comitate. 
Fischer Joseph, Post-R. in Brfinn. 
Karg] Johann, H. R. Gen. Dions. R. 

der Gen. Dion. der österr. Staats- 

bahnen. 
Köhler Alezander, p. Hptm. I. Cl. 
2ebro Johann, Kreisger. Prladt. in 

Ung. Hradisch. 
Rodr Leopold, L. Ger. R. in Znaim. 
tiOdzia-Poninski Alex., Fürst, Fin. R. 
Witz Carl Alphons, Pfarrer der ev. 

Gem. H. B. in W^en. 
Koerbcr Ernst, v., J. Dr., Sect Chef 

im Handels-Mstm. 
Florian Carl, Dions. Secr. n. Dir. 

Stellv. der böhm. Sparcassa in 

Prag. 
Swoboda Joseph, p. H. R. der Mil. 

Kanzlei Sr. Miy. des Kaisers. 
Bobula Johann, ) Architekten in 
Bukovics Julius, ( 
Neuschloss Emil, 
Neuschloss Edmund, 
Neuschloss Mareen, 
Weissenbacher Andreas, 
Suppi Franz, v., Componist. 
Böroches Friedrich, Ob. Insp. der 

Sfidbahnges. in Trieat. 
18 



Budapest. 



Bau- 
unterneh- 
mer. 



226 



Ritter-OrdeD. — Frans Joseph-Orden. 



Hainisch Joseph, Ob. Insp. der Sud- 

babnges. in Triest. 
Reinelt Wenzel, Ob. Insp. u. Ver- 
kehrs-Chef der österr. ong. Staats- 

Cisenbahngea. in Prag. 
Tuma Anton, 6. M. 
Benedek Andreas, r., Oberst. 
Lutynski Anton, p. Hptm. 1. Cl. 
Zesehko Valentin sen., Grossindu- 
strieller in Laibach. 
Ja vor Rlla, M. Dr., Hon. Physicus des 

Komomer Comitates. 
Gluzek Julios, Dir. der Staatsgestuts- 

DomSne in MezShegyes. 
Renner Gnstav, Dir. der StMats- 

gestuts-Domlne in Kisb^r. 
Rimböcl( Carl, Rgs. R., Gen. Insp. 

der österr. ung. Staats-EisenbahB- 

ges. in Wien. 
Hasenöbrl Riehard, Min. R. im Han- 

dels-Mstm. 
Szüigyi T« SzekelyfSldvar Ludwig, 

Min. Ob. Ing. 
Scholz Robert, techn. Maler. 
Lehmann Heinrich, Dechantu. Haupt- 
Pfarrer in Riegersburg. 
Branko?i6 Daniel, Bez. Vorst. iii 

Cignica. 
Karlovi^ Joseph, Ger. Secr. in Bje- 

lina. 
SalihbegOViS Ahdibeg, Bgrmstr. in 

Bjelina. 
Broi Carl, Ob. Bergverw. in Idria. 
NSme^ek Wenzel, Ob. Bergrerw. in 

Pffbram. 
Paul Carl Maria^Berg-R., Chef-Geolog 

der geolog. Reichsanstalt. 
Jantsch Eduard, Fin. R. u. Insp. bei 

der Dion. der Tabak-Regie. 
Breitenberger Wenzel, p. Rcbgs. Dir. 
Schell Anton, o. Prof. 
Veltz^ Carl, p. Fin. R. 
Katzmayr Franz Xaver, Handelsmann 

in Wien. 
Klemm Wilhelm, p. Adj. des Haus-, 

Hof- u. Staats-Archirs. 
SaimhoferEmil, Ob. Insp. der Oesterr. 

ung. Bank. 
Babusnik August, Grosshindler, Dir. 

der Sparcassa in Temesvar. 
Kuchinka Joseph, Schiffbau-Ob. Ing. 
Rechbach Joseph, Freih. v., p.M^or. 
Colombani Heinrich, Staatsanwalt in 

Cattaro. 
Platzer Franz, p. Ob. St. Arzt 2. Cl. 
Steffan Edl. y. Steffanau Wilhelm, 

p. Rittm. 1. Cl. 
Bräzay Koloman, Gewfirz-Gross- 

hSndler in Budapest. 
Drexler Albert, Gen. Insp. der österr. 
ung. Staats-Eisenbahnges. in Buda- 
pest. 
Ferics Franz, Gutsbes. 
Gulden Julius, Fabriks-Dir. 
Hajnal Anton, Bau-lnsp. in Fiume. 
Hoffmann Ignaz Carl, Hof-Tapezierer. 
Kopp^ly G^za, Gutabes. 



Oeti Anton, Eisengiessereibes. 
Pucher Joseph, Architekt. 
Reusz Heinrich, Gutsbes. 
Schlick Adalbert, Fabriks-Dir. 
Szecsy Sigmund, Forst-Ak. Prof. 
Telepy Carl, Maler. 
Thek Andreas, Möbelfabrikant. 
Zaleski Kasimir, Ob. Insp. der österr. 

ung. Staats-Eisenbahnges. 
Loger Andreas, kais. R., p. Hilfs- 

amter-Dir. 
Walz Michael, Dr.. p. Prof. des ak. 

Gymn. in Wien. 
Pcrne Valentin, Secr. der Hochschule 

für Bodencultur. 
Stross Ludwig, Kaufmann in Djedda. 
Engel Alezander, Grossindustrieller 

in FQnfkirchen, Lieut. d. ung. 

Landw. a. D. 
Lebinovita Stephan, v., Stuhlrichter 

des Modöser Bez. 
Berauder Julius, y., Registratur- 

Dir. im Reichs-Kgs. Mstm. 
Protzkar Johann, Bgrmstr. in Ung. 

Hradisch. 
Ciraki Franz, Bgrmstr. in Pozega. 
Kudelka Joseph, Dr., p. Prof. 
Szilagyi Stephan, dirig. Prof. am 

er. reform. Ljceuro in Marmaros- 

Sziget. 
Berger Edl. t. Waldenegg Oskar, 

Sect. R. im Mstm. des Aeussern. 
Brüll Leopold, Dampfmühlen-Dir. in 

Budapest. 
Wickerhauser Emil, p. Rgs. R., 

Dolmetsch der Orient. Sprachen. 
Pitasch Joseph, p. Forstmeister u. 

HoQagdleiter. 
Lehmayer Johann, p. Oberstit. 
Mehmed HulussiEfendi, Rchgs. Rev. 

der Vakuf-Cmsn. 
Ahmed Beg Diimid, Grossgrundbes. 

in Banjaloka. 
Or$oli<^ Philipp, kath. Pfarrer zu 

Potocane. 
Sokal Rudolph, Kreis- Ing. in Dolqja- 

Tuzla. 
Wallner Rudolph, Landw. Ob. Inten- 
dant, Oruppen-Vttd. im Mstm. für 

L. Verth. 
Gjuki<^ Avram, Landw. Ob. Inten- 
dant. 
Husz^r August, T., Stuhlrichter des 

Stnhiweissenburger Bez. 
Strejdek Johann, Ob. St. Arzt. 
yarz61yJohann,Bez.Richt.inTrsztena. 
Dieneach Carl, Procurafnhrer in 

Kairo. 
Triegler Friedrich, M. Dr., p. Rgts. 

Arzt 1. Cl. 
Neger Adolph, Hptm. der ung. 

Landw. 
Baehnich Carl, Juwelier. 
Bartolovica Carl, PrSsdt. der H. u. G. 

Kam. in Essegg. 
Bertha Georg, Secr. d. Landwirthsch. 

Ges. des Eisenbarger Comitates. 



Churavy Carl, Ob.Verw. in Oravicza. 
Dominy Joseph, Wein-Grosahindler 

in Arad. 
Glanzer Maximilian, Berg-R. u. Insp. 

der Staats-Maschinen-Fabriken. 
Grubiczy t. Dragon G^za, Min. Secr. 
Grfineberg Carl, Bnrstenfabrikant io 

Pressburg. 
Gundl Johann, Prüsdt. der Ges. der 

Budapester Hoteliers u. Gastwirthe. 
Havas Alex., Maschinenfabrikant. 
Horvath Johann, Insp. n. Dir. Stellr. 

der Staats-Maschinen-Fabriken. 
Jungfer Julius, Konatachlosser. 
Kimer Joseph, BQchsenmacher. 
Kohn Felix, Fabrikant ron Möbeln 

aus gebogenem Holze. 
Kratzmann Eduard, Eigenthamer eines 

Kunst-lnst. ftlr Glasmalerei. 
Kresz G^sa, M. Dr., Arst. 
Kuh Carl, Dir. einer Wollwiache- 

Actienges. 
Nagy Desiderius, Prof. an der techn 

Hochschule in Budapest. 
Orazagb Alezander, Orgelbauer. 
Palugyay Joseph jnn., Weingross- 

hindler in Pressburg. 
Pfeiffer Carl Leopold, Grosshindler 

in Croatien. 

Robitsekr. Ugornya Alexander, Insp. 

der ung. Staats-Eisenbahnen. 
Rott Joseph, Dir. d. ung. aUg. Sparcassa. 
Sigy T. Szorkola Julius, Gen. insp. 

der ung. Nordostbahn. 
Sliepesevies Peter, Grosshindler in 

KarlsUdt. 
Spliny Edmund« Freih. r., PoUsei-R. 

in Budapest. 
Szedlakoviea Joseph, Holahindler in 

Croatien. 
Szestina Ludwig, Prüsdt der H. «. 

G. Kam. in Debreexin. 
Szlavy T. Okiny Ladislaua, Dr., 

Polizeihptm. 
Tibolth Ludwig, t., Seet. R. 
Varga Alexander, Rchgs. R. 

Wallenfeld Carl, SieingmbeB-Unter- 
nehmer. 

Walser Frans, MaseUnen- n. Löseh- 
requisitenfabrikant. 

Weiss Berthold, Couserreafhbrikant 

Weiaz Edl. t. Point Alezaader, Gross- 
hindler in Agram. 

Scbmidhammer Joseph, Ob. Berg-R., 
Eisenwerks-Dir. der ftsterr. eng. 
alpinen Montanges. in Nenberg. 

Haberer Theodor, Min. R. ia Ben- 

dels-Matm. 
Kral Anton, Ob. insp. der Gen. Insp. 

der österr. Bisenbahnes. 
Karabaic Johann, Tit 8tatlb. Seer. 

bei der Mission in Cctü^je. 
Michel Hyacinth, Arehilekl «. Profi 

der Gewerbeschnle in Wies. 
Sedlitzky Wensel, PriMt im WmUk- 

▼er. in Sslsbiffi Hof«Apt U n >er . 



Ritter-Orden. — Franz Joseph-Orden. 



227 



Sinkovicli Ignaz, M. Dr., Rgts. Arzt 
der nag, Landw. o. stidt. Arzt in 
Rezdi-VasarheljT. 

Ebrenbergcr Heinrich, Hof-Secr. 
der Statist. Central -Cmsn. 

Kratoehwil Joseph, Poat-R. der Post- 
u. Telegr. Dion. für Oesterreich 
unter der Enns. 

Bischof Johann, Ob. Post-R. 

Erkel Alexander, Capellmeister des 
kön. ung. Opernhauses in Budapest. 

Fontana Alexander, Edl. t.. Gen. 
Consal. 

Wdgerbaaer Joseph, Dir. der Staats- 
Realschule in Salzburg. 

Horrith Joseph, Dr., Vors. des Un- 
garn- Ver. in Berlin. 

Fischer Ignaz» Porcellanmaler und 
Migolikafabrikant in Budapest. 

Vom Jahre 1886. 

Weinert Frans, HilfsSmter-Dions. Adj. 

im Hstm. des Aeussern. 
Perotti Julius, Siknger am kön. ung. 

Opernhause in Budapest. 
Stttrli Johann, Uoyd-CapitSn. 
Richter Johann, Husiklehrer. 
Szmik Ignaz, p. Berg-R. 
Böhm GustaT, Secr. der Staats-Domä- 

nen-Dion. in Ali-Ofen. 
Cyppl Adalberi, p. Rgts. Arzt 1. Cl. 
Duiig Joseph, p. Dir. der Lehrer- u. 

Lehrerinnen - Bildungsanstalt in 

Innsbruck. 

Gramer )»,,*,, - . 

Norbert, > ^^^' ^^^ "•**""• ""^* 
RoussiCarl,) ^'^"^* *" ^"^•- 
Sulucz Dionysius, p. Richter des 

Gerichtshofes in Torda. 
D'Aona ▼. Cel6 Joseph Franz, J. Dr., 

Staatsanwalt beim Kreisger. in 

Rovigno. 
Knörlein Anton, Ob. St Arzt des Mil. 

Inralidenhauses in Tymau. 
Babouczek Eduard, p. Oberst. 
Zeidner Franz, Oberst. 
Beschi Eduard, Oberst. 
Orosdi Leo, Chef eines Grosshan d- 

lungsbauses in Constantinopel. 
Schieb! Ignaz, Prisdt. der H. u. G. 

Kam. in Pilsen. 
Czischek Johann, p. Hptm. 1. Cl. 
Mendl Siegfried, Chef einer Getreide- 
Import-Firma